Autor Thema: Splittermond Kochbuch  (Gelesen 7192 mal)

Darian

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 301
    • Profil anzeigen
Splittermond Kochbuch
« am: 26 Apr 2013, 19:55:00 »
Hi wer hätte Interesse an einem Splittermond Kochbuch, u.a. Eyb hatte dazu was geäußert unter dem "Fanbeteiligung"-Thread

Zitat von: Eyb
Das wäre doch vielleicht auch was für ein Fanprojekt: Ein Lorakisches Kochbuch (von mir aus auch inkl. Vargische Gnomensuppe)

Ich fände die Idee ganz gut und was Dada sagte würde ich auch als Grundlegende Vorarbeit werten, was vielleicht erst möglich ist, wenn wir eine Liste an vorhanden, zur realen Welt unterschiedlichen, Gemüse und Botanic haben.

Zitat von: Dada
hmm. Ich denke wenn wir uns auf eine Generelle Zutatenliste für die einzelnen Rassen einigen können, kann man da viel Zaubern.


Hat da jemand Interesse und Lust zu? Vielleicht kriegen wir ja ein wenig Unterstützung, in Form von Pflanzenlisten, vom SplitterTeam.

Gruß Darian
"Ist doch keine Mondexplosion" - Feyamius

flippah

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.211
  • Bäriger Nicht-Delphin
    • Profil anzeigen
    • Splitterwiki
Re: Splittermond Kochbuch
« Antwort #1 am: 26 Apr 2013, 21:21:31 »
klingt gut! Rezeptsammlungen zum Nachkochen haben auf jeden Fall was.
Eventuell kann man das auch im Splitterwiki sammeln.
"In allen anderen Fällen gehen Sie so schnell wie möglich in See und, ohne sich auf eine Schlacht einzulassen, sofern dies möglich ist, nach Wladiwostok" (Jewgeni Iwanowitsch Alexejew)

Darian

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 301
    • Profil anzeigen
Re: Splittermond Kochbuch
« Antwort #2 am: 26 Apr 2013, 21:23:30 »
klingt gut! Rezeptsammlungen zum Nachkochen haben auf jeden Fall was.
Eventuell kann man das auch im Splitterwiki sammeln.

Naja als Fanprojekt sollte das da unbedingt landen finde ich.
"Ist doch keine Mondexplosion" - Feyamius

Chris

  • Autor
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 265
  • Ein Varg für alle Fälle
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Splittermond Kochbuch
« Antwort #3 am: 27 Apr 2013, 15:04:03 »
Das Splittermond-Team wird sich keineswegs gegen Fanseiten wehren, die beispielsweise eine Rezeptsammlung inspiriert von lorakischen Regionen und Kulturen zusammenstellen. :)
Splittermond - Werde Fan!
===
Skip the flavour text, we're wasting precious hack-time (Bob Herzog, KotD)

Darian

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 301
    • Profil anzeigen
Re: Splittermond Kochbuch
« Antwort #4 am: 27 Apr 2013, 19:07:00 »
Na sowas hört man doch gerne, hat sich das Welten Team denn schon mit Pflanzen, also Kraut und Rüben, sowie der Tierwelt beschäftigt?
"Ist doch keine Mondexplosion" - Feyamius

EvilCallisto

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 94
  • Auch als Callisto bekannt
    • Profil anzeigen
    • Felis - Designnotizen zum Katzenfaterollenspiel
Re: Splittermond Kochbuch
« Antwort #5 am: 27 Apr 2013, 20:53:18 »
Wenn man das eh in der Spielrunde, in der Realität nachkochen will, wozu brauchts da Wissen über splimoische Kräuter und Bäume und Rüben und Kartoffeln? Man braucht ja eh Zutaten die es in der Realität gibt.

Dieses Verlangen danach ist Hartwurstigkeit vom Härtesten Kaliber.

Darian

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 301
    • Profil anzeigen
Re: Splittermond Kochbuch
« Antwort #6 am: 27 Apr 2013, 22:53:12 »
Dieses Verlangen danach ist Hartwurstigkeit vom Härtesten Kaliber.

Irgendwie seh ich da ähnlichkeiten in deinem Verhalten, du bemängelst, kritisierst alles was dir nicht passt.
Erinnert mich an den Klischee-Rentner der keine spielende Kinder vor seinem Haus mag....
Alternativ der Mensch der wissentlich neben einen Kindergarten zieht und dann ne Lärmschutzklage einreicht.

Ich will ein Splittermond Kochbuch machen und will für die Rezepte die Splittermond-Zutaten aufschreiben die dann ein äquivalent in der
echten Welt, wo jedem nörgelndem Menschen irgendwann die Luft weg bleibt, haben.
"Ist doch keine Mondexplosion" - Feyamius

Feyamius

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 518
    • Profil anzeigen
Re: Splittermond Kochbuch
« Antwort #7 am: 27 Apr 2013, 23:04:24 »
Dieses Verlangen danach ist Hartwurstigkeit vom Härtesten Kaliber.
In das Kochbruch muss dringend auch das Rezept für "Hartwurst à la Callisto". Einfach nur weil. 8)

EvilCallisto

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 94
  • Auch als Callisto bekannt
    • Profil anzeigen
    • Felis - Designnotizen zum Katzenfaterollenspiel
Re: Splittermond Kochbuch
« Antwort #8 am: 27 Apr 2013, 23:06:39 »
Ja aber du brauchst doch erst mal die coolen Rezepte, die auch gut schmecken sollen. Ich bin einfach kein Freund von Umbenennungen a la Orangen zu Arangen. Mach doch einfach deine Rezeptesammlung und gut ist. Das ist doch erst mal das Wichtigste.

