Autor Thema: Mondsplitter ?  (Gelesen 7120 mal)

widuj

  • Beta-Tester
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 208
  • dressierter Primat, nur ohne die Dressur
    • Profil anzeigen
Re: Mondsplitter ?
« Antwort #15 am: 11 Mär 2013, 03:59:09 »
Wie krass könnten die Fähigkeiten ausgeprägt sein? Darum dreht das bei mir hauptsächlich, den ich habe derzeit immer das Bild von den X-Men vor Augen wenn ich darüber nachdenke. Und wie auffällig sind die Kräfte zum Schluss wirklich? Habe ich mehr sowas Psionisches (also ich meine unauffällig) oder doch eher Cyclops, Psylocke und Co.?
Rollenspiel basiert auf drei einfachen Prinzipien: Kompromissen, Klischees und der Glauben an Optionen, die man durch Kompromisse und Klischees nicht hat.
Hintergrund und Regeln sollten wie Komplimentärfarben und Zahnräder sein.
Vorsicht! Dieser Beitrag könnte Meinungen und Ansichten enthalten.

ChaoGirDja

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 495
    • Profil anzeigen
Re: Mondsplitter ?
« Antwort #16 am: 11 Mär 2013, 10:17:05 »
Soweit ich das bisher verstanden habe, geht das eher in Richtung von Gaben und Fertigkeits-/Eigenschafts-Schüben aus DSA...
Nur das sie eben in Splittermond nicht auf magischen Wege darstellbar sind (wie es in DSA prinzipiell der Fall ist).

Damit wäre das ganze weit weg von den X-Men... sehr Weit weg.

Quendan

  • Gast
Re: Mondsplitter ?
« Antwort #17 am: 11 Mär 2013, 11:06:50 »
Die Splitterträger sind besser als die sie umgebenden "normalen" Menschen, aber sie sind keine Superhelden. Und vor allem ist das Wissen über sie nicht zu verbreitet, ihre Fähigkeiten sind nicht himmelschreiend auffällig. Also ja: recht weit weg von den X-Men.

Dannimax

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 205
    • Profil anzeigen
    • Yaquirien.de
Re: Mondsplitter ?
« Antwort #18 am: 11 Mär 2013, 12:54:01 »
Welche "Form" haben diese Mondsplitter überhaupt? Sind es externe Mikroorganismen, ist es mehr ein DNA-Code oder handelt es sich um einen echten Gegenstand, welcher entweder mit dem Helden verwachsen ist oder von diesem sogar nur getragen wird? Kann man jemandem seinen Mondsplitter stehlen? Oder zwei davon haben? Haben Mondsplitter u.U. gar ein eigenes Bewusstsein?
"I dont step on toes, LittleJohn, i step on necks" - Chuck Norris

DER DADA

  • Gast
Re: Mondsplitter ?
« Antwort #19 am: 11 Mär 2013, 12:59:29 »
und gibt es große und kleine Monsplitter? oder ist es einfach nur tödlich nen großen abzubekommen?

Awatron

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 902
  • Hobbyskeptiker
    • Profil anzeigen
Re: Mondsplitter ?
« Antwort #20 am: 11 Mär 2013, 16:59:10 »
Sind diese "Mondsplitter" eher metaphorisch zu verstehen? Da haben Leute Kräfte und es wird so erklärt, oder stecken da wirklich faustgroße Brocken in denen?
"Allerdings ist absolute Vereinfachung in allen Bereichen auch gar nicht ein Ziel von Splittermond, es soll kein Light-Regelsystem werden. " Quendan

Noldorion

  • Welt-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.454
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Mondsplitter ?
« Antwort #21 am: 11 Mär 2013, 19:39:42 »
Hallo!

Die Mondsplitter sind keine physischen Objekte, die irgendwie mit den Leuten verwachsen sind. Splitterträger werden geboren, wenn Trümmer aus dem Schweif herabstürzen, aber zu klein sind, um den Boden zu erreichen. Dann verglühen sie - und setzen dabei ihre Macht frei. In einem solchen Fall kann es sein, dass diese Macht in ein Kind übergeht.

Innerweltlich ist dieser Zusammenhang aber weitestgehend unbekannt, hier gibt es unzählige Erklärungen für diese Gabe.

Ob man Highlander-mäßig jemand anderem seine Splittergabe stehlen kann - die Idee kam jedenfalls bereits auf, ist aber noch nicht entschieden :)

Awatron

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 902
  • Hobbyskeptiker
    • Profil anzeigen
Re: Mondsplitter ?
« Antwort #22 am: 11 Mär 2013, 19:42:08 »
Oh nein, bitte nicht! Nicht schon wieder eine Gruppe Diableristen!  ;)
"Allerdings ist absolute Vereinfachung in allen Bereichen auch gar nicht ein Ziel von Splittermond, es soll kein Light-Regelsystem werden. " Quendan

Irian

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 574
    • Profil anzeigen
Re: Mondsplitter ?
« Antwort #23 am: 12 Mär 2013, 23:58:55 »
Bestehen die Mondsplitter eigentlich aus den gleichen Roten Steinen wie der Komet in der Gezeitenwelt? ;)

TecnoSmurf

  • Beta-Tester
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 164
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: Mondsplitter ?
« Antwort #24 am: 13 Mär 2013, 19:07:12 »
Highlander bei bestenfalls grauen Chars ist...mutig :D
If you do something wrong, do it right!

Feyamius

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 518
    • Profil anzeigen
Re: Mondsplitter ?
« Antwort #25 am: 13 Mär 2013, 19:25:19 »
Oh nein, bitte nicht! Nicht schon wieder eine Gruppe Diableristen!  ;)
Diablerie war mit das Geilste in der oWoD. Scheiß doch mal auf Balancing! ;)