Splittermond Forum

Allgemeines => Allgemeines => Thema gestartet von: haderlump am 26 Feb 2013, 14:08:23

Titel: Blubberlutsch
Beitrag von: haderlump am 26 Feb 2013, 14:08:23
Erster! ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Silent Pat am 26 Feb 2013, 14:09:27
graz  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 26 Feb 2013, 14:12:09
Das Splittermond-Forum, yay!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tronsha am 26 Feb 2013, 14:14:19
Hallo zusammen... *sehr gespannt bin*
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Feyamius am 26 Feb 2013, 14:16:36
Auch da. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: flippah am 26 Feb 2013, 14:17:04
Gehen Sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Waldviech am 26 Feb 2013, 14:39:13
Ich will doch hoffen, das sich das in Bälde ändert  ;).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 26 Feb 2013, 14:39:32
Ha! Da bin ich!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Amirwolf am 26 Feb 2013, 14:55:50
Taadaa!  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Salaza am 26 Feb 2013, 14:57:12
Yay! Auch da!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolkentanz am 26 Feb 2013, 14:57:39
... wie infantil ^^
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TeichDragon am 26 Feb 2013, 14:58:42
... wie infantil ^^

Näääk!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolkentanz am 26 Feb 2013, 15:00:36
 ;D

Ich sehe schon, hier wirds eulig... ^^
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Salaza am 26 Feb 2013, 15:03:22
Von der eigenen Frau gedisst, jetzt geht es los  :( ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Waldviech am 26 Feb 2013, 15:04:40
Tjaja, Undank und so, nech....aber das gäbe eigentlich glatt mal eine coole Einstiegsfrage:
Sind in Splittermond auch Eulen drin ?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Simulacrum am 26 Feb 2013, 15:06:17
Yo!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TeichDragon am 26 Feb 2013, 15:08:57
Sind in Splittermond auch Eulen drin ?

Was meinst Du, wer den Mond so zerlegt hat?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Salaza am 26 Feb 2013, 15:10:50
Die Eule im Mond! Wir nennen sie Heinz.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolkentanz am 26 Feb 2013, 15:11:31

Was meinst Du, wer den Mond so zerlegt hat?

Also wenn Du so fragst... Ein gewisser Prof. Dr.Dr.Dr.Dr. während eines "hissy fit"?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Waldviech am 26 Feb 2013, 15:15:49
Zitat
Was meinst Du, wer den Mond so zerlegt hat?
Yeah! Das nenne ich mal ein Alleinstellungsmerkmal! Außerdem wissen wir dadurch endlich, zu was seine Blitze aus dem Po fähig sind!!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chris am 26 Feb 2013, 15:23:51
Magieeffekte aus dem Po heraus erzeugen ist eine Meisterschaft des elften Grades, die natürlich NUR von promovierten Eulen erlernt werden kann. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Kreggen am 26 Feb 2013, 15:39:02
Waaah! Schon so viele Bekannte hier!!! Ich auch getz ...
Micha
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Cryx am 26 Feb 2013, 15:43:21
Jaja, immer die gleichen Verdächtigen. Splittermond, das Auffangbecken für Ex-DSAler...    ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Rumspielstilziel am 26 Feb 2013, 16:00:32
Auch da!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Varana am 26 Feb 2013, 16:07:28
<-- *guck*
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Melanie am 26 Feb 2013, 16:13:39
Huuhuuuuu huhuuuuu! (Eulisch für Hallo ;D)
Näk!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: haderlump am 26 Feb 2013, 16:21:49
Wer weiss ueberhaupt, was "Blubberlutsch" ist?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Kreggen am 26 Feb 2013, 16:22:29
Irgendwie fühle ich mich bei Uhrwerk-Sachen immer voll vereult ... ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Kreggen am 26 Feb 2013, 16:23:19
Wer weiss ueberhaupt, was "Blubberlutsch" ist?

Moi!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: humni am 26 Feb 2013, 16:58:20
Eine Blubberlutsch ist ein Aufsatz für eine Blubber, an dem man lutschen kann. Eine Blubber ist eine Trillerpfeife, die unter Wasser gehalten wird, so dass durch das Pusten in diese Blubberblasen nach oben steigen. Das pfeift nicht mehr, aber blubbert, daher der Name. Hat man nun eine solche Blubber eine Zeitlang unter Wasser gehalten und damit geblubbert, so möchte man das auch mit anderen Flüssigkeiten probieren (Orangensaft, Bier, Wodka, Marmeladenschnaps), da das Wasser alleine nicht schmeckt. Und wenn man das tut, stellt man fest, dass das evtl. ziemlich klebt, auch wenn es recht lecker ist, wenn man das Kinn immer unter Wasser (oder eben nicht Wasser) hat. Darum nimmt man also die Blubberlutsch dazu, steckt die hinten an die Trillerpfeife (die Blubber), taucht das Ganze ins Wasser und kann dann an der Blubberlutsch lutschen, ohne das Kinn voll Fluessigkeit zu kriegen. Total praktische Erfindung.

Heinz ist nicht nur der Erfinder der Blubberlutsch. Er hat auch die Blubberlutsch-Produktion in Europa unter seinen Fittichen. Wer also eine Blubberlutsch haben will, muss dem göttlichen Heinz huldigen.

Ach ja: Hallo.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TeichDragon am 26 Feb 2013, 17:13:35
Wer weiss ueberhaupt, was "Blubberlutsch" ist?

Ich hab die LTBs abonniert. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drakon am 26 Feb 2013, 17:31:55
Ihr seid alle irre. Das ist schön. Ach ja: bin auch hier.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Erdbeerpunk am 26 Feb 2013, 17:33:17
Ich bin nicht irre, ich bin ein level 12-Waldläufer.


Und auch hier.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Mojomoe am 26 Feb 2013, 17:52:04
Seit Jahren warte ich auf das passende Fantasysystem und das hier ist echt vielversprechend. Ich hoffe die Autoren plaudern demnächst das eine oder andere aus dem Nähkästchen. Jetzt weiß ich wozu es gut war, dass DSA immer mehr abgebaut hat und letztendlich wird doch alles gut :) Dass ich da nicht früher drauf gekommen bin, es lag ja nahe. Wie lange feilt ihr schon an Splittermond?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Theaitetos am 26 Feb 2013, 18:27:29
Ich glaube Uli sagte, dass sie schon seit 14 Monaten an Splittermond arbeiten.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Sain am 26 Feb 2013, 18:36:24
Hallo zusammen!

Auch neu hier und gespannt auf weitere Neuigkeiten =)

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Dannimax am 26 Feb 2013, 18:39:03
Sind ja doch fast nur die selben Nasen hier... ;) Gut so und Hallo. Auch ich freue mich auf ein sehr vielversprechendes Projekt und hoffe, dass ich bis zum ersten Release auch schon einen passenden Kürzel gefunden habe, den ich für mich selbst verwenden kann. ^^
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Sirra am 26 Feb 2013, 19:08:37
Nö, nicht immer nur die selben. Ab und an auch wer neues.  ^^

Ein fröhliches Hallo in die versammelte Runde!  :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 26 Feb 2013, 19:30:04
Ich glaube Uli sagte, dass sie schon seit 14 Monaten an Splittermond arbeiten.

Da glaubst du richtig - das war ungefähr die Zeit, zu der der Startschuss fiel :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Nekio am 26 Feb 2013, 20:00:04
und auch da  ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Geralt am 26 Feb 2013, 20:19:36
Yeah, jetzt gehts bald los :D uuuhhhhh  8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Zwart am 26 Feb 2013, 20:47:22
Yeah! Ein Blubberthread!
Da fühle ich mich doch direkt irgendwie heimisch...
aber irgendwas fehlt noch...nur was?

 ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Sturmfelz am 26 Feb 2013, 21:21:30
Auch dabei :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Calladria am 26 Feb 2013, 21:49:31
Sind ja doch fast nur die selben Nasen hier... ;)

Wie wahr!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chris am 26 Feb 2013, 23:42:05
Sind ja doch fast nur die selben Nasen hier... ;)
Und SCHNAUZEN, bitte schön! :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TeichDragon am 26 Feb 2013, 23:45:11
Yeah! Ein Blubberthread!
Da fühle ich mich doch direkt irgendwie heimisch...
aber irgendwas fehlt noch...nur was?

 ;D

/me reicht dem Zwart ein "Läster". ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: haderlump am 26 Feb 2013, 23:56:39
Wer weiss ueberhaupt, was "Blubberlutsch" ist?

Ich hab die LTBs abonniert. :)

Geht doch. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TeichDragon am 27 Feb 2013, 00:06:35
Dr. Erika Fuchs (http://de.wikipedia.org/wiki/Erika_Fuchs) war eh eine ganz Große!

Und das Buch über sie und Entenhausen ("Nur keine Sentimentalitäten! (http://www.randomhouse.de/Buch/Nur-keine-Sentimentalitaeten/Ernst-Horst/e294117.rhd)") ist genial.
Wer es noch nicht kennt, hier eine Rezi der FAZ (http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/rezensionen/sachbuch/ernst-horst-nur-keine-sentimentalitaeten-darf-in-keinem-gebildeten-haus-fehlen-1597423.html).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Silent Pat am 27 Feb 2013, 00:21:53
.oO(wenn ich nicht wüsste, dass das nicht sein kann, würde ich fast glauben, jemand hätte hier einen Off-Topic Bereich aufgemacht.)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TeichDragon am 27 Feb 2013, 00:29:08
/me hält noch ein Shield "Pro Off-Topic" hoch...

Davon mal ab, ist Entenhausen NIE Off-Topic.
Da gibt es bestimmt auch promovierte Eulen, die Blitze aus dem Popo verschießen und dabei Monde zertrümmern können.
Case closed. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Waldviech am 27 Feb 2013, 00:29:40
.oO Sagen wir mal so - es muss wohl ein Offtopic-Bereich sein, es sei denn, es gäbe in der Splittermondwelt Blubberlutsch wie in Entenhausen. Wobei das vielleicht garnicht mal so uninteressant wäre. Man stelle sich den Hof des Albenkönigs vor, wie dort köstlicher Blubberlutsch in güldenen Kelchen genossen wird.... ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TeichDragon am 27 Feb 2013, 00:34:18
.oO Sagen wir mal so - es muss wohl ein Offtopic-Bereich sein, es sei denn, es gäbe in der Splittermondwelt Blubberlutsch wie in Entenhausen. Wobei das vielleicht garnicht mal so uninteressant wäre. Man stelle sich den Hof des Albenkönigs vor, wie dort köstlicher Blubberlutsch in güldene Kelchen genossen wird.... ;D

.oO (Abenteuer-Idee: Jemand hat das Geheim-Rezept des Blubberlutsch-Meisters geklaut. Die Helden müssen sich durch tausende Limonaden trinken, um das Original-Rezept wieder herzustellen.
Neue Berufs-Idee: Statt Zuckerbäcker -> Blubberlutsch-Brauer. :D)

Oder aber: Blubberlutsch-Sammler.
/me duckt sich und rennt vorsichtshalber weg...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Erdbeerpunk am 27 Feb 2013, 07:09:44
Und bei der Charaktererstellung kommt dann der generische Nachteil für alle Alben zutage....Diabetis...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 27 Feb 2013, 09:27:16
Und bei der Charaktererstellung kommt dann der generische Nachteil für alle Alben zutage....Diabetis...

Es heißt Diabetes. Das weiß sogar jede nicht-promovierte Eule. Also bitte, ja?

;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Erdbeerpunk am 27 Feb 2013, 10:04:44
Hast ja recht. Ich sollte vor 14 Uhr morgens keine Wörter mit mehr als vier Buchstaben schreiben  ::)

Vor dem ersten Kaffee bin ich halt doch noch eine Nachteule...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Glgnfz am 27 Feb 2013, 10:15:38
Bin auch da und bereit zu blubbern...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gwydon am 28 Feb 2013, 09:29:40
Wird ja langsam richtig voll hier... :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Germon am 28 Feb 2013, 12:16:10
Auch da!
Als staatlich geprüfter Slayer schau ich hier mal nach dem neuen Uhrwerk Boliden.


Blubberwas?
*Runde Bier ausgeb*
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: haderlump am 28 Feb 2013, 12:50:41
Auch da!
Als staatlich geprüfter Slayer schau ich hier mal nach dem neuen Uhrwerk Boliden.


Blubberwas?
*Runde Bier ausgeb*

http://www.duckipedia.de/index.php5?title=Blubberlutsch (http://www.duckipedia.de/index.php5?title=Blubberlutsch)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Germon am 28 Feb 2013, 13:00:31
Interessant, wieder was gelernt.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chajos am 28 Feb 2013, 23:28:40
Was ein Chajos...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: haderlump am 01 Mär 2013, 00:41:43
Was ein Chajos...

Chaotischer Jossie.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 02 Mär 2013, 13:17:15
Moin
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Yngvar Thuresson am 03 Mär 2013, 17:55:12
Sind ja doch fast nur die selben Nasen hier... ;)
Und SCHNAUZEN, bitte schön! :)
Und niedliche Säbelzähne und Knopfaugen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tsu am 04 Mär 2013, 11:30:12
Das hier könnte der passende Thread sein, um ein "Hallo!" in die Runde zu werfen...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Zwart am 04 Mär 2013, 11:32:03
Ah, da isser ja.
Dieser Hype-Verbreiter. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chris am 04 Mär 2013, 11:35:45
Das hier könnte der passende Thread sein, um ein "Hallo!" in die Runde zu werfen...
Du hier? Awesome!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: PurpleTentacle am 04 Mär 2013, 20:06:54
Bin auch da!  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chajos am 05 Mär 2013, 22:21:25
könnten wir bitte für Splittermond eine besser Abkürzung als SM finden oder Splimo? Das klingt doch beides irgendwie seltsam... :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Awatron am 05 Mär 2013, 23:14:42
Einfach nur Mond?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TeichDragon am 05 Mär 2013, 23:23:39
SD für Splitter-Dings?
;)

Keine Ahnung, mir fällt ad hoc auch nichts ein.

SpliM?
SPMo?
SMo? (Klingt ein bisserl nach Satchmo...)
SplitteM?
The-next-Big-Thing-verkrustete-EX-DSA-Macher-Work-On? (TNBTVEDMWO)  ::)



Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Xasch am 05 Mär 2013, 23:30:12
Never split the party!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chajos am 05 Mär 2013, 23:32:39
Einfach nur Mond?
Einfach nur Splitter?

Oder SplittErmond :D einfach Ermo xD
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TeichDragon am 05 Mär 2013, 23:46:54
Oder SplittErmond :D einfach Ermo xD

Klingt nach einer Sesamstraßen-Figur.
Ermo schaut heute auch vorbei... ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: PurpleTentacle am 06 Mär 2013, 00:08:55
Ich glaube da kann man nichts erzwingen. Wird wohl bei SM bleiben, aber falsch Assoziationen sollten wir "Rollenspieler" doch gewohnt sein ;)
Ermo gefällt mir aber ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 06 Mär 2013, 08:23:59
Gibt es denn bei SM auch eine Art Hardcore-Modus?
So mit extra schweren Regeln und Strafen für die falsche Haarfarbe? ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Dannimax am 06 Mär 2013, 09:20:06
Ich sag inzwischen auch ganz gerne Splitta. Aber dass aus Splittermond einfach nix manierliches zu machen ist, habe ich schon sehr früh bemerkt. Von SM sollte man aber wirklich absehen, weil dann die schlimmen sexistischen Flachwitze kommen und man dann auch schon schnell beim Tittenmond ist.

Was noch klappen könnte ist "ne Runde auf Lorakis" zu zocken, wobei auch hier einige infantile Witze auf dem Tablett stehen wie Klorakis oder Loake.

Leider rücken die Macher ja nicht mit dem Eigennamen des Splittermonds raus. Vielleicht wär ja aus dem was zu machen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tsu am 06 Mär 2013, 09:23:43
Ich persönlich mag SpliMo...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Dannimax am 06 Mär 2013, 09:34:06
Ja, man gewöhnt sich an Splimo recht schnell, stimmt schon. Auch wenns klingt wie ein Mitglied der Muppetshow. Heute im Duett Elmo und Splimo singen über den Buchstaben M...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chajos am 06 Mär 2013, 10:01:01
Ich bin sowieso auch für ein Zombie-Apokalypse Addon namens SpladderMond...
wir könns auch old-school-internetkiddies halten und es xXxSpLiT0rMoNdxXx nennen... äähhh
ich versuch immer wieder zu überlegen wie ich meine Freunde einladen würde:
Hey heute ne runde SpliMo bei mir?
Hey heute ne runde SM bei mir? (äähh)
Hey heute ne runde Ermo bei mir?
Hey heute ne runde Splitter bei mir?
Hey heute ne runde Mond bei mir?
Hey heute ne runde Smond bei mir?
Hey heute ne runde bei mir splittern? :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 06 Mär 2013, 10:22:46
"SM" geht für mich voll in Ordnung. Obwohl: Ich unterstelle unseren Machern mal, dass sie die Spielerei mit den Worten Splittermond und Mondsplitter so toll fanden, dass ihnen der Rest egal war. Womöglich wollten sie "Splittermond" auch bewusst nicht abkürzen, aber solch ein Vorhaben überlebt - wie wir gesehen haben - den ersten Tag nicht.

SpliMo, Fimo, Ermo, Arnoldo - ihr seit ja merkwürdig! SMO wäre allemal besser als derlei! (Angelehnt an HEX: Hollow Earth Expedition.)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 06 Mär 2013, 10:30:03
Als wir über den Namen diskutierten und dann die Frage der Abkürzung aufkam, erinnere ich mich sinngemäß an etwas in der Art:

"Ach, ist doch nicht schlimm, wenn die Leute es SM abkürzen. Das sorgt beim ersten Mal für einen Lacher, und irgendwann hat man sich daran gewöhnt."

Ich schätze mal, wir werden offiziell tatsächlich einfach Splittermond ohne Abkürzung schreiben - das ist kurz genug, und dann überlassen wir die doofen Witze über die Abkürzungen euch ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chris am 06 Mär 2013, 11:11:51
Außerdem: Was sollen denn bitteschön die Social-Media-Experten sagen, wenn ihr Tätigkeitsgebiet abgekürzt wird? :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Dannimax am 06 Mär 2013, 11:14:46
Dass sie ein "So'mex" sind? Das klänge schmissig.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 06 Mär 2013, 11:15:25
Dann sind wir einfach S-Mond! 8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Dannimax am 06 Mär 2013, 11:32:09
Und entdeckt den Kult des "S-Mond in der S-Bahn spielen?" Als Logo nehtm ihr dann Folgendes:

[gelöscht durch Administrator]
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TomTom das Mondpfadnavi am 06 Mär 2013, 11:55:20
Oder auch
Spiel auf Regeln - Kennen alle, SplitterMond und Spaß.  ;D

Originelle Regeln gibt auch SplitterMond - Unser Spiel.  :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Katharsis am 06 Mär 2013, 21:10:25
Dann sind wir einfach S-Mond! 8)

Erinnert an die SNASA
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: PurpleTentacle am 07 Mär 2013, 07:20:57
Analog zu den "Savages", sollten die Splittermondfans sich bitte als "Mondkälber" bezeichnen!!! :o
Des weiteren Fordere ich Mondkälber spätestens im Monsterbuch!!!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 07 Mär 2013, 07:23:30
Ey, Mondkalb bin ich schon lange!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: PurpleTentacle am 07 Mär 2013, 07:37:10
Du bist ja Macher, das zählt nicht  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chris am 07 Mär 2013, 09:39:09
Dann brauchen wir auch unbedingt ein aesthetisches Wiesel!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 07 Mär 2013, 09:51:05
Ein... was?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: flippah am 07 Mär 2013, 09:59:32
Dann brauchen wir auch unbedingt ein aesthetisches Wiesel!

Oh ja, und rieselnde Bäche mit Kieseln!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Sirra am 07 Mär 2013, 16:17:14
Und wenn wir das alles haben, wird das Regelwerk in Reimform erscheinen?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: flippah am 07 Mär 2013, 16:24:30
Das wäre dann wieder ein Nischenprodukt. Also eher nicht.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Varana am 07 Mär 2013, 19:13:06
Aufgrund fehlender Erfahrungen mit Rollenspielwerken in Reimform weißt du das doch gar nicht.

Ich hoffe, daß Schafe dann weiß, die Sonne rot und des Weltalls Raum dunkel ist.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 22 Mär 2013, 18:10:40
Testpost

EDIT: Sehr schoen, Profilumstellung hat getan, was sie sollte.
Von mir aus kann der Post hier weg :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: haderlump am 13 Apr 2013, 10:26:17
Testpost

EDIT: Sehr schoen, Profilumstellung hat getan, was sie sollte.
Von mir aus kann der Post hier weg :)
Nix da! Das ist der Blubberlutschthread, hier bleibt jeder Nonsens stehen! ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Sefli am 13 Apr 2013, 10:45:12
Es wird ja keine Schelme geben, aber einen Mondpfad names "Dichter & Denker" sollte es schon geben... ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: EvilCallisto am 10 Mai 2013, 22:30:31
Da ist ja das Blubberthema.

Also nachdem ich mir Shadoms Spielbericht durchgelesen habe... meine Erwartungen ans System sind noch mal gesunken. Ehrlich, das klingt so nach einem zusammengeschusterten System, was von hier, was von da. Das das DSAlern gefallen wird, klar, schlechter als DSA4 wirds nur schwer.  Ich denke man könnte das ziemlich streamlinen. So klingt das nach nem gestrandeten Wal.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TeichDragon am 10 Mai 2013, 22:49:57
Warum?
Ich meine, dieses "Das das DSAlern gefallen wird" ist schon irgendwie ... toll.
Ich spiele DSA 4, ein Homebrew-System (ERPS), Pathfinder, lese Rolemaster, Shadowrun, Midgard, RQQ6, und zig andere Sachen.
Warum zieht jeder die DSA Karte und warum soll ich mich schuldig fühlen, wenn mir das System (bisher) gefällt?
Argumente wären mal nett...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: derPyromane am 10 Mai 2013, 23:15:57
Ich kann nur für mich sagen, ich habe Jahre lang DSA gespielt. Für mich war Aventurien eigentlich immer das Argument um DSA zu spielen. Für mich persönlich gibt es kaum eine Welt die ähnlich interessant ist. Die Regeln habe ich bald (auf GURPS) geändert. Sind in den letzten Jahren immer undurchsichtiger geworden. Auch der Meta-Plot wird immer verworrener. Ich hoffe dass sich mit Splittermond eine ähnlich dichte und lebhafte Fantasywelt bietet, aber mit einem eingängigen leichten Regelwerk.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: EvilCallisto am 10 Mai 2013, 23:47:34
Tja TeichDragon, denk mal drüber nach.

Btw, zur Erheiterung
http://www.lustigesrollenspiel.de/index.php?option=com_ponygallery&func=detail&id=345c

Na, im ernst: Die Macher kommen von DSA, gefühlt stehen DSAler Splimo offener gegenüber als NichtDSAler und DSA ist das größte deutsche RPG bisher. NATÜRLICH wird das mit DSA verglichen. Es ist aber mehr als das. Von DSA zu DSA4 war ja schon ein großer Schritt. Aber was haben DSA4 und Splimo wirklich gemeinsam? Sie übernehmen beide Regelteile von anderen Systemen, basteln die zusammen und so ergibt sich ein zersplittertes unrundes Gesamtsystem. Vom Setting rede ich überhaupt nicht.  Jaja, es ist noch beta. Geschenkt. Knackige schnelle Abwicklung von Kämpfen stand jedenfalls nicht ganz oben auf der Liste der Designziele. Da verliert ein System schon bei mir, wie SIM oder GAM oder NAR das ist, ist mir gar nicht so wichtig. Aber schnell solls gehen. Charbau, ich dachte man sucht sich nur Module aus, na, es ist das Puzzleprinzip. Ich kann mir nicht vorstellen mit den Modulen glücklich zu werden.

Niemand muss sich entschuldigen, weil er DSA toll findet. Geschmäcker sind verschieden. Aber Splimo wird auf die Weise auch vor allem DSAler und kaum jemand anderen ansprechen. Ich dachte halt mal, sie hätten größere Ziele.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Samael am 11 Mai 2013, 07:45:43
Meine Fresse diese Stänkerei, dieses Geheule  :'(  :'(  :'(

Echt Leute.

Ich finde der Spielbericht hört sich ganz gut an. Teile von DSA4 die gut waren (weil auch geklaut) sind drin, katastrophales Zeugs (3w20 Probe, zwingende aktive Parade mit oher W'keit, ellenlange Fertigkeitsliste, becheuerte Paketvergünstigungen) sind draussen.

Ingesamt finde ich keinesfalls, dass der Spielbericht "DSA 4" schreit. Auch muss es nicht unrund sein, nur weil bekannte Elemente drin sind. Der Anspruch, den SpliMo hat, nämlich ein Vanilla-System mit großer Spielerschaft zu werden, der lässt sich schwerlich erfüllen ohne auf etablierte Mechanismen zurückzugreifen.

Zu mir sind jetzt keine Regelteile durchgedrungen, die konzeptuell sich irgendwie reiben würden. Und der Umfang bzw. die Komplexität scheint mir bisher genau richtig.


Edit: bei einer Sache bin ich skeptisch: die Ticks. Die haben bei Exalted leider nicht so gut funktioniert, in meinen Augen jedenfalls.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 11 Mai 2013, 09:35:12
Meine Fresse diese Stänkerei, dieses Geheule
Das finde ich schon ok (bzw. empfinde ich kritische Stimmen oder Leute, die mit anderen Erwartungen auf SPM schauen, nicht zwingend als Stänkerei) - jeder soll seine Meinung kundtun.

Zitat von: EvilCallisto
Also nachdem ich mir Shadoms Spielbericht durchgelesen habe... meine Erwartungen ans System sind noch mal gesunken.
Ich halte ein Pärchen, das bestenfalls mäßiges Interesse an SpliMo hat und mitten in der Nacht zu spielen beginnt ohne ein wenig Vorkenntnis vom System zu haben, für nicht wirklich repräsentativ oder objektiv. Aber naja, dass es nicht groß in Richtung independent experimentell und superinnovativ gehen wird, war eigentlich von Anfang an klar (und beabsichtigt).

Zitat
Ehrlich, das klingt so nach einem zusammengeschusterten System, was von hier, was von da.
Ich gebe zu, dass man den Eindruck gewinnen kann, weil einzelne Elemente eben (ähnlich) schon aus anderen Rollenspielen bekannt sind. Und hey, ich finde das tendenziell gut. Es gibt bei einigen Rollenspielen Komponenten und Ideen, die mir sehr gut gefallen, aber ich spiele sie nicht (mehr), weil andere Bereiche des Systems unausgewogen oder schlecht ausgearbeitet sind. Wenn es nun ein System schafft, einen Großteil der guten Ideen in einem RPG zu vereinen, dann muss das mMn nichts schlechtes sein. Was Splittermond hier letztendlich erreicht, wage ich aber derzeit noch nicht zu sagen. Das kann vor dem Herbst wohl keiner wirklich.

