Splittermond Forum

Community => Forenspiele => Thema gestartet von: Albenkind am 14 Mär 2017, 22:02:03

Titel: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 14 Mär 2017, 22:02:03
hallo an alle,

Wenn noch jemand mitmachen möchte so kann ich noch jemdanden aufnehmen. Einfach eine pn an mich senden bitter nur an Albenkind.
ich wollte fragen da ich jetzt ja schon ein bisschen Erfahrung gesammelt habe ob jemand Lust hat mit etwas neuem Anzufangen? Ich würde mich als Spielleitung zu Verfügung stellen. Ich kann nur leider noch nicht die verschieden Farben wechseln (nur am WE da ich dort einen anderen PC benutzte und auch die Proben muss ich Outgame machen da mein jetziger PC das nicht will), aber ich würde trotzdem gerne was anbieten. Wegen Urlaub muss ich zwischendurch auch mal pausen machen sonst versuche ich hier immer mal wieder gegen Abend reinzuschauen.
Hat jemand Interesse. Es würde in Seleniar spielen und zwar auf einen großen Grundstück an den Ufern des Kristallsees wo eine reiche Familie gewohnt hat und jetzt ist das große Grundstück (mit Wald, mehreren Gebäuden, Herrenhaus und einem Schiff,) schon seit Jahren verweist, vor ein Paar Jahren wurde dort eine Expedition hingeschickt aber von der ist niemand wieder aufgetaucht. Es sollen sich auch Tiere aus ganz Lorakis auf dem Gelände heimisch gemacht haben und der Hausherr soll ein erfinder von Magischen und Göttlichen Gegenständen gewesen sein.
Es wird zwischendurch immer wieder Abenteuerpunkte geben.

Rupert vom Brauen Tale ist ausgestiegen
Oatu  macht nur noch sporadisch mit, Anklor auch.



Artefaktkapazität, wird berechntet mit Mys+ver+4 facher HG, Relikte zählen die Hälfte.

Theodorus und Kirrron und Jeibelle sind in Arwingen und sind dort auf die spur von Schmugglern gekommen und wurden von dem hauptmann Vansen eingestelt diesem auf den Grund zu gehen, begleite werdei sie von dem frechen vorlautem Raben Skorn, und sie müssen grade auf dem Schwarzmarkt in der Arena kämpfen um sich ansehen in der unterwelt zu erschaffen und vieleicht noch Artefakte welche aus einem Laden gestohlen wurden habhaft zu werden und sie seinem urpürglichen Besitzeer wiederzubringen. Eine Kette haben sie schon sichgestellt. Der Mann hat behauptet dies sein ein wichtiges fehlendes Teil von einer Königen gewesen.
die Gruppe haben kampf in der Arena in Arwingener Unterwelt gewonnen mit dem 1 Platz und wollen am nächsten morgen aufbrechen.
Die Gruppe ist bei dem Gnom Harkan angekommen und wurde von ihm weitergeschickt um das Feentor zu passieren jetzt sind sie grade in die Feenwelt eingetaucht und erleben dort ihr Abenteuer, sie sind auf der anderen Seite auf sich alleine gestellt und der Kutscher, mit welchem sie fahren und der auch die Briefe auf dem geflügelten Feenpferd verschickt hat bring sie mit Anklors Kutsche dort hin, es sind alle Spielerchars zusammen und an NSC sind der Rabe Skorn und Mijaska sowie der Kutsche Anwesend. sie sind in der Feewelt und bald im Großen Garten.
Sind im Garten angekommen.

Erhalten 15 Erfahrungspunkte für die Spieler und Kiko, 7 Erfahrungspunkte für die begleitenden Spielertiere, Katze und Schlange um die Resourse um 1 anzuheben und für alle anderen je 7 Ep für um etwas im Ressoren Bereich zu steigern was sie auch immer wollen. Fokus, lep und splitterpunkte wieder voll bei allen.

Die Suche nach den Artefakten, die Reise zum Gasthaus 15 und 7 für die Tiere und 7 für alle anderen zum Steigern 1 Ressorse.
Ankunft im Garten 20 Erfahrungspunkte, und 7 für Ressourse oder Stärke zusätzlich.

im Rucksack von jedem für die Expediton in den Großen Garten
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Wichtige Sachen von Oatus Geschenk von Harkan
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Teodorus Stärke (10 Punkte, Arkane Kunde (3), 2 spart er und die 7 Ressorsenpunkte auch
oatu 5 Punkte für Felswesenmeisterschaft zum Beschwören, Beschworenes Wesen 2 (statt Felswesen rufen 1), +1 KO
Niam Heilungsmagie auf 6, Göttliches Zeichen 1, Geschichte Mythen auf 6 Göttliches Zeichen 1
Naja verfeinerter Zauber, kreatur 5
Anklor stärke 4, Anführen +1 sammeln, noch 2 in Reserve, 1 in Glauber auf 1
Kirron
Kirrons Geiterkatze
Tamiri: +1 auf eine Magieschule, +1 auf ein Attributt, +2 auf Grad 0 Zauber.
Kiko NSC zur zeit nicht mehr dabei
 Suzabi  Thours, Menschlicher Schmied aus Selniar, seit den Trollen dabei +50 EP

Thours Hintergrund
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

hier kommen die Charaktere:
Darhling spielt mit Anklor von Frühlingsfels
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

TrollTimes spielt mit Oatu
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

SeldomFound spielt Niam
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Niams Geistlicht-Natta. Naja
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Tamiri: sie spielt einen Gnomischen Schurkischen Magier aus der Arwinger unterwelt:


NSC werde diese immer weiter ergänzen und diese infos sind als spielerinfos zu verstehen
der Bote. Chedorus Blumernthal
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Die Magd/Beraterin/Hohepriesterin des Verborgenden Gottes Mijaska,  von Anklor von Frühlingsfels. Ich habe in meinen Unterlagen einen Wertekasten der Magd angelegt.
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Gorland bin Harkan, Gnomischer Auftraggeber
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Weiter Personen bei den einzelnen Spielern:

Susanne, Magd vom Handelshaus von Herrn Theodorus und seinem Vater
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Fred Salaskra, Karawanenführer
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Hauptmann Vansen, ist der Leiter der Abteilung SDG, Schmuggel, Drogen, Gift, in Arwingen
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Magister Bruno, Zirkelmagier der Zirkel der Zinneni in Arwingen
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Magister Warkasch, Zwerg, ist ein Zirkelmagier des 4 Hauses und dort für das Element Wasser zuständig
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Herbert, Alb Wirt im Dachsenstiefel in Arwingen
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Wiljem Mensch, Händler im Klappervietel in Arwingen
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Gegenstände welche für Wiljem von Teodorus und Kirron wiederbeschafft werden sollten
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Botenmann welcher die Briefe gebracht hat und jetzt als Vermittler im großen Garten dient:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
die Arenakämpfer eingenden Mannschaft blaues Armband

Gorfang Knochenbrecher, Varg
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Larissa, Gnomische Elementaristen
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Valko der Zwerg, Juwelier und Hehler
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.


Die Schmugger

Schattenschwinge
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Muschelblau
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Rabenfeder
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

skorn, Rabe
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

schwarz vermummte Gestalten
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 14 Mär 2017, 22:27:56
Ich würde mich gern anmelden.

Du solltest aber noch folgendes angeben:
Auf welchem Level sollen die Helden starten?
Wie viele Spieler dürfen mit machen?
Sollten bestimmte Helden benötigt werden (oder auch gar nicht gebraucht werden), sollte das vielleicht auch erwähnt werden.

Ansonsten: Viel Erfolg und Spaß schonmal beim Planen und leiten (:

Edit: Ich würde vermutlich einen Kampfmagier spielen.
Edit 2: Charalterblatt eingefügt.
Edit 3: Krempel eingefügt.


Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.


Edit 4: Jeribelles Bogen eingefügt

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Katharsis am 15 Mär 2017, 06:33:22
Ich melde auch mal Interesse an, sollte jetzt wieder mehr Zeit haben und das Setting klingt interessant :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Outgame
Beitrag von: Dahrling am 15 Mär 2017, 08:21:14
Ich hätte auch Interesse.

Anklor vom Frühlingsfelsen
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

[/spoiler]

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 15 Mär 2017, 09:45:24
HG 1, es werden Naturchars für den Gartenteil, auch Kampfchars, Magier und Priester, Heiler da ihr auf dem Grundstück auf Euch gestellt sein werdet können auch von nutzen sein sind nicht schlecht, was ihr nicht braucht sind Stadtcharaktere, ein Gnom kann auch gut sein, sonst kann jede Rasse gespielt werden (wer will darf auch eine Wüstenrattlilng spielen), es dürfen bis zu 6 Spieler mitmachen. Es sollte mindestens einer Lesen und Schreiben können und Schlösser öffnen, jeder sollte mindestens 1 punkt in Arkaner kunde habe da ihr am anfang jeder von Euch einen Magischen Gegenstand bekommt und diesen untersuchen solltet oder ihr lasst Euch überraschen was passiert.
Wenn jemand einen Char aus Farukan spielt so sollte sich dieser bitte an den Ehrenkodex halten ist kein Problem einen von dort zu spielen, solltet ihr den Weltenband nicht haben so kann ich auch etwas zu dem Ehrenkodex hier schreiben.

Währe schön wenn ihr Euch neue Helden machen würdet und diese noch nicht woanders benutzen würdet. Ihr könnt die 15 Ep vom Anfang bei der Generierung nutzen. Ein Kampfmagier ist nicht schlecht. Kannst ihn ja mal zusenden und ich kann drüberschauen.
Gefolge ist ehe niicht so gut, aber bei Kratur geht es solange nicht alle eine habe da sonst die übersicht fehlt.
 
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 15 Mär 2017, 11:26:48
Ich würde auch warten bis einige Charaktere stehen und dann versuchen die Gruppe heterogen zu füllen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 16 Mär 2017, 08:43:57
hallo ich bins das Albenkind habe nur jetzt einen anderen Namen, ich würde mich über eingereichte Chars freuen damit das Spiel bald anfangen kann. Aber keinen Stress.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 16 Mär 2017, 08:45:12
Arbeite noch dran. Schicke den Charakter dann zunächst per PN.

Bin aber schon recht weit.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Katharsis am 16 Mär 2017, 09:40:49
Ich erstelle mir mal einen zwergischen Großwildjäger / Entdecker und schicke ihn dann bald. Schlösser öffnen, Wildnisfähigkeiten werde ich damit dann auf jeden Fall mal abdecken.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 16 Mär 2017, 11:38:02
am besten die Charakter als PN an Albenkind senden so kann ich sie mir in ruhe ansehen und bei fragen dies mit der Person klären, eine kleine Hintergrund Story währe auch nicht schlecht kann ich im spiel ja auch mal drauf zurückgreifen wenn ihr das wollt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 16 Mär 2017, 13:24:10
Hab ihn einfach an beide Profile geschickt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 16 Mär 2017, 16:06:44
Was hältst du von einem übertriebenen neugierigen gnomischen Priester des Wissens?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 16 Mär 2017, 16:25:48
Ich könnte noch ein Wanderpriester der Großen Schlange Zasruz (HG 1) anbieten. Schwerpunkt wäre Heilung.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 16 Mär 2017, 16:28:03
Ich finde die Ideen bisher super.
Sollte in dem Abenteuer aber viel oder stark gekämpft werden, bitte mal Bescheid geben, dann ändere ich von Kampfmagier in Magischer Kämpfer.
Irgendwer muss ja die Schläge einstecken  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Katharsis am 16 Mär 2017, 16:47:49
Ich könnte noch ein Wanderpriester der Großen Schlange Zasruz (HG 1) anbieten. Schwerpunkt wäre Heilung.
Oh das fände ich interessant wie der sich im Abenteuer macht  :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 16 Mär 2017, 17:03:22
Ich würde auch einen Kämpfer (Richtung Geistreisser z.B.) nehmen statt des Priesters aber es klang so als wäre Erkenntnis Magie auf sehr hilfreich für uns.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 16 Mär 2017, 20:43:06
schlangenpriester ist sehr interessant für das ab, ja es wird auch viel gekämpft werden, bei den kämpfen brauch ich Eure hilfe da ich so was im Forum noch nie gemacht habe. ich brauch da aber auch noch Infos über den Kult da ich den Kultband noch nicht habe. Oder ist das so wie im ab Im Zeichen der schlange, den ich grade leite.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 16 Mär 2017, 22:42:30
Hier ist mein Char, Niam:

http://forum.splittermond.de/index.php?topic=1685.msg105900#msg1059001


Passt das von den Werten her, was dir vorschwebt?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 17 Mär 2017, 09:57:59
Es sieht so aus, als wäre ein Recke oder Kämpfer tatsächlich das, was der Gruppe aktuell noch fehlt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Mär 2017, 10:16:34
und ein Wildnischar.

an Cherubael bitte eine Probe auf Länderkunde wenn du den Brief entgegen nimmst um das Siegel zu erkennen.
Wenn ich nichts anderes schreibe so meine ich immer Schwierigkeit 15.
Kein Stress an die anderen weil ich schon angefangen habe. Wir haben genug zeit für das spiel.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 17 Mär 2017, 10:26:56
Alles klar.

Länderkunde: Wert 6
Rolled 2d10+6 : 10, 8 + 6, total 24
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 17 Mär 2017, 10:27:52
Läuft, Theodorus kennt das Siegel wohl  8)
(Im Zweifel hätte er ja auch die Kulturkunde Selenia, falls diese hier passt)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 17 Mär 2017, 10:32:14
Aber Wildnischarakter wollte doch Khatarsis machen mit dem Großwildjäger/Entdecker, oder?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Katharsis am 17 Mär 2017, 10:35:04
Ja Wildnis hab ich ganz gute Werte, die waren bis eben aber noch nicht bei der SL angekommen; )
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Mär 2017, 10:35:32
gut du erkennst das Siegel von der Stadt Arwingen, aber es ist ein sehr altes Siegel du kannst dich erinnern so was schon mal in einem Buch, über die Geschichte Selenias, gelesen zu haben und dort war das Siegel auch abgedruckt du würdest es auch ca. 200 Mondzyklen in der Vergangenheit einordnen können.

ja bin mit dem Wildnischar einverstanden , hast du noch zusätzliche Ausrüstung dabei, kannst du die Werte des Pferdes bitte noch mal aufschreiben, da ich den Seniarband nicht habe und welche Ausbildungen es aus dem Bestienmeisterband her hat.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 17 Mär 2017, 10:57:58
Ich könnte mir einen furgischen Klankrieger auf Reisen gut vorstellen oder ein selenischer Schwertrichter der eine Abkürzung nehmen wollte. Der Schwertrichter wäre halt entsprechend wenigstens mit befriedigenden sozialen Kompetenzen ausgestattet.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Mär 2017, 11:07:52
ihr habt noch keinen Gnom in der gruppe.
Wer ist von Euch morgen auf der Kekscon in Hannover. Ich werde da sein ihr könnt mich daran erkennen das ich lang braune Haare habe und wenn ihr mich anseht etwas schiele, was an meiner Sebehinderung liegt, da das Zentrum des schärften sehens sich bei mir verschoben hat von Geburt an.

gruß Albenkind
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 17 Mär 2017, 11:11:04
Ich leider nicht. Sorry.

Ich könnte mir einen furgischen Klankrieger auf Reisen gut vorstellen oder ein selenischer Schwertrichter der eine Abkürzung nehmen wollte. Der Schwertrichter wäre halt entsprechend wenigstens mit befriedigenden sozialen Kompetenzen ausgestattet.
Nicht dass ich da Einfluss drauf hätte, aber ich mag Furgand, also bin ich für den Zwerg  :D

Ich habe mal auf der ersten Seite meinen ersten Beitrag editiert und meinen Charakter eingefügt.
Hintergrund und Beschreibung folgen auch noch.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 17 Mär 2017, 11:15:44
Ich mag auch Zwerge - darum der Furgand, aber da wir noch einen Gnom wollen und ich einen gnom nicht in die zwergische Kultur pressen will, nehme ich besser  den Schwertrichter - ich denke aber nochmal ein paar Minuten darüber nach.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 17 Mär 2017, 11:27:04
Seid ihr schon genug?
Ich hätte noch n Sklaven - Projektname: "Kerzenhalter" - den ich outgame als LE-Tank konzeptioniert habe und ingame als toughen Schönling/geist, eher gehorsam.
Ist eh noch nicht fertig, da hätte ich noch einige Freiheiten.

EDIT: Ach, geht ja schon los, sorry
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 17 Mär 2017, 11:31:41
Ob wir genug sind weiß ich nicht, aber dass es schon los geht ist kein Problem.
Es tröpfeln jetzt quasi erstmal die Charaktere und Plotteile aufeinander.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Outgame
Beitrag von: Dahrling am 17 Mär 2017, 13:02:06
Mein gnomischer Schwertrichter ist erstellt. Mit seinem Anderthalbhänder werde ich ihn im Laufe des Abends aus der PDF in eine PM umsetzen und der SL zukommen lassen.

Und: können wir das "a" aus dem Titel entfernen lassen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Outgame
Beitrag von: TrollsTime am 17 Mär 2017, 13:03:30
Mein gnomischer Schwertrichter ist erstellt. Mit seinem Anderthalbhänder werde ich ihn im Laufe des Abends aus der PDF in eine PM umsetzen und der SL zukommen lassen.

Und: können wir das "a" aus dem Titel entfernen lassen?

Nimm doch die Flammberge aus dem Selenia-Band, die ist länger  ;)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 17 Mär 2017, 13:08:33
Den Band besitze ich nicht. Ist die Flamberge auch vielseitig mit den selben Attributen?

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 17 Mär 2017, 13:54:06
Den Band besitze ich nicht. Ist die Flamberge auch vielseitig mit den selben Attributen?

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

Mehr Schaden und langsamer als der Zweihänder. Aber wohl nicht unhandlich.
Hätte ich das damals schon gewusst, wäre mein Hauptcharakter kein Hammerkämpfer.
Schnüff..... vielleicht bin ich etwas OT
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Mär 2017, 14:09:01
wie entferne ich das a. Du kannst ruhig eine zwergischen Schwertrichter spielen, ich kann euch auch noch einen nsc mit geben ist kein problem. Den Kerzenhalter würde ich auch gerne sehen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 17 Mär 2017, 14:24:05
Der ist noch nicht fertig!
Ich würde ihn kurzfristig fertig stellen.
Niedriger Stand
Hohes Ansehen (Reist kreuz und quer durch Lorakis, um seinen Herren zu finden).
Relikt mit legendärer Kraft "Robust".
Heilzauber
Zähigkeit, Diplomatie (Stil und Grazie), Darbietung. Eine Mischung aus Sozialcharakter* und (neudeutsch) "Meat-Shield"
Sehr hohe Con, danach wahrscheinlich Ausstrahlung (gut aussehend).
Waffe wie gewünscht. Kampffertigkeit kann auf 6, muss aber nicht. Sehr viele Lebenspunkte, Widerstände und Rüstung eher mau.

Stärken: 3x Robust, Gut Aussehend, Hitzeresistenz

*Explizit aber eben kein "Aufreißer", gab es schon so oft. Halt ein hübscher Diener, der im passenden Moment stets die richtigen Worte findet.

Passt sowas?
Ist überhaupt noch Platz?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Mär 2017, 14:31:01
bitte Geschichte/mythen um die schrift einzurodnen (Schwerpunkt Drachlinge ist ein leicht positiver umstand)

Zum Ring komme ich später.

ja es ist noch platz mit in der gruppe. und der Char passt auch rein.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 17 Mär 2017, 14:38:13
Aber aber aber... mein Genesis ist zu Hause und hier auf der Arbeit sieht es so seltsam aus, wenn ich die Generierungsbücher raushole... Unter der Aussicht des Kerzenhalters im Team, würde ich mich aber heute Abend nochmal dran setzen.
Ich schaue mir mal den Schlangenorden an, dem unser Priester angehört. Vielleicht hat der ja gefallen an einem Glaubenskrieger mit heiliger Waffe als Reisebegleiter. (Unterschiedliche Götter in der selben Gruppe sind immer schwer ohne Streit auszuspielen.



Mir gefiel meine Stärke  "Kind der Ordnung" aus dem Götterband gerade so gut auf dem "Recken"...

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 17 Mär 2017, 14:42:37
Ich möchte als Nachzügler jedenfalls niemandes Konzept verdrängen und würde mich eher unterordnen.... ähja, sowohl als Spieler wie als SC.
Abgesehen von den LE, die sicherlich powergamig riechen, wird das ein Charakter den ich unter "BauerngamingPLUS" einordnen würde.
Kein reiner Kämpfer, kein super optimierter Sozialcharakter. N bisserl was von vielen.
Ein ehemaliger Diener halt.

Zum Konzept:
http://forum.splittermond.de/index.php?topic=5051.0
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 17 Mär 2017, 14:53:46
Ja, genau wie mein Recke.  ;)  Nur deiner halt eher als graue Eminenz und meiner mit strahlendem Freiwilligenlächeln. Aber ich habe von Anfang an gesagt, dass ich mein Konzept an die Gruppe anpasse - und wenn du schon länger ein Konzept hast, dass du sehen willst - wähle ich etwas anderes.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 17 Mär 2017, 14:59:13
Ja, genau wie mein Recke.  ;)  Nur deiner halt eher als graue Eminenz und meiner mit strahlendem Freiwilligenlächeln. Aber ich habe von Anfang an gesagt, dass ich mein Konzept an die Gruppe anpasse - und wenn du schon länger ein Konzept hast, dass du sehen willst - wähle ich etwas anderes.
AAAAAH, das war doch gar nicht meine Absicht.
Ich hätte auch noch nen Vargenoffizier, der ist sogar schon fertig, aber ebenfalls ein Sozialcharakter (mit Straßenerfahrung).
Wäre der dir rechter?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 17 Mär 2017, 15:14:55
Ich brauche 10 Minuten mit dem Regelwerk und habe 2 neue Konzepte auf die ich Lust habe. Spiel das was dir gefällt - und wenn ich das Meat-Schild nicht bin, bin ich nicht böse - aber das sind ja nachher nur Zahlen - die Persönlichkeit ist ja eh noch
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Mär 2017, 15:17:01
kind der ordnung kannst doch auch mit einem Zwerg werden ich wüste nicht was dagegen spricht. Straßenkund ist eher nicht so zu empfehlen. Bitte keinen Streit wir wollen gemeinsam und nicht gegeneinander spielen. auser ihr habt das vor aber das besprechen wir dann am besten per PN.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 17 Mär 2017, 15:28:18
@ Albenkind
Das ist überhaupt kein Streit. Ich wollte Dahrling nur nichts wegnehmen.

@ Dahrling
Der Kerzenhalter soll zuallererst nur enorm viel Lebenspunkte haben. Hinstellen, draufhauen lassen, warten, bis Nachschub kommt.
Wahrscheinlich gebe ich dem noch eine ordentliche Kampffertigkeit, dann kämer er dort auf 10.
Das war es schon.
Keine Kampfzauber, keine gemaxten Werte (bis auf CON), kein achsogeiles Kampfkonzept.
Ein normaler Mensch, der Entbehrungen gewöhnt ist. Und dies mystisch unterstreichen kann.

Er kann gerne auch für dieses Abenteuer als dein vorübergehender Diener fungieren.
(Witzig wäre, wenn er aufgrund seines vielen Schmucks sogar wohlhabender wäre)
Bis er seinen eigentlichen Herrn findet, den Erben seiner letzten Herrin, muss er halt wem anders hinterher laufen...

Edit:
Er bildet sich ein, alleine nicht lebensfähig/würdig zu sein.
Das Gegenteil ist der Fall.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 17 Mär 2017, 15:41:19
Meine Frau spielt eine 11 LP Runenkriegerin mit Priesterstärke - die hat Anführen auch noch drin.

Du meinst sowas wie "Oh, ihr seid von gehobenem Stand. Es ist mir eine Ehre euch eine zeitlang zu Diensten zu sein." ?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Mär 2017, 16:05:56
bitte eine Länderkundeprobe ob du das Wappen kennst, Rupert.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Mär 2017, 16:07:08
ihr beide könnt gerne zusammen Herr und Diener spielen wenn ihr wollt das würde das ganz sehr gut bereichern.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 17 Mär 2017, 16:14:42
Meine Frau spielt eine 11 LP Runenkriegerin mit Priesterstärke - die hat Anführen auch noch drin.

Du meinst sowas wie "Oh, ihr seid von gehobenem Stand. Es ist mir eine Ehre euch eine zeitlang zu Diensten zu sein." ?

Joah.
Oder der (vermeintliche) entlaufene Sklave, etwas naivt, trifft am Hafen auf Sklavenhändler oder auf Zöllner.
Und dein Charakter ist so nett frank und frei zu behaupten "Der gehört zu mir".
Oder: "Entschuldigt, ich muss nach Selenia! Ich diene euch, solange, wie ihr es für angemessen haltet, wenn ihr mich nur mitnehmt!!! Bei Whipella und Hedon, ich tu alles, was ihr für nötig erachtet... naja... nicht exakt alles! Aber ich bin ein guter Diener und wenn ihr mich gerade nicht braucht, steh ich auch gerne still in der Ecke!"

OFF, melde mich später wieder.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 17 Mär 2017, 16:17:38
bitte Geschichte/mythen um die schrift einzurodnen (Schwerpunkt Drachlinge ist ein leicht positiver umstand)

Zum Ring komme ich später.

Geschichte und Mythen: Wert 10
Rolled 2d10+10 : 9, 1 + 10, total 20
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 17 Mär 2017, 17:11:28
Ich komme mit dem Genesis-Programm gerade so gar nicht klar.
War fast fertig und jetzt ist alles kaputt, arrgh!
Aber das Konzept ist finanzierbar. Mithin steht "Oatu, Diener der seligen Herrin von Nak'Shuparram" fest. Werte liefere ich so schnell wie möglich.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Mär 2017, 17:21:55
du kannst es als
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
hoffe ich hab es richig geschrieben
Bei dem Ring hätt ich gerne eine Arkane Kunde probe um 3 punkte erschwert da du die Magieschule nicht hast.
das Auslösen ist schwiergkeit gegen 17.
alles kein stress bin das We ersteinmal weg und werden am Sonntagabend wieder was schreiben können bin heute in Göttingen auf einem Brettspielabend und Morgen auf der Kekscon in Hannover.
kannst du bitte eine andere Farbe z..b. violet nehmen da ich das Gelb sehr schlecht lesen kann.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 17 Mär 2017, 17:54:38
Ja natürlich, ich nehme eine andere Farbe.
Arkane Kunde, Wert 10, gegen 18:
Rolled 2d10+10 : 1, 5 + 10, total 16
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 17 Mär 2017, 19:28:36
Du kannst dir gern etwas über den Bruno ausdenken was ist das fachgebiet von deinemMeister und wie sieht dieser aus und wo wohnt er mit Saldor zusammen der einmal in deine fussstampfen tretten möchte. Ich hoffe ich mache das ab nicht zu schwer sonst bescheid sagen es währte toll wenn die anderen bis mitte nächster woche so weit were mit ein zu steigen.  Sollte ich etwas sehr unlogisches schreiben weil ich die bücher nicht habe so einfach hier melden. Qerte cherbael kannst du bitte bei deinem xhar alle fertigkeiten aufschreiben auch wenn du dich nicht spezialisiert hast danke.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 17 Mär 2017, 19:44:18
Ja wird gemacht.
Bevor ich Ingame weiter mache erledige ich erstmal Outgame:
Dir  fehlenden Werte
Hintergrund und Beschreibung
Der Meister und der Lehrling

Und keine Angst wegen zu schwerr Abenteuer:
Solange du die Gruppe nicht töten lässt kann man alles irgendwie retten  ;)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 17 Mär 2017, 19:52:18

Aber das Konzept ist finanzierbar. Mithin steht "Oatu, Diener der seligen Herrin von Nak'Shuparram" fest. Werte liefere ich so schnell wie möglich.

Gerne würde Anklor Oatu vor Skalvenhäschern/Menschenhändlern retten.
Wollen wir das vor dem AB machen oder hält Albenkind es für besser, wenn das Ingame passiert?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 17 Mär 2017, 22:03:17
Ist mir egal können wir auch ingame machen brauch nur infos wer mit wem zusammen anreisen will.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 17 Mär 2017, 23:26:08
Ich wollte nur kurz nachfragen, ist mein Charakter nun akzeptiert?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 18 Mär 2017, 01:26:59
Ich finde das zielstrebig etwas schwer einzubauen aber ich bekomme das hin.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Katharsis am 18 Mär 2017, 17:36:00
bitte eine Länderkundeprobe ob du das Wappen kennst, Rupert.

Rolled 2d10+10 : 3, 7 + 10, total 20
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 18 Mär 2017, 18:07:45

Aber das Konzept ist finanzierbar. Mithin steht "Oatu, Diener der seligen Herrin von Nak'Shuparram" fest. Werte liefere ich so schnell wie möglich.

Gerne würde Anklor Oatu vor Skalvenhäschern/Menschenhändlern retten.
Wollen wir das vor dem AB machen oder hält Albenkind es für besser, wenn das Ingame passiert?
Vielleicht spart es Zeit und Missverständnisse, wenn wir das nicht extra ausspielen. bin gerade nicht sonderlich fit. Sobald mich die Muße wieder küsst, schreibe ich mal ein paar Zeilen
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 19 Mär 2017, 01:56:59
Das ist ein altes wappen aus der stadt Arwingen in Seleniar ,Rupert.bitte eine arkane kunde probe gegen 18.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 20 Mär 2017, 08:06:38
Zu Oatu "Sklave und ehemaliger Kerzenhalter":
Er ist fast fertig und findet sich im Thread "Kerzenhalter als Charakter".
Ich muss zu Hause nur noch abgleichen, ob ich was wichtiges übersehen habe.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 20 Mär 2017, 09:23:30
ja bin ich mit einverstanden, auch das er ein Firnholzamulett hat, kannst ihn bitte vorne zu dem anderen Char mit einfügen.
Bist du grade auf Wanderschaft oder dienst du schon dem anderen Adligenchar der noch nicht im Spiel ist?

Vom Sklaven, habe leider noch keinen Namen erhalten bitte zuerst eine Länderkundeprobe da du ja das Wappen vor deinem Herren zu gesicht gekommen hast, ich hoffe es ist in ordnung wenn ich Euch beide schon zusammen gepackt habe.

Anklor bitte eine Länderkunde probe  ob du das Wappen erkennst. Cherubael du kannst deinen hintergrund gern zu deinem Char mithinzufügen was die Struktur der Häuser angeht meine ich.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 20 Mär 2017, 10:06:09
ja bin ich mit einverstanden, auch das er ein Firnholzamulett hat, kannst ihn bitte vorne zu dem anderen Char mit einfügen.
Bist du grade auf Wanderschaft oder dienst du schon dem anderen Adligenchar der noch nicht im Spiel ist?
...

Dahrling's Charakter hat ihn derzeit unter seine Fittiche und in seine Dienste genommen, nachdem dieser verhindern konnte, dass er Oatu aus Naivität am Hafen ein paar Sklavenfängern in die Finger geriet.

Genaueres später erst.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 20 Mär 2017, 10:09:31
Cherubael du kannst deinen hintergrund gern zu deinem Char mithinzufügen was die Struktur der Häuser angeht meine ich.

Okay ich schau mal was ich da wie noch eintrage.

Nur als Tipp wenn du verschiedene Stellen im Abenteuer gleichzeitig leitest:
Schreibe am besten über jeden Abschnitt entweder den Ort oder den Charakter, um den es geht.
Ich meine, klar lese ich sowieso auch das andere, aber es ist ein Bisschen übersichtlicher.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 20 Mär 2017, 12:07:19
...
Vom Sklaven, habe leider noch keinen Namen erhalten bitte zuerst eine Länderkundeprobe da du ja das Wappen vor deinem Herren zu gesicht gekommen hast, ich hoffe es ist in ordnung wenn ich Euch beide schon zusammen gepackt habe.
...

Oatu
1.) Welche Farbe ist noch frei? rot?, Karmesinrot?
2.) Der Name lautet Oatu
3.) Länderkunde
Rolled 2d10+4 : 8, 3 + 4, total 15
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 20 Mär 2017, 12:26:00
Ach, ich bin ja schon drin, supi!
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 20 Mär 2017, 14:05:30
du weist das es das alte Wappen von Arwingen ist. Rot wollte ich eigendlich für Gegner benutzen. Du kannst ja Blau nehmen. Ich habe für die wörliche rede Dunkelblau genommen. Du bist erst seit ein paar Tagen in den Diensten von Frühlingsfels getretten. Die genauen umstände kannst du dir ja selber ausdenken. Du wirst, als sklave auch nicht von ihm bezahlt. Wir ihr es mit Beute macht die ihr unterwegs finden werdet müsst ihr untereinander klären.

Danke für den Tipp. Finde ich gut wie wir uns die Bälle so zuwerfen. Ich hoffe es wird nicht langweilig das Rätsel um den Brief zu lösen aber ich will allen die Möglichkeit geben etwas darüber herauszufinden. Es macht mir spass mich Euch zu spielen. ja das ist richtig, Ok also bekommst du Geld von ihm oder nur etwas von der Beute ab wenn ihr Räuber ausnimmt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 20 Mär 2017, 14:24:01
Dahrling (der spielt ja den Frühlingsfels, richtig? Nicht, dass wir jetzt aneinander vorbeireden) und ich hatten besprochen, dass sein Charakter mich unter seine Fittiche genommen hat. Aus seiner Sicht bin ich sein Diener, nicht sein Sklave!
Ändert nichts an meiner Spielweise, macht es für Dahrlings' Charakter aber moralisch und rechtlich einfacher.

Ich nehm blau, geht klar.

Bei der Beute ist das klar:
Wenn der Herr auch nur mit der Wimper zuckt, bekommt der Herr alles.
Im Gegenzug unterschlagen Sklaven gerne Gelder, wenn sie Handlangertätigkeiten ausführen oder bekommen Belohnungen.
Ist aber auch egal: Mit diesem Charakter bedeutet mir als Spieler monetäre Belohnung eher wenig.

Oatu wird für mich ein anspruchsvoller Charakter mit ungewohnten Einschränkungen, das Experiment gehe ich aber gerne ein!
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 20 Mär 2017, 14:38:01
Dann würfelt Ankor mal Länderkunde auf das Wappen des Briefes
Rolled 2d10+7 : 4, 3 + 7, total 14
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 20 Mär 2017, 14:43:11
du hat so eine Zeichnung noch nie gesehen und weißt nicht was es darstellen soll. Noch woher es stammt. ja es ist ein wappen aber du weisst nicht woher noch wie alt.

Oatu
dieser Brief wurde dir am Morgen von einem reitenden Boten übergeben. Es war ein Mensch, aber er hat nur gesamt das dieser Brief zum Herrn von Frühlingsfelsen gebracht werden soll, und nur von ihm geöffnet wird darf. Er wollt nicht mal etwas Wasser für sich und das Pferd haben und ist dann auch wieder davon geritten, du kannst dich erinnern das der Bote sehr müde aus sah so als sei er die Nacht über durchgeritten. Der Bote habe auch nicht gesagt von wem er komme, nur das sein Herr hiilfe brauachen würde.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Katharsis am 20 Mär 2017, 14:48:28
Rupert.bitte eine arkane kunde probe gegen 18.

Rolled 2d10+6 : 7, 8 + 6, total 21
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 20 Mär 2017, 14:58:43
Ist mit "die Burg" die Burg meiner Familie gemeint oder ist das die "Heimat" bzw. Ordenshaus der Schwertrichter?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 20 Mär 2017, 15:32:46
ich habe an die Burg deiner Familie gedacht wenn das recht ist.

zu Rupert bitte nur er lesen da ihr sonst schön die lösung für das ganze bekommt:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.


Ankor bitte eine Geschichte Mythe (Drachlingskundig gibt einen leicht positiven umstand) probe gegen 20 um die Münze einzuordnen und eine Arkane Kunde probe gegen 18. Oatu du darfst auch gerne würfeln da du ja auch beides siehst.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 20 Mär 2017, 15:55:19
Geschichte & Mythen
Rolled 2d10+8 : 10, 7 + 8, total 25
auf die Münze
Arkane Kunde
Rolled 2d10+5 : 9, 2 + 5, total 16


Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 20 Mär 2017, 15:55:49
Geschichte & Mythen (https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 2d10+8 : 10, 7 + 8, total 25 auf die Münze


Arkane Kunde (https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 2d10+5 : 9, 2 + 5, total 16
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 20 Mär 2017, 16:31:24
bei Geschichte ich nehme das 2 als ergebniss.
[spoiler][/es handelt sich um eine sehr alte Münze du würdest sie in die Zeit der Drachlinge einordnen. Wenn du genau hinsiehst kannst du auch hier Raben auf dem Rand der Münze sehen.spoiler]
So etwas ist dir noch nicht untergekommen
Arkane Kunde du hast keine Ahnung welche Art von Magie sich auf dieser Münze befindet noch wie sie funktioniert.

Oatu bitte eine Arkane kunde probe gegen 18 und eine geschichte Mythen probe um mehr über die Münze zu erfahren.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 20 Mär 2017, 16:58:47
Oatu bitte eine Arkane kunde probe gegen 18 und eine Geschichten Mythen probe  gegen 20 da du nicht aus Dragorera bist um mehr über die Münze zu erfahren. Drachlingskundig gibt einen leicht positiven umstand.
ja ihr habt Bücher über dieses Thema in der Bibliotek.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 20 Mär 2017, 17:02:18
Es sind ja beides die selben Ergebnisse - ich wollte das nur etwas eindeutiger formatieren und wusste nicht, dass die Forenmechanik da so drauf reagiert.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 20 Mär 2017, 17:06:45
alles klar. macht dir das spiel den bis jetzt spass? Natürlich habe ich mir schon überlegt was alles im Brief stehen soll, aber das ganze soll ja auch eine Herausforderung sein. kannst du deinen Char bitte vorne auf die erste seit am besten unter deinen ersten post setzen auch mit Hintergrund wie Cherbual. ich weis leider nicht wie ich das machen kann das alle untereiander stehen.
wer ist am nächsten WE auf den Namenlosen Tage ich werde dort sein und ich könnte meine mitspieler auch von angesicht zu angesicht sehen und wüste wer hinter dem Namen steckt und es kann am ab weitergespielt werden natürlich.

Theodorus eine Wahrnehmunsprobe sicht gegen 20 bitte ob du näheres am Trittsein erkennen kannst.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 20 Mär 2017, 17:50:35


Zu den Namenlosen Tagen werde ich nicht kommen können.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 20 Mär 2017, 20:04:32
ok wirke den zauber gegen eine 20 um Wächter die sich im Wasser befinden zu umschliessen. Der Nebel bleibt erstmal bestehen du hast wenn es glingt eine Eisfläche vor dir auf der du laufen kannst. Wenn nicht so ist es Wasser.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 20 Mär 2017, 20:18:11
Okay dann Sicherheitswurf, Patzer wäre jetzt peinlich x)

Rolled 2d10 : 4, 4, total 8

Der höhere plus 14.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 20 Mär 2017, 20:18:46
Macht 18, ich nehme einen Splitterpunkt und komme dann auf 22.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 20 Mär 2017, 20:26:04
Niam bitte eine Geschichten mythen probe gegen 15. Das weiß ich habe mir schon was überlegt, wie ich das umgehen kann.

ja du hast recht habs noch mal nachgelesen.
So die Fläche vor dir ist jetzt sehr glatt. aber es können dich jetzt keine wächter mehr von unten Angreifen. Der Nebel ist immer noch da. bitte streich dir den Fokus ab. Du kannst die Fläche betretten wenn du willst und die Tür suchen gehen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 20 Mär 2017, 20:27:15
Ich habe Verstärkung der Mondgabe, deshalb plus 4  :P
Macht aber keinen Unterschied ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 20 Mär 2017, 20:29:08
Ich muss kurz anmerken: Mein Charakter kann nicht lesen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 20 Mär 2017, 20:37:40
das ist kein prblem ich habe eine lösung für dieses problem parad und sonst können dir die anderen ja auch später den brief vorlesen wenn ihr Euh trefft da alle Briefe fast den gleichen inhalt haben.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 20 Mär 2017, 22:27:53

Arkane Kunde du hast keine Ahnung welche Art von Magie sich auf dieser Münze befindet noch wie sie funktioniert.


Bzw. ich habe nichtmal den leistesten Verdacht, dass die Münze überhaupt magisch ist.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 20 Mär 2017, 22:40:43
Ich habe es bei den anderen in diesem fall ja auch so geregelt das sie wissen das nagie vorhanden ist nur nicht welche.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 20 Mär 2017, 22:45:40
Teodorus einmal wahrnehmung bitte hören.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 20 Mär 2017, 22:48:51
Okay.
Wahrnehmung (Wert 9), keine Meisterschaften oder Schwerpunkte vorhanden

Rolled 2d10+9 : 5, 7 + 9, total 21
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 20 Mär 2017, 22:50:56
Niam bitte geschicht mythen um das wappen zu erkennen ich werde morgen deinen char noch mal einfügen. Teodorus du hörst wie vor dir stein auf eis geschoben wir als öfne sich eine tür kannst aber nicht sagen wie weit weg Teodorus bitte eune arkane kunde probe gegen 25.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 20 Mär 2017, 23:09:11
Niam, Geschichten & Mythen 9, gg. 15

Rolled 2d10+9 : 6, 8 + 9, total 23
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 20 Mär 2017, 23:15:19
Die Arkane Kunde hab ich übersehen.
Hier nachgeholt: Arkane Kunde (Wert 10)
Rolled 2d10+10 : 2, 6 + 10, total 18
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 20 Mär 2017, 23:15:49
Ach menno, als Magier stelle ich mich bei Arkaner Kunde aber ziemlich blöd an x)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 21 Mär 2017, 07:37:42
Oatu bitte eine Arkane kunde probe gegen 18 und eine Geschichten Mythen probe  gegen 20 da du nicht aus Dragorera bist um mehr über die Münze zu erfahren. Drachlingskundig gibt einen leicht positiven umstand.
ja ihr habt Bücher über dieses Thema in der Bibliotek.

Arkane Kunde:
Rolled 2d10+3 : 3, 2 + 3, total 8
--- Als Ritualhelfer schien er der Herrin wohl doch zu blöd
Geschichte und Mythen:
Rolled 2d10+3 : 5, 1 + 3, total 9
--- Leben im Jetzt
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 21 Mär 2017, 10:57:37
Niam du weist das dieses Wappen ein altes Wappen aus Arwingen ist und dort von einer alten Glaubensgemeinschaft genutzt wird, du weißt auch das diese etwas mit Raben zu tun hat, hast aber den Namen noch nie gehört.

Oatu du hast eine Ahnung über die Münze oder wo aus welcher Zeit sie stammt noch ob sie Magisch ist.

von Teodorus hätte ich gerne eine normale schwimmenprobe ob du die letzten meter bis zum Magister schaffst.

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 21 Mär 2017, 11:03:17
Wir haben noch keine Beschreibung des briefinhaltes. Ich war heut davon ausgegangen dass da auch ein zettel bei war aber überrascht dass die Münze ein loch hat. Habe ich dass irgendwo vorher überlesen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 21 Mär 2017, 11:15:36
Wow, ich empfinde die Beschreibungen extrem detailliert.
Fast so, als hättet ihr alle schon mal in fester Runde zusammengespielt,
aber das ist nicht der Fall, was?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 21 Mär 2017, 11:19:53
Ich kenne hier niemand und habe sowas noch nie gemacht
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 21 Mär 2017, 11:22:38
Dann Dankeschön an den SL für die detailreichen Beschreibungen!
Und allen anderen, die hierbei unterstützen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 21 Mär 2017, 11:24:33
Kurze Kritik:
...
Katharsis spielt mit Oatu
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
...

Ich bin TrollsTime und nicht Katharsis
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 21 Mär 2017, 11:25:27
Ankor bitte eine Geschichte mythen probe um das Alter oder die schriftart zu bestimmen. Nein ich kenne hier auch keinen auser vom Forum spiele zur zeit bei Cherubael mit TollTimes zusammen, bin dort aber auch nur eingestiegen. Habe sonst schon 10 Jahre dsa erfahrung und bin bei Splittermond von anfang an die SL.
habe auch Larp erfahrung. sorry habe es geändert, fehlt noch jemand auf der ersten seite ich glaube nicht. Ja ich habe sehr viele ideen zu diesem AB und wir sind ja noch ganz am Anfang. Danke ich gebe mein bestes wenn es Euch spass macht ist das die Hauptsache ich will ja das alle spaß haben und es zeit mir das diese ab gut ankommt sonst würdet ihr Euch ja nciht so rege beteiligen, Vielen dank an Euch alle. 8) :) ;)
Aber auch ohne Eure tollen vorlagen würde das ganze spiel nicht so stimmit laufen, auch vilelen dank an mein mitspieler und noch viel spass beim weiterräseln und spielen.

Oatu oder Anklor bitte ein handwerksprobe um den Loch in der Münze auf dem Grund zu gehen ja ihr könnt das beide mach da irh ja beide die Münze in der Hand hattet.

Niam bitte eine Arkane kunde probe gegen 17, und eine Handwerksprobe um herauszufinden aus welchem Material die Flöte geschnitzt wurde.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 21 Mär 2017, 11:37:34
Rolled 2d10+7 : 10, 10 + 7, total 27
  +2 falls Themenbereich drachlinge etwas bringt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 21 Mär 2017, 11:48:02
Ich spekuliere mal wild, daher Risikowurf
Rolled 4d10+12 : 3, 1, 2, 6 + 12, total 24
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 21 Mär 2017, 11:48:25
Patzer, IEKS!
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 21 Mär 2017, 11:59:47
Patzer zu meinem Triumph - Adelig zu Sklave. Ich sehe da eine Verbindung!

Geschichte und Mythen wäre sogar 28+Triumph - aber ich habe mich auf dem Handy vertippt

Ah und die Handwerksprobe:
Rolled 2d10+7 : 6, 2 + 7, total 15
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 21 Mär 2017, 13:43:30
Ankor du weist das es sich um Linguar Dracis die Schrift der Drachlingssklaven handelt und das diese heut so gut wie nicht mehr verwendet wird.
Du weißt auch das du im Buch über Drachlinge vielleicht etwas über den aufbau der Schrift erfahren kannst, ein ganzen ABC ist dort aber nicht drinnen, diese Schrift findet sich heut meist nur noch in alten Ruinen und Gräbern der Drachlinge in Dragorea. Ja beide Briefe sind auf Linguar Dracis geschrieben der eine hat einen kürzeren Anfang als der andere aber was dort steht weißt du leider nicht.
Das Pergament auf dem die Briefe geschieben wurden ist auch sehr alt du würdest auf ein paar 100 Jahre tippen. Die Schrift selber sieht jüngeren Datum auf auch wenn du dir da nicht so sicher sein kannst. Aber wer soll jetzt noch aus dieser zeit leben.

Oatu dein Patzer mache ich im spielertrand du stehst bei den andere Münzen und hälst diese in der Hand.

Handwerksprobe: diese Loch wurde dort künstlich reingemacht als sie noch ganz war meine ich.

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 21 Mär 2017, 14:01:49
Beide Briefe sind in der selben Schrift?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 21 Mär 2017, 14:26:36
es währe gut wenn jede mindesten 1 schwäche hätte bei Oatu ist es weichherzig, so kann ich auch splitterpunkte wiedergeben und ihr könnt auch welche über euer Maximum hinaus bekommen. Die splitterpunkte werden nach jedem mal ab vergabe wieder regeneriert wenn ihr damit ein verstanden seid.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 21 Mär 2017, 14:27:48
Ich such mir was passendes.
Zu Warkrasch:
In der  Erklärung von Magister Bruno war er ein Zwerg, jetzt ist er ein Gnom, was passt jetzt? ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 21 Mär 2017, 14:38:46
sorry ich hatte Zwerg gemeint aber Gnom geschrieben.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 21 Mär 2017, 14:40:10
es währe gut wenn jede mindesten 1 schwäche hätte bei Oatu ist es weichherzig, so kann ich auch splitterpunkte wiedergeben und ihr könnt auch welche über euer Maximum hinaus bekommen. Die splitterpunkte werden nach jedem mal ab vergabe wieder regeneriert wenn ihr damit ein verstanden seid.
Äh, nein. Er wirkt nur feige. Sicherlich ist er auch etwas schlicht.

Seine Schwäche ist "devot". Wie das halt bei Dienern so üblich ist. Er unterwirft sich instinktiv, was der durchschnittliche Held eher selten täte. Ich suche noch ne zweite passende Schwäche, aber "feige" oder "weichherzig" passt gerade nicht, sonst wäre die Vorgeschichte Unfug.
Dachte kurz über "eitel" nach, aber als Sklave, der auch mal stundenlang die fette Kerze oder nen vielkiloschweren Obstteller in seinem Nacken halten muss und halbnackt in seinem Schweiße steht, passt auch das nicht.
Allenfalls "körperbetont" wäre passend. Züchtige Bekleidung ist er nicht gewohnt...

Vom Aussehen wirkt er wie so ein Dschinn aus dem Märchen (die eher schlanke Version).
Wenn da nicht die Sklavennarben und der Körperschmuck wäre, sowie diverse Tätowierungen mehr oder minder gelungener Art.
Kennt ihr den widerlichen Perserkönig aus "300"? Weniger Böse, weniger eklig. Netter. Auf der richtigen Seite und er bringt dir Tee. Dann haben wir es ungefähr...
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 21 Mär 2017, 14:45:16
neín kenne ich leider nicht. ok werde es noch in die Beschreibung mit aufnehmen wenn es in Ordnung ist.

Teodorus wenn du willst so kannst du jetzt wild in dem Buch herumlesen und ich werde dir passende stellen heraussuchen aus denen du dann auswählen kannst.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 21 Mär 2017, 14:46:27
sorry ich hatte Zwerg gemeint aber Gnom geschrieben.


Okay dann weiß ich bescheid.

Kennt ihr den widerlichen Perserkönig aus "300"? Weniger Böse, weniger eklig. Netter. Auf der richtigen Seite und er bringt dir Tee. Dann haben wir es ungefähr...

Das werd ich nie wieder los...  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 21 Mär 2017, 14:54:32
ich werde mit bis heute abend einige Sachen überlegen die du in dem Buch finden kannst. Was steht im Seleniar band über die Drachling kann mir jemand von euch den Band als e mail senden da wir jetzt ja eine gruppe sind dürfte der Verlag ja nichts dagegen haben, das ich es mir nicht kaufe sondern von jemandem aus der Gruppe bekomme.
Ich wäre auch bereit meine Bücher zur verfügung zu stellen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 21 Mär 2017, 14:56:35
Dass Oatu immer 1a gekleidet ist, macht es nicht besser... ;)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 21 Mär 2017, 15:04:12
Niam bitte eine Arkane kunde probe gegen 17, und eine Handwerksprobe um herauszufinden aus welchem Material die Flöte geschnitzt wurde.

Sorry, wenn ich etwas inaktiv bin, habe erst gegen Abend wieder etwas mehr Zeit, daher nur Proben erstmal:

Arkane Kunde (8 gg. 17)

Rolled 2d10+8 : 5, 9 + 8, total 22


Handwerk (7 gg. ??)

Rolled 2d10+7 : 1, 1 + 7, total 9
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 21 Mär 2017, 15:09:59
Jetzt bin ich gespannt, was du aus dem Patzer machst. XD
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 21 Mär 2017, 15:17:26
das besser zu erst, wenn ich nicht schreibe so wie bei der handwerksprobe habe ich noch nichts geschrieben weil ich selber erst mal nachsehen wollte was es ist, ist jetzt aber auch egal
Arkane Kunde es liegt hier ein zauber auf der flöte wenn du auf ihr spielst wird er ausgelöst.
Handwerk, das ist morsches vergammeltes holz sobald man es berührt macht es einen Krank, kein wunder das deine schlange so zischt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 21 Mär 2017, 15:20:31
Zum Glück ist mein Charakter resistent gegen Krankheiten. XD
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 21 Mär 2017, 16:05:48
Die sprache war basargnomisch welche aus der münze kam. Bei euch beiden ist es jetzt tiefe nacht geworden.anklor in dem buch war die ballarde von den rabenbrüdern flar
K und brak qelch nach lokaris auszogen um die botschaft zu verkünden das ein neies zeitaler angebrochen aei auf das alles zu raben würde die maus , der baum oder der Gnom am end konnten nur die götter einhal gebieten und schickten yonnus und sein göttlichen geschwister um alle aus ihrem rabendasein zu befreien und sich als helden feiern zu lassen.
Es ist mir egal ob du verwande eines rabenkultes hast oder nicht. Können wir ja per pn nochmal bereden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 21 Mär 2017, 16:19:51
 zu dem anderen buch schreibe ich später noch was. Einer muss der vorarbeiter sein der andere muss nur gegen 10 würfeln. Euer schmiedcschläft schon und hatte einen anstrengenden tag hinter sich. Du darfst dir gerne auch noch sachen ausdenken was in beiden büchern drinnsteht uns ich kann sxhauen was ich davon übernehmen möchte. So teielen wir uns die arbeit und auch hast spielspass und bist nicht zu sehr gefrustwt.

Katharsis du beginnst den text des briefes mit hilfe dea steines zu überaetzen und bruder beginnt alles in einer kleinen saubwrwn handsxhrift zu überaetzen .

Teodorus eine akrobatik probe bitte
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 21 Mär 2017, 18:01:30
Rupert bitte eine Akrobatik probe um den funken auszuweichen, dieses hinter dich aber auch beim lesen, ich möchte für den ganzen text gerne 6  Fertigkeitspunkte ansammelt sehen, deswegen warst du auch so lange beschäftigt und die Nacht ist schon lange hereingebrochen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 21 Mär 2017, 18:11:35
Handwerksprobe um die Münze zusammen zu schieben als "Anführer". Da die Münze vermutlich eh defekt ist, als verzweifelten letzten Versuch in kritisch:
 
Rolled 4d10+7 : 10, 6, 8, 9 + 7, total 40
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 21 Mär 2017, 18:23:48
laut regel muss zuerst die Helfer eine probe ablegen und die probe ist für ihn um 5 punkte (also 20) reduziert, für jeden erfolgsgrad darüber gibt es für den Haupftverantworlichen 1 punkt dazu oder bei negativen Erfolgsgraden 1 Punkt weniger. Ich lasse das jetzt mal so gelten, aber wenn TrollsTimes jetzt Patzt so reichen auch deine tolle 40 nicht aus und die Probe ist gescheitert, wenn alles gut geht erhöht sich dein Erfolg ja vielleicht auch noch.

Teodoruns du bekommst 5 Funken ab welche sich in dein Gesicht und Hände fressen . 10 schadenspunkte und hast kleine Brandblasen in Gesicht und Händen. Bitte den schaden norieren. habe nur mit w 6 geworfen ohne noch was draufzuzählen. die anderen funkel pralle an deiner robe ab.

Alkon also hast du insgesammt 29 mit einem Triumph zu bitten was ja sehr toll ist, herzlichen Glückwunsch.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 21 Mär 2017, 18:34:07
Es zählen ja keine 40.
9+10+7 sind nur 26. Allerdings ist es ein Triumph, was die Erfolgsgrade um 3 erhöht.

Und natürlich wird das erst nach Trolltimes Wurf ausgewertet - aber würfeln kann ich ja schonmal *g*
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 21 Mär 2017, 18:42:56
ich warte noch bis alle den Brief entschlüsselt habe da ich grade keine Möglichkeit hab einen Spoiler zu setzen. ich brauche bitte noch einmal die Entfernung vom Niam ,Aklor und Oatu und von Rupert von ihren jeweiligen Standorten nach Arwingen in Tagesreisen.
Niam du bist nicht mehr in deiner Heimat sondern in Seleniar in einem kleinen Tempel deines Glaubens untergebracht.
ich habe den natürlichen RS schon abgezogen und durch deine Robe kommen die Funken nicht durch.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 21 Mär 2017, 18:45:33
Teodoruns du bekommst 5 Funken ab welche sich in dein Gesicht und Hände fressen . 10 schadenspunkte und hast kleine Brandblasen in Gesicht und Händen. Bitte den schaden norieren. habe nur mit w 6 geworfen ohne noch was draufzuzählen. die anderen funkel pralle an deiner robe ab.

Okay ich nehme an, SR der Rüstung (was ja meine Robe ist) gilt also nicht oder?
Und mein natürlicher Rüstungsschutz?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 21 Mär 2017, 18:55:29
Albenkind: Du solltest die Fragen an Niam hier stellen. Nicht im Spielthreat :D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 21 Mär 2017, 19:46:38
Niam kannst du bitte eine andere Farbe nehmen diesen Grün ist schlecht zu lesen für mich. Danke.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 21 Mär 2017, 19:54:11
Teodoruns du bekommst 5 Funken ab welche sich in dein Gesicht und Hände fressen . 10 schadenspunkte und hast kleine Brandblasen in Gesicht und Händen. Bitte den schaden norieren. habe nur mit w 6 geworfen ohne noch was draufzuzählen. die anderen funkel pralle an deiner robe ab.

Okay ich nehme an, SR der Rüstung (was ja meine Robe ist) gilt also nicht oder?
Und mein natürlicher Rüstungsschutz?

Falls das jetzt unter gegangen sein sollte notiere ich erstmal den Schaden und mach ingame weiter.

10 LP
2V1 Fokus
1 Splitterpunkt
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 21 Mär 2017, 20:27:07
cherubael bitte eine einfache Länderkunde probe damit du genau weist wo der ort liegt er ist nicht in Arwingen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 21 Mär 2017, 20:32:59
Probe auf Handwerk
Rolled 2d10 : 6, 7, total 13
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 21 Mär 2017, 20:34:07
12 drauf, macht 25
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 21 Mär 2017, 20:42:02
Länderkunde (Wert 8, eventuell Kulturkunde)

Rolled 2d10+8 : 3, 5 + 8, total 16
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 21 Mär 2017, 21:10:36
Man möge mir die Änderung der Heilzauber verzeihen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 21 Mär 2017, 21:26:39
an Cherbubael es liegt ca 2-3 Tag je nachdem ob mit Pferd oder zu Fuss unterwegs westlich von Arwingen. Du warst selber noch nie dort.

An Anklor und Oatu ich meine bei der handwerksprobe gegen 20 aber ihr habe es ja beide geschafft und so bekommst du noch mal +1 von Oatu dazu macht zusammen +6 Erfolgsgrade.

Wenn euch einige aussagen zur Gewalt oder auch Sexualen dingen zu krass beschrieben sind so sagt dieses bitte und ich werde mich natürlich danach richten. Ich weiß ja nicht ob ihr über 18 seid oder welchem Geschlecht ihr angehört. Seid ihr alle über 18 Jahre alt. Ich habe erst am we mit einem 12 und einem 13 jährigen Jungen spimo gespielt und möchte gerne unangenehme und nicht jugendfreie Szenen vermeiden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 21 Mär 2017, 21:55:50
Wir müssen uns hinsichtlich Gewalt und Sex eh an die Forenregeln halten, selbst wenn alle von den Mitspielern 18+ sind. Der Threat ist ja öffentlich.

Kurzer Hinweis zur Handwerksprobe: Ich hatte das selbe Ergebnis und wurde eben berichtigt, dass ich keine Erfolgsgrade ausser der Triumphe ansammeln kann - weil ich kein passender Geselle bin.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 21 Mär 2017, 23:05:35
ok danke aber ihr habt die probe tortzdem geschafft, von welchem kurzen anschreiben redest du. beide Briefe sind gleich lang und nur die erste zeile ist kürzer.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 21 Mär 2017, 23:38:33
Ich würfel schonmal eine Empathieprobe auf die Magd. Wenn das falsch war - dann streich den Wurf einfach.

Rolled 2d10+12 : 10, 6 + 12, total 28
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 22 Mär 2017, 08:36:02
Meine Meinung zu Sex/Erotik etc.
Sanfte Anspielungen sind ok. Mein Charakter ist eine sanfte Anspielung.

Eindeutige "Anspielungen" finde ich ok, WENN WIR ALLE 18+ SIND! Sonst sollte man sich mit "Was hat XY für sekundäre und primäre Geschlechtsmerkmale und wie bekommt er/sie dich ins Bett" stark zurück halten.

Explizite Darstellungen von Sex möchte ich nicht.

Ich bin 40.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 22 Mär 2017, 08:48:27
35
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 22 Mär 2017, 08:48:58
ok weiß ich bescheid, von Ankor möchte ich eine Akrobatikprobe ob er den Funken ausweicht, was aber auch sein lesen abbricht. zur Empathieprobe: Du hast den eindruck das sie an dir interessiert ist und das es nicht das erste mal ist das sie mit einem ihrer Herren ins Bett gegangen ist. Du bist dir aber relativ sich das sie auch eigende Ziele verfolgt nur nicht welche. Sie schient keine Angst zu habe und sieht so aus als hätte sie mit einem solcher ergebniss gerechnet.
Ich bin 28 Jahre alt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 22 Mär 2017, 09:02:49
Oh, ich hätte die Funken jetzt wie Lichtfunken eingeschätzt (da mein Charakter den Zauber ja auch kennt) wenn es natürlich eher so aussieht wie das Srpühen einer Wunderkerze oder so versuche ich mit diesem Wurf auszuweichen.
Akrobatik:
Rolled 2d10+6 : 6, 7 + 6, total 19
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 22 Mär 2017, 09:08:53
ja ausgewichen, kannst jetzt aber nicht weiterlesen und du hast erst die überrschrift ich möchte von dir 6 Fortschrittspunkte angesammelt haben für jede probe die du nicht schaffst bekommst du 1w6 schaden´von der Zeit her dauert es im schlimmsten fall die ganze Nacht für den Zweiten Brief bitte 7 Fortschrittspunkte ansammeln, ich hoffe das ist von deinem Wert her zu schaffen. Natürlich darfst du auch eigende Proben ablegen, davon lebt das Spiel ja. Zu den beiden Büchern zu dennen ich noch kein Inhalt geschrieben habe schreibe ich heute abend etwas. Muss zur Arbeit. Natürliche RS, Zaube die eíne Rüstung geben, oder Rüstungen selbst werden vom Würfelergebiss abgezogen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 22 Mär 2017, 09:14:51
Ich richte mich bei FSK18 Content nach den anderen. Also vor allem bei expliziten Sexsachen schließe ich mich TrollsTime an, das gehört nicht hierher.
Bin 29.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 22 Mär 2017, 09:17:28
Ich bin 28 Jahre alt und akzeptiere die Entscheidung der Gruppe.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 22 Mär 2017, 09:32:55
Ich gehe mal von einer Schwierigkeit von 15 aus jetzt um zu wissen, ob ich die Probe schaffe und dann würfel ich hier erstmal so lange bis ich die 2. Wundstufe erreiche... Damit das kein Beitragsspam wird würfel ich jetzt einfach direkt hier im Post 20x hintereinander - jeweils AKrobatik als auch Verletzung - und rechne das dann gegen bis die oben genannte Kondition erreicht ist - und der Rest der Proben verfällt einfach. Mir fällt gerade nichts sinnvolleres ein.

Rolled 2d10+6 : 7, 2 + 6, total 15

Rolled 2d10+6 : 7, 5 + 6, total 18

Rolled 2d10+6 : 1, 6 + 6, total 13

Rolled 2d10+6 : 6, 2 + 6, total 14

Rolled 2d10+6 : 5, 10 + 6, total 21

Rolled 2d10+6 : 10, 2 + 6, total 18

Rolled 2d10+6 : 2, 7 + 6, total 15

Rolled 2d10+6 : 2, 2 + 6, total 10

Rolled 2d10+6 : 9, 3 + 6, total 18

Rolled 2d10+6 : 7, 6 + 6, total 19

Rolled 2d10+6 : 7, 7 + 6, total 20

Rolled 2d10+6 : 6, 10 + 6, total 22

Rolled 2d10+6 : 8, 5 + 6, total 19

Rolled 2d10+6 : 1, 1 + 6, total 8

Rolled 2d10+6 : 6, 9 + 6, total 21

Rolled 2d10+6 : 2, 10 + 6, total 18

Rolled 2d10+6 : 5, 1 + 6, total 12

Rolled 2d10+6 : 2, 2 + 6, total 10

Rolled 2d10+6 : 3, 7 + 6, total 16

Rolled 2d10+6 : 1, 4 + 6, total 11


Rolled 1d6 : 4, total 4

Rolled 1d6 : 4, total 4

Rolled 1d6 : 3, total 3

Rolled 1d6 : 5, total 5

Rolled 1d6 : 2, total 2

Rolled 1d6 : 5, total 5

Rolled 1d6 : 2, total 2

Rolled 1d6 : 5, total 5

Rolled 1d6 : 1, total 1

Rolled 1d6 : 1, total 1

Rolled 1d6 : 4, total 4

Rolled 1d6 : 1, total 1

Rolled 1d6 : 2, total 2

Rolled 1d6 : 6, total 6

Rolled 1d6 : 2, total 2

Rolled 1d6 : 6, total 6

Rolled 1d6 : 1, total 1

Rolled 1d6 : 2, total 2

Rolled 1d6 : 2, total 2

Rolled 1d6 : 2, total 2

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 22 Mär 2017, 09:43:23
Ok... 4 Fortschrittspunkte sammel ich an (5 wenn ich ohne einen Punkt in der Fertigkeit mehr als 0 ansammeln kann wie es bei Erfolgsgraden ist) bis ich mir 16 Schaden zugezogen habe und erstmal aufhören würde.
Wie sieht es mit den Burgressourcen hinsichtlich Heiltränken aus?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 22 Mär 2017, 10:05:44
Wir sollten die Briefe mitnehmen. Damit kann man bestimmt super Feinde bekämpfen, bei dem Schadensoutput  :P
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 22 Mär 2017, 10:21:26
Ihr habt mehere Starke so um die 10 und 6 mittlere sowie 8 leichte heiltränke da gute Idee.

Anklor bitte eine Empathie probe gegen 20 um diesen Satz zu deuten.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 22 Mär 2017, 11:17:49
Eieiei, Arschkriechen und folgsam sein fällt mir wesentlich schwerer als gedacht. Aber ich wollte es ja nicht anders. Jetzt muss ich da durch...
Ist eine vollkommen neuartige Rolle für mich und eine Herausforderung.
Fast diametral zu meinem Hauptcharakter.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 22 Mär 2017, 11:34:21
machst du aber gut passt super in meine pläne, bitte weiter so schön unterwürfig.
Echt toll machst du das.
ich hoffe es gibt so einen Gott wie er mit vorschwebt überhaupt in Lorakis, da ich leider den Kultband nicht besitzt kann ich es nicht nachprüfen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 22 Mär 2017, 11:46:26
Und wenn nicht existiert er eben für dieses eine Abenteuer. Ist ja nicht wild.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 22 Mär 2017, 11:49:36
Oatu bitte eine Wahnehmungsprobe auf Sicht gegen 20 um etwas an der Magd zu erkennen wärend sie den Kreis malt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 22 Mär 2017, 12:04:42
Rolled 2d10+8 : 1, 10 + 8, total 19
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 22 Mär 2017, 12:05:07
[spoiler="Der Gott passt"]

Wer weiß schon, es könnte sich dabei um Krarach handeln, der allerdings sich mit der Gefallenen verbündet hat.[/quote]
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 22 Mär 2017, 12:05:15
Ich setze einen Splitterpunkt ein und komme auf 22.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 22 Mär 2017, 12:41:45
Niam bitte eine Fingerfertigkeitsprobe um den Funken auszuweichen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 22 Mär 2017, 13:03:12
Niam

Fingerfertigkeit 5

Risikowurf!

