Splittermond Forum

Allgemeines => Ankündigungen => Thema gestartet von: cat am 03 Dez 2021, 14:56:42

Titel: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: cat am 03 Dez 2021, 14:56:42
Es gibt einen neuen Downloadbereich auf der Website und eine Meldung dazu im newsbereich:
https://splittermond.de/neuer-downloadbereich/

Zitat
Wir nähern uns dem Ende des Jahres 2021, mehr als sechs Jahre sind vergangen, seit Splittermond zum ersten Mal über den Ladentisch ging. Eine Menge ist seither erschienen und die bereits in der Betatestphase veröffentlichte Website ist stetig gewachsen. Doch wie das so ist: mehr Inhalte sind zwar schön, machen es aber nicht gerade übersichtlicher.

Vor allem der Downloadbereich war mittlerweile eine endlose Liste gleichfarbiger Buttons – so dass die Suche nach bestimmten Inhalten nicht gerade leichtgängig war. Zudem war alles etwas lückenhaft. Deswegen lag hier unser Startpunkt für eine Überarbeitung der Website.

Seit heute ist der neue Downloadbereich online – er ist jetzt in verschiedene Unterkategorien aufgeteilt, die ihr über einfache Buttons erreichen könnt. Auch in den Unterkategorien haben wir uns bemüht möglichst übersichtlich zu den verschiedenen Inhalten zu führen. Leider sind die jeweiligen Bereiche auch noch nicht vollständig gefüllt, wir sind aber dabei nach und nach Lücken zu schließen.

Ebenso werden wir auch alle anderen Bereiche der Website überarbeiten, wobei das in den meisten Fällen eher kleinere Änderungen sind, wie etwa eine Aktualisierung der Texte.


Und zuletzt noch eine kleine Ankündigung: am 06.12. werden wir (das heißt Mitarbeiter*innen des Verlags und Redaktionsmitglieder aus dem Splittermondteam) auf Twitch zu einem Nikolausabend zusammenkommen und würden uns natürlich freuen, euch möglichst zahlreich im Chat begrüßen zu dürfen. Nicht nur endet an diesem Abend der Late-Pledge unseres Crowdfundings, wir stellen uns auch gerne euren Fragen und wir werden eine neuen Splittermond-Band ankündigen – und ich kann schon mal verraten, es ist kein gewöhnlicher Regionalband und kein Abenteuer (und nein…es ist nicht die Box, die nicht genannte werden darf).
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Kristian am 03 Dez 2021, 15:39:33
Hi Cat,

1.: Cool!

2.: Auch wenn im letzten Jahr irgendwie nicht viel passiert ist, ist es doch eher das Ende 2021
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: cat am 03 Dez 2021, 15:43:44
ups... ja, da war ich wohl in einer Zeitschleife ... ich hab das mal angepasst.
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Neruul am 03 Dez 2021, 15:52:20
Die Illustrationen sind sehr schön geworden (Mein Favorit ist der "Rattling-Lehrer"). Und es ist auch schön zu sehen, dass die Karten nun kleine "Previews" bekommen haben und nach Kontinenten sortiert sind :)

Auch die Navigation ist tatsächlich angenehmer geworden :)

Wenn der neue Band kein Regionalband oder Abenteuer (Und keine nicht zu nennende Box) könnte es vielleicht eine Regelerweiterung sein... (Und der Geisterband ist ja bereits angekündigt)
- "Brokat und Ränke": Gutsverwaltung und andere Hilfestellungen zum Spielen von Adligen und den ihnen ergebenen Bauern/Dienern
- "Wildnisläufer": Damit es sich u.a. lohnt, das Rüstungsmerkmal "bequem" zu verwenden, zusätzlich weitere Inspiration für die Reisetabellen
- "Blutiger Stahl": Neue Kampfmeisterschaften u.ä.
- "Schattenwerk": Hilfestellungen zum Leiten von Einbruchs-, Spionage- und Assassinenmissionen und das weitere spielen ähnlicher Berufsstände
- "Heim und Herd": Gegenstände, die Lorakier im Alltag brauchen (z.B. Möbel) und der Erwerb von Immobilien, Schiffen und anderen Großobjekten

Aber ich lasse mich dann trotzdem mal überraschen ;)
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: flandorturkas am 04 Dez 2021, 10:56:18
Hallo Cat,

danke für den neuen Downloadbereich.

Was aus meiner Sicht extrem hilfreich wäre, ist, bei jedem Download das Datum der letzten Aktualisierung dazu zu schreiben. Wie man hier sieht, werden ja auch hin und wieder bereits früher zur Verfügung gestellte Downloads aktualisiert - zusätzlich zu neuen Downloads.

