Splittermond Forum

Community => Fanprojekte => Thema gestartet von: maggus am 24 Aug 2013, 17:45:34

Titel: [Tool] Erfolgsgradmesser
Beitrag von: maggus am 24 Aug 2013, 17:45:34
Hallo zusammen,

angeregt durch Grimrokhs Kritik am Dauerkopfrechnen (http://forum.splittermond.de/index.php?topic=371.msg12145#msg12145) habe ich einen papierhaften Erfolgsgradmesser gebaut.


(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fberneburg.de%2Fsplittermond%2Ferfolgsgradmesser%2FSplittermond+Erfolgsgradmesser%2C+v1.00+vom+24.08.2013%2C+von+maggus.png&hash=41d75c4e5801dbb578a1b84bbecfb77b)

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fberneburg.de%2Fsplittermond%2Ferfolgsgradmesser%2FErfolgsgradmesser_v1.1_Scheiben.png&hash=1c7d4e0da283328a723943e027ba3011)

Viel Spass damit :)

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fberneburg.de%2Fsplittermond%2Ferfolgsgradmesser%2Fmaggus-und-ihm-sein-erfolgsgradmesser.jpg&hash=f1ea58993d276c1b9a496eea72513e41)

EDIT: Update auf 1.10 eingepflegt
EDIT2: Update auf 1.20 eingepflegt
Titel: Re: [Tool] Erfolgsgradmesser
Beitrag von: flippah am 24 Aug 2013, 19:00:30
Hammergeil!
Titel: Re: [Tool] Erfolgsgradmesser
Beitrag von: Grimrokh am 24 Aug 2013, 20:00:40
Sehr kreativ! :)
Titel: Re: [Tool] Erfolgsgradmesser
Beitrag von: Wolfhunter am 24 Aug 2013, 21:26:13
Alter Falter... Hut ab!

Das muss man sich einfach immer wieder rein ziehen, ey! Hier laufen innerhalb weniger Monate die tollsten Fanprojekte (an) - und das 7!!! Monate vor Veröffentlichung des GRW!!! :o

Iwie sind wir doch alle etwas besch... äh, total begeistert, oder? 8) ;D ::)
Titel: Re: [Tool] Erfolgsgradmesser
Beitrag von: !Dom! am 24 Aug 2013, 21:41:31
Ich wüsste zwar nicht, wofür ich es braucne sollte, noch funzt mein Hirn, aber Coole Idee :P
Titel: Re: [Tool] Erfolgsgradmesser
Beitrag von: Feyamius am 24 Aug 2013, 21:48:08
Hammer! :D

zwei kleine Verbesserungsvorschläge:
a) "Katastrophe" so schreiben
b) eine zweite Seite ohne Beschriftungen (innen, Boden, etc.) anfügen
Titel: Re: [Tool] Erfolgsgradmesser
Beitrag von: Eyb in the box am 24 Aug 2013, 22:21:50

Iwie sind wir doch alle etwas besch... äh, total begeistert, oder? 8) ;D ::)
ga ga!  :-D. Ich wusste gar nicht, dass ich schon so viele Pillen vertackert habe... ;-)

Genau das habe ich mit auch schon oft gedacht!
Und wir haben nicht nur coole SMufanten, sondern auch viele smarte und verdammt kreative Forenfreaks (nicht wahr maggus?)!
Das macht Spass!
Titel: Re: [Tool] Erfolgsgradmesser
Beitrag von: maggus am 24 Aug 2013, 22:41:32
Ich wüsste zwar nicht, wofür ich es braucne sollte, noch funzt mein Hirn, aber Coole Idee :P

Du musst mal die Pillen von Eyb nehmen, dann funzt's auch im Hirn. Oder Dich mit kühlen Getränken in den Zustand schiessen, in dem ich mich heute befinde. Guter Weg für Schnapsideen ;)