Rolled 4d10 : 5, 7, 2, 4, total 18


Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 22 Mär 2017, 13:03:45
Ergebnis: 12+5=17
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 22 Mär 2017, 13:25:10
Da es sich um Wein und Brot aus meinem Besitz handelt empfinde ich es nicht als unhöflich das Angebot abzulehnen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Katharsis am 22 Mär 2017, 14:13:10
Rupert bitte eine Akrobatik probe um den funken auszuweichen, dieses hinter dich aber auch beim lesen, ich möchte für den ganzen text gerne 6  Fertigkeitspunkte ansammelt sehen, deswegen warst du auch so lange beschäftigt und die Nacht ist schon lange hereingebrochen.

Eine erweiterte Akrobatikprobe mit 6 FP? da ich nur 3 Proben ablegen darf wird das wohl schwierig werden ;)
Rolled 2d10+3 : 1, 9 + 3, total 13

Rolled 2d10+3 : 6, 6 + 3, total 15

Rolled 2d10+3 : 3, 9 + 3, total 15

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 22 Mär 2017, 16:43:01
Niam du hörst die  Worte: (bitte nur Niam lesen)
[spoiler][/Niam komm zum Nest, nähe Arwingen, dort wichtiger Auftrag, Belohnung, wirst voll Ausgestattet, Expedition begleiten,  Harkan, du weist das die die erweiterte Variation des Zaubers Magische Botschaft ist.spoiler]
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 22 Mär 2017, 19:14:57
Rupert du bekommst 6 Schadenspunkte Natürliche RS ist noch nicht abgezogen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 22 Mär 2017, 21:36:43
Ich werd natürlich warten bis Trollstime dran war.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 22 Mär 2017, 22:39:28
ich kann ab jetzt nur noch am abend schreiben, da Chef gesagt hat das wir kein Internet mehr habe, und der Handynetz ist gleich 0 auf der arbeit, oder früh am morgen etwas schreiben. Ich hoffe ihr könnt Euch aus so gegenseitig bespaßen, spätestens wenn alle hoffentlich in Arwingen ankommen und ihr Euch von Euren erlebnisen mit den Briefen erzählen könnt ingame.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 23 Mär 2017, 09:30:46
Dass ich es bewusst komplizierter anging mit der Magd/Rabenhexe, als es gamistisch nötig war, bitte ich mir nachzusehen.
Aus Sicht des Sklaven schien mir das logisch. Auch soll der Rätselersteller ruhig wissen, dass er nicht alles planen kann.

Jedenfalls versucht Oatu jetzt ziemlich plötzlich die Wogen zu glätten. Vielleicht hilft da eine Diplomatieprobe?
Rolled 2d10+11 : 8, 10 + 11, total 29
. Ggfs noch +2 wegen Stil und Grazie.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 23 Mär 2017, 09:32:08
Achso und wegen "Attraktivität" ist ihre Einstellung auch 1 Stufe besser, als sie es eh wäre.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 24 Mär 2017, 09:04:27
Ich bin doch nicht auf den Namenlosen tagen. Ich habe jezt auch kult und seleniarband.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 28 Mär 2017, 20:23:52
Mijaska würd erst einmal über dem ledernen Buch in das sie etwas reingeschrieben hat einen Zauber sprechen:
10+7+12 gleich 29
Der zauber hat geklappt mit verstärkter Wirkung.

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 28 Mär 2017, 21:09:02
Wie spielen wir? Wäre es seltsam wenn ein Charakter in seiner Metall-Rüstung reist oder wird eh damit gerechnet?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 28 Mär 2017, 21:58:18
fände ich jetzt nicht seltsam, ist halt nur sehr warm und schwer auf Dauer die den ganzen Tag anzuhaben, aber da es ja wahrscheinlich ist das es Überfälle von Räubern oder wilden Tieren geben kann find ich das nicht schlimm.
So ich bin grade mit Anlorchar am überlegen ob wir eine Heldenkutsche aufmachen oder willst du für Rupert eine eigene Kutsche mitbringen? Es währe dann mehr Platz zum Schlafen in der Kutsche aber ich müsstest noch einen NSC mitschleppen ausser du fährst selber die Kutsche sonst kann ja Mijaska sobald du sie kennenlernst die vielleicht vorhanden Kutsche von Rupert lenken, sie ist aber kein Profi darinn. ich habe kein Problem damit noch einen Kutscher mitzunehmen nur nicht falsch verstehen bitte.

das ist alles auf der Kutsche von Anklor, nur das Waffenflegset fehlt noch da die Magd diese nicht mit eingepackt hat aber Oatu bitten würde dieses zu tun:
Zelt, Schlafsäcke, Seile, Lampen, Feuersteine, ein Wasserfass, Waffen- und Rüstungspflegesets, Trockenfrüchte, Zwieback, Kochutensilien wie Kessel, kleine Messer, getrocknete Kräuter usw., (vllt. meine Rüstung, wenn ich die nicht anhaben sollte),
Unter den sitzen im Innenraum sind Plätze, auf dem Dach können Kisten festgezurrt werden und hinter der kabine ist auch noch Platz für eine Kiste (die ist aber halb gefüllt mit Werkzeugen zum Kutsche reparieren und Hufe beschlagen.) - Es gibt keine Klappe im Innenraum nach unten - aber es gibt unten drunter haken, wo man Sachen zwischen 2 Balken festbinden kann, dass die nicht direkt gefunden werden.



Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 29 Mär 2017, 08:33:46
Theodorus du kannst schaden und fokus regenerieren

Niam du bist wieder voll da du auf dem weg zur burg derer von Frühlingsfelst schon Regeneration abhalten konntest.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 29 Mär 2017, 08:54:09
In Ordnung.

Dürfte ich übrigens um eine Vorlage bitten, wie ich einen der anderen Charaktere antreffe. Ich fühle mich da momentan etwas unsicher und weiß nicht so recht, wie ich hier einsteigen kann.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 29 Mär 2017, 09:40:55
Na bei Theodorus dürfte es ja noch etwas dauern, aber dann natürlich gerne ^^

Nach der Regeneration:
6 LP
1 Splitterpunkt
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 29 Mär 2017, 16:26:01
Niam, ich bin doch gerade in das Zimmer getreten in dem Du sein solltest.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Mär 2017, 19:26:46
Niam war bis eben aber noch im Gästezimmer und wurde grade von mir in das Empfangszimmer gebracht wo du grade eingetreten bist. Ich hoffe es ist in Ordnung das ich kurz Oatus rolle in der Einleitung von Niam übernommen habe. Sollte ich etwas in der Darstellung falsch gemacht habe so bitte ich das von Oatu zu korregieren.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 30 Mär 2017, 08:09:25
Neinnein, macht ruhig.
Ich bin für "heuristische Herangehensweisen".
Solange es nichts fieses ist, könnt ihr ruhig authentisch erscheinendes Verhalten unterstellen.
Zumal ich entweder zuoft oder zu selten on bin.  :-[
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 30 Mär 2017, 17:44:24
Wenn Niam keine Fragen mehr hat, würde sich Anklor zu seinem Gemach zurück ziehen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 30 Mär 2017, 21:03:27
Ob ich was über das Land weiß, von dem Fred spricht (rein vorsorglich):

Geschichte und Mythen
Rolled 2d10+10 : 9, 6 + 10, total 25


Länderkunde
Rolled 2d10+8 : 4, 4 + 8, total 16
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 30 Mär 2017, 21:10:40
du weist das es sich um ein kleines Landstück vor der Stadt Arwingen liegt. Es soll einen Teil des Großen Weges umspannen, aber wo dort das Nest liegt weist du nicht. Zwischen Dryfurt und Falkwacht.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 30 Mär 2017, 21:40:30
Theodorus bitte eine Handwerksprobe gegen 20 um die Qualität eines Hemdes einzuschätzen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 30 Mär 2017, 21:50:18
Ich habe kein Handwerk, deshalb mache ich da auch keine Probe  ;D
Theodorus hat scheinbar einfach keine Kenntnisse was das angeht.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 30 Mär 2017, 21:51:53
dann bitte auf Naturkunde gegen 20 das hast du auf dem Bogen stehen habe es grade nachgesehen, bitte. Sorry wegen der Handwerksprobe.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 30 Mär 2017, 22:00:11
Kein Problem ^^

Okay dann Naturkunde:
Rolled 2d10+6 : 1, 10 + 6, total 17
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 30 Mär 2017, 22:00:59
Wenns sinnvoll ist nehm ich nen Splitterpunkt, ansonsten sag ich einfach "keine Ahnung" ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 30 Mär 2017, 22:04:25
Sinnvoll heißt, wenn du damit die Schwierigkeit schaffst?
Ich finds seltsam, dass wir die Schwierigkeit der Probe kennen oder kommt das nur mir so vor?



Ich würfel schonmal, falls nötig für das Gespräch mit Mijaska:

Empathie:
Rolled 2d10+12 : 10, 7 + 12, total 29


Redegewandheit:
Rolled 2d10+10 : 6, 8 + 10, total 24
(+2 falls die Empathiprobe erfolgreich war)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 30 Mär 2017, 22:19:49
nein splitterpunkt ist dort nicht  von Nöten und wäre Verschwendung. Warum solltet ihr das nicht wissen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 30 Mär 2017, 22:20:58
Sinnvoll, wenn es mir auch was bringt die Probe zu schaffen, abseits von "ich sehe was".
Kann ja sein dass ich dadurch als voll der Macker da stehe und der Gnom super überzeugt von mir ist. Das wäre etwas bringen. Oder ich entdecke, dass da gefälscht wird ^^
Wenn es mir sagt, die Farbe ist etwas zu hell, kann ich auf das Ergebnis verzichten ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 30 Mär 2017, 22:30:04
sie würde aktiv versuchen diese zu verhindern das du zu viel von ihr erfährst.
sie würde Entschlossenheit einsätzen um dir zu wiederstehen.
10+9+11= 30 gegen deine Empathieprobe. und auch Kühler Kopf 1 um den Weinverlust auszugleichen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 30 Mär 2017, 22:45:05
Nur als Frage: Der Wein müsste über Zähigkeit ausgeglichen werden, weil es körperlicher Widerstand ist, oder? Zählt "Kühler Kopf" dann - ist ja kein äußerer Umstand?

Und dann würde ich jetzt eine vergleichende Redegewandheitsprobe erwarten wieviel ich rausbekomme OHNE den Bonus aus meiner Meisterschaft.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 30 Mär 2017, 22:53:50
Dem Alkohol widerstehen ist Zähigkeit, ja.

Ich selbst würde Kühler Kopf bei Alkohol zulassen und "äußere" nicht so wörtlich nehmen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 31 Mär 2017, 07:19:45
Sinnvoll heißt, wenn du damit die Schwierigkeit schaffst?
Ich finds seltsam, dass wir die Schwierigkeit der Probe kennen oder kommt das nur mir so vor?

...

Ich finde das gut und bin daran gewohnt; ist halt ne Frage des Spielstils.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 31 Mär 2017, 13:41:47
Oatu bitte eine arkane kunde probe um zu sehen was siw dort macht
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 31 Mär 2017, 14:22:57
Rolled 2d10+4 : 6, 8 + 4, total 18
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 31 Mär 2017, 15:19:37
Du weist nicht was sie tut
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 31 Mär 2017, 17:16:27
@ TrollsTime

War Oatu so laut, dass Niam das gehört haben könnte?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 31 Mär 2017, 17:27:37
Ja auf jeden fall zumindesten herren und diener wir gebrùllt und nimm die han weg. Ja du bist wach. Und kannst das chos für Mujaska komplett machen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 31 Mär 2017, 18:03:34
Oatu ich hoffe das ist nicht zu viel verlangt das du Mijaska unter deine und Ankors fittiche nimmst.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 31 Mär 2017, 18:27:41
Ich nehme an dass meine Tür doch noch nicht geöffnet wurde ich jetzt aber draußen das laute Gespräch auch vernehme, oder?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 31 Mär 2017, 22:47:56
Spilstilfrage: War das jetzt etwas seltsames von Mijaska einen Zauber zum aufräumen zu benutzen oder völlig normal?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 01 Apr 2017, 00:10:19
Spilstilfrage: War das jetzt etwas seltsames von Mijaska einen Zauber zum aufräumen zu benutzen oder völlig normal?

Völlig normal und ein Zeichen, dass sie gut ausgebildet ist.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 01 Apr 2017, 00:12:55
Ohne die Aussage hätte ich ähnlich wie Oatu reagiert - mit ihr ganz anders.  :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Apr 2017, 08:25:24
Niam bitte ein Tierführungsprobe um die Schlange von einem Angriff abzuhalten.
und eine Empathieprobe um sie einzuschätzen.
Katharsis ist mit seinem Char Rupert von Braunen Tale ausgestiegen aus Zeitmangel.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 02 Apr 2017, 21:07:32
Entschuldigung für die Verspätung, ich habe den Faden verloren.

Naim

Tierführung 11

Rolled 2d10+11 : 10, 10 + 11, total 31


Empathie 9

Rolled 2d10+9 : 1, 9 + 9, total 19
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 03 Apr 2017, 07:47:58
Spilstilfrage: War das jetzt etwas seltsames von Mijaska einen Zauber zum aufräumen zu benutzen oder völlig normal?

Völlig normal und ein Zeichen, dass sie gut ausgebildet ist.

Es ist völlig normal, wenn es völlig normal und unmissverständlich wirkt.
Das wirkte es nicht!
Es hätte alles mögliche sein können.
Ich denke schon, dass eine Dienerin Zauber auf eine Art wirkt, die keine Missverständnisse offen lassen.

DASS sie zaubert, war normal.
WIE sie zaubert, war nicht normal.
Berechenbarkeit wird von Dienern erwartet. Das ist sie nicht. Ergo ist sie nicht "gut ausgebildet".


EDIT:
Irgendwie im Nachhinein zu schreiben "Stell dich nicht an, das war völlig normal!" halte ich für falsch.
Das kann man mir auch gleich sagen, wenn Spieler- und Spielleiterinterpretation so wahnsinnig voneinander abweichen.
N Statement vom SL wäre hier vielleicht schön.

EDIT2:
Und auch ihr übriges Verhalten war für eine Dienerin eher untypisch.
Ich lasse mich da aber gerne belehren, wenn ich zuviel hineininterpretiere.
Bei ihrem Verhalten schrillen bei mir als Spieler die ganze Zeit die Alarmglocken. Mindestens finde ich es kurios.
Und ich denke erst recht nicht, dass das ein typischer Diener anders sähe.
Falls ich hier aber unabsichtlich einen Plot zerstöre oder aufblähe, teilt es mir bitte mit.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 03 Apr 2017, 09:19:46
Keine Frage, sie ist verdächtig und daher ist dein Charakter skeptisch, dass passt schon.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 03 Apr 2017, 10:30:37
Habe in trüben nach etwas netz gefischt und welches bekommen. Ich will hier nicht zu viel verraten aber Mijaska spielt ihre rolle als Magd gut. Natürlich ist da noch mehr aber es soll ja noch ein schönes ab werden und daher werde ich hier nichts verraten. Sie ist halt in einem kleinen dorf Aufgewachsen und hat dort gelebt mit einer anderen sichtweise auf die geschenisse in Lorakis. Sollten noch fragen sein einfach stellen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 03 Apr 2017, 10:36:48
Für's erste gehe ich davon aus:
1) Eine normale Magd gibt sich nicht so
a) geheimniskrämerisch einerseits
b) auffällig andererseits
c) selbst bedienend
d) unberechenbar

2) dass sie aber nicht definitiv gefährlich ist, schließlich hat sie uns sogar geholfen.

3) Oatu sie bei der kleinsten Attacke aus dem Fenster schmeißen darf  ;)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 03 Apr 2017, 11:04:13
Ja diese punkt stimmen alle. Sie soll euch auch eine hilfe um weiteren ab sein.
Ich will hier nichts verratten da ihr ihre geschicht ja im ab erfahren sollt. Ich spiele sie nit absicht so sie hat ihre gründe so und nicht anders zu handeln.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 03 Apr 2017, 13:43:53
Man mag mir die Ausdrucksweise Oatus.... Oatú... Oati (?) verzeihen, aber er ist hinundhergerissen, wie er sich gegenüber Mijaska verhalten soll. Schließlich hat fast oberste Priorität für ihn der Schutz seines neuen Herren.
(Und etwas eifersüchtig ist er auch)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 03 Apr 2017, 16:35:05
Ich brauch mal Hilfe. alles andere kann ich raten, aber es ist ein junn?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 03 Apr 2017, 17:01:37
Aus dem Kontext würde ich auf Kinn tippen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 03 Apr 2017, 20:21:52
eine Frage zur Reise, welches der 3 Wege wollen wir nehmen. Mir ist es gleich wenn ihr das möchtet kann ich für jeden tag ein besonderes Ereigniss auswürfeln was dann geschieht. Die Abende möchte ich gerne etwas ausführlicher spielen, grade wenn ihr das erste mal in ein kleines Dorf kommt, oder die Erste Schenke betretet oder das erste Nachtlager unter freiem Himmel aufschlagen müsst, weil Euch ein ereigniss aufgehalten hat. An diesem Ersten halben tag werde ich noch nicht würfeln. Aber am nächsten Morgen.

von Oatu hätte ich gerne eine einfache Tierführungsprobe (stark positiv falls du die Kutsche schon öfters gefahren bist, stark positiv durch die persönliche kutsche,
und eine Überlebensprobe um zu bestimmen wie schnell ihr vorankommt. (stark positiv da ihr die gegend kennt)
die Schwierigkeit ist 15 beim Versorgen 25 (dies gilt auch zum Nahrungsammeln),
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 03 Apr 2017, 21:02:14
Ohne Modifikationen wäre es
Rolled 2d10+6 : 4, 10 + 6, total 20
. Ich denke, wenn ich jetzt die Kutsche fahren darf, tat ich esaauch schonvorher. 
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 03 Apr 2017, 21:06:13
Anklors Mutter macht mich schaudern, brr  ;)
Auf dem Wagen wird Oatu Mijaska noch ganz allgemein und langweilig über die Pflichtenvon SSklavenund anderen Dienern unterrichten.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 03 Apr 2017, 21:37:25
fred würfelt mal für die fallen Jagdkunstsprobe hat dort 6 punkte drinnen: Tierkenner Vögel
4+2+10=22
5+5+10=26
4+3+10=23
2+1+10 = 3 ein patzer
8+7+10= 27
4+5+10= 29
3+2+10=15
8+6+10=27

Oatu du darftst das auch gerne wieder mit einen deiner tollen Monologe ausspielen wenn du willst.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 04 Apr 2017, 07:40:43
...
Oatu du darftst das auch gerne wieder mit einen deiner tollen Monologe ausspielen wenn du willst.

Derzeit nicht, soll ja ein langweiliges Gespräch sein  ;)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 04 Apr 2017, 07:53:01
Da hat er wohl eine der Fallen zerstört, der Gute ^^

Ich werf mal für meine Eiserne Aura, Ziele neben mir sind Susanne und Fred, falls er dann doch noch mit will. Ich nutze Magische Zeichen und Sparsamer Zauberer. Da ich jetzt kein Patzer will und die einfache Version mir reicht, Sicherheitswurf.
Rolled 2d10 : 3, 8, total 11

Der Höhere plus 14.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 04 Apr 2017, 07:54:33
Macht 22, reicht.

Damit meine Ausgaben:
6 LP
K4V1
1 Splitterpunkt
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 04 Apr 2017, 11:29:20
Ich schreibe gleich. Ich habe grad ein krankes Kind das ein bisschen mehr Aufmerksamkeit braucht.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 04 Apr 2017, 12:49:37
Das ist verständlich gute besserung an das Kind
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 04 Apr 2017, 12:57:51
Bevor Mijaska die Würfel holt, sollte sie die Antwort von Oatu abwarten
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 04 Apr 2017, 13:15:28
Oatü (wie ist denn jetzt der verdammte Genitiv? Kann jemand u-Deklination?) Absicht ist, Mijaska zu einem vollkommen verwirrenden Trinkspiel zu überreden, sie dabei betrunken zu machen und Kraft seiner eigenen nilpferdigen Zähigkeit so lange durchzuhalten, dass er ihr ein paar wichtige Geheimnisse entlocken kann.
Diplomatisch wie er ist, wird er sie nicht einfach nur belabern, sondern selbst ein paar intime oder schmerzhafte Geheimnisse erst offenbaren, um sie zu locken.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 04 Apr 2017, 13:58:39
Oatu
Können wir gerne machen habe nur grade keine würfel da ich auf arbeit bin und mein handy diese funktion verweigert wollen wir das heute abend so gegen 20.00 uhr mache da bin ich wieder zu hause und habe würfel

Teodorus bitte eine heimlichkeitsprobe wenndu dem Alben folgen willst
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 04 Apr 2017, 14:06:24
Die erste Frage ist ja:
Lässt sie sich darauf ein? Da sie spielbereit ist und in anderer Sache einen Dämpfer bekommen hat, wird ihr Widerwille wohl nicht soooo stark sein. Und Diplomatie habe ich ja hoch...
Also Diplomatie vs Willensstärke mit positiven Umständen auf meiner Seite.

Zweitens:
Lässt sie sich darauf ein, ist es zu spät: Oatus Zähigkeit ist sehr hoch und vor einem Seelenstriptease hat er überhaupt keine Angst, weil Scham ihm fast fremd ist.

Vorschlag einer einfachen Lösung, bei der wir uns das Würfeln sparen können:
Beide torkeln irgendwann angetrunken (Oatu) bis mittel- oder volltrunken (Mijaska) ins Bett und Mijaska hat uns zweidrei Geheimnisse verraten, die du als Spielleiter dramaturgisch noch vertreten kannst. Nicht mehr und nicht weniger.
Im Gegenzug kennt Mijaska viele lustige bis eklige Details aus Oatü Vorgeschichte.

Vorschlag angenommen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 04 Apr 2017, 15:31:20
Bin zwar nicht SL, aber ich find das grade sehr amüsant und ziemlich stimmig ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 04 Apr 2017, 15:33:51
Ja schreibe später was
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 04 Apr 2017, 21:16:54
Niam bitte ein Heilkundeprobe um heraus zu finden um was es sich handelt gegen 20.
Wenn du wissen willst wie die Krankheit behandelt wird so bitte ein probe Heilkunde gegen 25.
die Schlange gibt dir einen stark positiven Bonus
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 04 Apr 2017, 22:18:00
Niam bitte ein Heilkundeprobe um heraus zu finden um was es sich handelt gegen 20.
Wenn du wissen willst wie die Krankheit behandelt wird so bitte ein probe Heilkunde gegen 25.
die Schlange gibt dir einen stark positiven Bonus

Du weißt, wie man mich glücklich macht...

Heilkunde 12, +4, gg. 20

Rolled 2d10+16 : 1, 9 + 16, total 26


Heilkunde 12, +4, gg. 25

Rolled 2d10+16 : 2, 8 + 16, total 26
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 04 Apr 2017, 22:22:11
natürlich weiß ich das du bist ja auch der heiler der gruppe und hattest bis jetzt ja noch nicht so viel zu tun.
Niam sie ist seeehr betrunken nicht alles für erst nehmne was sie so sagt oder vielleicht grade wird nicht gesagt das betrunkende immer die Wahrheit sagen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 05 Apr 2017, 09:27:48
Made my day.
So kann ich auch mal Oatü düsteres Seite ausspielen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 05 Apr 2017, 09:54:24
ich werde am nächsten Mittwoch im Urlaub sein für ca 2 Wochen und kann dann nichts schreiben.
Cherubael ich habe dich als guten Spielleiter kennen gelernt und da du ja auch nicht in der Szene bist wollte ich dich fragen ob du die Reise nach Arwingen dann weiterspielen möchtest. ich werde dir dann noch Infos über Mijaska zukommen lassen, bei der Beschreibung des Weges und der ereigniss hast du freie Hand, es kann auch zum kampf kommen, ab dem Gasthaus werde ich dann weitermachen wenn das für alle in Ordnung ist.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 05 Apr 2017, 10:10:24
Auch wenn mir das natürlich eine Ehre wäre, möchte ich doch lieber ablehnen.
Und zwar, weil ich nichts anders machen möchte, als von dir vorgesehen. Das würde das Ergebnis irgendwie ändern.
Außerdem gehen mich die Informationen über Mijaskar ja gar nichts an  ;)
Trotzdem danke für das Angebot und das Vertrauen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 05 Apr 2017, 10:26:13
Wir können ruhig mal Pause machen für Urlaub und dergleichen.
Rollenspiel ist doch keine Religion oder ein Atomreaktor
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 05 Apr 2017, 10:45:33
Bitte eine tierführungsprobe oatu
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 05 Apr 2017, 11:20:38
@Urlaub: Passt bei mir. Bin auch 11.04. - 23.04 unterwegs und müsste dann nicht so arg danach schauen wo ich die Zeit abknapse zum regelmäßig schreiben.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 05 Apr 2017, 11:57:55
Ok also ist ab nächsten miiwocher erst mal pause
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 05 Apr 2017, 11:59:14
Bitte eine tierführungsprobe oatu

Wir fahren noch in den Graben. Ich war Kerzenhalter und Schönling und kein Droschkenkutscher.
Rolled 2d10+7 : 2, 3 + 7, total 12
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 05 Apr 2017, 12:19:11
Die Pferde sind ja gut ausgebildet - das erleichtert das ganze ja.

Das mit dem verstecken von Sachen wird Anklor ignorieren - das geht er davon aus, dass Oatu das eh nur sagt um bestraft zu werden!
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 05 Apr 2017, 12:22:16
EDIT: Einer weniger, habe nur Ausstrahlung 4. Plus die diversen Begleitumstände.
Solange die Probe gegen 15 geht, also immer noch geschafft.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 05 Apr 2017, 12:23:18
...

Das mit dem verstecken von Sachen wird Anklor ignorieren - das geht er davon aus, dass Oatu das eh nur sagt um bestraft zu werden!
;D ;D ;D
Ich lach mich tot. Da gesteht der Sklave, dass Sklaven im Allgemeinen Dinge verstecken oder gar klauen, und der Herr glaubt ihm nicht!  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 05 Apr 2017, 12:32:33
Ja die modifikation gelt noch sonst hätte ich was anderes gesxhrieben. Sehr lustig ja
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 05 Apr 2017, 15:25:23
Befindet sich Käpt'n Lila, genannt "schöne Theo" im gleichen Schankraum wie wir?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 05 Apr 2017, 15:31:50
Käpt Lila ist in Arwingen, ich vermute, ihr seid noch etwas entfernt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 05 Apr 2017, 15:33:58
Schade
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 05 Apr 2017, 16:07:15
Ich gehe davon aus, dass eine Dienerkammer mehrere Schlagwörter hat. Vorallem bei einem Doppelzimmer.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 05 Apr 2017, 16:08:47
Ich gehe davon aus, dass eine Dienerkammer mehrere Schlagwörter hat. Vorallem bei einem Doppelzimmer.
Ich vermute mal da hat Autocorrect zugeschlagen, und das soll eigentlich Schlafstellen heißen? ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 05 Apr 2017, 16:13:48
Die kutschfahrenden sind noch einige tage entfernt von Arwingen

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 05 Apr 2017, 16:45:12
Üblicherweise nicht. Da der Edelmann nur seinen Leibdiener in seiner Nähe braucht. Der Rest kann ja sonstwo schlafen.
Falls es aber nur einen Schlafplatz wie erwartet gäbe, würde Oatu sich seine Decke holen und darauf nächtigen und dem "zarten Geschöpf" mit einer abfälligen Bemerkung über ihre Verzärteltheit das Bettchen überlassen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 05 Apr 2017, 17:18:32
Das lager heisst der grosse Garten.

Nett den Bogen zum Titel gezogen.
In einem Film würde jetzt der Einspieler für den Titel kommen ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 05 Apr 2017, 17:22:00
Das wusste ich nicht sorry mijaska hat glaube ich auch einen schlafsack dabei.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 05 Apr 2017, 17:28:23
Das wusste ich nicht sorry mijaska hat glaube ich auch einen schlafsack dabei.

Ich sagte auch nur "Üblicherweise" und beziehe mich auch eher auf Gasthäuser höherer Kategorie. Was bei 1L/Nacht aber passen dürfte.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 05 Apr 2017, 23:15:07
ich wollte nachfragen ob die Reisegeschwindigkeit so in Ordnung ist. Oder ob es zu schnell von einem Ort zum anderen gewechselt wird.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 06 Apr 2017, 07:34:44
Ich möchte gern nebenbei versuchen, die Tiere mittels Naturkunde einzuschätzen, ob sie sich komisch verhalten (zum Beispiel wie verwandelte Menschen, um mal konkret zu sein)
Naturkunde 2d10+6 : 3, 3 + 6, total 12


Weiterhin möchte ich wissen, ob ich das Sklavenmal irgendwo zuordnen kann:
Rolled 2d10+8 : 1, 9 + 8, total 18


Wenns keine Infos gibt, auch gut, ich wollte es nur mal probieren ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 06 Apr 2017, 07:35:26
Der zweite Wurf ist Länderkunde, sollte eigentlich da stehen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 06 Apr 2017, 08:08:36
bei den Vögeln bis du dir bei diesen Wurf nicht so sicher ob nicht doch Menschen darunter sind.
das Mahl hast du schon mal gesehen, es ist Echt werde später was zu schreiben muss zur arbeit und haben dort keinen zugriff auf Bücher.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 06 Apr 2017, 09:03:56
Kein Streß lass dir Zeit.

Ich würde aber auch gerne wissen, ob es sich bei den Vogelmenschen um eine reguläre Rasse handelt oder sie außergewöhnlich sind.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 06 Apr 2017, 09:10:10
Länderkunde gegen 20 bitte. Für alle im dorf.
Handwerksprobe um zu sehen was ihr so erreicht
Bei niam bitte empatie um die vogelmutter einzuschätztn.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 06 Apr 2017, 09:41:18
Länderkunde
Rolled 2d10+7 : 4, 4 + 7, total 15
entsprechende Kultur ist vorhanden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 06 Apr 2017, 09:55:50
Du weist diese wesen kommen aus Kintai den land des Kranich. Und ja diese rasse gibt es als spielerasse als fanprojekt im Uhrwerkmagazin
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 06 Apr 2017, 10:38:11
Du weist diese wesen kommen aus Kintai den land des Kranich. Und ja diese rasse gibt es als spielerasse als fanprojekt im Uhrwerkmagazin

Es sind also Tengus, alles klar.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 06 Apr 2017, 10:55:54
Gibt es dazu einen Link?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 06 Apr 2017, 14:16:56
Was ist dass plötzlich für ein menschlicher Sklave bei dem wir ankommen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 06 Apr 2017, 15:15:21
Oatu erkennt das es sich um einem Mann von der Smaragdküste handelt und das er offenbar von dort geflohen ist. Er sieht nach einem Galeerensklaven aus. Offenbar nehmen die hier jeden auf.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 07 Apr 2017, 11:51:33
Disclaimer:
Ich möchte betonen, dass Oatü politische und gesellschaftliche Ansichten nicht die meinen sind.
Ich bediene mich hier der Mittel der Satire und auch cynischer Ansätze, um Gedankenspiele zu ermöglichen und gängige Klischees, so löblich sie auch sein mögen, mal aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.

Und ich muss mal Länderkunde steigern und auf HG2 "Philosophie" aktivieren.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 07 Apr 2017, 13:18:31
Das ist mir bewusst. Leider gibt es immer noch Slaverei auch in der welt. Ich wollte die Diskusion jetzt nicht abwürgen wenn noch redebedarf da ist so kannst du den Mann ja beim essen noch mal ansprechen oder auch nicht. Soll das ein versteckter hinweis auf erfahrungspunkte haben wollen sein bitte ehlich antworten ich habe es sonst so gedacht das es sie erst später gibt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 07 Apr 2017, 13:21:48
Nein, ich fand es nur toll mal nicht den 100. "Sklaverei ist böse"-Char zu spielen, sondern mal jemanden, der das für vollkommen normal hält, obgleich er nichtmal Nutznießer ist.

Und nein: Ich habe schon mein Spotlight und darf meinem Redefluss fröhnen, das reicht. Das Forum gehört ja nicht Trollstime

Und nein: Erfahrungspunkte gib dann, wenn du es für richtig hältst.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 07 Apr 2017, 13:33:09
Ok danke für die rückmeldung.
Ist jemand morgen bein gratisrollenspieltag in hannover dort kònnen wir uns treffen und uns mal live kennenlernen oder mal per Skyp wenn ihr das wollt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 07 Apr 2017, 13:38:41
Nope Geburtstagswochenende bei Trollsgranny und Trollsgrumpy
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 07 Apr 2017, 22:35:42
werde morgen abend weitermachen da ich morgen auf GRT bin.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 08 Apr 2017, 08:19:59
Albenkind:
Du hast bei Anklor vergessen hinzuschreiben, was er eigentlich bekommt ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 08 Apr 2017, 08:20:59
Ich glaub ich bekomme nichts.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 08 Apr 2017, 11:02:24
Mir ist erst heute etwas eingefallen. Es soll ja keiner leer aus gehen.
Bitte von Anklor und Niam eine Arkane Kunde probe um die sachen zu idendifiezieren.
Oatu eine Handwerksprobe oder wenn du das nicht hast eine Naturkunde gegen 20 um den ballen stoff zu identifizieren
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 08 Apr 2017, 11:09:35
Ich würde das Lederband durch Mijaska in der Kutsche untersuchen lassen, da der Gnom davon ausgeht, dass sie mit magischen Gegenständen besser umgehen kann als er selber.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 08 Apr 2017, 11:24:06
OK mach ich heute abend soll sie den reif auch ùberprüfen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 08 Apr 2017, 11:47:36
Arkane Kunde 8

Rolled 2d10 : 9, 10, total 19
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 08 Apr 2017, 11:48:09
Insgesamt eine 27 mit Triumph.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 08 Apr 2017, 18:16:20
Arakane Kunde probe auf das Band:
Rolled 2d10+13 : 5, 1 + 13, total 19


die Tränke idendifiezieren:
Alchemie
Rolled 2d10+10 : 8, 2 + 10, total 20

Rolled 2d10+10 : 4, 10 + 10, total 24

Rolled 2d10+10 : 8, 7 + 10, total 25

Rolled 2d10+10 : 6, 5 + 10, total 21

Rolled 2d10+10 : 7, 5 + 10, total 22

Rolled 2d10+10 : 5, 8 + 10, total 23


ich habe die Tränke nicht selber hergestellt sonder nur abgefüllt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 08 Apr 2017, 19:34:26
ich hoffe es ist in ordung wenn es zum kampf kommt mit dem Wesen:
bitte von allen die sich im Kampf beteiligen wollen eine Ini probe:
Kiko würde aus der Luft mit Pfeilen unterstützen. Mijaska würden Wagen bewachen.
Infos zu den Vogelmenschen gibt es im Uhrwerkmagazin Nummer 7.
Am anfang gerne eine heimlichkeitsprobe von allen wie leise ihr Euch anschleichen könnt. danach die ini könnt bitte beides nacheinander auswürfeln dann werde ich outgame eine tabelle erstellen und den kampf hoffendlich so stimmungsvoll wie bisher
beschreiben. Rüstung könnt ihr gerne jetzt anlegen und auch schon Waffen gezogen haben. Ihr habt einen Taktischen Vorteil von +3. ich werde morgen die zauber auswürfeln welche Euch Kiko gibt. Ich habe sie nur für diese Szene vorgesehen oder wollt ihr sie für dan Rest des Abs mit dabei haben?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 08 Apr 2017, 22:44:33
Ich würde sagen, dass ist Kikos Entscheidung.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 08 Apr 2017, 23:03:26
Kann Niam anhand von Kikos Beschreibung schon das Wesen identifizieren?

Hier wäre mein Wurf auf Naturkunde 12 für den Fall:

Rolled 2d10+12 : 2, 10 + 12, total 24

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 08 Apr 2017, 23:18:08
Ja es ist ein
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
An alle wir bekommen eventuell noch einen weiteren forumreisegefährten.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 09 Apr 2017, 11:01:23
Oatu eine tierführungsprobe gegen 20.
Um dem stoff zu identifizieren eine Handwerksprobe gegen 20. Der stoff ist weich und schillert in verschiedenen  Farben.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 09 Apr 2017, 16:39:27
Zitat
Abklor
der Stoffballen ist aus weichem stoff in verschiedenen farben hergestellt blau, rot, grün und weiss sind die einzelnen schichten.   

Der Stoffballen hat nichts mit mir zu tun oder?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 09 Apr 2017, 17:52:39
Ja aber ich gehe davon aus das er  ei Euch in der kutsche hinten ist das ist das geschenk neben edlen Nähzeug von Oatu aber wenn du grade nichts zu tun hast darfst du oder auch Niam gern eine Handwerksprobe gegen 20 machen um zu schauen was für ein stoff das ist. Aber alles was Oatu gehört ja auch dir also ja es gehört dir der ballen und auch das Nähteug und Oatu auch sowie Mijaska.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 10 Apr 2017, 10:59:12
Ich bin mir da nicht sicher wie der allgemeine Konsens ist, aber ich glaube, in Lorakis können Menschen und Alben keinen Nachwuchs zeugen, oder?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 10 Apr 2017, 11:03:16
Ich bin mir da nicht sicher wie der allgemeine Konsens ist, aber ich glaube, in Lorakis können Menschen und Alben keinen Nachwuchs zeugen, oder?

Ja, nach der offiziellen Weltbeschreibung, sind die Rassen untereinander nicht fruchtbar.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 10 Apr 2017, 11:06:44
Ich bin leider erst morgen wieder on voraussichtlich.
Bitte entschuldigt die langen Pausen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 10 Apr 2017, 11:11:44
Kein ding ich bin ab mittwoch nicht mehr da ich dort im ulaub bin wenn du die probe erst morgen ablegen willst so warte ich halt auf morgen bevor es bei euch weiter geht und mache mit Teodorus weiter. Ja sie sind nicht fruchtbar auch bei mir nicht aber es hindert einen ja nicht trozdem etwas Vergnügen  zu haben und du hast ja gesagt das du sie sehr magst ich will nur chancen geben aber sie müssen nicht angenommen werden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 10 Apr 2017, 12:55:57
Wollte nur sicher gehen ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 10 Apr 2017, 15:48:05
Unser neuzugang heisst Awato Zashigarjet
Werde seinen char heute Abend auf die erste seite stellen. Sowie die Gegenstände  welche ihr im Dorf bekommen habt ergänzen bei Eurer Ausrüstung.
Wahrscheinlich wird der neue mit dem Zirkelmagier anreisen
kirron bitte eine geschichte mythen probe normal um das Wappen zu erkennen..
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 11 Apr 2017, 10:35:30
Edit: Google sei dank:
Gedichte und Mythen:
Rolled 2d10+12 : 5, 7 + 12, total 24
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 11 Apr 2017, 11:18:50
Hast du den brief schon geöffnet?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 11 Apr 2017, 11:24:30
Bis lang nein, denke ich. Nur das Siegel angeschaut. Der gute Kirron ist misstrauisch und würde den Brief erstmal ungeöffnet einem "Experten" zeigen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 11 Apr 2017, 12:04:14
Ich bin gerade etwas verwirrt.

Wissen wir den Grund, warum die Pferde nicht mehr weiter wollen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Apr 2017, 12:08:48
Tierführung - noch ohne Boni:
Rolled 4d10+6 : 2, 9, 2, 2 + 6, total 21
´

Handwerk
Rolled 2d10+12 : 5, 5 + 12, total 22
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Apr 2017, 12:09:33
Tierführung dank Boni wohl so gerade geschafft, wenn diese mindestens 3 betragen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Apr 2017, 12:22:04
wen jemand dem luchs das Fell über die ohren ziehen möchte so hätte ich gern eine Jagdkunstprobe gegen 20.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Apr 2017, 12:26:15
 ;D Ich habe mir das Biest viel größer vorgestellt. Aber Oatu hat nun ein Mal wenig Ahnung von Tieren.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Apr 2017, 12:29:36
Brauchen wir Handwerk oder eher Jagdkunst zum Häuten?
Ich bin mir da unsicher.

EDIT: Wohl eher Jagdkunst. Die anschließende Verarbeitung erst fällt unter Handwerk.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Apr 2017, 12:45:52
ich bing grad dabeii nochmal einen Wertekasten für die gut Kiko zu erstellen sie kann Euch ja das ganze AB über begleiten als Luftaufklärung und im kampf unterstüzen wenn ihr das möchtet, ich habe nichts dagegen, ihr Junges ist ja auch schon erwachsen und wenn es ihr zu langweilig bei Euch wird kann sie ja auch jederzeit davonfliegen.
Ja es fällt unter jagdkunst, kannst ja am Niam hinten im Wagen fragen der kennst sich mit so was aus kann das Fleisch durch Konservieren haltbar machen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 11 Apr 2017, 12:49:00
Jetzt bin ich verwirrt. Kirron doch gerade schon auf dem Zimmer und wollte jetzt zum Zirkel? Im Zweifel würde er den ganzen Trubel ignorieren und dorthin laufen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Apr 2017, 13:30:04
nein du kannst erst in dein zimmer gehen mein Fehler sorry

kiko Jagdkunst
Rolled 2d10+8 : 9, 8 + 8, total 25
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 11 Apr 2017, 13:49:57
Die Meisterschaft "Konservierung" gilt nur für gesammelte Heilkräuter und dergleichen.

In Jagdkunst habe ich keine Punkte, daher wird Niam nur als Priester hier tätig sein.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 11 Apr 2017, 13:51:27
nein du kannst erst in dein zimmer gehen mein Fehler sorry
Anders formuliert: Ich habe mein Kram hoch gebracht und bin jetzt auf den weg zum Turm der Magier.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Apr 2017, 13:59:19
um den Wert des Felles einzuschätzen bitte eine handwerksprobe von jeamandem. Kiko würde sich auch an das Zerlegen des Fleisch es machen.
Rolled 2d10+8 : 1, 5 + 8, total 14
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Apr 2017, 14:09:25
Oatu wird das Fell nach und nach bearbeiten und daraus schicke Kleidungsstücke für alle herstellen.
Der Wert des Fells ist ihm dabei nahezu egal.
Aber sei es drum:
Handwerk (nur zum Einschätzen)
Rolled 4d10+12 : 6, 8, 8, 1 + 12, total 35
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Apr 2017, 14:09:46
28
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Apr 2017, 14:17:00
wenn es noch den vollen wert hätte was es ja durch die krallenspuren und Pfeileinstiche nicht mehr hat währe das 4 Lunare wert.
Du bist mit dem Schneidern auch den restllichen Tag beschäftigt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Apr 2017, 14:23:42
eine Wahrnehmungsprobe um einzuschätzen wie viele und aus welcher Richtung das Geräusch kommt.
Kiko
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 2d10+9 : 1, 8 + 9, total 18 +3 durch herrausragende Sinn Sicht
Mijaska
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 2d10+7 : 8, 10 + 7, total 25
Falls jemand etwas von Kiko verzaubet haben möchte so ist jetzt noch gelegenheit dazu.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Apr 2017, 14:39:22
Oatu wirkt "Lebenskraft stärken" auf sich selbst (gegen 21)
Rolled 2d10+12 : 7, 10 + 12, total 29


Wahrnehmung
Rolled 2d10+8 : 2, 6 + 8, total 16
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Apr 2017, 14:42:43
verstärkte Version
daher +8 einmalige LE, also 22 in der ersten Leiste und 14 in allen weiteren.
K10V4 Fokus verbraucht, mithin noch 8 Foki frei.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Apr 2017, 14:52:21
bei dem Ballen Tuch welches ihr von dem Dorfbewohnern mitbekommen habt handelt es sich nach deine Ketniss um Djinnseide aus farukan, es sollen dort Elemente der verschieden Elementar wesen eingwoben worden sein.
rot steht für Feuermagie, weiß für Luftmagie, blau für wassermagie und braun für Ermagie.
Sie geben einen Ausrüstungsbonus von 2 punkten auf das Element und reduzieren den Schaden um 1 punkt vom Gegenelement.
Ist das nicht eher was für Outgame?.
Felsmagie wäre praktisch, das beherrscht Oatu.
Welche Version haben wir denn nu? Und wofür reicht es jeweils?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 11 Apr 2017, 14:57:27
Ich würde auf eine Seite der Lagers eine Lichtbarriere zaubern wollen - um die Lichtverhältnisse zu verbessern und uns wenigstens in Bodenhöhe etwas Rückendeckung zu geben. Gerne im rechten Winkel zur Kutsche.

Schwierigkeit 18
Rolled 2d10+8 : 3, 9 + 8, total 20


Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Apr 2017, 14:59:33
ihr habt alle versionen würde für je 2 Kleider reichen war ja ein großer Ballen tuch. Ja für die Felsmagie würde das Erdfarbenden gewand welches du dir noch schneidern müsstest gehen.
Kiko Bogen
Rolled 4d10+10 : 1, 6, 2, 6 + 10, total 25

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Apr 2017, 15:00:41
ihr habt alle versionen würde für je 2 Kleider reichen war ja ein großer Ballen tuch. Ja für die Felsmagie würde das Erdfarbenden gewand welches du dir noch schneidern müsstest gehen.
...

Dann meinen untertänigsten Dank als Spieler, Herr Albenkind!

EDIT: Erinnerung an mich selbst:
Ich plane je ein Ritualgewand und einen schicken Anzug oder ähnliches (Kleid, Livree, whatever)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Apr 2017, 15:19:11
schaden
Rolled 2d10+1 : 3, 6 + 1, total 10
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Apr 2017, 15:20:24
danach würde sie nachladen Oatu wie ist deine ini und von Anklor und Niam.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Apr 2017, 15:21:47
dann mal Attacke auf das Biest auf deinem Teller
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 11 Apr 2017, 15:24:40
Ini
Rolled 1d6 : 5, total 5


Mein erster Angriffs versuch geht auf das Vieh am Feuer, wenn dass in Bedrängnis ist müssen die andren hoffentlich sich auch zeigen.
Rolled 2d10+12 : 5, 7 + 12, total 24
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 11 Apr 2017, 15:25:05
Kurze Anmerkung, TrollsTime.

Mein Charakter trägt keine Kleidung aus Fell, sondern aus Leinen. Von daher funktioniert dein Argument nicht.

********************

Rindenhaut 9 gg. 18

Rolled 2d10+9 : 9, 9 + 9, total 27

 
Initiative

Rolled 1d6 : 1, total 1
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 11 Apr 2017, 15:29:47
Ich wirke Rindenhaut in der Verstärkten Form (K5V2).


Meine Schlange versucht im Vorfeld eine Flanke mit "Gleißende Barriere" zu schützen.

Ini:

Rolled 1d6-7 : 3 - 7, total -4


Gleißende Barriere 7 gg. 18

Rolled 2d10+7 : 8, 4 + 7, total 19
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Apr 2017, 15:31:54
ok du trifft mit 2 Egs
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Apr 2017, 15:32:17
Initiative
Rolled 1d6 : 6, total 6


Felsgeschoss als Risikowurf (gegen VTD):
Rolled 4d10+13 : 8, 5, 4, 6 + 13, total 36


-----
@ Seldom:
Point taken. Geh davon aus, dass er den Schamanen, in der Situation von "Oben herab" behandeln wollte und sich dabei verhaspelte.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 11 Apr 2017, 15:32:58
2 gleißende Barrieren -  8)

Falls mein ANgriff geklappt hat:
Rolled 2d6+3 : 4, 4 + 3, total 11
(Scharf3)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Apr 2017, 15:33:37
27 ist doch gar nicht so schlecht.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 11 Apr 2017, 15:34:18
Und damit bin ich im Urlaub. Werde sicher mal übers Handy reinschauen - aber wenig teilnehmen können bis zum 23.04. - und die nächsten Stunden sowieso erstmal als Autofahrer beschäftigt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 11 Apr 2017, 15:36:14
Kann ich im Licht der leuchtenden Wände erkennen, um was für ein Wesen es sich handelt?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Apr 2017, 15:41:55
Naturkundeprobe gegen 20 bitte.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Apr 2017, 15:43:11
Habe ich getroffen?
Falls ja
'd10' is not a valid dice string!
Schaden und Probe gegen 21 oder 26 (+EG), um nicht "liegend" zu sein.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Apr 2017, 15:44:12
ich würde jetzt auch erst mal weiter packen und heute abend weiterschreiben aber auch nicht mehr lange.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Apr 2017, 15:45:06
Akrobatik
Rolled 2d10+10 : 2, 1 + 10, total 13

ja hast getroffen mach schaden
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 11 Apr 2017, 15:48:27
Naturkunde 12, gg. 20

Rolled 2d10+12 : 6, 7 + 12, total 25
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Apr 2017, 15:48:40
Ggfs reichte es ja auch den Anfang des Kampfes regelkonform auszuspielen und den Rest erzählerisch zu lösen.

@ Dahrling: Wünsche dir einen grandiosen Urlaub. War mir eine Ehre unter dir dienen zu dürfen! Quatschi: Ein fettes Dankeschön, mein Konzept mal bei deinem Charakter antesten zu dürfen!

@ Albenkind: Töfte, das Abenteuer!

@ Seldom: Macht immer wieder Spaß mit dir!

@ All: Erstmal Off!

@Bestie aus dem Schatten:
Rolled 1d10 : 3, total 3

Habe ich noch einen EG?
Falls ja: Verstärkte Version.
So oder so muss sie ne Athletik/Akrobatik-Probe machen. die Frage ist nur ob gegen 21 oder 26...
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 11 Apr 2017, 15:51:55

@ Seldom: Macht immer wieder Spaß mit dir!


Ich hoffe, das war ein Kompliment... (^_^;)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Apr 2017, 16:23:51
bin ab heute nacht auch Urlaub
Niam du weist das es sich um
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Apr 2017, 16:24:58
kampf oder erzählerische abhandlung in 1 Woche nach dem Urlaub.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 11 Apr 2017, 16:31:09
Alles klar, dann warte ich noch.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Apr 2017, 17:00:44
du kannst gerne eine Wahrnung in den kampf rufen wenn du willst.
ich habe das Briefergebniss an Teodoruns gesand. Er kann es dir kopieren wenn ihr den Brief übersetzt habt und per pn zusenden.
Du bekommst natülich deine splitterpunkt zurück.
und Kirron wenn du das gleich wie Theodoruns machst 8 Sp.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 11 Apr 2017, 21:04:44
Ich sehe mir diesen Glasstein einmal genauer an. Welche Magie wurde da gewirkt und kenne ich ein ähnliches Artefakt?

Geschichte und Mythen
Rolled 2d10+12 : 9, 4 + 12, total 25


Auch werfe ich mal einen Blick auf Theodorus Hände und würde die wenn nötig wieder flicken.

Heilkunde:
Rolled 2d10+9 : 2, 5 + 9, total 16


EDIT: wie bringe ich ihn dazu den Grundwert mit einzurechnen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 11 Apr 2017, 21:15:45
Du schreibst zwischen die Klammern beim Würfeln genau das, ohne Leerstellen:

2d10+10

(statt der 10 natürlich den gewünschten Wert).
Und am besten Bezug nehmen auf die Würfe in neuem Post, sonst kann man später nicht mehr sehen, was geändert wurde und was nicht (beim editieren kommt dieser rote Schriftzug)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 11 Apr 2017, 21:30:44
Hab es im alten Post hinbekommen. Wenn man den alten Wurf komplett löscht und einen neuen anlegt, geht auch der Schriftzug weg. :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 12 Apr 2017, 05:46:38
Du hast gehört das es einen zauber gibt mit welchem schriften verborgeb werden können und nur das lösungswort es lesbar macht.
Kannst die hände wieder heilen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 12 Apr 2017, 08:10:17
Hab es im alten Post hinbekommen. Wenn man den alten Wurf komplett löscht und einen neuen anlegt, geht auch der Schriftzug weg. :)

Das stimmt. Aber dann ist auch der Wurf ein anderer, und naja, das ist wie zweimal würfeln ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 12 Apr 2017, 09:09:30
Mein 24er Angriff war ohne EG?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 13 Apr 2017, 10:16:38
Es sind 2 Egs da haben wir wohl aneinander vorbeigeschrieben.
Oatu du kannst 2 Passieschläge machen wenn du willst. Durch die Barrieren habet ihr keine Abzüge in Kampf.
Kiko würde auf die kutsche fliegen und von dort weiter ihren bogen laden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 13 Apr 2017, 10:51:19
Mache ich
Angriff 1:
Rolled 4d10+10 : 10, 3, 9, 1 + 10, total 33

Angriff 2:
Rolled 4d10+10 : 10, 9, 8, 9 + 10, total 46
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 13 Apr 2017, 10:52:06
Oh, zwei kritische mit jeweils 29...
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 13 Apr 2017, 11:48:16
Dann hätte ich meine 2 EG im zusätzlichen Schaden umgewandelt.
Nach Ticks wäre ich bei 15 wieder dran.

P.s. Haha, und mir fällt gerade auf, dass ich nicht aufgeführt habe welche kampfmeisterschaften ich habe... und ich mit Pech erst nach dem Urlaub dran komme, aber frühestens am Samstag.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 13 Apr 2017, 13:36:38
Oatu
Mit dem kritischen erfolg machst du 4 extra schaden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 13 Apr 2017, 15:43:31
Attacke des Wesens es würde versuche zu Umklammern habe die Regeln nur grade nicht vorliegen weiss die Werte aber hoffendlich aus dem kopf.
Rolled 2d10+12 : 6, 8 + 12, total 26
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 13 Apr 2017, 15:49:25
Attacke des Wesens es würde versuche zu Umklammern habe die Regeln nur grade nicht vorliegen weiss die Werte aber hoffendlich aus dem kopf.
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 2d10+12 : 6, 8 + 12, total 26

Wer gegen wen überhaupt?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 13 Apr 2017, 15:56:58
Ein wesen würde dich von hinten oben her angreifen und kiko hat das vom Wagendach gesehen und dich gewarnt
Oatu du kannst Erverbundenheit in diesem ganzen Kampf nutzen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 13 Apr 2017, 15:58:44
Ach, ich:
Umklammern geht gegen körperlichen Widerstand.
Der beträgt 20.
(VTD betrüge nur 16)

Du sagtest, was ich sehr großzügig fand, ich könnte "Erdverbundenheit" nutzen. Dann hätte ich 22
Fehlen noch vier....
Zähigkeit hat Oatu 14. Da lohnt es sich schon zu würfeln.... RISIKOHOHO:
Rolled 4d10+14 : 2, 3, 7, 7 + 14, total 33
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 13 Apr 2017, 16:01:57
Du kannst ja einen splitterpunkt einsetzen und hättest es damit nach meiner rechnung dann genau abgewert richtig.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 13 Apr 2017, 16:07:47
28, das sind 4 Erfolge. Macht 4+1= 5 Extra-KW, mithin 27 KW. Er kann also so gerade widerstehen und hat 3 Ticks verloren.
EDIT: Da benötige ich keinen Splitterpunkt für...EDITENDE


Als Ergänzung noch die Berechnung der übrigen Werte.
Größenklasse 5 plus KON 5 plus 4x "Robust" (das vierte Mal aus einer legendären Kraft:Stärke des Relikts) macht 14 LE in jeder Leiste. Er hat derzeit die verstärkte Version von "Lebenskraft stärken" kanalisiert, macht 8 zusätzliche Punkte. Diese sind nur einmalig (nicht in jeder Leiste) und werden als erstes verbraucht.

Fokus hat er 10 plus 1x5 aus Fokusdingens (legendäre Kraft:Stärke des Relikts) plus 3 Fokus aus passendem Material (Firnholz). Die Foki des Materials werden gedeckelt, die aus der legendären Kraft nicht, weil diese eine Stärke verleiht.
So hat man es mir jedenfalls erklärt.
Sein Amulett mit dem Herzsymbol (Relikt 4)

Oatu hat noch 4 Foki über (10 gingen in "Lebenskraft stärken"(verstärkt) und 4 in "Felsgeschoss"(verstärkt))
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 13 Apr 2017, 16:10:35
Muss off, komme heute nicht mehr on.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 13 Apr 2017, 16:30:08
Attack gegen Niam es würde versuchen zu Umklammern was gegen Kw geht
Rolled 2d10+12 : 5, 10 + 12, total 27
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 13 Apr 2017, 16:57:45
Ich als Spieler kann mir die Kampfsituation gerade nicht vorstellen. Ich würde jetzt zu den Priester wollen um den zu schützen weiß aber nicht an wie viel Gegnern mit passier Schlägen ich vorbeikomme oder ähnliches.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 13 Apr 2017, 18:04:51
Niam ist getroffen worden und ist nun ringend.

Insgesamt hat der Flederhund 3 EG erzielt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 13 Apr 2017, 19:34:56
Beim Manöver umklammern voller schaden richtig.
Die Kampfbeschreibung werde ich morgen oder nach dem Urlaub hier nochmal beschreiben.
Niam du bekommst 6 schaden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 13 Apr 2017, 20:15:58
Umklammern ist halber Schaden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 13 Apr 2017, 20:59:06
Umklammern macht seit der Errata nur noch halben Schaden, davor war es voller Schaden.

Niam nimmt also 3 Punkte Schaden, wobei 2 Punkte Schaden durch die verstärkte Rindenhaut reduziert wird. Insgesamt also nur 1 Schadenspunkt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 13 Apr 2017, 21:30:13
Teodorus eine frage achtest darauf wo Skorn ist kommt er mit zum empfang und bekommt die anweisung wegen der Wache mit?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 13 Apr 2017, 21:33:24
Ich versuche, dass Skorn das nicht mitbekommt. Darum schreibe ich auch, statt direkt zum Hauptmann zu gehen.
Ich sage den ersten Teil auch leise und Unauffällig und nur das mit weiteren Briefen laut und verständlich.

Ich editiere das mal.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 13 Apr 2017, 21:37:47
Bitte eine Strassenkunde probe um zu einem Potenzielen Händler zu gelangen. Kann auch von dem Vargen ausgeführt werden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 13 Apr 2017, 21:42:58
Ich klappere erstmal die Händler ab, die ich schon kenne.
Falls ich aber über weitere stolpern sollte:
Straßenkunde 3
Rolled 2d10+3 : 9, 8 + 3, total 20

Dazu passende Kulturkunde und Umstand der Heimatstadt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 14 Apr 2017, 10:53:04
Jeweils nochmal +3 für beides.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 14 Apr 2017, 16:06:45
Ich handel den kampf an der Kutsche jetzt erzählerisch ab.
Schaden für Oatu
Rolled 2d10+12 : 10, 4 + 12, total 26

Rolled 2d10+12 : 9, 8 + 12, total 29
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 14 Apr 2017, 16:20:39
Insgesamt 8 schaden umklammern schon mit eingerechnet. Ich glaube
Rolled 2d10+12 : 3, 10 + 12, total 25
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 18 Apr 2017, 07:38:04
Darf ich fragen, woher der immens wirkende Schaden kommt?
Manche wären bei diesem durchschnittlich auf mich wirkenden Monster zwei Mal tot.


2d10+12 wirkt auf mich enorm viel...
und dann zwei Mal

Egal, ob saldiert oder nicht.

Echt, jetzt, da passt was nicht. Entweder rechnerisch oder von der Logik her....
... folgerichtig hätten wir ja ähnlich viel Schaden in der gleichen Zeit verursacht,
was für ein ganzes Rudel Flederwölfe gereicht hätte.

EDIT:
Oder anders:
Bevor die Flederwölfe 80 Schaden austeilen, hätten wir sie erledigt, schließlich fing der Kampf für uns doch gut an, oder nicht?

EDIT2: Wenn mein Kampfkonzept nicht aufgeht, ist das halt so, kein Ding.
Aber nichtsdestotrotz darf ich den in meinen Augen enorm hohen Schaden hinterfragen, richtig?


EDIT3: Gestrichen, da Missverständnis
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 18 Apr 2017, 07:43:04
Anklor

"Mir geht es gut! Schaut nach Oatu, der hat die hauptlast des Angriffs abgefangen, ich war damit beschäftigt unsere Reihen sicher zu halten.", dann erst schaut der Gnom ob er überhaupt einen Treffer eingesteckt hat den er im Kampf vielleicht nicht bemerkt hat. "Niam? Wie sieht das bei euch aus? Nur Kratzer, oder?"
...
Das versteh ich nicht.
Wie sollte es ihm bei 20 Schaden "gut" gehen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 18 Apr 2017, 07:48:55
Ich rate einfach mal:
Das waren Proben bzw Angriffswürfe. Der Schaden wurde analog offline geworfen.
Insgesamt 8 schaden umklammern schon mit eingerechnet. [...]
Aber wie gesagt nur ne Vermutung.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 18 Apr 2017, 07:51:53
Ich rate einfach mal:
Das waren Proben bzw Angriffswürfe. Der Schaden wurde analog offline geworfen.
Insgesamt 8 schaden umklammern schon mit eingerechnet. [...]
Aber wie gesagt nur ne Vermutung.

Hö?
Und wieviel Schaden haben wir dann bekommen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 18 Apr 2017, 07:54:25
Dir genannten 8. Aber sicher bin ich mir da nicht. Da werden wir auf die Spielleitung warten müssen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 18 Apr 2017, 08:13:13
Ich handel den kampf an der Kutsche jetzt erzählerisch ab.
Schaden für Oatu (https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 2d10+12 : 10, 4 + 12, total 26
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 2d10+12 : 9, 8 + 12, total 29

Wenn dass nur die Rollungen gegen die VTD sind, wären das  ein Mal 5 Erfolge und ein Mal 6.
Oatu hat VTD 16.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 18 Apr 2017, 18:17:35
Ja nur die 8 schaden sind richtig. Urlaub ist noch toll.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 19 Apr 2017, 07:38:41
8 Schaden entsprechen genau den 8 Zusatz-Lebenspunkten aus dem Zauber "Lebenskraft stärken", die ja zuerst verbraucht werden.
Ergo kein Kratzer (wtf?) und ich kann den Zauber fallen lassen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 19 Apr 2017, 08:21:09
Ich bin auf der Klingencon dieses We wer noch?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 19 Apr 2017, 10:24:34
Ich bin auf der Klingencon dieses We wer noch?
Ich mit einem Bekannten, wir werden wahrscheinlich beide leiten. - Ich eine Einsteiger runde SpliMo.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 19 Apr 2017, 15:13:33
Super kannst wenn du wilst mal ne pn mit einer beschreibung von dir senden und wie das ab heisst hätte lust mitzumachen mit einem HH 1 Char.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 19 Apr 2017, 15:14:11
Ich nicht. Ein Familien Geburtstag und Lol lcs Europa Finale in Hamburg sind im Weg. Uuuund das ich das nicht mal wusste  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 20 Apr 2017, 09:25:03
Ich auch nicht.
Die Heinzcon war meine erste Con seit 15 Jahren.
Dank Kleinkind und aufopferungsvoller Frau zu hause, kann und will ich es damit nicht  übertreiben.
Mehr als 1x im Vierteljahr wird es auf keinen Fall, eher noch seltener.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 20 Apr 2017, 16:38:08
Ich habe erfahren das ich am we arbeiten muss werde aber zum nächsten we zur Teckcon nach Stuttgard fahren.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 20 Apr 2017, 20:44:40
Theodorus oder Krirron bitte eine Redegewandheits um mehr zu erfahren.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 20 Apr 2017, 21:00:53
Redegewandtheit 7
Rolled 2d10+7 : 2, 6 + 7, total 15


Dazu möglicherweise passende Kulturkunde und Rang 2.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 20 Apr 2017, 21:05:45
Rolled 2d10+4 : 5, 10 + 4, total 19
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 20 Apr 2017, 21:44:05
Positive umstände sind in der antwort mit berücksichtigt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 21 Apr 2017, 08:13:59
Oatu bitte eine wahrnehmungsprobe gegen 20 um details zu erkennen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 21 Apr 2017, 08:16:01
Rolled 2d10+8 : 7, 10 + 8, total 25
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 21 Apr 2017, 09:30:10
Was für Kleidung hablt Kirron den bekommen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 21 Apr 2017, 12:35:29
Einen Umhang in dunklen braun, feste schuhe, ein gürtel mit vielen Taschen , eine hose aus Leder, eine einfache Lederrüstung mittel ohne abzeichen und eine Hut nit löchern für die Ohren. Einfach Leibwachenkleidung um die Tahrnug des Händlers Teodorus nicht zu gefährden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 21 Apr 2017, 13:50:30
Sobald Kirron wieder in der Nahe von Skorn ist, würde er mal nach Magie Ausschau halten. (Was für Magie und wie stark, vielleicht auch wer sie gewirkt hat)

'2w10' is not a valid dice string!
- den Grundwert habe ich gerade nicht zur Hand (Ariane Kunde)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 21 Apr 2017, 15:20:18
D statt W  ;)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 21 Apr 2017, 15:34:43
und K statt I   ;)
(net böse sein)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 21 Apr 2017, 15:51:56
Kirron ist halt Frauenversteher und beherrscht deshalb die Ariane Kunde :D

2. Versuch
Rolled 2d10 : 10, 6, total 16
auf Arkane Kunde
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 21 Apr 2017, 15:56:34
Ich habe eine Schwester die so heißt....
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 23 Apr 2017, 11:12:17
du musst +12 dazuadieren, du hast ausserdem noch die kenniss Artefakte idendifiezieren.
Habe bei Theodorus gesagt das keine Magie vorhanden ist, aber dort habe ich auh noch keinen Bogen von Skorn erstellt, werden ihn per Bestienmeisterband und dort über die Kreaturenerstellung mit 6 Punkten erstellen. Vieleicht nehme ich auch noch Göttliche Berührt mit rein, weiß es aber noch nicht.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 23 Apr 2017, 16:29:23
du kannst bei Skorn 3 Magieschulen idendifiezieren, Fels-, Schutz, und Wassermagie, bis zu welchen Grad er diese beherscht oder welche Zauber es im einzelnen sind kannst du nicht feststellen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 23 Apr 2017, 22:45:09
Zitat
kutsche:
Kiko würde wieder in den Raum geflogen kommen, alle die sich das Bild ansehen können erkennen das Kiko jetzt nicht mehr auf dem Gemälde zu sehen ist, warum wisst ihr nicht.
Wer würde mit mir zusammen Wache halten wolen, Mijaska vielicht oder du Oatu? fragt sieh werde sie die Schwingen zusammenlegt und sich ans Feuer setzt.
Sie schaut zu den anderen herüber die immer noch vor dem Gemälde stehen.Was macht ihr dort? Warum starrt ihr eine Wand an?
Mijaska würde immer noch im Wagen bleiben.

Kann Mijaska von ihrem Platz aus die Wand sehen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 24 Apr 2017, 12:05:45
Sie hat die Tür zugemacht also nein du hörst das Rascheln von kleidung wenn du dich dem Wagen näherst und das Kratzen einer Feder.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 24 Apr 2017, 20:54:07
Guuut... ich muss einmal um nachfragen  um weitermachen zu können.

Wenn ich in einer irdischen Stände und Feudal/Adelsgesellschaft als "Diener/Magd" das Vertrauen meines Herrn verlieren würde -
 und dafür nicht direkt im Knast/Schafott sondern auf der Straße landen würde - müsste ich mit sehr großer Wahrscheinlichkeit damit rechnen um zu überleben sehr schnell in die Illegalität zu rutschen. Also Prostitution oder Diebstahl und dann sehr schnell als vogelfrei da zu stehen. Die irdischen Gesellschaften haben so etwas nicht verziehen/vergessen.