Einige Links passen nicht oder fehlen, bspw.:
* Karten - Arwinger Mark, kein Download
* Karten - Turubar verweis auf Badashan
* Abenteuer - Nacht über Tannhag hat keinen Download Link
Eine finale Qualitätskontrolle scheint sinnvoll  ;)
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Derewanderer am 04 Dez 2021, 16:00:02
Also ich habe splittermond Erst vor 3 Tagen entdeckt und war ganz panisch als alle Downloads auf einmal verschwanden.
Ist wirklich schön geworden.
Leider kann ich die arwinger Mark mit Startgebiet und Abenteuer nicht mehr Finden?

Habe mit Regelwerk und Welt aber die Tage genug zu lesen wäre nur schön wenn es zeitnah wieder auftaucht?
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Wandler am 05 Dez 2021, 10:04:04
Hallo Derewanderer,
willkommen!

Ich denke der neue Download-Bereich ist noch in Arbeit - auch wenn es nicht dran steht.
Danke für Deine Rückmeldung - ich denke die Redaktion wird sich das ansehen.

Hier ein paar Links als Zwischenlösungen: Das Splitterwiki ist meistens eine gute Alternative - und oft mehr - zum reinen Download-Bereich. Hier findest Du auch Karten.

https://splitterwiki.de/wiki/Arwingen
https://splitterwiki.de/wiki/Arwinger_Mark

In diesem Fall stehen auch die besonderen Karten (Karte aus Einsteigerbox, zum Beispiel) zur Verfügung. Also - kein Grund zur Panik :-)
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: ghost_of_darkness am 05 Dez 2021, 14:16:44
Aloha zusammen =)

Erstmal schön, dass auch noch an der Homepage gearbeitet wird, das ist auch immer ein gutes Zeichen, dass noch Leben in der Sache steckt (auch wenn ich nie daran gezweifelt habe) ;)
Außerdem bin ich natürlich sehr gespannt, was da wohl angekündigt wird =)

Ansich sieht die Übersicht im Download-Bereich auch ganz gut aus, ich habe nur ein Problem: Ich komme nicht weiter. Die Bilder/Kategorien sind für mich scheinbar keine Links, sondern eben einfach nur Bilder mit Text. Ich bin aktuell auf einem Android Smartphone unterwegs, keine Ahnung, ob das eine Rolle spielt.

Wenn das Problem behoben ist, schau ich mir natürlich auch sehr gerne den Rest an =)

EDIT: OK, es geht doch. Scheinbar muss ich irgendwie ganz bestimmt draufgehen, damit es den Link trifft. Etwas umständlich, aber machbar =)
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Belfionn am 05 Dez 2021, 14:42:46
Ansich sieht die Übersicht im Download-Bereich auch ganz gut aus, ich habe nur ein Problem: Ich komme nicht weiter. Die Bilder/Kategorien sind für mich scheinbar keine Links, sondern eben einfach nur Bilder mit Text. Ich bin aktuell auf einem Android Smartphone unterwegs, keine Ahnung, ob das eine Rolle spielt.

Ich habe mit meinem Android-Smartphone das gleiche Problem. :( Am Tablet und am PC funktionieren die Links problemlos.
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Wandler am 05 Dez 2021, 14:51:12
Ansich sieht die Übersicht im Download-Bereich auch ganz gut aus, ich habe nur ein Problem: Ich komme nicht weiter. Die Bilder/Kategorien sind für mich scheinbar keine Links, sondern eben einfach nur Bilder mit Text. Ich bin aktuell auf einem Android Smartphone unterwegs, keine Ahnung, ob das eine Rolle spielt.

Ich habe mit meinem Android-Smartphone das gleiche Problem. :( Am Tablet und am PC funktionieren die Links problemlos.

Ich habe versucht das mit meinem Android (und Firefox) nachzustellen - ich habe das gleiche Problem.
Es geht jedoch (bis auf den ersten Link, Arwingen) bei vielen Karten die ich runterladen wollte nach ein paar Versuchen. Braucht etwas Geduld und ein mehrfaches "Anstupsen" der Karte ...
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Wandler am 05 Dez 2021, 17:02:59
@Derewanderer:

Der alte Upload Bereich wird zwar weiter geleitet auf den neuen - aber die alten Uploads scheinen noch da zu sein.

https://splittermond.de/wp-content/uploads/2015/01/Splittermond_Die-Arwinger-Mark.pdf



Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Vince am 06 Dez 2021, 11:55:53
Heyho ihr Lieben,
vielen Dank für das (teils sehr ausführliche) Feedback zum neuen Downloadbereich.
Einige der bisher genannten Stichpunkte, sowie deren Umsetzung sind bereits im Team besprochen worden, bei anderen hingegen sieht es so aus, als sei eine Umsetzung derzeit und auch in näherer Zukunft nicht machbar, da uns technische, sowie personelle Mittel dazu fehlen.

