Autor Thema: Lob und Huldigung  (Gelesen 4534 mal)

Stingshot

  • Beta-Tester
  • Newbie
  • ***
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Lob und Huldigung
« am: 07 Mai 2013, 19:31:34 »
Hallo Liebe hm...ja irgendwie haben wir uns noch nicht so ganz auf einen einheitlichen Begriff geeinigt oder?

Naja auf jeden Fall wollte ich einfach mal ein großes Lob an dieses Projekt aussprechen, denn von dem was ich bisher über Splittermond weiß, wird dies meine neue Vollzeitbeschäftigung, wenn nur die hälfte von dem gut umgesetzt wird, was hier so schön beschrieben wurde.

Es stimmt bis jetzt einfach alles, da ich momentan DSA Spiele, habe ich langsam eine komplexe Regel Allergie entwickelt, da viele Spieler sich unnachgiebig mit dem Meister um irgendwelche Worte in Zeile 4000 von den Regeln zur Initiative streiten und wir dadurch wenig angenehme Spielmomente haben.

Ich hoffe ich kann meiner Gruppe dieses System näher bringen(einer ist immerhin schon auf meiner Seite^^), wenn es endlich erschienen ist (ich kann übrigens nichtmehr abwarten, gegen den doppelten Preis schickt ihr mir doch bestimmt früher eine Version oder muss ich extra zum großen Bestechungsgeld greifen?).

Ich freue mich schon so doll wie schon seit langer Zeit nichtmehr, auf einen Rollenspielabend mit Splittermond um endlich ein durchsichtiges System zu haben, dass selbst mit den größten Regelfüchsen zu einem schönen Rollenspiel führt und Rollenspiel sollte hier betont sein!

Ingo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: Lob und Huldigung
« Antwort #1 am: 07 Mai 2013, 21:20:05 »
Ja, da kann ich mich nur anschließen. Mit DSA habe ich vor zwei Jahren abgeschlossen, da läuft mir zu viel schief und die neuen Produkte überzeugen mich überhaupt nicht mehr. Splittermond lässt mich hoffen, dass ich jetzt einen richtig guten Ersatz bekomme  :D

Grimrokh

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.812
  • Splitterträger seit 2013
    • Profil anzeigen
Re: Lob und Huldigung
« Antwort #2 am: 07 Mai 2013, 22:38:31 »
Ich möchte auch noch einmal anmerken, dass ich, vor allem, was die bisherigen Regelinfos betrifft, bisher sehr angetan bin. Es scheint auf eine sinnvolle, ausgewogene Kompexität (die auch erfahrenere Rollenspieler anspricht) ohne unnötige Kompliziertheit hinauszulaufen. Dafür noch einmal ein Daumen hoch. Ob Splittermond wirklich bei mir ins Regal kommt und mich die nächsten Jahre begleitet, kann ich zum jetztigen Zeitpunkt aber noch nicht sagen, dafür sind die vereinzelten Informationen, die wir potentielle Käufer und Spieler bisher haben, noch viel zu lückenhaft. Mein Interesse ist aber auf jeden Fall geweckt und ich bin gespannt auf die Beta/Schnellstarter! :)
When you think all is forsaken listen to me now: You need never feel broken again. Sometimes darkness can show you the light.

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: Lob und Huldigung
« Antwort #3 am: 12 Jun 2013, 10:55:09 »
Ich musste diesen Post einfach noch mal nach oben ziehen...

...und ein Dank an all die fleißigen und teilweise noch unbekannten SMufanten aussprechen. Ich habe selten eine so engagierte, offene und kritikfähige Autorengruppe wie Euch kennengelernt. Da steckt verdammt viel Herzblut von Euch mit drin und das merkt man im täglichen Miteinander hier im Forum oder auch woanders! Stets trefft Ihr den richtigen Ton und lasst Euch auch nicht von noch so einigen laut rufenden Nörglern aus der Ruhe bringen. Ganz im Gegenteil, ein paar von denen sind letzten Endes sogar hier im Forum gelandet...
Das ist eine nicht übliche TOP-Leistung von Euch Mädels & Jungs aka SMufanten! *verneig*