Kann mein Adeliger davon ausgehen, dass es in der lorakischen Realität ähnlich ist? Wenn nicht, muss mir nochmal jemand erklären wie das Gesellschafftssystem funktioniert (also, wenn Untergebene nicht untergeben sein müssen, weil sie leicht eine alternative Möglichkeit finden) - damit ich weiß wie ich den nächsten Post schreiben kann. (Das Mijaska möglicherweise eine Ausnahme ist und ihr der Schutz durch mich vor offensichtlichen Gefahren wir Räubern und Vergewaltigern aber auch vor indirekteren wie Armut, es nicht wert ist "untergeben" zu sein ist ja was anderes. Aber das muss Anklor ja nicht unbedingt bereits verstanden haben)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 24 Apr 2017, 21:14:35
Ja du hast recht mit deiner aussage ich hätte nicht mit so krassen Konsequenzen gerechnet. Aber du muss wissen was du tust. Vieleicht schläge oder ähnliches als alternative.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 25 Apr 2017, 08:00:23
@ Dahrling und Zokora
Bin Dahrlings Meinung.
Nur weil unsere Charaktere traditionell außergewöhnlich demokratisch sind, muss das ja nicht Standard sein (es sei denn die Gruppe will es so). Und ich denke, dass Dahrling schon eine eher "entspannt-autoritäre" Linie fährt.
Eher Oatu ist der Hardliner, weil er es schlichtweg gar nicht anders kennt.

Man muss ja nicht gleich handgreiflich werden... aber ne Standpauke ist wohl Minimum.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 25 Apr 2017, 09:47:08
@Zokora:
Beim letzten Ingame Post fehlt das Ende.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 25 Apr 2017, 09:55:21
Oooooder Mijaska hat den falschen Spruch benutzt und ausversehen die Zeit/Welt beendet....


Anklor würde versuchen zu erkennen ob Mijaska ihn anlügt hinsichtlich dessen wie sie sich in Zukunft verhalten wird. Aber ich vermute mein eigener Redeanteil war zu groß um "Rede mit mir!" dafür zu nutzen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 25 Apr 2017, 11:22:55
Musste zu arbeit daher das ende später eingefügt habe das regelwerk grade nicht vorliegen aber du kannst gerne eine Probe auf Empatie oder Redegewandheit machen um herauszufinden ob Mijaska Lügt uns auch die Meisterschaft einsetzen natürlich.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 25 Apr 2017, 11:42:06
Rolled 2d10+12 : 5, 1 + 12, total 18


sonstige Modifaktoren und Schwierigkeit weißt nur du.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 25 Apr 2017, 12:22:20
Nach deiner einschätzung Lügt sie dich bei dem gesagten nicht an und du bist dir sicher das sie ehrlich zu dir ist. Bitte eine zähigkeitsprobe gegen 20 auf grund von ihrer Nacktheit und dem abendlichen Alkoholkonsum ob du nicht doch von ihr angezogen bist. Auch bei den besten Vorsetzen kann einem der Körper einen strich durch die Rechnung machen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 25 Apr 2017, 13:55:07
Das brauchen wir nicht zu würfeln.
Das der Gnom von der nackten Frau vor sich angezogen ist (lustiges Wortspiel) ist schon bei ihre ersten Auftauchen geklärt. Mir ging es eher darum "entschlossen" zu sein nicht auf meinen Körper zu hören, falls sie etwas versuchen sollte.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 25 Apr 2017, 13:58:59
Außerdem ist das keine Frage der Zähigkeit, sondern der Entschlossenheit.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 25 Apr 2017, 14:45:03
Niam bitte eine geschichte Mythen probe um was über den Gesang herauszufinden
Positiver Umstand Drachlinge und Priester.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 25 Apr 2017, 14:54:43
Geschichten & Mythen 9, +2

Rolled 2d10+11 : 1, 10 + 11, total 22
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 25 Apr 2017, 15:14:09
Es handelt sich dabei um einen gesang wie er nur von Hohe Priestern verwendet werde darf damit werden mächtiges Zauberwirken und wunder vollbracht. Du hast so einen Gesang gehört als dein Tempel eingeweiht wurde. Auch deine schlange ist sehr angetan von der stimme. Es handelt sich dabei um Linguar Dracis.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 25 Apr 2017, 15:34:11
Interessant.

Übrigens, dass mein Gott gegen die Arzurnen Riesen gekämpft hat, ist für meinen Charakter eine erstaunliche Entdeckung!
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 25 Apr 2017, 15:36:59
Ich hoffe das stimmt mit dem Weltenband überein habe es nicht überprüft. Kann dir gern noch mehr bilder geben wenn du das möchtest.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 25 Apr 2017, 15:45:41
Ich denke es passt.

Die Schlange wird ja auch gerade bei den Nagas verehrt, die von den Drachlingen erschaffen wurden, um gegen die Arzurnen Riesen zu kämpfen.

Davon weiß mein Charakter aber nur, dass die Nagas auch die Weltenschlange verehren. In seinem Glauben, war Zarusz ein Vertrautentier einer Gottheit aus dem alten Reich Lurgosh, dass aber von Varnu, dem göttlichen Scharfrichter vernichtet wurde.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 25 Apr 2017, 16:29:20
Als Leser habe ich das jetzt so verstanden, das Anika auch das Bett von Anklor gewärmt haben soll oder meinte Anklors Vater "so wie du meins wärmst"?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 25 Apr 2017, 17:37:27
Er hat gemeint das Mijaska dein bett wärmt. Ob du mit der gnomischen Anika schon mal was hattest kannst du dir überlegen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 25 Apr 2017, 18:08:28
Geht schnell: Hatte ich nicht.

Schön auch, dass mein Gnom seine (wen auch auf später verlegte ) körperliche Begierde noch nicht damit zusammen gebracht hat, was sie eben von körperlicher Unversehrtheit gesagt hat  ::)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 25 Apr 2017, 19:04:24
Ja sehr lustig :) 8)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 25 Apr 2017, 19:34:13
@Niam: ist dass bis nicht längst weg? Will die sich doch die ganze Zeit verändern wie ein Monitor
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 25 Apr 2017, 19:44:23
Ja das bild ist weg. Aber heist es das es für immer weg ist. Wer sich was mitnehmen will bitte eine handwerksprobe.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 25 Apr 2017, 19:49:41
Wenn ich mitkriegen sollte das jemand versucht etwas von dem Artefakt heraus zu brechen oder so würde ich dazwischen gehen, da es ja erstmal Eigentum der hier herrschenden Person ist. Und wir außerdem nicht wissen ob wir es damit nicht kaputt machen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 25 Apr 2017, 19:51:04
Vielleicht weißt mich Oatu daraufhin. Ansonsten würde ich dann versuchen das Bild abzumalen, dass ich gesehen habe.

EDIT: Ansonsten, wenn der Spielleiter dir ein mächtiges Artefakt anbietet, sag nicht nein!
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 25 Apr 2017, 20:00:37
Das sehen wir unterschiedlich. Nur wenn s Charakter Konform ist.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 25 Apr 2017, 20:10:28
Ein berechtigter einwand von Anklor mit dem eventuell kaputt machen. Bitte eine Arkane kundeprobe gegen 25 um herauszufinden ob eventuell etwas zerstört werden könnte ihr könnt dabei Zusammenarbeiten. Und von Anklor eine Länderkundeprobe um herauzufind wen der Wald und die Höhle gehört postive umstände Kultukunde , Adlig je +3. Wer ist der Hauptmagier und holt ihr Mijaska dazu und weckt ihr Kiko die schläft.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 25 Apr 2017, 20:15:56
Länderkunde
Rolled 2d10+7 : 6, 1 + 7, total 14
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 25 Apr 2017, 20:16:25
Und dann noch +6 für die Umstände, also 20.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 25 Apr 2017, 20:24:28
Mal Zwischenfrage : Wie alt seid ihr eigentlich alle? Ich bin Pfirsich . 
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 25 Apr 2017, 20:27:27
Es handelt sich um einen Wald von einem befreundeten Adligen von deinen Eltern du hast ihn manchmal als keines Kind besucht aber ihr seid eine andere strecke gefahren. Du hast ihn als nett zu Euch aber streng zu seinen Untergebenden in erinnerung. Die Züchtigung von Bediensteten war üblich. Ihr müsstet in 2 Tagen an seiner Burg vorbeikommen. Vieleicht könntet ihr dort Nächtigen du solltest Mijaska dort aber in deiner nähe behalten. Da der Herr des Hauses ein Mensch ist und schönen frauen nur schwer wiederstehen kann.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 25 Apr 2017, 20:29:09
Charakter oder Spieler?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 25 Apr 2017, 20:36:25
Was hat der Pfirsich mit dem Alter zu run. Ich bin 28 Jahre jung als spielleitung. Über Mijaskas Alter habe mir noch keine gedanken gemacht.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 25 Apr 2017, 20:57:04
Pfirsich ist eine flapsige Art, Vierzig zu sagen  ;)

29 bin ich.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 25 Apr 2017, 20:58:23
Streicht meine letzte Frage, hatten wir wohl schon
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 25 Apr 2017, 22:44:00
Ich bin auch (noch) 28 Jahre alt.

Probe zum Erinnern, Wahrnehmung 5

Rolled 2d10+5 : 7, 3 + 5, total 15
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 26 Apr 2017, 07:56:10
Ja du kannst die details so weierreichen das Oatu es auf einen der Stoffe die er bekommen hat Sticken kann.
Bitte eine Strassenkundeprobe gegen 20 um den schwarzmarkt zu finden. Positiver umstand bei Teodorus Kulturkunde und Heimadstadt je +3
Bei Kirron keine Boni.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 26 Apr 2017, 19:51:25
Alles klar.
Rolled 2d10+9 : 7, 4 + 9, total 20

(Boni bereits eingerechnet)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 26 Apr 2017, 19:56:46
Dann bin ich wohl der Jüngste, nur 27 :)

Ich würde gerne mal den Spiegel genauer anschauen.
Rolled 2d10+12 : 2, 4 + 12, total 18
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 26 Apr 2017, 20:50:54
bitte dazuschreiben mit welcher Fährtigkeite ob Arkane Kunde, Edelhandwer, Handwerk oder du willst einen Zauber drausprechen sonst fällt es mir schwer darauf zu antworten danke.
da ich dort ja nichts vorgegeben habe. bei Arkaner kunde würden 12 dazukommen und bei dir noch Artefakte idendifiezieren. Bei Handwerk und Edelhandwerk jeweils 5 aber diese kannst du nach den offizielen Regel nicht nutzten da du dort keine eigenden Punkte reingesteckt hast, ich finde schon das du sie nutzen kannst aber es ist deine entscheideung und auch bitte immer neben dem Würfelergebniss die Talentprobe mit einberechnen, danach nicht auf Vorschau gehen, weil sonst das Ergebniss verfälscht wird.

die Arkane Kunde probe mit Artefakte idendifiezieren beträgt gegen 33 um etwas über vorhanden Zauber herauszufinden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 26 Apr 2017, 21:39:27
Sorry. Arkane Kunde natürlich. Und damit würde ich nichts herausfinden?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 26 Apr 2017, 21:43:36
Dann würde ich natürlich mijaska wecken und in den Wagen setzen bevor wir tatsächlich da hin fahren...
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 26 Apr 2017, 21:51:11
Kurze bitte noch: Könnt ihr etwas länger warten, bevor wir den Schauplatz wechseln, gerade wenn ein Artefakt wie der Spiegel auftaucht? Manchmal brauche ich schon 5-8 Stunden um zu antworten.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 26 Apr 2017, 21:59:02
natürlich können wir warten.
leider nein, da du mindestens 23 und die doppelte Artefatkqualtät an punkten brauchst um etwas herauszufinden sorry aber da reicht eine 18 leider nicht.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 26 Apr 2017, 22:01:33
wenn ihr den Auftrag bendet habt kannst du den Händler ja fragen ob du den spiegel als bezahlung haben kannst und es später noch mal probieren oder mit Teodorus zusammenarbeiten.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 26 Apr 2017, 22:08:29
Kurze bitte noch: Könnt ihr etwas länger warten, bevor wir den Schauplatz wechseln, gerade wenn ein Artefakt wie der Spiegel auftaucht? Manchmal brauche ich schon 5-8 Stunden um zu antworten.

Ich geb mir Mühe
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 26 Apr 2017, 22:16:28
wenn ihr den Auftrag bendet habt kannst du den Händler ja fragen ob du den spiegel als bezahlung haben kannst und es später noch mal probieren oder mit Teodorus zusammenarbeiten.

Das ist eine gute Idee.

Ihr braucht nicht tagelag warten, aber ein paar Stunden wären super bei eurer Postgeschwindigkeit :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 26 Apr 2017, 22:18:20
das war bei mir jetzt nur so weil ich krank war ab morgen geht die Arbeit wieder los und dort ist kein handynetz.
ich hoffe auch für dich ist das Abenteuer stimmungsvoll und nett Awtor zashigajet.
Wenn der Esmodenband hoffendlich bald kommt können wir ja noch mal schauen ob es dort noch interesannte Meisterschaften, Tränke oder auch Zauber gibt und deinen Char entsprechend gern noch mal modefiezieren, da für alle anderen die Beschreibung ihres Hintergrundes mit dem Seleniaband schon da ist.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 27 Apr 2017, 01:52:28
Wobei es für Esmoda auch etwas im Seleniaband gibt...  ;)

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 27 Apr 2017, 07:57:11
Wusste ich nicht danke werde am abend weitermachen mit dem ab.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 27 Apr 2017, 13:33:44
Deine Beschreibung vom Brückenzoll wirkt so, als wäre es nicht normal, dass die so abgerissen aussehen. Spannend finde ich das die Vargen ihre Brust rasiert tragen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 27 Apr 2017, 14:06:11
Liest sich für mich auch eher so, als wäre das eine Masche einer Bande Gauner. Niemand der für den Kaiser arbeitet, treibt Zölle im Lendenschurz ein.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 27 Apr 2017, 15:48:14
"Könntet ihr uns die ggfs nach Verrechnung mit dem Zoll auszahlen bitte? "

Nice  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 27 Apr 2017, 22:09:00
Der Landesherr wird vermutlich nicht die Belohnungen für alle ausgesetzten Kopfgelder an allen Wachstationen liegen lassen. also müssen die wachen an ihre eigene Tasche gehen. So wie ihre Rüstung aussieht kann es sein, dass sie lange auf das Geld warten müssen - und wenn sie Familien haben wird es für die auch härter.


Das sie auf Kirron geschossen haben... schiebe ich auf Angst - vor dem Unbekannten an sich - aber auch davor ihren Job nicht ausgeführt zu haben, weil jemand einfach an ihnen vorbfliegt statt die Brückenmount zu zahlen.

Ich sehe aktuell keinen Grund den 4 nicht zu glauben.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 27 Apr 2017, 22:17:23
Der Landesherr wird vermutlich nicht die Belohnungen für alle ausgesetzten Kopfgelder an allen Wachstationen liegen lassen. also müssen die wachen an ihre eigene Tasche gehen. So wie ihre Rüstung aussieht kann es sein, dass sie lange auf das Geld warten müssen - und wenn sie Familien haben wird es für die auch härter.


Das sie auf Kirron geschossen haben... schiebe ich auf Angst - vor dem Unbekannten an sich - aber auch davor ihren Job nicht ausgeführt zu haben, weil jemand einfach an ihnen vorbfliegt statt die Brückenmount zu zahlen.

Ich sehe aktuell keinen Grund den 4 nicht zu glauben.

die Idee hätte ihr ja auch mit dem Magischen Band machen könne immer zu 2 an innen vorbeifliegen ausser Armbrustreichweite natürlich. Nur Eure kutsche währe schwer geworden über den Fluss zu bekommen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 28 Apr 2017, 00:56:46
Das sie auf Kirron geschossen haben... schiebe ich auf Angst - vor dem Unbekannten an sich - aber auch davor ihren Job nicht ausgeführt zu haben, weil jemand einfach an ihnen vorbfliegt statt die Brückenmount zu zahlen.

Verwechselt ihr da nicht gerade was? Kirron ist doch in der Stadt und nicht bei der Kutsche. Und bis lang hat niemand auf ihm geschossen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 28 Apr 2017, 01:19:06
Ja richtig: Kiko
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 28 Apr 2017, 07:27:47
Ich habe Kiko schon verstanden. Kirron eine Wahrnehmungsprobe auf Sicht gegen 20 bitte um einen Ausgang zu finden der unbewacht ist
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 28 Apr 2017, 15:29:51
Ich habe Kiko schon verstanden. Kirron eine Wahrnehmungsprobe auf Sicht gegen 20 bitte um einen Ausgang zu finden der unbewacht ist

Rolled 2d10+11 : 5, 9 + 11, total 25
Wahrnehmung
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 29 Apr 2017, 15:51:57
Oatu hat so ein Glück, dass wir ständig in "offiziellen" Szenen sind und wir Mijaska dabei haben - ich muss mich ja die ganze Zeit als Herr aufspielen.. um sie ans unterordnen zu gewöhnen und nach außen den richtigen Eindruck zu machen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Apr 2017, 20:04:00
das verstehe ich nicht kannst du mir deinen Komentar bitte noch mal erklären bitte , Dahriling?

An Niam bitte Heilkunde gegen 20 darfst auch Meisterschaften einsetzen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 29 Apr 2017, 20:35:24
Heilkunde 12 gg. 20

Rolled 2d10+12 : 1, 9 + 12, total 22


Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 29 Apr 2017, 21:34:39
Anklor ist eigentlich nicht so gerne der von "oben herab" Charakter mit Leuten die er schon länger kennt. Oatu genießt aber als Diener/Sklave behandelt zu werden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 30 Apr 2017, 20:54:44
Ich versuche auch mich umzusehen, ob ich erkennen kann wie viele Leute sich auf dieser Empore aufhalten und ob Sie schwer bewaffnet sind.

Rolled 2d10+11 : 6, 2 + 11, total 19
Wahrnehmung Kirron,
Rolled 2d10+8 : 6, 9 + 8, total 23
Wahrnehmung Koschkarr mit Dämmersicht (Die kann mir allerdings bei besonders gefährlichen Dingen einen Hinweis geben.)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 01 Mai 2017, 09:42:54
Kann es sein, dass Theodorus im ersten Post in der Liste der Characktere fehlt?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 01 Mai 2017, 10:52:37
Ja aber seine werte und Hintergrund stehen genau darunter in seinem Namen ich fand er musste deswegen nicht nochmal in meinem Treand auftauchen.
Teodorus kurron Heimlichkeit gegen 15 um dem Mann zu folgen und Wahrnehmung Hören um was von dem Gespräch mitzubekommen gegen 20.
Niam bitte noch 2 mal Heikundeproben jeweils gegen 20 Meisterschaften zählen
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 01 Mai 2017, 11:57:03
Schleichen und Lauschen überlasse ich Kirron :P

Ich versuche mich am Händler. Falls es hilft: Redegewandtheit:
Rolled 2d10+7 : 8, 2 + 7, total 17
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 01 Mai 2017, 12:37:17
Kurze Frage: dürfen die Landesbewohner einem anderen Glauben anhängen als die Regierung vorgibt oder treibt Niam sie gerade in Geheimkulte für deren Anbetung sie dann wieder gezüchtigt werden, während ich daneben stehe.

Ich vermute übrigens, dass eine Missionierung zu einem anderen glauben ähnlich schwer ist, wie einen Atheisten gläubig zu machen - vor allem wenn man WEIß dass die Götter existieren. Ja,auch die anderen exisiteren, aber man weiß ja, dass die eigenen Götter sich dieses Volk also z.B. Selenia als eigenes zu beschützendes Volk ausgesucht haben.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 01 Mai 2017, 12:39:06
Ich höre mal was der Mensch zu sagen hat.
Rolled 2d10+11 : 4, 5 + 11, total 20
auf Hören
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 01 Mai 2017, 12:41:19
und ich versuche Theodus durch entsprechende Beteuerungen zu unterstüzen.
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
'2d10+4' is not a valid dice string! Redegewandheit
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 01 Mai 2017, 12:41:58
Die Staatsreligion ist die Anbetung Yonnus daneben gibt es noch Gunwar und andere. Ich habe den seleniarband grade nicht da. Ein Schlangengottin ist hier nicht so bekannt.
Kirron Redegewandheit hat nicht funktioniert bitte nochmal.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 01 Mai 2017, 13:37:32
In Selenia ist die Verehrung von fremden Göttern kein Problem, solange sie halt nicht zu einem Konflikt mit der Ordnung im Kaiserreich führen. Die meisten Selenier sind, was ihren Glauben angeht, auch relativ pragmatisch und verehren halt andere Götter, wenn es passend ist.

Du hättest aber wohl Recht, wenn wir in Dalamarien wären, müsste ich wohl erst den jeweilien Herrscher der Region um Erlaubnis bitten. Und in der Flammensenke wird mein Glaube (und auch andere Kulte) direkt vom Varnu-Glauben verfolgt!


Ansonsten: Wir haben schon festgelegt, dass (eine Variante) meines Glaubens sich hier in Selenia in Zusammenarbeit mit dem Gunwar und Flaedyne-Kulten etablieren konnte. Insofern, kein Problem!

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 01 Mai 2017, 14:07:16
Ja gut alles klar.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 01 Mai 2017, 14:28:34
Rolled 2d10+4 : 2, 3 + 4, total 9
Redegewandheit 2. Versuch
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 02 Mai 2017, 07:58:31
Beim Umhören im Dorf.
Straßenkunde:
Rolled 2d10+6 : 1, 9 + 6, total 16
zzgl Attraktivität zzgl evtl positive Umstände, da ebenfalls unteren Standes.
(Seinen Reichtum wird Oatu ausnahmsweise eher verbergen).
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 02 Mai 2017, 19:36:45
Der Bürgermeister ist nur der Bürgermeister des Ortes und kein Lehnsherr in diesem Bereich, oder?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 02 Mai 2017, 20:43:12
ja aber er nimmt sich sehr wichtig. Die Herrschaft ist 1 Tagesreise weit weg dort könnt ihr in der nächsten Nacht übernachten.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 02 Mai 2017, 22:59:25
Anklor das ist nicht Rudolh ich habe ihn nur als Bürgermeister vorgestellt oder denkst du schon an morgen abend beim lokalen Herrscher.
 und ich verwechsel was.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 02 Mai 2017, 23:36:33
Ah, dann nehme ich den Satz raus - dachte der hieße auch Rudolph wegen deinem Satz:
Zitat
Seid willkommen in unseren kleine Dorf von Herrn Rudolph, Schwertrichter Anklor.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 03 Mai 2017, 21:17:35
kirron ein wahrnehmungsprobe, Sicht gegen 20 bitte. Bei deiner Gieistkatze gegen 15 da sie Dämmerungssicht hat.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 04 Mai 2017, 09:08:25
Anklor:
Der Bürgermeister erzählt natürlich auch den ein oder andern Witz über denn, die anderen meist herzhaft lachen auch wenn du dir denken kannst das er das schon öfters erzählt hat wenn Gäste da waren, Mijaska würde er ab und zu blicke zuwerfen, sie aber sonst beim einschenken nicht behindern oder ihr zu nahe kommen.
Oatu dir fält auf das der Alb Mijaska nicht aus den Augen läst, er sitzt bei den Bauern an einem Tisch neben der Treppe nach oben und zur Küche hin, als Mijaska, zum 3 mal neuen Wein holt.

Wer war der Alb noch mal genau?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 04 Mai 2017, 09:14:32
Anklor und Niam haben ihn das bein verbunden ihr wisst nicht über ihn er wohnt allein.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 04 Mai 2017, 10:19:02
Kriegen wir das mit, dass er Mijaska anspricht?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 04 Mai 2017, 13:12:43
Nein oatu ist mit aufräumen beschäftigt ubd du und Niam verabschiedet  Euch grade von ddn rest.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 04 Mai 2017, 13:15:50
Warum schreibst du es dann in den Thread?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 04 Mai 2017, 22:13:03
Heimlichkeit 18 zusammen. Leisetreter

Gnomin Wahrnehmung 16
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 04 Mai 2017, 22:45:43
Der Käufer mit der Kette ist ein Mensch, kein Zwerg, oder?
Bevor da Missverständnisse aufkommen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 05 Mai 2017, 07:18:08
Der Käufer mit der Kette ist ein Mensch, kein Zwerg, oder?
Bevor da Missverständnisse aufkommen.
Habe korrigiert. War wahrscheinlich schon zu müde.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 05 Mai 2017, 07:56:53
Ja ein Menschen Mann. Um ihm unauffällig zzufolgen eine Heimlichkeisprobe gegen seine Wahrnehmung auch von der geistkatze.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 06 Mai 2017, 11:29:25
Arkane Kunde um zu analysieren was er da tut:

Rolled 2d10+10 : 5, 3 + 10, total 18
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 06 Mai 2017, 12:53:38
Da warten ja alle auf mich....
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 09 Mai 2017, 08:14:56

Zitat
Noch so ein paar Tage schätze ich.

Es sind aber noch fast 2 Wochen bis zum Nest, oder?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 09 Mai 2017, 17:03:11
Ja hatte die zeit nicht mehr so im Kopf es sind noch 2 Wochen richtig.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 11 Mai 2017, 07:16:14
Werden wir bei unser weiteren Reise vermutlich noch am Sitz des lokalen Lehnsherrn (Rudolph) vorbeikommen? Ich frage, weil ich überlege ob ich einen Bericht schreiben muss oder ob wir persönlich  da lang kommen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Mai 2017, 23:35:28
ihr übernachte bei ihm in der nächsten Nacht. ich werde das in der nächsten Woche schreiben da ich ab morgen das WE auf Larp im Sauerland bin und dort mein Handy nicht bentzen möchte, da es ein Fantasylarp ist und ich auf Grund von Arbeit diese Woche nciht so viel zum schreiben gekommen bin.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 14 Mai 2017, 23:05:26
Redet Niam davon, dass der Herr dick ist?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 14 Mai 2017, 23:19:48
Redet Niam davon, dass der Herr dick ist?

Tatsächlich ist das eher allgemein. Die Leibesfülle könnte aber ein Symptom sein.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 15 Mai 2017, 08:40:22
Okay ich dachte schon ich hätte irgendeine Beschreibung übersehen. Weil er auf mich in dem einen Satz gar nicht krank wirkt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 15 Mai 2017, 09:01:51
Niams Gedankengang ist:

Das Land ist krank (Tiere hungern derart, dass sie selbstmörderische Angriffe wagen) -> Die Leute sind krank -> Ursprung der Krankheit ist der Herr des Landes und der Leute?

Niams Herangehensweise an Krankheitsbekämpfung macht da auch keinen großen Unterschied zwischen körperlicher, geistiger und moralischer Erkrankung.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 16 Mai 2017, 22:45:57
an Anklor und Niam bitte ein Probe auf Zähigkeit um zu sehe wie betrunken ihr seid gegen 20
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 17 Mai 2017, 00:29:34
Zähigkeit:
Rolled 2d10+9 : 5, 8 + 9, total 22
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 17 Mai 2017, 01:24:36
Zähigkeit 6, da versuche ich einen Risikowurf:

Rolled 4d10 : 9, 7, 9, 6, total 31


Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 17 Mai 2017, 01:25:26
Zähigkeitsprobe mit einer 24 geschafft! Niam hat es geschafft, sich zusammen zu reißen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 17 Mai 2017, 08:57:23
Je nachdem wie sich die nächste Szene gestaltet, bitte ich mal über "rote Linien" zu verhandeln.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 17 Mai 2017, 09:34:51
Ich hoffe das ist nicht zu heftig ich finde es hält sich noch im Rahmen. Zu Mijaskas Alkohollimet schreibe heute Abend etwas und bei der Area geht es auch am Abend weiter.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 17 Mai 2017, 10:21:47
An der Grenze meines Geschmacks, noch. Bitte nicht noch expliziter.

EDIT:
Auch wenn es komisch wirken mag, dass die Bitte gerade von mir kommen mag...
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 17 Mai 2017, 12:07:05
Auch wenn es komisch wirken mag, dass die Bitte gerade von mir kommen mag...
Ich bin da voll bei dir. Du brauchst keine Erklärung. Wenn du sagst es reicht sollten wir uns da alle dran halten.

Denkt bitte daran zu denken, dass dieses Forum öffentlich ist und keine Altersperre hat. Im Zweifel müsste man mal nen Admin fragen wie weit diese Plattform uns da so wie so einschränkt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 17 Mai 2017, 19:05:43
Verletzt war von den Mägden noch keine, oder?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Mai 2017, 19:18:41
Es sind nur alte Narben bei einer an den Oberarmen zu sehen, sonst kannst du nichts feststellen.
nur bei der einen siehst du ein paar blasse Striemen welche frisch sind. Oatu und Kirron ich habe Eure Grenzen zu kennis genommen und werde mich daran halten bevor wir eine Admin einschalten sollen wir wie Erwachsenden Menschen miteinander reden oder besser schreiben finde ich, ich hoffe das Abenteuer ist trotzdem für alle schön und stimmig.
Niam bitte (Peitschenstriemmen) heilkundeprobe gegen 15.

Mijaska würde erst mal schauen ob sie durch den Alkoholgenuss überhaupt noch in der lage ist Leute zu verartzten.
Zähigkeit 6, Ergebniss 17, sie würde einen splitterpunkt reinwerfen und hat damit die 20 Erreicht.
Heilkunde (Fesselabschürfungen): 19 ohne Meisterschaften
Heilkunde (Fesselabschürfungen):17 ohne Meisterschaften
beides Risikowürfe

an Kirron und Teodorus ihr könnt nur ko +2 Alchemika zu Euch nehmen auf einmal alles andere hat keine Auswirkung wollt ich nur noch mal als errinnerung reinwerfen. Bei Euch beide wären das maximal 4 Tränke auf einmal.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 17 Mai 2017, 20:34:38
an Kirron und Teodorus ihr könnt nur ko +2 Alchemika zu Euch nehmen auf einmal alles andere hat keine Auswirkung wollt ich nur noch mal als errinnerung reinwerfen. Bei Euch beide wären das maximal 4 Tränke auf einmal.
Ich verstehe das leider nicht. Es gibt nur Tränke Kondition +2 und wir können davon jeder maximal 2 mitnehmen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 17 Mai 2017, 20:37:18
Ich denke sie meint die Regel für maximale Wirksamkeit bei Alchemika.
Demnach kann Theodorus 4 Wirkungen gleichzeitig haben, wenn Kirron ebenfalls Ko 2 hat sind das auch 4.

Ich warte dennoch erstmal auf die Ingame Beschreibung, was da so rum liegt. Dopen kann man sich danach ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 17 Mai 2017, 20:39:06
Und 2 mal der selbe trank würde sich auch nicht verdoppeln sondern einfach überschreiben? Wenn sie dann 4 Tränke laufen haben, könnten sie keinen Heiltrank mehr nehmen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 17 Mai 2017, 20:40:20
Ich warte dennoch erstmal auf die Ingame Beschreibung, was da so rum liegt. Dopen kann man sich danach ^^
Ach so :) Dachte schon das ist die Beschreibung. *schnell den Schlauch unter meinen Füßen wieder einpack*
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 17 Mai 2017, 21:19:19
Rolled 2d10+12 : 4, 5 + 12, total 21
Arkane Kunde, falls es für die Artefakte gebraucht wird.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Mai 2017, 21:23:33
wenn ihr Euch die verschieden Gegestände näher ansehe wollt so währen Arkane kunde proben fälliig.
bei der Kreide ist es 18, bei den Herz aus Stein gegen 28, sowie das Brecheisen auch 28 und die Holzeule gegen 24. Pfeile 22.
wenn du es für die Kreide angewand hast du weisst du jetzt das auf der kreide der Zauber Arlarm liegt so das falls du das nimmst makierung an einem Gegenstand mache kannst und rechzeitige gewarnt wirst falls sich jemand nähert.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 18 Mai 2017, 07:07:06
Na dann, Arkane Kunde mal 5:

Kreide
Rolled 2d10+10 : 7, 5 + 10, total 22


Herz aus Stein
Rolled 2d10+10 : 1, 7 + 10, total 18


Brecheisen
Rolled 2d10+10 : 10, 3 + 10, total 23


Holzeule
Rolled 2d10+10 : 9, 1 + 10, total 20


Pfeile
Rolled 2d10+10 : 3, 2 + 10, total 15
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 18 Mai 2017, 07:08:20
Super, nur die Kreide geschafft...
Unglaublich wie inkompetent Theodorus beim Analysieren ist  :o  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 18 Mai 2017, 07:46:01
... Oatu und Kirron ich habe Eure Grenzen zu kennis genommen und werde mich daran halten bevor wir eine Admin einschalten sollen wir wie Erwachsenden Menschen miteinander reden oder besser schreiben finde ich, ich hoffe das Abenteuer ist trotzdem für alle schön und stimmig.
...

Fass das nicht als Kritik auf. Es war nur die Darstellung 'meines' Geschmackes. Der ist nicht objektiv richtig oder falsch.
Und aus künstlerisch-literarischer Sicht fand ich die Szene auch nicht 'niveaulos'. Das hatte durchaus was...
Nur habe ich das ungern in einem Forenspiel. Kann ich schlecht erklären...
Vielleicht liegt es daran, dass ich mich mit real vor mir sitzenden Personen schneller und direkter auseinandersetzen kann als im Forum, keine Ahnung.

Umgekehrt sagte ich ja auch, dass wenn Oatu mit seinen diversen Andeutungen des Missbrauchs von Sklaven zuweit gehen könnte, man mir das bitte auch sagt.

Falls ich hingegen zu empfindlich sein sollte aus eurer Sicht teilt mir das bitte auch mit.

Ungeachtet dessen macht mir das Abenteuer Spaß
. Durchaus auch "an der Grenze", da man da die moralischen Vektoren des eigenen Charakters genauer beleuchten und ausrichten kann.
Ich sag nur besser vorher mal "Vorsicht", bevor es dann zu spät ist und ich im Nachhinein sagen muss "Ging mir viel zu weit".
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 18 Mai 2017, 08:05:45
Auch du weist das auf der Kreide ein Arlamzauberliegt.
Werde mir die anderen NSCS noch mal überlegen und sie dann noch mal analysieren lassen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 18 Mai 2017, 08:50:44
Du kannst ja die erste Arkane Kunde für Kreide aus meinem letzten post nehmen

Herz aus Stein
Rolled 2d10+12 : 9, 3 + 12, total 24


Brecheisen
Rolled 2d10+12 : 9, 3 + 12, total 24


Holzeule
Rolled 2d10+12 : 1, 7 + 12, total 20


Pfeile
Rolled 2d10+12 : 2, 5 + 12, total 19

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 18 Mai 2017, 12:39:14
TrollTimes das ist in ordnung und zu akzeptieren
Bei Kirron und Teodorus ich werde mir noch mal Gedanken über Artefakte machen welche Eure Chars aur raten können, kirron hast du den Bonus aus Artefakte idendifiezieren schon mit einberechnet da du dies ja als Meisterschaft hast?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 18 Mai 2017, 12:50:34
Kurze Frage: Wenn ich die Meisterschaft "Artefaktkunde" richtig lese, gibt sie keinen Bonus. Es kann nur niemand der sie nicht hat überhaupt Artefakte identifizieren.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 18 Mai 2017, 12:53:25
Das ist so eine Sache:

Ich habe es so verstanden, dass man auch ohne die Meisterschaft feststellen kann, ob etwas ein Artefakt IST, aber um die Anwendung zu erfahren, braucht man die Meisterschaft und muss einen Malus von 3 Punkten auf sich nehmen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 18 Mai 2017, 13:11:32
Kurze Frage: Wenn ich die Meisterschaft "Artefaktkunde" richtig lese, gibt sie keinen Bonus. Es kann nur niemand der sie nicht hat überhaupt Artefakte identifizieren.
Da fehlt ein "nicht".

Das ist so eine Sache:

Ich habe es so verstanden, dass man auch ohne die Meisterschaft feststellen kann, ob etwas ein Artefakt IST, aber um die Anwendung zu erfahren, braucht man die Meisterschaft und muss einen Malus von 3 Punkten auf sich nehmen.
Das "und" müsste ein "oder" sein.

Will kein Grammar-Nazi sein.
Ich brauche die Korrektur nur für mein Verständnis
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 18 Mai 2017, 13:44:56
Ja, man kann über Arkane Kunde herausfinden dass es ein Artefakt ist, aber was es kann und wie man es anwendet - dafür braucht man die Meisterschaft. So liest sich "die Fähigkeiten von Artefakten identifizieren" für mich auch.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 18 Mai 2017, 14:01:44



Das "und" müsste ein "oder" sein.

Will kein Grammar-Nazi sein.
Ich brauche die Korrektur nur für mein Verständnis

Nein, das "und" ist hier der richtig Boolesche Operator. Beide Punkte müssen erfüllt sein.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 18 Mai 2017, 17:23:40
SeldomFound hat recht. - Gut nur das Kirron die Meisterschaft hat.

mir fällt gerade auf das ixj die Meisterschaften für die Magieschulen vergessen habe.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 18 Mai 2017, 18:57:31
Ich werd die wohl direkt lernen wenns EP gibt... Irgendwie brauch ich die ja x)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 19 Mai 2017, 23:00:55
bevor ihr in den richtigen Areankampf geht wird es EP geben. Danach sind alle Splitterpunkte und Fokus sowie Lebensskalen wieder voll.
Für alle gibt es dann EP natürlich, Mijaska bekommt keine da sie schon von vornerein mehr EP hatte, aber Kiko bekommt auch welche.

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 20 Mai 2017, 00:54:36
Nur kurze Nachfrage:

Niam ist nicht bei Anklor und Mijaska, richtig?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 20 Mai 2017, 01:13:22
Anklor würde ihn nicht mitnehmen.

Er hätte dich vermutlich nach dem behandeln der Mägde zurück gelassen - außer er hätte irgendwas vorzuhaben erwähnt das (in Anklors Augen) aussergewöhnlich oder drastisch sei.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 20 Mai 2017, 06:00:11
Alles klar, dann machen wir es so!
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 22 Mai 2017, 07:23:47
Theodorus wird vermutlich die anderen Strukturgeber nicht nutzen. Zum Einen hat er nur Arkane Kunde 10, was das Auslösen nicht wirklich sicher macht, zum Anderen braucht er den Fokus. Weil ohne Fokus gibt's nix zu kampfmagiern ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 22 Mai 2017, 11:44:37
Habe ich jetzt von den Artefakten etwas identifizieren können? Das +1 von der Meisterschaft war noch mit drin.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 22 Mai 2017, 12:40:18
Entschuldigt mich, wenn ich mich einmische, aber hat dein Charakter nun "Artefaktkunde" oder "Schwerpunkt: Artefakte" oder beides?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 22 Mai 2017, 14:38:40
Stimmt er hat nur Artefaktkunde. Das ermöglicht nur das identifizieren, aber gibt keinen Bnous oder?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 22 Mai 2017, 14:39:37
Richtig.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 22 Mai 2017, 20:36:07
der Varg hat beim aktivieren des Zaubers einen Risikowurf gemacht: insgesammt 30 Punkte dabei auf Arkane Kunde, mit dem Artefakte idendifizieren.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 22 Mai 2017, 21:29:09
Ich versteh irgendwie nicht, dass anscheinend kein einziges Dorf in Selenia Yonnus anbetet? Die liegen ja alle am Hauptverkehrsweg...
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 22 Mai 2017, 21:41:49
"Dahrling, I've a feeling we're not in our Lorakis anymore."


Spaß beiseite: Die Messe ist sehr schön beschrieben, toll gemacht!

Aber ich glaube, du solltest dich kurz mit Darhling absprechen, wie du dir die Arwinger Mark vorgestellt hast, denn ansonsten wird es schwer für ihn, seinen Charakter angemessen zu spielen. Die Arwinger Mark wurde nicht unbedingt als die Region der 1000 Religionen beschrieben (das ist eher Iorias Spezialgebiet).
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 22 Mai 2017, 22:04:18
ok ich wollte nur nicht überall Yoonusschreine hinsetzen und ihr seid ja auch noch ein bisschen unterwegs da kann ich ja nochmal die ein oder anderen Yonnusmesse in einem Dorf abhalten lassen wenn ihr das wollt. Nur zu viele Schlaf werden Eure Chars dort nicht kommen da diese ja nur Nachts singen.

Niam bitte eine Empathieprobe gegen 15 um Mijaska zu beruhigen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 22 Mai 2017, 22:29:55
ok ich wollte nur nicht überall Yoonusschreine hinsetzen und ihr seid ja auch noch ein bisschen unterwegs da kann ich ja nochmal die ein oder anderen Yonnusmesse in einem Dorf abhalten lassen wenn ihr das wollt. Nur zu viele Schlaf werden Eure Chars dort nicht kommen da diese ja nur Nachts singen.

Ich weiß nicht... Ich kann sehr gut bei solcher Musik einschlafen, sie ist sehr beruhigend. XD

Zitat
Niam bitte eine Empathieprobe gegen 15 um Mijaska zu beruhigen.

Jupp.

Empathie 9

Rolled 2d10+9 : 6, 5 + 9, total 20
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 22 Mai 2017, 22:36:56
@Messe: Fand ich auch gut geschrieben. Aber würde ich mir in der Mark eher vorstellen, dass man da nur mit geheimer Einladung reinkommt und es in einer nahen Felsengrotte stattfindet, während  der Yonnusschrein am Dorfeingang vielleicht wenig gepflegt und halb zerfallen ist. So ist mein Adeliger krass überrollt. Yonnus schützt seine Anhänger und darum Selenia - aber wenn es in Selenia keine Anhänger mehr gibt ist das irgendwie seltsam.

Ergo: Wenn es Staatsreligion ist und da stehen überall Yonnusschreine, dann stell sie da ruhig hin. Sonst ist es schwierig sich überhaupt etwas vorzustellen, wenn alles WAS man denkt zu wissen anders ist.

Ich hoffe, dass mein Beitrag jetzt nicht zu offensiv wird... aber der Zwerg fordert Häresie von Anklor.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 22 Mai 2017, 23:55:52
Von Häresie kann man hier noch nicht sprechen, denn es ist ja kein Kult von Yonnus, sondern von einer Staatsgöttin, die im "Mertalien der Smaragdküste" verehrt wird. Das heißt, es wird hier keine Abweichung vom eigentlichen Glauben gepredigt, sondern ein komplett anderer Kult.

Es ist aber wahr, dass der Yonnus-Kult die Herrschaft des Kaisers legitimiert und daher sehr einflussreich ist. Da der Herrschaftsanspruch aller Adligen in Selenia (theoretisch) von dem Herrschaftsanspruch des Kaisers abhängt, kann man zumindest Respekt vor dem Yonnus-Glauben erwarten. Das heißt natürlich nicht, dass alle Adligen in Selenia nur Yonnus anbeten dürfen und möchten. Nicht ohne Grund gibt es ja auch die Kulte des Isgairs, dem Gott der tapferen Streiter.

Und wenn ein Adelshaus, eine fremde Göttin als Beschützerin ausgewählt hat, dann muss sie dies nicht verstecken. Aber sie sollte zumindest hin und wieder zeigen, dass sie Yonnus als Schutzgottheit des Kaiserreichs Selenia akzeptiert und Respekt zollt.


Ansonsten zu Anklors Situation: Vielgötterei ist in Selenia erlaubt und man kann auch durchaus anderen Göttern Respekt zeigen. Aber natürlich besteht dabei keine Verpflichtung, dich aktiv an irgendwelche Messen zu beteiligen, wo du das nicht möchtest.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 23 Mai 2017, 00:03:57
Aber wenn jemand Adel in Selenia ist, stützt er das auf Yonnus. Einen weiteren Gott zu haben ist kein Problem - aber von mir zu fordern Agomai als die Schöpferin zu benennen finde ich schon hart.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 23 Mai 2017, 00:08:55
Aber wenn jemand Adel in Selenia ist, stützt er das auf Yonnus. Einen weiteren Gott zu haben ist kein Problem - aber von mir zu fordern Agomai als die Schöpferin zu benennen finde ich schon hart.

Stimmt, der Titel "Schöpfer" ist in Selenia die feste Rolle von Yonnus. Ein guter Einwand.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 23 Mai 2017, 23:17:12
an kirron du kannst dir +10 Lebenspunkte aufschreiben und auch Teodorus falls er den Zauber annimmt dieser wird auch über dem Maximum angerechnet und als erstes bei schaden verbraucht.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 24 Mai 2017, 07:02:36
Klaro, wenn man das schon "aufgedrückt" bekommt nehm ich die natürlich ^^

Edit: Mit Zwerg ist der Händler gemeint, der auch für die Plakate gesorgt hat?
Weil der andere, der sie MIR verkauft hat war ja ein Mensch. Möchte nur sicher gehen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 24 Mai 2017, 07:27:14
Ja genau der.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 24 Mai 2017, 09:15:05
Okay cool.
Ich würfel mal schonmal auf die Eiserne Aura. Natürlich nutze ich meine magischen Zeichen.
Eiserne Aura, Schutzmagie gegen 21:
Rolled 2d10+14 : 2, 3 + 14, total 19
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 24 Mai 2017, 09:16:19
Okay der erste Versuch wird offenbar fehlschlagen, allerdings ohne Fokusverbrauch.
Also direkt noch ein Versuch:
Eiserne Aura, Schutzmagie gegen 21:
Rolled 2d10+14 : 3, 8 + 14, total 25
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 24 Mai 2017, 09:21:47
1 EG.
Also Aura ausdehnen auf das ganze Team, damit Kosten K10V4 bzw durch Magische Zeichen K8V3.
Ich nutze meinen zweiten Splitterpunkt um das auf Leben zu schieben.
Damit habe ich noch
 7 zusätzliche Lebenspunkte.
3 Splitterpunkte.
Vollen Fokus.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 24 Mai 2017, 21:51:30
Ich werde in der nächsten woche weiterschreiben  da ich am we eine fortbildung auf meiner arbeit habe und dort kein netz werde dann mit der probearena beginnen wenn ihr wünsche habt oder auch abneigzngen so schreibt das bitte.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 28 Mai 2017, 18:00:24
Zwei Fragen:
Was für ein Mensch? Von dem war vorher glaube ich noch keine Rede, ich kenne nur den Varg, die Gnomin und den Zwerg.

Und die Übungsarena hat noch nichts mit nem eigentlich Kampf da zu tun? Wir hauen uns also quasi "nur so" auf die Omme?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 28 Mai 2017, 18:13:47
in diesem Kampf soll erstmal der Stellverteter vom Varg festgelegt werden und das ihr Euch als Team einspielen könnt und wesst worauf ihr achten müsste so wie bei irdischen Sportarten das Trainig vor einem wichtigen Spiel in der jeweiligen Sportart, du würdest ja auch nicht gleich an einem Ruderwettkampf teilnehmen, wenn du sowas noch nie gemacht hast und wegen dem Menschen war es mein Fehler ich dacht ihr wärded 7 Personen, seid ja nur 5 und die Geistkatze
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 28 Mai 2017, 19:15:18
Okay. Ich denke mir nur, die Folgen sind hier einfach stärker. Man verliert evtl LP, Fokus... Bis man fas regeneriert hat, dauert halt.
Und es sollte ja bald (ingame) losgehen ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 28 Mai 2017, 19:30:42
das stimmt aber ich habe ja nicht gesagt genau wann es los geht und ich habe auch geschrieben das ich vor dem eigendlichen kampf noch Ep an alle verteile und ihr mit Voller Leistung in den Kampf geht und sonst gibt es ja auch immer noch Tränke und die Lep zu heilen.
Knochenbrecher:

Wahrnehmung Hören: (https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 2d10+9 : 8, 4 + 9, total 21

bitte von euch beiden die ini.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 28 Mai 2017, 20:15:01
Ini, 8 minus
Rolled 1d6 : 4, total 4
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 28 Mai 2017, 20:25:00
teodorus bitte eine Wahrnehmunsprobe gegen die Heimlichkeit der gegern damit du sie noch rechzeitig siehst.
bitte von Kirron auch noch eine Wahrnehmungsprobe oder kann auch auf Anführen geworfen werden


Wahrnehmung vom Zwerg:
Rolled 2d10+10 : 4, 10 + 10, total 24

wahrnehmung von Larissa
Rolled 2d10+8 : 5, 8 + 8, total 21

Wahrnehmung von Gorfang Knochenbrecher
Rolled 2d10+9 : 7, 8 + 9, total 24


Heimlichkeit beim Zwergen von den Gegnern:
Rolled 2d10+12 : 4, 3 + 12, total 19

bei Larissar Heimlichkeit
Rolled 2d10+12 : 7, 7 + 12, total 26

beim Gorfang Knochenbrecher eine Heimlickeitsprobe
Rolled 2d10+12 : 5, 10 + 12, total 27

heimlilchkeit der Gegner bei Kirron:
Rolled 2d10 : 9, 6, total 15

Heimlichkeit  bei Teodorus der Gegner: (https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 2d10+12 : 4, 2 + 12, total 18
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 28 Mai 2017, 20:39:04
krirron noch mal neu hat die Warhnumung vergessen einzutragen das 2 Ergebnisss zählt.
Rolled 2d10+12 : 8, 10 + 12, total 30
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 28 Mai 2017, 20:42:16
Ich bin mir grad nicht sicher ob du das richtig machst...
Alle Gegner werfen Heimlichkeit. Der niedrigste ist unsere Schwierigkeit, weil sobald wir den bemerken, wissen wir, dass wer da ist. Man wirft nicht für jeden in unserer Gruppe Heimlichkeit, sondern nur je Gegner wie gut der halt schleichen kann.
Vielleicht verstehe ich auch nur falsch was da grad passiert ^^

Wahrnehmung Wert 9
Rolled 2d10+9 : 9, 2 + 9, total 20
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 28 Mai 2017, 21:05:58
dolch wurf vom Zwerg
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 4d10+8 : 1, 4, 2, 9 + 8, total 24

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 28 Mai 2017, 21:25:58
Entschlossenheit bei Larissa das sie den zauber nicht abricht und der einsere Wille kommt auch noch mit dazu
Rolled 2d10+17 : 9, 8 + 17, total 34


angriff des Wesens bei Larissa
Rolled 2d10+10 : 5, 3 + 10, total 18


bei Teodorus
Rolled 2d10+10 : 9, 9 + 10, total 28
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 28 Mai 2017, 23:31:14
Also sehe ich das richtig, dass du Wahrnehmung schon geworfen hast für Kirron? Er dürfte ja bei einem total 30 Wurf recht wenig überrascht sein.

Kirron Ini:
Rolled 1d6 : 4, total 4


Ansonsten gehe ich mal davon aus, dass die Waffe schon gezogen war. Daher direkt der Angriff:
Rolled 2d10+12 : 9, 4 + 12, total 25


Schaden (falls angerichtet)
Rolled 2d6 : 1, 1, total 2
bei kritisch 1 und durchdringung 2
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 29 Mai 2017, 06:15:42
Kurze Frage: Die Dörfler machen sich sorgen und sind (aus Angst) eher ablehnend gegen Kikos Verhalten. Wer wirft die Münzen zu ihr hoch die ihr Verhalten anspornen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 29 Mai 2017, 07:02:50
Ich muss mich entschuldigen, war die letzten Tage kaum on.
Auch bis inkl Mittwoch wird es knapp.
Und über Pfingsten werde ich mich gar nicht beteiligen können.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 29 Mai 2017, 07:19:54
Zwei Fragen:
Hat noch jemand aus unserer Gruppe einen Schutz-Zauber an, von dem ich wissen sollte?

Mit was für einer Waffe werde ich angegriffen?

Derzeit liegt meine Verteidigung bei 22, durch Rüstung und Eiserner Aura.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 29 Mai 2017, 14:53:53
Bis jetzt hat keiner einen aktiviert. Und wenn du wissen willst was Larissa vor hat so bitte ich um eine Arkane Kunde du bekommst einen 3 Bonus da dein bruder auch in der Elementaristenschule ist.
Trollstimes danke für die vorankündigung so kann ich besser Planen.
Du wirst mit dem Körper des Wesens sprich Zähne und klauen angegriffen.
Wenn du wissen wiklsr was das ist so hätte ich eine Tierführungsprobe  oder Naturkundeprobe gegen 15 und du bekommst bonus von 3 durch die Kulturkunde auch Kirron bekommt das.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 29 Mai 2017, 15:07:01
Bei den Waffen ging es eher darum, ob sie mich sofort kaputt hauen (= irgendwas großes) oder ob ich mich auch auf die Rüstung verlassen kann. Daher reicht mir die Info, danke (:

Was die Zauber anging, wollte ich eher wissen, ob meine Verteidigung noch irgendwie verbessert wird.

Ich kann aber mal Arkane Kunde +3 werfen
Rolled 2d10+13 : 4, 1 + 13, total 18


Und außerdem Aktive Abwehr mit Arkane Macht, Wert 10, Defensiv 2
Rolled 2d10+10 : 2, 8 + 10, total 20
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 29 Mai 2017, 15:09:14
Macht also (mal wieder) keine Ahnung bei Arkane Kunde  :P

Und Verteidigung plus 4, also insgesamt 26, Treffer ohne EG gegen mich.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 29 Mai 2017, 15:20:36
Du bekommst 8 schaden die rüstung und die natürliche rüstung oder eventuelle Zauber habe ich da noch nicht von abgezogen. Du hast noch 7 lep von Zauber welche zuerst verbraucht werden. Ich gehe mal davon aus das du die Kapuze hochgezogen hast und damit auch die Rüstungsabwehr bekommst.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 29 Mai 2017, 15:25:03
Okay dann kommen noch 3 Schaden durch und ich hab noch 4 LP plus.

Ich würfle schon mal einen Angriff:
Rolled 2d10+10 : 4, 5 + 10, total 19
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 29 Mai 2017, 15:27:50
Habe grade noch mal in deinen bogen gesxhaut du erkennst das Larissa einen Feuerstrahl machen möchte.
Du triffst nicht.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 29 Mai 2017, 15:42:16
Ich würde erstmal gerne wissen wollen, ob Anklor denkt das der Priester das ehrlich meint oder nur seine Haut retten möchte möchte.
Emphatie:
Rolled 2d10+12 : 6, 4 + 12, total 22
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 29 Mai 2017, 15:43:13
Da würde ich noch einen Splitterpunkt Einsetzen um auf 25 zu kommen
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 29 Mai 2017, 15:46:01
Hätte gerne noch mal einen körperlichen wiederstandswurf gegen die 12 von dir bei Teodorus.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 29 Mai 2017, 15:47:48
Erstens: Von wem? ^^

Und zweitens, Körperlicher Widerstand ist ja passiv, da wirft man nicht... Also meinst du vielleicht Zähigkeit?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 29 Mai 2017, 16:00:15
ich meine schon KW und wenn es deinen KW übersteigt dann Zähigkeit als AA.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 29 Mai 2017, 16:02:33
Ich schreibe gerade noch die Reaktion, kann du mir vorher kurz noch einen Hinweis geben ob Kirron jetzt überrascht ist oder nicht? Und wie sein (Gegen-)angriff ausgegangen ist? (Seite 38 fast ganz unten)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 29 Mai 2017, 16:09:33
Okay. Aber über 12 bin ich drüber ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Mai 2017, 16:14:11
du machst bei dem Wesen 4 Schaden und bist nicht überrascht.
Ich habe mich doch noch mal umentschieden und Gorfang hat einen Streithammer und keinen Zweihänder in der Hand er würde versuchen das Manöver, Hammerschlag einzusetzen:
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 4d10+20 : 5, 5, 2, 3 + 20, total 35
so mache später weiter bin krank und gehe jetzt zum Doktor.
Gift bei Teodorus:
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 2d10+12 : 9, 8 + 12, total 29
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Mai 2017, 16:16:05
schaden von dem Hammerschlag: 13 Schaden auf das Wesen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 29 Mai 2017, 16:27:51
Jetzt bin ich verwirrt... Was für ein Gift jetzt?
Was tue ich jetzt dagegen?

Edit: musste das eben nochmal nachlesen. Die 12 sind nur die "Kraft" des Giftes, oder? Und verteidigen muss ich mich jetzt gegen die 29?
Ich glaube das wird nichts.
KW ist 17, ich müsste mit der Aktiven Abwehr also eine 48 werfen.

Bissl blöd dass ich nichts von dem Gift gewusst hab,
sonst hätte ich den Treffer wohl mit nem Splitterpunkt abgewendet.
So bin ich jetzt vergiftet. 
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Mai 2017, 17:58:14
Teodorus du kannst deine Splitterpunkt noch eingesetz haben und hast damit alle dien lebenpunkte wieder muss jetzt aber noch mal gegen den 2 Angriff verteidigen.
der Zwerg zieht ein weitere Wurfmesser was 5 Ticks dauert.

laut meiner liste sit jetzt das wesen beim  Larissa und danach das Wesen bei Teodorus drann.
Wesen bei Laissa
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 2d10+10 : 5, 2 + 10, total 17
Wesen beim Teodorus:
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 2d10+10 : 9, 10 + 10, total 29
der Zwerg wift sein 2 wurfmesser
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 4d10+8 : 3, 9, 6, 8 + 8, total 34
knochenbrecher versucht wieder den Hammerschlag gegen den Gegner auf Larissar:
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 4d10+20 : 9, 5, 4, 9 + 20, total 47
nächste Wesen greift Kirron an
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 2d10+10 : 2, 3 + 10, total 15
Zwerg sticht mit seinem Wurfmesser zu
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 2d10+8 : 1, 2 + 8, total 11
Kirron ist dran
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Mai 2017, 18:23:02
schaden beim Knochenbrecher sind 12 schaden


Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 29 Mai 2017, 18:42:35
Unglaublich wie gut du gegen mich wirfst...
Aktive Abwehr erneut:
Rolled 2d10+10 : 1, 3 + 10, total 14
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 29 Mai 2017, 18:43:34
Joa... Da hilft auch kein Splitterpunkt mehr...
Das Würfeltool hasst mich  :P
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Mai 2017, 18:54:43
na das glaube ich jetzt nicht du bekommst 11 Schaden.
und das Gift kommt auch noch zum tragen gegen die KW wenn es das überschreitet kannst du mit Zähigkeit eine Aktive Abwehr machen im Gegensatz zu Kirron bist du nicht Giftresestent
Rolled 2d10+12 : 6, 7 + 12, total 25
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Mai 2017, 18:56:35
sorry das ich bei dir immer so hoch werfe tur echt leid und bei den NPC meistens niedrig.
ich hoffe die Beschreibung ist stimmig und entspricht deinen Erwartungen bei verbesserungsforschlögen einfach anschreiben mit mir kann man ja über alles reden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 29 Mai 2017, 19:02:59
Kannst du ja nichts für ^^
Aber es fühlt sich echt so an, als würde ich nur Mist werfen... Auch wenn ich weiß dass das natürlich subjektiv ist.

Wie auch immer, von 11 Schaden bleiben 6 übrig, somit habe ich
1 zusätzlichen LP
2 Splitterpunkte
vollen Fokus

Da ich 7 EG brauche mit der Aktiven Abwehr, lass ich das wohl lieber und bin jetzt dann doch vergiftet.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 29 Mai 2017, 19:10:10
nächste Wesen greift Kirron an
Rolled 2d10+10 : 2, 3 + 10, total 15


Kirron ist dran

Nur damit ich das jetzt nochmal auf die Reihe kriege:
War ich von dem Angriff überrascht?
Ist das jetzt mein erster Angriff?

Angriff mit der Raugarrklinge auf den Gegner bei mir, mit "Verteidigungswirbel":
Rolled 4d10 : 3, 4, 7, 10, total 24

(+12)
WGS: 10+1 (wg. Rüstung)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Mai 2017, 19:17:19
nein dein 2 und du bist nicht überrascht, der erste hat 4 schaden gemacht danke.
du kannst deine Verteidugung um insgesammt um 5 erhöhen für den nächsten Angiff.
du hast noch 2 Eg übrig habe den Eg schon abgezogen den du für das Manöver brauchst.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 29 Mai 2017, 19:20:15
nein dein 2 und du bist nicht überrascht, der erste hat 4 schaden gemacht danke.
du kannst deine Verteidugung um insgesammt um 5 erhöhen für den nächsten Angiff.
du hast noch 2 Eg übrig habe den Eg schon abgezogen den du für das Manöver brauchst.

Schaden:
Rolled 2d6 : 6, 1, total 7
bei kritisch 1 und durchdringung 2
+ die restlichen EG
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Mai 2017, 20:31:49
ok haber es aufgenommen.
Larissas Feuerstahl kommt:
Rolled 4d10+17 : 1, 4, 10, 7 + 17, total 39

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Mai 2017, 20:37:09
sie hat 3 Eg den einen verbraaucht sie um den Zustand Brennend 1 für 30 ticks zu versusachen und mit dem rest macht sie mehr schaden.
das heisst das Ziel brennt und erleidet, 11 Schaden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 29 Mai 2017, 20:45:13
Ordentliche Werte... Sie hat [Magieschule] auf 17 und das Ziel Verteidigung 23-25. Ich glaube ich bin der schwächste in dem Raum  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Mai 2017, 20:50:42
ich habe ja auch gesagt das ihr in der Profimannschaft seid und bei keinen Anfängern vom Kampf und Magielevel her.
dafür hast du andere Stärken welche sie nicht hat und du bist ein spieler und kein NPC , ich würde eher den NPC als Teodorus draugehen lassen in einem solche kampf.

Akrobatik:
Rolled 2d10+9 : 1, 6 + 9, total 16

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Mai 2017, 20:54:37
du kannst auch noch gegen das weglaufenden Wesen versucheh mit Arkaner Macht am hinterlieb zu treffen, der schwanz scheint nicht gepanzert zu sein welches hinter der Kratur herwedelt, der 2 würde links von dir vorbeikommen, Kirron kann auch noch mal zu schlagen wenn er mag.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 29 Mai 2017, 20:55:17
Sobald ich dazu komme: Kampfmagie 14

Rolled 2d10+14 : 6, 7 + 14, total 27
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Mai 2017, 21:03:18
zwerg wirft das Wurfmesser auf das brennde Wesen
Rolled 2d10+8 : 2, 4 + 8, total 14

das Wesen auf Larissa würde sie wieder beißen:
Rolled 2d10+10 : 10, 1 + 10, total 21

du machst dein Wurfgeschoss bereit auf wenn ziehlst du und du kannst den Schaden auswüfeln, du hast 2 EG zur verfügung

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 29 Mai 2017, 21:08:39
Auf den der auf Larissa hockt (Meisterschaft gezielte Zauber)
Ein EG für Verstärkung (Ziel muss Akrobatik gegen 26 ablegen um stehen zu bleiben)
Ein EG um Fokus zu sparen, Kosten also 2V2

Schaden:
Rolled 1d10 : 6, total 6
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Mai 2017, 21:12:04
Akrobatik
Rolled 2d10+9 : 9, 2 + 9, total 20
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Mai 2017, 21:33:33
Dahrling: Nach meiner Ansicht bin ich darauf eingegangen wenn es dir nicht aufgefallen ist so tut mir das leid.
Was meisnst du mit ans Messer liefern geanu kannst du das bitte noch mal genauer ausfürhen. danke.
Wollt ihr die Andacht noch mit erleben oder schon früh am nächsten morgen aufbrechen sonst würde ich mir da noch mal schöne Gedanke zumachen brauche dafür noch mehr info zu denn einzelnen Götter von Oatu wer Hedon ist weiß ich aber die anderen hast du noch nie erwähnt auser dem welcher nicht erwähnt werden soll.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 29 Mai 2017, 21:48:33
Ich habe jetzt noch Niam in der Szene eingesetzt, tut mir Leid, ich war zu spät.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Mai 2017, 21:53:56
kein ding der Priester ist ja noch mal zurück gegangen als er dich gesehen hat weil der neugierig war auf deine schlange und deinem Glauben.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 29 Mai 2017, 22:12:36
Kirron kann auch noch mal zu schlagen wenn er mag.

Angriff:
Rolled 2d10+12 : 2, 1 + 12, total 15


Schaden (falls möglich)
Rolled 2d6 : 2, 4, total 6
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 29 Mai 2017, 22:13:12
Rolled 2d10+12 : 2, 1 + 12, total 15

Hätte ich es lieber gelassen  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 29 Mai 2017, 22:17:57
"Ans Messer liefern": Er hört, dass Oatu sich fast verplappert indem er sagt, dass er Sklave sei und fragt sofort nach, ob Anklor da vielleicht eine Verfehlung hat, weil er sich gegen das Gesetzt einen Sklaven hält.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Mai 2017, 22:21:05
damit triffst du leider nichts. larissa würde Steinhaut auf sich wirken wollen:
Rolled 2d10+17 : 9, 4 + 17, total 30
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 29 Mai 2017, 22:36:48
Ich würde mal versuchen versuchen die Viecher zu identifizieren:
Rolled 2d10 : 7, 8, total 15

+ 12 wenn es Geschichte und Mythen ist, +8 bei Naturkunde
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Mai 2017, 22:40:06
der Zwerg wirkt auch eine Zaube auf sich noch zusätzlich zur Aura.
Rolled 2d10+10 : 3, 2 + 10, total 15

Gorfang würde auch noch anbieten die Waffen zu verzaubern, wer das annehmen will soll sich bei ihm melden.
der gleiche zauber wie der Zwerg:
Rolled 2d10+13 : 2, 5 + 13, total 20

danach würde er noch die  Waffe von jemanden verzaubern wollen.



Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Mai 2017, 23:02:59
kirron:
du weist das es sich um habe den Geschichten Wert genommen:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Mai 2017, 23:05:17
wenn du den Rückenpanzer entfernen möchtest so hätte ich gerne eine Jagdkunstprobe gegen 20 von dir.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 30 Mai 2017, 07:22:36
Ich schaue mir die Tiere auch mal an:

Geschichte und Mythen, Wert 10
Rolled 2d10+10 : 6, 6 + 10, total 22


Naturkunde, Wert 6
Rolled 2d10+6 : 10, 5 + 6, total 21
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 30 Mai 2017, 10:24:10
Teodorus
auch du weißt um was es sich bei den Kraturen handelt:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 30 Mai 2017, 10:35:38
Interessehalber:
Wann werden die beiden Runden zusammen geführt?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 30 Mai 2017, 10:40:04
wenn ihr am Gasthaus ankommt da ihr ja aus der einen und die beiden anderen aus der anderen Richtung kommen.
Ihr seid noch knapp 11 Tage unterwegs.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 30 Mai 2017, 12:25:29
Zur Erklärung Eiserne Aura:
Ich lege den Zauber nicht auf andere, sondern auf mich. Ich wähle lediglich, wer profitieren soll, darum muss ich die Leute auch kennen.
Demnach bleibt der Zauber auch kanalisiert, und sofern jemand der bedacht wurde innerhalb von 5m um mich ist, erhält er die Verteidigung.

Meine Ressourcen:
1 zusätzlicher LP
2 Splitterpunkte
10 Fokus ausgegeben, 8 Kanalisiert,
4 verzehrt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 30 Mai 2017, 12:55:33
Ich muss ja zugeben, ich verstehe diese Arena nicht so genau. Hält da jemand lauter Tiere (wobei Rattlinge ja als intelligent zählen) und lässt sie ab und an von irgendwelchen Kämpfern abschlachten die auf Narben scharf sind? Ist das ganze irgendwie als Abenteuerurlaub gedacht? Tauchen da auch andere Gruppen auf, halt wie bei HungerGames? Wer profitiert von der Aktion?

Ich brauch da keine Antwort drauf - weil mein Charakter ja auch gar nichts damit zu tun hat und die anderen Charaktere ja auch nicht soviel nachgeforscht haben - aber es wäre schön zu wissen, dass das ganze irgend einen Hintergrund hat und nicht einfach ein zufällig in die Gegend gesetztes Dungeon ist :D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 30 Mai 2017, 13:05:32
zu deiner Frage ich habe mir da schon gedanken gemacht, es ist unter stadt und dort ist Platz in den Kavernen und Höhlnen, ja es gibt dort einige Händler die wilde Tiere anbieten und in den Kampf schicken, auch soll es zum Gruppenzusammenhalt und Kampftrainig dienen. Die Personen welche sich dieser Arean stelllen winkt Ruhm und Ehre sowie gute Preise, so ähnlich wie die Hungerspiele nur das die Teilnehmer sich nicht untereinander töten müssen sondern gemeinsam Aufgaben lösen und es ist eine art Überlebenstrainig unter Tage um auf dem Schwarzmark überleben zu können.
Wer davon Profietiert, die Jäger welche die Tiere einfangen, die Leute welche die Kämpfer anheuern und auf Auktionen mit ihnen Geld machen in dem Sie diese in ander städte vermitteln.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 30 Mai 2017, 14:13:38
Wie Hunde- oder Hahnenkämpfe, nur halt in teurer!
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 30 Mai 2017, 14:14:50
und interesssanter und abwechslungsreicher und du muss deinen Mann oder frau stehen und nicht irgendjemand anderes.