Der neue Downloadbereich hat seine Schwachstellen bei der mobilen Ansicht, die wir jedoch bei der Konzeptionierung der Seite nicht in den Fokus gestellt haben, schlichtweg weil die Spieldaten nur selten auf dem Smartphone genutzt/gebraucht werden. So selten, dass Arbeitszeit, Geld für Plug-Ins etc. nicht im Verhältnis zum Nutzen stehen. Wir bitten um euer Verständnis, dass wir dieses Problem aktuell nicht priorisieren können.
Einige der Seiten befinden sich noch in Arbeit. Da bitten wir ebenfalls um Geduld, da sich Webseiten, Druckerzeugnisse, Streams, Messen, Kommunikation und alle anderen verlagstechnischen Arbeiten eisern in der niemals endenden To-Do-Liste einreihen.

Mit dem neuen Design bieten wir euch mehr Übersicht und eine optische Aufwertung, die zuvor deutliche Makel hatte. Wir hoffen dass das über die aktuellen, nicht ganz optimalen Einstellungen hinwegtröstet. =)

Wir werden eure Gedanken zum Downloadbereich in jedem Fall im Hinterkopf behalten, wenn die Arbeit an den Seiten fortgesetzt werden und bitten aber gleichzeitig um euer Verständnis, dass wir nicht alles davon umsetzen können. Der Wille ist da, nicht aber immer die Mittel.
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: ghost_of_darkness am 07 Dez 2021, 07:34:13
Guten Morgen zusammen =)

ich wollte mal fragen, was denn jetzt für ein Band angekündigt wurde und was es da schon für Details gibt. Habe es leider gestern nicht geschafft, reinzuschauen.
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Rostam am 07 Dez 2021, 10:46:01
Ein Spielerrassenband wurde angekündigt, um Rattlinge spielen zu können!
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: ghost_of_darkness am 07 Dez 2021, 12:10:07
Hui, schick!
Wurden noch weitere Details genannt? Ungefähr geplanter Release-Zeitraum, wie viele bzw welche Rassen, gibt es neue Möglichkeiten für die bereits bestehenden Rassen, etc?

Need more input! =D

Aber danke schon mal für die Antwort =)
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Rostam am 07 Dez 2021, 12:59:06
Habe mir nicht alles gegeben, aber es geht explizit um Rattlinge.
Drei Kulturen (und Kulturmodule) werden behandelt.
Die Rattlinge der Surmakar, die nicht Intregierten, die man als Räuberbanden kennt (zb in Dragorea) und die Intregierten die überall die Straßen fegen etc. (vorallem in urbanen Zentren wie Mertalia).
Dazu natrlich alle Regeln um Charaktere dazu zu erschaffen, wobei gesagt wurde, dass sich Rattlinge durchaus stärker von den anderen Rassen unterscheiden.
Dazu dann noch 2 Abenteuer.
Alles im Softcover, ein geplantes Datum habe ich nicht mitgehört.
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: taranion am 07 Dez 2021, 13:16:12
Guten Morgen zusammen =)

ich wollte mal fragen, was denn jetzt für ein Band angekündigt wurde und was es da schon für Details gibt. Habe es leider gestern nicht geschafft, reinzuschauen.

Das mit dem Reinschauen kann man ja nachholen: https://www.twitch.tv/videos/1225986941 (https://www.twitch.tv/videos/1225986941)
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Gwydon am 07 Dez 2021, 18:49:30
Und zum Format noch mal explizit: ähnlich wie die Mini-Regionalbände, also Softcover mit Abenteuerteil, aber halt Mini-Volk (Rattlinge) statt Mini-Region. :)
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Loki am 07 Dez 2021, 18:55:27
Und zum Format noch mal explizit: ähnlich wie die Mini-Regionalbände, also Softcover mit Abenteuerteil, aber halt Mini-Volk (Rattlinge) statt Mini-Region. :)