Zitat
Die Macher kommen von DSA, gefühlt stehen DSAler Splimo offener gegenüber als NichtDSAler und DSA ist das größte deutsche RPG bisher.
Da habe ich in meinem Umfeld ganz andere Beobachtungen gemacht. Etliche der DSA-Spieler, die ich persönlich kenne, halten SpliMo für den Teufel, der von ausgestoßenen Ketzern nur aus dem einen Grund ins Leben gerufen wird, um DSA den deutschen Markt streitig zu machen und in den Ruin zu treiben (leicht überspitzt formuliert aber der Tenor ging definitiv in diese Richtung). Die haben sich auch schon vor 2 Monaten und ohne Einholung von Informationen (beinahe) vereidigt, dass sie Splittermond nicht wollen, nicht brauchen und es definitiv nicht kaufen werden. Aber sicher gibt es da noch die anderen DSA-Spieler. Die, die sich ein DSA5 erhoffen, oder ein DSA4, das weniger als ungebalancter Listen- und Regelmoloch, der vor Unstimmigkeiten nur so strotzt, daher kommt.

Ich persönlich habe übrigens auch mal DSA3 (Mantel, Schwert und Zauberstab) gespielt, mich dann aber eher enttäuscht abgewendet. Danach habe ich Earthdawn, Shadowrun, Cthulhu, Pathfinder, Castle Falkenstein, etc. gespielt. Viele Jahre später habe ich mir dann aus Neugier die DSA4.1 Regeln zu gelegt, sie durchgelesen und ein paar Abende gespielt. Ich habe aber schnell gemerkt, dass mir das Regelsystem zu inkonsistent und willkürlich (und eben bestenfalls mäßig „zusammengeschustert“) war.
Dieses Gefühl habe ich bei Splittermond nicht (vielleicht noch nicht - aber eben auch noch immer nicht).

Zitat
Vom Setting rede ich überhaupt nicht.
Hier bin ich auch am skeptischsten. Aber mal sehen.

Zitat
Knackige schnelle Abwicklung von Kämpfen stand jedenfalls nicht ganz oben auf der Liste der Designziele. Da verliert ein System schon bei mir, wie SIM oder GAM oder NAR das ist, ist mir gar nicht so wichtig. Aber schnell solls gehen.
Da gehen die Interessen eben wieder deutlich auseinander. Sicher gibt es Leute, die wollen, dass das Kampfgewürfel so rasch wie möglich zu Ende ist. Zugegeben, bei einem DSA4 Kampf mit Distanzklassenverringerung, Trefferzonenermittlung, unterschiedlichen Wundenauswirkungen und zusätzlichen Wundschwellen, Facing, aktivem Paradengewürfel etc. und ständigem Nachschlagen der unterschiedlichen Mali wegen irgendwelcher Manöver/SF war auch ich entnervt. Aber für viele ist der Kampf nun mal ein zentraler Bestandteil eines Fantasy-RPGs. Die wollen dann auch nicht, dass der Kampf bloß schnell, schnell vorbei ist, damit man wieder eitlem Characterplay und Storytelling frönen kann. Ich finde es wichtig, dass ein Kampfsystem so aufgebaut ist, dass jeder sich einbringen kann und niemandem langweilig wird, weil er (oder sie) 10 Minuten warten muss, bis alle durch sind und eine Runde beginnt. Wenn alle Freude daran haben und sich nicht unterbeschäftigt fühlen, dann darf das Kampfsystem auch so designed sein, dass man mal eine Stunde bei einem Kampf sitzt.

Zitat
Charbau, ich dachte man sucht sich nur Module aus, na, es ist das Puzzleprinzip. Ich kann mir nicht vorstellen mit den Modulen glücklich zu werden.
Auch diese Info aus zweiter Hand halte ich für fraglich. Und selbst wenn, gibt es neben den Modulen die freie Generierung. Und wenn die ähnlich gut austariert ist wie die in SR3, dann hat mMn jeder, was er möchte.

Zitat
Aber Splimo wird auf die Weise auch vor allem DSAler und kaum jemand anderen ansprechen.
Es gibt wohl tatsächlich DIE DSAler. Also Leute, die außer DSA nichts wollen und nicht nach rechts und links schauen. Aber ich glaube nicht, dass die zu Splittermond greifen. Die meisten Rollenspieler sind mEn aber nicht so auf ein System eingeschworen, sondern spielen, wie TeichDragon anmerkt, unterschiedliche RPGs und nur unter anderem auch DSA. Wenn man also per Definition schon DSAler ist, weil man unter anderem auch mal DSA gespielt hat, dann kann ich mich deiner Aussage wahrscheinlich sogar anschließen. Aber dann gibt es im deutschsprachigen Raum eben verdammt viele DSAler, weil sehr viele irgendwann mal in Kontakt mit dem schwarzen Auge gekommen sind ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: EvilCallisto am 11 Mai 2013, 13:11:56
Mit der Definition wäre ich auch DSAler. Nein, DSAler sind nach meiner Definition Leute, die eben auch heute noch immer wieder gerne DSA spielen oder selbst sagen, sie seien DSAler.

Ich denke Shadom und Juniper sind da recht unvoreingenommen rangegangen. Solche Berichte bringen mir mehr, als wenn Splimofanboys Berichte schreiben, die alles gute bejubeln und das schlechte auch bejubeln oder unter den Tisch fallen lassen. Ich fand den Bericht gut geschrieben und informativ. Das die SC-Erschaffung was länger dauerte halt ich nicht für schlimm, weil da ja auch viel vom Setting erklärt wurde, das hängt also weniger an dem System selbst als daran wieviel der SL erklärt und wieviel Erklärung die Spieler wünschen. Ich wünsch mir da kaum Erklärung, ich stell mir einen SC vor und frag wo das hinpasst und das wars schon. Mehr Optionen brauch ich da auch nicht.

Ich denke Splimo wird um einiges besser werden als DSA4. So schwer ist das aber auch nicht.  Und ich wünsche Ihnen viel Erfolg, ehrlich. Die Wahrscheinlichkeit das es ein Spiel wird, das auch ich spielen möchte, ist allerdings gering. Dabei können meine Spielvorlieben sowohl von GURPS als auch dem gänzlich anders gestalteten FATE zufrieden gestellt werden.

Ich sag ja auch immer, besser gut geklaut, als schlecht erfunden. Es muss nur am Ende auch rund werden. Es ist nur Beta, es kann noch besser werden. Auf einer Skala von 1 bis 10 ordne ich DSA4 auf einer 2 an, diese Betaversion vom Hörensagen auf einer 4. Ich hoffe sie schaffen es noch auf eine 5 oder gar eine 6.

@Samael: Zu diesem Spielbericht hat in diesem Thread nur eine Person Unmut geäussert, wie du da auf "Leute" und "Stänkerei" kommst, ist mir schleierhaft. Aber wir haben ja schon früher festgestellt, dass unsere Kommunikationskultur eher aufeinanderprallt denn miteinander auskommt. Aber gut, die anderen Stänkerer sind so uninteressiert an Splimo dass sie sich nicht hier anmelden würden :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 11 Mai 2013, 14:16:01
Solche Berichte bringen mir mehr, als wenn Splimofanboys Berichte schreiben, die alles gute bejubeln und das schlechte auch bejubeln oder unter den Tisch fallen lassen. Ich fand den Bericht gut geschrieben und informativ.
Absolut. Ich hoffe daher sehr, dass es eine Beta für möglichst viele Rollenspieler zum Download geben wird und nicht nur (großteils) die Leute (nichts gegen euch Jungs!) aus dem Umfeld des SM-Teams zu Testrunden herangezogen werden. Ich habe ja auch schon mal bei Noldorion Interesse angemeldet *räusper*
Aber die späte Uhrzeit wurde im besagten Spielbericht halt immer wieder erwähnt und daher denke ich, dass sie schon maßgeblich in das Spielerlebnis eingeflossen ist. Ich hoffe daher es gibt künftig weitere Berichte aus möglichst unterschiedlichen Ecken, da man sich dann sicher ein besseres Bild machen kann.

Die Wahrscheinlichkeit das es ein Spiel wird, das auch ich spielen möchte, ist allerdings gering. Dabei können meine Spielvorlieben sowohl von GURPS als auch dem gänzlich anders gestalteten FATE zufrieden gestellt werden.
Das kann gut sein. Trotzdem ist es gut, dass du dich hier auch zu Wort meldest und deine Meinung äußerst, finde ich.

Auf einer Skala von 1 bis 10 ordne ich DSA4 auf einer 2 an, diese Betaversion vom Hörensagen auf einer 4. Ich hoffe sie schaffen es noch auf eine 5 oder gar eine 6.
Das ist ja schon mal was. Da bei mir DSA4 auf einer 3-4 rangiert (also unterdurchschnittlich aber nicht komplett für die Tonne), hoffe ich dann dementsprechend auf eine 8 ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Samael am 11 Mai 2013, 14:51:27


Ich sag ja auch immer, besser gut geklaut, als schlecht erfunden. Es muss nur am Ende auch rund werden. Es ist nur Beta, es kann noch besser werden. Auf einer Skala von 1 bis 10 ordne ich DSA4 auf einer 2 an, diese Betaversion vom Hörensagen auf einer 4. Ich hoffe sie schaffen es noch auf eine 5 oder gar eine 6.


Wie gnädig, du gestehst einem Spiel zu, dass es noch gar nicht gibt, von dem du nur einen Spielbericht einer Testversion aus zweiter Hand und ein paar allgemein gehaltene Regelschnippsel kennst, dass es vielleicht, wenn die Entwickler sich anstrengen, knapp durchchnittlich wird.

Das ist fast gar nicht arrogant, und total sympathisch du.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: EvilCallisto am 11 Mai 2013, 15:11:02
Soll man sich nur hier anmelden, wenn man Sympathiepunkte sammeln will? Samael, noch mal, wenn du der Mod aus dem Tanelorn bist, wir kennen uns und wir werden dieses Leben nimmer miteinander grün. Du magst mich arrogant nennen, du wirkst auf mich aber auch nicht besser. Aber dieses Persönliche zwischen uns, ist in Bezug auf Splimo auch total egal. Das ist nur der Eindruck, den ich bekomme, eine vorläufige Einschätzung die ich für mich vornehme. Ich bin keine Ratingagentur und weder blogge noch schreibe ich Zeitungsartikel über verschiedene RGPsysteme mit einer Note. Ich bin einfach subjektiv, wenn du das für Arroganz hältst, meinetwegen.

@Grimrokh: Ja, mehr Berichte geben natürlich auch einen besseren Eindruck (nicht im Sinne, das Splimo besser wirkt, sondern weil man mehr unterschiedliche Meinungen sehen kann). BTW, ich sag zwar Skala von 1 bis 10, aber ich tendiere dazu Systeme eher niedriger einzuordnen, eine 10 würde nicht mal mein Lieblingssystem bekommen, wahrscheinlich nicht mal eine 9, vielleicht eine 8,5. Da ist es nur logisch das Splimo bisher da eine niedrigere Einschätzung bekommt. Für eine 8 von mir müsste es sich wohl zu weit von DSA entfernen um noch Mainstreamtauglich zu sein.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 11 Mai 2013, 15:12:26
Kinners hört auf.

Jeder sollte das spielen was ihm gefällt, ob es dem anderen gefällt oder nicht. Und ein Urteil darüber zu fällen steht hier keinem zu!

Über ein System zu lästern -egal welches- ist ziemlich GÄHN und da wir uns hier im Splittermond-Forum befinden, sollten wir uns auch darauf konzentrieren... Wäre das eine Basis für alle? Okay?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Samael am 12 Mai 2013, 10:02:01
Callisto,

Ich wollte dich nicht blöd anmachen, entschuldige. Ich hatte auch im :T: kein Problem mit dir.

Ich finde deine beiden (oder warens drei?) vorigen Beiträge hier aber weiterhin etwas nölend. Ich lese ja gerne substantielle Kritik (siehe Shadoms neuer Blogbeitrag), aber dein pauschaler Pessimismus ärgert mich. Gerade hier im Board, das den Entwicklern gehört. Im :T: würde ich das noch etwas anders sehen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 13 Mai 2013, 14:09:53
Absolut. Ich hoffe daher sehr, dass es eine Beta für möglichst viele Rollenspieler zum Download geben wird und nicht nur (großteils) die Leute (nichts gegen euch Jungs!) aus dem Umfeld des SM-Teams zu Testrunden herangezogen werden.

Der Beta-Schnellstarter wird ab der RPC auch für jeden zum Download erhältlich sein. Das sind zwar abgespeckte Regeln (z.B. keine Charaktererschaffung, dafür dann Archetypen), aber der Kern ist vorhanden. Und im Schnellstarter bitten wir auch explizit um Feedback, denn für das GRW können wir da noch schrauben und basteln. Das Grundgerüst steht und wird nicht mehr geändert werden (weil wir damit zufrieden sind), aber in der konkreten Ausgestaltung bringt uns Feedback sehr weiter. Am WE waren u.a. Chris und ich auf einem Forentreffen, wo insgesamt vier Runden Splittermond geleitet wurden. Und alleine die Rückmeldungen von dort (von eben Spielern, die nix bisher mit Splittermond zu tun hatten) haben schon wieder ein paar Punkte aufgeworfen, die wir uns jetzt näher anschauen werden. Insofern keine Sorge: Wir basteln da nicht nur im stillen Kämmerlein.

Was eine Beta der kompletten Regeln angeht (inklusive Charaktererschaffung und mit dem vollen Set), so ist das von uns selbst erwünscht. Wir müssen momentan aber schauen, bis wann und wie das vernünftig realisierbar ist. Aber wir arbeiten dran.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolfhunter am 13 Mai 2013, 16:06:28
Also, falls ihr für 'ne Beta-Runde noch Leute sucht - ich schick euch liebend gern mal meine Kontaktdaten per PN!!! ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: derPyromane am 13 Mai 2013, 21:41:44
...Und alleine die Rückmeldungen von dort (von eben Spielern, die nix bisher mit Splittermond zu tun hatten) haben schon wieder ein paar Punkte aufgeworfen, die wir uns jetzt näher anschauen werden...

Da fallen mit zwei Sachen ein. Zum einen: Was ist den Leuten aufgefallen? Oder wo kam es noch zu Punkten an denen man feilen muss. Das interessiert mich jetzt eher nur im Groben. Quasi aus Designersicht, wo mit zB nicht gedacht hat. Oder was einen noch so überraschen kann.

Und zum anderen: Beta-Test, ich will, ... ich will ...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Kreggen am 15 Mai 2013, 14:52:30
Je mehr ich vom System lese, umso mehr geht die Euphorie zurück. Anfangs war echt echt enthusiastisch, aber mittlerweile habe ich wirklich Bedenken, dass SpliMo was für mich und meine Runde ist und bei uns langfristig das fürchterlich aufgedunsene, unspielbare DSA ersetzen könnte. Ich werde mich daher vorläufig nicht mehr aktiv schreibend oder passiv lesend hier beteiligen und erst den RPC-Flyer abwarten, dann evtl. das GRW kaufen und mich dann entscheiden. Vorher ist eh alles Makulatur, da noch nicht alles, was Regeln und Abläufe betrifft, in trockenen Tüchern ist. Manche Diskussionen hier führen mir echt zu weit und verleiden mir die Lust am etwaigen Spiel.
Habt Spaß!
Micha
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 24 Mai 2013, 12:02:09
Uhr... Schnecke... ihr denkt alle nicht genug "outside the box". Warum kein Möbius-Band?  8)
Weil Escher nicht mehr lebt, der die Schleife malen könnte ;-)
Weil das im Ticksystem-Thread im Regelbereich nun wahrlich offtopic ist, antworte ich darauf mal hier:
So ein Moebiusband kannst du selber sehr einfach basteln. Nimm einen Papierstreifen, verdrehe Anfang und Ende um 180 Grad gegeneinander und verklebe sie so. Dann hast du eines! :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 24 Mai 2013, 12:02:30
EDIT: verklickt :(
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 24 Mai 2013, 15:30:56
Uhr... Schnecke... ihr denkt alle nicht genug "outside the box". Warum kein Möbius-Band?  8)
Weil Escher nicht mehr lebt, der die Schleife malen könnte ;-)
Weil das im Ticksystem-Thread im Regelbereich nun wahrlich offtopic ist, antworte ich darauf mal hier:
So ein Moebiusband kannst du selber sehr einfach basteln. Nimm einen Papierstreifen, verdrehe Anfang und Ende um 180 Grad gegeneinander und verklebe sie so. Dann hast du eines! :)
Und jetzt bring das mal in 2D auf Papier  damit es als Ticksystem nutzbar ist. ;-)

Wir können natürlich auch Newton wiederbeleben, damit er die Schwerkraft wieder aufhebt, die er ja erfunden hat. Dann kann die Schleife in der Luft schweben...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 27 Mai 2013, 17:13:57
Fotografieren?
Titel: Schrei nach Liebe!
Beitrag von: rillenmanni am 30 Mai 2013, 17:57:50
Dass wir im Schnellstarterdingens dem Darian Pillen geben wollen, ist alles nur ein Schrei nach Liebe! Wenn ich nämlich tolle Mondpfadideen vorbringe, dann antwortet mir Queenie nicht, sondern nur, wenn ich Darian nen Schnellstarter gebe!  :) Das ist so traurig!
Titel: Re: Schrei nach Liebe!
Beitrag von: Grimrokh am 30 Mai 2013, 18:09:58
Queenie
Was erwartest du dir:
http://onlineslangdictionary.com/meaning-definition-of/queenie ;)

(Außerdem tritt das Spam-Syndrom bei sehenden Vargen vor allem dann auf, wenn sie zu wenig Futter bekommen oder überhaupt gleich nur sehr ungenaue Zeitangeben, wann sie wieder mal gefüttert werden)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: PurpleTentacle am 04 Jun 2013, 23:55:27
Wenn Spoilerwarnung mit MI abgekürzt wird , bekomme ich immer so ein gruseln.  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 05 Jun 2013, 07:56:50
Wenn Spoilerwarnung mit MI abgekürzt wird , bekomme ich immer so ein gruseln.  ;D

Woher genau kommt "Spoiler" in unserem Kontext eigtl? In anderen Kontexten ist das ja eher ein Teil auf Manta-Mannis liebsten Stück oder ein Plünderer / Verderber. Wenn das liebe Tentakel aber sagt "Öh, ich wurde übel gespoilt!", dann meint er damit "Man hat mir ohne Vorwarnung eine Information gegeben, die in meinen Kopf jetzt noch nicht rein sollte!".

Ich finde "Spoiler" / "spoilen" doof, weil das so englisch ist. Aber "MI" ist außerhalb des DSA-Kontexts angewandt eben auch aus dem Kontext gerissen, weil es die wahren Meister eben nur bei DSA gibt.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: flippah am 05 Jun 2013, 09:53:19
Eigentlich müsste es "SI" oder so heißen. Spoiler heißt einfach erstmal "Verderber" oder "Kaputtmacher". Und genau das tut er ja auch. Sowohl am Auto als auch im Abenteuer.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 05 Jun 2013, 11:59:03
Wenn Spoilerwarnung mit MI abgekürzt wird , bekomme ich immer so ein gruseln.  ;D
Ich finde "Spoiler" / "spoilen" doof, weil das so englisch ist. Aber "MI" ist außerhalb des DSA-Kontexts angewandt eben auch aus dem Kontext gerissen, weil es die wahren Meister eben nur bei DSA gibt.
Spoiler hat sich auch außerhalb der Rollenspielkreise durchgesetzt. Egal, ob es um Computerspiele oder Filme geht - überall liest man nur Spoiler.
Wir sprechen hier im Forum ja auch von Cooldown, Heatup, Crafting, Buff und so weiter.
Ich sehe daher kein Problem, dann auch Spoiler zu übernehmen.
MI/Meisterinformation macht überhaupt keinen Sinn, weil es hier zum Glück keinen Meister, sondern einen Spielleiter gibt.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: EvilCallisto am 06 Jun 2013, 01:29:57
Steht im Schnellstarter wirklich

"Jeder Einsatz eines Splitterpunkts verbraucht 1 Punkt."

? Echt. Ein Punkt einzusetzen verbraucht genau einen Punkt? Why am I not surprised.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tsu am 06 Jun 2013, 08:46:47
Das selbstständige Lesen des Schnellstarters hätte Dir auch gezeigt warum dies so ist und in welchem Zusammenhang. Denn es kommt direkt nach dieser Aussage kommt eine Tabelle mit den Effekten der Splitterpunkte. Der Satz verdeutlicht das man für einen Splitterpunkt nur einen Effekt haben kann.

Auf Grund des nicht eigenständigen Nachlesens des Punktes, und dem Vergessen des Fakts, das es sich um eine BETA Version handelt kann Ich nur 2 von 10 auf der norwegischen T- Skala geben. Sorry.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: ChaoGirDja am 06 Jun 2013, 09:40:59
Auf Grund des nicht eigenständigen Nachlesens des Punktes, und dem Vergessen des Fakts, das es sich um eine BETA Version handelt kann Ich nur 2 von 10 auf der norwegischen T- Skala geben. Sorry.
Was hat es denn nun wieder damit auf sich?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tsu am 06 Jun 2013, 09:49:21
http://de.wikipedia.org/wiki/Troll_(Mythologie)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: ChaoGirDja am 06 Jun 2013, 09:50:18
Ein einfaches "T wie Troll" hätte es auch getan :D
Danke :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: EvilCallisto am 06 Jun 2013, 22:02:23
Sorry, aber wenn ein Punkt nur einen Punkt wert sein kann ist das logisch und ein unnötiger Satz. Wenn ein Punkt mehrere Punkte wert sein kann, was ist dann die Ausgleichswährung zu den Splitterpunkten? Ich fühle mich von dir getrollt, wenn du nicht verstehst, was an dem Satz zum Kopfschütteln ist. Ich meine, handelt es sich um ein Spiel oder um eine Anleitung in Beamtendeutsch? Ich tippe auf zweiteres.
Titel: Zorni is BACK!
Beitrag von: rillenmanni am 08 Jun 2013, 09:30:33
Hier darf ich ja spammen, wurde mir gesagt: Ich bin ja so froh, dass auch ZORNHAU endlich den Weg in dieses Forum gefunden hat! Ich liebe die Vorstellung, dass Administrator Queenie von nun an mit Schweißperlen auf der Stirn im Forum verweilt und auch die übrigen Redakteure mit dem Nägelkauen beginnen. Denn der DAMPFHAMMER des Rolloismus ist nun da!
Nein, es geht mir natürlich nicht um geperlten Schweiß und gekaute Nägel: Zornhau steckt voller interessanter Gedanken zur praktischen Umsetzung des Hobbies, er ist konstruktiv und wirklich hilfsbereit. (Solange nicht der Dampfhammer mit ihm durchgeht. :) ) Das habe ich schon vor Jahren schätzen gelernt.

Das wollte ich mal in aller Öffentlichkeit geschrieben haben.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tsu am 08 Jun 2013, 09:45:58
War er jemals weg?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 08 Jun 2013, 09:50:21
Noch nicht hier. Und seit zwei Jahren nicht mehr im Tanelorn unterwegs.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 08 Jun 2013, 11:47:55
Und seit zwei Jahren nicht mehr im Tanelorn unterwegs.

Allerdings eher unfreiwillig, soweit ich hörte.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 08 Jun 2013, 11:58:06
Darauf wollte ich hier nicht im Detail eingehen. Ich wollte Zorni lobhudeln, nicht vorbelasten. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 08 Jun 2013, 12:07:14
Oh, missversteh mich nicht, das wollte ich auch nicht. Ich kenn Zornhau ja nicht nur von hier und weiß, dass er sich auch sehr konstruktiv äußern kann, wenn er das will. Ich glaub nicht, dass ich hier Schweißperlen vor ihm auf der Stirn haben muss. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 08 Jun 2013, 23:44:37
Oh, missversteh mich nicht, das wollte ich auch nicht. Ich kenn Zornhau ja nicht nur von hier und weiß, dass er sich auch sehr konstruktiv äußern kann, wenn er das will. Ich glaub nicht, dass ich hier Schweißperlen vor ihm auf der Stirn haben muss. ;)
Ist ja auch euer Forum :-P
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 13 Jun 2013, 21:32:31
Ay! Die Bruderschaft vom Sehenden Varg ist populär wie nie zuvor! TecnoSmurf hat sich dem Zirkel angeschlossen, Kampfname Zappelvarg. :) Werde auch Du ein Bruder bzw eine Schwester, Lesende(r)!

Der Varg sieht alles! gagaga gagagagaga gaga :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TecnoSmurf am 13 Jun 2013, 22:41:16
Wtf?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: flippah am 13 Jun 2013, 23:26:44
Offenbar hat jemand mitbekommen, dass du am Dienstag nen Varg gespielt hast.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 13 Jun 2013, 23:38:24
Und das hat den Schlumpf so sehr überzeugt, dass er nun über seinen "Persönlichen Text" kundtut, der Bruderschaft beigetreten zu sein! :)
TecnoSchlumpf, vielleicht ist der Bruderschaft bei der Vergabe des Kampfnamens auch ein verwaltungstechnischer Fehler unterlaufen (Tecno -> Zappel).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TecnoSmurf am 14 Jun 2013, 08:10:12
Deutlicher Fehlte. Und den Bruderschaft Text hab ich schon seit Monaten
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 14 Jun 2013, 09:52:51
Ja, aufgrund des enormen Ansturms kommt die Verwaltung echt oft nicht hinterher. (Und gutes Personal, das gibt es heute auch nicht mehr.)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 14 Jun 2013, 16:13:46
Als ob wir nicht längst wüssten, dass hinter dieser Bruderschaft-Fassade und dem ganzen SM-Zeugs in Wirklichkeit die verschworene MS-Lobby die Fäden zieht. Mit all den Subs und Doms in ihrem Hinterstübchen. Da muss ich nicht einmal meine 8) aufsetzen um das erkennen zu können  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 14 Jun 2013, 16:27:29
Jungs, ich glaub wir wissen was jetzt zu tun ist...


Grimi hat hunger auf ... Süßigkeiten + Würfeln gagagagggaaaaaaAAGgggaga  :o
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.csn-deutschland.de%2Fblog%2Fwp-content%2Fuploads%2F2009%2F06%2Fpillen-xx.jpg&hash=facc134d4622a73aec7f5492bf1adccd)


Schade, dabei haben mir seine Artikel immer ganz gut gefallen... *seufts*  ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 14 Jun 2013, 16:32:59
danke. jetzt geht es mir besser. stelle keine autoritäten in frage. schlafe weiter. ja... ga... gaga.....
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 02 Jul 2013, 16:57:37
Kinners - Lorakis ist im Sommerloch angekommen!