Teodorus bitte eine Probe auf Diplomatie oder Redegewandheit oder Empathie gegen 20 um die Rattlinge von deinem Vorhaben zu überzeugen du kannst auch mit Kirron zusammenarbeiten falls du das willst vom Zwerg bekommst du auch noch unterstützung in Redegewandheit.
der Zwerg versucht die Rattlinge mittels empathie gengen 20 einzuschätzen und der Fährigigkeit Rede mir mir.
Rolled 2d10+14 : 7, 9 + 14, total 30
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 30 Mai 2017, 15:57:51
Dann wirds die Redegewandtheit (Wert 7, vermutlich keine Kulturkunde ;D)
Rolled 2d10+7 : 2, 3 + 7, total 12
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 30 Mai 2017, 15:58:18
Soviel dazu...  :-\

Edit: Vielleicht reichen die Höhlenmeuten ja auch als Argument aus ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 30 Mai 2017, 16:00:18
der Zwerg würde dich dabei unterstützen wollen:
Rolled 2d10+20 : 2, 7 + 20, total 29
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 31 Mai 2017, 13:30:08
bitte ein wahnehmungsprobe von Kirron und Teodorus ob ihr wisst wo die Meuter sind gegen deren Heimlichkeit
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 31 Mai 2017, 13:34:39
Dann schauen wir mal. Wahrnehmung 9.
Rolled 2d10+9 : 1, 7 + 9, total 17
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 31 Mai 2017, 13:35:20
Das ist echt unglaublich mit dem Tool...

Naja, ist halt so.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 31 Mai 2017, 14:36:55
Ich schreib auch weiter, ich muss nur eine Antwort auf eine pm abwarten weil mir noch was unklar ist.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 31 Mai 2017, 14:41:10
Wahrnehmung

Rolled 2d10+11 : 5, 4 + 11, total 20
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 31 Mai 2017, 14:42:20
Das ist echt unglaublich mit dem Tool...

Naja, ist halt so.

Schmeiß halt Splitterpunkte drauf? Wenn ich das richtig verstanden habe, werden die ja nach dem "Probekampf" wieder aufgefüllt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 31 Mai 2017, 14:48:26
Ich hab nur noch zwei, weil ich die schon um mich haue...
Ich mecker auch nur gern, weil ich mich von dem Tool ungerecht behandelt fühle  ;)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 31 Mai 2017, 14:55:49
Heimlichkeit der Meuter (wenn sie es schaffen das ihr sie nicht bemerkt so würden sie mit Überraschungsangriff 1 angreifen und sonst normal)
Rolled 2d10+12 : 8, 6 + 12, total 26


Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 31 Mai 2017, 14:58:11
Das ist genau was ich meinte;
Man müsste für jedes Mitglied der anderen Gruppe einen eigenen Test ablegen und davon den schwächsten mit unserem stärksten vergleichen.

Wenn es nur eine Kreatur ist, reicht natürlich ein Test ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 31 Mai 2017, 15:13:39
wahrnehmung der Rattlinge
Rolled 2d10+7 : 2, 6 + 7, total 15

warhnemung vom Zwerg
Rolled 2d10+10 : 4, 2 + 10, total 16

Gorfang
Rolled 2d10+9 : 1, 3 + 9, total 13

Larissa
Rolled 2d10+8 : 10, 4 + 8, total 22
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 31 Mai 2017, 15:19:49
Angriff gegen Teodorus
Rolled 2d10+10 : 7, 3 + 10, total 20

Angriff gegen Rattling erster
Rolled 2d10+10 : 10, 9 + 10, total 29

Rattling 2
Rolled 2d10+10 : 6, 1 + 10, total 17

Larissa
Rolled 2d10+10 : 8, 9 + 10, total 27

wollt ihr das ich die anderen auch noch auswürfel?
bitte Eure ini.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 31 Mai 2017, 15:24:55
INI: 8 minus
Rolled 1d6 : 4, total 4


Angriff auf mich scheitert an der Steinhaut und der Aura.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 31 Mai 2017, 15:29:45
ok die heimlichkeit der andern sind
beim rattling nummer 1
Rolled 2d10+12 : 2, 1 + 12, total 15

nummer 2
Rolled 2d10+12 : 9, 7 + 12, total 28

larrisa
Rolled 2d10+12 : 7, 1 + 12, total 20

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 31 Mai 2017, 15:35:16
der Rattling bekommt einmal normalen schaden. bei Larissa scheitert es auch an der Aura.
ini von Kirron ist 6
möchtst du den Rattling auch in die Aura nehmen oder ist das nachträglich nicht mehr möglich?
der Rattling greift einen der Gegner auf seinem rücken mit seine langen armen und an:
Rolled 2d10+8 : 10, 5 + 8, total 23

der Zwerg greift ebenfalls mit seinem schwert einen der Meuter vom rattling an
Rolled 2d10+9 : 3, 3 + 9, total 15

larissa mit kampfstab
Rolled 2d10+10 : 1, 9 + 10, total 20

Teodous du bist drann danach Gorfang und anschließend Kirron

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 31 Mai 2017, 16:36:49
Wunderbar, wollte grad schreiben, sag bescheid wenn ich dran bin ^^
Nachträglich in die Aura aufnehmen ist nicht möglich, nein.

Ich weiß jetzt ja nicht, was Kirron tut (zwecks Gelegenheitsangriff). Deshalb würde ich gern auf seine Reaktion warten.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 31 Mai 2017, 16:42:16
Ja, den Gelegenheitsangriff nehme ich mit
Rolled 2d10 : 1, 5, total 6


Schaden (falls angerichtet)
Rolled 2d6 : 6, 1, total 7
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 31 Mai 2017, 16:48:22
Also Angriff 6+12 = 18 irgendwie hat er das verschluckt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 31 Mai 2017, 23:49:27
Ich werde morgen die Messe von Yonnus machen freu mich schon darauf.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 31 Mai 2017, 23:55:13
Ich hab morgen frei - allerdings die Aufsichts, Bespaßungs und Betreuungspflicht für ein Kleinkind. Werde demnach ab und an mal aufs Handy gucken können... und hoffe, dass ich damit nicht zu viele Autokorrekturfehler verursache.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 01 Jun 2017, 00:18:33
Alles gut ich mache ja auch fehler und das ist Menschlich.
Freu mich auf deine und Niams Antwort.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Jun 2017, 11:42:50
der 1 Meuter auf dem Rücken des Rattlings ist wieder drann.
Rolled 2d10+10 : 4, 1 + 10, total 15

der 2 Meuter auf den Rücken des Rattlngs ist drann
Rolled 2d10+10 : 3, 7 + 10, total 20


Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Jun 2017, 11:57:21
Rattling greift an
Rolled 2d10+8 : 7, 2 + 8, total 17

der Zwerg sticht mit seinem Kurzschwert nach einem der Meuter
Rolled 2d10+9 : 8, 3 + 9, total 20

Gorfang macht seine Hammerschlag auf einen der Meuter welcher auf dem Rattlng hockt mit Hammerschlag
Rolled 2d10+20 : 3, 10 + 20, total 33

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Jun 2017, 12:13:47
schaden vom Varg
Rolled 4d6 : 1, 6, 6, 1, total 14
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Jun 2017, 12:23:08
Zwerg:
Rolled 2d10+9 : 1, 2 + 9, total 12
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Jun 2017, 12:24:38
ein patzer
Rolled 2d10 : 10, 2, total 12
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Jun 2017, 12:31:49
Teodorus bitte eine Entschlossenheitsprobe ob du den Zauber aufrechterhalten kannst.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 01 Jun 2017, 12:33:14
Kann ich machen, aber wieso? Werde ich angegriffen?
Edit: Ich seh schon
Entschlossenheit 10
Rolled 2d10+10 : 9, 2 + 10, total 21
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Jun 2017, 12:35:56
du hast es grade noch so geschafft.
larissa greift mit ihrem kampfstab an
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 2d10+10 : 3, 6 + 10, total 19
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 01 Jun 2017, 12:38:51
Gerade so reicht ja ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Jun 2017, 12:41:35
die beiden Meuter greifen zurerst dich und danach larissa vorher noch an
Rolled 2d10+10 : 8, 4 + 10, total 22

Larissa
Rolled 2d10+10 : 4, 8 + 10, total 22
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Jun 2017, 12:43:07
bitte noch eine Entschlossenheits probe gegen 20 da du von deinem Meuter auf dem Rücken angegriffen wirst.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 01 Jun 2017, 12:46:07
Brauch ich nicht, da ich nicht getroffen werde, und somit keinen Schaden erleide; Dank Steinhaut habe ich 23 Vtd  ;)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Jun 2017, 12:48:15
Larissa ist getroffen mit
Rolled 1d6+2 : 2 + 2, total 4

der rattling greift noch mal seinen anderen Meuter an
Rolled 2d10+8 : 6, 7 + 8, total 21


jetzt kommt der liegender Feuerstahl. Tropenstoß TäTäratää
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Jun 2017, 12:50:46
Rattling
Rolled 1d6 : 3, total 3
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 01 Jun 2017, 12:51:01
Na schauen wir mal ^^

Kampfmagie 14
Rolled 2d10+14 : 9, 4 + 14, total 27
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Jun 2017, 12:54:38
du tiffst mit 2 EG. So weit ich das weiß wird bei liegend immer 3 abgezogen um jemanden zu treffen richtig sonst wäres es 3 EG.
KW bei Larissa wegen Gift
Rolled 2d10+12 : 3, 2 + 12, total 17
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Jun 2017, 12:56:06
zum Aufstehen brauchst du 6 ticks.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 01 Jun 2017, 13:02:32
Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie das bei Zaubern gilt...
Davon abgesehen, dass es keinen regeltechnischen Grund gibt, dass ich liege, dieser Nachteil also mehr erzählerisch entstanden ist...
Egal, ich nehm die - 3 und gut.
Ein EG für Verstärkung (Brennend 1)
Ein EG für Fokus sparen, somit kostet mich der Strahl 4V3, mein Fokus lautet:
5 frei, 7 Verzehrt, 6 weitere kanalisiert, 1 weiterer erschöpft

Schaden 2W6+6, Scharf 2 durch Blutahorn
Rolled 2d6+6 : 5, 1 + 6, total 12


Ich beschreibe den Angriff.

Ich hab Stehaufmännchen, also nur 3 Ticks und sofortig.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 01 Jun 2017, 13:02:52
13 Schaden, Brennend 1
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Yinan am 01 Jun 2017, 13:09:33
FYI
Bei Zauber gelten die gleichen Abzüge für Liegend wie beim Fernkampf, sofern der Zauber gegen die VTD geht.
Liegend gibt also einen Malus von -6. -3 bei Kniend  ^ ^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 01 Jun 2017, 13:12:16
Gut zu wissen...
Naja ich denke, die - 3 ist fair, wenn man bedenkt, dass es keinen Grund gibt, wieso ich liege ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Jun 2017, 13:33:28
alle sihd besiegt bei Euch und auch bei den anderen kommen die Kämpfe langsam zum Ende.
ihr bekommt alle 15 Erfahrungspunkte und die Splitterpunkte, sowie Magie und Lep sind auch wieder voll,
Mijaska bekommt keine aber Kiko würde ich auch die 15 Ep geben und da was steigern wollen.
Für die begleittiere, sprich der Geistkatze und der Geistlichtnatter diese bekommen je 7 Erfahrungspunkte welche von Euch eingesetzt werden können um die Resoorce Kratur um 1 zu erhöhen und die anderen bekommen auch je 7 Ep welche sie für was einsezten können wo sie wollen. Ausser bei Teodorus der kann das selber machen werde ich die Abweichungen so wie ich es aus dem anderen Forumspiel kenne gesondert aufschreiben und zu den Chars ergänzen.
Das gilt für beiden Gruppen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 01 Jun 2017, 14:06:41
Cool. Ich würde gerne Stärke steigern (10EP) und Arkane Kunde um 1 steigern (3EP).
Die anderen 2 EP spare ich auf.

Edit: Beim Durchzählen gemerkt, dass ich noch einen EP hatte, somit alle drei EP für Arkane Kunde (insgesamt also plus 2).
Meisterschaft suche ich mir noch aus.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 01 Jun 2017, 15:38:10
Was weiß ich über den Pfeil und die Diebesgilde?
Länderkunde 2d10+8 : 7, 10 + 8, total 25


Was weiß ich über den Nekromant?
Länderkunde 2d10+8 : 6, 4 + 8, total 18

Geschichte und Mythen 2d10+10 : 10, 7 + 10, total 27


Falls irgendwas davon hilft.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Jun 2017, 16:08:25
die Diebesgilde:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

der Nekomant
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 01 Jun 2017, 17:06:59
@ EP

Wir erhalten also 15 EP + 7 EP, die wir nur für das Steigern von Ressourcen einsetzen können. Ist das richtig?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Jun 2017, 17:28:31
ja richtig
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 01 Jun 2017, 18:09:08
Ich würde gerne Stärke auf 4, Anführen um 1 +Sammeln, Diplomatie um 1 +Feenzunge, und Zähigkeit um 2 +Wachsamkeit
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 01 Jun 2017, 18:19:30
Länderkunde, um mich zu erinnern was mir zu dem Nekromanten einfällt. Falls er wirklich aus Esmoda ist mit entsprechend positiven Umstand, da Kirron dort einige Jahre verbracht hat.

Rolled 2d10+5 : 1, 5 + 5, total 11
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 01 Jun 2017, 18:31:21
Ach du Schande, ich habe es völlig übertrieben...
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Jun 2017, 21:33:52
Kirron
du hast keine Ahnung ober da war oder nicht.
und Niam womit hast du es übertieben, ich fand die predig super gut, du kannst ruhig öfters viel schreiben mach ich und andere ja auch trau dich. Willst du die Erfahrungspunkte später ausgeben das ist auch kein problem.
Teodorus was hast du jetzt vor bevor der kampf los geht damit ich mich darauf einstellen kann mit Kirron zusammen natürlich. Wenn du willst kann Skorn von seiner unterredung mit den Verborgenden zurückkommen und bericht erstatten oder was willst du.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 01 Jun 2017, 22:03:59
Ja da hab ich auch schon überlegt... Da es ja nur ein paar Stunden sind ist jetzt auch nicht so viel Zeit wie ich dachte.
Ich glaube, Theodorus wird sich einfach mit den Leuten seines Teams unterhalten. Kann sicher nicht schaden.

@Seldom:
Ich fand die Rede auch echt gut. Kein Problem, dass der Post länger wurde... Ist ja doch auch ein Rollenspiel, da kann man sich auch mal austoben  ;)

@Dahrling:
Nur zur Sicherheit (ich weiß ja nicht ob du noch EP gespart hattest): die 7 weiteren EP sind als gebundene gedacht, für Ressourcen.
Ich sage das, weil es so aussieht, als würdest du komplette 22 EP normal ausgeben.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Jun 2017, 22:24:44
stimmt ist mir noch nicht aufgefallen aber danke tür den Hinweis.
wir können auch gerne eine länder Pause machen und die anderen aktivitäten nach hinter verschieben. die anderen brauchen eh noch ein paar Tage bis sie da sind.
ich kann das treffen was ihr am Abend mit Wiljem in seinem Laden habt auch auf den nächsten Abend packen und kannst Zeit mit Susanne und Skorn verbringen dich am nächsten Tag eventuell mit den Verborgenden Treffen und am nächsten oder übernachsten Abend bei Wijem vorbeischauen. Ich bin da ganz flexibel in der zeitverschiebung, solt nur inherhalt der nächsten 8 Tage sein.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 01 Jun 2017, 22:27:23
Das hätte ich tatsächlich falsch gemacht dann.. “und die anderen bekommen auch je 7 Ep welche sie für was einsezten können wo sie wollen “, klang eindeutig für mich.
Seldom der das nachgefragt hat, ist ja mit einer Kreatur und deswegen gebundenen punkten gesegnet, wohingegen die andren das frei haben oder?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Jun 2017, 22:45:40
 je 7 Ep für um etwas im Ressoren Bereich zu steigern was sie auch immer wollen zitat ende steht auf der ersten seite diese Trend von mir geschriebern und verbessert.
ich habe das mit dem zitiren noch nicht so drauf.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 02 Jun 2017, 05:35:45
Ok.
Dann Stärke, Anführen+1/sammeln.
2 über
7 in Ressourcen über (echt keine Idee die nicht nur fluff wäre)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 02 Jun 2017, 09:10:57
@ Dahrling

Vielleicht die Ressource Glauben (Yonnus) (Optionale Ressource aus dem Götterband)? Immerhin hast du dich mit ganzer Kraft für ihn eingesetzt!

Alternativ würde auch Kontakte oder Ansehen passen, glaube ich...

@ Meine Steigerung

Kreatur 4->5 Verfeinerung "Zusätzliche Zauber" (7 EP)

Heilmagie 4FP->6FP (6 EP) (Freie Meisterschaft: Göttliches Zeichen I)
Geschichte und Mythen 3FP->6FP (9 EP) (Freie Meisterschaft: Vertrauter des Glaubens I)

Sollten Erläuterungen für die Meisterschaften benötigt werden, PM mich, Albenkind!
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 02 Jun 2017, 09:30:16
Ich denke, ich würde meine Ressource nehmen, um für Arkane Macht die Reliktkraft Mutmacher, Stufe eins zu kaufen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 02 Jun 2017, 12:09:22
An die Ressource Glaube hatte ich auch gedacht, ich habe aber erst heute Nachmittag meine Bücher zur Hand. Alternativ hatte ich überlegt noch eine Notiz meiner Eltern zu finden die meiner Rüstung einen weiteren Punkt Relikt hinzufügen
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 02 Jun 2017, 13:26:01
Ich bin mit allem einverstanden du hast ja noch Zeit zum denken kannst ja beim Glaube dir dann auch noch etwas aussuchen und bei der Reliktstufe auch. Nun fehlt nur noch Kirron mit dem steigern aber keinen stress.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 03 Jun 2017, 13:25:11
Kurze Frage, dass war schon offen, dass Mijaska 2 Götter anbetet oder?

Also den verborgenen und den Krähengott
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 03 Jun 2017, 13:34:00
Ich glaube, das es sich dabei (für sie) um ein und denselben Gott handelt... Oder unsere Charaktere verwechseln gerade etwas...
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 03 Jun 2017, 14:09:01
Das hier hatte sie geschrieben:

Zitat
für uns exestiert nur der verborgenden Gott und einige Götter der Alten welche wir anbeten z.b. der Krähengott,

Ich hab aber im Kopf, dass sie schon von Anfang an die beiden Götter erwähnt hat - wollte das aber nur wissen, weil Anklor Niam nichts erzählen wollen würde, dass ihm im Vertrauen erzählt wurde.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 03 Jun 2017, 16:28:22
Erst hat die die Tür geöffnet, dann sind wir gemeinsam “runter“ gegangen.
Was für eine Statue und was für eine Tür sind jetzt unten vor der mijaska steht und krächzende Laute von sich gibt?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 04 Jun 2017, 10:29:31
die Tür oben zum nebengebäude welche verschlossen war, jetzt seid ihr wieder unter in der Ruine und steht vor der Rabenstatur und dahinter ist die verschlossene Tür.
Sie glaubt an mehrer Götter, Den verborgenden, Den Krähengott und an weitere Alte Götter der Drachlinge.

Schlösser Fallen gegen 15 (um die Falle zu finden gegen 20)
Rolled 2d10+12 : 1, 6 + 12, total 19


Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 04 Jun 2017, 11:08:20
Gift gegen die Verteidigung
Rolled 2d10+12 : 1, 2 + 12, total 15

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 04 Jun 2017, 11:10:19
das gift ist schon lange aufgebraucht und wirkungslos.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 04 Jun 2017, 19:34:58
Niam bitte heilkunde gegen 15
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 04 Jun 2017, 19:44:26
[roll]2d10+12[/roll]
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 07 Jun 2017, 07:20:06
Ich hab die Tage noch viel um die Ohren und bin nur sporadisch on. Habe versucht mich grob auf dem Laufenden zu halten.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 07 Jun 2017, 09:50:52
Ok, Niam bei dir steht kein Ergebniss.
Bitte eine Wahrnehmungsprobe von Euch 3 im Speiseraum ihr könnt auch gerne für jeden Raum werfen um noch etwas zu finden wenn ihr wollt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 07 Jun 2017, 14:46:36
Sorry, ich bin aktuell schwer beschäftigt und habe erst später heute Zeit.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 07 Jun 2017, 19:04:37
Wahrnehmungsproben:
Schlafsaal
Rolled 2d10+6 : 10, 2 + 6, total 18


Speisesaal
Rolled 2d10+6 : 8, 1 + 6, total 15


3. Raum
Rolled 2d10+6 : 10, 8 + 6, total 24



Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 07 Jun 2017, 19:39:24
Schlafsaal
Rolled 2d10+5 : 1, 6 + 5, total 12


Speisesaal
Rolled 2d10+5 : 3, 3 + 5, total 11


3. Raum
Rolled 2d10+5 : 2, 9 + 5, total 16
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 07 Jun 2017, 20:30:32
Schlosser Fallen bei Mijaska für den 3 Raum gegen 15 (beim endecken der Falle gegen 20)
Rolled 2d10+12 : 5, 4 + 12, total 21
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 07 Jun 2017, 21:05:01
Wie hoch sind die Räume? Da stehen ja sonst Tisch und Stühle die man Stapeln könnte
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 07 Jun 2017, 21:50:18
beim deinem letzten gefunden muss ich noch ein bisschen denken was es sein kann werde es die nächsten Tage schreiben. Ich möchte nicht das du am ende enttäuscht von den Dingen bist welche ich dir gebe und mir daher mit dem letzten Raum noch etwas zeit lassen wenn das in Ordnung ist. Wenn du etwas besonderes haben willst so kannst du das gerne schreiben und ich werde sehen wo ich das Einbauen kann. Der Torfbrand ist übrigens ein sehr teuer Wein 1 Flasche kostet 10 llLunare in Seleniar.
um die Stühle richtig aufeinander Stapel zu können bitte ein probe auf Handwerk gegen 15 von Oatu
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 08 Jun 2017, 07:13:49
Handwerk als Sicherheitsprobe :
Rolled 1d10+11 : 7 + 11, total 18
,
Rolled 1d10+11 : 2 + 11, total 13
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 08 Jun 2017, 09:17:21
Wir brauchen nur eine Menschenpyramide, wenn wir keine behelfsmäßigen Leitern hinbekommen...
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 08 Jun 2017, 21:49:02
Ok habe das falsch verstanden sorry.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 08 Jun 2017, 22:45:45
bitte eine probe aus Athetik oder Akrobatik gegen 15 für alle welche die stühle hockklettern wollen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 08 Jun 2017, 22:52:54
Athletik
Rolled 2d10+9 : 3, 2 + 9, total 14
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 08 Jun 2017, 22:55:37
Kletter-Probe, Athletik 7

Rolled 2d10+7 : 2, 10 + 7, total 19
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 08 Jun 2017, 23:05:45
Mijaksa hat 30 beim klettern.
Kiko geschichte Mythen Feldforschung: 16
Mijaksa Schlösser Fallen gegen 20: 22
ich werde morgen abend weiter schreiben bin sehr fertig von der Arbeit und habe daher grade keinen Kopf mehr um mir spontan was auszudenke so wie ich es sonst immer tue sorry aber war heute echt viel zu tun.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 09 Jun 2017, 07:44:06
Da müsste "Beine des Seemanns helfen", ergo 2+2+1 aus Akrobatik und 3 wg Balancieren sind 8 =
Rolled 2d10+8 : 10, 8 + 8, total 26
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 09 Jun 2017, 09:00:18
Verstehe ich das richtig, dass Kirron laufen durfte, obwohl Muschelblau ihm diesen "alle machen das freiwillig" Vortrag gehalten hat?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 09 Jun 2017, 09:46:17
@ TrollsTime

Das war ein reines Fluff-Kommentar!

Du hast natürlich Recht, dass es keine konkreten Regeln dafür gibt, die es verbieten, dass ein Gnom die Rüstung eines Vargen anlegen kann. Ich glaube, das fällt unter "Gesunder Menschenverstand", sprich, die Entscheidung der Gruppe.

Ich persönlich wäre durchaus dafür, dass Teile größerer Rüstung ausgeschlachtet und für Gnome angepasst werden können. Aber in diesem Fall haben wir es ja auch mit Drachlingsrüstzeug zu tun. Da sind die Umstände noch einmal komplett anders!

Sprich...

@ Dahrling

Ich glaube, dir wurde hier gerade die Ingame-Erklärung gegeben, wie du deine Ressource Relikt steigern kannst!  ;)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 09 Jun 2017, 10:06:19
Ja bin ich auch da ich den seleniaband habe und Drachischerüstungen können zu spielbeginn nur über Relikt erworben werden zur gröösse kommen wir noch später.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 09 Jun 2017, 10:30:25
@ TrollsTime

Das war ein reines Fluff-Kommentar!

Du hast natürlich Recht, dass es keine konkreten Regeln dafür gibt, die es verbieten, dass ein Gnom die Rüstung eines Vargen anlegen kann. Ich glaube, das fällt unter "Gesunder Menschenverstand", sprich, die Entscheidung der Gruppe.

Ich persönlich wäre durchaus dafür, dass Teile größerer Rüstung ausgeschlachtet und für Gnome angepasst werden können. Aber in diesem Fall haben wir es ja auch mit Drachlingsrüstzeug zu tun. Da sind die Umstände noch einmal komplett anders!

...

Mein durchgestrichener Satz war durchaus als Scherz zu verstehen.
Sowohl Oatu (ingame) als auch ich (regeltechnisch) sind uns aber tatsächlich nicht sicher, wie oder ab wann man Drachlingsrüstungen anpassen kann.
Da bräuchte ich ne Regelstelle oder nen Spielleiterinnenentscheid.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 09 Jun 2017, 10:32:14
Wer macht 2 Schritte in die Tür hinein?
Mijaska oder der Corvanthrop*?

*"Rabenmensch"
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 09 Jun 2017, 10:44:02
Der Rabe
Ich habe die Regeln dazu werde später sobald ihr die Rüstung habt noch was zu schreiben. Jetzt bitte ini und Mijaskas Rabe ist schwere zu treffen es hat leichte Deckung. Werde den kampf heut abend anfangen weiss noch nicht ob und wann wegen arbeit.
Sie versucht ihm davon abzuhalten etwas zu tun. Werde den Zauber am abend abrechnen. Wenn du willst yso kannst du auf Arkane kunde werfen gegen 24 um den zauber zu idendifiezieren
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 09 Jun 2017, 11:22:59
@ Zokora
Bin ich zu bissig?
Falls meine Spielweise zu kritisch ist, teil es mir bitte mit ok?  :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 09 Jun 2017, 11:30:33
Alles gut du hast ihr 3 wege aufgezeigt und sie hat sich für den 3 entschieden ihr müsst ja nicht kämpfen sokang es noch Alterativen gibt das wird auch nniht das letzt Hinderniss zur Rüstung gewesen sein. Möchtest du ein Magisches Hautbild haben oder nicht und wenn ja welches?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 09 Jun 2017, 11:35:58
INI 7

Rolled 1d6 : 2, total 2
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 09 Jun 2017, 11:36:17
Meine Initiative ist 5.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 09 Jun 2017, 11:51:14
Arkane Kunde, ob Zauber die Kälte verursacht (und ob andere Zauber im Raum liegen)
Rolled 2d10+12 : 3, 7 + 12, total 22


Geschichte und Mythen, ob ich irgendwelche Symbole / Statuen / Bilder sehe und identifizieren kann.
Rolled 2d10+12 : 8, 4 + 12, total 24
+1 wenn es mit Tod / Jenseits zu tun hat.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 09 Jun 2017, 12:12:11
Initiative: (https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 1d6 : 1, total 1

BULLSHIT

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 1d6 : 4, total 4

AAARGH, der macht nicht, was er soll.... Egal, nehmen wir die 1 demnach INI = 10-2-1=7
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 09 Jun 2017, 12:29:53
Das tool kann, glaube ich, nicht subtrahieren. Falls es das war, was du probieren wolltest.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 09 Jun 2017, 13:47:13
Initiative

8-
Rolled 1d6 : 5, total 5
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 09 Jun 2017, 13:47:27
Damit ist meine INI=3

/edit: Ähh, 4 ist richtig - Rüstung vergessen :D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 09 Jun 2017, 14:12:19
Die Behinderung oder der Tick-Zuschlag haben keinen Einfluss auf die INI.

Anklors INI ist 3.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 09 Jun 2017, 14:56:49
Danke. Sorry, zuviel Stress vorhin.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 09 Jun 2017, 15:09:12
Probe auf Arkane Kunde, um zu sehen, ob da ein Zauber wirkt.
Arkane Kunde 12 2d10+12 : 7, 1 + 12, total 20


Außerdem Länderkunde, ob ich einen solchen Ort in Arwingen kenne bzw mal von gehört habe
Länderkunde 6 2d10+6 : 9, 1 + 6, total 16

Ggf plus Kulturkunde, Heimatstadt
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 09 Jun 2017, 15:11:44
Nachtrag: Länderkunde ist 8, nicht 6. Somit +2 auf den Wurf.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 10 Jun 2017, 08:18:45
Also Mijaska hat gesagt "Die wollen euch umbringen und ich werde dabei auf ihrem Rücken sitzen, weil sie mich sonst auch umbringen würden, wenn ich ihnen die Ehre nicht bezeuge?" Und jetzt macht sie einen Zauber bei dem wir noch hoffen können, dass er das Viech ausser Gefecht setzt - was aber keinen Sinn macht, da die Viecher ihre "Übersetzung" sicher nicht verstanden hätten und sie demnach hääte einfach sagen können "Ich werde sie reinlegen und so tun, als würde ich ihnen die Ehre bezeugen"?

Dahrling ist verwirrt und hofft das Anklor die Situation durch dabei sein, besser verstanden hat :D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 10 Jun 2017, 15:16:40
Sie hat nur auf die drohung von Oatu reagiert der sie vor a sie kommt runter , b er tötet sie und c sie versucht die Raben zu beruhigen um die situation zu entschärfen gestellt hat ich habe versucht nur auf Oatuspost hin zu reagieren da sie grade am Zaubern ist hat sie deinen Einwurf vonwegen sie nicht zu töten nicht mitbekommen. Ich hoffe es ist jetzt verständlicher sonst immer fragen werde am abend weiterschreiben können.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 10 Jun 2017, 19:31:54
der Zauber ist 33, dabei ist schon der willensbrecher mit einberechnet, sie hat es damit locker geschafft



Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 10 Jun 2017, 20:46:55

Angriff
Rolled 2d10+12 : 5, 6 + 12, total 23


Falls ich treffe:
Rolled 2d6+3 : 5, 3 + 3, total 11
(scharf3)

+10 Ticks
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 10 Jun 2017, 20:57:53
sorry aber ich habe mich doch gegen den kampf entschieden auch aufgrund von dem guten Wurf von Mijaska und Oatus Drohung Mijaska gegenüber ich wollte ihr leben nicht gefährden, es wird aber mit Sicherheit noch zu kämpfen kommen das ist nun mal der Nachteil wenn wir nicht miteinader sprechen können sondern nur schreiben, da kommt es leider zu missverständissen.
Kiko hat die Umgebung gecheckt mit 27 auf Geschichte und Feldforschung gegen 20.
Mijaska bekommt eine 3 Bonus von Kiko durch ihr Erkundungen des Bodens und hat 30 damit zusammen und endeckt die Fangeisen rechzeitig.
Kiko Feldforschung gegen 20.
kiko hat 22 und bemerkt die weitere Gefahr.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 10 Jun 2017, 21:07:43
Was denn für ein Missverständnis?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 10 Jun 2017, 21:14:29
das es jetzt doch nicht zum kampf kommt und ihr alle um sonst ini geworfen habt sorry darfür, ich mache soetwas ja auch zum erstenmal, mit eine Dungen im Internet auszudenken zuhause habe ich karten dafür, kann ja mal irgendwann eine zeichen wenn ich wegen Arbeit nicht mehr so viel stress haben und sie online stellen wenn ihr das wollt.
werde morgen etwas zu drachischen Rüstungen im Spoiler schreiben es steht dort das es nur über Relikt und nur zu Spielbeginn erworben werden kann, aber es handelt sich hierbei um einfachen Rüstzeug aber den Reliktpunkt würde ich trotzdem gerne sehen, entweder du macht den Glaubenspunkt weg und steigerst Relikt oder du lässt die Rüstung da oder du investierst nicht 10 Punkte in Stärke sonder 7 in Relikt und 3 punkte noch in 1 andere Fährigkeit von 1 punkt oder sparen. Mit last wird dabei übrigens nicht gepielt werden und ich habe die Rüstung ja auch noch nicht beschrieben wie sie aussieht lasst Euch überraschen wenn ihr sie erreicht habt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 11 Jun 2017, 05:42:00
Zitat
werde morgen etwas zu drachischen Rüstungen im Spoiler schreiben es steht dort das es nur über Relikt und nur zu Spielbeginn erworben werden kann, aber es handelt sich hierbei um einfachen Rüstzeug aber den Reliktpunkt würde ich trotzdem gerne sehen, entweder du macht den Glaubenspunkt weg und steigerst Relikt oder du lässt die Rüstung da oder du investierst nicht 10 Punkte in Stärke sonder 7 in Relikt und 3 punkte noch in 1 andere Fährigkeit von 1 punkt oder sparen.


Hmm, wo steht, dass was nur zu Spielbeginn erworben werden kann?


Mein Vorschlag wäre:
Ich lasse die Punkte so wie sie sind. Aktuell sehen wir eine Rüstung die keinen Reliktpunkt wert ist - bis die Charaktere darüber mehr wissen - und vor allem mir eine gefundene Rüstung mehr wert wäre als die Familienrüstung mit ihren 2 Reliktpunkten vergeht sicher noch einige Zeit.
Wenn es soweit sein sollte, schicke ich die Familienrüstung nach Hause und steiger den 3. Punkt in Relikt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Jun 2017, 08:17:38
im Selieniarband unter der Beschreibung zu den Drachlings Rüstungen.
Ankor Arkane Kunde um es zu Aktivieren bitte.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 11 Jun 2017, 08:42:32
Risikowurf
Rolled 4d10+5 : 1, 5, 5, 7 + 5, total 23
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 11 Jun 2017, 08:42:57
Also 17 auf Arkane Kunde.

Ich vermute das reicht nicht :D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 14 Jun 2017, 20:38:54
Oatu bitte eine erweiterte handwerksprobe gegen 15 mit 2 Fortschritsspunkten Bonus von 3 wegen geselle Leder.
ich war die letzte zeit nicht so oft on da ich grade sehr viel stress auf der Arbeit habe.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 15 Jun 2017, 13:43:34
Das mit dem Bonus ist sehr nett, wenn auch nicht RAW.
Rolled 2d10+15 : 8, 10 + 15, total 33
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 15 Jun 2017, 19:46:25
Was ist RAW? Habe diese Ausdruck noch nie gehört.
Niam bitte eine Arkane Kunde probe gegen 24 um das Band zu aktivieren nach dem du eine andere Person gefunden hast welche die ander seit nimmt, Mijaska würde es machen wenn Oatu nicht will.
wenn dir eine Tierführungsprobe gegen 20 gelingt so kannst du auch deiner Schlange das ander Ende anlegen undd ihr könnt gemeinsam starten sie sollte nur nicht aus der Haltuerung fallen den dan stürtzt du ab.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 15 Jun 2017, 21:53:29
RAW: so wie es in den regeln steht (rules as dritten)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 15 Jun 2017, 22:30:59
Was ist RAW? Habe diese Ausdruck noch nie gehört.
Niam bitte eine Arkane Kunde probe gegen 24 um das Band zu aktivieren nach dem du eine andere Person gefunden hast welche die ander seit nimmt, Mijaska würde es machen wenn Oatu nicht will.
wenn dir eine Tierführungsprobe gegen 20 gelingt so kannst du auch deiner Schlange das ander Ende anlegen undd ihr könnt gemeinsam starten sie sollte nur nicht aus der Haltuerung fallen den dan stürtzt du ab.

Tierführung gg. 20

Rolled 2d10+11 : 3, 3 + 11, total 17
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 15 Jun 2017, 23:58:38
Ich gebe einen Splitterpunkt aus, dann ist es eine 20.

Arkane Kunde 8, gg. 24 (Risiko)

Rolled 4d10 : 3, 7, 1, 5, total 16
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 15 Jun 2017, 23:59:40
Leider nur 20, nicht geschafft.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 16 Jun 2017, 12:39:55
Ist mir heut morgen erst eingefallen Mijaska und Kiko könnten das Band weihen was noch mal erleichterungen geben würde.
Werde das heute abend noch mal näher beschreiben wenn ich die werte von beiden habe und um auf Oatus frage zu kommen ich weiss nicht was ihr dort wollt auser schlafen aber der Gnom wollte es ja erkunden und das ist sein gutes recht als Abenteurer.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 16 Jun 2017, 14:21:32
Analyse des Altars:

Arkane Kunde (12)
Rolled 2d10+12 : 6, 9 + 12, total 27


Länderkunde (8)
Rolled 2d10+8 : 5, 4 + 8, total 17


Geschichte und Mythen (10)
Rolled 2d10+10 : 4, 9 + 10, total 23


Falls das überhaupt notwendig ist und oder was bringt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 16 Jun 2017, 15:42:50
Zu den einzelnen Zaubern und deren Standorten schreibe ich heute abend mehr.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Jun 2017, 17:41:04
Kiko würde das Band weihen gegen 18, wollen da sie bessere Werte hat als Mijaska:
Rolled 2d10+12 : 5, 9 + 12, total 26
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Jun 2017, 17:44:54
du bekommst einen Bonus von 2 Punkten auf das Fliegen so das wenn du noch einen splitterpunkt reinwirfst es geschaft hast, die Wirkung hällt eine Stunde an und gilt für jeden der das Band benutzen will.
das Heißt jeder nach dir mit dem Band fliegen möchte erhält einen Bonus von 2 Punkten auf seine Probe.
Ihr habt den Zauber noch nicht genau idendifieziert so weit ich weiß.
geschichte Mythen gegen 25 um festzustellen ob der Boden geweht ist wer Drachlingskunde hat für den ist es noch mal um 3 Punkte erleichtert und das auch herausfinden möchte von den Anderen und in Glaube mindestes 1 Punkt hat als Vorraussetzung.
Rolled 4d10+12 : 7, 10, 4, 2 + 12, total 35

Fliegen mit Anklor zusammen gegen 20. +1 weil schwerpunkt Fliegen
Rolled 2d10+13 : 3, 3 + 13, total 19

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Jun 2017, 18:04:21
geschichte von 29.
Zauber Glück +2 weil geweihter Boden und Affinität zu schicksalsmagie
Rolled 2d10+12 : 8, 8 + 12, total 28

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Jun 2017, 18:14:45
Fliegenprobe mit schwerpunkt +1, zauber Glück +2. Risikowurf gegen 23.
Rolled 4d10+12 : 9, 10, 5, 2 + 12, total 38
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Jun 2017, 18:19:25
geschichte Mythen gegen 20
Rolled 2d10+12 : 9, 9 + 12, total 30
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Jun 2017, 19:15:36
Teodorus du kannst verschieden zauber erkennen. Von kirron bitte eine probe auf Zähikeit gegen 20, die +3 für Kälterestents muss du noch einrechnen.
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Jun 2017, 20:48:52
bitte eine Arkane kunde probe gegen 25 um die Rüstung zu finden und eine probe gegen 30 um den Stab zu idendifiezieren.
Kuturkunde gibt einen Bonus von 3 wenn Seleniar, und weiter 3 wenn ihr eine schwerpunkt in Drachlinge irgendwo habt.

Mijaska beim Rüstungsuchen
Arkane Kunde +6
Rolled 4d10+13 : 7, 10, 7, 9 + 13, total 46

stab +6
Rolled 4d10+13 : 4, 8, 2, 1 + 13, total 28


Kiko
Rüstung +0
Rolled 4d10+12 : 8, 6, 4, 7 + 12, total 37

stab+0
Rolled 4d10+12 : 4, 4, 3, 3 + 12, total 26
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Jun 2017, 20:51:32
mijaske Rüstung: 33
stab 29 würde noch 3 splitterpunkte reinstecken wenn keiner von Euch es rausbekommen sollte.
kiko Rüstung 22
stab 20
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 17 Jun 2017, 21:05:59
Mal sehen ob ich raus bekomme was diese Dinger sind:

Rolled 2d10+12 : 9, 10 + 12, total 31
+1 wegen Tod/Jenseits?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 17 Jun 2017, 21:56:31
Schöner Wurf. Da sollte was gehen  ;)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Jun 2017, 22:48:30
ein Triumph super gut
du weißt das es sich um
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 18 Jun 2017, 14:09:46
An alle in der Drachlingsruine ich fände es gut wenn ihe am ende nochmal aufführen würdet welche Gegenstände sprich Geld, Artefakte oder ahnliches jeder mit rausnimmt damit ich mit über die Funktion noch mal gedanken machen kann bitte.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 18 Jun 2017, 14:15:22
Niam bleibt Bescheiden und behält die Nagastatur. Sie interessiert ihn, da er die Nagas von seiner Heimat her kennt, aber nicht wusste, dass sie auch hier verbreitet waren.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 18 Jun 2017, 14:27:15
Bevor Theodorus zu dem Spiel zusagt:
Wird darauf gewürfelt? Wenn ja, womit?
Ich frage, weil Theodorus vermutlich bereit ist, auf das Spiel ein zu gehen, allerdings nur, wenn er zumindest glaubt, eine Chance zu haben.
Wenn es nach Proben geht, würde ich das eben gern vorher einschätzen können.

Wenn wir jetzt aber anfangen Schach zu spielen bin ich dabei, das kann sich dann nur ein wenig ziehen  :P
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 18 Jun 2017, 14:27:55
Wir sind ja noch nicht fertig mit der Ruine. Und bitte vergest die proben wegen rüstungssuche nicht
Teodorus ich selber kann leider kein schach spielen und mein Brudee ist grade nicht da welcher so was könnte vom würfeln her habe ich an Wahnehmung, arkane kunde ,Entschlossenheit , länderkunde, Geschichte, Zähigkeit und so gedacht auf was geprobt wird ich habe gedacht ja ich habe vorher bei deinem bogen nachgesehen und nur die werte genommen wo du auch punkte investiert hast. Kannst du Baggammen spielen? Sonst könnten wir das zusammen in der normalen Variante spielen mit einigen sondersachen natürlich.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 18 Jun 2017, 16:43:46
Wegen Rüstung war ich hierbei:
Zitat
Macht sich Mijaska daran das Schloss zu öffnen was nach ein paar Minuten auch geleigt und sie stößt die Türen zu einem großen Saal auf, direkt neben dem Eingang sind 2 große Raben aus Stein welche auf den Besucher herabblicken dahinter ist ein Tisch zu sehen mit 4 stühlen in Drachlingsgröße, sowie einer Gestalt welche in einem der Stühle sitzt, es ist eine Rüstung eines Drachlings.

Wo ist die denn hin?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 18 Jun 2017, 16:48:58
Ach ja stimmt das Tuch welches der Drachling trägt hat die farbe einer Rüstung aus der ferne betrachtet die eigendlich Rüstung ist versteckt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 18 Jun 2017, 17:02:08
In den beuteln sind 20 Lunare, 2 Tränke, ein goldener Trinkbecher mit Edelsteinen bestückt sowie eine kleine Rabenstartur aus schwarzem stein mit roten Augen diese gegenstände ffindn Anklor und Oatu gemeinsam.

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 18 Jun 2017, 17:12:45
Ich würde nicht erwarten, dass der unbedingt eine Rüstung hätte - ich würde mich aber im Raum so umschauen.

Rolled 2d10+6 : 1, 7 + 6, total 14
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 19 Jun 2017, 16:10:05
Zitat
hast das gefühl das sie für jemandem von deinem stand sprich einem Aigen wie gemacht sind


Frage: Ist das ein charakterbeeinflussendes Gefühl oder kann ich die Sachen oben von der gesamten Gruppe untersuchen lassen? Ich weiß nicht ob Anklor das Gefühl hat, dass er da keinen anderen dran lassen will.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 19 Jun 2017, 21:01:57
du kannst es untersuchen lassen von der Gruppe würdest die Gegenstände aber gern behalten wollen und nicht dem nächsten Händler verkaufen wollen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 19 Jun 2017, 21:10:11
Also erstmal: Backgammon kann ich leider nicht, wird also wohl ausgewürfelt.
Ich (alias Theo) überlege allerdings noch, ob ich wirklich drauf einsteigen soll. Eigentlich passt es ja zu seinem Charakter (und der Schwäche)  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 19 Jun 2017, 21:20:29
würde dir dafür auch einen splitterpunkt wiedergeben wenn du grade einen ausgegeben hast und du mitspielst da müssen wir uns wohl was anderen überlegen, ich spiele jetzt Dog und werde mich später noch mal melden können wir dort auch machen geht so ähnlich wie Mensch ärgere dich nicht nur mit Karten ohne Würfeln.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 20 Jun 2017, 12:41:17
Arkane Kunde auf die Drachlingsartefakte
Rolled 2d10+5 : 10, 8 + 5, total 23

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 20 Jun 2017, 21:19:39
Klatschklatsch, nette Überraschung
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 20 Jun 2017, 23:51:21
meinst du das ironisch.
Den stab habt ihr bei dem Drachlingsskelett gefunden, er hatte es in der Hand.
Anklor du hast keine Ahnung was das für Drachlignsartefakte sind.
bei dem golden Armreif und dem Dolch ist die Schwierigkeit 25,
bei dem Stab 30 bei Arkaner Kunde.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 21 Jun 2017, 07:25:45
Klatschklatsch, nette Überraschung

Dieser Post war auf die überraschende Kontaktaufnahme von Mijaska mittels Glaskugel (?) mit der anderen Gruppe bezogen.
Das fand ich echt genial. Es hat mich überrascht und ich hab mich sehr gefreut.

meinst du das ironisch.
Also nein: War ernst gemeint.
Zitat
Den stab habt ihr bei dem Drachlingsskelett gefunden, er hatte es in der Hand.
Anklor du hast keine Ahnung was das für Drachlignsartefakte sind.
bei dem golden Armreif und dem Dolch ist die Schwierigkeit 25,
bei dem Stab 30 bei Arkaner Kunde.
Danke!

Weshalb es zum Missverständnis kommt:
Vorneweg:
1) ich finde das Flair des Abenteuers gut
2) ich finde es gut, dass wir ganz ambivalent aus mehreren Blickwinkeln die Themen "Adelsherrschaft", "Standespyramiden", "Freiheit und ihre Vor- und Nachteile", "Utopien und die knallharte bitterböse Realität" bespielen können und du dabei auch regelmäßig auf uns zugehst.
3) Dass wir auch mal bissig mit den verbündeten NSC umgehen dürfen, ohne dass es gleich zum Eklat kommt, ist auch spitze. Das macht nicht jeder SL mit.

Aber:
4) Ich finde die Posts teilweise echt schwer zu lesen und verliere schnell den Überblick.
5) Das verschärft dann die Problematik, wenn man versucht so schwer greifbare Charaktere wie Mijaska einzuordnen. Die schwere Lesbarkeit trifft hier auf eine Kompliziertheit des Plots und eines NSC. Was vielleicht gar nicht so schlimm wäre, wenn 4 nicht wäre.
6) Aus diesem Grund war mir der Stab auch überhaupt nicht mehr bewusst.

So, sorry, jetzt ist es raus  :-[
und sicher bin ich auch ein komplizierter Spieler.
Nicht böse sein, aber Kritik muss ja auch mal sein.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 21 Jun 2017, 09:20:18
zu 1, 2 und 3 kann ich nur sagen, ich denke mir das ganze meist spontan auch klar habe ich auch einen roten Faden aber dort seid ihr noch nicht angekommen, es ist für mich selbstverständlich das auch Kritik an den NSC s geübt werden kann und ich damit umgehen muss, wie im echten Leben, danke für die netten Wort,
zu punkt 4 ich denke mir das meiste spontan aus und daher kann es da schon mal zu Ungereimtheiten kommen, meine Rechtschreibung ist auch nicht die beste und manchmal bin ich mit dem Handy unterwegs und kann den Curser nicht richtig setzen da ich starke Probleme mit den Augen habe.
Zu Punkt 6 ich kann ja wichtige Dinge auch mal wieder in Erinnerung rufen,
Ach ja habt ihr die Peitsche aus dem Wachraum mitgenommen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 21 Jun 2017, 11:02:20
Danke für die Klarstellung.
So kann ich das besser akzeptieren.

Peitsche? Welche Peitsche? Ja klar!

(Kann auch an meiner Vergesslichkeit liegen achherrjeh... :-[ )

EDIT: Oatu spricht oft vom "Rätsel der Peitsche". Einem reiligiösen Rätsel, welches Maß an Bestrafung zu welchen Folgeproblemen führen kann.
Das mag hier zu einem Missverständnis geführt haben, weil es eine echte Peitsche (die im Schrank) mit einem echten Rätsel (was macht die) gab. Witzig.
Aber jetzt erinnere ich mich auch wieder an die Peitsche.
Ja, Oatu hat die mitgenommen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 21 Jun 2017, 13:29:29
Ich bin nur auch gerade nicht sicher in welchen Kreis ich kommen will... und welche Schriften da sind, die ich vermutlich eh nicht lesen könnte, oder?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 21 Jun 2017, 22:23:35
teodorus
bitte ein länderkundeprobe um deine Figur sich über den Treibsand zu bringen und eine Geschicht Mythen probe um selber 2 Figuren so zu ziehen das eine Figur von ihr in Bedrängiss geräht.
Du kannst auch auf Arkane kunde werfen um herauszufinden welche zauber hier am Werk ist oder um Figuren Fliegend zu machen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 22 Jun 2017, 07:13:16
Hehe, das verspricht das reinste Chaos zu werden bei meinem Würfelglücl  8)

Aber los
Länderkunde 8
Rolled 2d10+8 : 5, 5 + 8, total 18


Geschichte und Mythen 10
Rolled 2d10+10 : 8, 9 + 10, total 27


Arkane Kunde 12
Rolled 2d10+12 : 9, 3 + 12, total 24
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 22 Jun 2017, 07:26:48
Würfelglück existiert nicht, höchstens manipulierte Würfel oder Würfe.  ;)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 22 Jun 2017, 07:39:01
zur Arkanen kunde kommt heute Abend mehr.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 22 Jun 2017, 08:44:01
Werde das spiel kurz erklären jede Patei hat 30 figuren und muss alle figuren des gegners besiegen um zu gewinnen jeder darf pro zug mit je 2 Figuren ziehen. Jede Landschaft hat ihre schwierigkeit was sich in den proben ergibt figuren werde ich später beschreiben heute abend.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 22 Jun 2017, 09:19:14
Du machst das schon ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 22 Jun 2017, 22:19:52
Es gibt 2 Greife mit je einem Reiter und unten einem Korb mit Platz für je 4 Figuren welche an beliebite Orte des Spielplanes gebracht werden können, 6 Bogenschützen, 2 Ritter, 1 Königen, 1 Harfe, 5 Hauptleute, 9 Soldaten mit schwert und Schild, 5 Soldaten mit Speeren.
Die Soldaten in den Greifen sind je 1 Bogenschütze, 1 Schwertkämpfer, 1 Ritter und 1 speerkämpfer.
Das Spiel endet wenn alle besiegt wurde, an Landschaft gibt es: Sumpf, Wald, Gebirge, Treibsand, Fluss, Wiese, Steppe und Höhlen, es könne auch Fallen auf dem Spielplan auftauchen oder Hindernisse wie Gräben oder ähnliches, das Spielbrett wird am leben erhalten und ist immer anders aufgebaut.
Am Anfang bilde alle um die Harfe und der Königen herum einen Schutzwall welcher immer kleiner wird.
bitte eine Probe auf Länderkunde um einen deiner Bogenschützen auf einen Baum klettern zu lassen, und Arkane Kunde um einen Greifen steigen zu lassen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 23 Jun 2017, 08:45:05
Länderkunde 8
Rolled 2d10+8 : 7, 10 + 8, total 25


Arkane Kunde 12
Rolled 2d10+12 : 4, 5 + 12, total 21
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 23 Jun 2017, 09:32:50
Sind die in den Greifen zusätzlich Ort in der Liste darüber bereits vorhanden?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 23 Jun 2017, 09:40:24
Man möge mir das Zitat aus "Red Heat" verzeihen, aber ich habe ihn letztens wieder gesehen und das Zitat passt hier so schön.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 23 Jun 2017, 11:45:12
Kenn ich nicht den Film.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 23 Jun 2017, 13:12:24
Aus den 80ern mit Arnold Schwarzenegger und James Belushi. Pflichtlektüre.  :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 23 Jun 2017, 18:53:56
Ich frage mich, warum plötzlich alle bei den geheimen Treffen dabei sein können, nachdem wir uns vorher immer heimlich zurück gezogen haben. Aber weil Albenkind auf Niams Frage nicht reagiert hatte, ist das wohl richtig so. :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 23 Jun 2017, 22:10:16
sorry ich habe die Frage nicht mitgelesen, wann hast du diese den gestellt?
Ich fand das jetzt nicht so schlimm, sie würde die anderen nicht an verschieden Orte führen, das würde sie nur mit dir machen wollen.
Wer von euch ist auf dem Forumtreffen in Sivershausen, ich werde warscheinlich nicht da sein können da ich dort arbeiten muss, hätte aber lust dort sonst weiterzuspielen wenn ihr auch dort währed, ich bin sonst auf meiner Arbeit welche auch ganz in der nähe ist zu finden, Naturfreundehaus Grafhorn.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 23 Jun 2017, 22:38:59
Bin auch arbeiten.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 25 Jun 2017, 14:25:46
Bin wohl nicht da, wann wäre das denn?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 25 Jun 2017, 14:34:44
vom 7.07.-09.07.2017 im Antikriegshaus in Siverrshausen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 25 Jun 2017, 15:08:49
Ich fände es schön wenn Nijaska irgendwie bei Euch bleiben könnte da sie ja der Haupt nsc ist und ich Euch ja bewusst in unklaren gelassen habe danit noch spielpotenzial mit der Figur bleibt und ihr nicht alles auf dem silber Tablett serviert bekommt aber konflikte müssen ja auch mal sein.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 25 Jun 2017, 18:28:13
4) Ich finde die Posts teilweise echt schwer zu lesen und)
Das verschärft dann die Problematik, wenn man versucht so schwer greifbare Charaktere wie Mijaska einzuordnen. verliere schnell den Überblick.
5 Die schwere Lesbarkeit trifft hier auf eine Kompliziertheit des Plots und eines NSC. Was vielleicht gar nicht so schlimm wäre, wenn 4 nicht wäre.

ja ich habe Mijaska bewusst so kmplex gewählt damit ihr jeamden mit vielen versxhieden Facetten habt und nicht nur die Magd die alles tu was man ihr sagt und nicht auch eigenden Interessen verfolgt welche sich aber nicht gegen die Spielergruppe richten.
Ich fände es schade wenn sie ihr stellung verlieren würde könnte damit als fexible SL aber auch umgehen nur dann würden ein paar Talentpunkte von ihr wegfallen und Oatus Char hätte mehr zu tun.

an Teodorus
bitte ien probe auf Wahrnehmung gegen 20, und eine Arkane kunde Probe gegen 20 um deinen einen Greifen zu bewegen und eine normale Probe bei Arkaner Kunde um den 2 Greifen in die Luft zu bekommen und eine weitere Länderkundeprobe um deine Soldaten den Befehl zum schießen auf einen der Greife zu geben.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 25 Jun 2017, 22:18:58
Okay. Obwohl ich als Spieler nicht weiß welcher Zug sinnvoll, aber Theodorus wird das wissen. Ich werfe also einfach die Proben und du erzählst was passiert  :P

Wahrnehmung 9
Rolled 2d10+9 : 3, 1 + 9, total 13


Arkane Kunde 12
Rolled 2d10+12 : 10, 4 + 12, total 26


Arkane Kunde 12
Rolled 2d10+12 : 10, 4 + 12, total 26


Länderkunde 8
Rolled 2d10+8 : 9, 7 + 8, total 24
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 26 Jun 2017, 08:25:26
@ Albenkind
Kein Ding. Hauptsache für eine hinreichende Menge von uns (inkl dir), fühlt es sich "rund" an.
Aber das scheint ja jetzt der Fall zu sein.
Supi!
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 27 Jun 2017, 19:53:40
Teodorus das spiel richte sich zu deinen Gunsten, du kannst jetzt mit voller Macht auf die Leute losgehen.
bitte 2 Länderkundeproben und eine Arkane Kunde probe sowie eine Entschlossenheitsprobe gegen 20 bitte.

Es würde eventuell noch Tamrir zu unsere Gruppe stoßen ich hoffe das geht für alle klar ich würde ihn bei Teodorus ansiedeln so sind in jeder Gruppe 3 Spieler gleichmäßig verteten, er ist sich noch einen Char am basteln warscheinlich ein Schurke, da bis jetzt ja nur Mijaska schlösser Fallen hat. kann ja noch in der Arena mit dazustoßen und mitmachen hätte ich jetzt so gedacht am nächsten Tag.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 27 Jun 2017, 20:36:08
Länderkunde 8
Rolled 2d10+8 : 3, 6 + 8, total 17


Länderkunde 8
Rolled 2d10+8 : 9, 9 + 8, total 26


Arkane Kunde 12
Rolled 2d10+12 : 7, 3 + 12, total 22


Entschlossenheit 10
Rolled 2d10+10 : 2, 9 + 10, total 21


Meinetwegen kann er gerne mitmachen und sich uns in Arwingen anschließen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 29 Jun 2017, 13:55:13
Nett :D Rindfleisch zum Feiertag des Heiligen "Agnus"
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 29 Jun 2017, 14:33:44
Es würde eventuell noch Tamrir zu unsere Gruppe stoßen ich hoffe das geht für alle klar ich würde ihn bei Teodorus ansiedeln so sind in jeder Gruppe 3 Spieler gleichmäßig verteten, er ist sich noch einen Char am basteln warscheinlich ein Schurke, da bis jetzt ja nur Mijaska schlösser Fallen hat. kann ja noch in der Arena mit dazustoßen und mitmachen hätte ich jetzt so gedacht am nächsten Tag.
Ja, in der Arena wäre nicht schlecht, vielleicht sogar in unserem Team. Danach hätte wir dann auch eine Grund ihm halbwegs zu trauen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 29 Jun 2017, 14:37:38
Ich mache mal eine Länderkundeprobe für den aufgesetzten Vertrag - zur Rechtsprüfung.
Rolled 2d10+7 : 2, 2 + 7, total 11
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 29 Jun 2017, 14:38:21
Perfekt!.... nicht.  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 30 Jun 2017, 18:32:12
Du hast nicht so richtig Ahnung wie ein Vertrag geschrieben wird. Du bist dir nicht ganz so sicher ob da alles richtig ist.
ja sie wird in der Arena dazustossen und auch in Eurem Team.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 30 Jun 2017, 18:57:17
Alles klar, dann würfle ich auch mal mit meiner Länderkunde 7.
Beachtet aber, dass ich keine mögliche negative Umstände miteingerechnet habe.

Rolled 2d10+7 : 7, 1 + 7, total 15
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 03 Jul 2017, 09:11:28
Teodorus bitte eine Länderkundeprobe, eine Entschlossenheitsprobe und eine Arkane Kundeprobe gegen 20 um das spiel zu beenden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 03 Jul 2017, 09:47:44
Okay dann schau ich mal.

Länderkunde 8
Rolled 2d10+8 : 9, 6 + 8, total 23


Entschlossenheit 10
Rolled 2d10+10 : 7, 1 + 10, total 18


Arkane Kunde 12
Rolled 2d10+12 : 1, 5 + 12, total 18
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 03 Jul 2017, 09:48:38
War ja so klar  :(
Die ganze Zeit gut geworfen und jetzt das...

Wenn ich dadurch jetzt verlieren sollte nehm ich lieber Splitterpunkte.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 03 Jul 2017, 11:46:56
Nicht nötig. Habe die gomische schurkin Jerbelle eine neue spieler eingeführt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 03 Jul 2017, 12:04:07
Hängst du sie auch in die Eingangsübersicht?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 03 Jul 2017, 12:30:48
Hallo, ihr Lieben.  :)

Danke fürs aufnehmen. Ich bin noch ganz neu bei Splittermond, von daher entschuldige ich mich schon mal im Vornherein für die vielen Fragen,  die kommen werden.  8)

Es geht schon los...mag mir werd das Spiel erklären, was im post angesprochen wird? Worum geht es, Spielregeln etc? Danke im Voraus.  :)

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 03 Jul 2017, 12:33:56
Das weiß ich auch nicht, und ich spiele immerhin mit xD

Ich glaube, das ist einfach ein halbwegs normales, magisches Strategiespiel aus Lorakis. Genaueres kann nur Albenkind/ Zokora sagen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 03 Jul 2017, 12:42:04
Öhm... ;D ok, na dann einfach los, oder?  :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 03 Jul 2017, 13:08:39
Brauchst du noch einen ganz groben Überblick was bisher passiert ist oder hat dir Albenkind den schon gegeben?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 03 Jul 2017, 13:11:10
Bisher hab ich noch nichts. Ich weiß nur das es zwei Gruppen gibt. Warum wieso weshalb, weiß ich nicht.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 03 Jul 2017, 13:29:14
Kurzform: Weil sie noch nicht zusammen geführt wurden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 03 Jul 2017, 13:48:33
Ich ähm versuch mich mal an einem groben Überblick:

Startsituation: Jeder Spieler hat einen Brief erhalten - der nicht unbedingt einfach zu lesen war (und damit meine ich nicht die fehlende Stärke "Literat" ohne die man halt einfach nicht lesen kann :D
Da ich dir den Spaß nicht nehmen will - musst du den Inhalt selber herausfinden.

Theodorus Alriksander hat sich daraufhin inzwischen bis in deine aktuelle Aufenthaltsstadt gespielt und ist dort im Rahmen der Arena mit Kirron Raugarr zusammengetroffen und haben sich gemeinsam mit Lariassa (NSC) durch die erste Runde gekämpft. Zusätzlich begleitet werden sie von einem "Raben?" namens Skorn. Aktuell machen sie weitere Forschungen im Rahmen einer zusätzlichen Aufgabe die Theodorus hergebracht hat um blaue Muscheln zu schützen. Dabei haben sie das erstemal "Kontakt" mit dem 2. Teil der Gruppe gehabt.

Das ist nämlich eine kleine Reisegruppe, bestehend aus Niam  - der sich dank gleichen Reiseziels - Anklor vom Frühlingsfelsen, samt dessen Diener Oatu und (gerade nicht mehr) Dienerin Mijaska (gleichzeitig Hohepriesterin einer alten Gottheit) und inzwischen einer Vogelfrau Kikko die sich auf einer 2wöchigen Kutschafhrt durchs Land befinden und in einer alten Drachlingsruine einen Spiegel benutzt haben der als Fernkommunikation genau bei dem Spielbrett herauskam.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 03 Jul 2017, 13:51:56
Ah, danke Dahrling.  :)

Bin ich froh das sie den Literat hat, da werde ich mich mal überraschen lassen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 03 Jul 2017, 13:56:05
Theodorus Alriksander hat sich daraufhin inzwischen bis in deine aktuelle Aufenthaltsstadt gespielt und ist dort im Rahmen der Arena mit Kirron Raugarr zusammengetroffen und haben sich gemeinsam mit Lariassa (NSC) durch die erste Runde gekämpft. Zusätzlich begleitet werden sie von einem "Raben?" namens Skorn. Aktuell machen sie weitere Forschungen im Rahmen einer zusätzlichen Aufgabe die Theodorus hergebracht hat um blaue Muscheln zu schützen. Dabei haben sie das erstemal "Kontakt" mit dem 2. Teil der Gruppe gehabt.

Nur eine Kleinigkeit: Theodorus ist Arwinger. Er hat sich also nicht dorthin vorgearbeitet, sondern eher dort hin und her gearbeitet. Er kommt also quasi örtlich noch nicht voran.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 03 Jul 2017, 14:07:14
Theodorus fehlt vorne in der Auflistung oder hab ich ihn übersehen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 03 Jul 2017, 14:09:57
Ich stehe direkt im zweiten Post, deshalb wurde ich wohl darüber nicht mehr aufgeführt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 03 Jul 2017, 14:25:35
Willkommen an Board :) -

Kleine Anmerkung am Rande: Raugarr ist eher die Herkunft / Untertyp Varg als Nachname.
Eine längere Beschreibung meines Aussehens (außer der spärlichen Zeilen im Eingangspost) kann ich gerne nochmal raus suchen / schreiben wenn wir uns begegnen. Und immer schön sachte, meine Klinge sitzt locker ;)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 03 Jul 2017, 14:31:21
@Cherubael: Ah danke, dann schau ich mal

@awtor: Keine Bange, ich hab meine leicht reizbaren Charaktere zu Hause gelassen und probiere mich mal an was neuem: Ein netter, unschuldiger Gnom *plinker* Nichts was man aufschlitzen muss.  ;D
Und ja, Beschreibung beim Treffen find ich gut.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 03 Jul 2017, 14:34:00
Dich muss ich auch woanders unterbriengen oder kann ich Teodorus deinen Teil zusenden und er packt dich noch bei sich mit rein?
Ja das war eine gut zusammenfassung. Du hast vergessen zu erwähnen das Kiko , skorn und Mijaska alles zusammen NACS sind.
Der brief wird toll werde.
Bitte mach eine Einfache Länderkundeprobe gegen 15.
Das heisst du kkickst auf den würfel und schreibst dort 2 oder 4 d10+ deinen wert in der fährtikkeit und gehst auf schreiben nicht auf Vorschau da sonst das Ergebniss verfälscht wird und danach sage ich etwas zum ergebniss solltest du eine 12 haben so kannst du einen splitterpunkt einsetzen um die probe zu schaffen dies kannst du aber auch bei einer bestandenen probe machen um diese noch aeiter zu verbessern aber denk daran diese punkte gibt es erst bei einem geschafften Abenteuerabschnitt wieder oder beim ausspielen von schwächen .
Die 2 oder 4 bedeutet ein normaler Wurf oder ein Risikowurf zu den wùrfen kommt spter noch mehr oder kann ja noch jemand anderes was schreiben.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 03 Jul 2017, 14:45:42
Genauer zum Würfeln:
Oben gibt es dieses Würfelsymbol. Draufklicken. Der Cursor steht dann direkt im Befehl.
Dort tippt man ein

2d10+x

Ohne Leerzeichen. Das x ist dein Wert in der Fertigkeit. Das Tool zählt dann automatisch zusammen.

Bei einem Risikowurf nimmt man 4W10, aber das Tool kennt das Prinzip nicht. Daher gibt man da nur ein

4d10

Dann zählt man selbst die höchsten beiden zusammen und addiert den Fertigkeitswert drauf.