Und schon fängt die Diskriminierung an!  ;D
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Wandler am 07 Dez 2021, 20:37:13
Hier eine Zusammenstellung ein paar persönlicher Highlights aus dem Video https://www.twitch.tv/videos/1225986941:
(Tut mir leid - die Ernährungs-, Lifestyle- und Jahreszeitenberatung habe ich nicht extra aufgeführt - das hätte nicht in einen Post gepasst  ;) )
0:08:36 Begrüßung, Erklärung zum Thema, Hexenkönigin Late Pledge
0:16:30 Programm für die Conspiracy / Ankündigung zu Mutant
0:29:20 Neue Spielerspeziesband Raterunde
0:31:09 Offizielle Ankündigung
0:54:00 Charity Aktion der Conspiracy (siehe Link im Chat)
1:07:00 Brettspiel in der Welt von Lorakis - Cover und Umfrage dazu

Es gibt bestimmt weitere Highlights - aber weiter als das Brettspiel kam ich bis jetzt nicht.




Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Wandler am 08 Dez 2021, 19:20:04
Fortsetzung (wieder ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

01:26:55 Kommentar zum Crowdfunding, zukünftige Crowdfundings
01:31:57 Crowdfunding Statistiken (Zubuchungen)
01:36:13 Zubuchungen versus Freischaltungen beim Crowdfunding
01:37:53 Geschenke für Rollenspieler
01:46:20 Pen & Paper Plüschtiere - Nachfrage?

...


Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: koppelschoof am 09 Dez 2021, 21:33:28
zum eigentlichen Topic:

finde die Neugestaltung and und für sich gut.

Aber, dass nicht nur eine mobile Ansicht von vornherein ausgeklammert war finde enttäuschend. Vll habe ich da als Entwickler mit großem Fokus auf Mobile-Apps eine gewisse Voreingenommenheit. Jedoch finde ich, dass der Fall etwas über die Website schnell herunterladen zu wollen ohne Daumenverrenkungen zu machen gravierender auf das Benutzungserlebnis Einfluss nimmt, als eine Desktop-Seite die mehr für die mobile Nutzung ausgelegt ist.
Wobei ich sagen muss, dass auf Firefox Klar die Navigation funktioniert. Nur bei Chromium-/Android-WebView basierten Browsern wohl nicht.

Ein weiterer Kritikpunkt sind dann noch die Vorschaubilder, welches keine Sind. Da werden auf der Karten-Seite 17 MB an Daten heruntergeladen. 1.2 MB für die Farukankarte, die mit 1024px*768px Größe geladen wird aber mit nur 325 * 230 Größe angezeigt wird (Siehe beigefügtem Screent der mit nahezu 1080p Bildgröße fast nur ein Drittel der Dateigröße der Farukankarte besitzt).
Selbst bei ner 50Mb/s Leitung braucht das nahezu 10sec - gedrosselt auf eine schnelle 3G Verbindung (was selbst bei 4G & 5G nicht abwägig ist). braucht es 1,7 Minuten die Seite komplett zu laden. Prost-Mahlzeit für die Leute auf'm Land, die mit 2Mb/s noch rumdümpeln müssen.
Ich muss zugeben, dass ich wenig Ahnung von der Adminstration und Entwicklung von WordPress Seiten habe. Aber kann mir keiner erklären, dass einem ein Thumbnail-Plugin nicht hinterhergeworfen wird bzw. fester Bestandteil von einer Gallerie ist.

