Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Mela

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 6
16
Magieregeln / Re: Mein Problem mit Fremdverwandlung
« am: 30 Okt 2018, 15:12:33 »
Was ich in der Diskussion vermisse, ist eine ganz andere Problematik.

Was ist mit der Ausrüstung des zu einem Tier verwandelten?

In der Spruchbeschreibung wird hierzu nix ausgeführt.

Nach den allgemeinen Regeln zur Verwandlung aus dem GRW würde Ausrüstung bis zu einer Last von insgesamt 6 mit in die Tiergestalt verwandelt.  Zu schwere Ausrüstung bliebe zurück.

Nach den Regeln aus dem GRW wäre dieser Zauber situativ tatsächlich sehr stark, sofern entsprechende Ausrüstung zurückbliebe.

Entweder so gewollt (dann ist es stark) oder in der Zauberbeschreibung übersehen.  Hier wäre aus Gründen der Balance dann  eine Ergänzung  (alle Ausrüstung wird mitverwandelt) ggf. angebracht.



17
Magieregeln / Re: Mein Problem mit Fremdverwandlung
« am: 29 Okt 2018, 18:25:22 »
Ich finde die Diskussion zur Wirkungsweise dieses Zaubers hilfreich.

Die Aufregung über den Zauber verstehe ich hingegen weniger.  Es gibt ähnliche Zauber mit stärkerer Wirkung.

Der Zauber Schlaf (Beherrschung 2-verstärkt) erlaubt auch einen freien Schlag, sogar gegen ein wehrloses und am Boden liegendes (schlafendes) Ziel.
Der fliegende Drache, welcher einschläft, stürzt auch ab und wird mit zerschmetterten Schädel aufwachen (oder nicht mehr).

Es gibt nicht mal eine Größenbeschränkung bei dem Zauber Schlaf.

Fremdverwandlung erscheint mir da nicht zu stark.

18
Magieregeln / Re: Frage zum Zauber "Anpassung"
« am: 29 Okt 2018, 18:10:22 »
Vielen Dank für die Klarstellung

19
Vielen Dank für die Antwort.


20
Magieregeln / Frage zum Zauber "Anpassung"
« am: 29 Okt 2018, 17:20:39 »
Wenn der Zauber verstärkt gezaubert wird, ist das Objekt nach den Regeln von MSK für den Zaubernden personalisiert. 

Da keine weiteren Einschränkungen benannt sind, scheint es möglich zu sein, auch einen bereits personalisierten Gegenstand mit einer weiteren/doppelten Personalisierung auszustatten  (ähnlich dem Merkmal von Totenerz).

Übersehe ich etwas?

21
Wenn ich die Meisterschaft "Hand des Zauberers" benutze, um Schutzzauber auf meine Gefährten zu legen, bekommen diese Zauber dann auch die Kostenreduktion aus dieser Meisterschaft?

22
Ich habe gerade einige Versuche mit der neuen Version von Genesis gemacht und bin dabei über eine Beschreibung zu dieser Meisterschaft gestolpert, was mein Verständnis zu dieser Meisterschaft in Frage stellt.

Kurzum: Reduziert diese Meisterschaft die Fokuskosten für Zauber in der Schule Schutzmagie oder reduzieren sich die Kosten in einer anderen Magieschule?

Ich hatte die Meisterschaft eigentlich so verstanden, dass ich eine Kostenreduktion auf Schutzzauber bekomme, wenn ich mind. 3 Fertigkeitspunkte in einer anderen Magieschule besitze, welche entsprechend gleichlautende Zauber hat.
Bspw.: Wenn ich den Zauber Steinhaut in Schutzmagie wirke und 3 Fertigkeitspunkte in Felsmagie habe, kann ich die Steinhaut mit reduzierten Fokuskosten zaubern.


In Genesis wird jedoch eine andere Beschreibung abgegeben.  Dort wird beschrieben, dass die Kosten in der anderen Magieschule reduziert werden.

Habe ich die Meisterschaft falsch verstanden oder liegt ein Fehler im Tooltip vom Genesis-Generator vor?

23
Magieregeln / Re: Frage zum Zauber "Kometenschlag"
« am: 23 Okt 2018, 18:44:34 »
Das lässt sich gegen immune Wesen zwar so handhaben, aber widerspricht dem Wortlaut:  dieser Schaden zählt als eine Quelle. 

Es soll ja ausdrücklich nicht gegen zwei unterschiedlichen Schadensarten (Fels und Feuer) widerstanden werden. Wenn also der Schaden aus einer Quelle kommt, dann würde eine Immunität entweder voll durchgreifen oder gar nicht wirken  (sofern denn die schlechtere Resistenz zählen sollte).