Beiträge mit Würfelwürfen nicht editieren, sonst passiert das:
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 2d10+10 : 2, 8 + 10, total 20

Vorschau kann man nutzen, zB um zu schauen ob er wirklich würfelt. Beachte aber, dass da jedesmal bei Vorschau bzw Schreiben neu gewürfelt wird (man also nicht das hat, was bei der Vorschau angezeigt wird).
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 03 Jul 2017, 14:52:54
Test
Rolled 4d10+10 : 4, 8, 7, 3 + 10, total 32

Rolled 2d10-10 : 9, 7 - 10, total 6

Rolled 2d10 : 9, 7, total 16
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 03 Jul 2017, 14:55:07
Addition und Subtraktion beherrscht er. Multiplikation nicht.
Negative Würfel peilt er auch nicht.
Siehe hier
Rolled 1d6 : 4, total 4
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 03 Jul 2017, 15:00:35
Ich probiere das mal...

Länderkunde
Rolled 2d10+5 : 3, 9 + 5, total 17
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 03 Jul 2017, 15:06:17
Bei einem Risiko Wurf muss man im Zweifel die unteren Würfel rausrechnen.

Und: Glückwunsch, erster Versuch und gleich geglückt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 03 Jul 2017, 15:08:59
Ja genau so. Solltest du irgendwelche Meisterschaften oder besondere Umstände haben so sage ich das entweder an oder ir sxhreibt es einach drunter und ich schaue ob ich es in die probe mitnehme oder nicht sollte ich bei einer probe mal nur die fertigkeit schreiben und keine Zahl so ist die schwiergkeit immer 15. Für je 3 punkte darüber gibt es einen Erfolgsrad EG bis max 5 und manchmal so noch zusatzinfos dazu das ganze geht aber auch in den Negativen bereich rein. Noch fragen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 03 Jul 2017, 15:13:56
Frage zum Ingame:
Ist der Arenakampf jetzt noch am Abend oder am nächsten Morgen? Ich habe irgendwie im Kopf er wäre noch am Abend.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 03 Jul 2017, 15:17:32
Ich plädiere für eine zeitnahe Gruppenzusammenführung.
Bin immer schrecklich ungeduldig.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 03 Jul 2017, 15:24:32
Ja genau so. Solltest du irgendwelche Meisterschaften oder besondere Umstände haben so sage ich das entweder an oder ir sxhreibt es einach drunter und ich schaue ob ich es in die probe mitnehme oder nicht sollte ich bei einer probe mal nur die fertigkeit schreiben und keine Zahl so ist die schwiergkeit immer 15. Für je 3 punkte darüber gibt es einen Erfolgsrad EG bis max 5 und manchmal so noch zusatzinfos dazu das ganze geht aber auch in den Negativen bereich rein. Noch fragen?

Hmm, Länderkunde...sie kommt aus Selenia. Spielt das da rein oder woanders.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 03 Jul 2017, 15:33:17
Das kann unter Kulturkunde fallen. Du wirst vermutlich die Kulturkunde Selenia haben. Entscheidet letztendlich der SL, ob das zutrifft, wenn ja gibts nen Bonus.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 03 Jul 2017, 16:42:29
Man Kann doch auch 2 oder 3 Splitter Punkte einsetzen, wenn man noch mehr als 3 Punkte braucht/haben will oder spricht da was gegen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 03 Jul 2017, 16:47:28
Stimmt, die hab ich Cherubael, hab ich wohl verwechselt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 03 Jul 2017, 16:50:36
Man Kann doch auch 2 oder 3 Splitter Punkte einsetzen, wenn man noch mehr als 3 Punkte braucht/haben will oder spricht da was gegen?

Ja, man darf jede Splittergabe für jeweils eine Probe nur einmal einsetzen. Man kann also nur einmal einen Splitterpunkt verwenden, um 3 Punkte zu erhalten. (siehe dazu GRW S. 81)

Es gibt aber auf Heldengrad 2 einige Meisterschaften, die den Einsatz von Splitterpunkten erlauben, um damit in der jeweiligen Fertigkeit Boni in Höhe eines bestimmten Attributes zu erhalten. Dies kann mit der allgemeinen Splittergabe kombiniert werden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 03 Jul 2017, 17:14:45
in Ordnung werden aber gerne den kampf in der Arena noch machen wollen und danach können gern die beiden gruppen zusammengeführt werden.
um die Gegenstände zu untersuchen hätte ich gerne zu jeden Gegenstand einzeln bitte eine
Arkane kunde probe
Bogen und Pfeile (gegen 22)
ein Herz aus Stein (28)
Kreide in Schachtel gegen 18 (du bekommst einen Bonus von 4 Punkte da du die passende Magieschule hast)
Brecheisen 28
Holzeule 24.

der Kampf in der Arena ist am nächsten Morgen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 03 Jul 2017, 17:31:12
Falls meine Frage untergegangen ist:
Ist der Arenakampf noch am Abend oder am nächsten Morgen? Weil meine letzte Info ist, am Abend noch. Darum hab ich auch noch nichts weiter geschrieben.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 03 Jul 2017, 17:48:15
Könnte noch wer etwas zum Risikowurf schreiben, hätte ich jetzt eigentlich bei einem der Gegenstände anwenden wollen, war mir aber unsicher welchen Nachteil das hat.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 03 Jul 2017, 17:55:01
Wenn du ein Risiko Wurf machst darfst du einfach  mit 4 Würfeln würfeln und die oberen beiden Würfel zusammenzählen. Wenn jedoch eine beliebige Kombination der Würfel maximal 3 zeigt zählt das automatisch als Patzer egal was die anderen Würfel zeigen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 03 Jul 2017, 19:54:26
Danke, Dahrling  :)

Arkane Kunde 10

Bogen und Pfeile
Rolled 2d10+10 : 9, 7 + 10, total 26


Ein Herz aus Stein
Rolled 2d10+10 : 6, 9 + 10, total 25


Kreide in Schachtel
Rolled 2d10+14 : 7, 2 + 14, total 23


Brecheisen
Rolled 2d10+10 : 6, 1 + 10, total 17


Holzeule
Rolled 2d10 : 1, 4, total 5
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 03 Jul 2017, 19:55:40
Holzeule ist 15, hab die 10 vergessen  ::)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 03 Jul 2017, 20:29:22
alle welche du erfolgreich idendifiezieren konntest es sind alles Strukturgeber, das heißt der zauber welcher gesprochen werden kann ist mehrfach anwendbar und nicht nur einmal so wie bei den Schriftrollen.
der Bogen und die Pfeille (die Pfeile sind mit Rankenspeil belegt und der Bogen auch)
beim Herz aus stein da hast du leide keine Ahnung kannst aber sehr mächtige Magie fühlen.
Kreide in Schachtel das ist Alarm und du weißt auch wie er angewendet wird indem du den Bereich mit der kreide markierst und die Personen benennst welche ihn durschreiten dürfen.
beim Brecheisen hast du keinen Schimmer
Auch die Holzeule kann leider nicht erfolgreich idendifieziert werden.

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 03 Jul 2017, 23:25:24
Kann ich da mit Magie erkennen noch herausfinden worum es sich beim Herz handelt oder macht man das hier alles mit arkaner Kunde?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 04 Jul 2017, 08:03:35
Magie erkennen an sich erlaubt kein wirkliches Erkennen der Magie. Es ist mehr so, dass man kurz sieht, wie magisch etwas ist. Das alleine sagt dir aber noch nichts über den möglichen Effekt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 04 Jul 2017, 08:13:06
Danke, da unterscheiden sich die Spielesysteme stark. Und ich dachte schon ich brauche einen Zauber NICHT nachschlagen,  weil ich den kenne.  ::)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 04 Jul 2017, 09:08:34
Frage zum Ingame:
Ist der Arenakampf jetzt noch am Abend oder am nächsten Morgen? Ich habe irgendwie im Kopf er wäre noch am Abend.

Ich schließ mich der Frage mal an. Oder habe ich die Antwort überlesen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 04 Jul 2017, 09:45:35
Am nächsten morgen bei Euch ist grade Nacht.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 04 Jul 2017, 09:49:06
Am nächsten morgen bei Euch ist grade Nacht.

Ohh. Ich glaube ich und Cherubal sind davon ausgegangen, dass der Kampf noch heute Abend ist. Immerhin war ja nie der verabschiedung von einigen Stunden die Rede.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 04 Jul 2017, 09:57:58
Genau. Nur deshalb sind wir ja jetzt auch im der aktuellen Situation  ;D
Ansonsten hätte Theodorus bei Susanne bleiben können und die Verabredung auf den Morgen gelegt werden können. Weil so ist es ja sinnlos nochmal in den Dachsenstiefel zu stiefeln  :P
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 04 Jul 2017, 10:02:47
Sind doch vom nachmittag bis tum nächsten morgen einige stunden. Scherz beiseite da haben wir uns wohl missverstanden bitte entschuldigt.
Jerbelle bitte eine geschichte Mythen probe gegen 15 mit bonus von 3 durch kulturkunde und eine Arkane kundeprobe die schwierigkeit errechne ich selber um den fächer zu bestimmen.
Werde es ab jetzt nur mit Arkane oder Geschichte abkürzen.
Teodorus um mehr über die Kugel herrauszufinden bitte eine Arkaneprobe bonus von 6 durch kulrurkunde und Drachlingswissen du darfst auch kirron wenn du die Kugel siehst.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 04 Jul 2017, 10:10:14
Bevor ich jetzt entsprechend reagiere, wann ist jetzt der Kampf? ^^
Weil, wenn am Morgen gehe ich logischerweise erst morgens zum Dachsenstiefel um Kirron abzuholen und bleibe die Nacht bei Susanne (und passe meinen Post entsprechend an).
Wenn doch noch diesen Abend (weil wir es jetzt schon so geschrieben haben und Jeribelle ja nun auch schon vor Ort ist) dann bin ich jetzt natürlich bei Kirron.

Ich kann erst sinnvoll weiter schreiben, wenn jetzt einfach eines von beiden festgelegt wird ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 04 Jul 2017, 10:16:43
Geschichte und Mythen 8+3
Rolled 2d10+11 : 7, 7 + 11, total 25


Arkane Kunde 10
Rolled 2d10+10 : 10, 2 + 10, total 22
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 04 Jul 2017, 10:22:46
Darüber bin ich auch damals mit meinem ersten Charakter erst IM Abenteuer gestolpert :(
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 04 Jul 2017, 13:12:15
Kampf am morgen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 04 Jul 2017, 13:22:08
Du hast in alten Büchern darüber gelesen das die Drachlinge welche alle Völker vor Jahrtausend versklavt haben eine solche schrift benutzen.
Die Drachlinge sind verschwunden als der 3 Mond der Blaue Mond zersprang und ein Regen aus teilen des mondes auf ganz Lorakis überging und die Jetten sorengte und viele der alten Herren tötete. Heut sind in ganz Dragorea und besonders in Selenia noch Ruinen und seltsame Artefakte aus dieser dunklen Zeit zu finden. Die Drachlinge haben nicht überall geberrscht aber in weiten Teilen der Welt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 04 Jul 2017, 13:39:04
Welches Wort soll da statt "Jetten" stehen? Das krieg ich so nicht gelöst.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 04 Jul 2017, 13:42:12
Das war jetzt die Antwort zu dem Fächer? Oder was ihr zur Schrift einfiel? Nicht das die Worte Sinn für mich machen würden *lach*
Sonst schaut sie sich den Fächer noch an aber das würde ich dann in den Text einbauen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 04 Jul 2017, 13:55:57
Das soll bestimmt "die Ketten sprengte" heißen.

Ich antworte später ingame. Ich werde wohl meinen Post zu Hause etwas ändern und entsprechend am nächsten Morgen dann zu Kirron gehen, dort können wir aber entsprechend weitermachen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 04 Jul 2017, 15:06:19
Jetzt haben wir das Missverständnis doch IG schon eingebaut :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 04 Jul 2017, 15:14:08
Ja hab entsprechend reagiert. Gut gelöst von Zokora / Albenkind  :)

Analyse der Kugel mit Bonus von 6 (=18)
Rolled 2d10+18 : 10, 8 + 18, total 36
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 04 Jul 2017, 16:08:45
Danke. Werde dir später das positve ergebniss sagen können.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 04 Jul 2017, 20:32:01
Teodorus.
du weißt das es sich um ein Drachlingsartefakt handelt und das dies als Immerlicht bezeichnet wird. du weißst auch das es über magisches Potenzial verfügt und daher über die magischen Wege sprich Arkane kunde aktiviert werden muss.
Es ist ein kleines Exemplar hier die spielwerte: last,2 Härte 2, Lichtstufe -2, Reichweite 15 m.

bei Jeribelle: du weißt das es sich um einen Zauber der Erkenntnissschule handelt welcher auf dem Fächer liegt.
Aber nicht genau wie du ihn einsetzen kannst. Du hast die Probe grad so geschafft.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 04 Jul 2017, 20:49:40
Ist das normal, dass jeden Abend 2 Gottesdienste angeboten werden? Oder sind gerade irgendwelche Besonderen Feiertage? Oder ist das einfach Zufall, dass da auch noch ein Heiliger seinen heiligen Tag hat? Dann würde sich Anklor sich stark über Mijaskas Wissen über Yonnus, die Region und seine Heiligen wundern.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 04 Jul 2017, 20:59:56
Ich schätze mal, dass ist ein Fall von "Kenne deinen Feind".
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 04 Jul 2017, 21:31:46
nein es ist kein Feiertag sondern ein normales Nachgebet zu dem Ihr eingeladen werdet da die Yonnuspriester meist in der Nacht beten.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 04 Jul 2017, 21:48:55
Ich bin den Funken nicht ausgewichen und nun auf  der Stufe verletzt.  :( Müsste man sicherlich bei ihr auf Gesicht und Händen sehen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 05 Jul 2017, 10:23:11
Mal eine Frage nebenbei, weil es mir gerade aufgefallen ist: Ist es hier irgendwie geregelt dass alles in der dritten Person geschrieben werden muss? Denn das war das was ich bisher so gelesen habe. Persönlich kenne ich es aus online spielen dass man in der Ich-Form spielt. In unserem Spiel ist es jetzt gemischt. Kann man sich das also aussuchen was einem besser gefällt oder wie ist das geregelt? Für mich ist die dritte Person im Moment noch sehr gewöhnungsbedürftig, habe es aber gemacht, weil ich dachte dass das hier so sein muss. Wenn das aber nicht der Fall ist, würde ich nämlich wieder in meinen normalen Rhythmus zurückspringen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 05 Jul 2017, 10:36:22
Mach es, wie du willst.
Ich sprechen von Oatu meist in der dritten Person Indikativ.*
Die Spielleiterin verwendet meist die dritte Person Konjunktiv.
Und du halt die erste.
Ist doch mupsig.

* Sobald ich von der Gruppe spreche, nehm ich dann meist erste Person Plural = "Wir".
Keine Ahnung, wieso.

Wahrscheinlich betrachte ich so einen schönen Menschen wie Oatu lieber von außen  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 05 Jul 2017, 10:49:39
Da ja auch einige Charaktere noch Begleiter wie Tiere oder ähnliches dabei haben, die sie komplett steuern ist das mit dem "ich" konsequent eh ziemlich schwierig.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 05 Jul 2017, 11:01:55
Ich spreche in Charakter (Ich) und beschreibe das meiste auch so. Mein Bleigter wird dann entsprechend als "meine Katze streicht mir um die Beine" beschrieben. Ansonsten mach halt wie es passt ;)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 05 Jul 2017, 11:19:53
Ich spreche in Charakter (Ich) und beschreibe das meiste auch so. Mein Bleigter wird dann entsprechend als "meine Katze streicht mir um die Beine" beschrieben. Ansonsten mach halt wie es passt ;)

Ja, genauso kenn ich das auch, hab sonst auch Falke und Fuchs dabei. Gerade Gedankengänge lassen sich so sehr gut darstellen, was einen guten Einblick in den Charakter gibt aber das mögen auch nicht alle. Wenn das so locker gehandhabt wird, würde ich das dann anpassen.  :-)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 05 Jul 2017, 11:22:40
Mach es, wie du willst.
Ich sprechen von Oatu meist in der dritten Person Indikativ.*
Die Spielleiterin verwendet meist die dritte Person Konjunktiv.
Und du halt die erste.
Ist doch mupsig.

* Sobald ich von der Gruppe spreche, nehm ich dann meist erste Person Plural = "Wir".
Keine Ahnung, wieso.

Wahrscheinlich betrachte ich so einen schönen Menschen wie Oatu lieber von außen  ;D


Sarkasmus oder ist der wirklich ne Augenweide?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 05 Jul 2017, 11:28:12
Zumindest bei NSC will ich  die Gedankengänge nicht wissen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 05 Jul 2017, 11:37:48
Das hat unsere SL auch nie gemacht, ich meinte damit die SCs.  :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 05 Jul 2017, 11:59:11
Mach es, wie du willst.
Ich sprechen von Oatu meist in der dritten Person Indikativ.*
Die Spielleiterin verwendet meist die dritte Person Konjunktiv.
Und du halt die erste.
Ist doch mupsig.

* Sobald ich von der Gruppe spreche, nehm ich dann meist erste Person Plural = "Wir".
Keine Ahnung, wieso.

Wahrscheinlich betrachte ich so einen schönen Menschen wie Oatu lieber von außen  ;D


Sarkasmus oder ist der wirklich ne Augenweide?

Kennst du den persischen König aus "300".
Stell dir seinen netten Bruder vor, der dich bedient.
Oder Bruce Darnell auf Abenteuerfahrt.
Oder ne Mischung aus diesem Typen, der Sopping Queen moderiert, nem Hauch Conan und als Grundlage Aladin. Das ganze ordentlich verquirlt und nen Shadesofgrey-Filter drüber.

Oatu ist sehr gepflegt, definitiv gutaussehend. Wenn auch mit etwas viel Körperschmuck, teilweise sehr wertvoll. Tattoos und Narben ergänzen das ganze Bild.
Inne schicke Weste gepackt ähnelt er eher einem Dschinn aus nem Märchen. Seine übertriebene Höflichkeit und seine Koketterie runden das ganze

Mit o.g. Aussage wollte ich bei mir selbst hinterfragen, ob das homoerotische Gründe hat,
da ich hier erstaunlich oft "er" wähle. Egal. Ist eher witzig als wichtig.

Die Kunst war, hier einen sadomasochistisch angehauchten Charakter zu bauen, der aber keinen sexuellen Fokus in der Spielweise hat.
Don Juans als SC gibt es ja schon wie Sand am Meer.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 05 Jul 2017, 12:06:20
Wenn man mich fragt, welchen einheitlichen Stil ich besser fände würde ich für "3. Person" stimmen.

1. Das ist einfacher fürs lesen - man muss ja auch gerne mal 10-20 Beiträge von bis zu 6 Teilnehmern hintereinander lesen. Liegt vielleicht an meiner Lesegeschwindigkeit, aber mit dem ständigen darüber nachdenken wer das gerade sagt baut sich durch das "ich" auch nicht mehr Atmosphäre auf als durch die 3. Person.
2. Eigentlich will ich nicht wissen, was in den Köpfen der anderen SC vorgeht. Viel spannender finde ich es, dass zu schließen und die Charakter mit der Zeit kennen zu lernen um irgendwann zu wissen was in ihnen vorgeht.
3. Ja, ich möchte gerne mitteilen was bei Anklor im Kopf vorgeht - aber mit dem WAS ich davon preisgebe (vor allem im Ingame-Thread) steuer ich was die anderen von Anklor halten. Dabei soll doch sein Handeln und Sein hervorrufen was er ist. Deshalb habe ich am Anfang dieses Abenteuers damit ganz schnell wieder aufgehört, weil ich gemerkt habe, dass darauf in anderen Posts reagiert wurde.
4. Persönlich finde ich es einfacher aus der 3. Person abwechslungsreichere Sätze zu schreiben - gerade was die Umgebung angeht. - und wer meine Posts liest, weiß dass ich dabei jede Hilfe brauche die möglich ist.

Bisher war es frei und hat gut funktioniert, aber ich würde mich auch jeder demokratischen entschiedenen oder vom Spielleiter vorgegebenen Vorgehensweise unterordnen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 05 Jul 2017, 12:10:02
Ich weiß nicht wieso, ich habe hier einfach in der ersten Person angefangen. In den anderen Abenteuern nutze ich die Dritte.
Sollte Einheit gewünscht sein, gerne auch die Dritte Person. Aber es gab bisher keine Beschwerden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 05 Jul 2017, 12:36:25
@TrollsTime: Da waren aber überwiegend schwule Personen mit dabei, ist er dann in seiner Art und Weise auch so? Gerade Bruce und der Shopping Typ haben ja wenig gemein mit der rüden Art von Conan. Shades of gray war laaaangweilig 8) :P Aber ich denke ich verstehe worauf du hinauswillst.

@Dahrling: Bei Punkt 1 und 4 kann ich Dir nicht so richtig folgen. Dafür gibt es ja die Spieler Farben und hier wurde es sogar so gemacht dass jeder Spieler vorher immer seinen Namen noch hinschreibt vom Charakter. Bei uns wird es z.b. so gemacht dass der komplette Text immer die Farbe des Charakters hat, so muss man überhaupt gar nicht mehr nachdenken wer wer ist. Klar am Anfang dauert das aber da brauche ich auch eine Zeit bis ich überhaupt die Namen auseinander sortiert bekomme. Was die Umgebung betrifft verstehe ich es auch nicht so richtig, ob ich nun schreibe: Ich sehe mir den Wald an, der aus Fichten besteht, oder Er sieht sich den Wald an, der aus Fichten besteht, sehe ich da wirklich keinen Unterschied in der Beschreibung. Aber wahrscheinlich bin ich grammatikalisch da auch nicht so bewandert. *duck*
Ich kann dich da bei Punkt 2 verstehen, sehe es aber etwas anders. Wir haben bei uns in der Gruppe einen Spieler in meinem anderen Forum der schreibt wirklich nur was er tut und was er sagt. Das sind meistens Zweizeiler wohingegen andere sich wirklich Mühe geben und auch noch mal wieder geben was sie gerade sehen was sie tun und was sie fühlen. Auch nach vier Jahren täglichen spielen weiß ich überhaupt nichts über den Charakter, denn der zählt auch nicht gerade zu den offenen und geselligen. Finde ich persönlich recht schade aber da hat jeder seine eigenen Vorlieben. *nicken*
Bei 3 sprichst du eine wichtige Sache an, es fällt vielen schwer die Gedanken außen vor zu lassen bei ihrer Antwort. Ich kann das regelrecht bei einigen Spielen provozieren indem ich abfällige da Gedanken habe, ihnen aber wirklich sehr freundlich begene. Das ist dann auch schon richtig ärgerlich manchmal wenn da auf Gedankengänge reagiert wird als auf das Handeln. Da gab es dann auch schon öfter mal richtig Ärger. Muss man halt austesten, ob der gegenüber es kann oder nicht. Einige sind auch dazu übergegangen nur noch den Text in den Gänsefüßchen zu lesen, also wirklich nur noch was derjenige sagt.
Von daher kann ich schon verstehen dass du eigentlich nur anhand deiner Handlungen bewertet werden möchtest und nicht anhand deiner Gedanken. Aber wie oben schon geschrieben kann das auch echt viel vom Spiel nehmen.

Genau, sollte eine Einheit gewünscht sein, teilt mir das einfach mit. Deshalb habe ich ja nachgefragt. :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 05 Jul 2017, 13:42:41
@TrollsTime: Da waren aber überwiegend schwule Personen mit dabei, ist er dann in seiner Art und Weise auch so? Gerade Bruce und der Shopping Typ haben ja wenig gemein mit der rüden Art von Conan. Shades of gray war laaaangweilig 8) :P Aber ich denke ich verstehe worauf du hinauswillst. ...

Die Mischung macht es. Und nein, Oatu ist nicht schwul. Wobei ich nicht mal glaube, dass ihm das was bedeutet.
Wie gesagt: Um Sexualität selbst ging es mir gerade nicht. Eher um deren Klischees am Rande.
Don Juans auf der einen und asexuelle Kampfbestien auf der anderen Seite (Übertreibung) hatte ich schon genug.
Da wollte ich mal was gänzlich anderes spielen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 05 Jul 2017, 13:51:47
Mir ging es bei dem Begriff 'schwul' auch nicht um die Sexualität sondern um diese extreme Gehabe der genannten Schwulen, welches ich mit Conan zB nur schwer verbinden kann :)

Na, da bin ich mal gespannt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 05 Jul 2017, 14:07:15
Mir ging es bei dem Begriff 'schwul' auch nicht um die Sexualität sondern um diese extreme Gehabe der genannten Schwulen, welches ich mit Conan zB nur schwer verbinden kann :)

Na, da bin ich mal gespannt.

Ich mag das als Schimpfwort bzw Verhaltensbezeichnung nicht, da bin ich spießig.
Aber ja, er hat "Gehabe", ist "affektiert" und hinundwieder etwas "weibisch".
Gleichzeitig kernig, extrem pflichtbewusst und auch zu harten Maßnahmen bereit. Mijaska hätte er anfangs beinahe aus dem Fenster geschmissen, wie Conan einst selbige "Hexe" ins Feuer.

Ein hübscher Diener halt, der aber auch mal für seinen Herren ohne Federlesens in Feuer springt, sei es um Kastanien aus dem Feuer zu holen oder eine vermeintliche böse (!) Hexe ins Feuer zu schmeißen.

Spieltechnisch ist Oatu ja eh ein Hybrid aus Bauerngamingkonzepten und Powergamingkonzepten (maximale Lebenspunkte).
Die Mischung macht es.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 05 Jul 2017, 14:11:33
@Trollstime, auch wenn asexuell den armen Kirron sicherlich ganz gut beschreibt.  :D Die Idee ist halt das er durch seine Umgebung / Lehre einiges an vargischkeit eingebüßt hat.

Ich nehm schon mal mit, dass ich weniger Gedanken als die nonverbalen Dinge beschreibe.

@Tamrir @Albenkind
Falls du mehr über meine Runen erfahren willst ohne zu fragen, schlage ich einen Wurf auf Arkane Kunde oder Geschichte und Mythen vor und du sagst mir die Erfolgsgrade. Aber das muss der SL entscheiden :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 05 Jul 2017, 14:35:39
@TrollsTime: Naja, du hast schwule Männer aufgezählt mit dieser Affektiertheit, daher kam die Frage. Ich persönlich bin da offen und es war auch nicht bls gemeint, sondern es ist einfacher zu sagen er agiert so wie ein 'weiblicher' Schwuler als zu versuchen es zu beschreiben. Gehabe etc kann sonst so manigfaltig sein, das zumindest ich weiß wie die Gesten umd Körperbewegungen rüberkommen.

@Awtor: Ah, schön das es diese Möglichkeit gäbe. Wenn die SL einverstanden ist, würde ich dann entsprechend würfeln :)

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: JohnLackland am 05 Jul 2017, 14:47:52
Ich kenne einige Heten die durchaus weiblicher sind als die meisten Männer die nicht Hetero sind... Bei solchen Kommentare springt mein queeres Ich einfach an. Die Männer würde ich übrigens nicht als schwul bezeichnen die TrollsTime aufgezählt hat, gibt noch Metrosexuelle, Intersexuelle und generell queere Männer die sich nicht in eine Schublade hineinstecken lassen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 05 Jul 2017, 15:03:36
Wird das jetzt hier eine Grundsatzdiskussion weil ich gefragt habe ob der Charakter jetzt auch so schwul ist wie die aufgezählten Männer? Und ja ich zähle die eher in die weibliche affektierte Kategorie. Und nein das ist kein Angriff , verkehre ich familienbedingt auch viel mit  LSBTTIQ. Also ganz ruhig bleiben, nicht alles ist ein Angriff ;) Manchmal muss man auch einfach die Kirche im Dorf lassen.


Mir macht es es leichter nachzufragen, um mir den Charakter vorzustellen. Das ist alles.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: JohnLackland am 05 Jul 2017, 15:25:07
lieber Tamir, du hast ne PM. Viel Spaß ansonsten beim Fornspiel Euch allen!
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 05 Jul 2017, 18:59:29
Kannst du gerne würfel wegen der Runen bei Kirron. Wer möchte welchen zauber haben? Skorn kann auch noch zaubern.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 05 Jul 2017, 19:47:29
Verrückter Vogel. Und offenbar ganz hilfreich.
Wer was haben will, kann man ja ingame sagen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 05 Jul 2017, 20:11:16
Für die Runen

Arkane Kunde 10-1
Rolled 2d10+9 : 1, 10 + 9, total 20



Geschichten und Mythen 8-1
Rolled 2d10+7 : 3, 7 + 7, total 17

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 05 Jul 2017, 20:13:22
Eine Frage: Woher die - 1 jeweils?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 05 Jul 2017, 20:24:24
Tja, ich war mir unsicher ob sie jetzt schon geheilt ist oder verletzt. Bei verletzt sollte ich auf alle Proben -1 abziehen.
Wenn sie doch schon geheilt wäre fiele das weg.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 05 Jul 2017, 20:59:32
Schutz für Teodorus von Skorn (wenn du von Magie getroffen wirst kannst du 2 Punkte davon abziehen und die Rindenhaut hast du 1 Punkt auf die Verteidigung und 1 Punkt auf die Schadensreduktion)

Rindenhaut für Jerbelle +1 auf die Verteidigung und +2 auf die Schadensreduktion.
Alle beim Zaubergenannten Personen bekommen +10 lep, die Wundabzüge gelten immer noch auf die Proben bei Jebelle, der malus vom Wirkungsbereich entfällt ihr könnt das im ganzen Arena gebit haben und nutzen ich habe grade einen Triumph geworfen deswegen als positiver umstand sozusagen.
Die Eiserne Aura müsstest du noch zaubern und diese würden dann noch obendrauf kommen.
Bitte jeder eine Wahrnehmungsprobe gegen 20 würfeln, Jeibelle du bekommst einen Bonus von 2 Punkten.
Valko, hat 23,
Gorfang 24
skorn hat gepatzt
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 05 Jul 2017, 22:21:35
Arkane Kunde 10-1

Rolled 2d10+9 : 1, 10 + 9, total 20

Also so lange du nicht schon mal in der Gegen um Esmoda / südliches Zhoujing oder Kintal unterwegs warst, erkennst du erstmal mal nur das es sich bei der rechten Seite um Runen zum Thema "Leben" (Heilmagie) handelt, auf der linken "Tod und Jenseits" (Todesmagie), die Brust ist ja gerade nicht zu sehen :)

Geschichten und Mythen 8-1

Rolled 2d10+7 : 3, 7 + 7, total 17

Wie schon erwähnt dürftest du erkennen woher diese Runen stammen, aus Esmoda, dem Reich, bzw. der Stadt der wandelnden Toten. Vermutlich hast du auch nie jemand gesehen der diese Runen am Körper trägt, da wenn überhaupt die Berichte von dort erzählen, dass diese Runen nur in der Stadt selbst auf Reliefs und Wänden zu finden sind.

Aber keine sorgen, Kirron selbst lebt noch. Da bist du dir ziemlich sicher :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 05 Jul 2017, 22:23:07
Meine Wahrnehmung
Rolled 2d10 : 6, 7, total 13
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 05 Jul 2017, 22:23:46
argh. Er hat die +11 Grundwert gefressen. Also auch 24
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 05 Jul 2017, 22:28:58
Wahrnehmung
Rolled 2d10+12 : 7, 6 + 12, total 25
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 05 Jul 2017, 22:31:20
du kannst etwas sehen was sich auserhalb des Lichtkreises einer der Fackeln bewegt und dort zu schweben scheint und zu Euch herüberschaut, Skorn ist in die andere Richtung geflogen.
Jebelle du bist dir sicher das es sich bei diesem Wesen welche dort schwebt um ein Fennwesen handelt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 05 Jul 2017, 22:34:19
Das war richtig das ich da wieder 1Punkt abgezogen habe, richtig?

Was bedeuted das mit dem Wirkungskreis?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 06 Jul 2017, 07:28:19
Da ich teilweise mit Lebenskraft zaubere wollte ich erstmal warten, ob ich auch ein Lebenskraft Stärken abbekomme. Natürlich zaubere ich die Aura vor dem Betreten der Arena.

Zauberprobe Eiserne Aura, Stärkungsmagie 15
Rolled 2d10+15 : 6, 4 + 15, total 25



Theodorus Wahrnehmung 9
Rolled 2d10+9 : 7, 1 + 9, total 17


Hinweis: Ich nehme an, Skorrn entfernt sich nicht weiter als die Kanalierungsreichweite seiner Zauber, sonst war die Aktion ja irgendwie sinnlos ^^
Man könnte sonst auch einfach sagen, bei ihm ist die Reichweite größer als normal.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 06 Jul 2017, 07:29:53
Macht Eiserne Aura mit 1EG, also Verstärkung:
Betroffene Personen sind Jeribelle, Kirron, Valko, Gorfang und Skorn. (wenn ich jetzt keinen Kämpfer übersehen habe).
Und ich natürlich.

Wahrnehmung missglückt.

PS: Ich nehme einen Splitterpunkt, um den Fokus umzuleiten.
Also Kosten K10V4, (Sparsamer Zauberer und Magische Zeichen) => K7V3
7 zusätzliche Leben (4 betäubt)
voller Fokus
4 verbleibende Splitterpunkte
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 06 Jul 2017, 07:41:49
Oh.. so kann man das auch lesen...

Weil bei der Verstärkung von "Eiserner Aura" nicht bei steht "fünf weitere" (wie im Wirkungstext) bin ich hier immer von einer Gesamtzahl 5 ausgegangen. Dass es Zauberer +5 sind ist mir gar nicht in den Sinn gekommen. :) Sehr gut, dann kriegen wir unseren Schattenpanther beim nächsten Mal da auch mit rein.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 06 Jul 2017, 07:51:38
Ich hab das irgendwie immer so gelesen... Man selbst ist eben immer betroffen, und dann noch 3 bzw 5 Personen... Hab ich mir nie Gedanken drüber gemacht  ;D

Edit: Es wird vom Auslöser und bis zu 3 weiteren Wesen gesprochen. Bei der Verstärkung von bis zu 5 Wesen. Ich habe das immer so gesehen das die Wesen die anderen Ziele sind, und der Auslöser halt sowieso immer betroffen ist.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 06 Jul 2017, 07:55:43
Es ist in der Tat nicht klar definiert.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 06 Jul 2017, 08:09:04
Ich finde das mit dem Nachbearbeiten von Posts, wenn es bereits Anworten gibt ziemlisch schwierig.

Jetzt musste ich die komplette Seite nochmal lesen um herauszufinden, wann Skorn fast gegrillt worden sein soll.

Vielleicht könntest du mit einem kleinen Spoilereintrag vermerken, wenn ein Post noch nicht fertig ist?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 06 Jul 2017, 08:09:50
Ich lager mal das Thema "queere Vorlagen für Oatu" mal aus und mach da n neuen Thread!
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 06 Jul 2017, 08:14:40
Ich könnte das mit dem spoiler machen aber mein pc will das nicht.
Bitte eine Schlösserfallenprobe un die falle zu entschärfen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 06 Jul 2017, 08:24:50
Schlösser und Fallen 9-1
Rolled 2d10+8 : 5, 5 + 8, total 18


Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 06 Jul 2017, 10:33:49
Wer mehr über meine arbeit wissen will chef wurde von Hitradio Antenne inerwiet die sendung ist um 15 min vor 15 Uhr zu hören
es geht um unser Eisenzeithaus in Grafhorn.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 06 Jul 2017, 12:31:30
@Albenkind

Das Immerlicht wird ja mittels Arkane Kunde aktiviert.
a) Mit welcher Schwierigkeit?
b) Ist es ein Strukturgeber, brauche ich also Fokus, oder ist es so mächtig dass es sich selbst "befeuert"?

Und weiterhin werde ich, sobald Theodorus Zeit hat, die gekaufte Halskette von Valko analysieren (nicht die vom Händler), so dass du dir, falls noch nicht geschehen, überlegen kannst was die eigentlich macht.
Erworben dort:
http://forum.splittermond.de/index.php?topic=5154.msg109952#msg109952
Beschreibung dort:
http://forum.splittermond.de/index.php?topic=5154.msg109863#msg109863

(Weiß zufällig jemand, wie ich zu einem bestimmten Post verlinke? Das wäre manchmal echt hilfreich. <- geklärt)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 06 Jul 2017, 12:38:23
direkt oben in dem bezeichneten Post das "Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame" ist ein link genau zu dem Post - nicht zum Tread.

Rechtsklick, Linkadresse kopiere (oder ähnlich - je nach browser) und in deinen Text einfügen, bekommst du vermutlich auch ohne Beschreibung hin :D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 06 Jul 2017, 12:41:06
Sehr cool, vielen Dank  :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 06 Jul 2017, 17:49:05
Ok weiss Ich bescheid.
Die arkane Kunde geht immer gegen 15 bei allen grössen und du muss keinen Fokus aufwenden um es am leben zu erhalten es zieht die Magie aus seiner Umgbung
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 06 Jul 2017, 18:01:16
Nur für mich zur Info: ist der artefaktmechanismus Abenteuerspezifisch oder auch  im Regelwerk irgendwo hinterlegt?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 06 Jul 2017, 19:15:07
ist hinterlegt im Selianrband unter Drachlingsgeheimnisse.
Jebelle du schafst es die Falle zu entschärfen und sie unbrauchbar für eine weitere Gruppe zu machen mit einem EG.
bitte die ini. Würde den kampf jetzt auch nicht unnütz in die länge ziehen es reicht mit ein paar Kampfrunden zu haben damit Jebellle reinkommt und danach den rest erzählerisch abzuhandeln.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 06 Jul 2017, 21:31:47
Ich hätte jetzt aufs heilige Mal gewürfelt, darf ich jetzt nicht, richtig?

Wie würfle ich auf Ini? Wieder 2d10+Ini?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 06 Jul 2017, 21:47:29
Ich hätte jetzt aufs heilige Mal gewürfelt, darf ich jetzt nicht, richtig?

Wie würfle ich auf Ini? Wieder 2d10+Ini?

Deinen Wert aus dem Charakterbogen -1w6

9 -
Rolled 1d6 : 3, total 3
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 06 Jul 2017, 21:48:21
Also bei mir INI 6
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 06 Jul 2017, 22:02:58
Ini
Rolled 1d6 : 1, total 1
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 06 Jul 2017, 22:04:00
Ini 7...
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 06 Jul 2017, 22:32:35
Wer mehr über die leute wisse will bitte eine Länderkundeprobe gegen 20.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 06 Jul 2017, 22:45:45
Ein Versuch kann nicht schaden, mehr als schief gehen kanns nicht  :)

Länderkunde 5-1

Rolled 2d10+4 : 5, 7 + 4, total 16
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 07 Jul 2017, 07:01:11
Länderkunde 8
Rolled 2d10+8 : 5, 2 + 8, total 15

(eventuell Kulturkunde Selenia)

Initiative 8-W6
Rolled 1d6 : 2, total 2
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 07 Jul 2017, 07:01:55
Okay, unwissend und Ini 6 :P
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 07 Jul 2017, 08:42:28
die Priesterin würde anfangen zu Zaubern:
danach sind viele Rattlinge drann. Kulturkunde hätte nur bei 2 von ihnen mit reingespielt, bei der Frau mit den Muscheln nicht.
Arkane Kunde um herauszufinden was die Frau vorhat.
ich werde den Kampf in der nächsten woche weitermachen da ich heute ja und das ganze WE auf dem Forumtreffen in Sivershausen bin. Schade das ihr alle nicht da seind sont hätten wir dort weiterspielen können. :'(
Rolled 4d10+19 : 4, 6, 2, 9 + 19, total 40

Rattling 1 kämpft gegen den Mann mit dem Bogen der sich auch nicht verteidigt
Rolled 4d10+8 : 2, 4, 5, 9 + 8, total 28

2 Rattling kämpft auch gegen den mit dem Bogen
Rolled 4d10+8 : 9, 10, 7, 10 + 8, total 44

3,4,5 Rattling bewegen sich mit Säbeln in der hand auf eine der brücken auf die gelbe gruppe zu sie sind ca 8 Schritt von Euch entfernt.
die anderen schauen zu
Teodorus fixiert Fokus und Kirron ist drann mit Bewegung von 5 Ticks und das nächsten mal mit Atacke.
Jebelle ist dran du kannst jetzt auf Anführen würfel um das Mahl einzusetzen und zu beschreiben was die spinne sieht, ich versuche mit Entschlossenheit dem zu wiederstehen.

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 07 Jul 2017, 11:14:40
Alles klar. Sag einfach Bescheid wenn ich den Zauber auslösen kann.

Und viel Spaß am Wochenende (:

Edit:
Arkane Kunde, um zu erkennen was die Frau tut
Rolled 2d10+12 : 3, 2 + 12, total 17
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 07 Jul 2017, 11:51:02
Du weist nicht was für einen Zauber sie wirken will.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 07 Jul 2017, 11:52:54
Hab ich mir schon gedacht. Magische Analysen sind offenbar nicht so Theos Ding  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 07 Jul 2017, 12:07:04
Heiliges Mal

Anführen 8-1
Rolled 2d10+7 : 4, 8 + 7, total 19
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 10 Jul 2017, 20:21:51
Entschlossenheit der Spinne:
Rolled 2d10+4 : 10, 4 + 4, total 18


Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 10 Jul 2017, 20:35:47
der Mann in der mitte beginnt mit dem Kanaliesieren eines zaubers, er hat die hand auf der schulter des Bogenschützen und der Muschelfrau gelegt.
Rolled 4d10+11 : 1, 7, 5, 9 + 11, total 33

die beiden rattlingen Greifen den Bogeschschützen noch mal an:
1 rattling:
Rolled 4d10+8 : 1, 2, 8, 5 + 8, total 24

2 Rattling
Rolled 4d10+8 : 9, 1, 4, 7 + 8, total 29

3,4,5 können in der nächsten Runde angreifen.
der Zauber von dem mann welcher ihr meint das er der Heiler ist wird ausgelöst.
die Spinne weicht zurück.
Teodorus du kannst deine Zauber auslösen danach kann Kirron angreifen und anschließend ist Jebelle drann etwas zu tun.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 10 Jul 2017, 20:44:13
der Zauber der Muschelfrau wird vorher noch ausgelöst und zwar auf die 3 anstürmenden Rattlinge.
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 10 Jul 2017, 21:18:15
Angriff mit der Raugarrklinge, OHNE auf Betäubungsschaden zu achten.

Rolled 4d10 : 6, 10, 4, 5, total 25
+ 12 Angriff

Rolled 2d6 : 2, 1, total 3
Schaden mit Defensiv 1, Durchdringung 2, kritisch 1
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 10 Jul 2017, 21:22:13
Was hat der Typ denn gezaubert?

Felsgeschoss (15) gegen den "Arzt"
Rolled 2d10+15 : 3, 9 + 15, total 27
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 11 Jul 2017, 07:27:19
Arkane kunde bitte während der wirkungsdauer natürlich.
Gegen wenn geht dein angriff Kirron auch gegen die Gelbe gruppe.
Eine gut Idee die gruppe nacheinander auszuschalten.
Die Person würde eine Aktive Abwhr versuchen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 11 Jul 2017, 07:57:19
Gegen den mir nächsten, vermutlich den der gegen die Rattlinge kämpft und schon kurz verletzt war. - Die Rattlinge zählen mit zur Überzahl, oder?

Falls EG übrig sind, gehen die in Schaden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 11 Jul 2017, 13:27:21
Feuerstrahl auf Spinne
Rolled 2d10+11 : 3, 1 + 11, total 15


Schaden
Rolled 2d6+6 : 6, 1 + 6, total 13


Hoffe das war richtig.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 11 Jul 2017, 13:43:23
Hab ich getroffen? ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 11 Jul 2017, 13:50:44
Treffen... wichtig ist doch, dass du Spass hast!!  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 11 Jul 2017, 14:09:45
Aber... Ich hab Spaß wenn ich treffe  :P

Natürlich hast du Recht  :D
Aber ich muss ja das Ergebnis kennen ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 11 Jul 2017, 15:25:16
Bin auf arbeit werde am abend mehr schreiben an Jebelle du musst zuerst den Fokus Kanaliesieren und solltest dabei nicht unterbrochen werden danach kannst du den Zaubersprechen und anschliessend wird er in 3 Ticks ausgelöst und du bist wieder drannja spass ist am wichtigsten und faires spiel.
Habe noch mal nachgelesen das wenn Ressoursenpunkte von der SL vergeben werden das dies keine eigene Erfahrungspunkte kostet also hat jetzt  von Euch noch einmal 7 Ep aus der Ressouresen Erfahrungen zur freien Verfügung da der Ressourcepunkt laut der Regeln ja frei war nur wenn ihr als sowie eine steigern wollt müsst ihr punkte zahlen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 11 Jul 2017, 15:40:05

Habe noch mal nachgelesen das wenn Ressoursenpunkte von der SL vergeben werden das dies keine eigene Erfahrungspunkte kostet also hat jetzt  von Euch noch einmal 7 Ep aus der Ressouresen Erfahrungen zur freien Verfügung da der Ressourcepunkt laut der Regeln ja frei war nur wenn ihr als sowie eine steigern wollt müsst ihr punkte zahlen.

Da sage ich nicht nein, aber grundsätzlich kannst du auch gebundende EP vergeben, um Ressourcen steigern zu lasse. Das war nicht falsch!
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 11 Jul 2017, 16:37:25
Ich habe es von vornherein so verstanden:
Wir bekommen 15EP
Wir bekommen eine Ressource.

Natürlich kann man die Ressource zwecks Heldengrad als gebundene EP geben. Als SL kann man aber auch unabhängig davon die Ressource geben, wodurch man eben später in HG 2 kommt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 11 Jul 2017, 17:49:13
Ich weiß nicht wie man kanalisiert etc, das macht sie dann halt. Falls ich mal wieder würfeln muss sagt bescheid, ansonsten, schau ich mal zu. Muss sagen das überfordert mich etwas, klingt sehr kompliziert zu dem was ich kenne. Ich schau einfach zu was ihr so fabriziert.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 11 Jul 2017, 17:52:17
Das ist das gleiche, was Theo grad macht:
Stell dir vor, man sammelt Kraft, man lädt den Zauber auf (kanalisieren), und wenn man das geschafft hat, kann man ihn auslösen.
Beides kostet Zeit.

Mit der Zeit kommst du dahinter, keine Sorge.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 11 Jul 2017, 18:18:08
Und muss man das würfeln oder kostet das nur Zeit?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 11 Jul 2017, 18:34:33
Das spiel läuft ja mit einer "Tickleiste" an jedem Zauber steht dran wieviel Ticks er braucht (+3 zum auslösen). Damit das klappt musst du zusätzlich würfeln - nämlich ob du es schaffst dich so sehr auf den Zauber zu fokussieren, dass du die umgebenden Energie sammeln und ordnen kannst.

Die Zeitverwaltung hat hier im Spiel der Spielleiter übernommen - ich denke, dass das in diesem Format auch das einfachste ist. Also einfach sagen was du machen möchtest - entsprechend würfeln (sieht ok aus der Wurf, auch wenn ich mir deine Werte noch nicht angeschaut habe) - und abwarten was passiert. (Die Zauber haben ja eine Schwierigkeit - in deinem Fall die VTD des Gegners - da wir die nicht unbedingt kennen, kann es sein, dass du es nicht geschafft hast den Zauber zu treffen.)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 11 Jul 2017, 18:40:24
Also würfelt man beim fokussieren auch auf 2d10? Und plus was dann?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 11 Jul 2017, 18:51:44
Plus deinem Wert in der entsprechenden Magieschule.
Du hast bei Feuermagie 12, also plus 12.

Möchtest du Wahrer Blick zaubern, gehst du über Erkenntnissmagie und hast entsprechend 13.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 11 Jul 2017, 18:53:06
Also würfelt man beim fokussieren auch auf 2d10? Und plus was dann?

Zauberei funktioniert in Splittermond wie folgt:

1. Fokuskosten überprüfen, ob man genug Fokus zum Zaubern hat.

2. Ticks in Höhe der Zauberdauer zum Fokussieren aufwenden.

3. Zauber auslösen und die Zauberprobe auf die jeweilige Magieschule würfeln. Das kostet sofort 3 Ticks. Bei Zauber mit Reichweite wird erst jetzt das Ziel bestimmt.

4. Das Ergebnis der Zauberprobe auswerten. Werden Erfolgsgrade erzielt, können diese für Verbesserungen ausgegeben werden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 11 Jul 2017, 18:59:23
Also bedeutet fokussieren zaubern. Nur manche brauchen mehr Zeit bis sie gewebt sind. Sprecht doch deutsch mit mir :P

Also das hab ich gemacht. Den Schaden hab ich nur für den Fall das er trifft aufgeschrieben. Also einfach so und abwarten was passiert, oder nicht?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 11 Jul 2017, 19:07:10
Der Punkt ist eher, dass man, während man fokussiert (aka zaubert), unterbrochen werden kann. Es ist also möglich, dass dein Versuch unterbrochen wird, bevor du zum Beispiel überhaupt würfeln darfst (das passiert am ehesten im Nahkampf - Kurzform: Nicht im Nahkampf zaubern :P )
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 11 Jul 2017, 19:15:03
@Cherubael: Ich würde sagen, dass man den Zauber fokussiert und die Fokuskosten erst danach vielleicht kanalisiert.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 11 Jul 2017, 19:26:45
@Cherubael: Ich würde sagen, dass man den Zauber fokussiert und die Fokuskosten erst danach vielleicht kanalisiert.
Ja richtig.
Ich sehe grad, ich habe mich auch verschrieben, ich ändere das mal.

Guter Hinweis, man zahlt den Fokus erst, wenn man auch gewürfelt hat.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Jul 2017, 20:18:06
bei Kirron würde der Mann versuchen Aktiv Verteidigung:
Rolled 2d10+8 : 4, 6 + 8, total 18


Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Jul 2017, 20:27:41
Teodorus ja du triffst mit 3 Erfolgsgraden.
kirron du hast auch getroffen und ordenlich und überraschend Rumps gemacht.
Zauber fokussieren von der Frau:
Rolled 4d10+16 : 3, 3, 5, 2 + 16, total 29

die Probe geht gegen deine KW von Kirron.
Rattling 1
Rolled 4d10+5 : 6, 2, 6, 4 + 5, total 23

2 Rattling
Rolled 4d10+8 : 6, 10, 1, 3 + 8, total 28

Der Artzt gilt als leichte Deckung hinter seine Gefährten für zauber und Fernkampfangriffe.
1 Rattling beim zauber
Arobatik
Rolled 4d10+11 : 6, 9, 10, 8 + 11, total 44

2 Rattling beim zauber
Rolled 4d10+11 : 1, 7, 10, 4 + 11, total 33

3 rattling
Rolled 4d10+11 : 2, 10, 5, 3 + 11, total 31

4 Rattling
Rolled 4d10+11 : 9, 5, 8, 4 + 11, total 37




Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 11 Jul 2017, 20:48:33
Okay. Ein EG für die Verstärkung (Schwierigkeit gegen umwerfen: 26)
Zwei EG um Kosten zu senken, Kosten jetzt: 1V1

Schaden 1W10, Scharf 2
Rolled 1d10 : 9, total 9


7 zusätzliche Leben (4 betäubt)
1V1 Fokus
4 Splitterpunkte übrig
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 11 Jul 2017, 20:51:11
Analyse des Zaubers der Frau, Arkane Kunde 12
Rolled 2d10+12 : 5, 9 + 12, total 26


Der Arzt muss erstmal schauen ob er stehen bleibt, bevor er sich verkriechen kann. Mein Plan war ja, ihn um zu reißen ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Jul 2017, 21:01:27
du bist dran Teodorus.
Artzt fällt um und bekommt den schaden.
du erkennst den zauber es ist:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

danach ist Krirron und anschließend Jeribelle drann. Sorry.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 11 Jul 2017, 21:08:26
Okay. Ich fokussiere noch ein Felsgeschoss (4 Ticks)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 11 Jul 2017, 21:21:03
Die Gnomin heißt übrigens Je Ri Belle
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Jul 2017, 21:36:24
die beiden Rattlinge greifen den Mann wieder an.
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 4d10+5 : 6, 5, 2, 7 + 5, total 25
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 4d10+8 : 2, 6, 4, 9 + 8, total 29


der zauber der priesterin geht gegen Kirron gegen Körperlichen wiederstand.
Rolled 4d10+16 : 10, 9, 5, 7 + 16, total 47

nun ist Teodorus drann mit dem Felsgeschoss.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Jul 2017, 21:39:49
alle 4 Rattlnge würde danach von ober auf die angreifer springen.
habe ich ganz vergesssen Jeibelle du kannst die Spinne noch mal mit der Waffe angreifen als sie sich aus dem Kampf löst, so etwas nennt sich Gelegenheitsangriff und kann immer angewand werden wenn sich gegner voneinander lösen.
werde morgen abend erst wieder zum schreiben kommen wollt ihr den kampf noch weiter spielen oder soll ich in die Erzählebende übergehen? Mir ist es egal.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 11 Jul 2017, 22:28:12
Wie würfel ich den auf Gelegenheitsangriff?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 11 Jul 2017, 22:59:38
Wie würfel ich den auf Gelegenheitsangriff?
Ein ganz normaler Angriff,

2w10 + Schaden wenn der Angriff gelungen ist.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 11 Jul 2017, 23:16:04
Angriff Spinne mit Flammenschwert

Rolled 2d10+8 : 10, 3 + 8, total 21
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 11 Jul 2017, 23:16:31
Danke übrigens für eure Hilfe :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 12 Jul 2017, 07:42:53
Felsgeschoss, diesmal auf die Magierin.
Rolled 2d10+15 : 6, 9 + 15, total 30
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 12 Jul 2017, 12:26:10
Olaf war der sympathischere der beiden missratenen Söhne, richtig?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 12 Jul 2017, 12:40:32
Richtig
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 12 Jul 2017, 21:04:29
die frau versucht eine Aktive abwehr gegen das Felsgeschoss.
Rolled 4d10+5 : 9, 1, 8, 1 + 5, total 24

sie kanaliesiert den nächsten zauber so gleich kaum das der letzte weg ist und würde versuchen ihr handlung bei deinem Angriff mittelels Entschlossenheit nicht abzubrechen.
Rolled 4d10+13 : 5, 1, 2, 8 + 13, total 29

Zauber der gleich wie zuvor nur diese mal gegen dich gerichtet glaubst du oder gegen Jeibelle.
Rolled 4d10+16 : 6, 6, 10, 1 + 16, total 39

du tirffst die Spinne mit 1 EG.
die 4 Rattlinge springen von ober herunter mittels eine akrobatik probe
1 Rattling
Rolled 4d10+11 : 7, 7, 4, 7 + 11, total 36

2 Rattling
Rolled 4d10+11 : 1, 9, 4, 10 + 11, total 35

3 Rattling
Rolled 4d10+11 : 8, 6, 6, 3 + 11, total 34

4 Rattlilng macht die Probe oben auf der Brücken noch mal da er ja vorher gepatzt hatte.
Rolled 4d10+11 : 3, 10, 5, 10 + 11, total 39

die beiden Rattlinge greifen wieder den Mann mit dem Dolch an.
Rolled 4d10+8 : 6, 5, 9, 8 + 8, total 36

Rolled 4d10+5 : 3, 2, 2, 9 + 5, total 21

Artzt versucht aufzustehen was ihn zeit kostet.
Wer wissen will was die Frau zaubert bitte eine Arkane kunde probe, ein hinweis ihr sollt die leute nicht töten.
Teodorus, Kirron und Jeibelle sind drann.

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 12 Jul 2017, 21:07:36
die frau hat beim zaubern gepatzt werde morgen etwas zum ergebniss schreiben.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 12 Jul 2017, 21:18:03
Sie hat außerdem bei der Aktiven Abwehr und der Entschlossenheit gepatzt  ;)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 12 Jul 2017, 21:24:32
Muss ich schaden auswürfeln oder kommt schon das nächste?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 12 Jul 2017, 21:27:43
Wenn du getroffen hast kannst du Schaden auswürfeln, ja.
Ein EG heißt da normalerweise plus 1 Schaden.

Und wenn ich das richtig verstehe, sind wir direkt nochmal dran.

Aber ich würde gern erstmal wissen wie viele EG ich habe (und was die Patzer mit der Frau machen), bevor ich entscheide was als nächstes.
Patzer Aktive Abwehr kann ja auch heißen sie packt sich selbst auf die Nase ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 12 Jul 2017, 22:22:13
du machst bei der Frau +5 EG zusätzlich.
habe den 1 Patzer erst jetzt gesehen danke für den Hinweis.
auf der seite 199 im GRW Erratiert seht das der Patzer nicht gilt wenn er durch eine Ative Abwehr herbeigeführt wurde, rechts neben dem Bild.
von daher werte ich jetzt nur den Zauberpatzer bei der Prriesterin, wenn du andere infos hast dann kannst du diese gerne schreiben Cherubael, möchte jetzt auch nicht zu sehr auf den Regeln herumreiten nur eine Fairniss allen beteiligten gegenüber haben.
Zauberpatzer der zauber geht gegen deinen KW wie hoch ist dieser zur Zeit? ich habe zusammen eine 16.
Rolled 2d10+0 : 2, 9, total 11

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 12 Jul 2017, 22:26:30
du hast einen kW von 17 oder hast du dich irgendwie hochgepuscht ohne das ich es mitbekommen hätte?
Akrobatik um auf den Beinen zu bleiben beim auf kommen des Felsgeschosses:
Rolled 4d10+5 : 1, 1, 2, 10 + 5, total 19
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 12 Jul 2017, 22:27:31
die Würfel mögen mich nicht schon wieder ein patzer.
also noch mal
Rolled 2d10+0 : 2, 2, total 4
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 12 Jul 2017, 22:36:02
Also das mit dem Patzer bei der Aktiven Abwehr meint, dass damit kein Patzer bei mir verursacht werden kann, wenn ich also zB schlecht würfel, und gerade so an einem Patzer vorbei schramme, kann mein Gegner nicht mit einer Aktiven Abwehr meine negativen EG weiter steigern, sodass ich doch noch patze.

Sie selbst kann aber ganz normal patzen und da es im Kampf passiert sich auch richtig böse verletzen damit.

Körperlicher Widerstand ist 17, aber wofür brauchst du den?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 12 Jul 2017, 22:44:38
ok danke als hier der patzer bei der aktiven abwehr
Rolled 2d10+0 : 7, 7, total 14
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 12 Jul 2017, 23:14:32
Schaden Feuerschwert

Rolled 2d6+7 : 2, 1 + 7, total 10
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 12 Jul 2017, 23:17:47
Oh, irgendwie überflüssig wie ich gerade beim nachlesen gesehen hab. Ich warte einfach lieber auf Anqeisung, will euch ja nicht mit überflüen Würfelergebnissen überschütten.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 13 Jul 2017, 07:54:44
Angriff
Rolled 2d10+12 : 4, 4 + 12, total 20
, 1 EG für Betäubungsschaden
schaden falls möglich
Rolled 2d6 : 2, 3, total 5
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 13 Jul 2017, 08:05:30
Bei dem Wurf wird der Angriff wahrscheinlich so wie so nicht gelingen. Falls doch, bitte mit Splitterpunkt um den EG für Betäubungsschaden zu erreichen.

OT Frage: Stehe ich in Hörweite des Anführers von Team Gelb? (Hat sich glaub ich erledigt durch Theodor)
Ist einer Rattlinge schwer verletzt oder liegt sogar?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 13 Jul 2017, 08:07:15
Die 5 EG nehme ich um Fokus zu sparen;
3 EG für einen verzehrten
1 EG für einen erschöpften
Den letzten kann ich nicht einsparen, da ich min 1 zahlen muss.
Und da ich mich beim letzten Zauber verrechnet habe (Verstärkung vergessen), sind meine Ressourcen folgende:
7 zusätzliche Leben (4 betäubt)
3V2 Fokus
4 verbleibende Splitterpunkte
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 13 Jul 2017, 10:28:29
Bedenke, dass du bei einem herausragenden Erfolg (5 EG und mehr) beim Zaubern automatisch 1 Fokuspunkt sparst.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 13 Jul 2017, 11:10:42
Dann hab ich zwei EG die ich nicht sinnvoll nutzen kann, danke ^^

Ich würde ja den Schaden erhöhen. Aber wir wollen die Leute ja nicht töten, insofern...
Dennoch danke für den Hinweis.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 13 Jul 2017, 11:44:08
könntest du nicht auch wie bei normalen Waffen 1EG nutzen um den Schaden zu Betäubung zu wandeln?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 13 Jul 2017, 11:57:34
Hab eben noch mal nachgeschaut, das geht offenbar nur bei Nah und Fernkampf. Dass auf Seite 221 folgende noch explizit Schaden bei der Verwendung der EG steht, Betäubung jedoch nicht, denke ich dass die freien Manöver hier nicht anwendbar sind.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 16 Jul 2017, 18:49:50
Jebelle, bitte 3 mal schlösse und Fallenproben.
gegen 15, 20, 20.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 16 Jul 2017, 20:53:39
Schlösser und Fallen Nr1
Rolled 2d10+8 : 5, 9 + 8, total 22


Schlösser und Fallen Nr2
Rolled 2d10+8 : 4, 6 + 8, total 18


Schlösser und Fallen Nr3
Rolled 2d10+8 : 5, 6 + 8, total 19
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 16 Jul 2017, 21:50:19
Bitte eine probe gegen 20 um die fallen zu entschärfen mit 1 Fortschrittspunkt musst du bekommen. Das heisst du muss mindestens eine 23 haben um es zu schaffen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 16 Jul 2017, 22:45:44
Heisst das ich würfle nochmal auf Schlösser und Fallen? Einmal oder dreimal? Dachte ich bin schon in die Luft geflogen.  :o
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 17 Jul 2017, 07:36:32
Kleine Korrektur:
Man erhält meines Wissens nach einen Fortschrittspunkt für das Gelingen der Probe, plus einen weiteren je EG.
Mit einer 23 hätte sie somit bereits zwei Fortschrittspunkte.

Ein einzelner Fortschrittspunkt ist auch eher seltsam, da man ja dann nur die Probe schaffen muss.

Wenn sie jetzt aber zwei benötigt, kann sie das entweder schaffen mit einer Probe auf 23 oder zwei auf 20, sofern nicht zwischendurch was schief geht.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 17 Jul 2017, 16:35:23
Ok wenn Fallen so entschärft werden dann hast du es ja geschafft  werde das spätee noch mal nachlesen. Danke für den hinweis.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Jul 2017, 18:34:46
Teodurus.
bitte eine Arkrobatikprobe um beim reintreten nicht hinzufallen und so sehr warscheinlich noch weitere Fußfesseln auszulösen, gegen 20.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 17 Jul 2017, 19:23:18
Okay dann mal los
Akrobatik 10
Rolled 2d10+10 : 1, 3 + 10, total 14
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 17 Jul 2017, 19:23:40
Das haut mich ja sowas von hin  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Jul 2017, 21:21:04
habe noch mal nachgelesn ja du würfels 2 mal bei eine Falle, einmal um sie zu endecken und das 2 mal um sie zu Entschäfen und die Fortschirttspunkte geben an wie gut du im entschärfen bis das erste ist eine einfache und das 2 eine Erweitere Probe.


Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 17 Jul 2017, 23:25:06
Braucht es da eine Wahrnehmungsprobe oder wieder Schlösser und Fallen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 18 Jul 2017, 08:01:24
Geht beides in diesem Fall. Also such dir eins aus.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 18 Jul 2017, 08:06:17
Ich muss mal Darbietung steigern, das macht echt Spaß!!!
Bei 1 beherrscht er wahrscheinlich Laientheater und "Abwertenden Slapstick von Sklaven zur Belustigung ihrer dekadenten Herren" aber noch nichts recht anspruchsvolles. Für einfache Zwecke reicht es sicher. Kommen ja noch die EG und Stärken hinzu.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 18 Jul 2017, 09:31:57
Danke, dann nehme ich Wahrnehmung,  vielleicht sieht sie noch etwas anderes.

Rolled 2d10+10 : 2, 4 + 10, total 16
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 18 Jul 2017, 09:32:48
Der Würfel hat irgendwie was gegen mich *sowas*
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 18 Jul 2017, 16:09:37
Oatu bitte Redegewanheit wie gut die Verkleidung ist und Darbietung um Mijaska eine Kostprobe zu geben. Du hast die Freie Kleiderwahl ich möchte deine Figur hier nicht ins lächerliche ziehen und ich Akzaptiere männer welche Frauenkleidung tragen nur um von nimandem die Gefühle zu verletztn. Du kannst mit Mijaska Zusammenarbeiten du bist der Hauptverantwortliche.
jeribelle du siehst eine weitere Fallgrube direkt vor Kirrons füssen.
 Sie ist 2 schritt breit und geht durch den ganzen raum.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 18 Jul 2017, 21:07:38
bitte von jemandem eine einfache Handwerksprobe um einzuschätzen was zum bau einer improviesierten Brücke genommen werden kann.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 18 Jul 2017, 22:21:31
Dieses Bild in meinem Kopf, wie sich zwei Wolfsmenschen gegenseitig Rattenmenschen hin und her reichen  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 18 Jul 2017, 22:30:17
Naja, scheint ja auch eine Art Speiseraum zu sein  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 18 Jul 2017, 22:40:55
Dieses Bild in meinem Kopf, wie sich zwei Wolfsmenschen gegenseitig Rattenmenschen hin und her reichen  ;D

Um das Bild vollständig zu machen: Kirron grinst als ob er nen Cheeseburger bekommt beim ersten Rattling und leckt sich über die Zähne. :D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 19 Jul 2017, 17:46:05
und der Rattling sieht ihn dabei panisch an und quickt ganz leise vor Angst.
Theodorus bitte eine Redegewandheitsprobe gegen 20 um die Rattlinge zu beruhigen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 19 Jul 2017, 17:55:56
Na ob das was wird... ^^
Redegewandtheit 7
Rolled 2d10+7 : 9, 3 + 7, total 19


Ich vermute, hier helfen keine positiven Umstände oder so. Maximal die Kulturkunde.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 19 Jul 2017, 17:56:43
So knapp.. Wenn keine positiven Umstände drauf kommen, nehme ich einen Splitterpunkt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 19 Jul 2017, 18:20:43
geschaft mit +3 durch kulturkunde.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 19 Jul 2017, 18:40:31
Ich habe noch nicht ganz verstanden warum wir jetzt mit drei Gruppen versuchen sollen die Frauen zu retten statt uns zusammen zu tun? AlSo ich habe irgendwie das Spiel noch nicht verstanden glaube ich.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 20 Jul 2017, 17:22:15
bei dem Spiel geht es darum wer als erster die Frauen "befreit" hat vor den Räubern, was die Wachen darstellen und die echte Frau erkannt hat, da sich ja beide verkleiden, hat gewonnen und darf den Abend mit der geretteten Frau verbringen.
Die waffen sind gepolstert damit sich niemand ernsthaft verletzt und alle sind in einer großen Geschichte mit eingebunden.
Hast du es jetzt verstanden oder gibt es noch weitere fragen?
Wenn die anderen mit dem Arena spiel durch sind würde ich die Gruppen auch zusammenführen wollen.
Ich bin am WE auf der Feencon wer ist noch da? Ich werde dort eventuell auch splittermond anbieten aber da ein Kaufabenteuer.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 20 Jul 2017, 17:25:19
Ich bin ja auch für eine Gruppenzusammenführung, aber Theodorus hat ja noch so viel zu tun.
Also vielleicht kann man das irgendwie erzählerisch abkürzen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 20 Jul 2017, 17:29:54
in ordnung ich kann das ganze auch erzälherisch abkürzen wenn alle darfür sind. Wollt Ihr die Arena noch beenden oder soll ich einfach sagen wie es warscheinlich ausgehen könnte und wir machen die Gruppenzusammenführung?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 20 Jul 2017, 17:40:43
Na ich hab ja den Auftrag vom Hauptmann, die Kette vom Händler (und eine Spur wo der Rest sein könnte), ein Vorschlag für die Verborgenen was die Muscheln angeht...
Theos Plan wäre: Kette abliefern, resr Geld zurück geben. Wenn er Zeit hat nach Falkenauge suchen und fragen, wo die verbleibenden Stücke hin sind.
Dem Hauptmann berichten, dass er vermutlich einen Vertrag ausgehandelt hat was die Behandlung und Zucht von Muscheln angeht, der von der Garde durchgesetzt werden muss. Dafür werden die Muscheln nicht mehr gestohlen.
Brosche an den Hauptmann zurück geben.
Die Raben in seinem Zimmer untersuchen, und später wieder frei lassen.
Von der Familie und Susanne verabschieden.