Ich biete auch gerne (zum wiederholten male) an Euch da bei den Themen Webhosting zu unterstützen!
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Vince am 10 Dez 2021, 12:30:05
Heyho koppelschoof,
danke dass du dir die Zeit genommen hast für ein Feedback und auch die Ladegeschwindigkeit der Seite zu reflektieren.
Ich möchte kurz einwerfen dass wir die mobile Version nicht von Anfang an ausgeklammert haben, wie du wiedergibst, sondern schlichtweg nicht in den Fokus gerückt haben, aus den auf der Vorseite erwähnten Gründen. Das heißt dass wir anderes priorisiert haben, wie beispielsweise dass der Bereich übersichtlich gestaltet werden musste.
Wie bereits auf der Vorseite geschrieben, befinden sich einige Bereiche der Seite noch in Arbeit. Diese Arbeit wird dann fortgesetzt, wenn es Zeit und Personalkapazität zulässt. Das kann schon morgen sein, oder erst in einigen Wochen oder später. Da wir an vielen verschiedenen Fronten arbeiten, können wir nie ad hoc allen Wünschen gerecht werden, aber wir versuchen es nach bestem Wissen und Gewissen. Bitte nicht enttäuscht sein wenn man für die kommenden Wochen etwas länger darauf warten muss, dass die Seite sich aufbaut.
Und auch wenn es uns gleichermaßen frustriert, so wird einem eben nicht jedes Plug-in "hinterhergeworfen" und wie das eben immer ist, kostet alles was man zusätzlich an Leistung haben möchte, auch bei Wordpress Geld. Das sind keine großen Beträge, aber groß genug dass man sich eben überlegen muss ob dauerhaft monatliche Kosten anfallen können, für etwas dass nur einige wenige reklamieren.
Ihr dürft euch sicher sein dass wir die Problematik ernst nehmen.
Zu deinem Hilfeangebot: Da Zugriffe auf interne Webseiten mitunter auch Zugriff auf sensible Daten bedeutet, müssen wir eine zusätzliche Unterstützung von außen ebenso gut abwägen.
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: koppelschoof am 10 Dez 2021, 18:43:56
Ich möchte kurz einwerfen dass wir die mobile Version nicht von Anfang an ausgeklammert haben, wie du wiedergibst, sondern schlichtweg nicht in den Fokus gerückt haben, aus den auf der Vorseite erwähnten Gründen. Das heißt dass wir anderes priorisiert haben, wie beispielsweise dass der Bereich übersichtlich gestaltet werden musste.
Tut mir leid, da habe ich mit meiner überspitzten Wortwahl eure Absicht in ein negatives Licht gerückt. Nichtsdestrotz denke ich, dass die Depriorisierung von einer an Mobile-Devices ausgelegten Site der Übersichtlichkeit in kaum geholfen hat, da man bei einem Mobile-First-Design Ansatz genau auf soetwas achtet und dies auch gleichzeitig Schwierigkeiten aufzeigen kann.
Wie bereits auf der Vorseite geschrieben, befinden sich einige Bereiche der Seite noch in Arbeit. Diese Arbeit wird dann fortgesetzt, wenn es Zeit und Personalkapazität zulässt. Das kann schon morgen sein, oder erst in einigen Wochen oder später. Da wir an vielen verschiedenen Fronten arbeiten, können wir nie ad hoc allen Wünschen gerecht werden, aber wir versuchen es nach bestem Wissen und Gewissen. Bitte nicht enttäuscht sein wenn man für die kommenden Wochen etwas länger darauf warten muss, dass die Seite sich aufbaut.
Bitte verstehe, dass ich dafür volles Verständnis habe und meine Kritik dazu gedacht ist um konstruktiv am Diskurs teilzunehmen. Mir fehlt es dabei offensichtlich an der Elloquenz diese sachlich zu formulieren ohne dabei harsch zu klingen.  Ich werde mich Bemühen zu flappsige Sprüche in Zukunft zu vermeiden.
Und auch wenn es uns gleichermaßen frustriert, so wird einem eben nicht jedes Plug-in "hinterhergeworfen" und wie das eben immer ist, kostet alles was man zusätzlich an Leistung haben möchte, auch bei Wordpress Geld. Das sind keine großen Beträge, aber groß genug dass man sich eben überlegen muss ob dauerhaft monatliche Kosten anfallen können, für etwas dass nur einige wenige reklamieren.
Habe nicht im Ansatz behauptet, dass man jedes Plugin hintergeworfen bekommt, sondern speziell Thumbnail Plugins bzw. die Annahme, dass diese fester Bestandteil von Gallerie-Plugins sind (wo ich von ausging, dass Ihr eines bereits besitzt). Thumbnails nutzt man nicht nur um pädantische, mobile-only Forentrolle mit schlechtem Internet zu besänftigen sondern auch um seinen Traffic niedrig zu halten und damit Geld einzusparen (das kann ggf. irrelevant sein, wenn man sein Inklusivvolumen noch nicht erschöpft hat).
https://wordpress.org/plugins/thumbnails/ <=== Kostenfrei AFAIK und das war auf Anhieb der erste Fund.
Zu deinem Hilfeangebot: Da Zugriffe auf interne Webseiten mitunter auch Zugriff auf sensible Daten bedeutet, müssen wir eine zusätzliche Unterstützung von außen ebenso gut abwägen.
Ich brauche ja auch keinen direkten Zugriff auf Irgendwas um mit euch über Anforderungen, Hindernisse und Möglichkeiten zu reden und ggf. Integrationen & Implementationen zur Verfügung zu stellen.
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Vince am 16 Dez 2021, 13:01:23
Heyho koppelschoof =)
Danke für den Link und die Erklärung zu den Verbesserungs-Tools. Die sind klasse. Sobald die Arbeit am Downloadbereich weiter geht, werde ich deine Ideen und Angebot zu helfen, noch einmal ansprechen.
 