24
Kann ich tatsächlich zwei Spartalismane mit unterschiedlichem Typus auf ein und denselben Zauber verwenden oder ist das nicht vorgesehen?

Dann würden auch zwei Talismane mit unterschiedlichem Typus mit der Verbesserung Zauberverstärker einen passenden Zauber direkt um zwei EG anheben.

Gewollt oder nicht?

25
Magieregeln / Frage zum Zauber "Kometenschlag"
« am: 23 Okt 2018, 18:05:44 »
Der Zauber verursacht Felsschaden und Feuerschaden.  "Dieser Schaden zählt als eine Quelle, Schadensreduktion und andere Effekte helfen nur einmalig". 

Normale Schadensreduktion dürfte gegen dieser Zauber ohnehin nicht wirken.  Es ist ein Flächenschaden, welcher nicht gegen einen Widerstand gewürfelt wird. 

Es könnten also nur Resistenzen gegen Fels- bzw. Feuerschaden greifen.  Sollte ein Wesen tatsächlich gegen beide Elemente geschützt sein, dann wird wohl die bessere Resistenz einmalig angewandt oder übersehe ich etwas?

Wie sieht es aus, wenn ein Wesen gegen Fels- oder Feuerschaden immun ist?

26
Magieregeln / Re: Reduzierung von Fokuskosten
« am: 22 Okt 2018, 18:57:19 »
Vielen Dank für den Magieband.  Es sind viele Ideen aus dem Forum aufgegriffen und umgesetzt worden.
 
Die Möglichkeiten zur Reduzierung von Fokuskosten sind sehr erwünscht und teilweise dringend notwendig gewesen.

Das einzige was mich etwas stört, ist der Umstand, dass die teilweise notwendige Reduzierung von Fokuskosten insbesondere bei der Nutzung von Schadenszaubern über einen Talismann (Verstärkungssparer) und nicht über eine Meisterschaft funktioniert.
Ich hätte mir sehr gewünscht, dass dieses über eine Meisterschaft zu erlangen gewesen wäre und nicht zwingend jeder Feuerzauberer jetzt mit einem entsprechenden Talismann rumlaufen wird.   Aber sei es drum.

27
Magieregeln / Re: Frage zum Zauber "Lebenssamen"
« am: 22 Okt 2018, 18:39:07 »
Danke für die schnelle Antwort.  Dann habe ich den Zauber richtig verstanden. 

28
Eine in der Wirkung extrem kompliziert ausgedrückte Meisterschaft.  Wenn ich das richtig verstehe, ist diese Meisterschaft bei Grad 0 und Grad 1 Zaubern völlig wirkungslos.  Ab Grad 2 bringt die Meisterschaft +3 Lebenspunkte bei Sofortheilzaubern.  Entsprechend mehr bei höheren Zaubergraden.  Etwas ketzerisch fasse ich den Nutzen dieser Meisterschaft zusammen auf +3 mehr Lebenspunkte bei dem Zauber "Leichte Heilung".  Einen anderen wesentlichen Nutzen sehe ich nicht.  Möglicherweise mag mir noch jemand die Augen öffnen.

29
Magieregeln / Frage zum Zauber "Heilsamer Regen"
« am: 22 Okt 2018, 18:29:05 »
In der Zauberbeschreibung steht, dass der Zauber bei allen Wesen im Wirkungsbereich 6 Lebenspunkte heilt.    Der Text hat keinerlei Ausnahmen. 

Also werden Freund wie Feind durch den Zauber im Wirkungsbereich geheilt?   Das könnte echt der beste Buffzauber des Systems für die Gegnergruppe sein.  Ich sehe schon Massen von schwächlichen Gegnern durch unvorsichtigen Einsatz wieder auferstehen.

War der Zauber ggf. eher als eine Art von Heilwelle für verbündete Ziele gedacht?

30
Magieregeln / Frage zum Zauber "Lebenssamen"
« am: 22 Okt 2018, 18:18:59 »
Verstehe ich den Zauber richtig:

Der Zauber funktioniert genau einmal bei einem Schaden verursachenden Treffer und heilt dabei bis zu 6 Lebenspunkte.  Sollte ein Angriff aber nur 3 Schadenpunkte verursachen, werden damit diese 3 Punkte geheilt und der Zauber ist trotzdem vorbei.
Spieltechnisch also in der Wirkung ähnlich wie eine einmalige Schadensreduktion bzw. ein eingesetzter Splitterpunkt zur Reduktion von Schaden.

Oder ist gemeint, dass der Zauber immer bis zu 6 Lebenspunkte heilt und dann endet  (möglicherweise auch erst nach dem zweiten oder dritten Treffer)?

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 6