Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - maggus

Seiten: [1] 2 3 ... 105
1
Liegt das dann daran, dass Magieschulen generell einfach wie Fertigkeiten behandelt werden, oder wieso ist das so?

Magieschulen sind Fertigkeiten :) Folglich gibt es die Gratismeisterschaften bei den Schwellwerten 6/9/12/15. Abweichend sind die Gratis-Zauber, die haben die anderen Fertigkeiten nicht.

Siehe auch die schnellen Übersichten im Splitterwiki:

2
Allgemeine Regelfragen / Re: Dauer von Zuständen
« am: 04 Aug 2018, 20:04:04 »
Mmh, ich hab' auf die schnelle nichts im Regelwerk gefunden, aber...

Wenn wir spielen, zählt ein Zustand ab demjenigen Tick, auf dem der Abenteurer (oder der Gegner) nach Abhandeln aller Aktionen steht. Das ist zumindest eindeutig. Um Zahlen aus dem Beispiel von Jamaz zu nehmen: Wenn der Orkangriff und auch die Aktive Abwehr von Selesha abgehandelt sind, dann (und zwar genau dann) beginnt der Zustand Benommen für Selesha. Und da die Gute gerade auf Tick 18 steht, ist sie bis einschließlich Tick (18+15=) 33 benommen.

Den Zustand durch die Aktion derjenigen Person beginnen zu lassen, die ihn ausgelöst hat, kam uns nie in den Sinn. Das würde ja zum Beispiel auch bedeuten, dass der üble Zustand Sterbend 3 beginnen könnte, bevor man selbst dran ist.

Aber wer weiß, vielleicht findet ja noch jemand eine eindeutige Regelstelle, die den exakten Beginn eines Zustandes definiert.

3
Bitte möglichst wenig Regelerweiterungen in den Regionalbänden. Dadurch werden die Regeln komplett zersplittert, man findet sie kaum noch und Leute die sie nicht brauchen müssen sie mitkaufen. Warum nicht ein Spielerkompendium mit all solchen Zusatzregeln?

Das Argument kann ich nachvollziehen, wenngleich manche Spieler genau solche regional spezifischen Regeln auch erwarten.

Allterdings ist, jedenfalls nach meinem Eindruck, nicht nur die Welt von Splittermond, sondern auch das Regelwerk noch im Entstehen begriffen, sodass sich das Gesamtbild erst Schritt für Schritt entwickelt. Es wäre auf der anderen Seite ja auch nicht zielführend, wenn neue Regelelemente, insbesondere solche mit lokalem Kolorit, jahrelang gesammelt würden, um dann als letztes in einem Kompendium zu landen. Sowas wäre erst ab "Splittermond 2.0" plan- und strukturierbar.

Ich hoffe, das Splitterwiki gibt zumindest eine Orientierung, welche Regelelemente es alles gibt und wo sie zu finden sind. Wenngleich wir da sicher noch besser werden können :)

4
Wir können ja mal gemeinsam zur Gamestorm gehen, das ist ein monatliches MeetUp von GameDesigner in Berlin.

Das Angebot würde ich. gerade vor dem Hintergrund dieser anregenden uns fruchtbaren Diskussion hier, sehr gerne annehmen :)

5
Fanprojekte / Re: Splitterwiki
« am: 05 Jul 2018, 23:09:26 »
Fatal error

Puh - zu viele Zauber ;) Und wenn erst der Magieband kommt... :o

Ich hab die Abfragen auf der Seite mal reduziert. Jetzt sind's zwar weniger Infos, aber die Seite ist da, und das ist erst mal wichtiger :)

Zauber - Splitterwiki

6
Kampfregeln / Re: Stockschleuder eine Wurfwaffe?
« am: 30 Jun 2018, 13:44:46 »
Das mit den exakten Definitionen ist so eine Sache. Entschuldigt den Ausflug, aber...

Ein Saxophon besteht zu 99% aus Metall, zählt aber nicht zu den Blechblasinstrumenten sonder definitorisch als Holzblasinstrument. Warum? Weil die Definition auf der Tonerzeugung beruht, und da macht dann ein etwa daumengroßes, dünnes Holzplättchen am Mundstück den Saxophonisten zum Holzbläser :) Dieser Definition ist es egal, dass ein Saxophon so gar nicht wie eine Flöte oder andere Blasinstrumente aus Holz klingt sondern der Klang eher mit Trompeten, Posaunen etc. verwandt ist.

Was ich sagen möchte: Definitionen sind nicht unbedingt intuitiv und schon gar nicht immer praxistauglich. Wenn daher eine Stockschleuder per definitionem durchaus als Schusswaffe gelten mag, heißt das noch nicht, dass sie deswegen auch sinnvoll mit der Fertigkeit Schusswaffen bedient werden muss, was meine Vorredner ja schon ausgeführt haben.

Vorschlag: Erklärt doch die Stockschleuder zu einer Schusswaffe, die mit der Fertigkeit Wurfwaffen bedient wird :)

7
Eine Anleitung bedeutet einfach, dass ich eine Anleitung brauche, weiter nichts. Hier würde ich es persönlich sinnvoller finden, wenn zusätzlich zur Anleitung noch ein Meisterschaftsgrad angegeben würde (also zum Beispiel A-F für "es wird eine Anleitung gebraucht und der Charakter muss Fachmann sein"), aber das Regelwerk scheint das nicht so vorzusehen - theoretisch könnte man also ein Fulnisches Doppelschwert auch als Ungeübter basteln, wenn einem nur ein Schmiedemeister erklärt, wie es geht.

