Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - [Tom]

Seiten: [1] 2 3 ... 18
1
@Loki - da halt die Kämpfe bei Splittermond (unserer Meinung nach) durchaus länger dauern, muss man sich schon überlegen, was man derweil machen möchte. Manchmal gibt es auch nichts anderes zu tun, als eben den Boss und seine Schergen zu bekämpfen. Dann sitzt man als Spieler gegebenenfalls nur rum und langweilt sich. Das kann ja auch keine Lösung sein.
Ich denke auch nicht, dass nur der Spielleiter gefordert ist, wenn ein absoluter Pazifist sagt: Ich will partout nicht kämpfen! - dann muss sich einfach die Spielrunde mal zusammensetzen und darüber sprechen, wie das zu lösen ist.

In unserem Falle ist unsere Heilerin nun keine Pazifistin - aber wenn man Heilung betreibt UND auch noch Tierführung, dann bleiben nicht viele Erfahrungspunkte übrig. Das ist dann doof, dass man im Kampf nur rumsteht. Entweder die Schere klafft nicht so auf (da werden wir eventuell die Regeln noch modifizieren oder ihren Begleiter ordentlich buffen - aktuell überlegen wir, ob SR auch noch als Bonus auf die VTD gerechnet wird) oder die Kämpfe dauern nicht so lange - doppelter Schaden wäre da zum Beispiel eine Lösung...

Oder halt ein anderes System im Splittermond-Hintergrund... mit FATE liebäugle ich da... ;-)

2
Ach, da die Frage nach den Gegnern gestellt wurde - sie waren doch nicht alle so hart, aber dennoch:

Wir spielen aktuell Die seidene Stadt...
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

3
Ich hatte den Charakter nicht mehr aktuell auf dem Schirm. Er trägt keine Rüstung mehr, Ausweichen II, BEW & STÄ auf 6 -> 12+6+6+4+2
Also nur 30, ok.
(die letzten +2 durch HG 2)

4
Wobei meiner Erfahrung nach fast alle Spieler bei "Ausweichen" schummeln:

VTD +2 Punkte, wenn er weder Rüstungen ... trägt, ...

Ok, Danke, DAS ändert schon noch mal was, weil er damit durch seine Rüstung noch mal 2 Punkte fällt. Ich lese nicht immer Alles nach - ist das ein Errata von Mondstahlklingen?

Zu HG 2: VTD steigt doch auch noch mal 2 Punkte. Und gibt Ausweichen I nicht +2 VTD?

5
Ah ja, nun ist die Situation aber so, wie sie ist; also: Wie fixen wir das?

Das System ist an dieser Stelle einfach das Problem, da kommen wir nicht dran vorbei. Also bleibt eigentlich nur: Heilerin geht mehr auf Kampf?
Nun hat sie aber einen Begleiter, einen großen Hund, der mit "Schwert & Pranke" eigentlich gemeinsam mit ihr kämpfen möchte... wie also lösen??

6
Also, viele gute Punkte hier, Danke!

Aktuell leite ich nicht selbst, sondern einer meiner Mitspieler, und der war recht unglücklich über die Unzufriedenheit in der Gruppe.
Der Krieger hat eigentlich nicht wirklich gemin/maxt, muss man sagen:
Mensch, BEW & STÄ auf 4 (was für einen als reinen Kämpfer ausgelegten Charakter ok ist! Die Heilerin hat die beiden Attribute halt auf 2 - dafür ihre relevanten Attribute auf 4).
Dazu mit Akrobatik Ausweichen I und mit Zähigkeit Rüstungsgewöhung I und eine Schwere Lederrüstung Q2.
Das sind keine schrecklichen Specials, eigentlich, aber auf HG2 mit 2x relevante Attribute steigern resultiert das eben in so hohen Werten...

Es stört sie auch gar nicht, wenn sie bei einem Kampf eben nicht so viel zu tun hat - nur GAR NICHT zu treffen, wenn die (aus dem Abenteuer vorgegebenen Mooks VTD 27 haben) und automatisch IMMER eine rein zu bekommen, weil die Angriffe schon 20 sind, das ist unspaßig - und die Kämpfe dauern einfach zu lange, um nur dabei zu sitzen...