Keine Sau schreibt hier noch was ... und ich werd auch schon ganz müde.
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.olafjacobi.com%2Fwp-content%2Fuploads%2F2010%2F07%2FFO-29-1999-Sommerloch-19.7.jpg&hash=4966170f235f5bd186ac147802b474dc)


AUFSTEHEN! Griffel an die Tastatur und feine Dinge eingeklimpert!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 03 Jul 2013, 21:25:34
So, ich hab mal ein paar Sachen im Thread gelöscht. Ich vermute mal sehr stark der ursprüngliche Auslöser der Debatte war nicht sexistisch gemeint, er wurde aber offensichtlich so verstanden. Und da Kommunikation immer ein Ding von Sender und Empfänder ist, habe ich mal die Sachen rausgeschmissen, die andere Forenuser stören könnten. Bitte versucht darauf zu achten auch im Spamtopic hier nicht über die Stränge zu schlagen. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 03 Jul 2013, 22:08:31
Immer dieses Schnabel-Ohr-Problem.
Aber ja, du hast Recht, Quendan! Danke.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 19 Jul 2013, 10:33:03
Ich wollte nur kurz Bescheid geben, dass wir Autoren alle am Wochenende nicht verfügbar sein werden. Dieses WE ist großes Autorentreffen und da wir dort auch kein Internet haben, werden wir hier bis mindestens Sonntag, eher Montag, nicht reagieren können. Wundert euch also nicht, wenn eure Fragen vorerst unbeantwortet bleiben.

Und wir bauen darauf, dass ihr das Forum stehen lasst, bis wir wieder da sind. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolfhunter am 19 Jul 2013, 10:55:10
HEY LEUTE - die Katze ist aus dem Haus :o !!! Let's PARTY ;D 8)
Wo sind nur schon wieder die Pillen... ...

Und euch Splitterfreaks wünsch ich ein tolles, konstruktives, ergiebiges & gemeinschaftliches Wochenende! Genießt es und bringt viele coole & durchdachte Bausteine mit ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 19 Jul 2013, 10:58:11
Sorry zusammen, die Deko hat leider etwas gedauert... Das Auge isst schließlich mit. ;)
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Ft2.ftcdn.net%2Fjpg%2F00%2F45%2F18%2F49%2F400_F_45184954_vRt35VZWmrXrrrCjVIsUmKMuyQtpDOQy.jpg&hash=b512c4c86d72ec9ced58792681ac16dc)
Greift zu, ist genug da! gagggaaga agag :o

Kommt alle rein - die Hölle ist geöffnet!
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2F25.media.tumblr.com%2Ftumblr_m5uf9fcVEL1rvndqbo1_500.jpg&hash=29352187508ad3d1d861d689c532d1f3)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 19 Jul 2013, 11:51:04
Ach du scheiße...
Na, dann fang ich mal an ;-)

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fimg.tapatalk.com%2Fd%2F13%2F07%2F19%2Fgu2ytasu.jpg&hash=0e372643b408de46941d2217ebd08fcc)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 19 Jul 2013, 12:46:29
Dieses WE ist großes Autorentreffen und da wir dort auch kein Internet haben, werden wir hier bis mindestens Sonntag, eher Montag, nicht reagieren können.
Auf welche entlegene, selbst von den einheimischen Bergbauern nur mit vorgehaltener Hand erwähnten Almhütte zieht ihr euch denn da für eure spirituelle Séance zurück?

Ich glaube ja, ihr nennt das zwar "Autorentreffen" aber wollt euch in Wirklichkeit nur mal so richtig die Hucke voll laufen lassen oder habt Eyb eine Wochenration Pillen geklaut. Einfach mal ein Wochenende ohne diese permanent nörgelnden, mit nichts zufrieden zu stellenden Forenuser hier, die ständig irgend etwas wissen wollen, wie zB ob der der Aufschlag durch Kampfmeisterschaften angerechnet wird, wenn man überprüft wieviele Negativerfolge man bei einem misslungenen Angriff hat ;)

Na dann viel Spass und stellt gefälligst das Video von eurem Harlem Shake danach hier rein!  8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 19 Jul 2013, 17:26:29
Viel Erfolg dabei, Splittermond weiter voranzubringen! :)

Ich muss auch mal wieder sagen, was fuer einen tollen Job ihr Autoren hier macht. Man kann euch (fast) beim Schreiben zugucken, und ihr hoert zu, was alles gesagt wird. Finde ich klasse!  :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 21 Jul 2013, 19:28:33
Auf welche entlegene, selbst von den einheimischen Bergbauern nur mit vorgehaltener Hand erwähnten Almhütte zieht ihr euch denn da für eure spirituelle Séance zurück?

In der Rhön waren wir. ;) Bin jetzt wieder zu Hause, aber echte Reaktionen auf irgendwas sind erst morgen wieder zu erwarten. Bin jetzt zu müde. Aber schön war's. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belfionn am 21 Jul 2013, 20:30:24
Zitat
In der Rhön waren wir.
Und da sagt ihr mir nicht bescheid? Ich hätte euch auch mit Kuchen versorgt! Oder meinetwegen auch bunten Pillen, wenn die euch besser unterstützen.  ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Narlic am 24 Jul 2013, 15:43:09
Dieses überhaupt nicht verblubberte Thema (http://forum.splittermond.de/index.php?topic=318.0) kann abgesehen von der Erkenntnis, dass Noldorion wieder Beiträge tippt (http://forum.splittermond.de/index.php?topic=318.msg10795#msg10795) (worüber ich mich sehr freue), dass Quendan allmächtig (http://forum.splittermond.de/index.php?topic=318.msg10807#msg10807) ist und Grimrokh ein QUENDAN-FAN (http://forum.splittermond.de/index.php?topic=318.msg10808#msg10808) ist, als Indiz dafür dienen, dass die Kommunikation der in zwei Teams (Regeln und Welt) aufgeteilten Autorenschaft exzellent läuft.
Warum?
Welt-Redakteur Quendan, der zwar allmächtig, aber vielleicht doch nicht allwissend ist, will bei der Frage zu den Dämmeralben die zuständigen Autoren herscheuchen (das kann er, er ist allmächtig) und prompt beantworten zwei Regel-Autoren diese Welt-Frage. Wenn das kein Indiz für die gute interne Vernetzung der Splittermond-Autorenschaft ist!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: !Dom! am 24 Jul 2013, 15:44:33
Blubb  :P
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 24 Jul 2013, 15:58:21
Welt-Redakteur Quendan, der zwar allmächtig, aber vielleicht doch nicht allwissend ist

Du bezweifelst meine Allwissenheit, Bürger? Das kommt alles in die Akte!

Natürlich weiß ich alles, aber ich scheuche doch so unglaublich gern.  8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 24 Jul 2013, 15:58:45
[...]abgesehen von der Erkenntnis, dass Noldorion wieder Beiträge tippt (http://forum.splittermond.de/index.php?topic=318.msg10795#msg10795) (worüber ich mich sehr freue) [...]

Tja, wenn der Mitarbeiter des Monats scheucht, wer kann da widerstehen? ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 24 Jul 2013, 16:22:55

Tja, wenn der Mitarbeiter des Monats scheucht, wer kann da widerstehen? ;)
Niemand Noldi, niemand.

Unser Mann des Monats: "UNS ULI" Oder gemein auch als der lebende Splitter bekannt.  ;)  Jetzt auch als Pappaufsteller!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 24 Jul 2013, 16:24:43
Das Grauen ... das GRAUEN! Aaaaargh ...  :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: A.Praetorius am 24 Jul 2013, 17:43:26
Bald ist ja wieder die "Ersetze-dein-Profilbild-durch-dein Lieblingsfoto-von-Uli-Lindner-Woche", da wird dann ja angemessen gehuldigt  :P.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 24 Jul 2013, 17:49:03
Das Grauen ... das GRAUEN! Aaaaargh ...  :o
*lach* Erinnert mich spontan an den Ausspruch eines Mitspielers: Wir hatten gerade "Drei Schwuere" aus der DSA-Anthologie "Feenstaub und Fabelwesen" fertiggespielt, wo wir einem Dorf namens Grauen aus der Patsche halfen. Anschliessend versuchten wir (erfolgreich), in die zu der Zeit stark bewachte Stadt Vallusa zu gelangen (Beginn von "Blutige See"). (Nicht ernstgemeinter) Versuch eines Mitspielers, unsere Meriten hervorzustreichen: "Wir haben das Grauen gerettet!" ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 24 Jul 2013, 18:20:41
Unser Mann des Monats: "UNS ULI" Oder gemein auch als der lebende Splitter bekannt. ;) Jetzt auch als Pappaufsteller!
Am meisten freue ich mich ja schon auf die Uli-Tickmarker. Mit 100 einzigartigen Gesichtszügen in der Sammleredition.
Und natürlich auf das tolle Sammelkartenspiel PokéQuen wo alle Autoren und Hero-Member des Forums drin sind und bei dem dann die doppelten Karten getauscht werden können.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 24 Jul 2013, 19:27:22
Was denkt ihr, was sich die Pärchen aus der Artwork gerade denken?

Ich glaube ja folgendes:

Der Alb: "Alter, das Zeug haut ja voll rein!"
Die Albin: "Wenn ich ein nichtssagendes Gesicht mache und mich ganz gerade hinstelle, dann merkt sicher keiner, dass ich mir mein Lendentuch zwischen die Beine geklemmt habe."

Die Menschenfrau: "Yeah, ich hab voll die Moves drauf!"
Der Menschenmann: "Also meine Zöpfchen sind eindeutig viel trendiger als die Frisur von der Ollen."

Der Zwerg: "Jetzt guckt nicht so doof, Leute. Ihr wisst schon, was wir gerade gemacht haben... Hoffentlich habe ich nicht schon wieder ganz rote Bäckchen."
Die Zwergin: "Ich wusste doch, dass er auf die Prinzessin Leia Gedächtnisfrisur abfahren würde… Aua, meine Knie tun immer noch weh."





Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 26 Jul 2013, 12:48:00
Die gibt es, wie angedeutet, im Bestiendschungel, natürlich - und da wird es einen Haufen ziemlich großer Viecher geben, die auf der Bizarr-Skala von "relativ normal" bis zu "Hast du das gesehen!?" reichen.
Da faellt mir eine Szene aus Star Trek IV ein (der, in dem Kirk & Co. in einem Klingonenschiff ins 20. Jahrhundert reisen, um Buckelwale zu holen): Das Raumschiff ist getarnt gelandet und oeffnet einen Ausgang mit Rampe. Zwei Muellmaenner sehen das zufaellig.
Zitat von: Muellmann1
Hast du das gesehen?
Zitat von: Muellmann2
Nein, und du auch nicht!
;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 20 Aug 2013, 11:35:14
Aufstehen SMufanten und Forenfreaks! Es ist Zeit das hier mal wieder was interessantes passiert! Der sehende Varg langweilt sich! gggaagagaga gaag  :o
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.bert-clock.de%2Fassets%2Fimages%2Fleuchtaugenwecker-frei.JPG&hash=3f9744674ae2bc944cc852a886a2a72c)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 20 Aug 2013, 14:44:09
Nun, die letzte "Fütterung" war vor 18 Tagen (Artwork Gnome/Vargen). Geschwächt durch den Futtermangel leidet dann natürlich auch die Schreibfreude mancher. Wird Zeit, dass die Zoowärter mal wieder mit lecker Nachschub aufwarten und so auch dem sehenden Varg neue Opfergaben darbieten.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 27 Aug 2013, 15:17:12
Seit wann ist Sindar eine Eiserne Lady?  ;D   ;)
Hey, ich verbitte mir das! Ich bin keine Lady, ja?!? Ich habe einen Vollbart, jawoll!  >:(





 ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 27 Aug 2013, 15:31:33
Seit wann ist Sindar eine Eiserne Lady?  ;D   ;)
Hey, ich verbitte mir das! Ich bin keine Lady, ja?!? Ich habe einen Vollbart, jawoll!  >:(





 ;D
Is klar Sindi...  ;)
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Feinestages.spiegel.de%2Fhund-images%2F2009%2F04%2F08%2F10%2F82f39ac44a68bcdda727e173c4addb4b_image_document_large_featured_borderless.jpg&hash=2af65065f82432f0323bc1442b78e117) Welche Farbe hast Du denn?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 27 Aug 2013, 17:39:53
Was zwischen rotblond und grau (jaja, das Alter... :()
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 27 Aug 2013, 17:44:05
Was zwischen rotblond und grau (jaja, das Alter... :( )
Ja ja *hust-hust* das mit dem Alter ist schon eine *hust* Last...   ;)
Wie ist das Wetter auf der Insel?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 28 Aug 2013, 11:46:42
Im Moment trueb und frisch. Ueberraschend wenig Wind, normalerweise weht es hier staerker. Die Wolken sind alle recht hoch, fuer's Erste scheint es also trocken bleiben zu wollen - was hier sehr wenig heisst.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 28 Aug 2013, 12:41:58

@ sindar

Hast Du bereits potentielle Mitspieler? Oder soll alles irgendwann online geschehen?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 28 Aug 2013, 13:27:06
Ich habe potentielle Mitspieler hier - was allerdings heisst, dass ich das Beta-FRW auf Englisch uebersetzen muss. Hoffentlich kommt es schon Mitte September, denn in der Woche vom 22. bis 27. habe ich keinerlei Zeit - Konzert am 27, und jeden Abend Probe.

Idee ist im Moment, an der Uebersetzung Wochenendes zu arbeiten, ggf. auch werktags abends. Dann werde ich versuchen, ein Szenario fuer Anfaenger-Chars, eines fuer mittleren Grad (drei oder vier) und eines fuer Grad sechs zu leiten - um zu sehen, ob das System auch vernuenftig skaliert. Steht und faellt aber mit einer halbwegs stabilen Runde - derzeit haben wir fast jede Sitzung andere Leute da, da wird das schwierig. Wird demnaechst hoffentlich anders.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 29 Aug 2013, 09:14:11

@sindar

Könnte eine interessante Story bei Dir auf der Insel werden... Vielleicht sogar irgendwann einmal für unsere SMufanten.
Splittermond erobert Irland!


Was machst Du da eigentlich? Falls ich fragen darf?  ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 29 Aug 2013, 11:12:02
Ich bin der Servicekristallograph am Chemischen Institut des University College Dublin (UCD). Kristallographie scheint in Irland nicht gerade populaer zu sein - als die Stelle ausgeschrieben wurde, kamen Bewerbungen aus Neuseeland, Kanada und China, aber keine einzige aus Irland, hat man mir gesagt.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolfhunter am 29 Aug 2013, 11:45:03
Wow, das klingt interessant! Wie muss ich mir das denn vorstellen - Servicekristallograph?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Harlekin78 am 29 Aug 2013, 11:50:59
Wow, das klingt interessant! Wie muss ich mir das denn vorstellen - Servicekristallograph?

http://www.gidf.de/Service+Kristallograph (http://www.gidf.de/Service+Kristallograph)

 ;)

Würde mich übrigens auch interessieren...  :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolfhunter am 29 Aug 2013, 11:54:20
Wow, das klingt interessant! Wie muss ich mir das denn vorstellen - Servicekristallograph?

http://www.gidf.de/Service+Kristallograph (http://www.gidf.de/Service+Kristallograph)

 ;)

Würde mich übrigens auch interessieren...  :D


Hab sowohl Wikipedia als auch Google angeschmissen - stell dir vor ;)

Aber mich interessiert konkret, was Sindar da so Ires treibt ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Harlekin78 am 29 Aug 2013, 11:59:07
Wow, das klingt interessant! Wie muss ich mir das denn vorstellen - Servicekristallograph?

http://www.gidf.de/Service+Kristallograph (http://www.gidf.de/Service+Kristallograph)

 ;)

Würde mich übrigens auch interessieren...  :D


Hab sowohl Wikipedia als auch Google angeschmissen - stell dir vor ;)

Aber mich interessiert konkret, was Sindar da so Ires treibt ;)

Gut! :) Sind wir schon Zwei..
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 29 Aug 2013, 12:44:46
He Ihr Nasen - 3 bitteschön.  ;)


Mein Kumpel hat den Dr. in Geologie (hoffentlich erzähle ich jetzt keinen Scheiß...) und war für 1 Jahr in Australien, bevor er wieder zurück kam.
Und das schöne daran, er protzt nicht mit seinem Wissen und dem Fach-Unwissen unseres DSA-Meisters...  :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 29 Aug 2013, 12:55:11
Ich versuch's mal: Ich bediene das hiesige Einkristall-Diffraktometer. Das laeuft so ab: Die Studenten (Doktoranden oder Diplomanden) bringen mir Proben, ich schaue nach, ob das messbare Einkristalle drin sind, wenn ja, pflanze ich die auf das Diffraktometer, das misst dann deren Roentgenbeugungsmuster, danach schmeisse ich den Kollegen Computer an, der berechnet mir daraus im Idealfall den genauen Aufbau des Kristalls auf der Ebene der Atome. Das ist die zuverlaessigste Methode, um herauszufinden, was der Student eigentlich fabriziert hat. Ausserdem bekommt man sehr genaue Informationen darueber, wie sich bestimmte Atomgruppen relativ zueinander anordnen (also beispielsweise, ob eine Nitrogruppe, die an einem Benzolring haengt, in der Ringebene liegt oder dagegen gekippt ist). Mein Job ist es dann im Wesentlichen, sicherzustellen, dass 1. das Ergebnis chemisch sinnvoll ist und 2. nur die Informationen aus dem Datensatz geholt werden, die auch wirklich drinstecken. Wenn dann irgendwelche interessanten Eigenschaften zutage treten, schreibe ich dann acuh etwas dazu in die entsprechende Veroeffentlichung. (Fuer Leute, die sich etwas auskennen: Sowas wie ausgedehnte Wasserstoffbrueckenbindungsnetze, Packungseffekte, Symmetrieeinfluesse und dergleichen.)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 29 Aug 2013, 14:57:52
Ich versuch's mal: Ich bediene das hiesige Einkristall-Diffraktometer. Das laeuft so ab: Die Studenten (Doktoranden oder Diplomanden) bringen mir Proben, ich schaue nach, ob das messbare Einkristalle drin sind, wenn ja, pflanze ich die auf das Diffraktometer, das misst dann deren Roentgenbeugungsmuster, danach schmeisse ich den Kollegen Computer an, der berechnet mir daraus im Idealfall den genauen Aufbau des Kristalls auf der Ebene der Atome. Das ist die zuverlaessigste Methode, um herauszufinden, was der Student eigentlich fabriziert hat. Ausserdem bekommt man sehr genaue Informationen darueber, wie sich bestimmte Atomgruppen relativ zueinander anordnen (also beispielsweise, ob eine Nitrogruppe, die an einem Benzolring haengt, in der Ringebene liegt oder dagegen gekippt ist). Mein Job ist es dann im Wesentlichen, sicherzustellen, dass 1. das Ergebnis chemisch sinnvoll ist und 2. nur die Informationen aus dem Datensatz geholt werden, die auch wirklich drinstecken. Wenn dann irgendwelche interessanten Eigenschaften zutage treten, schreibe ich dann acuh etwas dazu in die entsprechende Veroeffentlichung. (Fuer Leute, die sich etwas auskennen: Sowas wie ausgedehnte Wasserstoffbrueckenbindungsnetze, Packungseffekte, Symmetrieeinfluesse und dergleichen.)
Ja... Hmh... Ja... Ein paar Worte davon habe ich schonmal gehört. :-)

Gesendet von meinem XT1080 mit Tapatalk 4

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 29 Aug 2013, 15:10:37
Ja... Hmh... Ja... Ein paar Worte davon habe ich schonmal gehört. :-)

Ich auch! Zum Beispiel "So", "In", "Die", "Der", "Auch", "Des", "Ist" und "ausgedehnte Wasserstoffbrückenbindungsnetze".
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolfhunter am 29 Aug 2013, 15:41:48
Danke für die kristallklare Erleuchtung :) Klingt interessant, find ich!
Gibt's denn ab und zu überraschende Ergebnisse oder ist das eigentlich nur Routine?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 29 Aug 2013, 15:53:36
Um es in Dir bekannten Worten zu sagen ...
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fimage.spreadshirt.net%2Fimage-server%2Fv1%2Fdesigns%2F15149795%2Cwidth%253D178%2Cheight%253D178%2FIch-verstehe-nur-Bahnhof.png&hash=9d868b18373667c149a229e47340a32b)


Spaß beiseite, hast Du schon mal was interessantes entdeckt? Außer den Splittermondkrempel, mit den irren Splitterimfuß-Fanboys um mich herum...  ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 29 Aug 2013, 17:02:36
Ob es in SpliMo wohl auch die Ausbildung 'Servicekristallograph' gibt? Arkaner Kristallograph... ja, so etwas möchte ich spielen können. Mit vielen Artefakten und Apparaten, die kuriose Namen haben ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 29 Aug 2013, 17:25:13
Viel Routine, aber genug Ueberraschungen, um mich bei Laune zu halten. :)

Wobei manches Ergebnis auf den ersten Blick nach Routine ausschaut, aber im Detail Ueberraschungen bereithaelt. Da war mal ein Fall, da hatte ich in einer Probe zwei verschiedene Kristalle. Soweit nichts allzu ungewoehnliches (selten genug, aber das kommt vor). Strukturen gerechnet, beides mal das gleiche Molekuel, einmal ein Molekuel Loesungsmittel in der Struktur, beim anderen deren zwei. So weit, so normal. Dann in beiden Strukturen das Hauptmolekuel 'n bissel genauer angeguckt, hatten die derart unterschiedliche Form, dass mir das bei Angucken der Bilder mit blossen Auge aufgefallen ist (normalerweise muss ich mir dazu die berechneten Abstaende und Winkel anschauen). Ich weiss bis heute nicht, woran sowas liegen koennte.

Was auch schon passiert ist: Stdenten kamen mit etwas an und sagten: "Das Zeug ist auskristallisiert, ich habe keine Ahnung, was das sein koennte, bitte finde es 'raus." Auch da habe ich schon Seltsames gesehen.

Die groesste Ueberraschung war ein paar Mal, dass ein Kristall bei einer Temperatur die eine Struktur hatte, bei einer anderen Temperatur eine andere. Normalerweise gehen Kristalle bei sowas kaputt, aber ein paar haben es ueberlebt.

EDIT @Grimrokh: Schoene Namen kann ich da beisteuern: Rhombisch, Monoklin, quadratisch antiprismatisch zum Beispiel ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolfhunter am 29 Aug 2013, 17:39:23
Klingt nach netten Überraschungen :) Forschst du dann da weiter, z.B. bei den gegen Temperaturänderungen resistenten Gesellen? (Haben bestimmt Splitter-Meisterschaften ;))
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 29 Aug 2013, 18:06:29
Ich selber forsche gar nicht, ich bin der Dienstleister. Allerdings - dazu gehoert, dass ich herausfinde, was sich an der Struktur eigentlich aendert, und (soweit technisch moeglich) unter welchen genauen Bedingungen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 02 Sep 2013, 11:38:01
Nur kurz: Ich bin ab heute Abend für etwa 10 Tage im Urlaub. Ich habe da zwar Internet und schaue ab und zu mal hier rein (und nehme auch Arbeit für die Beta-Vorbereitung mit), aber insgesamt werde ich dadurch weniger präsent sein - sonst wäre meine Freundin sicher auch nicht sehr begeistert. ;) Es sind ja noch ein paar andere Autoren hier unterwegs, aber es kann halt insgesamt sein, dass Antworten in dem Zeitraum eventuell länger brauchen.

Lasst das Forum bitte stehen, bis ich wieder da bin! ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 02 Sep 2013, 11:53:10
Forget it...
 (https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.oregon.gov%2Fosp%2FAES%2FPublishingImages%2Fbomb_squad%2Fdynamite%2Fdynamitemine.jpeg&hash=4a1e0f40ee44f0772d4bdf2ea576d5a3) Die Dinger wurden schon mal gut platziert... rate mal wo?  :o


Dir + Deiner Freundin einen schönen Urlaub! Und hoffentlich geht es schön weit weg.  :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: !Dom! am 02 Sep 2013, 11:53:37
Nur kurz: Ich bin ab heute Abend für etwa 10 Tage im Urlaub. Ich habe da zwar Internet und schaue ab und zu mal hier rein (und nehme auch Arbeit für die Beta-Vorbereitung mit), aber insgesamt werde ich dadurch weniger präsent sein - sonst wäre meine Freundin sicher auch nicht sehr begeistert. ;) Es sind ja noch ein paar andere Autoren hier unterwegs, aber es kann halt insgesamt sein, dass Antworten in dem Zeitraum eventuell länger brauchen.

Lasst das Forum bitte stehen, bis ich wieder da bin! ;)

Na dann einen schönen Urlaub.
Erhole dich und lass dich nicht zu oft hier sehen, das heißt nicht umsonst Urlaub ;)

Gruß
Dom
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolfhunter am 02 Sep 2013, 13:13:06
Wünsch Euch 'ne richtig tolle Zeit und viel Erholung! Genießt es und tauch hier wirklich nur so oft auf, wie's dir richtig Freude macht :) !Dom! hat nämlich so richtig fett recht ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: flippah am 02 Sep 2013, 14:33:47
Erhol dich gut von uns!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 02 Sep 2013, 16:20:58
Gute Entscheidung, noch mal ordentlich auszuspannen bevor die Betatests losgehen. Lass "Frau Quendan" schön von uns grüßen ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tionne am 02 Sep 2013, 17:37:42
Ich bin ab heute abend auch für 10 Tage in Urlaub, also macht mir währenddessen nix kaputt.  8)
Internet ist zwar vorhanden, aber wenn ich zu viel Zeit online verbringe fängt irgendwann der Freund an zu quengeln ...  :P


 ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: flippah am 02 Sep 2013, 17:38:51
Auch für dich gilt: erhol dich gut von uns.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Xasch am 02 Sep 2013, 17:40:32
Da ist irgendeine Verbindung die ich noch nicht ganz erfassen kann...  ???

Allen einen erholsamen Urlaub!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolfhunter am 02 Sep 2013, 17:45:21
*lach* Alles klar - genießt es, ihr zwei ;) Man braucht auch mal Urlaub von Rollenspiel, Splittermond, Internet, Foren - und vielleicht sogar von uns ??? ::)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 02 Sep 2013, 22:14:46
Hey Ihr 2 (wer hätte das gedacht?  8) ), dann Euch beiden mal einen schönen gemeinsamen Urlaub - ohne uns Freaks*!

In welche Richtung geht es denn? Hoffentlich in Richtung Sonne pur!

