Autor Thema: Charaktererstellung für Neulinge  (Gelesen 4692 mal)

Blizzerich

  • Beta-Tester
  • Jr. Member
  • ***
  • Beiträge: 67
    • Profil anzeigen
Charaktererstellung für Neulinge
« am: 04 Jan 2014, 21:08:51 »
Hallo miteinander,
wie vielleicht der ein oder andere mitbekommen hat, habe ich ja das große Glück (ernst gemeint), eine komplette Einsteigergruppe inklusive mir zu leiten.  8)
Nun kommt ja bald/demnächst der Weltenband und dann im März das Grundregelwerk raus. Meine Spieler wollen unbedingt und verständlicherweise eigene Charaktere. Nun können/wollen genau so verständlich nicht alle den gesamten Weltenband durchlesen, um sich zu überlegen, woher, aus welchem Volk und mit welchem Hintergrund ihr Charakter kommen könnte.
Daher nun meine Frage an alle: Wie macht (oder habt) ihr das denn in eurer Gruppe (bisher gemacht)?
Und an die Weltenbandautoren: Wird es kurze "Zusammenfassungen" im Stile der Blogeinträge "Unter der Lupe" im Weltenband geben, die den Spielern einen Überblick über die Region verschaffen, ob die Region überhaupt etwas für ihren Charakter sein könnte?

Darüber hinaus noch eine Frage: Sollte ich meine Spieler "zwingen", das komplette Grundregelwerk zu lesen? Oder reicht es, wenn ich das gemacht habe und ihnen dann immer erkläre, sobald es nötig ist, wie was geregelt ist? (Sorry, diese Fragen sind für euch sicher total belämmert und selbstverständlich, aber wir sind halt kleine Newbsies)  ::)

Trundle

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 328
    • Profil anzeigen
    • Rollenspielclub Tornesch 94 e.V.
Re: Charaktererstellung für Neulinge
« Antwort #1 am: 04 Jan 2014, 21:32:00 »
Es reicht eigentlich, wenn nur der Spielleiter das Regelwerk gelesen hat...

Für die Charaktererschaffung wäre es allerdings besser, wenn auch die Spieler es lesen. Gerade bei der großen Auswahl im Magiebereich ist es sinnvoll. Ansonsten kann die Auswahl der Zaubersprüche und Meisterchaften doch sehr langwierig werden.
Wir sollten alle viel dankbarer sein, weil wir es ja nicht sind die vor Hunger schreien. (...But Alive)

Blizzerich

  • Beta-Tester
  • Jr. Member
  • ***
  • Beiträge: 67
    • Profil anzeigen
Re: Charaktererstellung für Neulinge
« Antwort #2 am: 04 Jan 2014, 21:34:41 »
Also, die Generierungsregeln will ich auch alle lesen lassen, sonst rede ich mir ja den Mund fusselig vor lauter Vorlesen, gerade bei den ganzen Zaubern und Meisterschaften. Das war ja schon bei Quickstarter recht umfangreich, wird im Endprodukt nicht weniger werden.

Drakon

  • Autor
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 498
  • Mertalier der ersten Stunde
    • Profil anzeigen
    • Der Zeilenschmied
Re: Charaktererstellung für Neulinge
« Antwort #3 am: 04 Jan 2014, 22:24:22 »
Und an die Weltenbandautoren: Wird es kurze "Zusammenfassungen" im Stile der Blogeinträge "Unter der Lupe" im Weltenband geben, die den Spielern einen Überblick über die Region verschaffen, ob die Region überhaupt etwas für ihren Charakter sein könnte?
Die Subkontinente (Dragorea, Pash Anar, Takasadu, etc.) haben jeweil kurze Einleitungskapitel, in denen in 1-2 Sätzen eigentlich alle vorkommenden Kulturen mal angerissen werden. Wenn die Spieler diese Abschnitte lesen (dürften dann insgesamt ca. 6-10 Seiten sein) müssten sie einen groben Überblick haben, wie jede Kultur so in etwa ist.
Der Eule kurz, dem Feinde lang. Näk.

Blizzerich

  • Beta-Tester
  • Jr. Member
  • ***
  • Beiträge: 67
    • Profil anzeigen
Re: Charaktererstellung für Neulinge
« Antwort #4 am: 04 Jan 2014, 22:29:57 »
Perfekt, was will ich denn mehr? Dann kann ich ja meine Lesemuffel beruhigen...  :D

arnadil

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 877
    • Profil anzeigen
Re: Charaktererstellung für Neulinge
« Antwort #5 am: 05 Jan 2014, 01:03:10 »
Was auch oft hilft, um die ersten Helden in einer fremden Welt zu erschaffen, ist, dass man sich die Bilder bei den Kulturen und Professionen einfach mal durchschaut. Oft hat man dann schon konkretere Ideen (ganz ohne zu lesen) und kann sich auf die zugehörigen Texte stürzen.

Wegen des Regel-Lesens: Ich finde es schon immer gut, wenn alle jedenfalls die für ihren Charakter relevanten Regeln selbst kennen, damit man als SL nicht für alle mitdenken muss. Aber gerade am Anfang ist das oft nicht gewollt und dann kann man als SL auch erstmal als einzige Regelquelle dienen. Einige Spieler werden ohnehin auf den Genuss kommen und bald ebenfalls die Regeln und Weltbeschreibungen kennen. ;-)

maggus

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.082
  • Zeigefingerzeiger
    • Profil anzeigen
    • maggus bei Facebook
Re: Charaktererstellung für Neulinge
« Antwort #6 am: 06 Jan 2014, 00:10:21 »
Ich finde es schon immer gut, wenn alle jedenfalls die für ihren Charakter relevanten Regeln selbst kennen, damit man als SL nicht für alle mitdenken muss.

Volle Zustimmung. Ein Kämpfer sollte wissen, wie seine besonderen Manöver funktionieren. Und ein Zauberer sollte seine Sprüche kennen. Anders formuliert: Was auf dem eigenen Charakterbogen steht, das sollte man auch kennen. Sonst wird der Spielfluss durch das Wälzen von Regeln gehemmt.

Anders formuliert: Auch ein Neuling sollte zumindest sich selbst kennen ;)
"Befreien Sie das Unreich!"