Diese "Lücke" aus dem Grundregelwerk wird in Mondstahlklingen dann in der "Optionalregel: Anleitungen verstehen" näher erläutert:

Zitat von: Mondstahlklingen, S. 88
Die Grundregeln in Splittermond: Die Regeln gehen vereinfacht davon aus, dass mit einer entsprechend guten Anleitung auch ein Anfänger einen komplexen Gegenstand herstellen kann, weshalb Anleitungen nicht an eine der Meisterschaften Geselle, Fachmann oder Meister gekoppelt sind. Mit dieser Optionalregel setzt der Einsatz von Anleitungen ein bestimmtes Fachwissen voraus. Dies schränkt den Nutzen von Anleitungen ein wenig ein und legt gleichzeitig die Herstellung komplexer Gegenstände wie einer Hand armbrust stärker in die Hände von Fachleuten.

Um eine Anleitung einsetzen zu können, muss ein Handwerker entsprechend mindestens die Meisterschaft Fachmann im passenden Schwerpunkt der Handwerksfertigkeit besitzen.

EDIT: Schöne Grafik übrigens, Albyricus :)

8
Fanprojekte / Re: Splitterwiki
« am: 20 Jun 2018, 16:29:36 »
Zusatz-Infos für Wikiseiten NEU
Ich habe mal ein wenig aufgeräumt und die ganzen Zusatz-Infos für Wikiseiten vereinheitlicht. Hierfür sind ein paar Buttons im Content hinzugekommen, die man einfach klicken kann und anschließend in ein "narrensicheres" Formular geführt wird. Konkret betrifft das:
  • Kartenwerk (nur bei geographischen Einträgen)
  • Bildmotive (überall)
  • Autoren-Kommentare (überall)
  • Rezensionen (nur bei Publikationen)
  • Beiträge aus der Community (nur bei Publikationen)
Und so sieht's dann zum Beispiel aus:



In der mobilen Ansicht ist das ganze hinreichend lesbar. Wirklich schön ist es mobil noch nicht, aber das Projekt gehen wir mal später an ::)

Anregungen und Kritik sind stets willkommen :)
Mitarbeit auch ;)

10
Insgesamt 17 Abenteuer - viel Spaß damit!

Uff... Das wird aber etwas brauchen, bis da 17 neue Seiten im Splitterwiki drin sind :o Aber super, dass dieses Material jetzt veröffentlicht wurde. Daumen hoch!  :)

11
Abenteuer und Kampagnen / Re: Abenteuer nach Region
« am: 10 Jun 2018, 15:01:58 »
das war eine sinnlose Kategorisierung von DSA

Naja, wenn es zahlreiche Soloabenteuer gibt, dann finde ich die Kategorisierung gar nicht sinnlos.

Gibt's aber (noch) nicht bei Splittermond, von daher passe ich das gerne bei Gelegenheit an :)

12
Abenteuer und Kampagnen / Re: Detailkarte Eisinger Mark
« am: 10 Jun 2018, 14:59:20 »
Aber wenn du das im Wiki haben willst, solltest du dich vermutlich eh nochmal mit wem kurzschließen, der dort mitschreibt oder dich im Splitterwikithread mal melden.

Das Splitterwiki ist, nach dem Selbstverständnis der aktiven Wikinger und auch des Verlags, per se schon Fanwork. Wir haben seit Beginn vor gut vier Jahren auch immer inoffizielles Material aufgenommen (und dafür gesort, dass es als inoffiziell gekennzeichnet ist).

Insofern ist jede Fanarbeit im Splitterwiki a) willkommen und b) gut aufgehoben, weil das Splitterwiki eine relativ hohe Verbreitung hat und auch ein zuverlässiger Speicherort ist (im Gegensatz zu manchen privaten Dropboxen etc.).

Das gilt allgemein - und insbesondere auch für Fanwork von so hoher Qualität wie Vahul es liefert ;)

EDIT 17:05h: Vahul hat mir die Karte zugeschickt, ich habe sie im Splitterwiki hochgeladen: Markgrafschaft Eisingen

13
Abenteuer und Kampagnen / Re: Abenteuer nach Region
« am: 08 Jun 2018, 10:18:44 »
Hatte ich übersehen.

Nee, hast Du nicht übersehen. Die sind da nämlich erst seit gestern drin, nachdem ich dieses Thema hier gelesen hatte :-[ Der Startpunkt war vorher schon drin. Naja, jetzt passt's jedenfalls ;)

Anregungen, Ideen und Kritik zum Splitterwiki sind stets willkommen!

14
Abenteuer und Kampagnen / Re: Abenteuer nach Region
« am: 06 Jun 2018, 23:35:14 »
Was man aber machen kann, ist den Splitterwiki-Sammelartikel zu Abenteuern zu lesen und dort der Spalte "Handlungsorte" nach Buchstaben zu sortieren (auf den Spaltentitel klicken). So kriegt man zumindest einen groben Überblick.

Du findest im Splitterwiki auf den Seiten der Regionen selbst auch die Hinweise, welche Abenteuer (oder Szenarien, oder Weltbeschreibungen) zu dieser Region publiziert wurden, z.B. in der Starter-Region Arwinger Mark usw.


15
Spielersuche / Re: Berliner Splimo Treffen
« am: 01 Jun 2018, 22:34:56 »
Die Gemeinde hat sich um das Uhrwek-Emblem zusammen gefunden  :)

Seiten: [1] 2 3 ... 105