Autor Thema: Weltweites Sportevent?!  (Gelesen 7593 mal)

Blizzerich

  • Beta-Tester
  • Jr. Member
  • ***
  • Beiträge: 67
    • Profil anzeigen
Weltweites Sportevent?!
« am: 16 Jun 2014, 18:59:32 »
Da fällt mir in der Halbzeit des Deutschlandspiels doch was ein: Gibt es eigentlich ein lorakisweites (oder auch nur regionales) Sportevent, vergleichbar mit Olympia oder WM? Werden da auch Streitereien sportlich beigelegt? Damit sind aber keine Ritterturniere mit Jousten oder so gemeint, sondern was (wir auch außerhalb des Spiels) als Sport bezeichnen würden.

Trundle

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 328
    • Profil anzeigen
    • Rollenspielclub Tornesch 94 e.V.
Re: Weltweites Sportevent?!
« Antwort #1 am: 16 Jun 2014, 19:04:00 »
Die Lunarien in Ioria, oder? (Weltenband Seite 209, oben rechts in der Box)
Wir sollten alle viel dankbarer sein, weil wir es ja nicht sind die vor Hunger schreien. (...But Alive)

Blizzerich

  • Beta-Tester
  • Jr. Member
  • ***
  • Beiträge: 67
    • Profil anzeigen
Re: Weltweites Sportevent?!
« Antwort #2 am: 16 Jun 2014, 20:35:38 »
Ups, das hätte ich auch selbst finden können, aber vielen Dank!  ::)

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: Weltweites Sportevent?!
« Antwort #3 am: 16 Jun 2014, 20:37:28 »
Ja die Frage hat mich vor ein paar Tagen auch schon mal interessiert ...

http://forum.splittermond.de/index.php?topic=152

Wenn es nach mir ginge gerne. Habe leider den Weltenband jetzt hier nicht herumliegen.

4 Port USB Hub

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.047
  • Jetzt mit USB 3.0 Ports
    • Profil anzeigen
Re: Weltweites Sportevent?!
« Antwort #4 am: 16 Jun 2014, 20:40:12 »
Die Lunarien sind okay, also Athletische Wettkämpfe nach (Alt-)Olympischen Vorbild, aber sowas wie z.B. Imman fand ich in Aventurien schon immer total seltsam und fehl am Platz. Da wollte wieder jemand zwanghaft seinen Fußballfetischismus aufs Rollenspiel übertragen. Hoffe davon bleibt Lorakis verschont.
Für Fetzenstein! Nieder mit Knax!

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: Weltweites Sportevent?!
« Antwort #5 am: 16 Jun 2014, 20:46:54 »
Gab es nicht bei Asterix so eine Art Rugby ...?

Irgendwas schön archaisches. Die Mayas hatten da auch so ein hübsches Spiel. ;)

Hm Iman, haben wir bei uns, bis auf eine Kleinigkeit (üble aber lustige Kneipenschlägerei hahaha), immer außen vor gelassen und nicht weiter beachtet.

Grimrokh

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.811
  • Splitterträger seit 2013
    • Profil anzeigen
Re: Weltweites Sportevent?!
« Antwort #6 am: 16 Jun 2014, 20:51:54 »
Irgendwas schön archaisches. Die Mayas hatten da auch so ein hübsches Spiel. ;)
Stimmt. Klick hier und hier
When you think all is forsaken listen to me now: You need never feel broken again. Sometimes darkness can show you the light.

Noldorion

  • Welt-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.459
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Weltweites Sportevent?!
« Antwort #7 am: 16 Jun 2014, 22:04:56 »
Sportarten wird es lokal sicherlich geben, aber eine überregionale Liga kann ich mir schwer vorstellen - außer eben bei seltenen Großereignissen wie den Lunarien.

Blizzerich

  • Beta-Tester
  • Jr. Member
  • ***
  • Beiträge: 67
    • Profil anzeigen
Re: Weltweites Sportevent?!
« Antwort #8 am: 17 Jun 2014, 11:19:57 »
Ich will sicher keine Fußball-WM in Lorakis, von "Ligen" ganz zu schweigen. Es ging nur um die Rolle des Sports an sich. Aber die Lunarien hatte ich völlig vergessen. Und ob zwei verfeindete Orte/Stämme/Clans/Familien ihre Zwistigkeiten durch ein Kräftemessen sportlicher Natur lösen oder ggf. durch einen Gerichtskampf, kann ja jede Spielrunde individuell einbauen (oder nicht).

Noldorion

  • Welt-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.459
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Weltweites Sportevent?!
« Antwort #9 am: 17 Jun 2014, 11:45:37 »
Ein paar lokale Sportarten sind auch beschrieben - die Dämmeralben spielen beispielsweise Flugspeer. Im Grunde eine Mischung aus Völkerball, Paintball und Quidditch.

Maxvonthane

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 36
    • Profil anzeigen
Re: Weltweites Sportevent?!
« Antwort #10 am: 17 Jun 2014, 11:53:43 »
Wenn es so etwas kontinental-weit gibt dann vllt.  zwischen den Start- und Endpunkten der Mondportale, könnte ich mir vorstellen.

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.283
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Weltweites Sportevent?!
« Antwort #11 am: 17 Jun 2014, 11:58:37 »
Wenn es so etwas kontinental-weit gibt dann vllt.  zwischen den Start- und Endpunkten der Mondportale, könnte ich mir vorstellen.

Das wäre so ziemlich Ioria und da finden ja eben die Lunarien statt...

Die ja ziemlich abgehen.  ;D

Eine Olympiade, wo sich die Athleten plötzlich während eines Wettbewerbs in der Feenwelt wiederfinden können, dürfte ziemlich aufregend sein. ^^;
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Maxvonthane

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 36
    • Profil anzeigen
Re: Weltweites Sportevent?!
« Antwort #12 am: 17 Jun 2014, 12:13:21 »
Ich meinte bzgl anderer Sportarten/Wettbewerbe.
Ich könnte mir da schon vorstellen das bestimmte Wettbewerbe nicht nur auf eine Region beschränkt sein müssen, sondern eben z.B. auch zwischen den Bewohner von zwei Portalstädten  statt finden können. Eine Art Derby im "Weitesten"^^ Sinne

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: Weltweites Sportevent?!
« Antwort #13 am: 17 Jun 2014, 18:03:39 »
Eine Art von Staffellauf über mehrere Kontinente hinweg könnte auch ganz interessant sein...

Dabei müssten sogar nicht alle Länder daran beteiligt sein, wo dieser durchgeführt wird.

Illumkis

  • Beta-Tester
  • Jr. Member
  • ***
  • Beiträge: 81
    • Profil anzeigen
Re: Weltweites Sportevent?!
« Antwort #14 am: 18 Jun 2014, 08:12:20 »
Die Tribute von Lorakis.

12 Heranwachsende werden durch das "weiße Portal" geschickt. Nur das mit der Kameratechnik ist natürlich ein Problem...