Mit Fred sollte es ja losgehen, wenn das Problem mit den Händlern gelöst ist ^^

Man kann also einen Zeitsprung machen bis zur Abreise, und dann die Gruppen zusammen führen (bei der anderen Gruppe dauert das ingame ja auch noch ein paar Tage).
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 20 Jul 2017, 17:58:13
werde noch die anderen Antworten abwarten bin aber soweit damit einverstanden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 20 Jul 2017, 18:04:48
Jo, mich stört es auch nicht, wenn wir bald den Rest der Reise erzählerisch abkürzen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 20 Jul 2017, 18:59:33
Mir ist es egal. Kampf muss nicht mehr sein.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 20 Jul 2017, 19:37:21
ich würde noch Kirrons und Trolltimes meinung abwarten wollen und wer von den beiden ehre Antworte da wird dan weitergespielt werden, bin auch nur noch die nächste Woche da und danch für 3 Wochen im Urlaub und werde da wohl ncihts schreiben können oder nur per Handy habe aber keine Regelwerke zur hand. Cherubael oder Dahrling wollt ihr dan mein Regelwerk sein falls ich doch zum schreiben kommen sollte? Sonst machen wir halt später weiter. falls ihr lust habe ich habe auf meiner Arbeit ein Workcamp von 17-23.09.2017 dort könnten wir und live sehen und schön Tagsüber am Eisenzeithaus arbeiten und abends das Splitttermond abenteur live weiterspielen, es sind noch Plätze frei. kosten 90 Euro. Naturfreundehaus Grafhorn in der nähe von Hannover bei Lehrte, Betten und Vollferpflegung sowie bing und abholservise von der Bahn inklusive.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 21 Jul 2017, 08:13:22
Anfang August bin ich ein paar Tage auf Schulung und dann zwei Wochen im Urlaub. Da werde ich kaum bis gar nicht on sein.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 21 Jul 2017, 14:58:34
In ordnung aber möchtest du in der Zeit springen und bein Nest weitermachen odemer jeden Tag ausspielen wie bissher? Ich bin morgen auf der Feencon werde dort nicht leiten. Wer ist noch da?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 21 Jul 2017, 21:26:50
Also ich bin bis Montag nicht da. Von Handy komm ich auch gerade nicht mit.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 23 Jul 2017, 23:46:43
Werde die Regeln für das Schauspiel morgenabend nochmal erklären von Niams Schlage bitte eine Wahrnehmungsprobe gegen 15 um der spur von Oatu und Mijaska zu folgen. Ach ja ich würde mich über ein Vortsetzungs abenteuer mit Zokora freuen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 24 Jul 2017, 12:11:02
Also was die Arena angeht dürfen wir gerne etwas abkürzen. Aber ich würde das ungern komplett bis zur Zusammenführung erzählerisch abhandeln. - Eher an den wichtigsten ein oder zwei Stellen nochmal kurz ingame springen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 26 Jul 2017, 07:34:33
ok ich werde nach der Szene mit dem Nekomanten, diese kann ja auch diplomatisch gelöst werden, den Rest des Arenakampfes zusammenfassen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 26 Jul 2017, 08:07:29
Ich hab da mal eine Frage zu den Waffen, die zur Verfügung standen. Gibt es die mehrfach? Den Bogen mit samt Pfeile aus der Kammer hatte Jeribelle an sich genommen und den anderen Spielern auch angeboten.  Jetzt hat der Gnom des Nekromanten die auch. Gab es mehrere gleiche Kammern?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 27 Jul 2017, 20:51:54
ja es gab den Bogen 2 mal und auch die Pfeile gab es mehrfach.
ich werde hier noch mal die Regeln zum Theatherspiel aufschreiben damit sie allen klar sind welche dort mitmachen:
1. Mijaska und Oatu müssen gefunden werden und zwar von jeder der 3 Gruppen einzelnt.
2. Es muss Mijaska unter der Maske gefunden werden,
3. Die Wächter dürfen Euch angreifen, Euch aber nicht ernsthaft verletzen, sie machen nur Betäubungsschaden.
4. Wenn ihr Mijaksa gefunden habe dann wird das Essen weitergehen und was danach mit Mijaska geschied passiert dann.
5. noch weiter Fragen wenn ihr wollt können wir das auch abkürzen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 27 Jul 2017, 23:50:42
Tut mir Leid, dass ich solange auf mich habe warten lassen, hier ist die Wahrnehmungsprobe:

Rolled 2d10+5 : 2, 3 + 5, total 10
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 27 Jul 2017, 23:53:05
Ich fürchte, Niam hat die beiden aus den Augen verloren. Aber vielleicht bemerkt meine Schlange Naja etwas:

Rolled 2d10+11 : 1, 8 + 11, total 20

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 27 Jul 2017, 23:54:01
@ Zokora

Du darfst gerne beschreiben, auf was mich meine Schlange versucht aufmerksam zu machen und ob sie dabei Erfolg hat oder nicht.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Jul 2017, 17:53:05
bin jetzt für die nächsten 3 Wochen im urlaub und werde daher nur sproadisch etwas per handy schreiben können, habe keine Regelwerke dabei.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 01 Aug 2017, 12:31:28
Heilkunde für den Rattling
Rolled 2d10+11 : 8, 10 + 11, total 29
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 04 Aug 2017, 20:33:35
Jeribelle du kannst mit dem Rattling nicht direkt reden da du kein Dragoreisch kannst nur Teodorus kann das. Ich würde den weiteren Teil in der Arena zusammenfassen und danch beim Hauptmann oder bei den Raben in Teodorus Zimmer weitermachen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 04 Aug 2017, 20:35:13
Jeribelle ist dieser Sprache mächtig, siehe Seite 1.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 04 Aug 2017, 21:31:51
Jeribelle du kannst mit dem Rattling nicht direkt reden da du kein Dragoreisch kannst nur Teodorus kann das. Ich würde den weiteren Teil in der Arena zusammenfassen und danch beim Hauptmann oder bei den Raben in Teodorus Zimmer weitermachen.
Ja, ich wäre dafür.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 04 Aug 2017, 22:20:14
Ok sorry bin noch im Urlaub und habe die daten grade nicht nachgesehen. Hier bin iih viel Häuser aus der Wikinger und Eisenzeit in Dänemark am ansehen dies sind schöne Vorbilder für Lorakische Bauernhäuser zumindest die Schmieder und Tier sowie Gartenanlagen.
Ok werde es in ingame Teil zusammen fassen entweder in 2 wochen oder in ein paar Tagen mal sehen wie ich die zeit so habe.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 05 Aug 2017, 15:16:00
Ich bin ab morgen auch erst im Urlaub und die nächsten drei Wochen selten bis gar nicht on.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 05 Aug 2017, 15:52:21
Ok werde die zauber sprechen sobald ich wieder aus dem Urlaub zurück bin und danach bei den anderen mit der Raumsuche weitermachen. Ich hoffe das ist in ordnung so?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 08 Aug 2017, 21:52:43
Mir ist gerade durch Zufall ein Bild für Kirron über den Weg gelaufen. - Allerdings ohne den Bogen und das Horn, so wie Lederrüstung aktuell.

http://orig10.deviantart.net/2de1/f/2011/110/a/a/aa5b71c235b7a3617b84b6516bd8c393-d2pcugp.jpg
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 16 Aug 2017, 20:14:56
Yonnuspriesterzauber ich schreibe extra nicht welchen zauber ich genommen habe so das alle raten können:
Rolled 4d10+18 : 10, 4, 4, 1 + 18, total 37
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 16 Aug 2017, 20:46:31
das Bild ist toll.
noch mal der gleiche zauber jetzt auf Mijaska:
Rolled 4d10+18 : 4, 4, 7, 8 + 18, total 41
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Aug 2017, 15:50:05
bitte eine fingerfertigkeits probe oder auch Handwerk gegen 15 um den Teppich zu ziehen um die Wachen nach unten zu holen von Niam.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 17 Aug 2017, 15:57:14
das Bild ist toll.

Ich möchte es nicht herunterladen und wo anders wieder hochladen. Immerhin gehört mir das Bild halt nicht, sondern dem Künstler. (Die übrigend absolut großartig ist) Aber ich werde mal anfragen, die macht ja auch Zeichnungen auf Anfrage.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Aug 2017, 16:07:38
ok danke dir.
Jeibelle ich habe grade nur 1 der nicht ganz so legale Wege in den Dachsenstiefel beschrieben und einen welche du auch häufig benutzt um nicht immer einen gorßen Kanal zu sehen welche ja vor dem Dachsenstiefel langfließt. Du wohnst im nachbarhaus vom Dachsenstiefel aber hier gehst du meistens Essen und etwas trinken. in letzter zeit warst du aber meisten auf dem Markt unc hast dort geschlafen und sachen verkauft.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 17 Aug 2017, 18:01:04
Den Teppich unter den Füßen wegziehen mit Handwerk 7 gg. 15:

Rolled 2d10+7 : 7, 5 + 7, total 19
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Aug 2017, 19:29:53
bitte Eure ini oder ihr könnt auch versuchen dies, Diplomatisch zu lösen mit proben auf Redegewandheit oder Diplomatie gegen 15.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 17 Aug 2017, 20:11:58
Einschüchtern (über Anführen)
Rolled 2d10+10 : 7, 7 + 10, total 24


Initiative
8-
Rolled 1d6 : 3, total 3


Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 20 Aug 2017, 22:39:24

Ich bin doch dem Grafen entgegen gegangen... um ihn jetzt auch ausscheiden zu lassen... - als ob ich Niam mit dem Grafen zurücklassen würde...

Das war mein Beitrag vorgestern
http://forum.splittermond.de/index.php?topic=5154.msg115525#msg115525
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 22 Aug 2017, 08:53:23
sorry ich hatte das wort hinunter überlesen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 25 Aug 2017, 12:53:27
@Tamrir:
Du hast mich ingame mit "Matheo" betitelt, hier heiße ich aber Theodorus oder nur Theo.
Ich gebe zu, das mit zweimal Theo kann verwirrend sein, das war so nicht geplant  :o
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 25 Aug 2017, 13:42:22
Iiiiich? Niiiemals *räusper und wegschleich*

Ist geändert
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 25 Aug 2017, 18:18:05
Niam bitte Tierfürung um deine Schlange wieder einzufangen und Anklor bitte ini.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 25 Aug 2017, 20:20:27
Initiative
8-
Rolled 1d6 : 5, total 5
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 25 Aug 2017, 20:20:47
Also 3
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 26 Aug 2017, 12:36:56
ich würde ansagen das ich das Mänöver Umreißen einsetzen möchte, durch die umwicklung mit dem Stoffbahnen wird nur Betäubungsschaden angerichtet. dies geht gegen den KW.
Rolled 4d10+20 : 9, 7, 3, 7 + 20, total 46

falls es geling musst du eine Akrobatik oder Athlethikprobe gegen 25 ablegen. gelingt die Probe so hast du Benommen 1 für 20 Ticks, missling oder verzichtest du so gilst du als liegend.
danach bist du drann schaden falls angerichtet ist:
4 Betäubungsschaden habe es schon halbiert.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 26 Aug 2017, 12:41:15
Athleikprobe gegen 36 bitte, du kannst Zähigkeit einsetzen gegen 15 um deinen KW zu erhöhen.
Jeibelle bitte Arkene kunde gegen 24, Feenkunde nützt dir hierbei leider nichts.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 26 Aug 2017, 22:35:41
Arkane Kunde 10
Rolled 2d6+10 : 4, 1 + 10, total 15


Wahrnehmung Stadt auf den Ring 14
Rolled 2d6+14 : 6, 3 + 14, total 23
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 27 Aug 2017, 09:05:46
Wow, von den Werten bin ich überrascht! “in der roten Ecke, unser Heldengrad 2-3 Baronssohn, der bis vor einer Woche seine Tage in dekadenten Lebensstil verschlafen hat und gerne 6 Erfolgsgrade verfallen lässt mit denen er die Verteidigungsprobe auf 55 heben könnte und in der blauen Ecke den reisenden Schwertrichter der versucht mit einer
Rolled 2d10+9 : 9, 4 + 9, total 22
dem Angriff stand zu halten. Sollte ein Splitterpunkt hilfreich sein würde ich den einsetzen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 27 Aug 2017, 09:07:11
Also ebenfalls 25. Ist dass jetzt erfolgreich oder nicht?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 27 Aug 2017, 10:38:30
Du kämpfst gegen den Leibwächter, nicht den Baron, oder?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 27 Aug 2017, 10:51:27
Ne, gegen Olaf. Den Sohn von dem Baron vor ein paar Tagen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 27 Aug 2017, 10:53:06
Okay, ich dachte Olaf sei ein Leibwächter.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 27 Aug 2017, 21:49:30
ja ist erfolgreich, du hast jetzt den zustand benommen 1 und bist auch drann.
ich gehe davon aus das du deine Rüstung trägst deine WGS ist 11.
nach dir ist olaf wieder dran wenn er nicht versucht zu parieren und dann bist du wieder drann.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 27 Aug 2017, 22:09:39
Angriffswurf
Rolled 4d10+12 : 2, 2, 1, 2 + 12, total 19


Und Schadenswurf direkt hinther, falls ich treffen sollte.
Rolled 2d6+3 : 2, 2 + 3, total 7
(zählt scharf3 jetzt eigentlich wenn die Waffen eingewickelt sind?)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 27 Aug 2017, 22:13:25
2,2,1,2 - wow...

Patzerwurf
Rolled 2d10 : 9, 8, total 17
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 27 Aug 2017, 22:13:45
Bei dem Wurf vermutlich egal ^^"

Zum Scharf: Grundsätzlich würde ich sagen, ja. Bei dem freien Manöver für Betäubungsschaden bleiben auch alle Merkmale vorhanden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 27 Aug 2017, 23:12:16
gelegenheitsangriff und du verlierst 3 Ticks habe ich mit einberechnet:
Rolled 4d10+20 : 4, 5, 9, 5 + 20, total 43


Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 27 Aug 2017, 23:15:19
die 3 EG gehen in Betäubungsschaden rein.
Rolled 1d6+7 : 4 + 7, total 11
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 28 Aug 2017, 07:26:59
Hallöchen!
So, ich bin endlich wieder da.
Bin aber echt nicht auf dem Laufenden.
Kann mir da jemand helfen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 28 Aug 2017, 08:57:14
Dann bin ich “verwundet“ 5LP und Olaf ist mit seinen regulären Angriff dran.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 28 Aug 2017, 09:20:48
Bin wieder auf dem Laufenden.
Was kann oder soll ich tun?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 28 Aug 2017, 09:30:38
Warten bis dieser Feenkultist mich verprügelt hat. Und dann hoffen, dass er in Wahrnehmung auch ~9 Punkte und da ebenfalls Attribute von ~5 bis ~6 hat und eure Scharade durchschaut.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Aug 2017, 07:57:01
normaler angriff von Olaf ohne Meisterschafts Einsatz.
25.
jetzt bist du drann. du kannst eine aktive abwehr machen falls nötig und bis dann immer noch dran.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 29 Aug 2017, 11:03:10
Na dann - ich werf direkt durch um nicht zuviele Posts zu generieren.

Aktive Abwehr
Rolled 2d10+11 : 10, 3 + 11, total 24


erneuter Angriff ohne Meisterschaften als Risikowurf
Rolled 4d10+11 : 4, 5, 4, 1 + 11, total 25


Schaden
Rolled 2d6+3 : 4, 3 + 3, total 10
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Aug 2017, 20:33:02
du hast ihm ordenlich eine reingegeben,
er ist mit seinem angriff drann und danach wieder du
Risikowurf
Triumph
9,10,8,3+20=42
setzt die 6 EG in Schaden du kannst natürlich eine Aktive Abwehr machen und den Schaden da durch veringern.
schaden: 8 schaden dies wird nun direkt von der lebensenergie abgezogen da der überzug aus Stoff jetzt fehlt.

Niam du könntest deine Schlang herholen und ihr befehlen eine Gleißende Barrier zwischen den beiden kämpfenden aufzubauen auf das du dich um Anklors wunden kümmern kannst und Olaf ihn nicht mehr angreifen kann. Wenn du das willst so hätte ich gern eine Tierführungsprobe gegen 20 um deine schlange widerzuholen und um es ihr zu befehlen eine probe gegen Tierführung von 20.

Teodorus bitte 3 Alchemieproben bitte um die Flüssigkeiten zu bestimmen.

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 29 Aug 2017, 22:59:56
Tierführungsproben, um Anklor zu helfen/retten:

1. Probe gg. 20

Rolled 2d10+11 : 2, 8 + 11, total 21


2. Probe gg. 25

Rolled 2d10+11 : 4, 4 + 11, total 19



Probe auf Lichtmagie von Naja, um die Lichtwand zu errichten, gg. 18:

Rolled 2d10+7 : 9, 6 + 7, total 22
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 29 Aug 2017, 23:01:23
Ich sehe gerade, dass ich es mit einem Splitterpunkt noch schaffen könnte, weil die 2. Probe nur gegen eine 20 wäre.

Zitat
Noch 4 von 5 Splitterpunkten übrig
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 30 Aug 2017, 07:31:57
Okay probieren wir es mal. Alchemie ist nicht grade seine Stärke ^^

Flasche eins
Rolled 2d10+6 : 9, 10 + 6, total 25


Flasche zwei
Rolled 2d10+6 : 6, 5 + 6, total 17


Flasche drei
Rolled 2d10+6 : 9, 5 + 6, total 20
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 30 Aug 2017, 09:59:34
Wie kommt man auf 8 Schaden? 6 schon alleine durch die EG, dazu bei einem Schwert mind. 1W6+4? Wenn die 3 SR schon abgezogen wurden, hätte ich (wenn ich schnell genug gewesen wäre) noch eine Splitterpunkt eingesetzt um nicht auf die nächste Verwundungsstufe zu fallen. Wieviel LP habe ich denn jetzt noch? Das ist für mich gerade etwas undurchsichtig.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 30 Aug 2017, 11:30:47
Sollen sich Jeribelle und Kirron etwas aus den gezeigten Gegenständen aussuchen oder was vorschlagen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 30 Aug 2017, 21:17:13
etwas vorschlagen währe gut.
du kannst die 1 flasche und die 3 Flasche bestimmen, bei der 2 fehlen dir punkte.
die erste Flasche ist ein starker heiltrank, die 3 Flasche ist ein Fetzenblick, darunter ist auch die Anleitung zu finden, gibt Stärke Feensinn ohne GW Bonus, für 1w6 Stünden, GW um 4 punkte gesenkt benommen 1.
das 2 ist ein Gift.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 31 Aug 2017, 09:00:53
Könnten wir uns vielleicht darauf einigen Beiträge NICHT zu editieren, wenn man neue Ergebnisse mitteilt? Denn das wird einem nicht angezeigt bei neuen Beiträgen.  :-\
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 31 Aug 2017, 09:04:31
Was ist denn jetzt eigentlich in den Flaschen? ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 31 Aug 2017, 09:06:39
Steht im editierten Beitrag, deshalb meine Bitte.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 31 Aug 2017, 09:09:34
Das sagt mir aber trotzdem nicht was die machen... Für mich klingt das nach Tee und Gewürzen ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 31 Aug 2017, 20:29:32
der Fetzenblick macht das du die Stärke Feenseinn erhälst ohne den GW Bonus und dieser um 4 punkte gesenkt wird für 1w6 Stünden, auserdem Benommen 1 dazu.
Das andere ist ein starke Heiltrank und heilt 8 lep und das letzt ist ein Gift.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 31 Aug 2017, 20:53:17
Danke  :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Sep 2017, 21:52:20
Mijaska Empathie gegen 15 keine Meisterschaften kommen drauf.
Rolled 2d10+6 : 2, 6 + 6, total 14

wenn ihr eine halbe Stündepause macht so regeneriert sich aller Betäuungsschaden wieder.
an Niam bitte ein heilkundeprobe gegen 24.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 01 Sep 2017, 22:18:43
Heilkunde gg. 24

Rolled 2d10+12 : 4, 2 + 12, total 18
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 01 Sep 2017, 22:21:37
Wegen "Heilungsgeschick" verursache ich keinen Schaden.

Ich versuche stattdessen "Leichte Heilung".

Rolled 2d10+12 : 9, 7 + 12, total 28
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 01 Sep 2017, 22:24:13
Ich stelle 10 Lebenspunkte wieder her (Verstärkte Version).
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Sep 2017, 23:20:47
handwerksprobe wegen der Rüstung um die Behinderung um 2 punkte zu senken, es wird Totenerz, du kannst die Rüstung nochmal personielieren und nicht nur einmal wie üblich.
Handwerksprobe gegen 25 es müssen 3 FP angesammelt werden jede probe dauert 2 Stünden. Geselle spielt dort mit rein mit schwerpunkte Schmiedekunst und Effizenz, Fachmann und Materialmeister Handwerk
Zauber Helfende Hand
:
Rolled 4d10+13 : 4, 2, 2, 3 + 13, total 24


Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Sep 2017, 23:22:34
Handwerksprobe mit Risikowurf ohne Bonus aus dem zauber gegen 25
Rolled 4d10+14 : 1, 3, 9, 7 + 14, total 34
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Sep 2017, 23:23:54
1FP habe ich schon mal nun die 2 Probe
Rolled 4d10+14 : 5, 7, 3, 10 + 14, total 39


und die 3 Probe
Rolled 4d10+14 : 7, 8, 2, 3 + 14, total 34
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 01 Sep 2017, 23:36:53
Wenn es wichtig wäre, die Behinderung müsste nur noch um einen Punkt gesenkt werden, da ich schon den Rüstungsträger habe  :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 02 Sep 2017, 07:19:44
Die Personalisierung reduziert allerdings immer um 2 Punkte ^^

Zu den Proben: Als SL würde ich immer davon ausgehen, dass sowas geschafft wird. Gerade wenn man Schmied oder so ist. Einfach eine Zeit festlegen, die das dauert.
Aber es ist letztendlich natürlich deine Entscheidung  ;)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 02 Sep 2017, 08:05:14
Hab ich dann jetzt Pluspunkte  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 02 Sep 2017, 08:43:47
Nice Try  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 02 Sep 2017, 09:46:43
Allerdings kann eine Personalisierung nicht eine Rüstung kompatibel mit Ausweichen oder Antäuschen machen, wenn das relevant sein sollte.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 05 Sep 2017, 08:12:40
oatu solltest du reden wollen so wirst du auch mit Mijaskasstimme reden nur für den Fall das es zu Gesprächen kommen sollte.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 07 Sep 2017, 13:07:37
@Cherubael - Ich gehe mal davon aus, dass Kirron seine "normale" Kleidung dabei hat. Sonst läuft gleich ein nackter Varg neben dir her, wenn er die geliehene Rüstung abgeben muss :D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 07 Sep 2017, 14:57:50
Das wäre was x)
Ich gehe davon aus dass das angesprochen war ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 12 Sep 2017, 22:26:10
ich bin in der nächsten Woche nicht da, ich werde auf der Arbeit bleiben und dort arbeiten müssen.
ich würde den kampf dann danach weiterführen wollen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 24 Sep 2017, 15:04:18
ich würde dem kampf gegen die beiden Priester erzählerrisch abhandeln wenn du damit einverstanden bist Dahrling.
Danach können wir auch bald zum Ziel Euere Ersten Etappe nähmlich das Nest kommen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 24 Sep 2017, 15:45:38
Gerne.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 26 Sep 2017, 00:29:24
Arkane Kunde 8 gg. 21:

Rolled 2d10+8 : 4, 9 + 8, total 21


Rolled 2d10+8 : 6, 7 + 8, total 21
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 26 Sep 2017, 00:30:30
Ach, da geht doch jemanden mit OCD das Herz auf: Zwei Proben, punktgenau auf den angestreben Schwierigkeitsgrad!
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 26 Sep 2017, 02:37:24
6 mal Mijaska... Anklor macht nen Harem auf  ::)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 26 Sep 2017, 08:17:54
Geht der einfach halt halber mal davon aus, dass Kirron Theodorus immer noch als treuer Varg hinter stiefelt. Der hätte so wie so nichts zu tun bis zur Abreise und verpasst er wenigstens nichts.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 26 Sep 2017, 21:15:08
ist in Ordnung, sollte es dir zu langweilig werden bitte bescheid sagen und ich überlege mir einen Kampf für dich. ich würde mit den Esmodanband holen so können wir noch mal schauen wie wir Kirron oder die Geistkatze weiter ausbauen können mit den neuen Fährtigkeiten darin wenn du magst.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 26 Sep 2017, 21:55:54
Wir haben 30 Minuten gegen die 4 gekämpft? Dann werden Olaf und ich jetzt vermutlich sehr erschöpft sein. Ich würd trotzdem versuchen das Spiel zu Ende zu bringen -

1) Die 6 Mijaskas stehen da einfach irgendwie im Raum verteilt und bewegen sich nicht?
2) Darf ich mit Anklor davon ausgehen, dass er weiß, dass es Illusionsmagie gibt und versuchen verschiedene Sinne zu überprüfen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 26 Sep 2017, 22:19:55
da ja auch die echten Oatu und Mijaska still stehen bewegen sich die anderen auch nicht sollte sich einer von beiden bewegen so würde das auch die Dubbels tun und zwar genau im gleichen maße von Oatu hätte ich dann aber gern eine Darbietungsprobe gegen 20 um die Bewegung genau mitzumachen und nicht aufzufallen, wenn du magst kannst du davon ausgehen das Anklor Illusionsmagie kennt und ja ihr beide habt den Zustand Erschöpft 3.
Was ist OCD SeldomFound und ich hoffe du langweilst dich nicht nur weil du ausgeschieden bist bitte ein Heilkundeprobe für Anklor und Olaf gegen 20 um ihren Gesundheitszustand zu überprüfen und sie wieder einigenermaßen Spielbereit zu machen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 27 Sep 2017, 00:23:02
Falls du sie mir gestattest, hier schonmal die Wahrnehmungsproben... Ich weiß ja, dass Oatu auch dabei sein sollte - also würde ich auch nach dem ersten Erfolg noch weitersuchen. Ich habe gerade als Spieler keine Ahnung welcher Zauber das ist (auf Oatu vermutlich die Maskerade), aber die 4 Mijaskas... wenn die sich bewegen können müsste das ja Panoptikum sein... (da Trugbild ja statisch wäre und für Maskerade eine Person nötig wäre die das aussehen bekommt). Dann wäre es ein Stufe 5 Zauber und ich müsste gegen 33 (schwierigkeit 30+3) würfeln und die Priester wären HG3...
Also weiß ich es nicht und würfel einfach.


Wahrnehmungsproben auf die Mijaskas
Rolled 2d10+6 : 5, 1 + 6, total 12

Rolled 2d10+6 : 10, 9 + 6, total 25

Rolled 2d10+6 : 1, 6 + 6, total 13

Rolled 2d10+6 : 7, 10 + 6, total 23

Rolled 2d10+6 : 7, 1 + 6, total 14

Rolled 2d10+6 : 10, 4 + 6, total 20

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 27 Sep 2017, 00:23:47
Hey, 1 Triumph - und auch der ist leider weit von 33 entfernt  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 27 Sep 2017, 00:28:39
Darf ich da mal als Laie was nachfragen? Wenn du mit einem 2D 10 Würfel würfelst und dann nur 6 Punkte in der Wahrnehmung hast, kannst du doch höchstens auf 26 kommen und niemals über 33 oder sehe ich das falsch? Mit welchem Wurf hättest du denn jetzt überhaupt einen Erfolg gehabt?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 27 Sep 2017, 00:34:34
Ich weiß ja nicht, ob die Schwierigkeit 33 ist - vielleicht ist das ja auch ein mir unbekannte Zauber, der eine niedrigere Schwierigkeit als 30 hat (wie der einzige passende den ich im Grundregelwerk finde)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 27 Sep 2017, 00:53:36
Aber gesetz dem Fall die Schwierigkeit läge über 26, dann hättest du doch eigentlich keine Chance das zu bestehen, oder?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 27 Sep 2017, 00:57:36
29 wäre möglich, da ich noch einen Splitterpunkt einsetzen könnte um das Ergebnis um 3 anzuheben.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 27 Sep 2017, 08:29:24
Ah, ok, verstehe, danke  :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 27 Sep 2017, 18:23:45
ich frage mich wie du auf die zahl 33 kommst ich habe bei einem der Zauber (Maskerade eine 30 raus und bei Geräuschhexerei eine 15 als Schwierigkeit, und bei dem letzten Zauber auch eine 30),
du kannst die 25 bis aus 31 hochsteigern in dem 1 Splitterpunkt ausgehen wird und durch den Triumph bekommst du ja eh noch mal 3 drauf.
Ja du kannst erkennen das eine der 6 Mijaskas eine Illusion ist und das auf 2 von ihnen noch zusätzlich einen Geräuschhexerei erkennen das heißt bei 3 von 6 bist du dir sicher das es Illusionen sind und diese kannst du ausschließen wie willst du weiter vorgehen?
Oatu bitte ein Zähigkeisproben (gegen 20 bitte) das du die Luft lang genug anhalten kannst bis das Schwert vorbei ist und eine Darbierungproben gegen 15 damit du dich nicht verrätst.
Mijaskasprobe Zähigkeit 21, und Darbietung 22 und noch 1 dazu weile sie den Schwerpunkt Schauspielerei hat
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 27 Sep 2017, 18:50:28
Beim Erkennen von Zauberei geht Schwierigkeit des Zaubers plus 3. Darum 33.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 27 Sep 2017, 19:21:32
das währ dann bei Maskerade ein 30 da die normale schwierigkeit 27.
ich bin immer noch verwirrt sorry aber irgendwie kapier ich das grade nicht kannst du mir ein Beispiel geben, bitte.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 27 Sep 2017, 20:31:33
Die frei erschaffenen Illusionen müssten Pandemonium sein, weil alles andere ja statisch ist. Und die Schwierigkeit davon ist 30.

Zitat
wenn die sich bewegen können müsste das ja Panoptikum sein... (da Trugbild ja statisch wäre und für Maskerade eine Person nötig wäre die das aussehen bekommt). Dann wäre es ein Stufe 5 Zauber und ich müsste gegen 33 (schwierigkeit 30+3) würfeln
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 27 Sep 2017, 20:44:16
Panoptikum ist es aber nicht, denn dieser Zauber ist ein Ritus, der mehrere Minuten benötigt. Daselbe gilt für Maskerade. Von daher handelt es sich hierbei um einen Illusionszauber, der nicht durch die Regeln im GRW abgedeckt ist.

Ich würde daher vorschlagen, dass wir die entsprechende Diskussion ruhen lassen, diese Szene zu Ende kommen lassen und danach vielleicht mal eine Krisensitzung machen sollten, wenn dies gewünscht ist.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 27 Sep 2017, 21:44:31
Redegewandtheit 6 Jeribelle zu Hektor

Rolled 2d10+6 : 7, 9 + 6, total 22
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 28 Sep 2017, 09:08:06
Ich würde daher vorschlagen, dass wir die entsprechende Diskussion ruhen lassen, diese Szene zu Ende kommen lassen und danach vielleicht mal eine Krisensitzung machen sollten, wenn dies gewünscht ist.
Meist du das jetzt im Spiel oder meta / real-weltlich?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 28 Sep 2017, 09:14:34
Das war jetzt Meta gemeint.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 29 Sep 2017, 09:42:53
Wir warten auf TTs Wurf, oder?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 29 Sep 2017, 11:13:45
Wir warten auf TTs Wurf, oder?

Was soll ich machen und wieso?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 29 Sep 2017, 11:19:31
Darbietung gegen 15 um dich genau wie Mijaska zu bewegen und Zähigkeit gegen 20 um die Luft anzuhalten und dich nicht durch mein mit Atem beschlagenes Schwert zu verraten.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 29 Sep 2017, 11:27:02
Häh, wo war wie die Szene?
Na, egal...

Zähigkeit
Rolled 2d10+14 : 3, 6 + 14, total 23

Darbietung
Rolled 2d10+8 : 1, 5 + 8, total 14
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 29 Sep 2017, 13:53:21
Bin wieder auf dem Laufenden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 29 Sep 2017, 13:55:23
Vermutlich guckt Oatu zu starr, zu konzentriert, zu kalt
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 29 Sep 2017, 14:36:17
Das macht Sinn.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 01 Okt 2017, 14:00:56
Um das Verlangen zu verstecken würfel ich nun auf Darbietung oder Entschlossenheit? Und ist dass gegen den GW oder vergleichend gegen Empathie?
Oder ganz anders?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Okt 2017, 18:57:59
kannst gegen den GW würfeln auf Entschlossenheit.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 01 Okt 2017, 20:29:20
Entschlossenheit:
Rolled 2d10+8 : 5, 5 + 8, total 18


Ich weiß nicht, ob die Stärke "Kind der Ordnung" hier greift. Ich mache das ja, weil ich (wie einige Seiten zuvor gesagt) denke, dass so eine Beziehung das Einhalten von Regeln deutlich erschwert. Das würde ja im Endeffekt die Ordnung durcheinander bringen. Wenn "Ordnung" so Meta gesehen wird, dann hätte ich +1 auf den Wurf - aber das sollte Gruppenkonsens bzw. Spielleiterentscheid sein.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 03 Okt 2017, 14:31:02
Du hast noch +1 auf den Wurf wenn du magst.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 05 Okt 2017, 08:34:46
@SeldomFound - hatte sich das mit der Krisensitzung jetzt erledigt oder wartest du noch auf den richtigen Zeitpunkt? Falls es etwas wichtiges gibt, würde ich vroschlagen dass einfach hier parallel zu besprechen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 05 Okt 2017, 09:20:23
Ich hatte noch auf den richtigen Zeitpunkt gewartet, aber wenn du mich darauf jetzt ansprichst:

Ich wünsche mir, dass wir endlich zusammenkommen und den Großen Garten erreichen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 05 Okt 2017, 09:22:48
ihr werdet das Nest ja heute abend erreichen und die anderen werden dann auch da sein und ihr könnt die Reise gemeinsam nachdem ihr Euch mit dem Auftraggeber getroffen habt Fortsetzen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 06 Okt 2017, 10:45:34
Ist es allgemein bekannt was die 'Verborgenen' sind oder kann ich auf das Wissen irgendwie Würfeln?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 06 Okt 2017, 12:13:45
Ist Mijaska mit "Mutter" gemeint?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 06 Okt 2017, 12:22:09
Ist Mijaska mit "Mutter" gemeint.
Ja. Und um kurz OT auf deinen IT Einwurf zu reagieren: Am Tisch hätte ich das zeitlich hintereinander gesagt und die Antwort abgewartet. Hier habe ich das kombiniert, damit es etwas schneller geht und nicht jedes Post nur ein Satz beinhaltet. So wie bei einer Brieffreundschaft (ohhh. Kennt das noch einer überhaupt?) wo man mehrere Gesprächsfäden in einem Brief weiterführt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 06 Okt 2017, 12:36:35
Dann ändere ich meinen Text schnell ab.
Bei einer Anrede Mijaskas würde Oatu aber eh insistieren.
Zum einen ist sein Beschützerinstinkt zu stark aus geprägt, zum zweiten hat er Angst, dass sich Mijaska wieder um Kopf und Kragen redet.

Hoffe, meine Antwort passt so besser.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 06 Okt 2017, 14:48:17
@ Awtor:
Kirron kann Oatu an dieser Stelle verprügeln oder mit ihm trinken.
Mir als Spieler ist beides recht.
Nur auf eine bewaffnete Auseinandersetzung möchte ich gerne verzichten.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 06 Okt 2017, 15:57:41
Es tut mir leid, dass ich dieses Wochenende mit Familie unterwegs bin und wenig Zeit habe aktiv mitzuschreiben. Ich versuche mir Zeit zwischendurch zu suchen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 06 Okt 2017, 16:21:17
@ Awtor:
Kirron kann Oatu an dieser Stelle verprügeln oder mit ihm trinken.
Mir als Spieler ist beides recht.
Nur auf eine bewaffnete Auseinandersetzung möchte ich gerne verzichten.
Ich hatte nicht vor irgend wen zu verprügeln. Ich möchte ingame nur diese ganzen Ungereimtheiten aus Kirrons Sicht nicht einfach weg-ignorieren.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 06 Okt 2017, 17:31:03
@ Awtor:
Kirron kann Oatu an dieser Stelle verprügeln oder mit ihm trinken.
Mir als Spieler ist beides recht.
Nur auf eine bewaffnete Auseinandersetzung möchte ich gerne verzichten.
Ich hatte nicht vor irgend wen zu verprügeln. Ich möchte ingame nur diese ganzen Ungereimtheiten aus Kirrons Sicht nicht einfach weg-ignorieren.

Das ist auch absolut in Ordnung. Ich wollte dir nur freie Hand geben, auf die Provokationen Oatus... Oati... Oatü(?) zu reagieren.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 06 Okt 2017, 17:34:33
kein Problem wenn du keine zeit hast ich nämlich auch nur noch heute.
ich werden rest des WEs auch nur sehr schlecht zu erreichen sein, da ich in Bielefeld auf der Con bin.  Aber wenn ihr beide eine Schlägerei anfangen wollt könnt ihr das gerne mit ini fängt alles immer an.
Ja ich kenne noch Briefspiel habe es aber nie gemacht.
Ja ihr werden auch ingame noch die Gelegenheit bekommen all Eure Fragen beantwortet zu bekommen entweder von Mijaska oder von Harkan.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 06 Okt 2017, 17:41:24
Ja ich kenne noch Briefspiel habe es aber nie gemacht.
https://de.wikipedia.org/wiki/Brieffreundschaft - Ganz ohne Bezug zu Pen and Paper ;)

Ja ihr werden auch ingame noch die Gelegenheit bekommen all Eure Fragen beantwortet zu bekommen entweder von Mijaska oder von Harkan.
Mir geht es eher darum Ingame vorher zumindest eine Aussage der andere SC zu bekommen, wie sie zu dem ganzen stehen. Das lässt sich sicher aber übers WE klären.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 06 Okt 2017, 17:45:41
Viel Spaß in Bielefeld.
Ist die Sparrencon in Sennestadt? Da kenne ich leider keine Lokalitäten, die ich essenstechnisch empfehlen kann.
Aber jenseits des Teutos in der Altstadt etc kann ich manches empfehlen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 28 Nov 2017, 22:10:48
sollte noch etwas fehlen so schreibt es einfach hier rein und ich schaue ob es noch in den Rucksack passt.
Die besonderen Gegenstände von jedem mache ich in der nächsten Woche.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 18 Dez 2017, 17:32:55
Bestimmt habt ihr gemerkt das ich Oatu habe meinen Rucksack mit auspacken lassen, aber weil Oatu von seinem  statt ihren Rucksäcken schrieb, weise ich lieber noch mal drauf hin.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 18 Dez 2017, 20:33:10
in Ordnung.
ich gehe mal davon aus das Kiron seine Rucksack auch schon ausgepackt hat?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 21 Dez 2017, 08:26:40
Frage an die SL:
Die erhaltenen Schriftrollen sind keine Strukturgeber, oder?
Ich frage mich nämlich gerade, wie ich die benutzen soll, wenn ich sie Harkan am Ende wiedergeben muss  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 21 Dez 2017, 08:51:06
Zu "vernarbt":
Tatsächlich ist Oatu ein Hübscher. Eher "zu hübsch".
Die Schmuck- und Strafnarben stehen im Kontrast dazu, bzw geben dem einen verquer-testosterongeschwängerten virilen Unterstrich.
Sie sind aber nicht "überall". Oatu ist kein wandelndes Piercing-Kuriosum. Gerade noch das Maß in dekadenteren Bereichen Farukans üblichen Körperschmucks.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 21 Dez 2017, 09:07:39
Okay ich passe das (leicht) an.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 21 Dez 2017, 09:31:47
Du kannst ihn gerne so bezeichnen. Wichtig ist nur, dass ich kein falsches Bild von ihm erzeuge.
Stell dir vor Bruce Darnell und der Perserkönig aus 300 hätten nen leiblichen Sohn, dann trifft es das Bild ziemlich genau.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 22 Dez 2017, 17:30:31
ich kenn die beiden Sachen leider nicht TrollTimes, ich hoffe du bist trotzdem damit einverstanden was ich dir gegeben habe kann es aber auch gerne noch ändern wenn du das möchtest.
An Chrerubael es sind die Art von Zauberrollen welche beim benutzen nicht kaputt gehen und du sie immer wieder verwenen kannst wenn du willst so kann ich dir auch die einzelen Zauber und ihre Grade aufschreiben oder du erfährtst es wärend des Spieles, was sich machen ich werde es mir anschließend auf der 1 Seite notieren damit wir darauf immer wieder zugreifen können, ich würde jetzt um die Weihnachts und Sylvesterzeit auch ein bisschen pause machen und erst in nächsten Jahr weitschreiben wollen, damit ich die Feenwelt noch ein bisschen ausbauen kann. :) 8)
ich wünsche Euch schöne Weihnachten, viele Geschenke und einen Guten Rutsch ins neue Jahr.
Übrigens vom 02-08.September. 2018 haben wir wieder ein Workcamp bei den Naturfreunden in Grafhorn und dort wollen wir auch am Abend wieder splittermond spielen solltet ihr dort alle hinkommen wollen so könnten wir das Ab auch dort im nächsten Jahr Live fortsetzen wenn ihr das möchtet, Tagsüber arbeiten und die Abenden Zocken in Lorakis, dort erfährt ihr unter welchen bedingungen Eisen hergestellt wurde und wir haben dort auch ein großes Eisenzeithaus wo wir drinne spielen können.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 22 Dez 2017, 17:55:31
Euch allen viel viel Spaß und Gesundheit rund um Weihnachten!
Der Mensch ist für den Genuss bestimmt, also genießt! ;)
Ich habe zB 5 kg eingeplant.
 :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 22 Dez 2017, 18:00:43
dank dir TrollTimes ich werde leider nicht zunehmen aber darfür reichlilch Essen und mich beschenken lassen aber auch selber viel schenken.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 22 Dez 2017, 20:46:29
ich werde leider nicht zunehmen 

Lass das nicht die falschen hören  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 22 Dez 2017, 23:41:39
Es handelt sich bei dem weißen Holz was ihr alle noch dazubkommt übrigens um das Geisterholz was Eure Magie erhöht und auch noch 1 Punkt boni in Todes und Naturmagie gibt wenn ich es richtig verstanden habe.
Soweit ich weiß könnt ihr die 5 Punkte Bonus Fokus aus dem Tragen der Amulett auf Heldengrad 1 noch nicht im Vollen Umfang nutzten richtig?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 23 Dez 2017, 11:16:34
Ich wünsche euch schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Genießt die Zeit mit euren Lieben!  :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 07 Jan 2018, 13:51:35
zu dem Saft in den Flaschen es handelt sich um Fetzenblick, dies hat folgenden auswrikungen auf Eure Chars in der Feenwelt:
Geistiger Wiederstand -4, Orientierung in Feenwelt +6 das ganze hält für 6 Stünden an und macht benommen 2. Das ist ein Alchemistisches Rezept und nur Mijaska hat bis jetzt darfür eine Anleitung, +6 bei der AA gegen das Glimmer auf die Entschlossenheit dagegen.


das Kraut, Fetzenfarn, hat eine Geistigen Wiederstand -2, Orientierung +6 und hält für 1 ganzen Tag an, ihr bekommt darürch aber auch Benommen 1, +6 bei der AA durch das Glimmer auf die Entschlossenheitsprobe


Benommen heißt das die handlunge um 1 Tick verlänger werden, oder im fall von Fetzenbllick um 2 es ist vorbei sobald das Mittel keine Wirkung mehr hat und nur im Kampf relevant.

Leider habe ich noch immer nicht den Esmodanband also wenn ihr jemand von Euch hat gibt es dort etwas was ich Kirron an beasonderen Gegenständen noch mitgeben kann? Sonst hat er eben nur etwas aus Totenerz in seinem Gepäck gefunden oder der Gnom hat etwas für ihr über Nacht aus dem Material hergestellt wenn er das möchte?

Zu Oatus besondere Sache im Gespäck:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Niam du hast auch noch zuätzlich ein Buch in deinem Rucksack mit
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Kirron das Totenerz macht das du deine Rüstung oder dein Schild noch mals Personnaliesieren kannst wenn du es möchtest der Gnom ist bereit dir eine Rüstung oder ein Schld aus diesem Eisen zu schmieden oder möchtst du etwas aus wispelholz haben? Dies würde einen Bonus von +1 auf Todes und Naturmagie geben aber nur auf eines von beiden.
An Oatu ja du kannst auch von dem 2 Firnholz gegenstand profierieren aber nicht von noch welchen es braucht ein paar Tage bis sich das Holz an Euch gewöhnt habt wenn ihr es auf der Haut tragt.

Feensinn macht für die Gnome: +6 Orientierung in der Feenwelt, +2 GW gegen Typus Feenwesen, +6 bei der AA durch das Glimmer auf die Entschlossenheitsprobe
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Jan 2018, 10:15:03
Region Aitushar ergänzt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 11 Jan 2018, 14:01:00
Ist das ein offizeller Hintergrund in Farukan ich habe den Neuen Band noch nicht kannst du mir Infos darüber an Albenkind senden bitte.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Jan 2018, 14:14:18
Nein, kann ich nicht.
Es geht dort nur lebhafter und dekadenter zu als in Restfarukan.
Deshalb passte es noch am ehesten zum Sklavenhintergrund in einem hedonistischen Palast wie ich es mir vorstellte.
Habe ich mir von der Community empfehlen lassen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 11 Jan 2018, 14:30:58
Ok danke bitte eine Zähigkeisprobe von dir das du wegen der Hitze nicht umfällst.
Wenn du magst kannst du auch eine Arkane Kundeprobe machen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 11 Jan 2018, 14:33:24
Aitushar ist das Shariat der Händler, das Reich, in dem der Schuhputzer zum Handelsmagnaten aufsteigen kann und wo Handelsmagnate unverhofft auf der Straße landen können.

Anders als in Demerai hat Ehre aber eine Bedeutung. Wer hat, der kann auch geben, weshalb es zum guten Ton in Aitushar gehört in die Künste zu investieren.

Sofern ich den Char richtig verstehe, kann mam Oatu als Kunstwerk betrachten und er genießt daher trotz seines geringen Standes relativ hohes Ansehen, nicht zuletzt weil er seine Verantwortungen sehr ernst nimmt.

Damit mag er eine regidere Ansicht von der Gesellschaft haben als der gewöhnliche Aitushari, aber der gewöhnliche Aitushari ist auch nicht sein Gewicht in Silber wert.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Jan 2018, 14:44:42
Ok danke bitte eine Zähigkeisprobe von dir das du wegen der Hitze nicht umfällst.
Wenn du magst kannst du auch eine Arkane Kundeprobe machen.

Welche Hitze? Ich steh gerade auf dem Schlauch...
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 11 Jan 2018, 14:55:48
Les mal im spielteil dort haben iches beschrieben und ein schlauch mit Kaltem Wasse könnt dir dabei warscheinlich helfen. Ich hoffe es ist immer noch ganz nett. Ich würde versuchen am we die Feenwlt so weit auszubauen das ihr sie bereisen könnt. Fände es gut Wenn ihr Euch jemand innerhalb der Gruppe sucht der als Hauptverantwortlicher die Proben macht alle anderen könnt dabei unterstützen als am ehesten Anklor oder Jeribelle.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Jan 2018, 14:59:58
Gefunden

Oatu ist "hitzeresistent". Die Hitzestufe gilt als um 1 gesenkt.
Zusätzlich habe ich eine Erleichterung von 3 gegen Hitze.

Was heißt das jetzt für die Probe? Überlege einen Sicherheitswurf zu machen.
Oder muss ich gar nicht würfeln wegen der geminderten Hitzestufe?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Jan 2018, 15:17:03
Im Zweifel

Rolled 1d10+16 : 7 + 16, total 23

Rolled 1d10+16 : 8 + 16, total 24
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Jan 2018, 15:17:55
3+5+6+3= 17. arrgh, je ein Punkt mehr.
Also ein Wurf gegen 25 gelungen
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 11 Jan 2018, 21:02:01
Ja Hitzerestent hilft dabei. Du spührst zwar noch die Hitze in dir bekommst aber keine schaden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 11 Jan 2018, 21:43:34
Ich hätte mal eine Frage hierzu:

Zitat
Sollte jemand oatu oder Jerbelle die spinnenfäden im Auge haben so könnt ihr sehen wie sich ein Tor öffnet und die Kutsche hindurch fährt. 

Was bedeutet das? Haben die beiden Spinnenfäden im Auge, sehen sie Spinnenfäden bzw untersuchen sie weiter oder sehen sie nur wie sich das Tor öffnet, wenn sie die Spinnenweben anstarren?  ??? *verwirrtbin*
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 12 Jan 2018, 07:44:26
Ich glaube, gemeint ist:
Sollte jemand (der beiden), Jeribelle oder Oatu, die Fäden im Auge haben (also drauf starren)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 12 Jan 2018, 10:19:52
Ich meinte das was Cherhubael schrieb solltet ihr die Fäden welche Euch wie Spinnenfäden aussehen weiter anstarren sonst.
Ich hoffe jetzt ist es klarer.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 12 Jan 2018, 10:47:01
 ;D Klarer? Kann ich nicht genau erkennen, hab Spinnenfäden im Auge.  :P

Ja, danke.  :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 17 Jan 2018, 21:01:02
Ich muss leider nachfragen:

Was ist Blumenthal? (außer er Name von dem Begleiter)
Zitat
Der Geruch nach Heu, Blumenthal und Pflanzen ist überwältigend
Zitat
Nach wenigen Minuten habe sie die dicke von jungen Blumenthal erreicht
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 17 Jan 2018, 21:17:40
Ich rate erneut:
Autocorrect, und tippe auf einfache Blumen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Jan 2018, 21:20:05
ja ihr habt recht entschuldig bitte ich meinte auch Blumen, nicht Blumenthal. Aber unterwegs ist das nun mal nicht so einfach zu tippen.
Wollt ihr noch Kommentare in den Ingameteil setzten oder soll ich mit der Weltbeschreibung und den Gefahren auf der Reise weitermachen, wer von Euch übernimmt den Wegweißer mit den Proben?k
ich hätte gern von der Person eine Arkane Kunde probe gegen 15 um sich in den ersten paar Metern über dem Boden zu orientieren.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 17 Jan 2018, 22:06:47
Vorgeschlagen war das einer der Gnome das übernimmt. Das wäre dann Anklor oder Jeribelle . Mir ist es egal wer von uns das macht oder ob es jemand anderes übernimmt. Entscheidet ihr.  :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Jan 2018, 22:16:22
ich würde sagen das Jeribelle dafür ganz gut gemacht ist immerhin hat sie Feenkunde und Arkane Kunde von 10 und Anklor hat nur 5 Punkte drinnen, nichts dagegen aber du sitzt ja eh viel lieber in der kutsche als vorne.
Aber ich überlasse Euch die Entscheidung.
Feekunde 1 macht 2 Punkte auf Entschlossenheit, Wahrnehmung und Zähigkeit im Umgang mit Feenwesen oder Feenwerk.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 17 Jan 2018, 22:18:51
Natürlich würde Anklor in die Runde fragen, ob sich das jemand zutraut, bevor er es selber übernehmen würde. Und wenn sich dann jemand anbietet ist er gerne bereit das machen zu lassen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Jan 2018, 22:25:18
ich warte noch mal die andern ab und würde dann in den nächsten tagen vorfahren, Kirron hat sich bei mir gemeldet und wird wahrscheinlich in der nächsten Woche wieder dabei sein, hoffe ich.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 18 Jan 2018, 17:48:19
Natürlich würde Anklor in die Runde fragen, ob sich das jemand zutraut, bevor er es selber übernehmen würde. Und wenn sich dann jemand anbietet ist er gerne bereit das machen zu lassen.

Ich denke das kannst du ruhig so machen, damit wir im Spiel weitermachen können. Da meine damit noch keine Erfahrungen gemacht hat, würde sie sich sowieso nicht melden von dem her kannst du dann würfeln.
Ich hätte das jetzt nur OT übernommen, für die Gruppe dann halt wegen den Werten. Aber es IT auszuspielen ist auch in Ordnung. :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 18 Jan 2018, 22:00:32
Theodorus würde mal mit Arkane Kunde schauen, was er so heraus bekommt innerhalb der Feenwelt.

Vor allem, was das für ein Speer-Dingens ist, dass uns verfolgt. (Falls nicht Arkane Kunde gebraucht wird, einfach sagen)
Arkane Kunde 13 gegen unbekannt:
Rolled 2d10+13 : 5, 6 + 13, total 24
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 18 Jan 2018, 22:08:55
Korrektur: Arkane Kunde ist nur 12, also Ergebnis: 23
(Ohne etwaige Modifikatoren)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 19 Jan 2018, 14:45:07
Ich habe das doch richtig verstanden, dass ich kein Kraut nehmen muss - da ich ja zum selben Volk gehöre wie der Gnom der uns die gegeben hat.

Und wenn sich niemand meldet und da ich weder die anderen kenne noch Ahnung habe was benötigt wird, werde ich natürlich selber die Verantwortung übernehmen auch wenn ich dafür den komfortablen Innenraum verlassen muss.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 19 Jan 2018, 15:19:02
Ich hab zwar Arkane Kunde (12), aber keinen Feensinn.
Oder Ingame: Irgendwann wird Theodorus schon mal was über Feenwelten und Navigation gelesen haben, und wenn sich das niemand zutraut, kann er versuchen, die Navigation zu übernehmen. Er betont aber, dass das nicht sein Fachgebiet ist.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 19 Jan 2018, 15:27:11
Aber tatsächlich scheint das Kraut ja den Feensinn ersetzen zu können, oder?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 19 Jan 2018, 15:57:38
Eins zu null für dich  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 20 Jan 2018, 12:09:06
Teodorus:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Ja du hast es aber der Geistige Wiederstand ist bei allen welche das Kraut genommen haben um 2 Punkte gesenkt und sie haben alle Benommen 1 im Kampf, das heißt +1 auf alle tickhandlungen.

Eine Arkane kunde probe gegen 15 von dem jenigen welcher dem Kuscher sagt wo er hinfliegen muss um den Speeren auszuweichen welche auf Euch zufliiegen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 23 Jan 2018, 16:11:31
So, ich bin auch wieder da und versuche in den nächsten Tagen wieder rein zu kommen, auch wenn mir das gerade noch etwas schwer fällt. Entschuldigt bitte nochmal die Abwesenheit, aber ich musste erstmal meine realen Dinge klären und da blieb nicht wirklich Zeit für das Forum übrig.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 25 Jan 2018, 10:22:05
Kein ding schön das du wieder da bist und noch writerspielen willst.
Wer hilft beim Kutschenlenken Anklor oder Jeribelle Ich warte auf die Probe ob Ihr den Speeren ausweicht.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 25 Jan 2018, 11:33:36
Du hast geschrieben, dass Theodorus der einzige ist der die Speere sieht? Wir können doch nur ausweichen wenn wir uns der Angriffe bewusst sind, oder?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 25 Jan 2018, 14:54:47
Das ist richtig aber derjenige welcher vorne sitzt sieht wie 2 Speere auf die Pferde zufliegen.
Für ihn kommen sie aus dem Nichts aber er kann noch versuchen das Ausweichmanöver einzuleiten.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 25 Jan 2018, 15:02:53
Das ist dann Tierführung?

Rolled 2d10+8 : 1, 10 + 8, total 19
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 25 Jan 2018, 15:07:36
Nein Arkane Kunde da du ja dem Fahrer bescheid sagen musst.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 25 Jan 2018, 15:11:23
Also Arkane Kunde:
Rolled 2d10+5 : 4, 2 + 5, total 11
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 25 Jan 2018, 15:26:50
Also gibt es jetzt keine Probe um den Gnom und die Speere zu sehen (das kann jeder automatisch der draußen ist) , sondern die Arkane Kundeprobe ist nur um den Zauber zu identifizieren. Und das hat dann den Effekt, dass ich dem Kutscher sagen kann wo es hingeht?

Ich muss fragen, weil ich nicht weiß was ich in den Spielbeitrag schreiben kann.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 25 Jan 2018, 20:57:02
Okay, kann Theodorus nicht bescheid sagen?
Und wie weit sind die Gnome etwa entfernt?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 25 Jan 2018, 21:49:23
der Gnom ist 4 Meter von Euch entfernt und vor der Kutsche.
Du brauchst die Arkane Kunde Probe um dich in der Feenwlelt zu orientieren du hast es geschafft da du noch einen Bonus von 6 durch den Feensinnn raufbekommst automatisch.
Und ja Theodorus kann bescheid sagen ihr könnt ja in den 2 stünden die ihr schon gemeisam über diese landschaft fliegt auch miteinader reden. :)
Die Arkenae Kunde probe ist gegen 18 und wer Naturzauber hat bekommt noch mal einen Bonus von 3 Punkten um den Zauber zu erkennen welche er danach wirkt.
Teodorus du kannst wenn du willst auch eines deiner Schriftrollen einsetzen aber du muss nicht ich will dich zu nichts zwingen, ich bin jetzt erst mal weg und bin in der nächsten Woche wieder für Euch da ich hoffe es macht immer noch spaß und ich würde mich mit Jeribelles Char mal im richtigen leben treffen und wir wollen gemeisam spielen. Die Abenteuerpunkte die wir dort erhalten werde ihr natürlich auch bekommen sie hat das Abenteuer dann in der Zeit des Abschnittes gemacht wo sie noch nciht anwesend war ich hoffe das ist in ordnung für Euch? Sollte ihr Eure Chars welche ihr hier spielt auch auch Con oder in anderen Forenspielen hier spielen und dort Erfahrung oder Gegenstände, Geld, Ressoursen bekommen so könnt ihr mir das gerne sagen und ich werde das mit in mein konzept einbauen noch eine andere Frage in welchen Abständen gibt es in Forenspielen eigendlch immer Abenteuerpunkte ich hätte sonst wider welche vergeben wenn ihr aus der Feenwelt rausseid.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 25 Jan 2018, 22:32:48
Okay.

Arkane Kunde, zum erkennen:
Rolled 2d10+12 : 7, 6 + 12, total 25

(ggf plus 6 für das Kraut. Falls ja mach ich einen Sicherheitswurf :P)

Kanpfmagie um Felsgeschoss zu wirken
Rolled 2d10+15 : 5, 4 + 15, total 24
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 26 Jan 2018, 07:56:43
Dito, Felsgeschoss über Felsmagie.
Rolled 2d10+13 : 8, 10 + 13, total 31
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 26 Jan 2018, 10:24:14
Hätte gern Eure ini ja du bekommst 6 dazu vom Kraut.
du kannst erkennen das er Wachsen möchte um Euch besser zu erreichen zauber Wachstum.
Beim Zauber gibt es den Bonus nicht von 6 Punkten. Oatu hast du dir ein Gewand geschneidert aus der Seide welche du dabei hast? Wenn ja so würdest du nochmals 3 dazu bekommst als Eigenschaft der Seide.
Ich geh mal davob aus das ihr Euch beide aus den Fenstern lehnt.
Wenn jemand auf das Dach will so muss er eine Akrobatik probe gehen 15 schaffen.

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 26 Jan 2018, 10:38:58
Initiative
Rolled 1d6 : 6, total 6
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 26 Jan 2018, 10:39:40
Also Initiative: 3

9-1d6 funktioniert leider nicht  :(
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 26 Jan 2018, 10:52:39
Initiative:

Rolled 2d10+7 : 1, 1 + 7, total 9

Initiative von Niam, 7 - X:

Rolled 1d6 : 5, total 5


Initiative von Naja, 7 - X:

Rolled 1d6 : 5, total 5



Proben:

Arkane Kunde zum Orientieren, 8+3:

Rolled 2d10+11 : 4, 2 + 11, total 17


Arkane Kunde zum Identifizieren, 8+3, gg. 18:

Rolled 2d10+11 : 8, 5 + 11, total 24


Naturmagie, Rindenhaut, 9 gg. 18:

Rolled 2d10+9 : 5, 8 + 9, total 22


Athletik zum Klettern, 7 gg. 15:

Rolled 2d10+7 : 4, 7 + 7, total 18


Möglicher Angriff mit Wurfholz, 11 gg. ??_

Rolled 2d10+11 : 9, 10 + 11, total 30



Najas Lichtmagie, "Gleißende Barriere", 7 gg. 18:

Rolled 2d10+7 : 4, 5 + 7, total 16



-------------------------------------------------

Ich überlasse es der SL zu entscheiden, wie viele von diesen Aktionen ich tatsächlich rechtzeitig noch durchführen kann.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 26 Jan 2018, 10:54:51
Initiative für Niam wie auch für Naja wäre 2!
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 26 Jan 2018, 12:08:41
Zu "Gewand aus Dschinnenseide":
Ja "Fels" passte am Besten.

INI 8-
'd6' is not a valid dice string!
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 26 Jan 2018, 12:09:03
Rolled 1d6 : 4, total 4
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 26 Jan 2018, 12:41:49
ok wie viel Ticks brauch die Gleíßende Barriere, da es sein kann wenn diese Scheller als die Felsgeschosse sind so würden diese ja an der Barriere treffen und nicht den Gegner, ich werden den Kampf in der nächsten Woche weitermachen da ich das ganze WE auf Semianr bin und daher keine Zeit habe zum schreiben.
das Wesen würde eine Aktive Abwehr gegen Oatus Felsgeschoss machen wollen und danach eine Entschlossenheitsprobe um den Zauber weiter aufrecht zu erhalten,
Teodorus du hast 1 EG übrig.
Niam du bist auf dem Dach der Kutsche und kannst von dort aus mit Naja agieren ich geh mal davon aus das du sie dabei hast.
Rolled 2d10+11 : 9, 4 + 11, total 24

Enschlossenheit
Rolled 2d10+14 : 3, 9 + 14, total 26

Reinfolge bis jetzt Niam und Naja Klettern,
Teodorus?
Oatu wirkt sein Felsgeschoss

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 26 Jan 2018, 12:58:29
Zitat
Wie viel Ticks braucht die Gleíßende Barriere?

Die Zauberdauer ist 5 Ticks. Der Zauber war/wird aber nicht erfolgreich sein.


Zitat
das Wesen würde eine Aktive Abwehr gegen Oatus Felsgeschoss machen wollen und danach eine Entschlossenheitsprobe um den Zauber weiter aufrecht zu erhalten

Eine Aktive Abwehr wird normalerweise eine kontinuierlliche Aktion wie Zauber fokussieren abbrechen, sofern das Wesen nicht über "Koordiniertes Ausweichen" (Akrobatik, Schwelle 2). Ein Wert von 11 erscheint mir dann ein bisschen zu niedrig. So oder so, bei einem Treffer von Felsgeschoss muss auch eine Akrobatik-Probe geworfen werden, ob das Wesen stehen bleibt!


Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 26 Jan 2018, 14:11:21
Ok dann fählt das wesen um.
Und der Zauber wird unterbrochen.
Das Felsgeschoss von Oatu macht 2 Eg Exta Und Niams Wurfholz macht 4 EG Extra und ist ein Triumph wenn ich das richtig sehe. Ich geh mal davon aus das du zuerst die Rindenhaut wirkst.
Wie viel Ticks sind das?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 26 Jan 2018, 14:29:53
Ich erhöhe den Schaden um 2.
also
Rolled 1d10+2 : 3 + 2, total 5
Schaden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 26 Jan 2018, 14:39:57
Naturkunde gegen 25 um das Gift aus den Speeren zu nehmen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 26 Jan 2018, 15:10:02
Sehe ich das richtig das jetzt keine Ini mehr notwendig ist?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 26 Jan 2018, 15:14:11
Habe ich gerade ein Wesen aus Holz mit einem Stück Holz getötet. XD

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 26 Jan 2018, 21:16:46
Ich nehme den EG für Erschöpfter Fokus einsparen.
Zusammen mit sparsamer Zauberer verbrauche ich somit 1V1.

Falls Ini noch relevant ist:
8 minus
Rolled 1d6 : 5, total 5


Schaden Felsgeschoss wäre
Rolled 1d10 : 9, total 9


Scharf 2 durch Blutahorn
4+3 Ticks


Was hat mir meine Arkane Kunde gesagt? Würde trotzdem gerne wissen, welcher Zauber probiert wurde, für später oder so.

Mit dem Bonus von +6 kann Theodorus gerne auch die Navigation machen.

Hab ich was vergessen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 27 Jan 2018, 08:54:03
Kleine Frage: alle haben -6 wegen Feenwelt. Feensinn gibt +6 und dass Kraut gibt nochmal +6?
Bei mir würde so ein Kraut als Ausrüstung gelten, es würden also maximal +3 gelten wegen HG1. Ist dass Quatsch?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 27 Jan 2018, 09:14:11
Gute Hinweise...
Also das - 6 kommt auf die Fremdartigleit an, glaube ich. Kann auch mehr sein, oder weniger. Je nachdem.

Ob das Kraut mit Feensinn zusammen wirkt, weiß ich nicht, sorry.
Hmm... Mit dem Cap ist auch ein guter Punkt. Ich weiß gar nicht, ob das Kraut darunter fällt. Vermutlich schon.
Im Zweifel kann die SL ja auch uns zugestehen, dass es hier nicht gilt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 28 Jan 2018, 15:22:22
Ja Das Kraut wirkt mit Feensinn zusammen und gleicht den Malus aus so das ihr Euch für 1 Tag mit Eurer normalen Arkane Kundewert orientieren könnt. Es gibt Euch aber im Kampf benommen 1 Das heisst alle Ticks sind um 1 verlängert und Eurer Geistiger Wiederstand ist -2 gegen den Umgebungsglimmer und Zauber von Feenwesen.
Ja du hast ein Holzwesen mit Holz getötet, Niam.
Muss ich noch mal Nachlesen ob auch Das Kraut da es ja ein besondere aber aufbrauchb
'' is not a valid dice string!
arer Gegenstand ist und die +3 wertung fällt.
Jeribelle du brauchst keiner INI mehr zu werfen da dieser Kampf vorbei ist. Aber der nächste kannte kommen.
Der Umgebungsglimmer greift an. Bitte schaut ob es Eurer GW überschreitet und vergesst die -2 darauf nicht. Sollte es das tun so hat das unterschiedliche Auswirkungen für jeden indivieduell.

Rolled 2d10+12 : 5, 7 + 12, total 24

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 28 Jan 2018, 16:51:45
Man kann noch ne Aktive Abwehr mit Entschlossenheit machen.
Kann ich aber nicht schaffen, 24 ist zu hoch. Also bekomm ich die Nebenwirkungen ab.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 28 Jan 2018, 16:57:52
Der Zauber des Wesen war Wachstum grad 1 in Naturmagie, ja das kann jeder versuchen und die -2 gilt auch nicht für die beiden Gnome dieses bekommen +2 auf ihren GW.
Auch für Eure Begleitenden Tiere Würden bitte ich werde für die NPCS später würden wenn ich die Werte habe.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 28 Jan 2018, 17:27:55
Wenn der Kutscher uns darauf hingewiesen hat (da mein Gnom sich nicht bewusst ist, dass es solch einen Angriff geben kann) würde ich versuchen eine Entschlossenheitsprobe als Risikowurf zu werfen.