Ich hoffe sehr dass ihr bis dahin alle noch ein bisschen ausharren könnt und die Seite nicht euer Datenvolumen frisst.
An dieser Stelle nochmals vielen Dank für euer Feedback!
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Verdammnis am 17 Dez 2021, 20:12:19
Ein Spielerrassenband wurde angekündigt, um Rattlinge spielen zu können!
Ich hoffe es kommen noch mehr, auch Rassen welche noch nicht offiziell erwähnt wurden.
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Rostam am 17 Dez 2021, 20:17:52
Ich hoffe nicht!
Die Auswahl ist gut genug. Man spielt die Bewohner von Lorakis, die quasi überall vorkommen.
Wenn man jetzt noch Naga, Jaguarkrieger und Trolle dazunimmt sprengt es den Rahmen, es muss nicht auf Zwang exotisch wirken, das passiert schon durch die vielfältigen Kulturen!  8)

Es ist auch nicht angekndigt, dass es andere außer den Rattlingen werden sollen.
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: gerdio am 17 Dez 2021, 20:50:45
Wobei ich die Jaguarkrieger und den Jaguardschungel wirklich interessant finde. Nicht als SC aber einen Regionalband oder ein Abenteuer, das dort angesiedelt ist, fände ich schon cool.
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Vince am 18 Dez 2021, 08:39:50
Heyho =)
Ich lese heute nicht zum ersten mal dass manche Stimmen gegen die Implementierung neuer spielbarer Spezies sind. Hier darf natürlich jeder seine Meinung haben und es ist vollkommen okay wenn manche Spieler*innen keine weiteren spielbaren Spezies brauchen. Ich dachte ich teile euch aber mal meine Gedanken dazu mit, die mir beim Lesen des Feedbacks über die Rattlinge kamen.

Jedes Buch innerhalb eines Rollenspiels - also jeder Mini-/Regionalband, jede Box, jeder Roman, Abenteuer und einfach alles was sich um Regelwerk und Weltenband eines Rollenspiels aufbaut, ist ein reines Angebot und jedem steht es selbst frei sich für die Integration neuer Elemente im eigenen Spielerlebnis zu entscheiden. Erfahrungsgemäß kann ich sagen dass kein Lorakis der einen Spielrunde, dem einer anderen Spielrunde gleicht. Ist doch auch völlig okay zu sagen, dass man bestimmte Elemente nicht in die eigene Rollenspielrunde mit hinzuzieht. Das macht die Welt doch nicht weniger spielbar oder schön?

Also hier noch mal ein paar persönliche Worte von jemandem, der am anderen Ende der Produktionskette von Rollenspielbüchern sitzt: Bitte stresst euch nicht wenn ein neuer Band erscheint, den ihr vielleicht nicht so toll findet oder auf eurer persönlichen Wunschliste nicht mal erwähnt hättet. Wenn ihr ein Element aus der Buchreihe nicht mögt, dann steht es euch frei es auch einfach nicht mit in eure Spielrunde zu nehmen. Das macht euch nicht zu unauthentischen Fans, schlechten Spielleitern o.ä.. Habt einfach Spaß beim Rollenspiel, das ist das allerwichtigste. Und das kann mit Rattlingen als spielbare Spezies funktionieren oder ohne Rattlinge. Beides ist völlig okay und macht eure Spielrunden nicht weniger liebenswert oder spielbar =)
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Wandler am 18 Dez 2021, 12:34:35
Hallo Vince,

vielen Dank für die erläuternden Worte. Ich kann nur für mich selbst sprechen, aber ich denke es geht vielen so. Bin ich gegen neue spielbare Rassen? Nein. Bin ich gegen den Rattlingsband? Nein.
Würde ich lieber andere Produkte aus dem Uhrwerkverlag als weitere Bände über spielbare Rassen über den Rattlingsband hinaus sehen? Unbedingt.
Wir alle wissen dass der Uhrwerkverlag eine Nische bedient, die Kapazitäten knapp sind und die aktuelle Lage es nicht einfacher macht Produkte heraus zu bringen.

Von da her würde ich eine Stellungnahme zu bestimmten Produkten weniger als ein "Iiiii ein Naga-Band!" sondern "Seufz - da wird vielleicht etwas anderes wie zum Beispiel der Wächterbund oder der Alchemieband weiter nach hinten geschoben!"
Mir ist klar dass die Einschätzung von aussen nicht ganz so einfach ist und sich die Lage für Euch nochmal etwas anders darstellt. Daher auch von meiner Seite die Beschreibung der "Kundensicht".