Edit: Hartwurst a la Callisto wäre ganz einfach. Sie würde jedes Mal mit neuen spaßigen Zutaten kreiert werden. Muss natürlich ein klassisches Rezept der Varge sein. Was grad da ist, kommt rein.
« Letzte Änderung: 27 Apr 2013, 23:13:50 von EvilCallisto »

Grimrokh

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.761
  • Splitterträger seit 2013
    • Profil anzeigen
Re: Splittermond Kochbuch
« Antwort #9 am: 27 Apr 2013, 23:18:35 »
Ja, aber die Gerichte müssen doch "vargan" sein. Also auch bekömmlich für Vargen(spieler). Und die haben, so wie Hunde, sicher eine Unverträglichkeit was Käse, Trauben, Zwiebeln, Knoblauch, Kaffee, Tee, Kakao, usw. betrifft :D



Wir sind Legion

EvilCallisto

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 94
  • Auch als Callisto bekannt
    • Profil anzeigen
    • Felis - Designnotizen zum Katzenfaterollenspiel
Re: Splittermond Kochbuch
« Antwort #10 am: 27 Apr 2013, 23:24:59 »
Ja, aber die Gerichte müssen doch "vargan" sein. Also auch bekömmlich für Vargen(spieler). Und die haben, so wie Hunde, sicher eine Unverträglichkeit was Käse, Trauben, Zwiebeln, Knoblauch, Kaffee, Tee, Kakao, usw. betrifft :D

Aber es gibt Hunde die Käse, Trauben und Kakao mögen! Ausserdem, lass es mich abwandeln "Alles eßbare, das da ist, kommt rein" :D

flippah

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.211
  • Bäriger Nicht-Delphin
    • Profil anzeigen
    • Splitterwiki
Re: Splittermond Kochbuch
« Antwort #11 am: 27 Apr 2013, 23:27:20 »
ich dachte, die Zwerge wären das mit dem Eisenmagen?
"In allen anderen Fällen gehen Sie so schnell wie möglich in See und, ohne sich auf eine Schlacht einzulassen, sofern dies möglich ist, nach Wladiwostok" (Jewgeni Iwanowitsch Alexejew)

EvilCallisto

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 94
  • Auch als Callisto bekannt
    • Profil anzeigen
    • Felis - Designnotizen zum Katzenfaterollenspiel
Re: Splittermond Kochbuch
« Antwort #12 am: 27 Apr 2013, 23:31:41 »
Naja, wenn Knoblauch für die nicht essbar ist, kommts auch nicht rein. Wobei ich ahne, das man Vargenrezepte nicht zu arg an Hunden orientieren sollte. Ich meine, Hunde essen auch ihre Hinterlassenschaften. Nicht lecker und Spieler sind nun mal alle Menschen.

Grimrokh

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.761
  • Splitterträger seit 2013
    • Profil anzeigen
Re: Splittermond Kochbuch
« Antwort #13 am: 27 Apr 2013, 23:34:47 »
Aber es gibt Hunde die Käse, Trauben und Kakao mögen!
Mal Spaß beiseite: Ich bin da sicher kein Spezialist, aber ich habe schon mehrfach gehört, dass das für Hunde echt gefährlich sein soll...

Schau mal hier bei Interesse (Seite 1 und Seite 2):
http://www.motivierterhund.de/de/nut/badfordogs.html

(Keine Ahnung, ob das alles genau so ist. Vielleicht ist ja einer der User hier Veterinär oder Mediziner)
Wir sind Legion

Darian

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 301
    • Profil anzeigen
Re: Splittermond Kochbuch
« Antwort #14 am: 28 Apr 2013, 09:45:17 »
Zum Thema Hunde und deren Unverträglichkeiten:

Ich weiss nur das Schokolade in größeren Mengen wohl richtig schädlich sein soll,
aber ich hab auch nur ne Katze die eigentlich alles frisst, von Kartoffeln bis hinüber zum Blattsalat.
Am Allerliebsten das was wir gerade essen... auch wenn sies dann nicht mag,
hauptsache es wurde ihr vorgesetzt.

Zum Kochbuch:

Da müssen wir noch differenzieren, ob wir "Koch"-Rezepte oder auch "Nahrungsmittelherstellungs"-Rezepte
reinnehmen wollen. Weil so ne Hartwurst macht sich net von allein und vor allem wenn man da Callisto reinmacht
wird das sicher net einfach von Hand.
"Ist doch keine Mondexplosion" - Feyamius