EDIT: Bitte nicht als Aufruf zum Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz missverstehen. Man kann auch ohne Bier nicht lustig sein.
Titel: Re: [Tool] Erfolgsgradmesser
Beitrag von: Belfionn am 24 Aug 2013, 23:26:43
Das ist wirklich grandios!
Titel: Re: [Tool] Erfolgsgradmesser
Beitrag von: Grimrokh am 24 Aug 2013, 23:38:55
Und vor allem zeitsparend und nützlich. Einen Erfolgsgradmesser oder eine Erfolgsgradtabelle kann wirklich jeder gut gebrauchen, der schon öfter längere Kämpfe in Splittermond miterlebt hat. Wenn die Kreativität von maggus auch weiterhin so bleibt, dann kann man nur gespannt darauf sein, was er uns sonst noch so bastelt und präsentiert, wenn eine konkrete Idee im Raum steht.
Titel: Re: [Tool] Erfolgsgradmesser
Beitrag von: Rumo am 25 Aug 2013, 00:05:40
Feine Sache, auch wenn es bei mir noch mim Kopfrechnen klappt. Eins bis zwei von dem Messer lege ich meiner Gruppe auf jedenfall aus.
Titel: Update: [Tool] Erfolgsgradmesser
Beitrag von: maggus am 25 Aug 2013, 01:51:19
Update!

Splittermond Erfolgsgradmesser, v1.10 vom 25.08.2013, von maggus.pdf (http://berneburg.de/splittermond/erfolgsgradmesser/Splittermond Erfolgsgradmesser, v1.10 vom 25.08.2013, von maggus.pdf)

Jetzt ist es nämlich erst eine runde Sache geworden ;)

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fberneburg.de%2Fsplittermond%2Ferfolgsgradmesser%2FErfolgsgradmesser_v1.1_Scheiben.png&hash=1c7d4e0da283328a723943e027ba3011)

Scheibe basteln ist etwas schwieriger als Schieber und man braucht auch diese Musterklammer für die Mitte, dafür ist die Scheibe in der Handhabung am Tisch praktischer.

Übrigens: Ich wünsche mir den runden Erfolgsgradmesser auf stabilem Karton und kaffefleck-sicher beschichtet im GRW.

a) "Katastrophe" so schreiben
b) eine zweite Seite ohne Beschriftungen (innen, Boden, etc.) anfügen

Danke für die Fehlermeldung. Den Sinn von b) habe ich allerdings nicht verstanden...
Titel: Re: [Tool] Erfolgsgradmesser
Beitrag von: !Dom! am 25 Aug 2013, 08:28:59
Jetzt auch noch in Rund :D Echt krass der Typ 8)
Rund gefällt mit sogar besser ;D
Titel: Re: [Tool] Erfolgsgradmesser
Beitrag von: flippah am 25 Aug 2013, 09:01:13
In Rund gefällt er mir nochmal deutlich besser. Nur eine Optimierung würde ich noch vornehmen: den Hintergrund im Zahlenkranz auf dem inneren Rad würde ich wegnehmen. Man kann derzeit die Zahlen 7-9 nur schwer lesen.
Titel: Re: [Tool] Erfolgsgradmesser
Beitrag von: derPyromane am 25 Aug 2013, 10:52:58
Was mich noch mehr schockiert als das maggus basteltalent, ist das Bild.  Bis jetzt dachte ich, das stylishe Profilbild wäre aus einer Werbekampagne für die Wirtschaftskammer geklaut. Aber das scheint Maggus höchst selbst zu sein :-)
Titel: Re: [Tool] Erfolgsgradmesser
Beitrag von: Feyamius am 25 Aug 2013, 12:38:35
Wenn ich grad keinen Hirnknoten hab, hat die Scheibe nen Bug bei niedriger Schwierigkeit und hohem Ergebnis: Bei Schwierigkeit 20 und Würfelergebnis 40 kriegt man -6 Erfolgsgrade raus.