Danke für die harte Arbeit!
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Loki am 18 Dez 2021, 13:40:25
Hallo Vince,

vielen Dank für die erläuternden Worte. Ich kann nur für mich selbst sprechen, aber ich denke es geht vielen so. Bin ich gegen neue spielbare Rassen? Nein. Bin ich gegen den Rattlingsband? Nein.
Würde ich lieber andere Produkte aus dem Uhrwerkverlag als weitere Bände über spielbare Rassen über den Rattlingsband hinaus sehen? Unbedingt.
Wir alle wissen dass der Uhrwerkverlag eine Nische bedient, die Kapazitäten knapp sind und die aktuelle Lage es nicht einfacher macht Produkte heraus zu bringen.

Von da her würde ich eine Stellungnahme zu bestimmten Produkten weniger als ein "Iiiii ein Naga-Band!" sondern "Seufz - da wird vielleicht etwas anderes wie zum Beispiel der Wächterbund oder der Alchemieband weiter nach hinten geschoben!"
Mir ist klar dass die Einschätzung von aussen nicht ganz so einfach ist und sich die Lage für Euch nochmal etwas anders darstellt. Daher auch von meiner Seite die Beschreibung der "Kundensicht".

Danke für die harte Arbeit!

Dazu nur ein paar Worte: Verschiedene Bände werden von verschiedenen Autoren- und Redakteur-Teams bearbeitet und geschrieben. Daher bedeutet die Ankündigung eines neuen Bands überhaupt nicht, dass dafür an in Arbeit befindlichen Bänden nicht weitergearbeitet wird. Gerade im Moment liegen die Verzögerungen ja häufig auch außerhalb des Einflussbereichs des Verlags, z.b. wegen des aktuellen Mangels an Papier.

Daher: Die Zeit, während Bände sowieso nicht finalisiert werden können (sei es wegen externer Faktoren oder personellen Umstruktierungen), sinnvoll und wirtschaftlich zu nutzen, finde ich eine sehr gute Herangehensweise.

LG
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Rostam am 18 Dez 2021, 14:20:33
Danke fr deine Worte Vince!

Mein Post klang jetzt wohl radikaler als ich es meinte. Selbstverstädnlich kaufe ich mir alles von Splittermond an Regional und Regelbänder :P
Auch wenn ein Buch für Nagas oder Jaguarkrieger rauskommen wird, werde ich es verschlingen, weil ich die Welt saucool und spannend finde!
Ob ich es jedoch in zukünftige Kampagnen zulassen würde, dass meine Spieler solche Rassen auswählen, kann ich jetzt noch nicht sagen.
zumindest eine kleine Rattlingskampagne (Die Zobranos) ist schon halb in Planung :P

Aktuell würde ich nur die Schwerpunkte gerne darin sehen Regel- (Alchemie, Geister...) und Regionallücken (Jogodai, die Smaragdküste und Arakea (inklusive Jaguardschungel und Nagasümpfe), Seealben(!), Zwerge Zwerge Zwerge...) zu schließen.  :D
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Neruul am 18 Dez 2021, 15:42:19
Aktuell würde ich nur die Schwerpunkte gerne darin sehen Regel- (Alchemie, Geister...) und Regionallücken (Jogodai, die Smaragdküste und Arakea (inklusive Jaguardschungel und Nagasümpfe), Seealben(!), Zwerge Zwerge Zwerge...) zu schließen.  :D

Ja, das sehe ich genauso. Besonders über den Geisterband würde ich mich freuen.

Arakea, Zwergen-/Albenvölker, Jogodai, Farukan (Demerai, Shahandir), Stromlandinseln, Wintholt, Nyrdfing, Takasadu (Kintai, Kugaitan) wären schön, um noch die eine oder andere Regionallücke zu schließen.

Aber andererseits ist eine meiner Favoriten der ersten Stunde -Patalis- am Horizont zu sehen.

Rattlinge als neue Rasse klingen nett, da könnte ich mir vorstellen, eventuell eine kleinere Kampagne zu spielen. Noch mehr Rassen müssen es aber (für mich) nicht unbedingt sein
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Sinn haben am 18 Dez 2021, 22:15:08
Zitat
Jedes Buch innerhalb eines Rollenspiels - also jeder Mini-/Regionalband, jede Box, jeder Roman, Abenteuer und einfach alles was sich um Regelwerk und Weltenband eines Rollenspiels aufbaut, ist ein reines Angebot und jedem steht es selbst frei sich für die Integration neuer Elemente im eigenen Spielerlebnis zu entscheiden.