Euch noch ganz viel Spaß und erholt Euch gut!

*mal sehen wie lange Ihr das aushaltet, ohne hier geistreiche Gespräche führen zu können. ;D ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 02 Sep 2013, 23:17:03
Ich bin ab heute abend auch für 10 Tage in Urlaub, also macht mir währenddessen nix kaputt.  8)
Internet ist zwar vorhanden, aber wenn ich zu viel Zeit online verbringe fängt irgendwann der Freund an zu quengeln ...  :P


 ;D
Du bist aber ganz schön oft im Urlaub... :-P

Genieß es!

Sent from my XT1080 using Tapatalk 4

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eule am 04 Sep 2013, 11:31:01
Tjaja, Undank und so, nech....aber das gäbe eigentlich glatt mal eine coole Einstiegsfrage:
Sind in Splittermond auch Eulen drin ?

Ja, Ich! :P
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: EvilCallisto am 04 Sep 2013, 20:13:35
Solange ihr nich so ein nerviges Vieh wie diese Online-Video-veranstaltung adoptiert. Dann doch lieber nen Hund.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 05 Sep 2013, 09:00:01
Mmmmh, ziemlich tote Hose hier im Forum. Woran liegt's? Warten alle auf den Start der Beta 2.0 oder sind die Vielschreiber zu DSA5 abgewandert?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 05 Sep 2013, 09:14:37
Sind wahrscheinlich neben ein paar SM-Fanboys (diejenigen, die mit ihren Eltern noch in Urlaub fahren müssen  ;) )  auch ein paar SMufanten im Urlaub. Und kaum ist der Dauer-SMufant des Monats Quendan im Urlaub, wird es hier schon etwas leiser.


Vielleicht habe ich jetzt noch mal die Chance einen Zoo einzureichen. Quendi muss ja nicht alles mitbekommen...  ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Harlekin78 am 05 Sep 2013, 09:29:13
Sind wahrscheinlich neben ein paar SM-Fanboys (diejenigen, die mit ihren Eltern noch in Urlaub fahren müssen  ;) )  auch ein paar SMufanten im Urlaub. Und kaum ist der Dauer-SMufant des Monats Quendan im Urlaub, wird es hier schon etwas leiser.


Vielleicht habe ich jetzt noch mal die Chance einen Zoo einzureichen. Quendi muss ja nicht alles mitbekommen...  ;)

Brauchen wir dann auch ein Modul Tierarzt?  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 05 Sep 2013, 09:44:10

Brauchen wir dann auch ein Modul Tierarzt? ;D
Nur als Meisterschaft...  ;)
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.medi-learn.de%2Fcartoons%2F4images%2Fdata%2Fmedia%2F271%2FTierarzt.jpg&hash=931305e2c2b3f15b82edd228b0f7282a)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: !Dom! am 05 Sep 2013, 12:19:12
Mmmmh, ziemlich tote Hose hier im Forum. Woran liegt's? Warten alle auf den Start der Beta 2.0 oder sind die Vielschreiber zu DSA5 abgewandert?
Ja und ganz bestimmt nicht ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Xasch am 05 Sep 2013, 12:23:12
Bei DSA5 haste keine Chance das Forum auch nur ne Minute zu überleben, absolutes Massaker da drüben :-P

Ich vermute mal es wurde alle Fragen gestellt die nicht durch die Beta beantwortet werden, von daher heißt es jetzt Finger schonen für das dann anstehende Feedback ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 05 Sep 2013, 12:34:51
Und von unserer Seite heißt es derzeit Finger wundtippen für die anstehende Beta ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 05 Sep 2013, 12:59:09
Ich bin voll und ganz bei euch! (Auch schweigend!) SM soll und wird eine tolle Sache werden!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 05 Sep 2013, 13:37:09
Vielleicht habe ich jetzt noch mal die Chance einen Zoo einzureichen. Quendi muss ja nicht alles mitbekommen...  ;)

 >:(
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Harlekin78 am 05 Sep 2013, 13:39:27
Vielleicht habe ich jetzt noch mal die Chance einen Zoo einzureichen. Quendi muss ja nicht alles mitbekommen...  ;)

 >:(
Huch.. erwischt! :o  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 05 Sep 2013, 13:45:55
Aaarg - ich hatte schon vorher Tionne hier rumlesend gesehen ...  :o


Hey Ihr zwei SMufantennasen - ab ins Wasser, Mittagssonne wird total überschätzt!   ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 05 Sep 2013, 14:17:06
Aaarg - ich hatte schon vorher Tionne hier rumlesend gesehen ...  :o


Hey Ihr zwei SMufantennasen - ab ins Wasser, Mittagssonne wird total überschätzt!   ;)
Genau! Und Pics or it didn't happen. ;-)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 05 Sep 2013, 14:33:38
Und von unserer Seite heißt es derzeit Finger wundtippen für die anstehende Beta ;)
Sehr schoen! :D Je eher ich sie habe, desto eher kann ich mit Uebersetzen anfangen. (Und in der letzten Septemberwoche, genauer gesagt am 27., habe ich Konzert, will heissen in der Woche jeden Abend Probe --> keinerlei Zeit oder Energie fuer die Uebersetzung uebrig.)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TeichDragon am 05 Sep 2013, 22:36:33
Mmmmh, ziemlich tote Hose hier im Forum. Woran liegt's? Warten alle auf den Start der Beta 2.0 oder sind die Vielschreiber zu DSA5 abgewandert?

Also ich bin zwar kein "Vielschreiber" und versuche gerade auch *hust* anderswo *hust* so viel wie möglich mitzulesen (was ich einfach nicht mehr schaffe), aber eigentlich warte ich momentan bei beiden Sachen auf mehr "Butter bei die Fische" bevor ich anfange Romane als Postings abzusetzen.
Von daher warte ich eher auf den Start der Beta 2.0 und/oder anderswo auf mehr als nur eine Ankündigung und dazu gefühlte 7 Trilliarden Postings pro Minute, die eigentlich alle fast im luftleeren Raum sind. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Harlekin78 am 05 Sep 2013, 23:17:56
Mmmmh, ziemlich tote Hose hier im Forum. Woran liegt's? Warten alle auf den Start der Beta 2.0 oder sind die Vielschreiber zu DSA5 abgewandert?

Also ich bin zwar kein "Vielschreiber" und versuche gerade auch *hust* anderswo *hust* so viel wie möglich mitzulesen (was ich einfach nicht mehr schaffe), aber eigentlich warte ich momentan bei beiden Sachen auf mehr "Butter bei die Fische" bevor ich anfange Romane als Postings abzusetzen.
Von daher warte ich eher auf den Start der Beta 2.0 und/oder anderswo auf mehr als nur eine Ankündigung und dazu gefühlte 7 Trilliarden Postings pro Minute, die eigentlich alle fast im luftleeren Raum sind. ;)

Ich kann nur bestätigen, dass es in dem anderen Forum ;D so voll ist das Folgen unmöglich ist.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 4
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Schattenspringer am 13 Sep 2013, 14:02:09
Sooooo. 10 Tage sind um. Tionne und Quendan sind gleichzeitig angemeldet. Der Urlaub ist vorbei. (war hoffentlich erholsam). Zeit für die BETA!!!  ;D

Aber bitte nicht heute starten. Es ist Freitag, der 13. 
Morgen reicht auch noch.  ;)

Apropos: Gibt es solche Tage des Aberglaubens auch auf Lorakis?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 13 Sep 2013, 14:06:16
Etwa eine Woche wirst du noch warten müssen. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Schattenspringer am 13 Sep 2013, 14:12:58
Naaa guuuuut. :'(   :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolfhunter am 13 Sep 2013, 15:46:07
Eine Woche??? *völlig fassungslos* :'(
Hätte doch so schön Zeit nächste Woche... :-[

Habt mein volles Vertrauen, Ladies and Gents ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Welf Jagiellon am 13 Sep 2013, 17:02:10
Ja, schlimm, nicht wahr? Ich habe gerade noch eine Woche Urlaub und nicht viel spezielles geplant - die hätte randvoll sein können mit Splittermond!

Aber gut Ding will Weile haben und zu tun finde ich eh immer mehr als genug :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 14 Sep 2013, 05:05:05
Der F-Shop meint, dass der Weltband sich auch verschiebt.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TeichDragon am 14 Sep 2013, 15:28:41
Der F-Shop meint, dass der Weltband sich auch verschiebt.

Da hat sich vermutlich der Newsletter-Ersteller vertan. Im Shop selbst steht auch noch Dezember 2013.
Und lustigerweise ist in der SM-Kategorie (http://www.f-shop.de/cgi-bin/f-shop/rollenspiele/splittermond?id=3FYeeFSE&mv_pc=7331) auch noch ein "Hirntraining mit Zombies" reingerutscht.
Was soll uns dies sagen? ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 14 Sep 2013, 16:59:13
Da hat sich vermutlich der Newsletter-Ersteller vertan.

Jo, das stimmt so nicht. Der Band ist weiterhin für den Winter geplant, voraussichtlich Januar.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 28 Sep 2013, 11:19:16
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=9_PgZrO1J94#t=28
(Ton abstellen!)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: haderlump am 16 Okt 2013, 07:04:47
Kommt Mario Truant nun zu Splittermond?
http://www.ulisses-spiele.de/neuigkeiten/2013-10-15-mario-truant-verlaesst-ulisses-spiele/
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: flippah am 16 Okt 2013, 07:36:52
Kommt Mario Truant nun zu Splittermond?
http://www.ulisses-spiele.de/neuigkeiten/2013-10-15-mario-truant-verlaesst-ulisses-spiele/
Ich hoffe nicht. Wahrscheinlich ist nicht alles, was man ihm an schlimmen Sachen nachsagt wahr, aber will ich das riskieren?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: !Dom! am 16 Okt 2013, 09:55:33
Kommt Mario Truant nun zu Splittermond?
http://www.ulisses-spiele.de/neuigkeiten/2013-10-15-mario-truant-verlaesst-ulisses-spiele/
Ich hoffe nicht. Wahrscheinlich ist nicht alles, was man ihm an schlimmen Sachen nachsagt wahr, aber will ich das riskieren?

Dem stimme ich zu!
Pat war ja schon in Interviews unvorbereitet aber Turant???

Mh.

Gruß
Dom
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 16 Okt 2013, 09:58:04
Eine kurze Bitte: Wir finden die Info alle interessant, aber ich möchte darum bitten, hier nicht über andere Leute herzuziehen. Das ist einfach nicht notwendig :)

Das richtet sich gerade an niemanden im Speziellen, sondern soll nur etwaige zukünftige Sachen verhindern.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 16 Okt 2013, 09:59:53
Ich möchte nicht wissen was nach der Nachricht jetzt in den DSA-Foren los ist. Ich hoffe nur nicht, dass die Blablawelle auch hierhin schwappt...


Äh ... da war wohl jemand schneller ...  ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 16 Okt 2013, 10:00:19
Es gibt eine Ergänzung:

http://www.ulisses-spiele.de/neuigkeiten/2013-10-15-mario-truant-verlaesst-ulisses-spiele-ergaenzung/
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 16 Okt 2013, 10:01:10
Ich bin nur mal gespannt, wer da jetzt Verlagsleiter wird! :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Harlekin78 am 16 Okt 2013, 11:16:39
Ich bin nur mal gespannt, wer da jetzt Verlagsleiter wird! :)

Auf der Seite unter Mitarbeiter ist es zu sehen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 16 Okt 2013, 11:36:40
Wirklich? Wo?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Welf Jagiellon am 16 Okt 2013, 11:44:57
Ich weiß jetzt auch nicht wer gemeint sein soll - Vertriebsleitung ja, Geschäftsführung, ja - aber Verlagsleitung?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Harlekin78 am 16 Okt 2013, 12:08:17
Wirklich? Wo?

Ich weiß jetzt auch nicht wer gemeint sein soll - Vertriebsleitung ja, Geschäftsführung, ja - aber Verlagsleitung?

Ahhh.. Mea culpa.. so entstehen Gerüchte. Ich habe doch tatsächlich Vertriebsleitung als Verlagsleitung gelesen...

Ich entschuldige mich in aller Form.... SORRY!!!

 :-[
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: !Dom! am 24 Okt 2013, 09:56:53
Mh, wisst Ihr das ich gerade meinen 500 Post verfasse?
Und um den dann mal Sinnvoll zu gestalteten, bei den Müll den ich sonst so schreibe ;D
Ihr seid alle Klasse 8)

Gruß
Dom
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Feyamius am 28 Okt 2013, 14:07:25
Ich will dringend mal einen Varg spielen, der in einer Riesenarmbrust Rattlinge verschießt. Eine sogenannte Rattling-Gun.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 28 Okt 2013, 14:08:54
Uuuuund - zwanzig Euro in die Wortspielkasse!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Welf Jagiellon am 30 Okt 2013, 14:38:41
Also ich bevorzuge immer noch eine Vargenladung Doppelaxt.

*20 Euro reich*
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 30 Okt 2013, 14:41:04
*20 Euro nehm*

Das ist jetzt wirklich nicht mehr gnomisch.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 30 Okt 2013, 15:07:53
Lass Dich nicht veralben!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 30 Okt 2013, 16:22:53
Leute hört auf mit den Wortspielen. Mein Zwergfell platzt gleich vor lachen! :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Shaevor am 30 Okt 2013, 19:43:00
Mensch, jetzt fällt mir kein passendes Wortspiel ein...  :-[

Aber heute war ich total verwirrt als ich irgendwas über CDs gelesen hab und im nächsten Satz war von Alben die rede. Ich hab echt erst nen Moment gebraucht, bis ich verstanden hab, dass damit keine Fantasy-Wesen gemeint waren.  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Shaevor am 30 Okt 2013, 20:08:59
den Gedanken mal weitergesponnen....

vielleicht erwarten uns ja irgendwann neben den Seealben, Dämmeralben und Schwertalben die mysteriösen Fotoalben, die so künstlerisch begabt sind, dass sie ihre Umgebung vollkommen detailgetreu abbilden können  8)

Fotoalben sind sehr vielseitige Wesen. Sie meiden Feuer sowie Wasser, dafür scheinen sie Staub magisch anzuziehen. Manche Fotoalben bekommen im Laufe der Zeit Eselsohren, was bei ihren Artgenossen meist Verachtung hervorruft. Ansonsten ist über diese fremdartige Kultur wenig bekannt, es dürfen aber gerne weitere Spekulationen angestellt werden :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belfionn am 30 Okt 2013, 21:02:20
Daneben gibts noch mehr Gelichter,
diese Alben sind wahre Dichter,
so nennen sie sich allenthalben:
Poesiealben.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 31 Okt 2013, 05:09:35
Du bist ein schlechter, schlechter Mensch.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Feyamius am 02 Nov 2013, 15:37:54
Und dann gibt es noch die, die mit den Pflanzen ihrer Umgebung heilerische Wunder vollbringen. Da man sie sehr häufig bei der Zutatenbeschaffung antreffen kann, werden sie im Volksmund Sammelalben genannt.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Varana am 03 Nov 2013, 00:41:33
Hier entsteht gerade eine Liste von Best-Of-Alben.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 04 Nov 2013, 21:24:14
Ist jetzt sehr varge, aber ich habe gehört, es gibt auch noch Stickeralben. Klingt gnomisch, weiß ich.

Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Schattenspringer am 04 Nov 2013, 23:20:33
Und fliegende Exemplare hat man auch schon gesehen - die Schwalben...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TeichDragon am 04 Nov 2013, 23:58:23
Boah, kann mal jemand die Niveau-Creme vom Boden aufheben?
Soviele alberne Postings auf einem Fleck...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 05 Nov 2013, 06:39:04
Niveau ist keine Handcreme!

Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Kreggen am 05 Nov 2013, 09:10:30
Niveau-Creme? Das ist doch diese weiße Paste, die die jungen Mütter gerne nutzen ... die, die nachmittags mit dem Kindervargen spazieren gehen ...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 05 Nov 2013, 09:24:29
...die, die nachmittags mit dem Kindervargen spazieren gehen ...
... und sich gerne überall mit der weichen Creme einreiben.


Okay, man ähm Frau kann es auch übertreiben.  :o
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.corinnaclaassen.de%2Fbilder%2Fnivea1Thumb.jpg&hash=b5a1b1f682433cb1c15dda6b973416a9) Aber wenns scheh macht...


Ich glaube, die wäre auch was für den Zoo.  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 05 Nov 2013, 19:41:20
Sö, mit diesem Post habe ich es in die Riege der Hero Member geschafft. Musste mal gesagt sein 8)

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.kreuznach-blog.de%2Fwp-content%2Fuploads%2F2010%2F02%2F500_2.jpg&hash=9aa429f007509fa5131943db2e89cdaf)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: A.Praetorius am 05 Nov 2013, 19:56:59
Herzlichen Glückwunsch :-)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 05 Nov 2013, 20:53:29
Welcome in the club of 500... :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TeichDragon am 05 Nov 2013, 21:10:47
Niveau-Creme? Das ist doch diese weiße Paste, die die jungen Mütter gerne nutzen ... die, die nachmittags mit dem Kindervargen spazieren gehen ...

Niveau-Creme? Kindervarge??
Ein Albtraum...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 06 Nov 2013, 16:38:09
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fcf.prod.hlpstr.de%2Fattachments%2Farticles%2Ficons%2F000%2F133%2F352%2Ffeatured%2FiStock_000017102727XSmall.jpg%3F1346065432&hash=d0ab28a957d4b65f119d6162c1a80b25)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 06 Nov 2013, 16:41:45

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.bert-clock.de%2Fassets%2Fimages%2Fleuchtaugenwecker-frei.JPG&hash=3f9744674ae2bc944cc852a886a2a72c)
HALLO! AUFWACHEN!


Wir lechzen nach frischen Infos über die wir uns hermachen können!  ;)  gaagggagagaaaggGA!  :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 07 Nov 2013, 11:18:07
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fdravenstales.ch%2Fwp-content%2Fuploads%2F2012%2F05%2Fsleeping-drooling.jpg&hash=3fc804fecac150bf1696348818609cbc)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 07 Nov 2013, 12:06:24
Hast du auch wirklich brav deine Pillen genommen, Eybi? ;)

Aber hast ja recht: Vielleicht können wir die SMufanten davon überzeugen, mal wieder eine schöne Artwork herzuzeigen. Wie wäre es beispielsweise mit einem Seefahrer aus Pashtar oder einer Heilerin aus den östlichen Regionen? Da wird es doch wohl bereits die eine oder andere Zeichnung geben, die man der Öffentlichkeit präsentieren kann...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 07 Nov 2013, 12:19:55
Wie kommst du nur auf solche absurden Ideen?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 07 Nov 2013, 12:24:47
Wir arbeiten tatsächlich gerade an konkret sowas. ;) Wird aber noch bis nächste Wocher dauern, da diese Woche krankheitsbedingt niemand im Büro war.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 07 Nov 2013, 13:35:45
Geduld Geduld - immer wieder soll ich Geduld haben. Aber woher soll ich diese Geduld nehmen, wenn man am Ende ist?
Ich bin fertig! So sieht es aus! Geduld - ja wie jetzt? Bei 380 stehe ich gerade mit meiner Geduld.

Ich bin informationstechnisch ausgedörrt wie eine 5.000 Jahre alte Feige im Grabe eines gleichaltrigen Pharaos, der sehr bald zum Wiedergänger wird, wenn sich hier langsam nichts bewegt.

Ihr werdet schon sehen wo diese Geduld hinführt!


Und dann diese Leier mit krankheitsbedingt ... ich kann es einfach nicht mehr hören. Überall diese (Anführungszeichen vorne)Kranken(Anführungszeichen hinten). Im Geschäft, beim Doc, an der Ampel, überall krank-krank-krank einfach wiederlich. Hüstchen Hüstchen und schon ist man krank oder wie? Huch, mir läuft etwas Schnodder die Nase runter, ich glaube ich total krank. Könnte ja jeder ... argg STÖHN


G e d u l d ... pfffzt

K r a n k ... buahhh



;-))


Klaro kein Thema liebe SMufanten, Hauptsache Ihr seit schnell wieder fit und gesund (ich meine jetzt nicht damit Ihr uns mit neuen Infos füttern könnt, sondern damit es Euch gesundheitlich besser geht - ehrlich!). :)

Zur Unterstützung kann ich Euch nur diese roten Monster empfehlen, die gehen zwar nur mit 3l Wasser runter, aber da biste schneller fit, als Homer von der Steckdose getroffen wird.  ;)

Also, fein zugreifen!

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.sat1bayern.de%2Fwp-content%2Fuploads%2F2012%2F10%2Fpillen.jpg&hash=4a20897521b9908813cfec11687e98b8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 07 Nov 2013, 14:40:31
Als Homer lebte, gab es noch gar keine Steckdosen.

Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 07 Nov 2013, 15:11:01
Ich meinte den Typen hier...  ;)


(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Ftouchportal.de%2Fwp-content%2Fuploads%2F2013%2F06%2FDie-Simpsons-Springfield-Promenanden-Grundst%25C3%25BCcke.png&hash=49175a9d493fc63e1c53f6e0c8a1b576)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belfionn am 07 Nov 2013, 20:44:41
Genau! Da ist man krank, langweilt sich den ganzen Tag auf Sofa und Bett herum und wartet sehnsüchtig auf irgendeine Neuigkeit und was macht ihr? Werdet einfach selbst krank. Pfft. Nachmacher! Dabei hätte ich euch sagen können, dass krank sein echt nicht cool ist. ;)

Gute Besserung!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 07 Nov 2013, 21:24:38
Hättest Du das nicht wirklich vorher schreiben können, dann hätte ich's gelassen :)

Ich werfe auch mal allgemeine gute Besserung in den Ring (und versuche mich selbst dran zu halten)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Dunbald am 15 Nov 2013, 13:50:14
Ugh....Ich dachte mir gerade, da der Beta-Test bald vorbei ist komme ich mal aus der Beta-Vault heraus....
Aber was sehe ich da....ein ödländisches Forum und an dem Ort wo man sich trifft um sich ein wenig auszutauschen lauter Menschen die krank sind (hoffentlich geht es ihnen inzwischen besser) und Andere die mit Pillen um sich werfen.....und wieder Andere die gelb sind und nur drei Finger haben.....
Ich will zurück! Kann der Test nicht noch länger laufen? BETA sorgt so gut für uns!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Welf Jagiellon am 15 Nov 2013, 14:04:17
Wo wir bei Pillen sind: Du hast eindeutig zu viele Beta-Blocker genommen.
Ich empfehle eine sofortige Behandlung durch Dr. Eyb

BETA will go on forever! BETA will always stay in your heart! o_O
(na ja, eher einige wenige Wochen noch...)

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 15 Nov 2013, 14:34:09
Ja ja ... -hust-


Wenn Informationen Wasser wäre, sieht es aktuell ungefähr so hier aus... -hechel-
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fupload.wikimedia.org%2Fwikipedia%2Fcommons%2Fthumb%2Fb%2Fb6%2FDesert_mirage_62907.JPG%2F400px-Desert_mirage_62907.JPG&hash=d21e5db0b0f5111d7f45afe69990ce94) Was sind das da bloß für Andersweltenmonster da hinten? Ich werde -hechel- mal meinen Mörser fertig machen. -hechelhust- Den Viechern werd ich´sz zeign nnnnnn n ...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 15 Nov 2013, 15:28:13
TREFFER!  ;D
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.quirkyscience.com%2Fwp-content%2Fuploads%2F2012%2F06%2FExplosion-Image-by-US-Department-of-Defense.jpg&hash=24195a43a5c7178e7c4b1f85faca8af9)


Und fott is dat Jeschmeiß!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 15 Nov 2013, 15:33:47
Schnell noch n´ huuuarrrr hehe Happen eingeworfen, legga!
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fblog.besserhaushalten.de%2Fwp-content%2Fuploads%2F2013%2F01%2FPillen.jpg&hash=325257d410c7af117320f636a40f9ca0)

Und weiter gehts... ggaaagga gaa  :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 15 Nov 2013, 15:35:27
Scheiiiiiiiiiii..........ße was zur Hölle ist DAS?!
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2F3.bp.blogspot.com%2F-KK04K_NoTso%2FUdw19wrObrI%2FAAAAAAAAYDo%2FRhEQGMbjLkA%2Fs1600%2Fdune%252B%283%29.jpg&hash=4d0043f3e58388e1dce7175b6dad22cd)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Welf Jagiellon am 15 Nov 2013, 15:44:15
TREFFER!  ;D

MOOOOMENT! Hast Du auch alle Fernkampf-Modifikatoren bedacht? :P
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 15 Nov 2013, 15:46:22
MOOOOMENT! Hast Du auch alle Fernkampf-Modifikatoren bedacht? :P
Mist! Ich wusste doch das ich was vergessen habe.  :o  Wahrscheinlich würde dann auch dieser Riesenschwanz nicht so sauer sein ... -lauf-
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Khaine am 16 Nov 2013, 01:18:05
Was mir grad so einfällt, bezüglich der Splittermonde. Sind die Tore auch irgendwie gesichert? Ich mein steht da so ein Wächter davor den man um Erlaubnis fragen muss und der eventuell den Helden mitteilt das er den Schlüssel verlegt hat oder das Splittermondtor grad kaputt ist und man bitte später wieder kommen soll. Zum Beispiel nachdem man den nächstgelegenen Dungeon aufgeräumt hat und bei der Rückkehr erfreut feststellt das der verlorene Schlüssel wieder aufgetaucht, der Fehler behoben etc. ist und die Reise weitergehen kann? ;)

[gelöscht durch Administrator]
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Welf Jagiellon am 16 Nov 2013, 10:56:25
Yeah! Lufia Fetch-Quests for the win... :D
Wahlweise muss man ein Schieberätsel lösen, bevor man durchs Tor darf ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 18 Nov 2013, 06:26:22
Was mir grad so einfällt, bezüglich der Splittermonde. Sind die Tore auch irgendwie gesichert? Ich mein steht da so ein Wächter davor den man um Erlaubnis fragen muss und der eventuell den Helden mitteilt das er den Schlüssel verlegt hat oder das Splittermondtor grad kaputt ist und man bitte später wieder kommen soll. Zum Beispiel nachdem man den nächstgelegenen Dungeon aufgeräumt hat und bei der Rückkehr erfreut feststellt das der verlorene Schlüssel wieder aufgetaucht, der Fehler behoben etc. ist und die Reise weitergehen kann? ;)

Die Mondtore (sie hängen von der Konstellation aller Monde ab, nicht nur vom Splittermond) sind sogar ziemlich massiv gesichert. Regional gibt es da natürlich teilweise bedeutende Unterschiede, aber der Begriff "Torfestung" bekommt da eine neue Bedeutung ;) Es kann ja schließlich auch sein, dass mal was durch das Tor kommt, was man lieber drin lassen will - zum Beispiel eine feindliche Streitmacht...