Bei der zweiten unbeschrifteten Schiene ging's mir rein darum, eine Schiene zu haben, auf der nicht so hässlich "innen" und "Boden" draufsteht. ;) Also rein ästhetische Gründe.
Titel: Re: [Tool] Erfolgsgradmesser
Beitrag von: The_Narrator am 25 Aug 2013, 12:50:29
@Fayamius

Bug ist das glaub ich keiner.
Ab Einem gewissen Erfolgsgrad überlappen sich bei der runden Scheibe die Ergebnisse von Erfolgen und Negativerfolgen. Ich denke da müssten dann einfach zwei Zahlen stehen, sowohl positiv als auch Negativ.

Das gleiche ist ja faktisch, wenn ich eine 22 als Vorgabe habe und eine 2 würfle, dann hätte ich +6 Erfolgsgrade, was ja auch nicht sein kann.

Die Frage ist lediglich, wie warscheinlich sind solche Extremergebnisse?
Um den Eventualitäten vorzubeugen, sollte Maggus dann einfach sowohl grüne als auch rote Zahlen in den inneren Ring schreiben.
Ob jetzt rot oder grün gilt, dass kann ja dann jeder noch selbst herausfinden.

Ansonsten Hut ab, super Spielhilfe von Maggus, alle Achtung !!! 8)
Titel: Re: Update: [Tool] Erfolgsgradmesser
Beitrag von: Schattenspringer am 25 Aug 2013, 22:13:25
Übrigens: Ich wünsche mir den runden Erfolgsgradmesser auf stabilem Karton und kaffefleck-sicher beschichtet im GRW.


Bis es soweit ist, kann man das Ding auch laminieren.  :)

Super Teil!
Titel: Re: [Tool] Erfolgsgradmesser
Beitrag von: SeldomFound am 25 Aug 2013, 22:23:10
Ich hoffe, die Splittermond-Redaktion bedankt sich mal tüchtig bei dir, bei all dem nützlichen Zeug, dass du für uns hier anschaffst.

Super Arbeit! Vielen Dank! :)
Titel: Re: [Tool] Erfolgsgradmesser
Beitrag von: maggus am 25 Aug 2013, 23:32:28
Ab Einem gewissen Erfolgsgrad überlappen sich bei der runden Scheibe die Ergebnisse von Erfolgen und Negativerfolgen. Ich denke da müssten dann einfach zwei Zahlen stehen, sowohl positiv als auch Negativ.

Klasse Idee. Das Bessere war schon immer der größte Feind des Guten.

Nur eine Optimierung würde ich noch vornehmen: den Hintergrund im Zahlenkranz auf dem inneren Rad würde ich wegnehmen. Man kann derzeit die Zahlen 7-9 nur schwer lesen.

Der Künstler hat es so gewollt. Und das sind ja auch nicht irgendwelche Fettflecken, die da den Zahlen 7-9 den Rang streitig machen. Das sind riesige Mondsplitter! Da sollte doch jedem Splitterträger eigentlich das Herz im Hals rumhüpfen...

Übrigens: Ich wünsche mir den runden Erfolgsgradmesser auf stabilem Karton und kaffefleck-sicher beschichtet im GRW.
Bis es soweit ist, kann man das Ding auch laminieren.  :)

Gute Idee, ich werf mal gleich den Kasten an. Aber vorher gibt's noch ein:

Update!


Version 1.10 -> 1.20:

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fberneburg.de%2Fsplittermond%2Ferfolgsgradmesser%2FErfolgsgradmesser_v1.2_Kurzregeln.png&hash=334271c10de903e4d5fa57349e46d77c)
Titel: Re: [Tool] Erfolgsgradmesser
Beitrag von: TeichDragon am 26 Aug 2013, 00:06:38
Sehr geil.
Ehrlich.

Sollte ich meine RL-Truppe genug in den Hintern treten können und endlich die Beta auch mal am Spieltisch zu testen, wird dies das erste Ding, was ich ausdrucken und benutzen werde.
Vielen Dank!
Titel: Re: [Tool] Erfolgsgradmesser
Beitrag von: Tionne am 26 Aug 2013, 12:16:53
Ich muss auch noch mal sagen, wie genial ich das finde - vielen Dank Maggus!! ^^ Das ist wirklich super für Leute wie mich, deren Lieblingsbeschäftigung nicht gerade rechnen ist ;D