Autor Thema: Mini Serie: Sonderbüro Schimmerstrand  (Gelesen 1770 mal)

semiomant

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
    • Profil anzeigen
Mini Serie: Sonderbüro Schimmerstrand
« am: 29 Jun 2014, 16:33:30 »
#Sonderbüro Schimmerstrand v0.1.2

### Übersicht
->hier kasten mit daten ala türme im eis

Schimmerstrand liegt am nordwestlichen Ende der südlichen Halbinsel von Patalis. Es ist ein großer Ort, begünstigt von einer warmen Meeresströmung, vielen obskuren Resourcen und verschiedenen einzigartigen Gebäuden aus der Drachlingszeit. Aber namensgebend sind die herrlichen Sandstrände, die nachts in einem sanften blauen Licht schimmern.

In Schimmerstrand werden viele Lunare mit Reisenden verdient, die kommen, um die wöchentlichen Feste, die stärkenden Quellen, das Kurhospiz 'Zauberberg' oder die organisierten Touren zu besuchen. Oder einfach ein paar Tage am Strand in der Sonne zu liegen. Ein weiterer Anziehungspunkt ist die Freie Akademie, wo große Fortschritte in der Strukturgebung für magische Energien gemacht werden. Genauso attraktiv sind die jahreszeitlichen Kurse, dass heißt, man kann in Schimmerstrand kurz studieren, ohne sich auf Jahre hinaus zu binden.

Schimmerstrand gibt den Hintergrund für die Geschichten um das Sonderbüro ab, einen Teil der Polizei von Schimmerstrand. Die Polizei meint dabei einfach die vom Geistergrafen eingesetzte Verwaltung, die auch noch andere Zweige hat, so z.B. die Strandwacht, die für Ordnung am Strand sorgt und aufpasst dass niemand ertrinkt. Die Geschichten sind im weitesten Sinne Kriminal- & Spionagegeschichten, nicht solche in der die Fähigkeit der Spieler geprüft wird, die verschlungenen Gedanken des Spielleiters nachzuvollziehen, sondern es gibt ein Fall-Labyrinth, das wie ein Labyrinth in einem klassischen Fantasy Abenteuern erforscht wird. Hauptziel ist dabei den Spielern eine Reihe von interessanten und interaktiven Szenen zu präsentieren, die auch bestimmte Aspekte der Welt Splittermond oder des Ortes Schimmerstand beleuchten, an deren Ausgang nicht ein vorgeschriebenes Ende steht. Der Weg durch das Labyrinth soll zu einem Entscheidungspunkt führen, an dem die Spieler ein entscheidendes Wort mitreden, wie alles ausgeht.

### Eine Tour durch Schimmerstrand
siehe PDF

###Stimmung und Verhältnisse
Schimmerstrand ist eine kleine Stadt am am Rande der Welt, die durch verschiedene lokale Umstände in fast paradiesischen Verhältnissen gedeiht. Da diese lokalen Verhältnisse nicht exportierbar, schwer zu kontrollieren und nicht für weitreichende Machtausübung geeignet sind, spielt Schimmerstand auf der nationalen & internationalen Ebene nur die Rolle einer fernen Kuriosität, die manchmal durch das reisezentrum für sehr kurze Zeit ganz nah rücken kann. Zwei fehlgeschlagene besatzungsversuche, die durch eine völlig verrückt spielende Geisterwelt unhaltbar wurden, haben die Mächte überzeugt, das Schimmerstrand als neurales Gebiet zu Erholung mehr wert ist, als es gewaltsam in Besitz zu bringen.

Aber trotz fast paradiesischer Umstände und einer optimistischen und aufgekärten Grundstimmung ist natürlich noch lange nicht alles Friede, Freude, Eierkuchen. Da kommt das Sonderbüro ins Spiel (im wahrsten Sinne des Wortes).

Schimmerstrand hat eine mysteröse Hintergrundgeschichte, die aber keine dunklen Geheimnisse mit Sünde und Verbrechen enthält, sondern einfach die Mühen verbirgt, mit den die jetzigen Verhälnisse aufgebaut wurden. Die, die Schimmerstrand zu dem gemacht haben, was es ist, wollen die hier praktizierte 'Leichtigkeit des Seins' geniessen und keinen Ruhm und Status ernten. Dies trägt auch dazu bei, dass Schimmerstand eine über Dragorea hinaus bekanntes Randphänomen ist, aber keine metaplot-relevante Rolle spielt.

semiomant

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
    • Profil anzeigen
Re: Mini Serie: Sonderbüro Schimmerstrand
« Antwort #1 am: 29 Jun 2014, 17:50:26 »
Das Abenteuer mit der Episode 1 ist für den Unicon in Kiel geplant (falls sich dort genug Mitspieler finden).