Also kann es sogar sehr gut sein, dass den Abenteurern da mal der Durchgang verweigert wird, bevor sie nicht John in der Höhle gefunden und ihm den Schlüssel abgenommen haben ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 21 Nov 2013, 16:51:02
@Gwydon
Mir ist beim ständigen glotzen wer gerade online ist aufgefallen, dass Du andauernd auf Dein Profil schaust, dabei steht doch dort immer nur das selbe drauf, dass Du aus Österreich (-> Zoom) Wien kommst...
Oder vergisst Du andauern, wo Du Dich gerade befindest?   ;)


Sorry Jungs, dass muss am Espresso liegen, irgendwie ist der mir heute besonders gut gelungen.... :) :D ;D ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 02 Dez 2013, 18:49:38
 :P Mann, ich muss mich irgendwo beim Bestellen verklickt haben (daemliche kaputte Augen! *&^!*) und habe jetzt zweimal das Regelwerk statt einmal den Weltenband und einmal das Regelwerk vorbestellt. Macht dem Uhrwerk-Verlag noch mehr Arbeit als er eh schon hat; 'tschuldigung!  :-[ Und irgendwo hat auch PayPal Mist gebaut (oder ist was beim Kopieren der Email-Adresse schiefgegangen? Das kann ich mir kaum vorstellen...) und eine Zahlung versemmelt, wie ich heute mitgeteilt gekriegt habe.

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 02 Dez 2013, 19:04:18
Was geht denn bei Dir ab? Vor-Weihnachts-Stress-Syndrom?  ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 27 Dez 2013, 18:54:49
Da scheinst du D&D aber nicht gut zu kennen. Da gibts durchaus den Rüstungsmalus.
Um den Rüstungstabellenthread nicht ganz abgleiten zu lassen: Stimmt. Ich habe eine Kampagne gespielt (D&D3.5, Planescape). Dabei habe ich mich, was die Regeln und deren Anwendung angeht, ganz auf die Gruppe verlassen - das waren allesamt Experten, die keineswegs nur das PhB kannten. Die haben mich da teilweise mit Spruchnamen überhäuft (ich habe einen Kleriker gespielt), die ich noch nie gehört hatte (und die in keinem mir bekannten Buch standen). Die haben jedenfalls von Rüstung und Klettern nix gesagt. Keine Ahnung, ob die das irgendwie anders berücksichtigt haben (oder kam es bei mir schlicht nie vor? Glaube aber doch.)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Schattenspringer am 01 Jan 2014, 01:15:56
Erster alles in 2014.   ;D


Euch allen ein gutes neues und erfolgreiches Jahr.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 01 Jan 2014, 03:04:24
Dito. Frohes Neues Euch allen :) * hicks*
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Blizzerich am 01 Jan 2014, 10:02:54
Da schließe ich mich grade mal an...euch allen und euren Lieben ein gutes, gesundes und erfolgreiches Jahr!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 01 Jan 2014, 13:08:19
Guten morgen. Und ein frohes Neues zusammen :)

Weiß jemand, wo die Aspirin versteckt sind? Eyb, Dein Job!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Theaitetos am 01 Jan 2014, 14:46:09
Frohes Neues Jahr allen SM-Freunden. Mögen eure guten Vorsätze sich erfüllen!  8)
Titel: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 01 Jan 2014, 23:23:16
Sorry maggu, die musste ich mir alle selber einverleiben... ;) Man ging es mir heute schlecht. Da kann das Jahr ja nur gut werden.

Aber vielleicht finde ich noch ein paar andere bunte Pillchen in meinem Lager... :))

Jo, habe hier noch ein paar übrig. Greift zu ... hilft 100%tig! ;)
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.berliner.de%2Fsites%2Fdefault%2Ffiles%2Fimagecache%2Fartikel-aufmacher%2Fartikel%2Fbilder%2Fsmarties.jpg&hash=ef03105f2513edb5e501090f0e606522)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 03 Jan 2014, 07:24:08
Auch von mir nach längerer Abwesenheit: Frohes neues Jahr! :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 09 Jan 2014, 14:49:52
SMufantchens... wird mal wieder etwas trocken hier. Könnt ihr was Feuer (Infos, Lupen und sowas) liefern oder habt Ihr voll den Stress mit dem GRW?

Grüsse aus dem Off... :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 09 Jan 2014, 15:17:10
Grad noch voll Stress mit Weltband. ;) Ende der Woche oder Anfang kommender Woche sollte es wieder was im Blog geben, dann hoffentlich auch mit halbwegs sicherem Release-Termin zum Weltband. Aktuell ist der Band im Layout und wir sind grad bei allerlei finalen Checks. Da muss auch das GRW nochmal kurz zurückstehen.

Das erste Abenteuer ("Der Fluch der Hexenkönigin" von Stefan Unteregger) ist derweil auch fleißig in Arbeit. Erste Version des Textes hat der Autor bereits kommentiert zurück und kann jetzt an die Überarbeitung gehen.

GRW hatten wir zuletzt die zweite große Regelkonferenz, der Großteil der Überarbeitungspunkte ist jetzt fix. Das Umsetzen wird noch einige Arbeit benötigen, aber wenigstens sind wir mit der Feedback-Phase praktisch durch (sofern die Tester nicht noch irgendwas großes auftun, womit ich aber eher nicht rechne).

Das soweit in aller Kürze.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 09 Jan 2014, 22:09:10
Wg. Stress, Ihr könnt gerne meinen Zootext so übernehmen - kein Problem...  ;D ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gwydon am 10 Jan 2014, 13:30:21
Das erste Abenteuer ("Der Fluch der Hexenkönigin" von Stefan Unteregger) ist derweil auch fleißig in Arbeit. Erste Version des Textes hat der Autor bereits kommentiert zurück und kann jetzt an die Überarbeitung gehen.

Was auch bereits hurtig geschieht. Und da der erste Entwurf des Textes nicht als Schnipselhaufen mit einem roten Aufkleber "Nochmals neu schreiben" zurückkam, sieht es an dieser Front recht gut aus. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 10 Jan 2014, 15:22:08
Das erste Abenteuer ("Der Fluch der Hexenkönigin" von Stefan Unteregger) ist derweil auch fleißig in Arbeit. Erste Version des Textes hat der Autor bereits kommentiert zurück und kann jetzt an die Überarbeitung gehen.

Was auch bereits hurtig geschieht. Und da der erste Entwurf des Textes nicht als Schnipselhaufen mit einem roten Aufkleber "Nochmals neu schreiben" zurückkam, sieht es an dieser Front recht gut aus. :)

Das hätte mich persönlich, ehrlich gesagt, nach Deinem letzten Meisterwerk (aka Quanionsqueste) auch sehr gewundert. Kann man hier vielleicht schon erste Infos über den Inhalt erhaschen?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 10 Jan 2014, 15:23:21
Es geht um eine Hexenkönigin.

Und um einen Fluch.

Jaja, ich bin ja schon weg :-X
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gwydon am 10 Jan 2014, 15:28:01
Arrrrgh, immer dieser Noldorion! Das wollte ich doch grad schreiben. :P

Statt Feuerschaden zu überarbeiten oder sonst was Nützliches zu tun treibt er sich hier rum, ts... ;)

Aber ich seh mal, was ich tun kann, vielleicht lässt mich der Quendan ja ein bisschen teasern...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 10 Jan 2014, 16:20:58
Arrrrgh, immer dieser Noldorion!

Unser Master-Ninja eben :) Während das Licht noch gemächlich dahinschleicht oder gar nächtliche Pausen einlegt, huscht Noldorion durch Thread um Thread. Eilig! Eilig! Eilig! :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 10 Jan 2014, 16:36:37
Tjaja, das Licht GLAUBT zwar, der Schnellste zu sein, aber egal, wo es hinkommt: Die Finsternis ist bereits da und wartet schon ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 10 Jan 2014, 16:41:22
Statt Feuerschaden zu überarbeiten oder sonst was Nützliches zu tun treibt er sich hier rum, ts... ;)

Feuerschaden hab ich grade eben überarbeitet. :P

Zitat
Aber ich seh mal, was ich tun kann, vielleicht lässt mich der Quendan ja ein bisschen teasern...

Der Quendan lässt dich liebend gerne einen kurzen Blogbeitrag dazu schreiben, den wir dann nächste Woche online stellen können. Daran mangelt es aufgrund akuter Überarbeitung gerade eh. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gwydon am 10 Jan 2014, 16:49:26
Feuerschaden hab ich grade eben überarbeitet. :P

Dann reich rüber, damit ich die Überarbeitung in meiner Überarbeitung anwenden kann! ;) Und gib dem Noldorion was zu tun, dem ist langweilig! :P

Der Quendan lässt dich liebend gerne einen kurzen Blogbeitrag dazu schreiben, den wir dann nächste Woche online stellen können. Daran mangelt es aufgrund akuter Überarbeitung gerade eh. ;)

Es sei, aber nur, wenn ich dort dann auch mal eine Illu leaken darf. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 10 Jan 2014, 16:53:49
Es sei, aber nur, wenn ich dort dann auch mal eine Illu leaken darf. ;)

Deal!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 10 Jan 2014, 17:58:48
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Freplygif.net%2Fi%2F1128.gif&hash=2b926cc0f9828781e1c5ecc921869352)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 11 Jan 2014, 13:07:36
Aber ich seh mal, was ich tun kann, vielleicht lässt mich der Quendan ja ein bisschen teasern...

Der Quendan lässt dich liebend gerne einen kurzen Blogbeitrag dazu schreiben, den wir dann nächste Woche online stellen können. Daran mangelt es aufgrund akuter Überarbeitung gerade eh. ;)

Super. Das hört sich gut an.


Es sei, aber nur, wenn ich dort dann auch mal eine Illu leaken darf. ;)

Das hört sich auch sehr gut an. Freue mich schon auf den Blogbeitrag.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 12 Jan 2014, 00:35:37

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Freplygif.net%2Fi%2F1128.gif&hash=2b926cc0f9828781e1c5ecc921869352)
Aus dem Film Thor?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Rumo am 12 Jan 2014, 14:34:05
Eindeutig aus Thor.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 12 Jan 2014, 16:42:03
Ist schon was her. Ich meine es ist Loki... :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 12 Jan 2014, 18:15:38
jepp. Der Gute weiß einen Deal immer zu schätzen ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 15 Jan 2014, 10:56:06
Ruhig ist es hier geworden, auch von Seiten der Forenleser...

Hey was ist los da draußen? Gibt es noch nicht mal ein paar lästige Fragen an unsere SMufanten? Alle Regelteile durch? Keine neuen voll unrealistische Monster? Kein neu aufgetauchter 4 Mond? Jedes Mondtor besprochen?

Hop hop, auf gehts, SMufanten löchern! Hab im Moment keine Zeit die Mädels und Jungs mit Zoogeschichten zu nerven... ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 15 Jan 2014, 11:22:28
Hast ja Recht. Aber da die SMufanten mit Weltband und GRW momentan wahrscheinlich nicht wissen, wo ihnen der Kopf steht, übe selbst ich mich momentan zur Abwechslung in Zurückhaltung. Glaub mir, lieber Eyb, mit aberhunderten Beiträgen im Betaforum haben die Betatester das SM-Team definitiv nicht geschont und die Autoren sind wirklich sehr offen auf die Diskussionen eingegangen und haben sich sehr engagiert bei jedem Topic beteiligt.

Keine Sorge: Sobald das erste Band draußen ist, geht hier im Forum sicher wieder viel mehr die Post ab :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 15 Jan 2014, 11:30:13
An diesem Wochenende ist übrigens das nächste Splittermond-Autorentreffen!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 15 Jan 2014, 11:52:04
Da bin ich ja mal gespannt was da noch so kommt. Und vom Beta-Test bekommt man hier ja, soll ja auch so sein, nix mit.

Autorentreffen, gibt es da schon bestimmte Themen auf der Agenda?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 15 Jan 2014, 11:57:40
An diesem Wochenende ist übrigens das nächste Splittermond-Autorentreffen!

Ihr legt aber ein ganz schönes Tempo vor. Krass. Dann viel Erfolg, die nötige Kraft es durchzustehen und hoffentlich auch ein wenig Spaß an der Freude.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 15 Jan 2014, 13:15:32
Wir haben festgestellt, dass diese Autorentreffen nicht nur extrem spaßig, sondern auch sehr produktiv sind, daher versuchen wir jetzt, die häufiger zu machen :)

Es gibt noch keine konkrete Agenda (die wird erst dort ausgearbeitet), es wird aber vermutlich neben allgemeinen Dingen wie Struktur von Publikationen und Organisation der Zusammenarbeit diesmal ziemlich stark um Arbeit an konkreten Publikationen gehen - die letzten Treffen waren ja noch recht allgemein und haben Grundlagen gelegt.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 15 Jan 2014, 13:58:49
Wir haben festgestellt, dass diese Autorentreffen nicht nur extrem spaßig, sondern auch sehr produktiv sind, daher versuchen wir jetzt, die häufiger zu machen :)

Es gibt noch keine konkrete Agenda (die wird erst dort ausgearbeitet), es wird aber vermutlich neben allgemeinen Dingen wie Struktur von Publikationen und Organisation der Zusammenarbeit diesmal ziemlich stark um Arbeit an konkreten Publikationen gehen - die letzten Treffen waren ja noch recht allgemein und haben Grundlagen gelegt.

Na das hört sich doch alles sehr gut an. Ich freue mich, wenn eventuell auch schon an konkreten Publikationen gearbeitet wird. Ich gehe doch dann Recht in der Annahme, dass es nicht das GRW und der Weltband sind, oder ;)?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 15 Jan 2014, 14:13:02
Zum GRW werden noch ein paar Sachen sicher besprochen, aber konkret geht es um die folgenden Bücher. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 15 Jan 2014, 14:28:27
Diese Autorentreffen, wäre sowas auch für Spieler + SMufanten denkbar? (Oder gibt es das schon und ich habe es mal wieder verpennt8))

Irgendwas in Form von persönlichen Gedankenaustausch.

Muss ja nicht "regelmäßig" alle 2 Monate oder so stattfinden. Vielleicht 1-2 Mal im Jahr. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 15 Jan 2014, 14:34:09
Komm doch auf die Heinzcon. ;) Da gibt es auch viele Splittermond-Autoren, Workshops und nach aktueller Planung auch mindestens eine kleine Splittermond-Überraschung.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Schattenspringer am 16 Jan 2014, 06:14:26
Grad noch voll Stress mit Weltband. ;) Ende der Woche oder Anfang kommender Woche sollte es wieder was im Blog geben, dann hoffentlich auch mit halbwegs sicherem Release-Termin zum Weltband. Aktuell ist der Band im Layout und wir sind grad bei allerlei finalen Checks. Da muss auch das GRW nochmal kurz zurückstehen.


Uuuunnnndd schwuppdiwupp Kartoffelsupp ist Anfang der Woche vorbei.... ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 16 Jan 2014, 11:26:23
Ist es leider, manche Wochen vergehen zu schnell. Ein Blogbeitrag von Gwydon ist fertig, ich muss aber noch dran rumdoktern. Ich hoffe, dass ich es vor morgen schaffe - denn da düsen wir ja alle auf das Autorentreffen. Ich hab es fest vor, kann da aber nichts versprechen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Schattenspringer am 16 Jan 2014, 11:52:34
Trotzdem danke und viel Erfolg und Spaß beim Treffen...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 16 Jan 2014, 12:17:56
Wir haben da doch auch Internet-Empfang, oder, Quendan? Eventuell kann man hier ja gelegentliche Updates und Einblicke vom Autorentreffen posten. Wärt ihr an sowas interessiert?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolfhunter am 16 Jan 2014, 12:18:35
Aber klar!!! Immer her damit!!! ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 16 Jan 2014, 12:21:49
Da lässt sich sicher was machen :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 16 Jan 2014, 12:56:35
Wir haben da doch auch Internet-Empfang, oder, Quendan? Eventuell kann man hier ja gelegentliche Updates und Einblicke vom Autorentreffen posten. Wärt ihr an sowas interessiert?

Das wäre echt cool. Wie schon öfter mal gesagt, bin ich wirklich überglücklich wie nah man am Entstehungsprozess des Regelwerks und der Welt dabei ist. Wirklich cool.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 16 Jan 2014, 14:03:37
Volle Zustimmung. Ich fände es außerdem toll, wenn auch nach der Betatestphase öfter mal so mancher Einblick in eure Treffen und was dabei heraus gekommen ist gewährt wird.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 16 Jan 2014, 14:19:05
Volle Zustimmung. Ich fände es außerdem toll, wenn auch nach der Betatestphase öfter mal so mancher Einblick in eure Treffen und was dabei heraus gekommen ist gewährt wird.

Dem kann ich wiederum nur voll und ganz zustimmen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belfionn am 16 Jan 2014, 21:02:48
Zitat
Uuuunnnndd schwuppdiwupp Kartoffelsupp ist Anfang der Woche vorbei.... ;D

So etwas wollte ich auch schon schreiben. Vielleicht motiviert es ja zusätzlich, wenn hier mehr Leute betteln. :)
Und natürlich herrscht Interesse an Updates vom Autorentreffen! Immer her damit.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Backalive am 29 Jan 2014, 16:02:33
Also ehrlich, wenn man das Procedere mit der Gültigkeitsabfrage betrachtet, gewinnt man den Eindruck, das hier im Forum gar keine Mitglieder gewünscht sind.
Ich habe 5 Anläufe gebraucht; jedesmal, weil das blöde Kontrollbildchen kaum zu entziffern war.

Ich befürchte fast, das da viele, die nicht so hartnäckig waren, da früher das Handtuch warfen.   :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tionne am 29 Jan 2014, 17:16:45
Ich befürchte fast, das da viele, die nicht so hartnäckig waren, da früher das Handtuch warfen.   :)

Ja, vor allem die Hunderte von Spambots, die sonst hier rumkriechen würden. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 29 Jan 2014, 18:41:57
Ich befürchte fast, das da viele, die nicht so hartnäckig waren, da früher das Handtuch warfen.   :)

Ja, vor allem die Hunderte von Spambots, die sonst hier rumkriechen würden. ;)
Immerhin wäre dann mal was los hier :-P

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 29 Jan 2014, 18:47:23
Ich befürchte fast, das da viele, die nicht so hartnäckig waren, da früher das Handtuch warfen.   :)

Ja, vor allem die Hunderte von Spambots, die sonst hier rumkriechen würden. ;)
Immerhin wäre dann mal was los hier :-P

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Tja, die Diskussionen haben sich eindeutig in den Beta-Test-Forenbereich verschoben. Da ist immer einiges los.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 29 Jan 2014, 18:55:17
Ich denke spätestens mit dem Erscheinen des Weltbandes wird sich das wieder verlagern, dann dürfte im normalen Forum ordentlich was los sein. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 29 Jan 2014, 18:57:02
Ich denke spätestens mit dem Erscheinen des Weltbandes wird sich das wieder verlagern, dann dürfte im normalen Forum ordentlich was los sein. :)

Das eine mutige Prophezeiung  ;).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Harlekin78 am 30 Jan 2014, 16:23:37
Ich denke spätestens mit dem Erscheinen des Weltbandes wird sich das wieder verlagern, dann dürfte im normalen Forum ordentlich was los sein. :)

Das eine mutige Prophezeiung  ;).
Das eine mutige Prophezeiung IST!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 30 Jan 2014, 18:41:49

Ich denke spätestens mit dem Erscheinen des Weltbandes wird sich das wieder verlagern, dann dürfte im normalen Forum ordentlich was los sein. :)
Das will ich ebenfalls hoffen! :)

So langsam wird es hier "draußen" etwas gagaaagA und da sieht selbst der sehende Varg nix mehr. 8)

Nicht mal bunte Pillen gehen noch...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Kreggen am 30 Jan 2014, 18:59:12
Morgen in 5 Wochen ist Heinzcon ... freu ... hoffentlich ist kein Schneechaos ...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolfhunter am 30 Jan 2014, 19:57:03
... muss arbeiten :'(
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 30 Jan 2014, 20:54:48
@Kreggen
Ich befürchte das der Winter erst noch kommt, vorbei ist der noch lange nicht.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 31 Jan 2014, 01:47:05
Der Winter naht!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 31 Jan 2014, 02:29:35
So, ich habe soeben einen aktuellen Wetterforecast für in 5 Wochen erhalten.

Sorry Mädels, aber folgendes Bild zeichnet sich leider ab...

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.crh.noaa.gov%2Fimages%2Fdmx%2FEvents%2F2012-12-19Blizzard%2FBlizzard4.jpg&hash=06efd46d0f93ec3752e7cccebfaa2d19)
Und das war noch das schönste Bild, dass ich mittels Aluhelm empfangen konnte... hehehihimuahhr :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 31 Jan 2014, 06:01:10
Oh Gott! Das Weiße Jahr! Ich wusste es! Khaerak lebt (http://splittermond.de/unter-der-lupe-wintholt/)!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 31 Jan 2014, 08:19:06
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Freplygif.net%2Fi%2F399.gif&hash=f3ad9fd915378040b2ffefebd6548312)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Narlic am 01 Feb 2014, 16:26:58
(bzw. Esten (http://forum.splittermond.de/index.php?topic=375.msg12079#msg12079) wie man auf Lorakis sagt).

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.reactiongifs.com%2Fwp-content%2Fuploads%2F2013%2F09%2Fannoyed.gif&hash=cbca800ceab9724640b09d3ba739fdac)

Ich glaub Narlic ist grade übergetreten...

Bödsinn, Walter! Schreib 'ne Acht auf! :P

http://www.youtube.com/watch?v=ZblbDtfgFdg
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Schattenspringer am 08 Feb 2014, 13:45:18

Hab mich gerade an die Umfrage erinnert...
Kommen vielleicht doch noch Steine als Rasse vor?  :D

http://forum.splittermond.de/index.php?topic=121.0 (http://forum.splittermond.de/index.php?topic=121.0)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 23 Feb 2014, 20:41:31
Die Öffnungszeiten der Portale werden durch Konstellationen der Monde bestimmt.
Hm. Ich habe das Gefühl beim Supermarkt bei mir um die Ecke ist das ganz ähnlich. Und ein paar Angestellte dort kommen auch aus der Anderswelt, da bin ich mir relativ sicher.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 23 Feb 2014, 21:03:42
Die Öffnungszeiten der Portale werden durch Konstellationen der Monde bestimmt.
Hm. Ich habe das Gefühl beim Supermarkt bei mir um die Ecke ist das ganz ähnlich. Und ein paar Angestellte dort kommen auch aus der Anderswelt, da bin ich mir relativ sicher.

Dann Vorsicht beim Annehmen von Werbegeschenken und halte auf jeden Fall alle Abmachungen mit ihnen (achte auf unverfänglich scheinende Wortspiele), sonst können die echt ungemütlich werden! ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Dunbald am 25 Feb 2014, 13:20:38
Post NR. 300 :)........ ???......... :o........ich verkneifs mir
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Silent Pat am 25 Feb 2014, 13:53:45
Post NR. 300 :)........ ???......... :o........ich verkneifs mir

This is madness?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 25 Feb 2014, 13:57:37
Das... ist... SPLITTERMOND!

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fi177.photobucket.com%2Falbums%2Fw206%2Fmyranor%2FAua.gif&hash=279f26beba1843bca0222eec135fc2fb)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Theddun am 25 Feb 2014, 14:43:55
Das... ist... SPLITTERMOND!

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fi177.photobucket.com%2Falbums%2Fw206%2Fmyranor%2FAua.gif&hash=279f26beba1843bca0222eec135fc2fb)

Na ich hoffe doch das es nicht ganz so schlimm ist.  ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 25 Feb 2014, 17:10:59
Wer hat hier denn Bernsteinsammler geschrieben?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 25 Feb 2014, 23:33:17
Hat eigentlich jemand von hier schon Splittermondwürfel und was sagt ihr zum Design?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TeichDragon am 25 Feb 2014, 23:35:14
Da das nur Design-Tests sind, hat die außer den SM-Machern wohl eher noch keiner. ;)
Mir gefallen sie aber...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 25 Feb 2014, 23:38:29
Nicht mal ich hab die. Es gibt nur ein Set und das hat der Chef. ;)

Ich find die Dinger aber auch extrem schick, gefallen mir sehr gut.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: arnadil am 26 Feb 2014, 00:01:22
Ja, die sehen wirklich gut aus.
Das muss doch für euch Autoren ein Moment für Freudentränen sein, wenn ihr schicke Würfel in den Händen haltet, die extra für euer Spiel entworfen wurden, oder? Da wird das so greifbar. (Naja, bei den Büchern wohl noch mehr *g)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 26 Feb 2014, 00:26:05
Hey Grimi, wo hast Du die denn abgelichtet? :)

Lagen dort vielleicht auch ein paar ungezogene Orkbildchen herum? ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 26 Feb 2014, 11:11:06
Wenn ich raten soll: Er war auf dem Tanelorn-Forumtreffen, und dort hat die jemand dabeigehabt. (Genauer gesagt: Ich glaube, die sind ihm dorthin geliefert worden, aber das weiss ich nicht mehr sicher.)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 26 Feb 2014, 11:43:33
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Mir gefallen die Würfel übrigens auch gut, nur das babyblau ist etwas gewöhnungsbedürftig. Wird es die Würfel voraussichtlich in unterschiedlichen Farben geben?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 26 Feb 2014, 11:44:32
Das ist nicht babyblau, das ist himmelbau! Splittermond-Blau! :-\
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 26 Feb 2014, 11:47:43
Sicher. Wie konnte ich das nur verwechseln... :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Theddun am 26 Feb 2014, 12:13:20
Sie passen gut zu Splittermond. Vielleicht könnte das Blau ein ganz klein wenig dunkler sein, aber das kann auch durch den Blitz täuschen.

Die Farbe begeistert übrigens nach bereits persönlicher Erfahrung auch potentielle weibliche Spieler.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 26 Feb 2014, 12:18:03
Wenn ich raten soll: Er war auf dem Tanelorn-Forumtreffen, und dort hat die jemand dabeigehabt. (Genauer gesagt: Ich glaube, die sind ihm dorthin geliefert worden, aber das weiss ich nicht mehr sicher.)

So ist es. Dort war auch jemand, der für eine Würfelschmiede arbeitet und der hat uns die Prototypen mitgebracht. Von ihm ging auch die Initiative für das ganze aus - und mit den Würfeln hat er uns sehr überzeugt. :)
Titel: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 26 Feb 2014, 13:30:12
>Würfel
Gar nicht so schlecht, wobei ich eigentlich schnörkellose Würfel (Zahlen) immer bevorzuge.