Wenn das Ergebnis durch einen Splitterpunkt zum 3. Erfolgsgrad führt, also zum 4. Bonuspunkt werde ich den einsetzen. (dafür müsste ich 24 insgesamt erreichen)

Rolled 4d10 : 4, 7, 1, 4, total 16
+8 (bei 21-23 der beiden höchsten Würfel +8 -> +3 durch Splittereinsatz)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 28 Jan 2018, 17:31:38
4+7 sind 11 + 8 sind 19, ich kriege meinen GW auf 20.


Ich hatte mich sowieso verrechnet... Hoher geistiger Wiederstand ist in meinen 18 ja schon drin.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 28 Jan 2018, 17:58:03
@ Dahrling

Denke noch an die +2 auf GW durch Feensinn.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 28 Jan 2018, 18:09:42
Ah richtig, dann komme ich auf 22GW - bleibe ich immer noch 2 drunter.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 28 Jan 2018, 18:41:25
Du könntest noch einen Splitterpunkt ausgeben...

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 28 Jan 2018, 19:02:55
Ahh! Damit kann ich den GW ja auch direkt erhöhen! Dann bin ich bei 25 und der Glimmer betrifft mich nicht.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 28 Jan 2018, 21:25:20
Mijaska macht eine Entschlossenheitsprobe sie hat kühler Kopf 1 und kann daher 1 punkt ignorieren.
Rolled 2d10+11 : 3, 5 + 11, total 19


Skorn Entschlossenheit, hat auch kühler kopf 1
Rolled 2d10+19 : 10, 1 + 19, total 30


Feenpferd Entschlossenheit
Rolled 2d10+8 : 4, 2 + 8, total 14


Anklors Rechtes Pferd Rasse Beertaler Ponys, Entschlossenheit
Rolled 2d10+5 : 1, 3 + 5, total 9


Anklors linkes Pferd Bertaler Ponys, Entschlossenheit
Rolled 2d10+5 : 6, 10 + 5, total 21


Kutscher Entschlossenheit
Rolled 2d10+7 : 6, 8 + 7, total 21
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 28 Jan 2018, 21:39:11
kutscher hat den Zustand Panisch, Feenpferd Erschöpft 5, linkes Pferd schlafend und rechtes Pferd Bewusstlos, dies hält solange an bis ihr die Tiere oder den Kutsche wieder einfangt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 28 Jan 2018, 21:42:46
Niams GW 17, braucht AA, Entschlossenheit 5 gg. 15, Risikowurf:

Rolled 4d10 : 1, 8, 3, 3, total 15


Najas GW, braucht AA, Entschlossenheit 9 gg. 15:

Rolled 2d10+9 : 9, 4 + 9, total 22
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 28 Jan 2018, 21:43:37
Niams finale GW ist 18. Er ist von dem Glimmer betroffen.


Najas finale GW ist 25. Sie hat den Glimmer widerstanden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 29 Jan 2018, 09:59:00
Verständnisfrage:
Wir fliegen im Moment noch, richtig?

Entschlossheit: GW 18 +
Rolled 2d10+5 : 3, 10 + 5, total 18
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 29 Jan 2018, 10:00:35
Entschlossheit: GW 18 + Rolled 2d10+5 : 3, 10 + 5, total 18
Also Grund GW 18 + 2 EG = GW 20, mit Splitterpunkt und den +2 durch das Kraut müsste das knapp klappen, oder?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 29 Jan 2018, 11:05:57
Das heißt ich Würfel jetzt auf Entschlossenheit bekomme dazu plus 2 wegen dem Fernsehen und muss eine höhere Zahl haben als meinen geistiger Widerstand (20)?

Entschlossenheit 7+2
Rolled 2d10+9 : 2, 7 + 9, total 18
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 29 Jan 2018, 11:06:54
Wenn ich da jetzt wirklich über 20 kommen muss, würde ich einen Splitterpunkt dafür einsetzen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 29 Jan 2018, 11:10:05
Nein, du musst nur die 15 schaffen. Wenn du es schaffst, steigt der passende Widerstand um 1 + 1 pro EG.

Benutze den Splitterpunkt lieber, um deine GW direkt zu verbessern.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 29 Jan 2018, 11:28:32
Hmm, das verstehe ich nicht? Ich dachte das ist ein fester Wert. Wie kann ich ihn dann direkt verbessern?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 29 Jan 2018, 11:43:03
Widerstände können mit einer Reaktion namens "Aktiver Abwehr" für einen Angriff nachträglich verbessert werden.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 29 Jan 2018, 14:06:15
Ihr fliegt nicht mehr und seid vor dem Angriff des Umgebungsglimmers gelandet neben dem toten Wesen.
Niam du bekommst den Zustand Benommen 3.
Kirron du hast keine Auswirkungen.
Teodorus du bekommst den Zustand Erschöpft 3.
Bitte Beschreibr selber wie ihr darauf ragiert und es kann dem Wesen am Boden auch immer noch Gift abgenommen werden.
Skorn würde den Kutscher suchen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 29 Jan 2018, 15:26:10
Entschlossheit: GW 18 + Rolled 2d10+5 : 3, 10 + 5, total 18
Also Grund GW 18 + 2 EG = GW 20, mit Splitterpunkt und den +2 durch das Kraut müsste das knapp klappen, oder?

Nicht ganz. Das Kraut gibt minus 2. Gerade deshalb hab ich es ja nicht mal versucht.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 29 Jan 2018, 19:42:35
Nicht ganz. Das Kraut gibt minus 2. Gerade deshalb hab ich es ja nicht mal versucht.

verdammt, dann hätt ich mir auch den Splitterpunkt gespart. Aber jetzt ist es zu spät ;)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Jan 2018, 21:03:47
du kannst meinetwegen den splitterpunkt auch wieder zurück nehmen da du den Text ja nicht richtig gelesen hast, das Ergebniss das du es nicht geschafft hast zählt aber trotzdem solange, auch die anderen damit einverstanden sind?
Ich bin davon ausgegen das jeder die minus 2 schon in seinen GW mit eingerechnet hat, dann bekommst du Kirron den Zustand Panisch und willst nur noch weg von der Kutsche.
Bitte würfel noch für Koschkrra.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 29 Jan 2018, 21:18:44
Autsch... Wie bekommen wir das wieder weg?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Jan 2018, 21:28:11
Erschöpft und Bewusstlosigkeit wird nach einer Verschnaufpause abgebaut (30 min). bei die Theodorus dauert es 1,5 Stünden bis du deine zustand abgebaut hast.
davor sind die anderen Zustände schon wieder vorbei da diese ja nur pro Zustand 60 Ticks andauern.
Der Kutscher und kirron, da er ja auch panisch hat, müssten von Euch wieder eingefangen werden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: аwtоr zashigajet am 30 Jan 2018, 09:07:18
Mhh. Koschkarr hat vermutlich auch keine Chance:

Rolled 2d10+5 : 1, 5 + 5, total 11
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 30 Jan 2018, 11:01:09
Ich habe ehrlich gesagt, nur die Hälfte verstanden:
Wer ist verschreckt und wieso?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 30 Jan 2018, 14:59:51
Ich hatte auch gewürfelt, verstehe aber nicht so recht warum ich wenn ich nur 15 brauche und 18 würfle noch einen Splitterpunkt beim GW von 20 einsetzen sollte. Ich schnall das gerade nicht, sorry.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 30 Jan 2018, 15:25:53
Der Glimmer "greift" uns an. Das ist ein Angriff, den Albenkind gewürfelt hat, gegen unseren geistigen Widerstand.
Sie hat eine 24 erwürfelt.
Dein GW ist 20. Du bekommst +2 für den Feensinn, da dee Glimmer Feenwerk ist. Also hast du GW 22.

Das "übersetzt" man jetzt in einen Kampf.
GW ist hier deine Verteidigung.
Entschlossenheit ist deine Waffenfertigkeit.

Der Angriff hat deine "Verteidigung" (also den GW) übschritten, du kannst mit einer Aktiven Abwehr diese erhöhen.
Das hast du mit Entschlossenheit gemacht. Da du eine 18 hattest, hast du sogar einen EG und kommst auf 24.

Nimmst du den Splitterpunkt um deinen Widerstand direkr zu erhöhen, hast du GW 20+2+3, =25 und brauchst nicht mehr würfeln.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 30 Jan 2018, 15:53:16
Und wer wurde alles angegriffen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 30 Jan 2018, 16:32:21
Da ich 18 gewürfelt habe, brauche ich also keinen Splitterpunkt mehr? Ist ein EG dann 2 Punkte wert oder wie kommst du von 22 auf 24?

Und mit 24 bin ich jetzt nicht betroffen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 30 Jan 2018, 16:54:04
Angegriffen wurden alle.

Nun, du hast 20 GW Grundwert. 2 durch Feensinn. Und nochmal 2 durch die Aktive Abwehr.
Ich glaube aber, man muss mit der Abwehr höher sein als der Angriff, oder? Also brauchst du insgesamt 25 GW. Somit wäre der Splitterpunkt doch nötig.

Glaube ich zumindest? Bitte berichtigen, falls falsch. Die Verteidigung, oder in diesem Fall der GW, ist doch die Schwierigkeit, die erreicht, nicht übertroffen werden muss, oder?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 30 Jan 2018, 17:01:26
Der Glimmer ist ein "psychischmagischer" Umgebungseffekt - der ausgelöst wurde als wir das Feenwesen getötet haben.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 30 Jan 2018, 17:34:57
Hätten wir da alle würfeln müssen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 30 Jan 2018, 17:37:03
Soweit ich weiß, wenn der GW 24 oder niedriger, ja.
Oder wie ich einfach hinnehmen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 30 Jan 2018, 18:01:57
GW ist 16, wenn ich mich nicht irre.
Entschlossenheit 10. Ayayay.

EDIT: Ich finde ihren Post mit dem Glimmerangriff immer noch nicht. Wo ist der?

Ich würfle einfach mal
Rolled 2d10+10 : 3, 4 + 10, total 17
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 30 Jan 2018, 18:08:22
@ TrollsTime


Hier ist die Post: http://forum.splittermond.de/index.php?topic=5142.msg123939#msg123939
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 30 Jan 2018, 18:08:47
sowas blödes. Mit einem Splitterpunkt wäre das GW+2 und mit einem weiteren wäre ich bei insgesamt 21.

@ Seldom: Ja danke.

Woher kommen die -2?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 30 Jan 2018, 21:12:04
Von dem Kraut, dass die Nicht-gnome genommen haben um die Umgebung sinnvoll wahrnehmen zu können.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 30 Jan 2018, 21:21:10
Nun, meine Schlange hat nichts genommen...

Sie würde gerne versuchen, Kirron abzufangen, der gerade verwirrt sich von der Gruppe entfernt.

"Gleißende Barriere", Lichtmagie 7 gg. 18:

Rolled 2d10+7 : 10, 1 + 7, total 18
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 30 Jan 2018, 22:29:21
Ich versuche den Überblick zu haben, wem ich gerade helfen kann... Oatu ist im 2Kampf mit dem Kutscher, Naja versucht auf magischem Weg Kirron aufzuhalten, der Rest hockt erschöpft oder bewusstlos am Boden?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 31 Jan 2018, 21:47:09
Ankor du könntest mit Niam und Mijaska, Jeribelle, zusammen versuchen entweder die Pferde mittels Heilkundeproben gegen 20 oder deine benommenen Gefährten mittels Empathieprobe gegen 20 wieder auf die Beine zu helfen.
Ihr könnt auch zusammenarbeiten, dabei legen die Helfer eine Probenerleichterung von 5 ab und alle Egs bekommt der hausptverantwotllche dies können auch negative EGs sein danach legt der Hauptveranwortliche eine probe ab und rechnet die gesammelten oder abgezogenen EGs von seinen Helfer dazu habe es grade noch mal nachgelesen, danke Dahrling für die Hilfe :) 8)

Oatu du hast die Probe nicht geschafft richtig?
Der Kutscher versucht sich aus der Umklammerung zu lösen bekommt dabei einen negativen umstand da er grade laut am schreien und nicht bei sinnen ist.

Akrobatik

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 2d10+7 : 1, 4 + 7, total 12
-3 vom ergebniss abziehen.

Es wird gegen deinen handgemengewert gegangen bitte mach eine probe auf Handgemenge ob er sich befreien kann oder nicht.
Du bekommt, echten schaden
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fforum.splittermond.de%2FThemes%2FSplittermond%2Fimages%2Fdice_warn.gif&hash=19089462b60fea7a6ecf65778bb86a0d) This dice roll has been tampered with!
Rolled 1d6+1 : 5 + 1, total 6

Und auch bei dir Oatu tretten die Auswirkung des Glimmers auf.
Du bekommst Benommen 3, was all deine handlungen um insgesammt 4 Ticks verlangsamt da du ja durch das Kraut schon benommen 1 als Grundwert hat.
Naja und die Geiskatze haben übrigens eine Erschwerniss von -6 bei der orientierung, auf den Zauber hat dies keine Auswrikungen hat.

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 31 Jan 2018, 22:09:31
Ist es nicht anders herum?

Die Helfer haben um 5 erleichterte Proben - und ihre EG sind Bonus für den Hauptverantwortlichen.

Dann würde ich erstmal versuchen Theodorus und Niam aus ihrem plötzlichen Tief herauszuholen - wie hoch ist die Schwierigkeit um beiden gleichzeitig Mut zuzusprechen?

Empathie:
Rolled 2d10+12 : 6, 4 + 12, total 22

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 31 Jan 2018, 22:23:20
den zustand panisch kann durch Alchemikar abgeholen werden und der zustand Bewusstlos was ja bei einem der Pferde der Fall ist ebenso.
du hast es geschafft das Teodorus wieder bei einiger maßen klaren Vertand ist (der Zustand ist um 1 gesunken und beträgt jetzt nur noch 2 von 3)
Um beiden gleichzeitig zu helfen brauchst du schon Hilfe von den anderen.
Du kannst Mijaska ja mal fragen sie ist noch immer im Wagen wo du jetzt ja auch bist um Teodorus zu helfen, beiden gleichzeitig helfen wird schwierig da Niam ja auf dem Dach sitzt und Theodorus in der Kutsche.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 31 Jan 2018, 22:31:22
Vermutlich min. 5 Minuten die ich mich um Theodorus kümmern muss? Und 5 Minuten die sich um Oatu kümmert. Anklor wird jetzt keine Zusammenarbeit bevorzugen. Er weiß nicht, wann wieder ein Angriff kommt und muss Jeden eigenverantwortlich arbeiten lassen, um so schnell wie möglich viel zu erreichen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 01 Feb 2018, 00:09:21
Heilkunde 12 gg. 20:

Rolled 2d10+12 : 5, 9 + 12, total 26


Sofern Niam Zeit hat, würde er versuchen, dass verbesserte Werkzeug zu benutzen, das wäre dann +3, richtig?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Feb 2018, 10:57:39
ja das ist richtig das ist nochmal +3 auf die Probe.
du fühlst dich wieder Frisch und hast keinerlei Auswirkungen mehr durch den Glimmer Niam.
Mijaska Empatie
Rolled 2d10+6 : 3, 9 + 6, total 18
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 01 Feb 2018, 11:39:44
Du hast ja Heikunde angewand und damit kannst du gleich 2 Pferden, Anklors Tieren, woeder auf die Beine helfen was 10 Minuten in Anspruch nimmt.
Um das Feenpferd zu heilen hätte ich gern noch eine Probe gegen 25 da es ja kein Normales Tier ist auch hier hast du +3 aufgrund des Werkzeuges.
Zur frage wegen der Probe so ist es so das die schwierigkeit erreicht werden muss um es zu schaffen. Für je 3 darüber gibt es eine EG.
Mit Akrobatik kannst die Verteidigung erhöht werden, Mit Entschlossenheit den Geistigen Widerstand und Mit Zähigkeit den Körperlichen Widerstand oder auch gegen Gifte und bei einigen Zaubern eine Rolle spielt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 01 Feb 2018, 16:33:57
Oatu hat kein Kraut gegessen, soweit ich weiß...
Wodurch bekommt Oatu Schaden? Ich finde da nichts passendes im Thread?

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 01 Feb 2018, 16:40:06
Handgemenge:
Rolled 2d10+7 : 9, 1 + 7, total 17
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 01 Feb 2018, 17:06:41
Ich dachte du hast dem Mann eine Kopfnuss gegeben?
Du kannst ihn halten und Mijaska gibt ihm den Rest.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 02 Feb 2018, 07:33:28
Achso
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 02 Feb 2018, 09:28:13
Teodorus das ist der Zauber Schutz vor Feenwesen aus Jenseits der Grenzen. Du kannst ihn wirken und dabei natürlich auch Fokus sparen einen Frage solltest du EGS übrig haben kannst du damit dann auch Die Verstärkte Version wirken? Es wurde mit der Schutzschule hergestellt falls das relevant sein solltest Für dich. Ich hoffe du bist zufrieden?
Oatu bitte Akrobatik um Kirron anzuspringen und danach Handgemenge um ihn zu halten
Kirron du kannst mit Akrobatik oder Athletik Versuchen dich zu befreien. Solltest du brsser als der Angriff sein so kannst du weoterlaufen und hast Oatu auf deine Rücken sitzen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 02 Feb 2018, 10:13:49
Akrobatik 5 als Risikowurf.
Rolled 4d10+5 : 4, 10, 10, 5 + 5, total 34

Handgemenge 7 als normaler Wurf.
Rolled 2d10+7 : 8, 3 + 7, total 18


Oatu hat "Stehaufmännchen" (freie Meisterschaft).
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 02 Feb 2018, 10:14:43
Akrobatik: 25 als Triumph, wow.

Gibt das irgendwie n Bonus?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 04 Feb 2018, 15:54:02
ja gibt es du bringst ihn damit zu boden und er kann sich nicht mehr aufrichten da du in einer sehr glücklichen Position in an den boden festsetzt.
Mijaska versucht ihn mittels Empathie zu beruhigen gegen 20.
Risikowurf
Rolled 4d10+6 : 2, 8, 1, 10 + 6, total 27

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 04 Feb 2018, 23:21:29
huhu an alle,

ich werde erst am Mittwoch abend wieder zu schreiben kommen da ich vorher sehr viel zu tun haben werde aber ihr könnnt ja ruhig etwas über Euch erzählen in der zwischenzeit.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 05 Feb 2018, 09:28:02
Anführen auf Oatu und Mijaska (wenns passt mit Meisterschaft "Sammeln" wäre dann gegen 20)
Rolled 2d10+11 : 10, 7 + 11, total 28


Empathie gegen Kirron
Zitat
2d10+12
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 05 Feb 2018, 09:29:06
Nochmal Empathie *hust*

Rolled 2d10+12 : 10, 7 + 12, total 29

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 06 Feb 2018, 21:57:46
ja Sammeln zählt
die Probe von Niams heilen des Feenpferdes, er kann grade aus privaten Gründen nicht schreiben ich werde daher seine Probe übernehmen, bis er wieder da ist.
Rolled 2d10+12 : 6, 3 + 12, total 21

+3 durch das Heilungstasche von Harkan.
habe es vergessen und leider auch überlesen, Jeribelle geht es doch gut sie hat die probe ja mit Punklandung geschafft muss also nicht mehr Empatisch behandelt werden, sorry mein Fehler.
Teodorus möchtest du eine der Schriftrollen benutzen wenn nicht so solltet ihr weiterfahren und Niam würde sich sein Wurfholz auch wiederholen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 06 Feb 2018, 21:58:50
Er setzt einen splitterpunkt ein und hat es geschafft, da dir probe ja gegen 25 ging.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 07 Feb 2018, 00:45:07
Naturkunde 12 gg. 25, +3 zur Analyse des Giftes der Wurfspeere

Rolled 2d10+15 : 2, 10 + 15, total 27
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 07 Feb 2018, 09:48:03
Ich denke, ich nutze das erstmal nicht. Bringt nicht viel, hilft ja nur mir allein. Und dann bekomme ich noch minus 2 durch Erschöpft.

Also lieber weiter fahren.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 07 Feb 2018, 11:15:30
Über welche Fertigkeit läuft eigentlich psychische Behandlung? Heilkunde? Redegewandheit? Emphatie?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 07 Feb 2018, 11:16:34
Ich vermute mal  Empathie.
Man könnte vielleicht auch Heilkunde zulassen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 07 Feb 2018, 11:19:54
Ich vermute mal  Empathie.
Man könnte vielleicht auch Heilkunde zulassen.

Empathie (Beruhigen) und Anführen (sammeln) werden bei "angsterfüllt" angeboten.
Anscheinend fällt Seelenheilkunde NICHT unter Heilkunde. Jedenfalls laut Splitterwiki.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 07 Feb 2018, 11:28:14
Mir geht es eigentlich eher um das Posttraumatische - also wenn der eigentlich Zustand nicht mehr da ist. Das was Anklor gerade Abends am Feuer versucht um nächtliche Alpträume zu verhindern.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 07 Feb 2018, 11:37:13
Schätze mal da kann man verschiedenes zulassen.

Ich als SL würde neben Empathie wohl auch Heilkunde und vielleicht auch Redegewandtheit oder Diplomatie zulassen.
Da es aber keine Regeltechnischen Auswirkungen hat, ist es im Prinzip auch nur Fluff. Also, sowohl eventuelle Alpträume, als auch die Befreiung von diesen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 07 Feb 2018, 11:48:02
Rein regeltechnisch scheint mir das eindeutig unter Empathie (Schwerpunkt "Beruhigen") oder Anführen (Schwerpunkt "Sammeln") zu fallen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 07 Feb 2018, 11:49:42
Es ist Empathie (siehe GRW, S. 113: jemanden sanft beruhigen, trösten, beschwichtigen, zur Ruhe bringen) und Anführen (GRW. 103f: Moral einer Gruppe stärken).

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 07 Feb 2018, 12:55:08
Du kannst ja mal auf Empathie würfeln um dich und die anderen vor Alpträumen zu schützen.
Teodorus die beschreibung der Rollen mache ich später würde dir erst mal 5 beschreibung kannst die Beschreibung der Rollen ja auf die erst Seite mit dazupacken damit Du sie nicht vergisst. Der Kutscher würde auch in einem der Bücher lesen welche Du dem Händler zurückbringen sollst.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 07 Feb 2018, 14:08:48
Anti-Alptraumwurf
Rolled 2d10+12 : 3, 10 + 12, total 25
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 07 Feb 2018, 17:39:39
@Albenkind:
Klar, mach wie du kannst. Die erste Rolle hab ich mit Zauberbezeichnung schon hinzu gefügt (eben aus genanntem Grund).
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 07 Feb 2018, 22:14:36
der weiter sind es das erste von den beschriebenenden ist.
Blenden, Lichtkugel, Göttliche Bannfessel
jeder von Euch hat auch noch einen Traum aber diesen mache ich in der nächsten Woche oder am Wochende fertig, was Euch auf zukünfitge Ereignisse individuelle im Großen Garten vorbereiteh soll, angepasst an Eure Charaktäre.
ich versuche deine Wünsche mit zu berücksichtigen bei der Auswahl der Zauber.
Du kannst ja mit Mijaska das gespräch suchen wenn du magst.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 07 Feb 2018, 22:32:35
Niam, wie viele Phiolen hast du mit dem Gift gefüllt? Das heißt wie viele Rationen von dem Gift habe ihr dabei, ich bin damit einverstanden das es Schlafgift ist.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 07 Feb 2018, 22:51:20
Ich würde sagen, zwei Wurfspeere, also zwei Phiolen zu je eine Anwendung.

Ich bin davon ausgegangen, dass es sich bei den Wesen um so etwas wie Dornlinge handelte, diese benutzen ein Schlafgift.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 08 Feb 2018, 09:37:04
ja das ist richtig. Bitte eine probe auf Geschichten Mythen gegen 20 von Anklor und Oatu um mehr über die Sirenen zu erfahren.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 11 Feb 2018, 17:46:17
Mein Charakter ist gerade am Schlafen, richtig?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 11 Feb 2018, 17:50:43
Ich dachte auch das ich mich nochmal umgedreht habe, weil oatu nicht erwähnte dass schon Wachwechsel sei.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Feb 2018, 18:48:33
ok dann schläfst du noch, Dahrling.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 11 Feb 2018, 20:48:49
Wenn Theodorus jetzt schon mal wach ist, kann er ja schauen, ob er was über Sirenen weiß:

Geschichte und Mythen 12
Rolled 2d10+12 : 8, 4 + 12, total 24
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 11 Feb 2018, 21:12:10
du weißt
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 14 Feb 2018, 15:40:38
Ich werde am Wochenende nicht zur Verfügung stehen und danach wegen Umzug viel zu tun haben und Internet einige Wochen lang nur über Handy zur Verfügung haben.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 19 Feb 2018, 13:40:01
Ok danke für den hinweis. Wir haben am WE auch nicht spimo sondern dsa und Munchkin gespielt. Wollt ihr trotzdem Erfahrungspunkte haben oder erst wenn ihr am Garten ankommt?
Dahling ich kann ja für dich würde wenn Proben verlangt werden oder es zum Kampf kommt wenn das in ordnung ist.
Teodorus was genau hast du vor?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 19 Feb 2018, 14:59:03
Theodorus spricht Aura der Entschlossenheit mit Magischen Zeichen.
Eventuell im Anschluss noch Schutz vor Feenwesen, aber da bin ich noch unschlüssig.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 19 Feb 2018, 15:31:26
Regeltechnische Ergänzung zu Oatu:
Wie im "Relikte-Thread" gerade erörtert, gehen 2 Stärken über "legendäre Kräfte" in ein und dasselbe Relikt wahrscheinlich RAW gar nicht.
In dem Fall würde ich in zwei 2er-Relikte splitten. Eines wäre dann ein sternförmiges Amulett (mit "legendäre Kraft: Stärke: Erweiterter Fokuspool") und das zweite das gewohnte Amulett mit dem rubinartigen Herz (mit "legendäre Kraft: Stärke: Robust").

Im Grunde ändert sich nichts. Hätte ich das gewusst, hätte ich es ja so gemacht.

BTA
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 21 Feb 2018, 07:29:29
Theodorus wirkt Aura der Entschlossenheit:
Stärkungsmagie 15 gegen 18
Rolled 2d10+15 : 9, 7 + 15, total 31
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 21 Feb 2018, 07:35:51
Macht 4EG
Zwei für die Verstärkung (Kosten: K5V2)
Magische Zeichen, Sparsamer Zauberer (Kosten: K2V1)
2 EG für Kanalisierten Fokus einsparen (Kosten: K1V1)


Ziele (neben ihm selbst):
Niam
Oatu
Der Kutscher
Kirron
Aknlor

Jeder nun, solange in 5 Meter zu Theodorus:
+1 GW, +2 Entschlossenheit
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 21 Feb 2018, 13:27:17
Niam bitte eine Entschlossenheitsprobe gegen 15 der Bonus vom Zauber zählt um sie nicht dich zu bitte ihre wundervolle Stimme zum singen zu erheben. Das Summen hat noch keine Auswirkungen.
Theodorus Wenn du willst so kannst du weiter Zauber wirken.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 21 Feb 2018, 15:27:53
Faszinierend, dass der schöne eloquente Oatu nachundnach zu einem harten und eiskalten Hund wird.
Von treudoof zu paranoid, faszinierend.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 21 Feb 2018, 16:26:20
Feenwelten - Sie verändern dich, Mann.

Entschlossenheit kommt noch, habe gerade nur mein Smartphone.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 21 Feb 2018, 16:43:12
ok, ich hoffe du veränderst dich nicht zu sehr Oatu und du bist mit dem spielstil immer noch zufriede sonst bescheid sagen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 21 Feb 2018, 17:05:10
Entschlossenheit 5, +2 durch Aura der Entschlossenheit, gg. 15:

Rolled 2d10+7 : 8, 6 + 7, total 21



Geschichte & Mythen 12 ("Was weiß Niam über Sirenen"):

Rolled 2d10+12 : 7, 10 + 12, total 29

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 21 Feb 2018, 17:26:07
ok, ich hoffe du veränderst dich nicht zu sehr Oatu und du bist mit dem spielstil immer noch zufriede sonst bescheid sagen.

Schaut euch mal die letzte Folge GNTM an. Da tritt Oatu auf  ;D 8)
Schon nah dran jedenfalls
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 21 Feb 2018, 17:37:37
Was genau petzt du?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 22 Feb 2018, 11:04:08
Was ist Das GNTM?
Niam mach ich später.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 22 Feb 2018, 13:16:10
Germanys Next TopModell.

Ich nehme an, er bezieht sich auf einen der Coaches oder ein Male Modell, was darin vorkommt?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 22 Feb 2018, 23:06:25
ich schau so etwas nicht, und habe auch kein Interesse daran.
Für Niam du weißtt neben dem was Theodurs Euch schon gesagt hat noch:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Regeltechnisch würden die Federn Darbietung +1 und Todesmagie +1 bringen und 15 Lunar sowie eine Qualität von 3 haben nur falls ihr Euch entschließen solltet die gute frau umzubringen oder ihr versucht auf andere Weise einige ihrer Federn abzuschwatzen was Diplomatie oder Redegewandheit gegen 20 währe. ihr könnt aus den Federn leider nichts besonderes herstellen wenn ihr sie habe auser sie am Hut oder als Kette um den Hals tragen oder so was.
Sie war nicht vom Zauber betroffen den Theodorus gewirkt hatte. Sollte es nicht gelingen so würde sie sich der Sirene näher um ihr ganz nah zu sein und hat aber sonst noch ihre Entscheidungsgewalt nur du wirst sie erst mal nicht mehr von der Sirene weg bekommen, ausser diese hört mit singen auf.
Die Sirenen würde warscheinllich auch zwischenzeitig noch zauber wollen, das ganze mit dem Gesang tritt nach 15 Ticks ein.
gegen Najas GW.
Rolled 2d10+22 : 5, 2 + 22, total 29
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 22 Feb 2018, 23:31:01
Niam du weißt noch:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Teodorus du weißt noch etwas anderes über Sirenen und zwar was ihnen von der Magie her schadet und zwar Feuermagie.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 23 Feb 2018, 00:03:06
@  Albenkind

Nur um sicher zu gehen, du schreibst...


Als du kurz zu dem Wein und dem Brot herüberschaust so siehst du das nichts davon angeführt wurde von der guten Frau offenbar warst du ihrem zauber auch etwas verfallen als du annahmst das sie Brot und Wein getrunken hatte.


Allerdings hast du zuvor beschrieben...


Sie würde einen flachen Rucksack absetzen und sich auf einen der Stühle niederlassen und den blicken durch den Raum schweifen landen und auch etwas von dem Wein und dem Brot essen.
Alle snderen schlafenden friedlich weiter.

Was stimmt jetzt?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 23 Feb 2018, 08:14:17
An welcher Stelle ist anklor wieder eingeschlafen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 25 Feb 2018, 11:19:34
das erste ich habe leider nicht richtig die Beschreibung der Sirene gelesen und dort steht das diese nicht schlafen, Essen und Trinken sorry dafür wenn es da zu Missverstädnissen kam.
ich dachte Anklor du hättest dich wieder zum schlafen hingelegt? Aber wenn nicht so bist du noch wach und bekommst den Gesang der Sirene und die Wirkung auf die Tiere der Gruppe mit.
Geistkatze GW um dem Gesang zu wieder stehen, bedenke du hast -2 auf den GW.
Rolled 2d10+22 : 10, 5 + 22, total 37

Skorn GW, er hat ja von dem Kraut gegessen und hat daher normal
Rolled 2d10+22 : 10, 2 + 22, total 34

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 25 Feb 2018, 12:14:32
Wie lange wirkt denn das Kraut? Man sollte meinen, nach einem Schläfchen lässt die Wirkung irgendwann nach.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 25 Feb 2018, 13:04:12
das erste ich habe leider nicht richtig die Beschreibung der Sirene gelesen und dort steht das diese nicht schlafen, Essen und Trinken sorry dafür wenn es da zu Missverstädnissen kam.

Das ist natürlich blöd, aber naja, es hat jetzt niemanden geschadet.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 25 Feb 2018, 14:23:45
stimmt das Kraut hält nur 1 Tag lang an, aber Mijaska hat noch welches dabei was für einen weiteren Tag reicht.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 28 Feb 2018, 09:49:34
Ich muss sagen dass es mir jetzt schon wieder viel zu viel Gehetze. Ich hätte noch auf die Antwort von cherubel geantwortet, wollte aber warten ob noch jemand anderes eine eigene Meinung zu dem Stopp hat. :(
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 28 Feb 2018, 14:42:21
Ok sorry, ich werde das nächste mal länger warten bevor ich mit dem Abenteuer weitermache tut mir leid.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 05 Mär 2018, 13:11:17
Wollt ihr nicht durch das Tor fahren war es auch für die anderen ein zu schnelles Ankommen ans Ziel? Ich würde wenn ihr drüben seid auch wieder Erfahrungspunkte vergeben.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 05 Mär 2018, 13:15:05
Ich glaube, es schreibt keiner, weil man nicht weiß, wie man reagieren soll. Im Prinzip sind wir ja jetzt schon auf dem Weg durch das Tor, und warten nun, was passiert.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 05 Mär 2018, 21:50:29
ihr bekommt 20 Erfahrungspunkte und könnt noch 1 Resourse kostenlos steigern wenn ihr das wollt, soll ich warten bis jeder gesteigert hat oder können wir auch Zwischenzeit weiter machen?
Splitterpunkte füllens sich wieder auf das Maximum auf ihr könnt Euch auch Stärken von den Erfahrungspunkten kaufen, gibt es eine regelung wie das mit dem Firnholz ist ab wann bekommt ihr die 5 Fokus dazu oder erst ab HG 2 die vollen 5 Punkte und jetzt nur 3?

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 06 Mär 2018, 02:12:45
Darf ich meine Schlange von Kreatur 5 auf Kreatur 6 verbessern?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 06 Mär 2018, 06:59:45
ihr bekommt 20 Erfahrungspunkte und könnt noch 1 Resourse kostenlos steigern wenn ihr das wollt, soll ich warten bis jeder gesteigert hat oder können wir auch Zwischenzeit weiter machen?
Splitterpunkte füllens sich wieder auf das Maximum auf ihr könnt Euch auch Stärken von den Erfahrungspunkten kaufen, gibt es eine regelung wie das mit dem Firnholz ist ab wann bekommt ihr die 5 Fokus dazu oder erst ab HG 2 die vollen 5 Punkte und jetzt nur 3?

Ja, jetzt nur 3.

Ich wäre n Fan davon, die Ressource über zusätzliche gebundene EP abzubilden oder ist die Mehrheit dagegen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 06 Mär 2018, 07:07:30
Zu Oatu und seinem Relikt:
Mal abgesehen, dass zwei "legendäre Kräfte: Stärken" nicht gehen nach offizieller Lesart.
Müsste ein Relikt aus Firnholz, das legendäre Kräfte im Wert von 4 vereint, nicht ein Relikt der Stufe 5 sein?
Anscheinend habe ich da bei der Generierung zwei Böcke geschossen.
Wenn ich Zeit habe, werde ich mich da mal ransetzen und das Ding neu designen.

Wichtig ist da eher der Fokus. LP hat er ja genug

EDIT: AAAh: Das Ding kostete nur 25 Lunare, da Last(0), jetzt versteh ich wieder.
Also bleibt es dabei: 2 Relikte a QS2. Das eine aus Firnholz mit legendärer Kraft:Stärke:Erhöhter Fokuspool
Das zweite aus Randomit mit legendärer Kraft:Stärke:Robust.
Bei Bedarf streiche ich zweites komplett und ersetze es durch was anderes.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 06 Mär 2018, 07:25:56
ihr bekommt 20 Erfahrungspunkte und könnt noch 1 Resourse kostenlos steigern wenn ihr das wollt, soll ich warten bis jeder gesteigert hat oder können wir auch Zwischenzeit weiter machen?


Ich wäre n Fan davon, die Ressource über zusätzliche gebundene EP abzubilden oder ist die Mehrheit dagegen?

Mein Vorschlag an die SL (und natürlich alle anderen):
Wir bekommen die 20 EP
Zusätzlich bekommen wir 7 EP, die jedoch nur für eine Ressource oder Stärke ausgegeben werden können.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 06 Mär 2018, 07:47:07
Wobei das schon kontrovers diskutiert wurde. Ist nur ein Vorschlag von mir und Cherubael.
Zur Not definiere ich das für meine heimische Runde anschließend um, wenn ich den dort eines fernen Tages weiterspielen sollte.
----

Boah, Oatu hat von seinen Start-EP noch 5 nicht ausgegeben, seine freie Meisterschaft ist noch nicht definiert, aargh.
Ich muss mich da mal konsequent dran setzen spätestens am Wochenende.

EDIT:
Brainstorming zum Charakterbau:
Freie Meisterschaft - Eiserner Wille
25 EP in Reparatur (Heilung), Felslinge beschwören (Fels), je 6
Die restlichen 13 EP könnten schon mal in Schattenmagie gehen, weil ich auf HG2 gerne den Schatten beschwören will.
Damit hätte Oatu drei Sub-Lakaien, mit denen er gemeinsam seinem Herren noch besser dienen könnte.
Schattenmagie ist aber auf HG1 noch sooooo uninteressant für dieses Charakterkonzept. Ach herrjeh
Also die 13 Punkte besser in was anderes.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 06 Mär 2018, 09:12:31
bin ich mit einverstanden also 20 EP und 7 für Stärke oder Ressourse zum ausgeben.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 06 Mär 2018, 10:21:41
Ich würde Mystik und Willenskraft steigern (20 EP)

Für die 7 anderen würde ich gern Gutes Gedächtnis lernen, das ist allerdings eine "nur zur Generierung" Stärke (was ich schade finde).
Was sagen die anderen? Sollte das möglich sein?
Wenn nicht such ich mir was anderes.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 06 Mär 2018, 13:32:26
Ich bin da immer sehr offen. Spätestens, wenn man gehäuften Kontakt mit Feen hatte, sind solche Fragen akademisch.

Vermutlich werde ich Entschlossenheit auf 6 pushen.
Womit ich dann aber das Problem der sträflich vernachlässigten freien Meisterschaft* noch nicht gelöst habe.

*"Perfekter Gaumen" und "Wildnisläufer" drängen sich auf.
Titel: Gesamt Erfahrungspunkte
Beitrag von: TrollsTime am 06 Mär 2018, 13:43:25
Mal ne richtig dumme Frage:
Sind das die ersten EP, die wir bekommen haben?
(Irgendwie peil ich den Eingangspost nicht)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 06 Mär 2018, 13:52:11
Nein, wir erhielten zuvor einmal 22 EP

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 06 Mär 2018, 15:57:09
Ich würde gerne meine Schlange von Kreatur 5 auf 6 steigern, indem ich die Verfeinerungen "Klein" wegkaufe. Geht das in Ordnung?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 06 Mär 2018, 16:08:32
Wobei die 22 Ep auch so aufgeteilt sind das 15 in Allgemeine Sachen gepackt werde könnten und 7 für das Steigern nur von Ressoursen vorgesehen iqt.
Oatu Du hast einmal dein Firnholz als Legendäre Kraft mit Erhöhten Fokuspool und gibt dir dieses zusätzlich noch die 5 Fokuspool,  oder in unserem Fall 3, zu den 5 aus der Erhöhung sprich 8 zusätzlich Fokuspunkte?
Und Du hast das Amulett von Harkan was dir nochmal 3 beziehungsweise später 5 Fokuspunkte mehr gibt.
Seldoum meinetwegen kannst Du dir gutes Gedänchnis holen das gilt auch für alle anderen ihr könnten Euch auch Stärken holen welche normalerweise an die einzelnen Völker gebunden sind bei der Stärken Feensinn für Nichtgnome könnten wir nochmal diskutieren.
Ja geht es ist die Schlange danach gross oder was genau bringt dir das ausser mehr Potenzialpunkte?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 06 Mär 2018, 16:21:13
Gutee Gedächtnis:
Das war ich, aber trotzdem danke. Dann trage ich die Änderungen ein.

Schlange:
Klein reduziert die Kreatur Stufe um 1, bringt aber dafür einige Nachteile mit sich. Wenn er das nun weg kauft, also im Ergebnis einen Kreatur Punkt mehr bezahlt als zuvor, fallen die Nachteile weg. Im Ergebnis: Die Schlange ist größer, stärker, zäher, hat mehr Zauber. Also einfach besser, wie es sein soll ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 06 Mär 2018, 16:33:39
Ok, geht klar mit der Schlange sie ist jetzt gross.
Kleine Augen, gross Maus zu niedlich zum Leben, dein Auftrag ist klar von Munchkin.
Dahling kann ja die Punkte verteilen wenn er vom Umzug wieder zurück ist.
Kirron du hast dich noch Nicht wegen dem besonderen Geschenk von Harkan an jeden Persönlich geäussert was du da haben willst. Fällt mir grade nur so ein oder ich haben es überlesen wenn ja dann sorry.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 06 Mär 2018, 16:50:46
Ok, geht klar mit der Schlange sie ist jetzt gross.

Naja, nicht wirklich "groß", es ist nur GK 3, aber zumindest wird sie nun so groß, dass man sie nicht einfach mehr in einer Hand halten kann, vermute ich.

Jetzt muss ich nur irgendwie Zeit finden, ihr einige Abrichtungen beizubringen... Aber erstmal muss ich sie offensichtlich irgendwie zufrieden stimmen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 06 Mär 2018, 22:16:48
Seldom ich würde bei deiner Schlange das Merkmal klein wegnehmen und die kreatur von 4 auf 6 bringen aber das sind mehr als 7 Punkte ausser du investierst nochmal 7 Punkte von deinen Erfahrungspunkten mit rein was gehen würde wenn du das magst.
Was soll ich noch ändern?
Cherubael ich geh davon aus du bekommst das so hin, kannst du bitte auch die änderungen von Jeribelle wenn sie hier was reinschreibt bei ihr mit einfügen, danke.
Für die anderen werde ich es mache wenn das in ordnung ist.
brauche dann von dir TrollsTimes noch mal genaue sache was du jetzt ändern möchtest.

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 06 Mär 2018, 22:26:56
Seldom ich würde bei deiner Schlange das Merkmal klein wegnehmen und die kreatur von 4 auf 6 bringen aber das sind mehr als 7 Punkte ausser du investierst nochmal 7 Punkte von deinen Erfahrungspunkten mit rein was gehen würde wenn du das magst.
Was soll ich noch ändern?

Du hattest mir schon einmal erlaubt die Kreatur zu steigern. Bevor wir die Feenwelt betraten, war sie schon von Kreatur 4 auf Kreatur 5 gesteigert worden.

Du kannst hier übrigens die neuen Werte sehen: http://forum.splittermond.de/index.php?topic=1685.msg105900#msg105900
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 06 Mär 2018, 22:38:38
ok werde es nachtragen.
Oatu bitte ein Probe auf handwerk du bekommst auch den Bonus aus deinem schwerpunkt um das zelt zu idendifiezieren aus welchem Material es gemacht ist.
Seldom bitte ein Probe auf Tierführung gegen 20 um deine schlange wieder zu beruhigen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 06 Mär 2018, 23:45:19

Seldom bitte ein Probe auf Tierführung gegen 20 um deine schlange wieder zu beruhigen.

Tierführung 11, +2 (eigene Kreatur), gg. 20:

Rolled 2d10+13 : 6, 8 + 13, total 27


Eventuell noch weitere Bonuspunkte durch die Einstellung meiner Kreatur, soweit sie relevant ist.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 07 Mär 2018, 07:14:30
Nein, wir erhielten zuvor einmal 22 EP

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
Wobei die 22 Ep auch so aufgeteilt sind das 15 in Allgemeine Sachen gepackt werde könnten und 7 für das Steigern nur von Ressoursen vorgesehen
Danke, muss an mir vorbeigegangen sein. Ich versuche, Oatu in Kürze mal zu aktualisieren, bin da gerade etwas überfordert.
Zitat
Oatu Du hast einmal dein Firnholz als Legendäre Kraft mit Erhöhten Fokuspool und gibt dir dieses zusätzlich noch die 5 Fokuspool,  oder in unserem Fall 3, zu den 5 aus der Erhöhung sprich 8 zusätzlich Fokuspunkte?
Im Ergebnis ja. Allerdings unterliegen die 3 (theoretisch 5) Punkte aus dem Firnholz der Kappung und die 5 aus der legendären Kraft bzw der Stärke nicht.
Deshalb bringt mir dieses zweite Amulett wohl auch nichts mehr, da auf 3 gekappt:
Zitat
Und Du hast das Amulett von Harkan was dir nochmal 3 beziehungsweise später 5 Fokuspunkte mehr gibt.
...
Man darf zwar bis zu zwei Firnholzgegenstände benutzen, dies bringt aber fast nie was, da die Kappung viel früher eingreift, in meinem Fall bei 3.
Titel: Entschuldigung
Beitrag von: TrollsTime am 07 Mär 2018, 07:24:15
An der Stelle Entschuldigung für meine schlampige Charakterentwicklung:
Ich fasse mal zusammen:
5 EP aus der Generierung über + 1 freie Meisterschaft, die ich übersehen hatte
15 EP aus dem ersten Part + 7 gebundene EP für Ressourcen
20 EP aus diesem Part + 7 gebundene EP für Ressourcen.

Das Amulett von Harkan würde er weitergeben.
Aus den diversen Ballen Dschinnenseide hatte er sich bisher nur eine Dienerweste gebastelt aus Felsdschinnenseide.
Irgendwer in der Runde hat auch noch was abbekommen. Alles behalten wollte ich eh nicht.
Mit dem Tätowierset kann er nicht so recht was anfangen. Vielleicht bin ich aber auch nur zu blöd, es sinnvoll anzuwenden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 07 Mär 2018, 07:40:30
Oatu wird unser Gruppentätowierer, immer wenn wir einen Kampf überleben bekommt jeder einen Strich auf den Unterarm  ;D

Was das Firnholz angeht:
Ja, leider greifen beide Relikte da auf das selbe Cap zurück, wodurch beide zusammen (derzeit) maximal +3 bringen. Ist eib Bisschen schade, dass das so geregelt wurde, aber gut.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 07 Mär 2018, 07:57:03
Und ich dachte die Striche kommen durch unsere mittemäßigen VTD-Werte automatisch  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 07 Mär 2018, 08:29:16
Oatu wird unser Gruppentätowierer, immer wenn wir einen Kampf überleben bekommt jeder einen Strich auf den Unterarm  ;D
Ich peile leider die Regeln überhaupt nicht und kann mithin mich nicht entscheiden, ob sich das lohnt.
Wobei das als zweites Standbein schon töfte wäre. Wo stehen die Regeln dazu?
Was habe ich bereits an Materialien?
Übrigens kann Oatu nicht lesen.
Zitat
Was das Firnholz angeht:
Ja, leider greifen beide Relikte da auf das selbe Cap zurück, wodurch beide zusammen (derzeit) maximal +3 bringen. Ist eib Bisschen schade, dass das so geregelt wurde, aber gut.
Da hatten zwei Autoren parallel dran geschrieben, da hatte sich Quendan auch für entschuldigt.
Dennoch finde ich das Cap gut so. Wie gesagt: Wer das zweite Firnholzamulett haben will, soll es sich nehmen. Wir können ja tauschen muss aber nicht.

Zu "Oatu's Steigerungsplanung:
Soll ich das Auslagern?
5+15+20=40
Gesetzt sind Felslinge beschwören (6 EP) und Reparatur (6 EP), bleiben noch 28.
Evtl Entschlossenheit von 3 auf 6 (9 EP). Die freie Meisterschaft wird dann "Eiserner Wille" sein und die 6er Meisterschaft "Kühler Kopf"*
Damit blieben noch 19, von denen ich 18 in Edelhandwerk(Tätowieren) investieren könnte.

* Damit bietet es sich an von den gebundenen 14 EP 7 in die Stärke "Konzentrationsstärke" zu investieren.
Was ich mit den anderen 7 mache, weiß ich nicht..... Kontakte? Relikt steigern?

Klingt schon mal nach nem Plan.
----
Und ich dachte die Striche kommen durch unsere mittemäßigen VTD-Werte automatisch  ;D
Wer braucht VTD, wenn er LE hat?  ;D :-X
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 07 Mär 2018, 08:46:59
Also, ich hab die Regeln zu Tätowieren nicht zur Hand. Schätze aber, das läuft prinzipiell wie jede andere Handwerksprobe auch. Nur hat man halt am Ende nichts "in der  Hand". Was einem das also  Spieltechnisch für einen Vorteil bringt weiß ich nicht.

Das Amulett würde mir als Magier natürlich durchaus helfen. Ich weiß aber nicht, was ich als Gegenleistung anbieten kann.

Steigerung kann ruhig hier bleiben. Dafür ist das OG ja da.
Wie gesagt, ob sich Edelhandwerk Tätowieren lohnt, kann ich nicht sagen. Aber ich glaube, das Problem haben wir mit Edelhandwerk in vielerlei Hinsicht. Immerhin könntest du damit noch den Wert von Kunstwerken schätzen...

Mein Vorschlag: Wenn es noch andere Baustellen gibt, bediene erst diese. Wenn der Charakter nur noch rund werden soll, kann auch Edelhandwerk her.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 07 Mär 2018, 09:39:58
Für Charakter Erweiterung habe ich gerade irgendwie keine Zeit aber falls das mal dringend werden sollte,schaue ich mal.

Ich habe jetzt eher eine Frage zu dem Lagerplatz. Ist der total exponiert? Ich meine Savanne ist Savanne aber hohes Gras, wie hoch ist es denn? Und in der Savanne gibt es ja auch öfter mal Bäume oder sowas?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 07 Mär 2018, 09:49:21
@Cherubael:
Oatu ist mal bewusst ohne "5-Jahresplan" erstellt. Auf HG2 sind ein paar Baustellen wie "Etikette" und Schattenmagie wg Schattendouble.
Und sicher wird er auch irgendwann Waffenschmied werden...
Oder wollt ihr schon einen Waffenschmied?

@Albenkind
Wo hast du die Regeln zum Tätowieren her?

----
Alternativ könnte ich Edelhandwerk auch minimal anwählen, die freie Meisterschaft dort in "Tätowierer" investieren.
Die übrigen 15 Punkte würden dann in eine zweite Meisterschaft bei Entschlossenheit, "Waffenschmied-Geselle" (Handwerk)und "Meister des Stahls"(Felsmagie) gehen, was sich aber nur lohnt, wenn in unserer Gruppe eine Nachfrage an QS2-Waffen o.ä. besteht.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 07 Mär 2018, 09:54:42
Tätowieren zählt als Edelhandwerk. Du könntest damit zum Beispiel Hautbilder anfertigen, die einen Fertigkeitsbonus geben wie etwa auf einen Zaubertypus oder Einschüchtern mit Anführen.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 07 Mär 2018, 10:01:50
Tätowieren zählt als Edelhandwerk. Du könntest damit zum Beispiel Hautbilder anfertigen, die einen Fertigkeitsbonus geben wie etwa auf einen Zaubertypus oder Einschüchtern mit Anführen.

Du meinst, quasi ein Tattoo mit Q2 Schwerpunkt? Stimmt, das hatte ich gar nicht auf dem Schirm...
Ist der ungewöhnliche Fertigkeitsbonus ist keine Legendäre Reliktkraft, oder?
Dann könnte er uns allen nämlich Schwerpunkte verpassen ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 07 Mär 2018, 10:16:12
Genau, ein ungewöhnlicher Fertigkeitsbonus ist eine profane Verbesserung.

Wer weiß, vielleicht wird der gute Oatu später Priester seiner oft angerufenen Götter und lernt Talismane anzufertigen. XD

(Entsprechende Regeln findet man im Götterband)

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 07 Mär 2018, 10:31:07
Zu "Tätowieren":
Ich meinte diesen Text von Albenkind:
...Wichtige Sachen von Oatus Geschenk von Harkan
Laut der Regel musst du den Satz hautbilder per Edelhandwerk (Schwerpunkt Hautbilder anbringen), du kannst es dir ja auf 1 holen oder wir machen das über Handwerk was für mich auch kein Problem ist ganz wie du es möchtest.
die einzelen Hautbilder welche du in einen kleinen Buch zusammgefasst finden kannst und die dazugehörigen Farben und Sachen zum Stechen sind:
Feefarbe (wir aus Farbfröschen gewonnen) hat +1 bei Sozialen Konflikten und die Bilder verändern sich auch immer wieder gern etwas Qualität 1
Aurafarbe: der Person ist seine aktuelle Fokusquelle bekannt und sie kann beim verheerenden Misserfolg beim Zauber immer 5 abziehen, wird aus Pflanzen gewonnen Qualität 2
Steinere Farben dies wird auf Minearlen gewonnen, bei dir ist es Eisen und Kupfer für je 2 Hautbilder, du musst dafür felsmagie beherschen um es selber herstellen zu können, es erhöht den KW um 1 beim Abdrängen oder umwerfen Qualtität 2
Feuerfarbe: dies brennt beim Auftragen und auch beim Aktivieren als würde mann in Flammen stehen du hast keine Portion davon dabei aber das Wissen wie du es anfertigen kannst in dem du entweder die Träne eines Feuerdischen oder eines anderen Feurigen weses benutzt, +2 auf Feuermagie auserdem 1 Punkt lep kanaliesieren um die Lichtstufe in 5 m um 2 zu erhöhen, es kann nur von einem der beiden profietiert werden, Qualtiät 3
wanderen Farben: dies wird aus Fluchtfische gewonnen und gibt dem Träger Unauffälligkeit (Stufe 2) und es bekommen noch +1 auf Bewegung oder Todesmagie es muss eines von beiden gewählt werden Qualtiät 4
Portalfarben: es muss feiwillig von einem Geist, Feenwesen oder etwas ähnliches gegeben werden du hast davon auch nur die Anleitung dabei, es gibt den Vorteil Geheimfach, bis last 1, es kann mit Wahrnehmung von 35 gefunden werden und gilt als in einer anderen Domäne, auserdem gewährt ein voller Satz Hautbilder noch zusätzlich +2 bei Beschwörungen, GW beim Typus Magische Wesen ist um 1 Punkt noch gesenkt es kann nur von einen der Sachen gleichzeitig Profietiert werden,
...
Das scheint aus irgendwelchen offiziellen Regeln zu kommen, oder?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 07 Mär 2018, 11:00:20
Sieht so aus, ist mir aber nicht bekannt. Muss die SL was zu sagen.

Ich glaube aber trotzdem, dass man mit Tätowierungen auch "normale" Tattoos herstellen kann mit höherer Qualität.
Also zB: Ein Tattoo das Q2 hat mit ungewöhnlichem Fertigkeitsbonus Kampfmagie Schwerpunkt Schaden.

Müsste ich mir noch mal anschauen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 07 Mär 2018, 11:10:18
Sieht so aus, ist mir aber nicht bekannt. Muss die SL was zu sagen.

Ich glaube aber trotzdem, dass man mit Tätowierungen auch "normale" Tattoos herstellen kann mit höherer Qualität.
Also zB: Ein Tattoo das Q2 hat mit ungewöhnlichem Fertigkeitsbonus Kampfmagie Schwerpunkt Schaden.

Müsste ich mir noch mal anschauen.

Ja, das glaube ich auch und wurde irgendwo im Forum sogar mal explizit erwähnt.
Zumal die Kosten eh fast die gleichen sind, egal bei welchem Gegenstand.
Meine Frage bezog sich auf spezielle "Rezepte" wie die von Albenkind vorgestellten.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 07 Mär 2018, 11:13:56
Ich denke, mit den speziellen und auch den gewöhnlichen Möglichkeiten sollte das Edelhandwerk auch durchaus nützlich sein.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 07 Mär 2018, 11:25:29
Ich denke, mit den speziellen und auch den gewöhnlichen Möglichkeiten sollte das Edelhandwerk auch durchaus nützlich sein.
hmmm... die Entscheidung fällt mir immer schwerer...  :)

Kein Bedarf an einem Waffenschmied?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 07 Mär 2018, 11:50:11
Ich bin Kampfzauberer mit Relikt-Zauberstab... Also nein, auf meiner Seite nicht  ;D

Aber insgesamt ist das sicher auch eine gute Idee.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 07 Mär 2018, 13:41:58
Zu "Tätowieren":
Ich meinte diesen Text von Albenkind:
...Wichtige Sachen von Oatus Geschenk von Harkan
Laut der Regel musst du den Satz hautbilder per Edelhandwerk (Schwerpunkt Hautbilder anbringen), du kannst es dir ja auf 1 holen oder wir machen das über Handwerk was für mich auch kein Problem ist ganz wie du es möchtest.
die einzelen Hautbilder welche du in einen kleinen Buch zusammgefasst finden kannst und die dazugehörigen Farben und Sachen zum Stechen sind:
Feefarbe (wir aus Farbfröschen gewonnen) hat +1 bei Sozialen Konflikten und die Bilder verändern sich auch immer wieder gern etwas Qualität 1
Aurafarbe: der Person ist seine aktuelle Fokusquelle bekannt und sie kann beim verheerenden Misserfolg beim Zauber immer 5 abziehen, wird aus Pflanzen gewonnen Qualität 2
Steinere Farben dies wird auf Minearlen gewonnen, bei dir ist es Eisen und Kupfer für je 2 Hautbilder, du musst dafür felsmagie beherschen um es selber herstellen zu können, es erhöht den KW um 1 beim Abdrängen oder umwerfen Qualtität 2
Feuerfarbe: dies brennt beim Auftragen und auch beim Aktivieren als würde mann in Flammen stehen du hast keine Portion davon dabei aber das Wissen wie du es anfertigen kannst in dem du entweder die Träne eines Feuerdischen oder eines anderen Feurigen weses benutzt, +2 auf Feuermagie auserdem 1 Punkt lep kanaliesieren um die Lichtstufe in 5 m um 2 zu erhöhen, es kann nur von einem der beiden profietiert werden, Qualtiät 3
wanderen Farben: dies wird aus Fluchtfische gewonnen und gibt dem Träger Unauffälligkeit (Stufe 2) und es bekommen noch +1 auf Bewegung oder Todesmagie es muss eines von beiden gewählt werden Qualtiät 4
Portalfarben: es muss feiwillig von einem Geist, Feenwesen oder etwas ähnliches gegeben werden du hast davon auch nur die Anleitung dabei, es gibt den Vorteil Geheimfach, bis last 1, es kann mit Wahrnehmung von 35 gefunden werden und gilt als in einer anderen Domäne, auserdem gewährt ein voller Satz Hautbilder noch zusätzlich +2 bei Beschwörungen, GW beim Typus Magische Wesen ist um 1 Punkt noch gesenkt es kann nur von einen der Sachen gleichzeitig Profietiert werden,
...
Das scheint aus irgendwelchen offiziellen Regeln zu kommen, oder?
Ach ja, es gab da eine inoffizielle Spielhilfe von JeongJeong in einem der letzten Uhrwerk-Magazine. Davon hat Albenkind die besonderen Materialien.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 07 Mär 2018, 13:52:19
Ich überleg mir was. Wenn ich das nur auf 1 aktiviere... hätte ich es ja gerade mal auf 4. Damit bekommt man nur Kugelschreiber-Tatoos drin.
Ich glaube, ich mache es davon abhängig, ob ihr adhoc nen Waffenschmied benötigt. Wenn ja --> Richtung Handwerk. Wenn nein --> Richtung Edelhandwerk und Tatoos.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 07 Mär 2018, 15:29:25
Ich denke, wir sind recht gut mit Werkzeug jeglicher Art versorgt. Edelhandwerk passt schon.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 07 Mär 2018, 20:58:22
ich bin mit allem einverstanden was du machst TrollTimes, ich würde auch sagen das Edelhandwerk zum stechen von den Tatoos ganz sinnvoll ist da ja Oatu ganz viele hat und so dachte ich gebe ich dir noch welche mit welche auch die andern Schützen werden.
das stimmt habe es auich dem Uhrwerkmagazin genommen.
kannst du dir umsonst herunterladen gibt es unter Fanprojekt dort auf seite 3 im oberenmittlerren bereich versteckt, hier im Forum.
Ich bin leider nicht auf dem Treffen am WE an der Küste da ich mit den Naturfreundejugend in NRW, ein schönes dsa WE verbringen werden, aber ich bin beim Forumtreffen dabei, ich würde mich sehr freuen Euch dort auch mal zu sehen.
Das ist nicht so schlimm Tamrir, wir könne das ja irgenwann mal zusammen machen wenn du Zeit und Lust hast bin ich gerne eine Unterstützung für dich, ich hoffe das spiel macht Euch immer noch spass.
Ich finde es gut wenn ihr jetzt sternenförmig ausschwärmt aber denkt immer nur in Dreigruppen unterwegs zu sein, die alte Regel. 8) :) ;) ;D :D

Das Gras in der Savanne ist so hoch das ein Gnom grade so drüberschauen kann, dem Vargen geht das Gras bis zum Knie im aufrechten Gang, und ja es gibt dort auch einzele Baumgruppen, aber mit Niam habt ihr ja einen Experten in sache Savanne dabei, das Oatu nicht lesen kann habe ich überlesen ich dachte immer nur Niam könnte nicht lesen und schreiben.
Oatu es ist gut wenn du das hier reinschreibst so können alle es lesen und Tipps geben.
Hoffe ich habe damit alle Fragen beantwortet ich bin in der nächsten Woche wieder da aber ihr könnt trotzdem gerne weiterdisskutieren z.b. was macht ihr wenn ihr unterwegs angegriffen werdet um den anderen bescheid zu geben wohin sie sollen oder wenn ihr vom Schlechten Wetter überrascht werdet und nicht zu den anderen zurückkommt, wie lange sollen die anderen Warten bevor sie Euch suchen kommen.


Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 07 Mär 2018, 21:55:58
ja es geht auch mit Edelhandwerk ( Schwerpunkt Hautbilder). es kann auch Artefaktqualität haben und den GW und KW verbessert werden damit, es können damit auch Zauber auf der Haut veranktert werden, aber das it gruppenentscheid und ich würde das hier auch zur diskussion stelle wollen, die zauber können damit nicht schnelle gewirkt werde, aber es kann dir auch kein patzer unterlaufen da du ja ein Tatoo auf der haut trägst denke ich.
Es kann nur von einem hautbild profiertiert werden und dann gibt es noch die verbesserunge welche ich für Oatu rausgesucht habe von der Spielerhife, diese könne auch über Reliktstufen gekauft werden zu spielbeginn.
wollt ihr das Hautbild mit kleidung verbergen so müsst ihr eine Fingerfertigkeitsprobe gegen die Wahrnehmung des anderen ablegen.
Ein Hautbild kann auch entfertn werden was aber sehr schmerzhaft ist und meist mehre Wocnen dauern kann und teilweise auch Magieeinsatz erforder aber danach kann etwas neues gestochen werden.
ich würde Oatu auch eine Verbesserung zugestehen da sein ganzer Körper ja mit Tattoos übersät ist daher bin ich erst auf die idee gekommen dir das mitzugeben.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 08 Mär 2018, 08:18:35
Hm, dann MUSS ich das ja irgendwie aufgreifen. Ich mach mir die Tage mal nen neuen Steigerungsplan.
Und n Waffenschmied in der Runde ist eh so "Nuller Jahre"  :D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 08 Mär 2018, 08:27:56
...
Zu "Oatu's Steigerungsplanung:
...
5+15+20=40
Gesetzt sind Felslinge beschwören (6 EP) und Reparatur (6 EP), bleiben noch 28.
Evtl Entschlossenheit von 3 auf 6 (9 EP). Die freie Meisterschaft wird dann "Eiserner Wille" sein und die 6er Meisterschaft "Kühler Kopf"*
Damit blieben noch 19, von denen ich 18 in Edelhandwerk(Tätowieren) investieren könnte.

* Damit bietet es sich an von den gebundenen 14 EP 7 in die Stärke "Konzentrationsstärke" zu investieren.
Was ich mit den anderen 7 mache, weiß ich nicht..... Kontakte? Relikt steigern?

Klingt schon mal nach nem Plan.
...
Die anderen 7 Punkte für Ressourcen würde ich vielleicht in die legendäre Kraft "Mutmacher (selbst)" investieren. Wie klingt das?
Allerdings hätte ich dann Relikte auf 5 (einmal 3 und einmal 2).
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 11 Mär 2018, 18:54:02
@TrollsTime: Magst du mir verraten was Empathie gegen 15 bedeutet? Hast du gewürfelt oder muss ich würfeln? Warum ist der ganze Text ein Spoiler?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 12 Mär 2018, 06:57:43
Du darfst würfeln. Im Grunde geht es aber auch nur darum, dass Oatu Jeribelles Frage nicht ganz verstanden hat. Nicht so wichtig.
Und ich Depp hatte tatsächlich den ganzen Text verspoilert.
Soeben korrigiert.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 12 Mär 2018, 08:28:13
Ich hab noch nicht gelevelt, also nehm ich die alten Werte

Empathie 5
Rolled 2d10+5 : 1, 2 + 5, total 8
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 12 Mär 2018, 14:34:23
Muhaha
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 12 Mär 2018, 14:49:36
Freu dich nur, ICH hab noch nicht mal verstanden was er bei dem letzten Mal nicht verstanden hat von daher  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 12 Mär 2018, 14:53:27
TrollTimes bitte lach nicht über Personen welche du nicht kennst und die grade eine Patzer geworfen habe ich lach doch ja auch nicht aus im Forum wenn du passt oder etwas nicht schaffst das finde ich nicht fährt da ich doch leider im Gegensatz zu Tamrir persönlich kennen gelernt habe und daher auch abschätzen kann ob sich die andere Personen grade beleidigt fühlt, weil du sie virtuell auslachst nur, weil sie gepatzt hat.
Wie sehen die andere Mitspieler das?
Wenn jemand eine lustige oder auch komische Sache macht finde ich das dort ruhig gelacht werden darf.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 12 Mär 2018, 14:59:42
Ich finde deinen Einwand berechtigt, denke aber nicht, dass TrollsTime das böse gemeint hat.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 12 Mär 2018, 15:07:58
@Zokora: Danke fürs ansprechen. Normalerweise sehe ich das auch so wie du, jedoch habe ich das hier nicht böse aufgefasst. Wie gesagt ich weiß nicht mal worum es ging und weshalb ich jetzt irgendwie würfeln musste. Er hat etwas nicht verstanden, nur was...kein  Plan. Ist glaube ist auch nicht so wichtig, geht schon.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 12 Mär 2018, 15:08:23
Ok da ich Tamrir kenne möchte ich nicht das es zu beleidigungen kommt Und wir nicht mehr miteinader reden oder schreiben können.
Wann willst du deinem Wache machen Thedorus oder willst du noch eine Traum haben?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 12 Mär 2018, 16:38:50
Das Lustige war eher, dass sich Oatu gerade wie ein begriffsstutziger Depp verhielt und einfach ins Blaue hinein geantwortet hatte.
Und dann traf er auf eine andere Deppin, die das nicht mal gemerkt hat.

Für Außenstehende sicherlich witzig.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 12 Mär 2018, 22:10:26
mach bitte eine Probe auf Wahrnehmung gegen 15, da du keine Dämmerungssicht hast, Jeribelle, und wenn Oatu auch schauen will kann er das auch machen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 12 Mär 2018, 22:32:26
Wahrnehmung 11
Rolled 2d10+11 : 8, 6 + 11, total 25
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 13 Mär 2018, 00:13:30
Ist Niam gerade am Schlafen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 13 Mär 2018, 13:00:02
Ja, er schläft grade und Naja auch. Kirron ist mit Wache zusammen mit Theo dran aber es kann dich Ja jemand wecken kommen. Anklor sowie Skorn schlafen auch. Thedorus bitte Arkane Kundeprobe gegen 18 um einen Der Zauber herauszufinden.
Kirron ist ausgestiegen aus dem Abenteuer.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 19 Mär 2018, 15:41:39
Okay.