Besonders (Ohne dabei andere zu vergessen, die bekommen auch noch Ihr Fett weg. 8) ) der gute Uli aka Quendi wirbelt im halben Internet herum und gibt sein Bestes für Splittermond und dessen Standing! Wie ein fleißiges Bienchen fliegt er von Forum zu Forum, von Blog zu Blog, von Con zu Con, von was weiß ich wo sonst auch noch... Herr Public Relation.
Dafür gibt es von der Bruderschaft der sehenden Vargen den "Fleißigen Willi" verliehen! ;)


Und das schöne am ganzen Geblubber von mir, ich muss jetzt noch nicht mal die Schleimspur (das überlasse ich meinen wenn-er-dick-genug-ist-Lebendfutter-Gnomen gagaagg  ;) ) wegwischen, sondern dass ist wirklich ernst von mir gemeint! Macht bitte weiter so.

[gelöscht durch Administrator]

rillenmanni

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 769
  • König der Narren
    • Profil anzeigen
    • Metstübchen
Re: Lob und Huldigung
« Antwort #4 am: 12 Jun 2013, 11:56:36 »
Ja, der Fleißige Willi geht an Quendi/Queenie! :)
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

Alagos

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 875
    • Profil anzeigen
Re: Lob und Huldigung
« Antwort #5 am: 12 Jun 2013, 12:27:12 »
Ich möchte auch mal ein dickes Lob aussprechen. Gerade weil das Forum momentan vor Kritik nur überquillt. Ich persönlich finde immer noch, dass SM eine schöne Mischung aus Oldschool und Moderne ist. Die Regeln sind nicht überkomplex aber wie gesagt... ich persönlich mag das Ticksystem.

Ich finde es toll, wie hier auf Kritik angegangen wird und ich denke, dass sich alleine deshalb SM positiv von DSA abheben wird. Ob das System dann Erfolg hat steht natürlich in den Sternen. Aber mich würde es wirklich wundern, wenn dem nicht so wäre.
Ich leite aktuell: Der Fluch der Hexenkönigin.

Awatron

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 902
  • Hobbyskeptiker
    • Profil anzeigen
Re: Lob und Huldigung
« Antwort #6 am: 12 Jun 2013, 12:32:11 »
Vor Kritik überquillt?  :o
"Allerdings ist absolute Vereinfachung in allen Bereichen auch gar nicht ein Ziel von Splittermond, es soll kein Light-Regelsystem werden. " Quendan

Quendan

  • Gast
Re: Lob und Huldigung
« Antwort #7 am: 12 Jun 2013, 12:35:17 »
Ich würde da Awatron zustimmen, vor Kritik quillt es hier gar nicht so sehr über. Es quillt allerdings vor Anmerkungen und Anregungen über (und darunter ist natürlich auch Kritik) - und das freut uns alles sehr. :)

Aber natürlich auch danke für den Fleißorden, ein wenig Lob freut schließlich jeden. ;)

Alagos

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 875
    • Profil anzeigen
Re: Lob und Huldigung
« Antwort #8 am: 12 Jun 2013, 15:01:02 »
Okay vielleicht habe ich ein bisschen übertrieben ;-). Ich glaube der größte Kritiker aktuell ist Awatron und der postet einfach sehr viel :D.

Ne mal ernsthaft: Ich bin auch nach dem Schnellstarter immer noch gehyped und momentan ganz froh, dass das Spiel erst NACH meinem Umzug erscheint. Vorher habe ich nämlich a) keine Zeit dafür und b) sowieso keine Gruppe.
Ich leite aktuell: Der Fluch der Hexenkönigin.

Grimrokh

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.812
  • Splitterträger seit 2013
    • Profil anzeigen
Re: Lob und Huldigung
« Antwort #9 am: 12 Jun 2013, 15:03:08 »
Dann scheint ihr das Wort Kritik anders zu interpretieren als ich es tue. Kritik ist einfach nur ein anderes Wort für "Beurteilung" - es wird nur im allgemeinen Sprachgebrauch eher in Verbindung mit Negativbeurteilungen verwendet. Und die unterschiedlichsten Beurteilungen gibt es in großer Menge hier: positive und negative, konstruktive und sinnfreie, subjektive und sachliche. Welche Anmerkung was ist, muss jeder für sich selbst bestimmen.

Aber wie Quendan anmerkt: Vor allem die vielen (konstruktiven) Anregungen sind es, die wirklich etwas bringen können.
When you think all is forsaken listen to me now: You need never feel broken again. Sometimes darkness can show you the light.