Autor Thema: Die Mondpfade - Design und Funktion?  (Gelesen 15272 mal)

Mojomoe

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 27
    • Profil anzeigen
Re: Die Mondpfade - Design und Funktion?
« Antwort #15 am: 27 Feb 2013, 12:57:11 »
Ich sehe auch ein großes Potential in den Mondpfaden.

Mich erinnern sie an Changeling the Dreaming aus der nWoD. Das fand ich immer super, aber es war zu speziell und nur auf englisch, weshalb man keine Mitspieler gefunden hat. Da kann man bestimmt gute Inspirartion zu Feenwelten bekommen.

Ich freue mich schon riesig auf die Mondpfade.

Noldorion

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.451
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Die Mondpfade - Design und Funktion?
« Antwort #16 am: 27 Feb 2013, 13:04:17 »
Mich erinnern sie an Changeling the Dreaming aus der nWoD. Das fand ich immer super, aber es war zu speziell und nur auf englisch, weshalb man keine Mitspieler gefunden hat. Da kann man bestimmt gute Inspirartion zu Feenwelten bekommen.

[klugscheiß] Changeling: The Dreaming war aus der alten World of Darkness - und übrigens durchaus auf Deutsch zu erhalten! Aber daran hast du vermutlich wirklich gedacht (Stichwort Silver Path).

Das neue Changeling heißt Changeling: The Lost und hat eine ganz andere Thematik und andere Interpretation der Anderswelt. [/klugscheiß]

;)

Quendan

  • Regel-Redakteur
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.746
    • Profil anzeigen
Re: Die Mondpfade - Design und Funktion?
« Antwort #17 am: 27 Feb 2013, 13:09:15 »
Niiieeemand mag Klugscheißer. ;)

Btw, die Idee des "Gasthauses zwischen den Welten" von Erdbeerpunk finde ich sehr hübsch!

Noldorion

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.451
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Die Mondpfade - Design und Funktion?
« Antwort #18 am: 27 Feb 2013, 13:11:11 »
Bastis Beitrag hatte ich überlesen :) In aller Kürze:

~ Mondpfade(1)…wie häufig werden die denn vorkommen? Eher Ausnahme, oder eher Regel?

Es gibt einige wenige etablierte Routen, die weite Strecken miteinander verbinden, und sie sind auch nicht immer offen. Daher, dass es nur wenige von ihnen gibt, bleiben auch Reiseabenteuer über mehrere hundert Meilen durchaus notwendig. Und natürlich gibt es Gebiete ohne Tore. Aber die gaaaanz langen Wege kann man abkürzen - was es uns natürlich designtechnisch vor allem ermöglicht, unterschiedliche Gruppen zusammenzuführen und Spielsettings zu wechseln.

Zitat von: Erdbeerpunk
~ Mondpfade(2)…zuverlässig oder eher nicht?

Sehr vom Pfad abhängig. Zwischen "grundsolide" und "Ach du Sch****, was ist denn hier los!?"

Zitat von: Erdbeerpunk
~ Mondpfade (3)…ist denn vorgesehen das jede Mondscheinpassage bekannt und vom 'Inhalt' definiert ist, oder ist das als Wechselhaft geplant? (Oder teils, teils?)

Es wird einige bekannte und auch erkundete Strecken geben, die wie oben erwähnt mal mehr, mal weniger zuverlässig sind. Ob es noch mehr gibt? Wer weiß...? ;)

Die Gasthausidee finde ich auch sehr witzig. Erinnert mich an das "House of All Worlds" aus dem wundervollen Spiel "The Longest Journey".

Erdbeerpunk

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
  • Chairman of Nerd-Korea
    • Profil anzeigen
Re: Die Mondpfade - Design und Funktion?
« Antwort #19 am: 27 Feb 2013, 13:22:51 »
Niiieeemand mag Klugscheißer. ;)




Falsch, nur 98% aller Leute mögen keine Klugscheisser!