Arkane Kunde 13
Rolled 2d10+13 : 8, 2 + 13, total 23


Zusätzlich Stärkungsmagie 16 gegen 21, Eiserne Aura
Rolled 2d10+16 : 10, 9 + 16, total 35
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 19 Mär 2018, 15:47:40
Cool Triumph. Macht 7 EG.
Grundkosten sind K8V2.
Sparsamer Zauberer und Magische Zeichen -> K5V1

4 EG für 2 Kanalisierten Fokus sparen -> K3V1
3 EG für 1 verzehrten Fokus sparen -> K2

Ziele sind neben Theodorus
Anklor, Niam, Oatu

Kirron ist ja weg, Mijaskar bleibt im Lager, deshalb wird die verstärkte Version nicht gebraucht, oder?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 19 Mär 2018, 17:53:29
Jeribelle wäre noch da aber du kannst sie auch auslassen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 19 Mär 2018, 18:07:54
Ach stimmt, mist... Sorry  ::)
Müssen wir eben auf sie achten (;
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 19 Mär 2018, 19:22:57
durch den Triumph sparst du auch noch zusätzlich 1KV1 ein, du spührst wie sich die Energie wie von selbst um dich schließen und dir das Zauber hier ganz leicht von der Hand geht.
Warum hast du Arkane Kunde gewürfelt, nur so aus Interesse?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 19 Mär 2018, 19:29:45
Thedorus bitte Arkane Kundeprobe gegen 18 um einen Der Zauber herauszufinden.

Deshalb  ;D

Und cool mit dem Fokus. Dann brauche ich nur K1.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 19 Mär 2018, 22:55:22
ach ja da war ja was, du kannst herausfinden das es sich um den Zauber Tiersinne in der verstärkten Variation handelt,
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 20 Mär 2018, 07:04:24
Du meinst eine der Schriftrollen, richtig?
Notiere ich mir.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 20 Mär 2018, 07:47:37
Felslinge rufen gegen 21,
Oatu hatte sich seinerzeit ja schon eine Weste aus Felsdschinnenseide genäht, gab die nen Bonus von 2?
Rolled 2d10+15 : 2, 3 + 15, total 20


Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 20 Mär 2018, 07:48:22
Neuer Versuch
Rolled 2d10+15 : 10, 9 + 15, total 34
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 20 Mär 2018, 07:51:39
 :o +13 = 4 Erfolge plus der Triumph, macht sieben. Ich wähle:
2 mal Verzehrten Fokus mindern und
1 mal Extrafelsling.

Der Fehlschlag kostete keinen Fokus,
somit hat Oatu K8V2 Fokus verloren statt K10V4.
Sein Stand beträgt derzeit:
18-8=10
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 20 Mär 2018, 07:53:58
Ich hab keine Ahnung wie Felslibge beim Nähen helfen können, aber ich mag die Idee.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 20 Mär 2018, 09:42:54
Stoff bringen, festhalten, Nadel gerade biegen, Fäden durchbeißen.
Niveaulose Helfertätigkeiten, die du oder ich als Laien auch hinbekämen, ggfs mit Handschuhen an und nem Gebiss aus Eisen...
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 20 Mär 2018, 11:29:47
Du meinst eine der Schriftrollen, richtig?
Notiere ich mir.
Nein, das ist einer der Zauber welcher auf der Taube lag welcher des Nachts überlegen Euer Lager geflogen ist.
Aber wenn du weitere schriftrollen ausprobieren möchtest kannst du auf Arkane Kunde würfeln.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 20 Mär 2018, 13:18:55
Ah, okay. Danke für die Info.

Weitere Rollen analysiere ich ein andermal.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 21 Mär 2018, 22:26:05
Wenn Theodorus oder auch jemand andere es will so kann Skorn, Rindenhaut oder Kleiner Magieschutz auf Eich wirken hat die Meisterschaft Hand des Zauberers.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 27 Mär 2018, 16:24:19
Niam bitte eine Überlebensprobe gegen 20 du bekommst auch noch den Bonus aus deinem Umgebungssinn Savanne von 3 Punkten.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 27 Mär 2018, 16:36:43
Ich habe total vergessen, dass ich das kann. XD

Überleben 8, +3, gg. 20:

Rolled 2d10+11 : 8, 1 + 11, total 20
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 28 Mär 2018, 11:23:35
Niam
Bitte Jagdkunst gehen 20 um die Spuren der Tirart zuzuordnen ob es nicht doch etwas noch Gefährlicheres als ein Wildschweinen
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 28 Mär 2018, 19:19:57
Ich merke gerade, dass die Geländekunde nur +2 gibt, nicht +3. Ich gebe nachträglich einen Splitterpunkt aus.

Probe auf Jagdkunst 5 (Keine FP!) gg. 20, +2 durch Geländekunde Savanne

Rolled 2d10+7 : 1, 7 + 7, total 15
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 29 Mär 2018, 06:42:17
Wahrnehmung gegen 20
Rolled 2d10+8 : 6, 3 + 8, total 17

Wieviel Wahrnehmung so ein Felsling hat weiß ich hingegen nicht.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 29 Mär 2018, 06:42:56
Ich setze einen Splitterpunkt ein, die Probe gelingt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 29 Mär 2018, 07:39:02
Wahrnehmung 10 gegen 20
Rolled 2d10+10 : 4, 1 + 10, total 15
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 29 Mär 2018, 09:36:23
Wahrnehmung gegen 20
Rolled 2d10+11 : 6, 3 + 11, total 20
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 03 Apr 2018, 15:35:49
Was weiß Jeribelle denn über Waldtrolle? Bzw muss ich da auf etwas würfeln?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 03 Apr 2018, 16:25:44
Ich kann ja schon mal würfeln, was ich weiß. Falls ich ihn doch bemerke, wir drauf aufmerksam gemacht werden oder er uns auf die Schultern springt.

Arkane Kunde 13
Rolled 2d10+13 : 9, 9 + 13, total 31


Naturkunde 6
Rolled 2d10+6 : 5, 10 + 6, total 21


Länderkunde 8
Rolled 2d10+8 : 9, 5 + 8, total 22


Geschichte und Mythen 11
Rolled 2d10+11 : 5, 4 + 11, total 20


Such dir irgendwas aus, ich hab pauschal mal alles mögliche geworfen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 04 Apr 2018, 13:48:01
Jeribelle du kannst ja auch mal auf Arkane Kunde und Geschicht Mythen gegen 20 würfeln ob du was wist.
Teodorus ich werde dir später noch einzelnt zu den Punkten antworten was du über Waldtrolle gelesen hast da du sie bis jetzt nur aus Zeichnungen oder Erzählungen kannst.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 04 Apr 2018, 16:58:44
Arkane Kunde 10
Rolled 2d10+10 : 1, 1 + 10, total 12


Geschichte und Mythen 8
Rolled 2d10+8 : 3, 6 + 8, total 17
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 04 Apr 2018, 16:59:21
Ahja  ::)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 04 Apr 2018, 17:18:39
Achja, vergessen: Theodorus hat Gutes Gedächtnis, somit sind die Wurfergebnisse wie folgt:

Arkane Kunde 34
Naturkunde 24
Länderkunde 25
Geschichte und Mythen 23
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 04 Apr 2018, 20:49:59
Jeribelle: Du kannst auf grund des Patzers bei Arkaner Kunde davon ausgehen, das die Bergtrolle über keine Maige verfügen und wenn sie über welcher Verfügen sollten diese nicht gegen Euch einsetzen würden.
Geschichte und Mythen: Du weißt nichts besonderes über Waldtrolle zu sagen.

Teodorus:
Arkane Kunde: Du weißt das alle, Trollarten über verschiedenen Arten von Magie verfügen, die Waldtrolle im Spezialen über Erkenninis, Natur. Heilung und schicksalmagie, wobei sie in der Naturmagie wahre Meister in verschieden Zaubern sind. Auch kann von ihnen gelernt werden auch wenn dies meistens nur unter Trollen passiert. (Sollte der Troll Zaubern so bekommst du einen Bonus von 3 Punkten beim erkennen des Zaubers, auf Grund des guten Würfelergebnisses)

Naturkunde: Es gibt verschiedene Arten von Trollen, Eis-, Fluss, Wald, Sand- und Bergtrolle, welche in ganz Lorakis beheimatet sind, zu den Waldtrollen weist du das sie Hütten in den Wäldern bauen im Geäst und dort mit ihrer Sippe leben, sie verteidigen ihr Gebiet auch stark gegen Eindringlinge, aber mit Geschenken kann man sich die Trolle gewogen machen. Sie leben in Klans zusammen.
Sie können auch Alchemika und Gift herstellen. Troll sind Allesfresser.

Länderkunde: Die Waldtrolle werden wie alle Trolle 1,60 m groß, und haben in diesem Fall Grüne haut und schwarzes Haar.
Sie meiden das Sonnenlicht und können auch sehr gut in gruppen aggieren, sie leben meist in abgelegenden Wäldern ohne andere Personen in ihrer Nähe.

Geschicht und Mythen: Du weißt das sie auch große Kämpfer sind und mit ihren Waffen hervorragende Umgehen könneen, auch hast du von vielen Abenteuer gelesen welche mit Waldtrollen entweder handel getrieben haben oder aber sich etwas von den großen Alchemistischen und sonigen Wertsachen aus den Trollhorten gestohlen haben.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 04 Apr 2018, 21:23:22
Die zauber sind Rindenhaut, Tierischer Bote und es Kanaliesiert grade noch einen Zauber, du kannst ja nochmal Arkena Kunde werfen um zu schauen ob du es erkennst, Theodorus (mit bonus 3 Punkten, und alle anderen normal gegen 18)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 04 Apr 2018, 22:06:06
Okay, dann Arkane Kunde 16 gegen 18 (Sicherheitswurf)

Rolled 1d10+16 : 4 + 16, total 20

Bzw
Rolled 1d10+16 : 8 + 16, total 24
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 04 Apr 2018, 23:43:51
Es handelt sich um den Wahren Blick damit die Trollin Ilussionen erkennen kann.
Was macht der Rest Anklor, Oatu, Niam, Naja?
Wenn ihr die Trollen ablenken wollt um Skorn zu befreien und einfach nur ein Bündel hinlegen wollt anstatt des Voglesn so hättte ich eine Schlösser Falen probe gegen 15,
eine Redegewandheitsprobe gegen 15, und eine Handwerksprobe von Oatu um etwas zu basteln.
Sowe Dabeirung um den Trollin abzulenkenm oder auch Alemie oder Arkenae Kunde um sie in ein Gespräch über Magie oder Alchemie zu verwickeln damit sie nicht daruaf achtet was der Rest macht, wer welche Aufgabe übernimmt dürft ihr entscheiden.
Heilkunde um den Zustand von Skorn und den Alben einzuschätzen von Niam, eventuell kann auch Naja wieder eine Wand des Lichts zaubern um die Trollin abzulenken, der Alb kann laufen und hat keine Ausserlichen Verletzungen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 04 Apr 2018, 23:47:22
Heimlichkeit 9
Rolled 2d10+9 : 2, 5 + 9, total 16


Redegewandheit 6
Rolled 2d10+6 : 7, 5 + 6, total 18
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 05 Apr 2018, 07:02:17
Okay, ich übernehme das Reden mit Redegewandtheit und Ablenken über Arkane Kunde.

Reden:
Rolled 2d10+8 : 9, 10 + 8, total 27


Arkane Kunde
Rolled 2d10+13 : 7, 4 + 13, total 24


Eventuel bei Arkane Kunde +3 für Gutes Gedächtnis, falls passend.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 05 Apr 2018, 07:02:43
Sehr gut, Triumph beim Reden  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 05 Apr 2018, 13:20:09
Schlösser und Fallen 9+ 6 gegen 15 (ich sollte vielleicht mal mit den Punkten leveln fällt mir gerade ein)
Rolled 2d10+15 : 9, 10 + 15, total 34
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 05 Apr 2018, 19:31:59
Zuerst einmal schauen, was man mit dem Verwundeten machen kann:

Heilkunde 12

Rolled 2d10+12 : 7, 7 + 12, total 26
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 06 Apr 2018, 07:33:51
Mein Fokus beträgt derzeit:
...
Sein Stand beträgt derzeit:
18-8=10

Oatu versucht es mal mit Leichter Heilung.

12 gegen 21:
Rolled 2d10+12 : 8, 10 + 12, total 30
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 06 Apr 2018, 07:35:36
Oatu heilt 10 LE, sein Fokus ist verbraucht.

Die Heilung erfolgt, sobald wir Zeit dazu haben. Nicht in unmittelbarer Nähe des Trolles. Bzw wenn uns dieser das gestattet.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 06 Apr 2018, 08:30:15
An die SL:
Nur zur Klarstellung: Theodorus versucht, zwischen den beiden Gruppen eine Einigung zu erzielen. Mit der  Geschichte möchte er aufzeigen, dass Zusammenarbeit sinnvoller ist als sich zu bekriegen.

Kann natürlich auch sein, dass das nicht funktioniert. Wollte nur sagen, was ich eigentlich vor habe.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 08 Apr 2018, 20:00:16
ok weiß ich bescheid über die Aktionen, die Tür des Käfigs geht auf.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 08 Apr 2018, 21:54:34
Nur um das auch noch klarzustellen. Sie öffnet zwar die Käfigtür aber nur das Schloss und nicht die Tür an sich. Mit ihrer Handgeste sagt sie dem Alben dass er warten soll. Eine offene Käfigtür wäre ziemlich blöd während der Troll noch im Haus ist.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Apr 2018, 10:04:47
Oatu heilt 10 LE, sein Fokus ist verbraucht.

Die Heilung erfolgt, sobald wir Zeit dazu haben. Nicht in unmittelbarer Nähe des Trolles. Bzw wenn uns dieser das gestattet.
Ich Depp, ich hätte hierfür doch auch LP einsetzen können mittels Splitterpunkt, dann könnte ich jetzt noch den Vogel heilen.
Sorry.
Jetzt ist es wohl zu spät, oder?
Wäre halt schade, wenn der Vogel nur wegen meiner Noobhaftigkeit verreckt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 13 Apr 2018, 20:42:00
das tut er nicht.
Niam mach bitte eine Heilkundeprobe gegen 20, du bekommst einen Bonus von +3 durch das Buch von Harkan.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 13 Apr 2018, 21:13:55
Verlässt der Troll beim Reden das Zelt oder bleibt er sitzen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 14 Apr 2018, 18:46:39
Heilkunde 12, +3 durch Buch, gg. 20

Rolled 2d10+15 : 7, 3 + 15, total 25
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 23 Mai 2018, 22:37:42
die Sachen ganz unten im Spielertrend sollten eigendlich in Spoiler sein, hatte das auch eingeschaltet warum der PC das nicht gemacht hat weiß ich leider auch nicht zu sagen, hab es auch grade eben erst gesehen, sorry dafür.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 24 Mai 2018, 07:05:03
Sieht witzig aus, dachte erst, das ist absicht ^^
Da ist der Rechner wohl mit Spoiler und Würfel durcheinander geraten. Die liegen ja nebeneinander.
Bei mir sieht der Spoiler auch ziemlich zerschreddert aus, weshalb ich den inzwischen lieber vob Hand ein tippe.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 07 Jun 2018, 19:58:37
Wie wollt ihr die Vögel einfangen?
Wenn ihr keine idee habt so könnt ihr ja mal auf Jagdkunst oder Naturkunde gegen 15 werfen oder INI falls ihr ein einzelnes Tier von der Gruppe trennen wollt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Jul 2018, 23:01:30
ich bin jetzt noch 2 Wochen im Lande und danach auch erstmal für 2 Wochen im Urlaub und habe dort nur sporadisch per Handy kontakt zum Forum.
Ich würde sagen das Anklor gerne noch weiterhin mitmachen kann aber in nächster Zeit keine Zeit mehr hat und auch nicht sagen kann wann er wieder mit einsteigen kann, aber er ist noch nicht raus. Ich fände es sehr schade wenn er austeigen würden da dann ja auch das Konzept von Oatu und Mijaska ein bisschen Zusammen fallen würde und ihr auch keine Kutsche mehr hättet.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 02 Jul 2018, 06:59:31
Hier ist irgendwie ohnehin grad nicht viel los. Ich weiß nicht, ob die anderen nicht mehr mit machen, oder wo das Problem liegt.

Ja, ich bin auch nicht mehr so aktiv, aber allein finde ich das auch irgendwie nicht so cool.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Dahrling am 02 Jul 2018, 11:56:48
Ich habe tatsächlich erstmal keine Kraft/Zeit mehr für Forenabenteuer und hatte das aber nur Albenkind (auf Nachfrage ihrerseits) mitgeteilt, weil ich dachte der Thread sei eh eingeschlafen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 02 Jul 2018, 13:04:09
Wieschon in den anderen threads kommt einfach bei dem lngsamen Tempo keine Stimmung auf. Und wenn es dann weitergeht, dann machen die NSCs riesen sprünge, auf die man schwer reagieren kann. :( Für mich persönlich ist es schwer da anzuknüpfen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 02 Jul 2018, 19:53:17
von mir aus ist er nicht eingeschlafen und es kann jeder Zeit weitergehen, ich warte nur schon sehr lange darauf was ihr machen wollt um ensprechend Reagieren zu können.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 03 Jul 2018, 16:51:58
Ich bin gerade arbeitstechnisch stark eingespannt und bald ist auch Urlaub.
Hätte gegen eine kurze Sommerpause nichts einzuwenden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 30 Jul 2018, 22:30:11
ich bin wieder da und meinet wegen kann es weiter gehen oder auch in 2 Wochen wenn die Ferien vorbei sind.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 26 Aug 2018, 19:29:46
wollt ihr noch weiterspielen ich bin bereit dazu und würde mich sehr freuen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 30 Aug 2018, 11:31:43
Dann schleichen wir uns mal an die Vögel ran. Immer vor mit den freiwilligen, falls ich es verkacke  :P

Heimlichkeit 9
Rolled 2d10+9 : 5, 9 + 9, total 23
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 30 Aug 2018, 11:58:56
Heimlichkeit kann Theodorus nicht wirklich...

Aber aufmunternd dahinter stehen, das geht  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 30 Aug 2018, 18:34:26
Na wenigstens was...aber *pssst*  ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 06 Sep 2018, 20:37:25
du triffst das wesen und kannst schaden machen.
Rolled 1d6+1 : 2 + 1, total 3


Teodorus deine Ini bitte und von den anderen auch wenn diese sich am Kampf beteiligen wollen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 06 Sep 2018, 20:45:04
Jeribelle, du bist nach 6 Ticks wieder drann.

Verletzter Vogel ist bei Tick
Rolled 1d8-6 : 6 - 6, total 0

die anderen
Rolled 1d8-6 : 4 - 6, total -2

Rolled 1d8-6 : 6 - 6, total 0

Rolled 1d8-6 : 2 - 6, total -4

Rolled 1d8-6 : 4 - 6, total -2


Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 06 Sep 2018, 20:52:32
Initiative 8-
Rolled 1d6 : 6, total 6
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 06 Sep 2018, 20:52:55
Initiative ist somit 2
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 06 Sep 2018, 21:25:37
das heißt, weil die anderen nichts machen bist du jetzt drann ausser Niam möchte mit seiner schlange auch noch mitmachen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 06 Sep 2018, 23:07:00
Uhmmm...sie würde den Dolch nicht schmeißen, so kann man ja niemanden die Kehle aufschlitzen. Sie hätte sich jetzt auf das Vieh gestürzt, es angesprungen und versucht den Hals aufzuschlitzen.  (https://www.cosgan.de/images/smilie/konfus/s050.gif)

Und nu?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 07 Sep 2018, 08:42:23
Tamrir, die Gnomin hat ja noch mehr Waffen welche sie zum einsatz bringen kann und du kannst dir das Messer auch wiederholen wenn der Kampf vorbei ist.
Aber erstmal ist Teodorus und danach alle Vögel drann wenn die anderen 4 (Anklor, Niam, schlange von Niam und Oatu) nichts tun möchten.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 07 Sep 2018, 20:06:41
Tja... Also ich weiß nicht so recht, was ich tun soll...

Ich glaube, ich fokussiere ein Felsgeschoss. 4 Ticks, bin also be T6 wieder dran.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 09 Sep 2018, 10:55:31
Tja... Also ich weiß nicht so recht, was ich tun soll...

Ich glaube, ich fokussiere ein Felsgeschoss. 4 Ticks, bin also be T6 wieder dran.

Inititative 8- [roll]1d6[/]
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 09 Sep 2018, 11:30:31
Niam würde sich mit seiner Schlange verborgen halten und seinen Bumerang bereithalten.

*Die armen Vögel...* TT_TT
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 10 Sep 2018, 21:40:02
wie ist Niams INI?

Reinfolge ist:

T6
Teodorus,
Jerbelle,
Oatu,
bis jetzt unverletzer Vogel

T8
sind 2 der Vögel drann welche noch nicht verletzt sind.

T 10
Verletzter Vogle, bis jetzt unverletzter Vogel



Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Sep 2018, 16:06:16
Ich würfle schonmal le Sprüch:
Rolled 2d10+13 : 3, 1 + 13, total 17
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 11 Sep 2018, 16:17:06
Ich habe keine Ahnung, was meine INI ist... es ist zu lange her.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 12 Sep 2018, 10:18:10
Seldom du hattes noch gar keine INI gewürfelt. Bist jetzt nur Theodorus und Jerbielle welche sich hinter die Vögel geschlichen hatte.
Ich habe dich deswegen einfach mal bei 6 eingefügt wenn das in ordnung ist kannst aber natürlich auch nochmal würfeln.


Oatu dein Felsgeschoss würde zwar treffen aber keinen schaden anrichten da die VTD höher ist, auch ein Splitterpunkt würde da nichts ändern.

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 13 Sep 2018, 16:32:02
...
Oatu dein Felsgeschoss würde zwar treffen aber keinen schaden anrichten da die VTD höher ist, auch ein Splitterpunkt würde da nichts ändern.

Nein, dann misslingt der Zauber nach Regeln.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 13 Sep 2018, 17:21:56
Wer ist jetzt dran? Der Vogel?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 13 Sep 2018, 18:37:39
Ja, und nach dem Vogel bin ich.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 18 Sep 2018, 09:24:49
Der Vogel würde in die Richtung von Jerbelle laufen und versuchen sie als Potenzieles Ziel auszumachen mittels Wahrnehmung.

Wahrnehmung gegen eine Heimlichkeitsprobe (das dauert 5 Ticks) wenn du bei der Probe höher bist als der Vogel würde er an dir vorbelaufen und dich sonst angreifen wenn er wieder drann ist.

Rolled 2d10+10 : 3, 7 + 10, total 20


nun ist Seldom drann.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 18 Sep 2018, 10:34:43
Heimlichkeit 9
Rolled 2d10+9 : 3, 2 + 9, total 14
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 24 Sep 2018, 20:50:25
Niam du kannst angreifen.

Ini von deiner Schlange bitte,
die Vögel würden sich bewegen und der eine welcher auf Jeibelle zuhält zum angriff bereit machen.
Theodorus du musst noch das Felsgeschoss auslösen bitte und dann ist Oatu und danach ist Jeribelle drann.

der Vogel welcher Jeribelle angreift ist bei Tick 11 wieder drann.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 25 Sep 2018, 12:00:08
Felsgeschoss (Kampfmagie: 16) gegen den Vogel, der auf Jeribelle zuläuft.
Rolled 2d10+16 : 2, 3 + 16, total 21
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 26 Sep 2018, 22:56:12
Getroffen ohne EG kannst schaden auswürfeln.
Oatu du bist in 5 Ticks da (auch auf 11)

Niam, eventuell deine schlange und Jeribelle sind drann, danach würde der Vogle Jeibelle angreifen wenn nicht bis dahin andere Maßnahmen ergirffen wurden und dann ist Teodorus wieder auf Tick 12 drann
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 26 Sep 2018, 23:34:32
Entschuldigung, dass ich so viele Aufforderungen brauche. Ich fürchte Forenspiele sind generell nichts für mich.

Niam, Wurfholz 11:

Rolled 2d10+11 : 8, 4 + 11, total 23


Geistlicht-Natter, Lichtmagie 9 gg. 18 für Gleißende Barriere:

Rolled 2d10+9 : 3, 8 + 9, total 20
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 27 Sep 2018, 11:09:53
Getroffen ohne EG kannst schaden auswürfeln.
Oatu du bist in 5 Ticks da (auch auf 11)


Witzig, etwas schlechter und es wäre ein Patzer geworden.

Nun gut, Schaden:
Rolled 1d10 : 4, total 4


Das Ziel muss eine Akrobatik-Probe gegen 21 ablegen, um nicht umgewozu werden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 27 Sep 2018, 15:16:53
Feuerstrahl 12 (auf angreifenden Vogel)
Rolled 2d10+12 : 7, 10 + 12, total 29
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Sep 2018, 19:53:58
Wurfholz kann schaden machen mit 1 EG erfolg, Barriere steht,
Feuerstrahl mit 2 EGs.

Akrobatik
Rolled 2d10+8 : 1, 9 + 8, total 18
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Sep 2018, 20:16:11
du machst mit dem Feuerstrahl 2 EGs,
und 2w6+5 Feuerschaden, für 5V2, kannst noch 2 Punkte mehr schaden machen oder für 1 EG (+1V1, Zustand Bernnend für 30 Ticks und dann noch den letzten freien EG in Schaden packen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 29 Sep 2018, 22:27:01
Ich verstehe leider immer noch nur Bahnhof. Das heißt also ich Würfel jetzt den Schaden aus?
Bei dem Rest habe ich keinen blassen Schimmer. Wahrscheinlich würde ich das letztere nehmen, aber wenn die erfahrenen Spieler mir davon abraten und sagen lieber komplett in den Schaden packen, dann mache ich das so. :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 30 Sep 2018, 09:18:44
Passt schon, nimm den Schaden. Der Kampf wird hier wahrscheinlich nicht lang genug für den Zustand "brennend".
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 30 Sep 2018, 09:45:25
Ok

Rolled 2d6+5 : 4, 6 + 5, total 15
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 01 Okt 2018, 12:57:12
wenn du die 2 in Schaden packst hast du zusammen 17 Schaden gemacht und musst nicht noch mehr Fokus ausgeben.
der verletzte Vogel welcher jetzt drann ist würde versuchen aufzustehen, was 5 Ticks dauert und ene kontinuierliche Handlung sit, das heißt sollte er am Aufstehen gehindert werden müsste er eine Probe auf Entschlossenheit würfeln um es nochmal zu versuchen, die anderen Vögel würden einfach weiterlaufen und in der nächsten Runde in den laufenden Oatu und danach in den Rest der Gruppe reinlaufen, welche sich ja immer noch im hohen Gras versteckt hält.

Oatu ist drann, danach sind Cherubael, Niam, und wieder Jeibelle drann.

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Otgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Okt 2018, 22:38:16
Oatu du kannst den Vogel angreifen oder was auch immer du machen möchtest?
Ich bin vieleicht am Samstag in Essen auf der Messe lust sich dort zu treffen? Ich werde vorher nochmal reinschreiben wann genau ich dort bin, Freitag wird das sufgrund von Arbeit leider nichts.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 26 Okt 2018, 13:06:16
Ich werde hier nur noch selten on sein und bitte ausdrücklich um Entschuldigung.
Habe meinen Internetkonsum stark zurück gefahren.

Hätte ich früher mal drauf hinweisen können, verzeiht.
Vielen lieben Dank, dass ich mein "Oatu"-Konzept hier ausprobieren durfte.

Auf der Messe werde ich auch sein. Wahrscheinlich sind wir gegen 11 da und gegen Mittag am Splimo-Stand, wo ich mir die Magie signieren lassen werde.

Aus guter alter Splittermondtradition werde ich wie immer ein StarWars-Shirt/Hoodie tragen. Man erkennt mich auch an meinem Vollbart.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 28 Okt 2018, 11:03:55
schade das du hier nicht mehr so oft sein wirst, du bist mir als Mitspieler oder auch gene mal als Leiter immer wieder willkommen und kannst gerne wieder einsteigen wenn du noch interesse hast aber ich würde dich jetzt ermal nur mitlaufen lassen und trotzdem weitermachen wollen ausser die andeen sagen das sich auch kein interesse mehr haben.
ich war doch nicht auf der Messe.

gut Oatu geht auf das Abwartefeld, und Theodorus ist drann du kannst direkt angreifen und auch Schaden auswürfeln die VTD 21.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 28 Okt 2018, 16:48:56
Bin ich schon im Nahkampf?

Dann Angriff (Kampfstab) 10
Rolled 2d10+10 : 7, 2 + 10, total 19


Falls ich treffe: Schaden
Rolled 1d10 : 2, total 2
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 28 Okt 2018, 17:02:27
du bist noch im Fernkampf und müsstest einen Splitterpunkt einsetzen um schaden zu machen.
Danach ist Niam und seine Schlange welche ja immer noch die Leuchtenende Barriere kontorlliert drann und anschließend Jerbelle.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 28 Okt 2018, 17:26:42
Ist jemand von uns verletzt?

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 28 Okt 2018, 17:51:39
Na nee, Fernkampf hab ich ja nicht xD

Also dann müsste ich zaubern. Wenn ich den selben Wurf benutze hab ich Kampfmagie (Felsgeschoss) :
2 +7 +16 = 25

In dem Fall wäre Schaden dann 2+1 für einen EG.
Und Probe des Ziels gegen 21, um nicht umgeworfen zu werden.
Felsgeschoss dauert 4+3 Ticks.

Verbrauchter Fokus dürfte jetzt bei
K1, E6V2
liegen


Eine andere Sache. Nun mit dem Magieband würde ich gern das Blutahorn meines Stabes gegen einen Schadensverstärker (Kampfmagie) austauschen, wenn das okay ist?
Macht das gleiche, nur viel besser.
Und den Mutmacher (1) gegen den Spartalisman Kampfmagie. Macht zwar nicht das gleiche, passt aber viel besser.

Beides natürlich erst wirksam ab dem nächsten Wurf.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 28 Okt 2018, 20:10:57
der Vogel fällt einfach so um und brauch 5 Ticks um wieder auszustehen.
Niam keiner ist verletzt wenn du nichts machst in Jeribelle drann.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 28 Okt 2018, 20:26:14
ich würde die Artefaktkapazität einführen wollen, dies ist die Regel wie viele Magische Gegenstände mitgeführt werden können, aus dem Magieband, sie berechnet sich aus Mys+Ver+vierfachen Heldengrad.
Relikte sind hiervon nur zur hälfte betroffen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 28 Okt 2018, 21:23:50
Klar, kein Problem.

Bei Theodorus ist das dann bisher
- wenn du den Wechsel oben erlaubst AQ2 für den Stab, da es ein Relikt ist nur AQ1.
- Keine Ahnung welche AQ das Immerlicht hat
- ein Armreif mit dem Zauber Steinhaut, AQ3.

Artefaktkapazität hab ich 11.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 28 Okt 2018, 21:58:53
Klar, kein Problem.

Bei Theodorus ist das dann bisher
- wenn du den Wechsel oben erlaubst AQ2 für den Stab, da es ein Relikt ist nur AQ1.
- Keine Ahnung welche AQ das Immerlicht hat
- ein Armreif mit dem Zauber Steinhaut, AQ3.

Artefaktkapazität hab ich 11.

Sofern der Armreif nur ein Strukturgeber ist, zählt er nicht für die Artefaktkapazität.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 29 Okt 2018, 07:09:24
Sicher? Das liest sich auf Seite 170 nämlich anders. Da steht explizit, dass die Artefaktqualität Zaubergrad +1 beträgt. Und dass sich die AQ aufaddieren, wenn man mehrere Zauber drauf hat addiert sich die AQ.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 29 Okt 2018, 07:57:27
Sicher? Das liest sich auf Seite 170 nämlich anders. Da steht explizit, dass die Artefaktqualität Zaubergrad +1 beträgt. Und dass sich die AQ aufaddieren, wenn man mehrere Zauber drauf hat addiert sich die AQ.
Die Antwort steht auf S. 166: "Dieser als Einstimmung bekannte Vorgang ist bei allen Artefakten außer den Strukturgebern nötig."

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 29 Okt 2018, 08:13:09
Ahh, danke.

Warum haben die dann eine Artefaktqualität?
Okay, vielleicht einfach zur Preisberechnung...

Oder, wäre es denkbar, dass die zwar nicht eingestimmt werden müssen, aber trotzdem gegen die AQ gehen?
Klar, das macht nur selten was aus, aber wenn Theodorus jetzt zum Beispiel schon bei 9 oder 10 AQ wäre, könnte er dann den Steinhautarmreif nicht mehr benutzen, weil er in diesem Moment über seine Kapazität von 11 käme.

Ich muss mir den ganzen Abschnitt mal nochmal ausführlich durchlesen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 29 Okt 2018, 09:33:48
Die Artefaktqualität dient zur Berechnung des Preises und der Herstellungsschwierigkeit.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Okt 2018, 22:38:51
aber auch bei der Benutzung ist es wichtig das steht zumindest so im Beispiel,  das der Held dort nur eines von beiden Artefakten benutzen kann und das anderen nicht da seine Qualität überschritten ist.
Ja die beiden Sachen zur Veränderung des Stabes gehen klar.
Wer möchte darf natürlich in Absprache mit mir und der Gruppe auch gerne noch Veränderung an seinen Relikten oder Zauber vornehmen da jetzt ja mehr Auswahl besteht.

Das Immerlicht hat AQ 2, da es ja nur ein kleines ist.
Theo wenn du magst kannst du ja deinen Angriff mit der Magie im spiel beschreiben und dann ist Jeribelle drann.Ich bin auch noch langen nicht mit dem Magieband durch aber bis jetzt finde ich ihn gut.
Ja du kannst das Stirnband dann nicht mehr nutzen und musst dich entscheiden welche der Artefakte gradt aktiv sind so würde ich es sehen, du hast ja auch noch nicht alle analysiert.

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 30 Okt 2018, 02:14:19
aber auch bei der Benutzung ist es wichtig das steht zumindest so im Beispiel,  das der Held dort nur eines von beiden Artefakten benutzen kann und das anderen nicht da seine Qualität überschritten ist.

Bei dem Beispiel im Buch benutzt sie Talismane und Zauberspeicher. Zauberspeicher sind keine Strukturgeber.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 30 Okt 2018, 07:59:11
Also, wie es aussieht, muss ich SeldomFound da Recht geben.
In der Einleitung steht, dass nur die eingestimmten Artefakte gegen die Artefaktkapazität gehen. Und auch, dass Strukturgeber (und Zauberanker sind Strukturgeber) nicht eingestimmt werden.

Du kannst jetzt natürlich gern den Steinhautarmreif zu einem Zauberspeicher umdeuten, dann geht der gehen mein Limit. Natürlich brauch ich dann auch keine Arkane Kunde Probe und keinen Fokus mehr.
Liegt bei dir (;

Und danke, ich passe mein Inventar entsprechend an und schreibe auch ingame.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 30 Okt 2018, 08:46:10

Du kannst jetzt natürlich gern den Steinhautarmreif zu einem Zauberspeicher umdeuten, dann geht der gehen mein Limit. Natürlich brauch ich dann auch keine Arkane Kunde Probe und keinen Fokus mehr.

Du brauchst keinen Fokus, aber die Arkane Kunde-Probe muss man noch bei einem Zauberspeicher würfeln. Keine Ahnung, ob es mit der Wirkung eines verbesserten Strukturgeber kombinierbar ist.


Niam und seine Schlange halten sich bereit, Leute zu unterstützen, wenn diese verletzt werden sollten.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 30 Okt 2018, 17:39:06
Mist. Du hast natürlich mal wieder Recht. Irgendwie ging ich davon aus, dass der Zauberspeicher das Auslösen auch übernimmt. Naja, ist dann so.
Danke - mal wieder - für die Klarstellung.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 31 Okt 2018, 18:13:06
Theo kannst du bitte die AQ bei Jeibelles Bogen eintragen danke, und ich würde den Stirnreif jetzt nicht mit reinnehmen auser du möchtest es so.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 31 Okt 2018, 20:00:25
Würde ich machen, habe aber keine Artefakte bei Jeribelle gefunden. Relikte sind ja nicht per se Artefakte.
Wenn sie jetzt natürlich was ändern möchte, kann ich das natürlich entsprechend anpassen.

Und mit Stirnreif, meinst du den Steunhautarmreif? Machen wir einfach so, wie er ist, ein normaler Strukturgeber, also ohne AQ.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 31 Okt 2018, 20:07:18
Ich hab meines Wissens noch nicht gelevelt, werd ich auch nicht, da keinen Plan...nich vom leveln, noch von dem wovon ihr redet. Klingt extrem kompliziert, da bleib ich lieber bei meinem Spielsystem  :o

Soll heißen, mir ists gleich was ihr eintragt oder auch nicht. Denke nicht das das extrem relevant hier ist.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 31 Okt 2018, 20:12:26

Und mit Stirnreif, meinst du den Steunhautarmreif? Machen wir einfach so, wie er ist, ein normaler Strukturgeber, also ohne AQ.

Oh, ein Strukturgeber hat AQ, sie zählen nur nicht in Bezug auf die Einstimmung.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 31 Okt 2018, 20:15:13
Angriff mit Dschiahn
Rolled 2d10+9 : 4, 5 + 9, total 18


Eventueller Schaden
Rolled 1d10+1 : 2 + 1, total 3
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 31 Okt 2018, 20:20:45
Denk dran, dass der Dshiahn Exakt 1 ist, und du somit einen zweiten W10 werfen kannst. Das höhere Ergebnis zählt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 31 Okt 2018, 22:55:22
Das hatte ich gelesen aber irgendwie verdrängt. Also nochmal?

Rolled 1d10+1 : 10 + 1, total 11
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 31 Okt 2018, 22:55:36
Höhö
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 01 Nov 2018, 06:59:32
Sehr schön, und es wird noch besser:
Da er auch noch Kritisch 2 hat, bekommst du jetzt nochmal +2  8)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 01 Nov 2018, 15:29:42
Du musst einen Splitterpunkt ausgeben um zu treffen sonst nützt dir das Exakt und Kritisch leider nichts in diesem Fall.
Und Jeribelle ist immer noch dran.
Wenn sie nichts tut würden die Vögel Theo und Niam erreicht haben und dort von der Klinge von Theo begrüsst werden.
Und ja ihr sollt einen der Vögel lebend haben.

Angriff gegen Theo
Rolled 2d10+6 : 2, 4 + 6, total 12
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 01 Nov 2018, 15:32:26
Sorry hatte deinen Eintrag nichts gesehen.
 :-[
Du kannst versuchen den Vogel zu treffen und Schaden zu machen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 01 Nov 2018, 15:33:31
Aber sie hat doch den liegenden angegriffen, da bekommt sie doch +6, oder?

@SeldomFound:
Du hast natürlich Recht. Ich muss die AQ lediglich nicht für meine Kapazität berücksichtigen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 01 Nov 2018, 15:44:58
Aber Du hast doch einen der heranstütmenden Vögel mit deiner Waffe angegriffen richtig?
Ja Jerbelle bekommt Bonus von 6 auf den Angriff.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 01 Nov 2018, 15:53:16
Ich selbst hab ein Felsgeschoss abgefeuert. Dann hat Jeribelle den bereits liegenden Vogel attackiert.

Jetzt müssen wir noch schauen, ob mein Felsgeschoss einen weiteren Vogel umreißt.
Im Anschluss kommt der von dir gewprfene Angriff gegen mich, der aber daneben geht.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 01 Nov 2018, 16:39:40
Uhm, muss ich noch was würfeln..tun?
Ja, ich hab den liegenden Vogel angegriffen und würde auch einen Splitter. Ausgeben, um zu treffen. Obwohl ich eigentlich gedacht habe dass ich gar nicht so schlecht gewürfelt habe. *grübel*
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 01 Nov 2018, 16:41:13
Wie jetzt, wir brauchen den lebend?  Ich dachte die essen die Viehcher *duck*
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 04 Nov 2018, 15:24:58
ja die Trolle Essen die Vögel aber sie wollen sie lebend von Euch haben um selber zu entscheiden wann sie diese Töten wollen und ihr bekommt dafür den Alb und Skorn wieder.

Akrobaitk vom 2 Vogel
Rolled 2d10+8 : 9, 10 + 8, total 27


obwohl ich ja gesagt hatte vorher das niemand mehr mitmachen kann, und da Anklor und Oatu ja leider nicht mehr oder nur nocch seeeehr sproradisch mitmachen würde, so würde ich doch gerne noch die beiden Menschen mit ins Boot holen welche nach einem Forumspiel suchen wenn das für alle in ordnung ist und sie dann bei den Trollen einführen als weitere Gefangende welche Euch noch mitgegeben werden würden falls das für Euch alle in ordnung ist? Sollten noch weitere Kraturen mit dazu kommen so find ich das auch in ordnung.

Und Jeibelle ich glaube du hattest für den Angriff noch nicht gewürfelt bin mir da aber auch grade nicht so sicher sorry.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 04 Nov 2018, 15:48:53
Angriff mit Dschiahn
(https://forum.splittermond.de/Themes/Splittermond/images/dice_warn.gif) This dice roll has been tampered with!
Rolled 2d10+9 : 4, 5 + 9, total 18

Eventueller Schaden
(https://forum.splittermond.de/Themes/Splittermond/images/dice_warn.gif) This dice roll has been tampered with!
Rolled 1d10+1 : 2 + 1, total 3
Und
Das hatte ich gelesen aber irgendwie verdrängt. Also nochmal?

(https://forum.splittermond.de/Themes/Splittermond/images/dice_warn.gif) This dice roll has been tampered with!
Rolled 1d10+1 : 10 + 1, total 11

Hier sind Angriff und Schaden von Jeribelle.

Was neue Spieler angeht, bin ich durchaus einverstanden. Dann lebt das Spiel vielleicht auch wieder etwas auf. Und bei den Trollen als Gefangene ist ein guter  Einstieg.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 04 Nov 2018, 16:23:42
Immer gerne.
Ich habe derzeit noch nicht genug kreative Energie und bin noch etwas auf Internet-Entzug.
Vielleicht nehme ich mir mal feste Zeiten.
Dann poste ich mal wieder häufiger...
.... wenn schon andere Foremistinnen (Jeong Jeong) von Dritten angesprochen werden, was denn mit TrollsTime sei, mache ich mich wohl zu rar...
Da ich aber nichts versprechen kann: Gerne neue Mitspieler!!!
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 04 Nov 2018, 16:24:40
Ist der Kampf gegen die Vögel eigentlich vorbei? Dann könnte Oatu den verletzten ja heilen...
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 04 Nov 2018, 17:57:35
Du kannst gerne eine Heilkundeprobe gegen 15 und eine Tierführungsprobe auch gegen 15 machen um zu sehen wo genau du mit der Heilung ansetzen musst.

Schön das du noch dabei bist TT, werde dich also nicht aus der liste der Chars werfen und freu mich das es Euch allen spaß macht.
Cherubale wird die neuen Chars bei sich einfügen, sollten sie kommen. Danke dafür von meiner Seite aus.
Fand ich auch, das dort gut neue Leute eingeführt werden könnten, habe aber von beiden noch nichts bis jetzt gehört.
Der Kampf ist vorbei.

Wer mag darf gerne noch Zauber oder auch Meisterschaften ändern da ja der neue Magieband raugekommen ist.
ich würde den neuen auch so um die 50 EP geben damit sie mit Euch mithalten können und es gibt sobald ihr mit dem Alb bei seinem Dorf agekommen seid auch wieder EP.

Der neue Char wird auch aus Arwingen kommen und ist ca. 2 Wochen nach Eurem Aufbruch von dort Jeibelle, Theodorus dort aktiv, ich werde ereinmal ein bisschen mit ihm spielen um ihn zu Euch zu bringen. Er kann auch eventuell noch Sachen mitbringen welche ihr noch haben wollte, wie Gegenstände von Wiljem für Teodorus und so...
Ach ja es kann nützlich sein wenn du Literat hättest brauchst es aber auch nicht unbedingt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 05 Nov 2018, 07:56:49
Oatu wendet den Heilzauber "Leichte Heilung" an:
Rolled 2d10+12 : 6, 1 + 12, total 19
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 05 Nov 2018, 07:58:20
Ich setze einen Schicksalspunkt ein, dann überlebt der Vogel.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 05 Nov 2018, 08:11:15
Ich setze einen Schicksalspunkt ein, dann überlebt der Vogel.

Auch wenn vermutlich jeder weiß, was du meinst:
SchiPs sind von DSA :P

Hier heißen die Splitterpunkte.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 05 Nov 2018, 13:16:11
Au contraire mon ami!

Das ist wie mit Quadraten und Rechtecken:
Splitterpunkte sind Schicksalspunkte, aber nicht jeder Schicksalspunkt ist ein Splitterpunkt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 05 Nov 2018, 15:34:22
Touché.

Darüber muss ich nachdenken.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 06 Nov 2018, 07:24:37
Bei Begrifflichkeiten bin ich halt seeehr liberal, sofern man nicht explizit einen exklusiven Begriff eines anderen Systems hier (in meinem Lieblingssystem) "aufpropft".
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 06 Nov 2018, 08:04:46
Ich versuche, wie ingame geschrieben, den letzten Vogel, der mich noch attackieren wollte, an Ort und Stelle zu halten. Notfalls, indem ich ihm eins über brate.

@TrollsTime
Grundsätzlich hast du sicher Recht. Letztlich ist es auch nicht so wichtig, wie man sie nennt. Auch wenn Splittermond sich doch durchaus Mühe gibt, die hiesigen Gummipunkte hervor zu heben (und das mMn auch gut gelingt).
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 06 Nov 2018, 15:03:09
Du kannst versuchen ihn niederzuschlagen mit deinem stab aber zuerst greift er wieder an
Rolled 2d10+6 : 7, 8 + 6, total 21
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 06 Nov 2018, 15:06:22
Ja du kannst AA machen, das kostet aber 3 Ticks. und du müsstet mindesten eine 18 Schaffen um den Angriff abzuwehren.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 06 Nov 2018, 15:17:13
Ich hab aber Verteidigung 19 +2 (Magiergewand) +2 (Eiserne Aura) =23

Also Angriff daneben ^^

Und dann greif ich direkt mal an:
Rolled 2d10+10 : 6, 10 + 10, total 26
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 07 Nov 2018, 19:58:40
du triffst mit 2 EG. Möchtest du Betäubungsschaden machen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 07 Nov 2018, 20:02:12
Möchte ich. Und ein übriger EG für mehr Schaden, richtig?

Rolled 1d10+3 : 3 + 3, total 6
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 07 Nov 2018, 20:02:57
Ja
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 07 Nov 2018, 20:04:11
der Vogel geht zu Boden, beschreib das mal im Ingameteil, wie ein Stein.
Neuzugang heiß Suzabi und würde einen Runenschmied, Menschlich warscheinlich spielen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 07 Nov 2018, 20:22:50
Dann bin ich mal gespannt.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 07 Nov 2018, 23:06:39
habe angefangen Thours einzufügen. ;D

Ich hoffe du bist mit dem etwas abrupten Einstieg einverstanden da ich sonst schwierikeiten hätten dich in die Gruppe einzufügen, bei Fragen einfach hier oder im ingame Teil über Erinnerungen oder auch Träume oder Magie falls ihr auf jemand trefft oder es auch selber lernt Erinnerungen wieder hervorzurufen, ich weiß nicht ob das mit dem neuen Zaubern möglich ist.
Ich werde die Zauber welche Skorn und Mijaska beherrschen sowie magische Meisterschaften auch nochmal überarbeiten.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Suzabi am 08 Nov 2018, 09:58:25
Probe auf Schmiedehandwerk um die Stabilität des Käfigs ein zu schätzen, sowie aus welchem Metall  die Fässeln sind.
Und ob ich Schwachstellen kenne:
Rolled 2d10+12 : 2, 8 + 12, total 22


Falls es sich um magisches Metall handeln sollte noch ne arkane Kunde Probe:
Rolled 2d10+10 : 2, 4 + 10, total 16
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 08 Nov 2018, 10:08:07
Dann willkommen Thours / Suzabi im Team (:
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Suzabi am 08 Nov 2018, 11:00:26
Danke, entschuldigt hatte mich nur in der anderen Runde vorgestellt. Bin der neue😂 und spiele den Artefaktschmiwd Thorus
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 08 Nov 2018, 11:32:04
Thorus, okay. Dann war das von Albenkind ein Buchstaben-Dreher ^^

Willkommen in der Runde. Dann hoffen wir mal, dass wir schnell zurück sind, um dich aus dem Käfig zu holen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 08 Nov 2018, 14:07:55
Willkommen auch hier:)

Tierführung 3
Rolled 2d10+3 : 9, 8 + 3, total 20
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 09 Nov 2018, 18:58:15
Wie man merkt geht mir das alles zu langsam voran. Die Zeitspanne zwischen den Posts sind so lang dass ich weder noch wusste dass das Tier lebendig sein sollte noch dass der Rabe dabei ist. Ich habe ehrlich gesagt keine Lust mein Charakter da jetzt irgendwie zu erklären, weil ich OT alles vergesse bei der Geschwindigkeit. Ich bin daher erst mal raus, tut mir leid.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Suzabi am 09 Nov 2018, 19:08:31
Wie man merkt geht mir das alles zu langsam voran. Die Zeitspanne zwischen den Posts sind so lang dass ich weder noch wusste dass das Tier lebendig sein sollte noch dass der Rabe dabei ist. Ich habe ehrlich gesagt keine Lust mein Charakter da jetzt irgendwie zu erklären, weil ich OT alles vergesse bei der Geschwindigkeit. Ich bin daher erst mal raus, tut mir leid.

Liegt vermutlich daran das die meisten Leute arbeiten müssen und abends erst wirklich was schreiben könne.
Ich schau z.B. bei der Arbeit parallel mal rein, aber ich hänge ja noch im Käfig im Baum ;D
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 09 Nov 2018, 19:30:19
Äh, ja, abends gefühlt alle paar Monate..genau
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 09 Nov 2018, 21:09:12
Ja, Forenspiele dauern mitunter schon mal sehr lange, dessen muss man sich bewusst sein.
Natürlich ist es schöner, wenn es schneller voran geht. Aber es kann immer mal was sein, dass es dauert.

Jetzt vor Kurzem war eine Flaute, da hat keiner so richtig geschrieben. Das ist nicht schön, kann aber vorkommen.

Dass dich das stört ist verständlich, und das tut mir leid. Deshalb meine Frage: Raus aus der Diskussion, oder raus aus diesem Spiel?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 10 Nov 2018, 20:12:08
Ok mein gorßer Fehler beim schreiben Sorry Leute, Skorn ist doch bei Euch und ihr müsst ihn nicht retten sondern nur den Alben und Euren noch unbekannten mitspieler.

Entschuldig diese umstände.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 10 Nov 2018, 20:44:34
Um ehrlich zu sein, macht es das für Theodorus doch irgendwie uninteressanter  ;D
Aber er wird natürlich trotzdem versuchen, sich für den Alben einzusetzen. Den neuen Mitspieler kennt er ja noch nicht.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 15 Nov 2018, 08:11:13
Okay, da jetzt von Tamrir keine Antwort mehr kam, gehe ich davon aus, sie ist raus aus dem Forenspiel?

Dann schlage ich als nächstes vor, zu der Stelle zu springen, wo wir die Tiere abliefern, damit wie die neuen Spieler aufnehmen und von da aus weiter machen können.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 15 Nov 2018, 09:24:18
Bin der gleichen Meinung wie Cherubael.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 05 Dez 2018, 07:26:41
Unterstützende Handwerksprobe gegen 15
Rolled 2d10+12 : 1, 4 + 12, total 17
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 05 Dez 2018, 07:27:12
Immerhin eine Erleichterung von 1 für Thorus...
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 06 Dez 2018, 11:58:35
Ich werde Thedorus und Skorn am jetzigen WE entführen da wir uns live zum spielen treffen wollen und er gerne den jetzigen Thedorus spielen möchte und Skorn als Begleiter dabei ist. Sollen wir mit den 2 kurzen Abenteuern durch sein kommen beide hoffentlich wieder zurück. Es ist Die Kunst zum Backen und ein Licht in Dunkler Nacht beide passend zur Weihnachtszeit. Thedorus kann Erfahrungspunkte und eventuelle Gegenstände mitnehmen und Euch damit unterstützen.
Hoffentlich das ist für alle im ordnung soll jetzt keine bevormundung sein. Ihr bekommt dann auch die Erfahrungspunkte damit alle auf dem gleichen Stand sind beim erfolgreich Abschluss..
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 06 Dez 2018, 15:17:49
Macht, wie euch gefällt.
Meinen Träger Azir Stiernacken habe ich auch mal auf ner Con getestet, war witzig!
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Suzabi am 06 Dez 2018, 20:02:00
Auch wenn ich nicht weis ob noch nötig, die Handwerksprobe

Rolled 2d10+12 : 6, 2 + 12, total 20
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Suzabi am 06 Dez 2018, 20:03:15
Da ihr live Spielen wollt, kann ich davon ausgehen das wir bis Montag sozusagen pausieren?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 06 Dez 2018, 20:33:46
ja tun wir.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 07 Dez 2018, 06:39:44
Oatu
"Fesseln des Geistes sind wesentlich stärker..."
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 10 Dez 2018, 21:52:43
Ich würde jetzt gerne noch 2 Wochen spielen und dann über Weihnachten und Neujahr eine Pause machen wollen und im neuem Jahr wieder anfangen wollen wenn ihr damit einverstanden seid.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 10 Dez 2018, 22:16:59
Okay!
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Dez 2018, 06:34:06
Check!
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 11 Dez 2018, 07:00:02
Eiserne Aura über magische Zeichen, Stärkungsmagie 16 ggn 21
Rolled 2d10+16 : 7, 10 + 16, total 33
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 11 Dez 2018, 07:03:15
Macht 4 EG. Ich nutze jeweils 2 EG um den kanalisierten Fokus zu sparen. Kosten sind (K8V2)
> Magische Zeichen
> Sparsamer Zauberer
> K2 durch EG gespart
Noch K3V1

Ziele neben mir sind Oatu, Niam, Thorus
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Dez 2018, 07:24:35
Ich habe die Situation gerade noch nicht verstanden.
Was passiert gerade?

EDIT: Ahjetzt ja!
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Dez 2018, 07:39:50
Oatu beschwört Felslinge mittels "Felswesen rufen I (Grundregelwerk)":
Rolled 2d10+13 : 8, 5 + 13, total 26
gegen 21

und wirkt auf sich anschließend Lebenskraft stärken... äh, nö, dafür reicht der Fokus nicht... (15)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Dez 2018, 07:40:55
Gelingt verstärkt, also 2.
Verbleiben 5 Foki.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 11 Dez 2018, 09:54:18
Bleiben wir noch bei den Regeln aus dem GRW, was Beschwörung angeht oder kombinieren wir beide Regeln (GRW und Die Magie)?

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 11 Dez 2018, 09:55:56
Schau an, das hab ich glatt übersehen. Nach die Magie gibt es ja diese Verstärkung (zwei Felslinge) nicht mehr. Gute Frage ^^
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Dez 2018, 10:01:11
Vorerst Stand GRW bitte, insoweit die Charaktere noch nicht aktualisiert sind.
Was auf meinen zutrifft.

Balanciert ist ja beides. Habe also kein Problem neben nem "Magie"-Charakter meinen "GRW"-Charakter zu spielen.

Beidemweg: Wie ist denn unser aktueller EP-Stand?
Ich muss dringendst Oatu steigern. Habe da aber die letzten Monate noch keine Zeit und Nerv gefunden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Dez 2018, 10:04:46
Schau an, das hab ich glatt übersehen. Nach die Magie gibt es ja diese Verstärkung (zwei Felslinge) nicht mehr. Gute Frage ^^

Dafür ist Felswesen I beschwören "in der Magie" auch nur Grad 1 und nicht 2 wie im GRW.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 11 Dez 2018, 10:20:20
Schau an, das hab ich glatt übersehen. Nach die Magie gibt es ja diese Verstärkung (zwei Felslinge) nicht mehr. Gute Frage ^^

Dafür ist Felswesen I beschwören "in der Magie" auch nur Grad 1 und nicht 2 wie im GRW.
Und du kannst jetzt deine Felsteufel an ihre Rolle anpassen. Der eine "assistiert Handwerk", der andere "transportiert". Du müsstest dann aber den einen als Grad 1 und den anderen mit einem Grad 2-Zauber rufen.

Aber bleiben wir bei dem, was ist.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Dez 2018, 10:29:24
Bis jetzt sind die eh nur fluffig angewendet worden oder haben maaaal ne kleine Erleichterung gebracht.
Belassen wir es bitte vorerst dabei, bis ich Oatu aktualisiert habe.

Kann mir jemand den aktuellen EP-Stand durchgeben?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 11 Dez 2018, 11:53:43
Ich hab derzeit 50 (+2 Ressourcen), ich glaube das müsste der aktuelle Stand sein.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 12 Dez 2018, 13:51:12
Das Stimmt und ich bin sowohl mit der Magie als auch den GRW Felslingen einverstanden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Suzabi am 16 Dez 2018, 10:37:01
Sorry das ich die letzte Woche eher inaktiv war, hatte viel um die Ohren. Hoffe ihr hattet an der Wochenendrunde Spaß :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 16 Dez 2018, 10:49:35
Kein Problem.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 16 Dez 2018, 19:49:25
ja hatten wir war ganz nett sich mal live zu sehen und zu zocken. 8) :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Suzabi am 18 Dez 2018, 08:59:38
Ich muss euch leider Mitteilen, dass ich bis zum Ende des Jahres eher sporadisch mitmachen kann.
Weihnachten mit Familie etc. springt mir derzeit schwer dazwischen.
Ich werde mich versuchen bei so gut es geht am Spiel zu beteiligen, aber ich werde es nicht schaffen öfter mal ins Forum zu schauen.
Das gilt natürlich auch für die Hexenkönigin Runde. :-[
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 18 Dez 2018, 09:25:38
Ich muss euch leider Mitteilen, dass ich bis zum Ende des Jahres eher sporadisch mitmachen kann.
Weihnachten mit Familie etc. springt mir derzeit schwer dazwischen.
Ich werde mich versuchen bei so gut es geht am Spiel zu beteiligen, aber ich werde es nicht schaffen öfter mal ins Forum zu schauen.
Das gilt natürlich auch für die Hexenkönigin Runde. :-[

Dito.
Bis auf die Hexenköniginnenrunde, an der ich eh nicht teilnehme.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 18 Dez 2018, 10:31:27
ist ja auch klar und hatten wir ja auch so abgemacht das wir uns erst im Januar wieder treffen und im nächsten Jahr werde ich eh auch mal im Urlaub oder so sein aber das schreibe ich dann noch, ich wünsche alle ein erholsames Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: SeldomFound am 18 Dez 2018, 12:06:18
Vielen Dank, dir auch Albenkind/Zokora.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 04 Jan 2019, 15:00:43
wollen wir in der nächsten Woche mit dem Spiel weitermachen?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 05 Jan 2019, 00:24:13
Gern.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 05 Jan 2019, 08:14:15
Jederzeit  :)
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 05 Jan 2019, 13:16:32
Falscher fred...wie wird man eigentlich abos los?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 06 Jan 2019, 18:40:59
was meinst du mit Abos?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Cherubael am 06 Jan 2019, 21:40:16
Vermutlich, wie man ein Thema, in dem man mal gepostet hat, nicht mehr als "eigenes" Thema angezeigt bekommt.

Leider kann ich dir das nicht beantworten, hab ich noch nicht gefunden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Tamrir am 07 Jan 2019, 17:40:56
Da wo ich geantwortet habe, hab ich quasi das Thema abonniert. Es wird mir immer angezeigt. Kann man das auch wieder rückgängig machen? Ich kenne das aus anderen Foren dass ich die Abos einfach wieder rausschmeißen kann, wenn ich sie nicht mehr brauche.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 08 Jan 2019, 12:41:22
kann dir da leider auch nicht weiterhelfen ist bei mir aber nicht so.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 04 Feb 2019, 08:48:14
hallo Trolltimes, möchtest du deine Felselementarwesen mit den Aktuellen Regeln spielen so müsstest du dir ein Wesen bauen welcjes der Schule der Felsbeschwörung enspricht und würdest natürlich auch die EP für das GRW Wesen wiederbekommen, ich würde mich darüber sehr freuen, auch wenn es dann nur 1 Wesen ist aber es hätte dann noch mehr tiefe ich hoffe du hast den neuen Magieband, sonst kann ich dir auch eines erschaffen, in welche Richtung, Helfer, Kämpfer oder Magier sollte es gehen?
Unb bist du mit den Steigern von Oatu schon fertig?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 04 Feb 2019, 09:16:52
Hallöchen!

Nein, derzeit leider keine Zeit für irgendwas dergleichen aus diversen Gründen.

Wenn, dann wäre tatsächlich "Helfer" (im Zweifel: Handwerk) am passendsten.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 04 Feb 2019, 13:42:29
Ok ich werde dir ein Felswesen erstellen wenn du das möchtest.
Auf welcher Stufe willst du das Wesen haben so wie dein Aktuelles Felswesenbeschwören oder um einen Grad höher und wenn du noch 5 RP investierst kann ich es auch gleich mit dem speziellen Beschwörermodul verwenden.
Ich werde versuchen hier mal wieder aktiver zu werde und die Story weiter zu spinnen mit Euch allen zusammen.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 04 Feb 2019, 13:49:33
Ok ich werde dir ein Felswesen erstellen wenn du das möchtest.
Auf welcher Stufe willst du das Wesen haben so wie dein Aktuelles Felswesenbeschwören oder um einen Grad höher und wenn du noch 5 RP investierst kann ich es auch gleich mit dem speziellen Beschwörermodul verwenden.
Ich werde versuchen hier mal wieder aktiver zu werde und die Story weiter zu spinnen mit Euch allen zusammen.

Warum eigentlich nicht, die EP müssten da sein. Wie bekommt man RP?
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Zokora am 04 Feb 2019, 13:58:29
Ich habe EP gemein sorry für den Fehlerteufel. Soll das Wesen mit dir Reden können? Ich geh mal von Händen und Fels sowie Helfer und Feenwesen als Typus aus
Freu mich schon es für dich zu bauen im laufe der Woche.
Sende es dir per PN zu wenn fertig.
Möchtest du noch weitere EP Invesieren in Meisterschaften über Arkane Kunde um besser zu werden oder Möchtest dich jemand einen Golem erschaffen so würde Ich hierfür EP  freigeben?
Golem ist eine Ressourse .
 

Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 04 Feb 2019, 14:03:34
Aktuell dürfte er genug EP haben, von denen ich noch nicht weiß wohin.
Hände soll es haben.
Golem passt wahrscheinlich nicht und wäre zu teuer.

Beschwören reicht.

Hinzukommen die Kosten für einen Grad2-Zauber.
Den Grad1-Zauber aus dem GRW kann ich zwar streichen, aber dafür muss ich dann was anderes nehmen.
Alles ok.

Puh.

Irgendwann muss ich Oatu mal von Grundauf neu steigern.
Nicht, um was wesentliches zu verändern. Aber ich muss zu meiner Schande gestehen, ich habe seeehr den Überblick verloren.
Habe mich zu sehr auf szenisches Spiel konzentriert.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 04 Feb 2019, 20:51:10
das ist doch nicht so schlimm, ich finde du spielst ihr so ganz gut, aber ja du solltest ihn steigern damit du mit den Herausforderungen mithalten kannst.
Ja du hattest noch nie gesteigert oder? Soweit ich das sehen kann, oder ich habe es vergessen zu notieren, was ich aber nicht glaube. Du kannst neben den 50 EP auch noch 7 Punkte in eine Ressourse reinstecken, ist schon in den 50 EP enthalten, und du hast auch noch 5 EP aus der Starterfahrung übring soweit ich das sehen kann.

Es gehen die Punkte von Felswesen rufen 1 in Felswesenbeschwören und dazu noch die passende Meisterschaft von 5 Kosten.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 05 Feb 2019, 06:32:29
Einmal hatte ich ein bisschen gesteigert.
Ich kümmer mich beizeiten mal drum. Am Wochenende sind aber Möbel.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 26 Mär 2019, 12:30:21
So ich bin jetzt bis Ende der Woche im Urlaub und werde mich danch um das Felswesen Elementar von dir kümmern, TrollTimes.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 26 Mär 2019, 16:58:03
Voll lieb, dankeschön
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Mär 2019, 20:35:52
bitte werde dir meine Ergebnisse per PN posten und auch wenn ich noch fragen habe ich entschuldige mich auch nochmal bei alle wegen der lange Wartezeit aber ich hatte jetzt in meiner Realen Spielgruppe viel zu tun und auch die Arbeit wird leider nicht weniger.

Ich bemühe mich zu verbesssern und hoffe das es immer noch so viel spaß macht wenn wir wieder etwas fahrt aufgenommen haben.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 29 Mär 2019, 21:23:24
bin fast fertig fehlen nur noch kleinigkeiten, ich würde jetzt mal davon aus gehen das du dir die Meisterschaft Felswesenbeschwörer in Felsmagie holst damit dein Felswesen besser wird.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 01 Apr 2019, 06:56:37
Jupp.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 05 Mai 2019, 13:13:58
hallo ich bin jetzt erstmal für 1 Woche im Urlaub und werde mich danach hier wieder melden.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Jun 2019, 22:57:36
sorry, das ich so lange nichts mehr geschrieben habe, aber ich hatte sehr viel mit der Arbeit und in meiner regelmäßigen Pen and Papergruppe, als SL, zu tun und habe auf der Arbeit auch so gut wie kein Internet.
Ich bin jetzt erstmal im Urlaub für die nächsten 3 Wochen und werde daher erst wieder in den Sommerferien etwas schreiben können ich hoffe ihr könnt mir die lange Abwesenheit verzeihen und möchtet trotzdem noch weiter mit dabei sein.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: TrollsTime am 11 Sep 2019, 08:54:08
Sorry, dass das hier etwas von meiner/unserer Seite eingeschlafen ist.
Aber ich für meinen Teil habe das Gefühl, dass wir hier auch komplett den Faden verloren habe.
Worum geht es überhaupt? Was ist die Stoßrichtung des Abenteuers?

Ich lasse mich ja gerne mal fallen, ohne mir über den Plot Gedanken zu machen, aber hier bin ich tatsächlich mal rat- und planlos geworden.

Sorry, falls die Kritik als zu harsch aufgefasst werden könnte.
Titel: Re: Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
Beitrag von: Albenkind am 17 Okt 2019, 19:20:32
hallo,

danke für die Rückmeldung in dem Abenteuer geht es darum ein Neues Land zu erkunden, sowie eine Gefahr abzuwehren welche auf Lorakis übergehen könnte, da das Land auch mit der Albensee verbunden ist und sich nicht nur in den Feenwelten befindet und diese Informationen an den Auftraggeber weiterzugeben, ja es hat sich am Anfang her sehr gezogen.
Auch seine Bewohner, Pflanzen und Tiere sowie Besonderheiten wollen erfahren werden und Geheimnisse gelüftet werden und auch das Spiel mit den unterschiedlichen NSCs sowie die Privatenplots, von Theodorus, werden hier wieder aufgegriffen und er bekommt Neue hinweise wo sich die verschwunden Gegenstände befinden und kann diese hoffentlch mit Eurer Hilfe bergen oder Befreien und wieder nach Arwingen schaffen.


Ich hoffe das ich in der nächsten Zeit mal wieder zum schreiben komme damit es weitergehen kann, falls ihr noch Lust habt?
Wenn nicht so können wir es hier auch Abbrechen wenn ihr wollt.