Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Themen - Dunkelzahn

Seiten: [1]
1
Abenteuer und Kampagnen / Einstiegsabenteuer in Zhoujiang
« am: 09 Okt 2019, 11:00:15 »
Hallo zusammen,

unsere Gruppe hat Splittermond für sich entdeckt und nach einem kurzen Ausflug durch Einsteigerbox und –charaktere wollen wir es jetzt richtig angehen.
Wir haben uns für Zhoujiang als Region entschieden und ich würde gerne als Metaplot die Verbindung von Kaiser Selenius zu Pronzessin Yi wählen.
Folgende Abenteurer werden gespielt:
-Ein selenischer Schwertrichter mit Kontakten zum Kaiserpalast
-Ein selenischer Bogenschütze (wahrscheinlich Varg)
-Ein Priester des Schildkrötentiergeists mit Fokus auf Schutz-, Schicksals- und Wassermagie
-Ein Kampfmönch der das Chi Kong des Tigers meistern möchte
-Eine gnomische Schattenklinge aus Palitan mit Triadenverbindung

Mein Plan ist, dass die beiden Selenier den Auftrag haben einen Brief nach Sentatau zu bringen und einer der Doppelgängerinnen der Prinzessin zu übergeben.
Die Schattenklinge wird schon in Sarnburg als Einheimischer als „Führer“ angeheuert, kriegt in Palitan von den Triaden aber den Hinweis, dass Sie gerne auf dem Laufenden gehalten werden möchten und auch begeistert werden wenn Sie auch den Inhalt des Briefes erfahren könnten.
Die Kaiserlichen wollen eigentlich einen erfahrenen Schwertmeister zum Schutz des Briefes nach Palitan schicken um die Selenier zu empfangen, dieser wird aber aufgehalten, so dass es dem Tigermönch und dem Schildkrötenpriester obliegt den Gruppe in einem kleinen Dorf außerhalb von Palitan zu treffen.
Gerüchte über diesen Brief haben sich schon lange bis zu General Wu durchgesprochen, so dass ab nun eine Verfolgungsjagd bis nach Sentatau beginnt, in der die Abenteurer immer wieder von Soldaten überrascht werden und durch die verschiedenen Provinzen von Zhoujiang bis ins Aiun-Gebirge ziehen müssen. Dabei soll der Anführer der Soldaten ein Chi Kong Mönch der geflügelten Schlange sein, der sich ab und an filmreife Martial Arts Duelle mit unserem Tiger liefert und quasi mit der Gruppe mitwächst.
Für den Weg will ich mich kleinere Abenteuer ausdenken, so dass der Metaplot etwas in den Hintergrund rutscht.
Beispiele wären dem Schwertmeister der eigentlich Ihren Auftrag hat zu helfen sein Heimatdorf zu schützen, in den Tiefen des Bambusdschungels alte Tempel zu erkunden und einem Oni auf einem Berg helfen sein Katana wiederzuerlangen.
Über Anmerkungen, weitere Klein-Abenteuer, Kritik, Hinweise wäre ich sehr dankbar. Es wird das erste Mal sein, dass ich Splittermond und speziell auch so ein „asiatisches“ Setting leite.
Liebe Grüße,
Dunkelzahn

Seiten: [1]