Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Yinan

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 348
31
Fanprojekte / Re: Splitterwiki
« am: 17 Jan 2020, 09:32:27 »
Die Splitterwiki ist gerade nicht erreichbar. Kriege ein 403 - Forbidden auf der Seite gerade...

32
Allgemeine Regelfragen / Re: Können Monster aktive Abwehr?
« am: 16 Jan 2020, 10:55:43 »
Zitat von: GRW S. 168f
Bewusstlos: Der Abenteurer ist handlungsunfähig und gilt als
liegend. Kontinuierliche Handlungen werden unterbrochen, kanalisierte
Zauber enden. Angreifer erhalten gegen ihn einen Taktischen
Vorteil. Der Zustand wird im Normalfall nach 30 Minuten
aufgehoben.

Schlafend: Der Abenteurer ist handlungsunfähig und gilt als liegend.
Kontinuierliche Handlungen werden unterbrochen, kanalisierte
Zauber enden. Angreifer erhalten gegen ihn einen Taktischen
Vorteil. Der Zustand wird im Normalfall nach einigen Stunden
aufgehoben. Lärm oder Störungen können den Abenteurer aber
auch vorzeitig wecken, wenn ihm eine Wahrnehmung-Probe gegen
Schwierigkeit 10 bis 35, je nach Grad des Lärms, gelingt.
Ebenfalls erwacht er sofort, wenn ihm Schaden zugefügt wird.
Rein technisch geben sowohl ein Bewusstloser als auch ein Schlafender einen Bonus von 3 Punkten auf den Angriff gegen ihn (als taktischer Vorteil).

Dazu findet man noch auf S. 170 Modifikationen durch Kampfpositionen... ein Stehender gegen einen Liegenden hat z.B. nochmal +6 auf den Angriff. Heißt also insgesamt, dass du einen bewusstlosen oder schlafenden liegenden mit +9 attackieren kannst.

33
Magieregeln / Re: Drastische Aufwertung der Waffe
« am: 11 Jan 2020, 19:35:07 »
Die nicht an eine spezielle Schule gebunden ist und keinerlei anderweitige Voraussetzungen hat? HERVORRAGEND
Naja doch. Du lernst die halt in Kampfmagie. Aber ja, die zu wirkenden Zauber selbst können von einer beliebigen Schule sein, sie müssen nur den Typus "Waffe" haben, mehr nicht.

34
Magieregeln / Re: Drastische Aufwertung der Waffe
« am: 11 Jan 2020, 16:02:07 »
Die Magie S. 79.
Ist eine Schwelle 2 Kampfmagie Meisterschaft.

35
Kampfregeln / Re: Scharf, schärfer, am ...
« am: 07 Jan 2020, 11:43:38 »
Bei 3W6 [...], Scharf 4 sogar auf 12,0 (also +1,5 Schaden).
Nitpick: Scharf 4 geht nicht wenn man W6 hat :P

36
*ARISE*

Ich möchte einmal hier die neue Regelredaktion fragen:
Ist das hier noch auf dem Schirm?

Konkret, zusammengefasst:
Beim Grad 3 Zauber "Flammenschild" gibt es die Auslegung, dass dieser in der verstärkten Form alle 5 Ticks den Zustand "Brennend 2" gibt, was zum Resultat hat, dass ein Ziel damit regelmäßig "Brennend 6" bekommt und das quasi alle 15 Ticks triggert.
Nach Aussage von Quendan ist der Zauber aber so gemeint, dass man einmalig "Brennend 2" bekommt, dies nur 15 Ticks gilt und man danach ewig lange dran bleiben kann, ohne weiteren Schaden zu bekommen.
Es wurde daraufhin aufgezeigt, dass das im keinen Verhältnis zum Zauber "Kälteschild" steht, der nur Grad 2 ist und kontinuierlich alle 15 Ticks 2W6 Schaden verursacht, halt immer wieder.
Quendan meinte darauf hin, dass er sich das aufschreiben wird bzgl. Besprechung für die nächste GRW Auflage.

Meine Frage:
Habt ihr das noch auf dem Schirm? Habt ihr da vlt. schon etwas besprochen? Kann man hier vlt. sogar schon eine Klarifizierung bzw. Errata bekommen?