Die W6-Form mag ich gar nicht (allgemein und nicht nur diese), meine bisherigen Erfahrungen mit diesen waren immer ein klumpiges Abrollen. Da gefallen mit die alten abgerundeten W6 immer besser. Casinowürfel (sehr eckig) würfelt man auch nur auf großen Flächen, dafür sind sie genau richtig, aber die meisten P&P-Würfelflächen sind i.d.R. immer um einiges kleiner.

Aber - so als Komplett-Set, warum nicht. Gibt es noch größere Bilder des gesplitterten Mondes?

Und dann wären Versionen (anstelle des gesplitterten Mondes) für Menschen, Alben, Gnome, Varge, Orks und Co. ebenfalls nicht schlecht... :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: haderlump am 27 Feb 2014, 00:17:44
Hat eigentlich jemand von hier schon Splittermondwürfel und was sagt ihr zum Design?

"Sie wars, sie wars!" "Er wars, er wars."
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Silent Pat am 27 Feb 2014, 09:43:36
Sie passen gut zu Splittermond. Vielleicht könnte das Blau ein ganz klein wenig dunkler sein, aber das kann auch durch den Blitz täuschen.

Die Würfel sind in Wirklichkeit auch um einiges dunkler - der Blitz verfälscht das sehr :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 27 Feb 2014, 11:13:38
Immer diese verfälschenden Mondzeichen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Kargonis am 27 Feb 2014, 11:17:35
Mir gefallen die Würfel sehr gut!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Xasch am 27 Feb 2014, 13:36:55
Alaaf!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 27 Feb 2014, 13:45:31
Alaaf!

Auch wenn ich im realen Leben nicht viel für Karneval übrig habe, mal eine kleine Nachfrage. Gibt es auf Lorakis eigentlich auch Karneval bzw. größere Kostümfeste?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gwydon am 27 Feb 2014, 13:50:44
Es gibt jedenfalls Gegenden, wo sowas hervorragend hinpassen müsste - Patalis fällt mir mal auf Anhieb ein, der Mertalische Städtebund eventuell auch. Auch in Farukan gibt es Ecken, wo die prunksüchtige Oberschicht wahrscheinlich nicht lang genötigt werden muss, um sich auf eigenen Festen mit phantasievollen und sauteuren Konstümen gegenseitig zu übertrumpfen (Aitushar könnte so eine Gegend sein).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Dunbald am 06 Mär 2014, 14:58:42
Huch der Rekord für "am meisten Online" wurde ja geknackt.

Das haben wir ja nicht einmal zur Blütezeit des Beta-Tests geschafft.

EDIT: Ist heute eigentlich Tag 1 im ersten Jahr nach BETA?
Immerhin ist ja der Weltband das erste Produkt mit Regeln, die nicht die Aufschrift Beta haben.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 06 Mär 2014, 15:29:09
Huch der Rekord für "am meisten Online" wurde ja geknackt.

Das haben wir ja nicht einmal zur Blütezeit des Beta-Tests geschafft.

EDIT: Ist heute eigentlich Tag 1 im ersten Jahr nach BETA?
Immerhin ist ja der Weltband das erste Produkt mit Regeln, die nicht die Aufschrift Beta haben.

Oh ja, stimmt. Coole Sache das. Es kommt wieder große Bewegung auch in den Nicht-Beta-Teil des Forums. Das freut mich.

Ich glaube es ist noch nicht Tag 1 im ersten Jahr nach der Beta. Dafür sind die Regelteile im Weltenband vielleicht zu gering. Andererseits sind es halt einfach Regeln. Wir befinden uns also irgendwie im Übergang ;). Würde ich sagen. Für mich ist die Beta sowieso erst vorbei, wenn wir nicht mehr in einem separaten Forenteil über die Regeln diskutieren. Also wahrscheinlich an dem Tag, an dem die ersten das GRW in Händen halten.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Welf Jagiellon am 06 Mär 2014, 16:04:46
Fortan wird diese Ära bekannt sein als das Zeitalter des Hungers:
"Das Buch Lorakis war ihnen erschienen.
Die Welt lag offen, die Möglichkeiten schienen unendlich; zahllose Ländereien, die erschlossen werden wollten, mannigfaltige Geheimnisse, die entdeckt werden konnten.
Doch die Menschen klagten, die Alben seufzten, die Varge knurrten, die Zwerge murrten und die Gnome wimmerten.
Ohne Regeln waren sie machtlos; ohne Regeln hatte keiner von ihnen die Kraft, hinauszuziehen.
Denn wie sollten sie Flüsse durchqueren, wie Berge erklimmen und wie den Feind erschlagen?
So harrten sie der Erlösung; gierig starrend, hungrig wartend.
Bis die ordnenden Worte erklangen und die Knechtschaft von BETA ein Ende nahm."

Einige Chronisten berichten von einem sogenannten "Schnellstarter", der half, auch jenen, die nicht Jünger von BETA waren, diese schwere Zeit zu überbrücken, doch genaueres ist hier nicht überliefert. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 06 Mär 2014, 16:24:28
Fortan wird diese Ära bekannt sein als das Zeitalter des Hungers:
"Das Buch Lorakis war ihnen erschienen.
Die Welt lag offen, die Möglichkeiten schienen unendlich; zahllose Ländereien, die erschlossen werden wollten, mannigfaltige Geheimnisse, die entdeckt werden konnten.
Doch die Menschen klagten, die Alben seufzten, die Varge knurrten, die Zwerge murrten und die Gnome wimmerten.
Ohne Regeln waren sie machtlos; ohne Regeln hatte keiner von ihnen die Kraft, hinauszuziehen.
Denn wie sollten sie Flüsse durchqueren, wie Berge erklimmen und wie den Feind erschlagen?
So harrten sie der Erlösung; gierig starrend, hungrig wartend.
Bis die ordnenden Worte erklangen und die Knechtschaft von BETA ein Ende nahm."

Einige Chronisten berichten von einem sogenannten "Schnellstarter", der half, auch jenen, die nicht Jünger von BETA waren, diese schwere Zeit zu überbrücken, doch genaueres ist hier nicht überliefert. ;)

;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 06 Mär 2014, 16:39:27
Es kommt wieder große Bewegung auch in den Nicht-Beta-Teil des Forums. Das freut mich.

Mich freut das auch sehr :) Ich hatte auf so etwas gehofft. Das darf sich gerne noch steigern!

Nur Eybi ist verdächtig still :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 06 Mär 2014, 17:05:50
der Grund dafür mag folgender sein:

ARRG - mein Exemplar ist immer noch nicht ...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 06 Mär 2014, 17:25:25
Es kommt wieder große Bewegung auch in den Nicht-Beta-Teil des Forums. Das freut mich.

Mich freut das auch sehr :) Ich hatte auf so etwas gehofft. Das darf sich gerne noch steigern!

Das sehe ich auch so.

Nur Eybi ist verdächtig still :o

Vielleicht jagt er Gnome ;) ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 06 Mär 2014, 22:39:15
*grummel* Ich warte immer noch auf mein Exemplar. Es ist zum Gnomemelken diese unboxing Beiträge lesen zu mü... dürfen. ;D

Es sei aber allen gegönnt! Und ich freue mich über jeden Bericht. Huarrr ...

Wenn nur nicht diese Zooandeutung wäre ........ Und von Schießpulver habe ich auch schon was gelesen. WO BLEIBT MEIN BUCH!!!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 08 Mär 2014, 10:43:20
Wer ist denn jetzt eigentlich noch hier, und nicht auf der Heinzcon? Alle, die zu Hause bleiben müssen, sagen "Aye!"

Aye!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Xasch am 08 Mär 2014, 10:44:56
Aye!

Des Weiteren habe ich soeeben etwas sehr zooberhaftes entdeckt  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 08 Mär 2014, 10:48:40
Aye!

Werde mir heute den Weltenband holen! Ich brauche unbedingt ein paar Hintergrundinfos für mein geplantes Abenteuer...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Khaine am 08 Mär 2014, 10:55:10
Aye

werd mir den Weltenband wohl nächste Woche beim Rollenspielladen meines Vertrauens bestellen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 08 Mär 2014, 10:56:27
Des Weiteren habe ich soeeben etwas sehr zooberhaftes entdeckt  ;D

He, he, he ;D

Und Khaine, gut möglich, dass sie ihn dann sogar direkt da haben und du ihn nicht bestellen musst, oder?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Khaine am 08 Mär 2014, 11:09:30
wäre cool, dann könnte ich ihn gleich mitnehmen. Ist allerdings ein kleiner Laden, von daher k.A.

Seid ihr eigentlich auch auf der Leipziger Buchmesse irgendwo vertreten?

Edit:
@ Noldorion, schade Leipziger Buchmesse wäre vielleicht ein guter Ort neue Nichtrollenspieler zu missionieren ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 08 Mär 2014, 11:21:21
Das weiß ich gar nicht genau, ich tippe aber mal eher nicht.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 08 Mär 2014, 11:44:15
Aye!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Shaevor am 08 Mär 2014, 11:47:24
Aye! :D

Ich hab den Zoo noch nicht, aber ich suche fleißig weiter... ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Shaevor am 08 Mär 2014, 12:11:27
yay jetzt hab ich ihn doch :D  8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gwydon am 08 Mär 2014, 12:32:11
Aye. Zuhause ohne Weltband. Arm und leidend.   ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anastasija am 08 Mär 2014, 12:56:18
Aye, bin zuhause. Zum Glück mit Weltband und fleißig am lesen.  8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 08 Mär 2014, 13:14:00
Aye!

Kein Zoo, kein Schießpulver, kein Buch - aber WE! ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 08 Mär 2014, 13:29:18
Aye!

Kein Zoo, kein Schießpulver, kein Buch - aber WE! ;)
Dein Buch ist immer noch nicht da? :-P
Aber tröste dich! Mein Buch liegt hier und meine Frau ist arbeiten. Wer passt also auf das Kind auf und kann nicht im greifbar nahen Buch lesen? Genau.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Schattenspringer am 08 Mär 2014, 14:27:54
Aye!

Weltband ist seit Mittwoch da, aber konnte ihn bisher nur einmal durchblättern  :-\ Danach war Vorbereitung auf heute Abend meistern angesagt.
Ab morgen abend kann ich endlich loslegen. Freu mich schon...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 08 Mär 2014, 14:33:26
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fimg.tapatalk.com%2Fd%2F14%2F03%2F08%2Feherujyz.jpg&hash=ebb10ffd34a1c9e3776cccaec45cc02e)
Zwei Sekunden später: "Mag da nee".
Naja, versuchen wir es in ein paar Jahren noch mal.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 08 Mär 2014, 14:37:00
2 oder 1,5?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Schattenspringer am 08 Mär 2014, 14:37:13
Wieso?
Die Aussage unter Bezug auf die Monstertafel ist doch passend.  ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 08 Mär 2014, 14:49:56
Monster muss man nicht mögen :P

Aye!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 08 Mär 2014, 15:00:45
Och, manche schon ... ;)
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.berliner-kurier.de%2Fimage%2Fview%2F2012%2F9%2F13%2F20589060%2C15002297%2ChighRes%2Cmaxh%2C480%2Cmaxw%2C480%2Ckruemelmonster2.jpg&hash=40750c48a97d190d882d14b0b44d93cb)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 08 Mär 2014, 15:04:44
2 oder 1,5?
Sie wird im Juli 2.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Varana am 08 Mär 2014, 20:57:30
Aye.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Dunbald am 09 Mär 2014, 09:38:10
Konnte gestern nicht ins Forum schauen, daher ein verspätetes: aye!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 11 Mär 2014, 17:33:42
Es gibt jedenfalls Gegenden, wo sowas hervorragend hinpassen müsste - Patalis fällt mir mal auf Anhieb ein, der Mertalische Städtebund eventuell auch. Auch in Farukan gibt es Ecken, wo die prunksüchtige Oberschicht wahrscheinlich nicht lang genötigt werden muss, um sich auf eigenen Festen mit phantasievollen und sauteuren Konstümen gegenseitig zu übertrumpfen (Aitushar könnte so eine Gegend sein).

In Ioria gibt es ja zum Frühjahrs- und Herbstfest tatsächlich Feierlichkeiten, zu denen sich die Bevölkerung maskiert und in den Straßen und Gassen tanzt, singt und frohlockt. Es lebe der Karneval in Lorakis.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 12 Mär 2014, 18:09:33
Ich kann wohl davon ausgehen, dass der nächste Blog-Artikel, die Verkündigung des aktualisierten Schnellstarter ist. Gibt es denn schon Planungen, wann und was danach kommt? Ich meine, die Weltredaktion und einige Autoren, sollten Momentan keinen Stress mehr haben.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 12 Mär 2014, 18:25:14
Gibt es denn schon Planungen, wann und was danach kommt? Ich meine, die Weltredaktion und einige Autoren, sollten Momentan keinen Stress mehr haben.

Kein Stress mehr? Bwahahaha. ;D

Da ja einige der Leute auch noch mit dem GRW zu tun haben und auch andere Folgeprojekte nicht von selbst passieren, hört der Stress so bald nicht auf. Neben dem Download vom Schnellstarter, von Türme im Eis sowie einer größeren Ankündigung zum GRW folgt als nächstes voraussichtlich ein Unter der Lupe-Artikel zu Demerai.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 12 Mär 2014, 18:48:15
Mir ist da gerade eine Idee eingefallen. Als Alagos im Einsteigerbox-Thread was von Fan-Abenteuer geschrieben hat, war meine Idee, so was auch hier zu machen. Das Fans weitere Abenteuer für die Einsteigerbox schreiben.

Edit: Scheint so, dass der Conventus Leonis zum zweiten Uhrwerk-Con wird. Ach ja, zu Splittermond steht da noch nichts.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 15 Mär 2014, 17:33:00
Was mir gerade aufgefallen ist, es gibt schon die Version 2.0.7 von SMF.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 16 Mär 2014, 12:24:46
Mir fällt gerade auf, dass es noch keinen Blog-Artikel über Euer Abenteuer-Konzept gibt.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 17 Mär 2014, 12:58:27
Okay ihr Hasen. Butter bei die Fische!
Wer von euch zeigt das Foto meiner Tochter an der Kieler Uni herum und "erschreckt" meine Freunde damit?
Raus damit! ich will es wissen! :)

gagaggaaaaaggggaa
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 17 Mär 2014, 13:16:32
?

Was geht denn da bei Euch im Norden ab?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 17 Mär 2014, 13:51:41
?

Was geht denn da bei Euch im Norden ab?
Ach, nichts Wildes.
Ich bekam gerade nur die Nachricht, dass das von mir gepostete Bild bei den Rollenspielern hier an der Uni rumgeht.
Und jemand mit den nötigen Infos für eine Transferleistung konnte dann auf meine Person schließen (Freund von einem Freund...).

Ich will doch aber eigentlich nur wissen, mit wem ich demnächst spielen muss/kann/soll/darf. Meldet euch, ihr Halunken!
Irgendwer muss ja die "Die Welt"-Bücher gekauft haben, die letzte Woche noch im Laden lagen ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 17 Mär 2014, 23:47:07
Und schon fündig geworden Belzi?

Meiner wird übrigens im Sommer 3... ;) Noch hat er Schonfrist, aber wenn Mama mal wegschaut... ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 18 Mär 2014, 06:36:41
Nein, hier will ja niemand antworten. :-(
Gaggaaaaga!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Kargonis am 22 Mär 2014, 01:04:22
Wird es eine Splittermond-Tick-App oder beim Regelwerk ein Pappkarton-Tick-Brett zum herausnehmen?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 22 Mär 2014, 02:08:19
Eine App war schon vor einiger Zeit mal Thema (ich meine irgendwo unter ... äh, sorry fällt mir gerade nicht ein). Bis sie mal kommt, dauert es bestimmt noch einige Zeit. Wobei die Tick-App ganz interessant klingt. :)

Ich denke es läuft erst einmal auf eine Webpage hinaus, wo man eine Menge einstellen kann. Da ich die Zeilen hier mobil Schreibe, kann ich dazu auch keinen Link liefern... Maggus kann vielleicht noch ein paar Worte mehr dazu (oder einer Tick-Leiste) verlieren. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: koppelschoof am 22 Mär 2014, 09:07:32
Also, wir arbeiten zur Zeit eher an einem Charaktergenerator. Über eine Tick-App (für Android) habe ich tatsächlich auch schon nachgedacht, habe das aber noch nach hinten geschoben, weil momentan bei mir Umzug ansteht und auch der Charaktergenerator Priorität hat (und an einer DSA App helfe ich auch noch mit).

Wenn sich aber wer findet, der sich daran setzen will kann sich gerne mal bei mir melden, ich hatte da nämlich schon einiges an Ideen :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 22 Mär 2014, 14:56:53
Gibt es hier auch jemanden, der sich mit iOS auskennt und ggf. etwas schreiben könnte?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: koppelschoof am 22 Mär 2014, 15:20:10
Gibt es hier auch jemanden, der sich mit iOS auskennt und ggf. etwas schreiben könnte?
Dafür schreiben ist nicht das Problem. Eher 99$ jährlichen Kosten dafür, die App überhaupt im App-Store vertreiben zu können. Weil um mit so einer App das wieder raus zu holen muss man sicherlich einen Preis > 1$ verlangen, was wiederum dazu führt, dass weniger die App kaufen.

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 22 Mär 2014, 18:19:45
Einfach für Android programmieren und per Sideload anbieten. :-)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: haderlump am 22 Mär 2014, 23:49:42
Denkt dann bitte auch jemand an WinPhone!?!?!?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 23 Mär 2014, 00:16:14
Da erscheint mir eine webbasierte (per Browser) App schon langsam praktikabler...

Was meint Ihr?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 23 Mär 2014, 05:39:45
Denkt dann bitte auch jemand an WinPhone!?!?!?
Wahahahaha, der war gut!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 23 Mär 2014, 07:13:00
Ich weiß jetzt nicht, was daran so witzig war..

Stolzer Besitzer eines Nokia Limia 820
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 23 Mär 2014, 08:45:10
Ach, dann seid ihr die beiden WinPhone-Nutzer? :-)
Mehr soll es laut Gerüchten ja nicht geben.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Blizzerich am 23 Mär 2014, 09:18:18
Oh je, geht jetzt der Glaubenskrieg der OS los? Zum Glück kommt (vorerst) Splittermond nicht für Playstation oder XBOX. Sonst müsste man das Forum zum Kriegsgebiet erklären. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 23 Mär 2014, 09:19:37
Also von meiner Seite aus ist das nur Spaß.
:-D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Blizzerich am 23 Mär 2014, 09:21:48
Dann bist du einer von den Zwei. Mehr soll es ja nicht geben.  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: koppelschoof am 23 Mär 2014, 21:44:06
Einfach für Android programmieren und per Sideload anbieten. :-)
Ne ne, damit meinte ich den Apple App-Store. Um über den Play-Store zu vertreiben ist eine Gebühr von einmalig 25$ nötig - ein deutlich geringerer Preis ;)

An die Windows-Phone Jungs: Sowas schon allein für eine Plattform zu entwickeln ist aufwändig. Dann aber noch weitere Nischen-Plattformen zu unterstützen wird echt zu aufwändig für einen allein. Zumal es auch noch nicht so viele gibt, die für Windows Phone entwickeln.

Web-Anwendungen scheinen oft der beste Ansatz dafür. Jedoch ist das für mich in einigen Bereichen ein schlechter Kompromiss. Die Hapktik und das Look & Feel einer nativen App kann man nur in einem begrenzten Rahmen erreichen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: haderlump am 24 Mär 2014, 02:40:29
Also von meiner Seite aus ist das nur Spaß.
:-D

Och, Du gewoehnst Dich dran. Allerdings ist der Verkauf in den 7 wichtigsten EU Staaten laut Heise auf 10% gestiegen. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Xasch am 03 Mai 2014, 14:42:40
Echt schönes Wetter heute!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 03 Mai 2014, 19:49:20
Dem kann ich nur zustimmen. Und wir hatten heute (+ morgen) sogar Stadtfestchen. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 03 Mai 2014, 19:55:12
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fimg.tapatalk.com%2Fd%2F14%2F05%2F04%2Fy3y4unyn.jpg&hash=258b3277c3a3f40a2c10adba770ed36f)

Damit hier mal wieder Schwung ins Forum kommt.
Es wird wirklich Zeit, dass das GRW erscheint...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Xasch am 03 Mai 2014, 23:51:08
Dann wirds sicher rund gehen... Freu mich!

Noch ca. 1 Monat 8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 29 Mai 2014, 21:30:22
Schönen Vatertag Euch allen Vätern und potentiellen Vätern, sowie deren lieben Frauen + Kids... :)

gagaaa gaag gaag
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 05 Jun 2014, 07:25:08
(oder auch: Quälen wir bitte die Leute nicht weiter, die den Thread wegen des GRW abonniert haben. An unverhältnismäßigen Abwehrmaßnahmen gegen Monsterspinnen ab 1 cm Körperdurchmesser bin ich absolut interessiert, aber am besten im Blubberlutsch ;))

Dein Wunsch ist mir Befehl!

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Oder war das nicht das, was du im Sinn hattest? ::)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JdH am 05 Jun 2014, 13:53:28
(oder auch: Quälen wir bitte die Leute nicht weiter, die den Thread wegen des GRW abonniert haben. An unverhältnismäßigen Abwehrmaßnahmen gegen Monsterspinnen ab 1 cm Körperdurchmesser bin ich absolut interessiert, aber am besten im Blubberlutsch ;))

Dein Wunsch ist mir Befehl!

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Oder war das nicht das, was du im Sinn hattest? ::)

Fantastisch. Ich hoffe sowas wird als Daumenkino in der Ecke des Buches zur Flora und Fauna eingebaut.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 05 Jun 2014, 14:01:44
Kleine und ernst gemeinte Anmerkung: Es gibt genug Arachnophobiker auf der Welt (wie etwa mich), die nicht in einem Spieleforum ungewarnt über solche Sachen stolpern wollen. Denn das führt auch als Bild zu körperlichen Reaktionen wie erhöhter Pulsfrequenz, Unwohlsein und Schweißausbrüchen. Insofern: Packt solche Bilder bitte in Spoiler, die klar erkennbar sind. Danke.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 05 Jun 2014, 14:19:38
Ups, tut mir leid. Ich habe das Glück, von solchen Phobien weitgehend verschont zu sein, daher fehlt einem da manchmal die Sensibilität dafür, wie sehr sich das auswirken kann. Kommt nicht mehr vor :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Welf Jagiellon am 06 Jun 2014, 07:53:41
Gut ausgespielt - ein Splitterpunkt für Uli. ;)

Nein, im Ernst (ist hier ja immerhin Blubberlutsch^^): Wäre ich Arachnophobiker, hätte mich DAS gif wohl echt umgehauen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolfhunter am 06 Jun 2014, 11:53:38
Ich bin Arachnophobiker, zum Glück nicht mehr so schlimm wie vor einigen Jahren... Aber das war schon... PUH!!! :-[

Ediths Rechtschreibung...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 06 Jun 2014, 16:51:54
Ich baue gerade das Forum um, nicht wundern. Und bitte nicht randalieren, bis ich fertig bin. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 06 Jun 2014, 17:10:36
Und mit der Grundstruktur bin ich auch schon fertig - jetzt heißt es Topics umzusortieren. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Candacis am 06 Jun 2014, 17:29:02
Ah, danke für die Info, war gerade ziemlich verwirrt, ob ich in einem anderen Forum bin oder neue Forenrechte hab oder so  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Ijon Tichy am 06 Jun 2014, 17:31:12
Ging mir eben auch so. :-D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 06 Jun 2014, 18:11:50
So, Umsortiererei der Topics sollte jetzt auch erledigt sein. Insofern: Willkommen im neuen Forum. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Candacis am 06 Jun 2014, 18:24:01
Danke ^^
Gehören denn eigene Abenteuer zu Fan-Projekte oder zu Abenteuer und Kampagnen? Weil nämlich Der goldene Kompass unter Fan-Projekte ist.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 06 Jun 2014, 18:25:58
Stimmt eigentlich ... hatte das "Fan-" in der Überschrift gedanklich nur sofort zu den Fanprojekten gepackt.  ;D

Ich verschieb es mal. Denn eigentlich gehören eigene Abenteuer und Abenteuerideen in das Abenteuer-Forum.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 06 Jun 2014, 18:57:34
Sieht super aus, Klasse, Quendan!

Auf einmal wirkt alles so groß...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 06 Jun 2014, 19:22:52
Sieht super aus, Klasse, Quendan!

Auf einmal wirkt alles so groß...

Finde ich auch. Es wirkt wirklich alles noch ein wenig größer. Dabei fand ich die Aktivität schon bisher ziemlich gut und es wurde langsam durchaus schwierig überall den Überblick zu wahren. Aber ich werde das auch zukünftig schon schaffen, hoffe ich ;)

Jetzt kann es dann aber ab dem 26.6.2014 so richtig richtig losgehen. Die Vorfreude steigt immer mehr.

Wollen wir hoffen, dass die vielen Unterforen nicht auch eine abschreckende Wirkung haben.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 09 Jun 2014, 07:58:02
Ich bin mal zehn Tage in Urlaub. Also nicht wundern, wenn es von meiner Seite hier stiller wird. Lasst das Forum stehen! ;)

Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk 2

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Nachtfrost am 09 Jun 2014, 09:39:07
Den Urlaub hast du dir nach dem Endspurt zum GRW auch redlich verdient.
Viel Spaß und erhole dich gut!


Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 09 Jun 2014, 10:51:22
Guter Zeitpunkt. Erhol dich gut und tank neue Kräfte!
Nach Erscheinen des GRW wird es auch hier im Forum sicher gleich mal ordentlich drunter und drüber gehen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 09 Jun 2014, 20:25:21
Auch von mir aus auch einen schönen Urlaub!

Hast ihn Dir wahrlich verdient. Oder muss es heißen Ihr verdient? ;)

Bis bald dann und ciao ... :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 09 Jun 2014, 23:28:39
Schönen Urlaub ;-)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Alagos am 10 Jun 2014, 12:34:19
Schönen Urlaub auch von mir! Ihr habt euch das echt verdient.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Erlan am 15 Jun 2014, 21:10:59
Please don't go. The Drones need you. They look up to you.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 16 Jun 2014, 20:33:13
4:0 ... ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 16 Jun 2014, 22:03:14
Krasse Sache. Bin ich froh, dass ich bei keinem Tippspiel mitgemacht habe.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 17 Jun 2014, 00:31:48
Ich schon, aber sowas kann man kaum tippen... :D

Nächstes Mal machen wir hier ne dicke Tipprunde via Kicktipp. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Schattenspringer am 17 Jun 2014, 07:19:00
Ich schon, aber sowas kann man kaum tippen... :D

Nächstes Mal machen wir hier ne dicke Tipprunde via Kicktipp. ;)

Das stimmt.  :)
Bin bei 2 Tipprunden dabei und keiner der insgesamt 79 Tipper hat auf ein 4:0 getippt.

