Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Darian

Seiten: 1 ... 17 18 [19] 20 21
271
Lorakis - Die Welt von Splittermond / Re: Zwerge...
« am: 31 Mär 2013, 20:29:11 »
Also für mich macht so ein Zwerg folgendes aus:
- Er kennt sich mit Gestein aus, wie ein gelernter Geologe
- Er weiss anhand der Feuerfarbe und wie seine Barthaare sich kräuseln,
das er jetzt das Eisen hineinschieben muss
- Seine Rüstungen halten definitiv mehr aus, als die eines Menschenschmiedes

So seh ich einen Zwerg, metallschlagend an einer Schmiede, damit er Tagsdrauf in einer perfekt angepassten Rüstung auf hochglanz poliert in die Schlacht ziehen kann.

272
Manchmal wünsch ich mir so einen Rohrstock, der bis auf eure Tastaturen reicht, wie die ganzen bösen Lehrer auf irgendwelchen Internaten :D.

Bäreneulen  ???

273
Ankündigungen / Re: Neuer Blogbeitrag: Die Umrisse der Welt
« am: 31 Mär 2013, 19:40:51 »
Das wollte ich hören, danke Drakon.

Hatte schon ein wenig Angst, denn sone Spiele wie WoW (ist jetzt kein ordentlicher Vergleich) fand ich IMMER langweilig und das Geld NIE wert.

Gruß Darian

274
Also so etwas wie nen Artefakt, in etwa ein Zauberring für Unsichtbarkeit oder einen mit aktivierbarem Schadensschild, hätte ich auch gern.

Gruß Darian

275
Ankündigungen / Re: Neuer Blogbeitrag: Die Umrisse der Welt
« am: 31 Mär 2013, 18:33:14 »
Sehr geil, ich freu mich schon jedes Land zu bereisen und Aufkleber auf meinen Lederbeutel zu kleben :D

Aber wenn ich mal doof fragen darf:
- Anfängerregion hört sich für mich so ganz krass nach WoW und dergleichen an.

Kann man nicht an sich sagen, das man startet wo man will?
Je nach Abenteuer bzw. Charakterlicher Vorgeschichte.
 

Gruß Darian

276
Allgemeines / Re: Bla bla - Frohe Ostern...
« am: 28 Mär 2013, 23:27:02 »
+1 Power

277
Lorakis - Die Welt von Splittermond / Re: Gesinnung des Helden
« am: 26 Mär 2013, 11:21:33 »
Also ich persönlich würde sagen, das kein Held in eine Gruppe passt, der nur für Geld handelt.
Denn auch wenn man einen Freund am Tisch sitzen hat, bringt es sicher keinen Spaß immer
darauf acht zu geben, das er keinen neuen Auftraggeber findet oder im Finalen Kampf mit nem Smaragd
von der Größe eines Handballs überredet wird.

Gabs da nicht sone schöne Szene in Big Bang, irgendeinem MMORPG und einem darin befindlichem Schwert?

278
Lorakis - Die Welt von Splittermond / Gesinnung des Helden
« am: 25 Mär 2013, 12:29:54 »
Hi,

Ich werfe mal eine Frage in den Raum, die schon oft niedergemetzelt wurde in DSA Foren :D, aber
sowas beschäftigt mich immer.

Mittlerweile hat die Spielweise in vielen halbwegs freien PC-Spielen eine Auswirkung auf das Ende
bzw. die Stimmung im Spiel. Da hat man zwar immer noch seine zwingend zu erfüllenden Ziele,
aber kann entweder 'schleichen' oder 'metzeln'.
Ich für meinen Teil finde es gerade an P&P Spielen mit seinen Freunden am Tisch interessant
einen Helden zu verkörpern, der vielleicht nicht gerade den geeignetesten Hintergrund für
einen Helden besitzt.
Man kann zwar meisten so etwas wie einen "Fassadenkletterer" und sowas wählen, aber das wird mir
immer zu allgemein gehalten, es bleibt zu wenig eigenbestimmung bei solchen Auswahlmöglichkeiten.

Ich hab, mit meinem Meister abgestimmt, einen DSA-Helden kreeiert, der aus den offiziellen Professionen
"Spitzel-Geheimagent" ausgewählt wurde, aber eigentlich ein ehemaliges Mitglied einer feindlichen
oder zumindest Kriminellen Organisation ist und mit während eines Auftrages die Seiten gewechselt hat
und die Zielperson vor dem Attentat bewahrt hat. Daraufhin natürlich verstoßen und gejagt wird, zumindest
in gewissen teilen Aventuriens. Mir fehlt bei vielen Spielen die Möglichkeit sowas von Beginn an auszuwählen,
das man einen skrupelosen aber doch 'guten' Helden verkörpern kann, etwas womit die anderen Helden
nicht einfach umgehen können, aber ihn aktzeptieren.

WIe seht ihr das so?

279
Produkte / Regelwerke als Ebook
« am: 25 Mär 2013, 12:08:01 »
Da ich diese Idee schon bei den DSA-Regelwerken hatte, ist es hier mehr als passend, diese direkt vor Druck und Erarbeitung der fertigen Regelbücher anzusprechen.

Für mich wären Ebooks toll, da ich aber eh die Regelwerke und Hintergrundbände als Druckwerk kaufen werden, würde ein Bundle das ein Ebook umsonst oder mit geringem
Aufpreis enthält (als CD, Downloadlink oder so etwas) am besten passen.
Es gibt aber auch einige die wollen nur Ebooks, oder gar nur Papier in den Händen halten, das bleibt ja jedem überlassen,
aber vorrangig die einfache Frage an euch, wollt ihr ein Ebook, wenn ja seperat oder als Bundle oder wollt ihr es nicht.

Gerne auch könnt ihr hier diskutieren.

Gruß Darian

PS: leider erst gerade dran gedacht, Antwort 2 sollte man so verstehen, das man einen Aufpreis aktzeptieren würde, aber es auch gern ohne nimmt :D

280
Produkte / Re: Welche Bücher Wünschen wir uns?
« am: 25 Mär 2013, 11:38:47 »
Was mir noch einfällt, ich würde mir wünschen, beim Kauf oder für geringen Aufpreis das erworbene Regelbuch auch als Ebook zu kriegen. So kann man auf seinem Laptop schon mal das Regelbuch gewichtsparend mit zur Runde nehmen oder sich einfach ein paar Seiten für Zauber, Manöver und wichtige Gegenstandsinfos ausdrucken und seinem Bogen beilegen.

281
Hehe, das werd ich auch irgendwann mal machen, sofern ich nicht im Splittermondlicht versinke ;).

Ah mir fällt gerade was ein.

282
Allgemeines / Re: Splittermond Demorunden
« am: 25 Mär 2013, 11:34:09 »
Ja, in Deutschland braucht man für so vieles so früh eine schöne Lizenz....

283
Allgemeines / Re: Splittermond Demorunden
« am: 25 Mär 2013, 11:07:59 »
Ah Videochatfunktion von Google, oder seh ich das jetzt falsch ;)

284
Allgemeines / Re: Hintergrundgeschichte
« am: 25 Mär 2013, 11:03:49 »
Also einen Hintergrund, Kindheit, das ein oder andere Ereignis, wäre schon gut finde ich.
Manchmal kommt man ja aus einer Profession, die einen Grund braucht um sich auf Abenteuer zu begeben und ich finde es immer schön, wenn der Meister keinen Grund erfinden muss, sondern der Spieler einen bieten kann.
Daher ist ein "Vor-Hintergrund" wichtig finde ich.

285
ernsthaft 495?

Seiten: 1 ... 17 18 [19] 20 21