37
Allgemeine Regelfragen / Re: Tierform verbessern
« am: 09 Dez 2019, 07:21:34 »
Soweit ich das sehen kann gibt es hier nur die Meisterschaft "Kämpfende Tiergestalt", eine Schwelle 2 Meisterschaft der Verwandlungsmagie im Magieband, welche dir einen festen Bonus auf Nahkampfangriffe verleiht.
Mehr sehe ich dazu nicht... insofern müsstest du ansonsten eine Tiergestellt nehmen, die einen höheren Angriffswert hat. Wobei 13 jetzt auch nicht so schlecht ist. Im Schnitt kommst du damit auf eine 24, was auch auf HG2 noch einige Gegner treffen sollte.

38
Nein, 2 Proben pro Tag sollte etwa ~6 Stunden Arbeit pro Probe bedeuten.

39
Allgemeines / Re: Blubberlutsch
« am: 05 Dez 2019, 09:43:11 »
"Episode 5 - The Spam Strikes back"? ^ ^

40
Kampfregeln / Zählt Waffenlos als Waffe?
« am: 03 Dez 2019, 12:56:16 »
Mal eine Frage an die Autoren:

Zählt "Waffenlos" als eine Waffe?
Gemeint ist damit, ob "Waffenlos" (also Fäuste und andere Gliedmaßen, mit denen ich "Waffenlos" angreifen kann) ein valides Ziel für Zauber wie "Flammende Waffe" oder "Waffe des Lichtes" ist.

"Waffenlos" an sich sagt einem eigentlich, dass es sich nicht um eine Waffe handeln kann. Aber in der Tabelle im GRW S. 183 befindet sich "Waffenlos" in der Liste der Nahkampfwaffen, was wiederum dafür spricht, dass es sich um eine Waffe handelt.

Der Begriff "Waffe" wird im "Glossar der Regelbegriffe" nicht definiert, insofern finden wir da keine Antwort.

Wäre schön, wenn wir von Seiten der Autoren eine Aussage bekommen könnten, ob es vom System her so gedacht/vorgesehen ist, dass man "Waffenlos" wie eine Waffe behandeln kann.

Das jede Gruppe für sich selbst entscheiden kann wenn sie will sollte dabei klar sein und ist nicht Teil der Frage hier.

41
Magieregeln / Re: Geisterpfeile für andere Magieschulen
« am: 03 Dez 2019, 07:58:56 »
Eine einfache Lösung könnte auch einfach ein Artefakt sein. Dann hast du einen Strukturgeber oder sogar einen verbesserten Strukturgeber mit dem Zauber "Geisterpfeile" drin, den der Bogenschütze nutzen kann.

43
Ich gehe mal davon aus, das das fett markierte der (Haupt-)Punkt war welcher Euch gestört hat, und sehe irgendwie nicht wie jedesmal würfeln zu müssen das ganze beschleunigt.
Das ganze wird dadurch glaube ich beschleunigt, das man häufiger trifft => weniger Treffer sind wirklich => weniger Proben insgesamt => Kampf geht schneller vorbei.

Ob das jetzt eine gute Umsetzung für das Ziel ist, ist wiederum Geschmackssache.

44
Spielersuche / Re: Kurzurlaub in Onlinegruppe gesucht!!
« am: 20 Nov 2019, 14:24:15 »
Du kannst einfach den inoffiziellen Discord-Channel besuchen. Da passieren regelmäßig Onlinerunden (meist in der Form von One-Shots).
https://discord.gg/vVpVpD

45
Du kannst es dir auch einfacher halten, indem du einzelne Schmuckstücke verwendest, aber ihr festlegt, dass gleichzeitig nur von einem Schmuckstück profitiert werden kann. So als hättest du "Slots" für einzelne Bereiche. Damit hast du die gleichen Einschränkungen, musst aber nicht gleich mit Schmuck überladen rumlaufen nur für den Bonus.

Wäre eine Hausregel, vom Balancing her kommst du aber aufs gleiche Ergebnis damit. Müsst ihr halt sehen, wie ihr es in eurer Gruppe handhaben wollt.

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 348