Und ich unterstütze deinen Vorschlag, wenn es dann einen Splittermond-Wanderpokal gibt. Der sähe bestimmt gut aus...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chris am 18 Jun 2014, 21:31:15
Juchu, ich hab jetzt auch Tapatalk. Ist ja porno!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 18 Jun 2014, 22:42:25
Juchu, ich hab jetzt auch Tapatalk. Ist ja porno!
Wow! 😁
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 19 Jun 2014, 17:48:23
Bin ab sofort wieder im Land, Reaktionen auf diverse Anfragen können aber eventuell noch dauern, bis ich den Arbeitsberg abgeräumt habe. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gwydon am 19 Jun 2014, 17:53:26
Dann willkommen zurück und husch, husch, an die Arbeit - mein Abenteuer will zum Drucker! ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 19 Jun 2014, 18:11:09
Dann willkommen zurück und husch, husch, an die Arbeit - mein Abenteuer will zum Drucker! ;)

Und danach direkt zu uns an den Spieltisch ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 20 Jun 2014, 19:12:28
Der Steam Summer Sale macht mich mal wieder fertig :-\
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chris am 20 Jun 2014, 19:51:11
Expeditions Conquistador hab ich neulich gekauft. Super Spiel!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Dunbald am 26 Jun 2014, 14:16:13
Ich wünsche übrigens allen einen fröhlichen Splittermond! ;D

Gibts heute Abend eigentlich ein Feuerwerk oder so was zum Start des GRW?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 26 Jun 2014, 14:23:07
Gibts heute Abend eigentlich ein Feuerwerk oder so was zum Start des GRW?

Ja! Wir haben Jogi Löw und Jürgen Klinsmann überredet, heute uns zu Ehren ein Freundschaftsspiel auszutragen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: tom_lukas am 26 Jun 2014, 17:23:21
Wann bringt mein Vater mir endlich meine lang ersehnte Medizin für die, nur bei deutschen Rollenspielern, auftretende Krankheit "Ganzer Mond"?  8)
 ;D ;D ;D ;D ;D ;D Juhuu, endlich ist das GRW raus ;D ;D ;D ;D ;D ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Xasch am 27 Jun 2014, 07:52:34
...und im Forum gehts wieder rund! Großartig, wenn auch zeitraubend ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 27 Jun 2014, 11:15:33
...und im Forum gehts wieder rund! Großartig, wenn auch zeitraubend ;)

Sowas von...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Leonor am 27 Jun 2014, 11:20:03
Sagt bloß,
habt ihr das nicht erwartet? ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 27 Jun 2014, 11:29:57
Auch wenn ich eine Lawine erwarte, überrollt sie mich dennoch ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 27 Jun 2014, 12:52:46
Ja, was hier seit (Vor)Gestern abgeht ist schon bemerkenswert. Das überlastet einen, wenn man parallel noch arbeiten will (muss) und im GRW lesen will. Aber naja, man gibt ja stets sein Bestes ;).

Ich hoffe die gute Beteiligung hält sich dann auch in ein paar Tagen/Wochen noch, vielleicht dann aber auf einem etwas niedrigeren Level aber in in einem regen Austausch. Auf jeden Fall ist jetzt hier mal so viel los, wie es teilweise im Beta-Teil des Forums war ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 27 Jun 2014, 15:15:59
Wir haben nächstes Wochenende ja wieder Autorentreffen. Besteht wieder Interesse an einem Liveticker wie beim letzten Mal?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Alagos am 27 Jun 2014, 15:16:17
Auf jeden Fall!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 27 Jun 2014, 15:21:28
jop, liveticker sind immer gut :) ob wm, buli oder autorentreffen
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 27 Jun 2014, 16:24:15
Auf jeden Fall! Das war cool am Ticker miterleben zu können, worüber Ihr sprecht und was es für Planungen/Entscheidungen gibt. Daumen hoch für diese Transparenz!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolfhunter am 27 Jun 2014, 16:38:42
Fänd ich auch genial :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 27 Jun 2014, 20:14:17
Wir haben 2014.
Können wir bitte einen Livestream haben? Ticker sind so 1999...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 27 Jun 2014, 23:10:19
Bloß nicht. Dann können wir ja nicht mehr filtern und uns nur im besten Licht zeigen ;) Außerdem war 1999 ein cooles Jahr!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 27 Jun 2014, 23:32:06
Zwei Bilder zu 1999 - eins davon ist cool...

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fupload.wikimedia.org%2Fwikipedia%2Fcommons%2Fthumb%2Fc%2Fc7%2FSolar_eclipse_1999_4.jpg%2F609px-Solar_eclipse_1999_4.jpg&hash=d97296183df7d8d9c9632f8a2d603382) (https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fbrav0.de%2Fbilder%2F508xx11%2Fbravo-titelbilder-1999-bild-26-42x6-dKPJ.jpg&hash=1cf5a294cf9bc04927f28d3a677e255b)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Erlan am 28 Jun 2014, 09:34:46
Britney spears war schon cool  :P
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 28 Jun 2014, 11:07:10
Ach, die konnte den SpliMo Allstars und deren angekündigtem Soundtrack (http://forum.splittermond.de/index.php?topic=1585.msg28990#msg28990) zu keiner Zeit das Wasser reichen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 28 Jun 2014, 11:51:45
Ach, die konnte den SpliMo Allstars und deren angekündigtem Soundtrack (http://forum.splittermond.de/index.php?topic=1585.msg28990#msg28990) zu keiner Zeit das Wasser reichen.

Das stimmt. Ich warte auch schon sehnsüchtig auf die Musikeinlage der SMufanten.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 03 Jul 2014, 15:10:19
Bloß nicht. Dann können wir ja nicht mehr filtern und uns nur im besten Licht zeigen ;) Außerdem war 1999 ein cooles Jahr!
Es gibt doch bestimmt so Hipsterfiltermistkram für Streams ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 04 Jul 2014, 21:36:18
Halbfinale Kinners! Halbfinale! ggggaaggga ggggaaaaaG
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 05 Jul 2014, 00:16:28
aber wie... da muss gegen Brasilien mehr kommen...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolfhunter am 05 Jul 2014, 00:33:57
Oh ja...
Aber von Brasilien auch! ;-)
Mal abwarten, was mit Neymar ist :-!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Nimmgalf am 05 Jul 2014, 01:41:30
Ich bin für die Revanche für 2002.
Sent from my GT-I8750 using Tapatalk
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 05 Jul 2014, 01:50:25
Ja, langsam sind wir echt auch mal dran... Und die Chancen sind so gut wie schon lange nicht mehr.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 05 Jul 2014, 14:35:50
sorry aber nicht bei diesem Einsatz des Spielermaterials unter diesem Trainer  :-\ versteh einer Löw
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 05 Jul 2014, 14:56:34
Er hatte schon vor der WM ungewöhnliche Aktionen angekündigt, aber alles kann ich auch nicht nachvollziehen ...

Vorallem Lahms Position und der Kleine Götze ... Ähm...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 05 Jul 2014, 15:50:17
Lahm ist das eine: Mag sein, dass das bei Bayer klappt, aber wenn wir so krasse AV-Probleme haben...
4 Innenverteidiger: WTF?! Gegen schnelle Spieler haben wir schnell mal das nachsehen. Außerdem fehlen die guten Flankengeber von der Seite
Höwedes: Wir haben einen Durm, Lahm und Großkreuz, die alle in der Saison sowohl National, als auch International Klasse gezeigt haben...
Mustafi: Siehe oben, der Gute ist ja (zum Glück) K.O. (nicht das ich ihm das gönne, eher gönn ich es dem löwschen Spielsystem)
Özil: Hat schon einmal jemand dem Löw gesagt, das Özil ein 10er ist, und keiner für die Außenbahn? Da haben wir nen Müller, Schürrle, Poldi ...
Klose: Er trifft ja noch, außerdem fehlt ihm 1 Tor zur unsterblichkeit, warum er den nicht mehr in den Gruppenspielen gebracht hatte...

Ach ja, immer diese Hobbytrainer :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 05 Jul 2014, 19:44:32
Und wenn Neuer einfach mal im Sturm mitspielt? 😀
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Teetroll am 06 Jul 2014, 16:25:00
Japp, eigentlich braucht kann man aus der deutschen Elf ne 2 machen. Tor,Abwehr und Mittelfeld Neuer und im Sturm Müller, dann kann man wenigstens sicher gehn, das einem kein eigener Deutscher den Pass versaut.

Nach dem letzten Spielen bin ich eh der Meinung das wir in Vollplatte auf den Platz gehen sollten...

Gesendet von meinem MK16i mit Tapatalk

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Nimmgalf am 07 Jul 2014, 10:30:30
Vollplatte wäre schlecht, wegen der hohen Behinderung. Ich hoffe, dass einige über die Meisterschaft Rüstungsträger  verfügen, dann gingen wenigstens Ketterüstungen. 😉
Sent from my GT-I8750 using Tapatalk
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: 4 Port USB Hub am 07 Jul 2014, 10:35:02
Vollplatte wäre schlecht, wegen der hohen Behinderung. Ich hoffe, dass einige über die Meisterschaft Rüstungsträger  verfügen, dann gingen wenigstens Ketterüstungen. 😉
Sent from my GT-I8750 using Tapatalk
Das sind doch Fußballer, die haben alle Zähigkeit 0.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 07 Jul 2014, 11:21:43
Das sind doch Fußballer, die haben alle Zähigkeit 0.

Dafür aber Darbietung 14, mit Schwerpunkt Schmerz vortäuschen und der Meisterschaft Drama Queen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 08 Jul 2014, 22:48:46
Fussball gerade: Was zur HÖLLE!?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 08 Jul 2014, 22:50:31
Irgendwie gruselig...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 08 Jul 2014, 22:51:57
Surreal.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 08 Jul 2014, 23:05:04
Fast cthuloid!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gwydon am 08 Jul 2014, 23:35:43
Jetzt ist dann aber langsam gut, oder? Ich hab das als Unbeteiligter ja nur nebenher laufen, während ich schreibe, aber kaum schaut man mal nicht hin, schießt schon wieder einer ein Tor... :P
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 08 Jul 2014, 23:52:01
Würdest du das nächste mal vielleicht wieder nebenher schreiben? Scheint ja was zu bringen. Bizarres Spiel.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 08 Jul 2014, 23:59:21
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fimg.tapatalk.com%2Fd%2F14%2F07%2F09%2Fa4y5udah.jpg&hash=ee66edec5acee5205925d994c7022f53)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 09 Jul 2014, 00:13:22
leergeballert, jetzt ist leider nichts mehr für´s finale übrig  :'(
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gwydon am 09 Jul 2014, 00:25:32
Ach was - Splitterpunkte füllen doch mit jeder Spielsitzung auf, und du glaubst doch nicht, dass die das Halbfinale und das Finale in einem Rutsch durchspielen? ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 09 Jul 2014, 08:12:28
*g* wohl wahr  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 09 Jul 2014, 10:06:57
Ach was - Splitterpunkte füllen doch mit jeder Spielsitzung auf, und du glaubst doch nicht, dass die das Halbfinale und das Finale in einem Rutsch durchspielen? ;)

Selbst wenn könnte der Spielleiter ja so gnädig sein und nach der Hälfte wieder auffüllen ;). Für extrem lange Spielsitzungen gab es doch auch irgendwo im GRW eine Empfehlung ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Leonor am 09 Jul 2014, 10:11:34
Ich harre der ersten Meldungen der Charaktere die sich mit Schicksalsmagie beschäftigen .... gibt es schon was in der Kristallkugel zu sehen ?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 09 Jul 2014, 10:12:54
Ich harre der ersten Meldungen der Charaktere die sich mit Schicksalsmagie beschäftigen .... gibt es schon was in der Kristallkugel zu sehen ?

Gleich mal den Hexer in meiner Gruppe anschreiben ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Alagos am 09 Jul 2014, 10:16:35
Erstell dir selbst einen ;-).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JdH am 10 Jul 2014, 21:32:49
Wann macht die Seite www.splittermo.de für LARP Kleidung auf?
Und kann man in ferner Zukunft mit dem Nachfollger auf www.splittermon.de rechnen?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 11 Jul 2014, 13:51:02
Gestern Abend wurde übrigens der Rekord der gleichzeitig anwesenden Mitglieder wieder überboten :) Das letzte Mal war im März nach Erscheinen des Weltbandes. Schön, dass es immer lebendiger hier wird!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Narlic am 11 Jul 2014, 14:09:19
Gestern Abend wurde übrigens der Rekord der gleichzeitig anwesenden Mitglieder wieder überboten :) Das letzte Mal war im März nach Erscheinen des Weltbandes. Schön, dass es immer lebendiger hier wird!
Kleine Korrektur: Der Rekord vom 11.3.2014 wurde gestern lediglich eingestellt, aber noch nicht überboten.
Es stimmt jedoch, dass es momentan sogar noch etwas lebendiger ist als damals direkt nach Erscheinen des Wetbandes, was die gleichzeitig anwesenden Mitglieder angeht. Im übrigen ist auch die Aktivität (gemessen an der Anzahl neuer Beiträge pro Woche) derzeit auch höher als damals nach Erscheinen des Weltbandes.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 11 Jul 2014, 14:23:58
Kleine Korrektur: Der Rekord vom 11.3.2014 wurde gestern lediglich eingestellt, aber noch nicht überboten.
Dann sollten wir uns schleunigst auf einen Weltsplittermondtag einigen, an dem jeder ins Forum geht und der "Rekord" gebrochen wird ;)

(Wann ist eigentlich der "Geburtstag" von SpliMo?)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 11 Jul 2014, 15:31:31
Sooo, Arbeit erledigt. Wochenende kann kommen! Mann, was ist ueber die Wochen 'n Haufen Zeug liegengeblieben. Ich bin manchmal einfach zu faul...  :-[

Ordentlich Chars von Beta auf GRW portieren duerfte einen wesentlichen Teil des WE in Anspruch nehmen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 11 Jul 2014, 18:20:27
Hey sindi, ist dass GRW auch schon bei Dir auf der Insel angekommen?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 13 Jul 2014, 23:41:44
Schlaaaaaaaaand!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: derPyromane am 13 Jul 2014, 23:44:33
Gratulation aus ÖsiLand!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 13 Jul 2014, 23:46:57
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fimg.tapatalk.com%2Fd%2F14%2F07%2F14%2Fyqu6y9am.jpg&hash=629e41fec547e7744cf9821e45860bb7)

Fuck, yeah!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 13 Jul 2014, 23:47:32
Leckt mich doch am Arrrr... was'n Stressspiel - und jetzt sind wir Weltmeister!!!!!!! Schei..e! Ist das geil!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Waldviech am 13 Jul 2014, 23:49:57
Jawoll! Lasst die Varge das Triumphgeheul anstimmen   8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 13 Jul 2014, 23:53:58
Einen hab ich noch 😀
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fimg.tapatalk.com%2Fd%2F14%2F07%2F14%2Fyte4a8y3.jpg&hash=bd77586f1146366d1204572adcd87d1e)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 14 Jul 2014, 00:09:03
Immer diese Randsportarten ::) ;)

Gratulation an die deutsche Nationalmannschaft und alle Fans!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 14 Jul 2014, 00:29:54
echt, was für ein Stress...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Leonor am 14 Jul 2014, 00:32:23
Hoch die Pullen!
Man bin ich fertig .....als wäre ich selbst mitgelaufen
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 16 Jul 2014, 11:44:17
Ich bin ab morgen ein paar Tage in Frankreich! Ich habe zwar im Hotel vermutlich WLAN, werde aber nur sporadisch reinschauen. Also nicht wundern, wenn es mal ein bisschen länger dauert ;) Und lasst das Forum heil, vor allem, wenn Quendan noch auf der Feencon ist!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 16 Jul 2014, 11:49:51
Viel Vergnuegen! Und erhol' dich gut. Habt es alle verdient.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 16 Jul 2014, 11:51:44
Schönen Urlaub und ihr könnt auch mal ohne SpliMo Urlaub machen ;-)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 16 Jul 2014, 11:53:50
Bonnes vacances!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Leonor am 16 Jul 2014, 12:09:27
Ich bin ab morgen ein paar Tage in Frankreich! Ich habe zwar im Hotel vermutlich WLAN, werde aber nur sporadisch reinschauen. Also nicht wundern, wenn es mal ein bisschen länger dauert ;) Und lasst das Forum heil, vor allem, wenn Quendan noch auf der Feencon ist!

Wie?? Dein Urlaub wurde genehmigt, noch bevor den uns versprochenen Teaser vom Autorentreffen?  ;D BUHHH ;D
Schönen Urlaub und lass die Kiste aus! 
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 16 Jul 2014, 12:13:59
Pffff. Den Text habe ich längst abgegeben - aber den Zeitplan, in dem er auf der Website erscheint, kann ich nicht beeinflussen ;)
Titel: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 16 Jul 2014, 13:29:50
Hey cool Noldi, Frankreich! Viel Spass da unten! *neid*

In welche Region geht es denn?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 16 Jul 2014, 13:35:13
In die Provence, nach Orange :) Aber nur drei Tage.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 16 Jul 2014, 14:16:57
Mit einem Leopard II? ;)

Schönen Urlaub!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 16 Jul 2014, 14:23:07
Da würde sich ja fast ein Abstecher an die traumhafte Côte d'Azur lohnen... :) allerdings bei drei Tagen sind es schon ein paar Kilometer.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 17 Jul 2014, 13:23:25
Meine Antwort auf diesen Post (http://forum.splittermond.de/index.php?topic=1808.msg33727#msg33727) im Regelfragen --> Zutatensammeln-Thread:
Das ist ein Problem nicht der Gruppe, sondern des Systems (Pathfinder / D&D3.x; ueber aeltere Versionen weiss ich nicht Bescheid). Ohne den "Wealth per Level" zerschiesst es das System. Darueber gibt es im Tanelorn viele Endlosdiskussionen; sie laufen allesamt darauf hinaus, dass D&D3.x / Pathfinder die Vollcaster derart bevorteilt, dass die Mundanen einen Ausgleich brauchen, eben ueber die Gegenstaende. Wenn es dich ernsthaft interessiert, schau mal im Tanelorn im D&D 3.x-Board (http://www.tanelorn.net/index.php?board=443.0) und suche dort nach "wbl" oder "wealth by level". Feuersaenger hat da scheint's ein paar praegende Erfahrungen gemacht und kann sich da endlos drueber auslassen. Klingt fuer mich aber sehr ueberzeugend, was er da schreibt.

Disclaimer: Ich selber habe D&D3.5 leider nur sehr kurz gespielt, und da einen Kleriker, also einen Vollcaster. Eigene Erfahrungen in der Richtung habe ich also nicht.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 17 Jul 2014, 13:27:24
hmmm also bei diesem posting erschließt sich mir kein kontext  :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drakon am 18 Jul 2014, 00:12:27
Heute habe ich offiziell aufgegeben.

Bis jetzt hatte ich den Anspruch tatsächlich jeden Thread unseres Forums zumindest überflogen, die meisten sogar leidlich aufmerksam gelesn zu haben, aber ich muss kapitulieren.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolfhunter am 18 Jul 2014, 06:12:58
Ha - ich bin noch am Ball! *LOL*
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 18 Jul 2014, 08:43:57
So, und weiter geht's auf meiner Zwingard-Recherchereise 8) Frühestens ab heute abend kann ich wieder mitlesen. Macht mal langsamer, ihr Nasen! Noch bin ich auch am Ball, aber es wird schwieriger...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Luxferre am 18 Jul 2014, 08:50:01
Zwingard Recherche? Erzähl'!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 18 Jul 2014, 08:55:03
Heute habe ich offiziell aufgegeben.

Bis jetzt hatte ich den Anspruch tatsächlich jeden Thread unseres Forums zumindest überflogen, die meisten sogar leidlich aufmerksam gelesn zu haben, aber ich muss kapitulieren.

ich bin schon länger zum selektiven Lesen übergegangen
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 18 Jul 2014, 10:42:28
Ha, ich lese noch alles. 8)

Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk 2

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 18 Jul 2014, 22:01:17
War es bei Euch auch so genial warm? Bei uns sind es jetzt noch über 28 Grad.

Und wie läuft es auf der Feencon?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 18 Jul 2014, 22:03:20
"Genial"?
Wasn daran genial, Eyb? :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Reiben am 18 Jul 2014, 22:08:33
Ich find warm auch super. Aber Feencon beginnt erst morgen...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 18 Jul 2014, 22:08:36
Wenn man in Hof schön grillt und dann gelegentlich in den Garten rennt um von den Kids nass gespritzt zu werden ... Ja, dass ist genial. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 18 Jul 2014, 22:11:50
Na morgen soll es sogar noch ein klitzekleinbisschen wärmer werden... Huhuhi
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 18 Jul 2014, 23:13:27
Zwingard Recherche? Erzähl'!

Gibt nicht so wahnsinnig viel zu erzählen. Zwingard ist teilweise (zumindest landschaftlich) recht stark an Südfrankreich und Spanien orientiert, und eine Menge Inspirationen kommen aus der Gegend, in der ich gerade bin (Provence und Languedoc). Ich bin zum Beispiel in der Nähe der Stelle (http://www.mornas.fr/galerie/slides/004.JPG), die mich auf die Idee gebracht hat, dass der Nordufer des Arkenir die "Festungsmauer Zwingards" (http://forum.splittermond.de/index.php?topic=1471.msg26647#msg26647) sein könnte - so stelle ich mir das vor. Und ich bin in der Nähe großartiger Burgen (http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/c/ce/Tarascon-chateau-roi-rene.jpg), die prima für Kyningswacht und Co. stehen könnten. Und ich war an weiteren Orten (http://de.wikipedia.org/wiki/Fontaine-de-Vaucluse), von denen ich am Überlegen bin, wie ich die verwursten kann ;) Die Recherche ist also zwar nicht der eigentliche Zweck der Reise, aber Ideen findet man immer.

Morgen geht es noch an die Ardèche, da findet sich sicher auch was.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 18 Jul 2014, 23:18:20
Wow, das klingt wirklich super! Viel Spaß mit deinen Recherchen!  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 19 Jul 2014, 00:54:38
den ganzen dummen Abend versucht in alter Nostalgie bei Final Fantasy 7 weiter zu kommen... und nun mach ichs gefrustet aus... nächstes mal dann doch wieder Zauber ins Wiki eintragen...  >:(
Titel: Blubberlutsch
Beitrag von: Teetroll am 19 Jul 2014, 04:57:06
Gerade eben von meiner ersten offiziellen Runde Splittermond zurückgekommen. Es gab Die Nacht der Toten, mit JdH als Gastspieler in meiner Gruppe.
Die Gruppe bestand aus einem Drakenwächter, mit leichtem Hang zur Selbstüberschätzung; einem furgand Runenkrieger, samt Riesenspinnengefährten; dem vargischen Waldläufer, der bei jedem Patzer fürchtete das ihm das Gesicht explodiert und einem Wind- und Lichtmagier, der als Fackel fungierte.
Alles in allem waren es sehr kurzweilige und verdammt Spaßige knappe 9Stunden Spiel.
Einziges Problem ist nur, das ich jetzt noch mehr Bock auf Splittermond hab...

Morgendliche Grüße.
Von Kiesel
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JdH am 19 Jul 2014, 08:48:06
Dem kann ich mich anschließen. Hat sehr viel Spaß gemacht.
Zudem hat das tatsächliche Spielen viele meiner Bedenken bzgl. des Regelwerks ausgeräumt.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: arnadil am 19 Jul 2014, 11:37:56
Gibt nicht so wahnsinnig viel zu erzählen. Zwingard ist teilweise (zumindest landschaftlich) recht stark an Südfrankreich und Spanien orientiert, und eine Menge Inspirationen kommen aus der Gegend, in der ich gerade bin (Provence und Languedoc). Ich bin zum Beispiel in der Nähe der Stelle (http://www.mornas.fr/galerie/slides/004.JPG), die mich auf die Idee gebracht hat, dass der Nordufer des Arkenir die "Festungsmauer Zwingards" (http://forum.splittermond.de/index.php?topic=1471.msg26647#msg26647) sein könnte - so stelle ich mir das vor. Und ich bin in der Nähe großartiger Burgen (http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/c/ce/Tarascon-chateau-roi-rene.jpg), die prima für Kyningswacht und Co. stehen könnten. Und ich war an weiteren Orten (http://de.wikipedia.org/wiki/Fontaine-de-Vaucluse), von denen ich am Überlegen bin, wie ich die verwursten kann ;) Die Recherche ist also zwar nicht der eigentliche Zweck der Reise, aber Ideen findet man immer.

Morgen geht es noch an die Ardèche, da findet sich sicher auch was.


Wow! Tolle Impressionen!

An der Ardeche wirst du gewiss auch fündig. Ich liebe diesen Ort. Neben den Gorges, dem Pont d'Arc und den Höhlen (übrigens eine sehenswerte Ausstellung in Vallon) finde ich La Cathedrale (eine Felsformation vom Fluss aus betrachtet), Chastelas und La Resurgence de la Font Vive (beides bei Grospierre) und vor allem Aiguèze noch tolle Inspirationen. Aiguèze ist sicherlich eines der schönsten Dörfer, die man überhaupt finden kann.
Viel Spaß dort!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 19 Jul 2014, 18:05:33
Heute habe ich offiziell aufgegeben.

Bis jetzt hatte ich den Anspruch tatsächlich jeden Thread unseres Forums zumindest überflogen, die meisten sogar leidlich aufmerksam gelesn zu haben, aber ich muss kapitulieren.

Dieser Juli schickt sich auch gerade an, neue Rekorde im Forum aufzustellen
Tja, vom eigenen Erfolg erdrückt 8) Aber das sind Probleme, die andere sich wünschen ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 20 Jul 2014, 12:47:30
An der Ardeche wirst du gewiss auch fündig. Ich liebe diesen Ort. Neben den Gorges, dem Pont d'Arc und den Höhlen (übrigens eine sehenswerte Ausstellung in Vallon) finde ich La Cathedrale (eine Felsformation vom Fluss aus betrachtet), Chastelas und La Resurgence de la Font Vive (beides bei Grospierre) und vor allem Aiguèze noch tolle Inspirationen. Aiguèze ist sicherlich eines der schönsten Dörfer, die man überhaupt finden kann.
Viel Spaß dort!