Nicht ganz; denn zum eigenen Spielerlebnis gehört die zugehörige Spielgruppe, und in der sind üblicherweise mehrere Personen mit unterschiedlichen Sichtweisen.
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Vince am 19 Dez 2021, 10:44:54
Heyho ihr Lieben~

@Sinn haben: Da gebe ich dir natürlich recht, eine Gruppe aus Menschen bringt auch immer verschiedenste Meinungen mit. Was ich meinte ist, dass innerhalb der Spieler-Gemeinschaft eine individuelle Ausgestaltung der Welt erfolgt und da darf auf Angebote aus den Rollenspiel-Werken zurückgegriffen werden ohne dass die Geschichte/Welt/das Abenteuer mangelhaft wird, selbst wenn man sich gegen bestimmte Implementierungen entscheidet. Mir liegt viel am Herzen dass sich Rollenspieler*innen nicht gezwungen fühlen alle Neuerungen ins eigene Universum mitzunehmen. An verschiedenen Stellen ist das manchmal der Fall und da ist es vielleicht hilfreich mal vom anderen Ende des Rollenspiel-Büchleins kurz ein Feedback zu bekommen.

Es freut mich übrigens sehr zu lesen dass bereits fleißig geplant wird, wie man Rattlinge mit ins nächste Abenteuer rein nimmt. =)
Ich bin übrigens auch schon sehr gespannt auf eure Ideen im kommenden Jahr, wenn ich die ein oder andere Person wieder im Stream begrüßen darf und wir gemeinsam Lorakis bunter machen.
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: ghost_of_darkness am 19 Dez 2021, 11:43:11
Steht denn jetzt eigentlich schon ein ungefährer Zeitraum für den Release des Rattlingbands fest? Habe mir den Stream nachträglich zumindest nochmal grob angeschaut (danke dafür nochmal, ich wusste noch gar nicht, dass das überhaupt möglich ist =D), aber ich habe dazu nichts aufgeschnappt.
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Meliosu am 19 Dez 2021, 14:58:57
Ich persönlich bin pro Rattlinge. ;) Freue mich schon auf einen Band, der diese weiter in der Welt integriert und Ideen und Anregungen gibt sie in die Spiele einzubauen. Generell sind sie ja doch eine Spezies die jetzt (je nach Region) gar nicht so selten ist. Gerade weil sie ja in einigen Regionen aufgrund ihres "Wegelagerer und Räuber"-Daseins keinen guten Ruf genießen, lassen sich daraus sicherlich auch spannende Szenen schaffen.
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Vince am 06 Jan 2022, 07:51:24
Hi ihr Lieben =)
Sind alle gut ins neue Jahr gekommen?
kurze Rückmeldung zum Downloadbereich. Wegen Serverarbeiten finden aktuell keine Ausbesserungen am Downloadbereich statt. Sobald sich dort etwas tut, erfahrt ihr es natürlich unmittelbar danach/währenddessen.
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: TrollsTime am 17 Jan 2022, 15:12:41
Hi ihr Lieben =)
Sind alle gut ins neue Jahr gekommen?
kurze Rückmeldung zum Downloadbereich. Wegen Serverarbeiten finden aktuell keine Ausbesserungen am Downloadbereich statt. Sobald sich dort etwas tut, erfahrt ihr es natürlich unmittelbar danach/währenddessen.

Ja, bin ich vielen Dank!
Titel: Re: Neuer Blogbeitrag: Neuer Downloadbereich
Beitrag von: Rondragos am 25 Apr 2022, 11:26:37
Ich habe gerade auch eine Anmerkung zum neuen Downloadbereich: (neben den üblichen, dass er echt toll aussieht und an sich schön übersichtlich ist)

Ich bin auf einen GRT-Schnellstarter mit mir noch unbekanntem Abenteuer gestoßen und laut Splitterwiki sollte der hier zum Download angeboten werden, aber ich finde nicht einen einzigen Splittermond Schnellstarter. Wäre schön wenn das noch ergänzt werden könnte.
Ansonsten freue ich mich auch vorher zu Links zum Schnellstarter vom GRT 2016 (Abenteuer "Die Federn des Feiglings")

(Wen es interessiert etwas Hintergrund: Ich werde wohl bald eine neue SpliMo-Gruppe leiten und lote gerade aus, was sich so als Kampagneneinstieg anbietet. Sicher wird die Gruppe auch in die Hexenkönigin-Trilogie stoßen, aber das möchte noch ein bisschen verzögern bis das Crowdfunding ganz durch ist; also ein paar Abenteuer vorher, bei dem sich die Gruppe kennenlernen kann)