(danke für die Erklärung ;) )

Dannimax

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 205
    • Profil anzeigen
    • Yaquirien.de
Re: Die Mondpfade - Design und Funktion?
« Antwort #20 am: 27 Feb 2013, 13:47:40 »
Die Idee eines überraschend gefundenen neuen Tores, um die noch keine Supersiedlung angebaut wurde ist ebenso ein guter Plot. Hat ein wenig was von Goldgräbern und Machtgefällen... doch... toll. ^^
"I dont step on toes, LittleJohn, i step on necks" - Chuck Norris

Tronsha

  • Beta-Tester
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 145
    • Profil anzeigen
Re: Die Mondpfade - Design und Funktion?
« Antwort #21 am: 27 Feb 2013, 13:54:26 »
"Gasthauses zwischen den Welten" eigentlich eine echt klasse Idee... das etwas andere Gasthaus... eine sicher Zuflucht... wirklich so sicher... wer weiß? ;-)

Waldviech

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 645
    • Profil anzeigen
Re: Die Mondpfade - Design und Funktion?
« Antwort #22 am: 27 Feb 2013, 13:56:51 »
Ich würde glatt beantragen, dass offiziell einzubauen. Das wäre nicht nur cool, sondern ansich auch logisch, das es Derartiges gibt. Wenn auch Mondpfadreisen mehrere Tage dauern können, wird man in der Anderwelt ja irgendwo kampieren müssen...

Rumspielstilziel

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 451
    • Profil anzeigen
Re: Die Mondpfade - Design und Funktion?
« Antwort #23 am: 27 Feb 2013, 14:11:29 »
Oh ja, das Gasthaus zwischen den Welten wäre toll! Man muss sich mal überlegen, was für verrückte Leute das sein müssen, die an so einem Ort arbeiten ...

Fadenweber

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 570
  • Mondwerker
    • Profil anzeigen
Re: Die Mondpfade - Design und Funktion?
« Antwort #24 am: 27 Feb 2013, 14:12:08 »
Hm, ich habe da gerade ein wohliges Flashback zu den Sandman-Comics... Die Idee ist auf jeden Fall schonmal ohne Gewähr notiert. :)

Rumspielstilziel

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 451
    • Profil anzeigen
Re: Die Mondpfade - Design und Funktion?
« Antwort #25 am: 27 Feb 2013, 15:13:47 »
Hm, ich habe da gerade ein wohliges Flashback zu den Sandman-Comics... Die Idee ist auf jeden Fall schonmal ohne Gewähr notiert. :)

Genau das hatte ich auch gleich im Kopf ...

Drakon

  • Autor
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 478
  • Mertalier der ersten Stunde
    • Profil anzeigen
    • Der Zeilenschmied
Re: Die Mondpfade - Design und Funktion?
« Antwort #26 am: 27 Feb 2013, 16:48:09 »
Oh ja, das Gasthaus zwischen den Welten wäre toll! Man muss sich mal überlegen, was für verrückte Leute das sein müssen, die an so einem Ort arbeiten ...
Man muss nicht verrückt sein, um hier zu arbeiten. Aber es hilft!
Der Eule kurz, dem Feinde lang. Näk.

Mojomoe

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 27
    • Profil anzeigen
Re: Die Mondpfade - Design und Funktion?
« Antwort #27 am: 27 Feb 2013, 17:09:47 »
Oh, ja, ich meinte natürlich Changeling the Lost und nicht Changeling the Dreaming. Ich verwechsel die Namen immer.

TeichDragon

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 348
    • Profil anzeigen
    • Bibliotheka Phantastika
Re: Die Mondpfade - Design und Funktion?
« Antwort #28 am: 27 Feb 2013, 20:45:55 »
Bei dem "Gasthaus zwischen den Welten" ... verdammt, woher kenne ich das?
Das ist auch in einem (älteren) Fantasy Roman drin.
Mal nachfragen gehen. :D

Noldorion

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.451
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Die Mondpfade - Design und Funktion?
« Antwort #29 am: 27 Feb 2013, 20:52:39 »
The Sandman, "World's End", eine der besten Storylines der Reihe ;)

http://www.therealstevegray.com/wp-content/uploads/Sandman-51-gaiman.png