Und mal ehrlich: Den Krieger IMMER mit Umreissen und Abdrängen, etc auszuhebeln würde mich als Krieger dann auch irgendwann nerven...

7
Servus!

Bei der Spielrunde am Samstag Abend haben wir einen Kampf letzten Endes abgebrochen, weil wir ein Dilemma haben, welches wir wohl nicht in den Griff bekommen werden:
Der Kampf funktioniert für unsere Gruppe nicht.

Die Situation ist die Folgende: Wir haben eine 3köpfige Gruppe, die neben einem Paladin-Varg (Angriff 17, VTD 23/SR -4 mit Rüstung) auf der einen Seite aus einem Krieger besteht:
VTD 31, Angriff 22
und einer Heilerin/Tierführerin:
VTD 18, Angriff 13

Dilemma: Was für Gegner sollen sich dieser Gruppe zum Kampf stellen? Entweder welche, die dem Krieger nicht gefährlich werden können, damit die anderen Charaktere mit denen kämpfen können - oder welche, die ernsthaft mit dem Krieger kämpfen können, aber dafür Auto-Hits auf die Heilerin verursachen? Beides ist doof.
Jetzt kann man sagen: Hey, es ist die Heilerin! Soll sie halt abwarten!
Ja, gut, kann sie machen - aber dann shoppt sie halt mit dem Handy 2 Stunden auf Zalando, weil sie quasi nichts tun kann. Im Übrigen gilt das auch für ihren Begleiter, der trotz Steigerungen natürlich kein bisschen mit einem Min/Max-Charakter mithalten kann. Da also die Kämpfe auch mitunter mal länger dauern - erst Recht, wenn der Krieger aktiv abwehrt, was er eigentlich immer tut, da ihm das locker noch mal 5-6 Punkte Verteidigung bringt - ist die Spielerin während dieser Zeit einfach mal: Raus.

Also mal eine Frage an die anderen Gruppen: Wie löst ihr das? Sind bei euch alle Charaktere Kämpfer? Habt ihr keine Verteidigungs-Krieger? (Als Gnom wäre es ja im Grunde noch krasser durch die +4 Rassenbonus)

8
Danke! 😁

9
Servus,

Ich richte meinen Frage an die Spielleiter, die das Abenteuer kennen, besitzen oder schon geleitet haben:
Gibt es in dem Abenteuer Bezüge zu Esmoda?

Erklärung: aktuell beginnen wir mit diesem Abenteuer - ich als Spieler - aber ich übernehme die Runde danach und würde in Esmoda leiten wollen.
Daher wollte ich mögliche Konflikte vorher klären - ggf dann auch mit unserem aktuellen Spielleiter.

10
Wenn ich eine Waffe personalisiere, ändere ich dann auch die Anforderungen?

Beispiel: ein Katana verwendet BEW und INT.
Wenn ich es nun personalisiere, damit ich STÄ statt INT verwende - ändert sich dann auch die Mindeanforderung von BEW 2 und INT 2 auf BEW 2 und STÄ 2?

11
Was ich einfach nicht verstehe - immer und immer wieder druckt ihr die Weltkarte in neuen Variationen aus...

Wieso setzt ihr nicht mal einen Grafiker dran, um die Windrose zu korrigieren? WOLLT ihr das einfach nicht? Oder soll das Produkt international sein?
(Wobei es Shardmoon noch nicht gibt, oder??)

12
Sind das eigentlich andere Marker als bei der ersten Tickleiste?
Oder sind die identisch?

13
JUHU!!!
Ich habe das Buch - als Gutschein - zum Geburtstag bekommen! Samstag spielen wir - da werde ich es wohl endlich mal in Händen halten können!! :-D

14
Auch angekommen - sie sind sehr, sehr schön geworden!
Ich hätte mir 4 6er gewünscht, aber so sind die auch schon toll!! :-D
(Oder ich kaufe noch ein Set und verschenke 4 10er und 2 6er... ^^)

15
Bei mir sind es die Würfel... 😉

Seiten: [1] 2 3 ... 18