Die Gorges de l'Ardèche war wirklich großartig. La Cathedrale habe ich nicht gesehen, aber schon der Pont d'Arc war ziemlich irre. Und ich habe den festen Entschluss gefasst, nächstes Jahr mal mit dem Kanadier die Ardèche hinabzufahren - außerhalb der Hochsaison unter der Woche ganz früh morgens, wenn ich den Fluss quasi für mich alleine habe ;)

In Aiguèze waren wir ebenfalls. Wirklich ein sehr schöner Ort, aber da trifft es meines Erachtens ganz gut, was meine Eltern sagten: Es ist ein sehr pittoreskes Dorf - und das weiß es. Es war schon sehr stark auf diese Wirkung getrimmt und hat mich da an Carcasonne erinnert: Ein fantastischer Anblick, aber irgendwie ein wenig künstlich. Da gehört mein Herz noch eher der Dordogne mit La Roque-Gageac, Domme und vor allem Sarlat-la-Canéda (natürlich ebenfalls sehr touristisiert, aber irgendwie weniger aufdringlich, hatte ich das Gefühl).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: arnadil am 20 Jul 2014, 13:55:23
Das stimmt, Aiguèze weiß um seine pittoreske Schönheit. Wir hatten das Glück bei stürmendem Regen dort gewesen zu sein. Das hat den Charme deutlich erhöht und das touristische etwas gedämpft.

Mit dem Kanu die Ardèche hinuter ist übrigens wunderschön und absolut zu empfehlen.

Und die Dordogne werde ich dann mal als empfohlen verbuchen und hoffentlich in den nächsten Jahren bereisen können. Dort war ich noch nie. Viel Spaß noch, falls du noch unterwegs bist!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 20 Jul 2014, 20:08:33
Hört auf, ich will auch wieder nach Frankreich... :)

Und schön viel an Eindrücken aufnehmen und fein (leicht abgewandelt versteht sich) in Splittermond einarbeiten.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Teetroll am 20 Jul 2014, 21:20:00
Bei unserer Runde am Freitag gab musste unser Varg
einiges an Hohn einstecken. Unter anderem wurde drüber philosophiert wie wohl
Dackelvarge aussehen würden.
Hier das Ergebnis ^^
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Ffc07.deviantart.net%2Ffs70%2Ff%2F2014%2F201%2F3%2Fe%2Fvarckel_by_malchenstein-d7ribwx.jpg&hash=50387efa8e8131ff3037f922bfbb0146)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 20 Jul 2014, 23:20:00
Hehe... selbst gezeichnet?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: arnadil am 21 Jul 2014, 00:19:30
Ich mag dieses Varge-ins-Lächerliche-Ziehen eigentlich nicht, aber der Dackelvarg ist wirklich super!  ;D
Danke fürs Teilen hier!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Teetroll am 21 Jul 2014, 00:48:00
Es hatte sich angeboten ;) Gern geschehen.

@Eyb in the box
Ja das kommt von mir, ist aber nur hingeschludert.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 21 Jul 2014, 04:42:39
Ich bin selber Vargenfreund, aber witzig bleibt witzig. Cool gezeichnet!

gga ggga Jungs, gibt Futter für Euch......! ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 24 Jul 2014, 14:54:23
Und mit knapp 3.000 Beiträgen wird dieser Juli sich sicher noch auf Platz 2 schieben, denn er ist ja noch lange nicht rum.

Und inzwischen hat er das geschafft :)

Jetzt müssen wir nur noch irgendeinen Skandal produzieren, um den August auf Platz 1 zu hieven.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: cyberware am 24 Jul 2014, 14:59:43
Gebt bekannt, das ihr von Ulisses aufgekauft  werdet und das Projekt Splittermond eingestampft wird.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 24 Jul 2014, 15:00:06
Von Facebook!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: cyberware am 24 Jul 2014, 15:00:59
Von Facebook!

Das ist noch besser! 😂
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 24 Jul 2014, 15:04:31
Wie ich auch sicherer Quelle weiß, wird der Splittermond-Ausrüstungsband

Lunte, Halm und Pfederkeil - Lorakische Welpenmassakriergeräte

heißen.

(Man muss klein anfangen, sonst wird es zu auffällig ;))
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 24 Jul 2014, 15:13:31
Das solltest du doch nicht verraten!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Luserian am 24 Jul 2014, 15:21:27
War nicht auch die Reihe
"Die Elfe"
"Die Zwergin"
"Die Gnomin"
"Die Vargin"
des Monats angedacht?

Ganz im Sinne und Motto "All Shapes, Sizes and Colors?"
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 24 Jul 2014, 16:35:29
Nicht des Monats. Das sind Romane. Wie "Die Päpstin".
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JdH am 24 Jul 2014, 17:15:51
Wo wir jetzt bei Romanen sind: Bitte vergesst nicht die Solo-Abenenteuerreihe "Für eine Hand voll Lunare" und "Für ein paar Lunare mehr".
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 29 Jul 2014, 13:30:04
Wooohoooo! 71 Leute gleichzeitig! :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 31 Jul 2014, 13:44:33
Hey! Ich habe 500 Beiträge beisammen :) ... Ups! 501! :(
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 01 Aug 2014, 00:50:59
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.rijo.homepage.t-online.de%2Fimg_2%2Fapplause.gif&hash=76eace21d64688f29057f90ed7713421)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 03 Aug 2014, 17:16:23
Zu gut, um es nicht zu teilen...
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fimg.tapatalk.com%2Fd%2F14%2F08%2F03%2F7y5eruqe.jpg&hash=efa30decfd19b7591fa74e669c098b5f)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Blizzard am 03 Aug 2014, 21:47:15
Öhm...irgendwie habe ich mich jetzt auch mal hierher verirrt. Na dann...fröhliches Geblubber allerseits!  :)
Ach ja, LTB rulen!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gwydon am 04 Aug 2014, 14:56:20
Auf der RatCon wurde ja scheinbar brav und erfolgreich geworben - allein heute schon wieder 5 Neuanmeldungen im Forum! :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 04 Aug 2014, 17:50:13
Puh, wenn man ein ganzes WE ohne Internet auf Con war, dann dauert es relativ lange, bis man alles im Forum nachgelesen hat. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 04 Aug 2014, 18:54:18
Puh, wenn man ein ganzes WE ohne Internet auf Con war, dann dauert es relativ lange, bis man alles im Forum nachgelesen hat. ;)
Warum treibt ihr euch eigentlich ständig an Orten herum, an denen es kein Netz gibt? Neuland... Unfassbar... ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 04 Aug 2014, 19:03:49
Netz gab es dort schon, aber mein Telefon funktioniert tatsächlich noch ohne Internettarif - ohne kostenlosen Hotspot also kein Internet für mich unterwegs. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JdH am 04 Aug 2014, 19:16:34
Netz gab es dort schon, aber mein Telefon funktioniert tatsächlich noch ohne Internettarif - ohne kostenlosen Hotspot also kein Internet für mich unterwegs. ;)
Interessant. Mein Telefon funktioniert ohne Telefonieren aber mit Internet :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Welf Jagiellon am 04 Aug 2014, 21:21:39
Puh, wenn man ein ganzes WE ohne Internet auf Con war, dann dauert es relativ lange, bis man alles im Forum nachgelesen hat. ;)

Puh, wenn man einen ganzen Monat nicht im Forum war, dauert das ganz schön lange, bis man alles im Forum nachgelesen hat.
... mache ich also später. :D

Aber hey, da bin ich wieder! Hoffentlich habe ich jetzt weniger Stress; nach so langem RPG-Entzug juckt es mir schon in den Fingern, hier wieder aktiv zu werden und endlich mal wieder zu spielen!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 04 Aug 2014, 22:19:08
Puh, wenn man ein ganzes WE ohne Internet auf Con war, dann dauert es relativ lange, bis man alles im Forum nachgelesen hat. ;)

Puh, wenn man einen ganzen Monat nicht im Forum war, dauert das ganz schön lange, bis man alles im Forum nachgelesen hat.
... mache ich also später. :D

Aber hey, da bin ich wieder! Hoffentlich habe ich jetzt weniger Stress; nach so langem RPG-Entzug juckt es mir schon in den Fingern, hier wieder aktiv zu werden und endlich mal wieder zu spielen!
Spiel doch einfach SplitterCiV! ;)
Willkommen zurück!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 12 Aug 2014, 10:48:30
Mir fällt gerade erst die Signatur von 4 Port USB Hub auf.

Awesome.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 12 Aug 2014, 11:18:15
Mir fällt gerade erst die Signatur von 4 Port USB Hub auf.

Awesome.
Guck an, das kannte ich gar nicht. Sieht aber spannend aus!

Meine Eltern waren damals bei der Volksbank. Da gab es nur "Marc und Penny! :lahm:
http://www.booklooker.de/images/cover/user/0427/9191/Ym4wMTcz.jpg
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: 4 Port USB Hub am 12 Aug 2014, 11:33:24
Mir fällt gerade erst die Signatur von 4 Port USB Hub auf.

Awesome.
Die hab ich auch erst seit gestern. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 12 Aug 2014, 11:56:40
Marc und Penny sind ja nur lahmer Abklatsch. Nichts geht über Fetz Braun von Fetzenstein!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 12 Aug 2014, 13:19:27
Gibt's die noch? *staun* *Nostalgie* Die kenne ich nur aus meiner Kinderzeit, Anfang der 80er.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 12 Aug 2014, 17:56:30
Yepp... ;)

http://www.knax.de/m/berliner-sparkasse.aspx (http://www.knax.de/m/berliner-sparkasse.aspx)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 13 Aug 2014, 11:07:20
Was ganz anderes: Ist das wirklich ein _Golfschlaeger_, den Radek von Erlenfeld im Fluch der Hexenkoenigin geschultert traegt?!? (Sieht mir nach einem eher niedrigen Eisen aus...)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 13 Aug 2014, 11:09:13
Also ich vermute, dass das sowas wie eine Gerte ist, mit dem er dem ein oder anderen mal sein Popöchen verhaut!
Wobei mein erst Eindruck auch war: WTF?! Ein Golfschläger  :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 13 Aug 2014, 11:12:46
Ja, das ist eine Reitgerte. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 14 Aug 2014, 07:50:14
Rattlinge! RATTLINGE! :D

http://www.pcgamer.com/2014/08/13/legend-of-grimrock-2-introduces-ratlings-a-new-playable-race/
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Teetroll am 14 Aug 2014, 07:56:41
Jeah :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 14 Aug 2014, 08:29:47
Cooles Artwork. Gleich mal saugen, für eventuellen späteren Gebrauch. ;)

Ich hoffe ja immer noch, dass der PC-Artwork-Stil mal irgendwann Einzug in deutsche P&P-Rollenspiele hält...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 14 Aug 2014, 09:45:50
ich vermute einfach mal (kenne mich da 0 aus) das so Artworks ein vielfaches mehr kosten
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 14 Aug 2014, 10:07:38
ich vermute einfach mal (kenne mich da 0 aus) das so Artworks ein vielfaches mehr kosten
Das vermute ich auch.
Aber du weißt ja, wie das mit der Hoffnung ist... ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 14 Aug 2014, 11:46:07
Sie stirbt zuletzt :D

wobei, was mir persönlich ja noch mehr zusagt, als so Computergerendertes sind die Artworks aus Warhammer und z.B. Camelot Unchained.

Wobei ja sogar ein "Warhammer-Zeichner" bei SpliMo mit von der Partie ist, wenn ich das richtig weiß, der Helge Balzer. Seine Artworks find ich immer ziemlich genial.

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fpicload.org%2Fimage%2Flwwoaci%2Fwaronaor-archer.jpg&hash=4224db6cf6e9059cf3f60aa421016ad0)

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fpicload.org%2Fimage%2Flwwoaca%2Fframed02ed.jpg&hash=e0b339d6309e81c2afc22abc438ec061)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 21 Aug 2014, 11:32:26
So, ich verschwinde gleich bis Sonntag Abend auf Con. Vielleicht gibt es da Internet, vielleicht aber auch nicht. In jedem Fall: Benehmt euch! ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 21 Aug 2014, 11:47:12
Stuuuuuuuuuuuuuuuuuurmfraaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaiiiiiiiiiiiiiiiiii!!!111einseinseins...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 23 Aug 2014, 13:58:47
Laut dem Uhrwerk-Shop gibt es nur noch 14 limitierte blaue Regelbücher. Ansonsten ist da nichts mehr.

Der F-Shop hat noch welche. Amazon noch 77 neue und 3 gebrauchte.

Wird wohl langsam Zeit für eine 2. Auflage.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 23 Aug 2014, 14:09:32
Nein, es braucht noch keine zweite Auflage. ;) Limitierte Bücher gibt es nicht mehr ewig viele (es sind aber auch nicht alle im Shop eingetragern). Aber von der normalen Version gibt es noch genug für die nächste Zeit.

[Edit] Ohwe, sehe jetzt erst was du meinst! Im Shop stand das normale GRW auf ausverkauft - das war aber schlicht ein Fehler. (Und ist jetzt korrigiert. Danke für den Hinweis!)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 24 Aug 2014, 09:39:51
Etwas für Grimrohk, wenn er es noch nicht selbst gesehen hat:

http://www.der-postillon.com/2014/08/orks-demonstrieren-gegen.html
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 24 Aug 2014, 10:30:27
The truth at last - join in the movement! ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 27 Aug 2014, 09:07:12
Ich frage mich gerade, wann endlich diese nervigen DSA-Vergleiche in jedem zweiten Thread aufhören.
Ist das in anderen Ländern bei anderen Spielen auch so schlimm?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 27 Aug 2014, 09:21:35
Vermutlich wird es nie aufhören. Der Grund ist doch ganz einfach: DSA ist vermutlich DAS deutsche Rollenspiel. Und die meisten kamen per DSA zum Papern oder haben es zumindest einige Zeit gespielt. Da liegt es nun einmal nahe die Dinge zu vergleichen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 27 Aug 2014, 09:28:35
Ich kann die Vergleiche auch nachvollziehen. Immerhin sind es viele von den gleichen Autoren und das gleiche prinzipielle Genre. Dass da DSA-Vergleiche kommen, halte ich für ganz normal. Üblicherweise stellen die Leute gerade am Anfang viele Vergleichsfragen, das hört dann mit der Zeit auf - aber es kommen ja auch immer neue Leute, die dann wieder neu Vergleiche anstellen.

Ich finde das auch gar nicht schlimm. Man braucht halt einen "Fixpunkt" zum Vergleichen, und das ist eben bei vielen Leuten DSA. Solange Splittermond dennoch als eigenständiges Spiel wahrgenommen wird, finde ich das halb so wild.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Dunbald am 27 Aug 2014, 10:10:19
Zitat von: Noldorion
Solange Splittermond dennoch als eigenständiges Spiel wahrgenommen wird, finde ich das halb so wild.
Volle Zustimmung, solange es Vergleiche sind (insbesondere wenn sie sachlich bleiben) habe ich da auch absolut nichts dagegen.
Aber ich habe es jetzt schon öfter erlebt, dass Splittermond nur als eine andere DSA-Version wahrgenommen wird und das finde ich etwas ungerechtfertigt und kann es auch ehrlich gesagt nicht nachvollziehen ???
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Katharsis am 27 Aug 2014, 10:59:24
Also in einigen Punkten kann ich es schon verstehen, nicht bei den Regeln, aber beim Lesen des Fluchs det Hexenkönigin z.B. ist die Struktur und Schreibweise schon vertraut wenn man DSA-Abenteuer kennt, das liegt natürlich auch daran, dass die Autorenschaft große Schnittmengen hat, aber ich hoffe und denke dass sich Splittermond durch Qualität absetzt.
Aber ob das gelingt werden vor allem die Erweiterungs- und Regionalbände zeigen, ich fürchte ja ein bisschen eine derartige Meisterschaftsflut dass auch Splittermond seine Übersichtlichkeit verliert und sich dann eher ein Gefühl einstellt, es sei ähnlich wie DSA.
Aber noch hab ich Hoffnung, denn der Status Quo it aus meiner Sicht, dass beide Systeme ähnlich sind, Splittermond ist aber schlicht besser (auf Regelseite).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Alagos am 27 Aug 2014, 13:48:13
Ich schließe mich Katharsis an. Zu der Meisterschaftsflut: Ganz ehrlich: Damit kann ich leben. Das sind sehr optionale Regeln, die nun mal jeweils nur einen Charakter betreffen. Das Problem beim großen D war, dass sie viele Optionale Regeln rein gebracht haben, die die gesamte Spielbalance(Distanzklassen) tangiert haben und ohne die andere wichtige Regeln(Ausweichen) nicht denkbar waren.

Dazu kommt, dass es ganze Subsysteme(Ausdauer) gab, die einfach sinnlos waren ;).

So lange Splittermond nur mehr Meisterschaften und Zauber rein bringt und noch neue Subsysteme kann ich damit sehr gut leben.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 27 Aug 2014, 16:23:25
Was sind für Euch Subsysteme?

Wie würdet Ihr eine Seekampf, mit Regeln, darstellen?

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: 4 Port USB Hub am 27 Aug 2014, 16:33:42
Ein Schiff hat einen Angriffswert, eine Verteidigung, und Lebenspunkte.
Charaktere können mit den Regeln zur Unterstützung mit passenden Fertigkeiten in den Kampf eingreifen, z.B.:
- Der Schütze nutzt Schusswaffen um den Angriff des Schiffes zu unterstützen
- der Steuermann nutzt Seefahrt, um die Aktive Abwehr zu unterstützen
- der Handwerker "heilt" Lebenspunkte
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Alagos am 27 Aug 2014, 16:58:10
Was sind für Euch Subsysteme?

Wie würdet Ihr eine Seekampf, mit Regeln, darstellen?

Ausnahmen bestätigen die Regeln ;). Auch wenn 4 Port USB Hub ein schönes Beispiel genannt hat, wie man das regeln könnte fände ich langfristig Subsysteme für Seekampf und Schlachten nicht unsinnvoll, wobei man sich(wie gezeigt) schon an bestehenden Systemen orientieren kann. Selbst aGoT schafft es ja den Schlachtenkampf relativ sinnvoll in das bestehende System zu integrieren.

Aber ich brauche halt keine Subsysteme, die bestehende Systeme beeinflussen. Also zum Beispiel keine Subsysteme für den Kampf, die den aktuellen Kampf beeinflussen. Optional gerne, aber dann müssen ALLE Regeln dafür optional sein. Ich nutzen werde ich es wahrscheinlich nicht ;).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 27 Aug 2014, 17:34:44
In meinen Augen sind beispielsweise auch das Handwerksystem, das soziale Konfliktsystem oder die Reiseregeln Subsysteme. Es kommt halt immer drauf an, wie praktikabel diese Regeln sind und wie gut sie sich mit den Basismechanismen darstellen lassen. Die im GRW verwendeten Systeme finde ich jedenfalls allesamt klasse und wenn für andere Bereiche weitere Subsysteme kommen, die genau so gut sind, fände ich das definitiv nicht schlimm. Der Seekampf ist da sicher ein gutes Beispiel, wobei natürlich genau so wie zB bei den Reiseregeln gilt, dass man das Ganze trotzdem auch im Detail ausspielen kann ohne das Subsystem zu verwenden - man aber eben die Wahlmöglichkeit hat, falls man derartiges (Lagerbereitung, Nahrungsbeschaffung, usw.) mal schneller abhandeln möchte anstatt Spurensuche-, Schleichen- und Fernkampfproben zu verlangen um einen Hasen zu erlegen.
Nur weil man eine zusätzliche Option als Wahlmöglichkeit erhält um etwas schneller oder eben detaillierter abzuhandeln, heißt das ja nicht, dass man das jeweis andere dafür nie wieder verwenden darf. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 27 Aug 2014, 18:19:05
Danke Ihr drei.
Ich sehe es genauso wir Ihr. Nur hat sich das für mich immer angehört, dass man ruhig neue Meisterschaften und Zauber reinpacken soll, aber keine weiteren Regeln für Bereiche präsentieren, die noch nicht erfasst sind.

Wobei ich auch der Meinung bin, dass die Redax sich am bestehendem orientieren und nicht was völlig neues kreieren soll.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Kalimar am 29 Aug 2014, 12:16:10
Kann man denn eigentlich schon etwas zum bisherigen Erfolg von Splittermond sagen (ist vielleicht noch ein bisschen früh, ich weiß)? Wie verkauft  es sich denn (Zahlen werden ja meist nicht so gerne genannt, aber vielleicht eine Tendenz)? Wurden die Erwartungen des Verlages erfüllt? Es ist ja schön, wenn viele Leute mit Idealismus und Begeisterung dabei sind, aber letzten Endes entscheidet ja dann doch auch der wirtschaftliche Erfolg über den Fortbestand eines Spiels. Die Konkurrenz ist ja auch nicht gerade klein derzeit (deutsches Pathfinder, neues DSA, Star Wars auf deutsch, ja sogar ein neues Midgard)...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 29 Aug 2014, 12:58:22
Zum langfristigen Erfolg kann man natürlich nichts sagen, aber durchaus zum Start. Wir sind jedenfalls sehr zufrieden, die Verkäufe bewegen sich im Rahmen unserer (hohen) Erwartungen oder leicht darüber. Insofern dürfte der Fortbestand des Spiels mittelfristig in jedem Fall gesichert sein - es ist eher so, dass wir lieber noch mehr Sachen für Splittermond hätten aufgrund der Zahlen. ;)

Langfristig kann man keine sinnvollen Prognosen abgeben, ich bin da aber sehr zuversichtlich. Durch seinen Start dürfte Splittermond (sofern jetzt die Qualität bei den nächsten Produkten gehalten wird) locker auf dem deutschen Markt etabliert sein.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 29 Aug 2014, 13:13:35
Zum langfristigen Erfolg kann man natürlich nichts sagen, aber durchaus zum Start. Wir sind jedenfalls sehr zufrieden, die Verkäufe bewegen sich im Rahmen unserer (hohen) Erwartungen oder leicht darüber. Insofern dürfte der Fortbestand des Spiels mittelfristig in jedem Fall gesichert sein - es ist eher so, dass wir lieber noch mehr Sachen für Splittermond hätten aufgrund der Zahlen. ;)

Das finde ich sehr sehr erfreulich. Mittelfristig sehe ich auch keinerlei Gefahr für Splittermond. Abgesehen von den allgemeinen Risiken, die im Geschäftsleben immer lauern. Aber ein guter Start ist ein gutes Signal.


Langfristig kann man keine sinnvollen Prognosen abgeben, ich bin da aber sehr zuversichtlich. Durch seinen Start dürfte Splittermond (sofern jetzt die Qualität bei den nächsten Produkten gehalten wird) locker auf dem deutschen Markt etabliert sein.

Langfristig besteht für Splittermond die gleiche Gefahr wie für alle Pen&Paper Rollenspiele. Diese besteht eventuell auch trotz hoher Qualität. Ich hoffe das Beste und werde alles finanziell mir mögliche machen Eure Produkte weiter vollständig zu erwerben. Vor allem weil ich die hohe Qualität des Uhrwerk-Verlags schätze. Ich kaufe sogar noch Myranor-Produkte obwohl ich es vermutlich in absehbarer Zeit nicht mehr spielen kann (werde). Trotzdem bleibt meine gewisse Restangst, dass das klassische P&P RPG ausstirbt  :'(.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Alagos am 29 Aug 2014, 13:15:14
Durch seinen Start dürfte Splittermond (sofern jetzt die Qualität bei den nächsten Produkten gehalten wird) locker auf dem deutschen Markt etabliert sein.
Das klingt doch super :).
Wir spielen gerade "Der Fluch der Hexenkönigin" und bis jetzt sind wir auf jeden Fall sehr gut unterhalten worden. Sicherlich eines der schöneren Abenteuer die ich bislang gespielt habe. Ich denke, dass Splittermond gerade auf dem Abenteuermarkt gut einschlagen kann. Die meisten Ausrüstungsideen und Zauber und Göttergestaltungen hat man ja schonmal irgendwo gesehen. Aber innovative Abenteuer mit vielen Möglichkeiten fehlen mir auf dem deutschen Markt dann halt irgendwie doch noch.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Alagos am 29 Aug 2014, 13:18:42
Trotzdem bleibt meine gewisse Restangst, dass das klassische P&P RPG ausstirbt  :'(.
Der Markt in den USA sagt aber gerade das genaue Gegenteil. Da werden eigentlich schon tote Systeme(World of Darkness) wiederbelebt, diverse neue Systeme werden gestartet, Kickstarter Kampagnen sammeln eine halbe Million ein (Numenera) und Plattformen wie DriveThruRPG verkaufen irre viele PDFs.

Klar... der Markt in Deutschland ist nicht der beste und ob er langfristig die kritische Masse erhalten kann um weiter zu exisitieren wird sich zeigen. Aber ich sehe das durchaus optimistisch, da gerade LARP immer noch ziemlich boomt und alleine dadurch Pen and Paper mitreißt.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 29 Aug 2014, 13:25:00
Die Nagelprobe duerfte beim Start von DSA5 kommen: Wie viele Leute werden von Splittermond (zurueck) nach DSA5 wechseln? Splittermond hat die Messlatte hier sehr hoch gelegt, daher bin ich zuversichtlich, dass es sich behaupten wird.

(Ich kann mir uebrigens sogar vorstellen, dass Splittermond neuen Schub bekommt, falls DSA5 ein rechter Mist sein sollte - aber das ist natuerlich Spekulation...)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 29 Aug 2014, 13:37:29
Klar... der Markt in Deutschland ist nicht der beste und ob er langfristig die kritische Masse erhalten kann um weiter zu exisitieren wird sich zeigen. Aber ich sehe das durchaus optimistisch, da gerade LARP immer noch ziemlich boomt und alleine dadurch Pen and Paper mitreißt.

Ich hoffe ja seit Jahren darauf, dass mal ein anfängertaugliches Rollenspiel rauskommt, das zugleich eine hinreichend große Verbreitung hat. Wenn wir Glück haben (mal auf die Einsteigerbox warten), könnte Splittermond dieses Spiel sein. Ich überlege jedenfalls ernsthaft, mich nächstes Jahr ab und zu damit ins JUZ zu setzen und richtig Nachwuchs zu rekrutieren... ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Nekio am 29 Aug 2014, 13:42:24
Trotzdem bleibt meine gewisse Restangst, dass das klassische P&P RPG ausstirbt  :'(.
Der Markt in den USA sagt aber gerade das genaue Gegenteil. Da werden eigentlich schon tote Systeme(World of Darkness) wiederbelebt, diverse neue Systeme werden gestartet, Kickstarter Kampagnen sammeln eine halbe Million ein (Numenera) und Plattformen wie DriveThruRPG verkaufen irre viele PDFs.

Klar... der Markt in Deutschland ist nicht der beste und ob er langfristig die kritische Masse erhalten kann um weiter zu exisitieren wird sich zeigen. Aber ich sehe das durchaus optimistisch, da gerade LARP immer noch ziemlich boomt und alleine dadurch Pen and Paper mitreißt.

In Amerika ist es auch grade so das, Persöhnlichkeiten aus der Youtube und E-Sport Szene immer öfter Online über Twitch
RP Runden streamen und so ein neues jüngere Publikum mit P&P bekanntmachen. Zusammen mit der Online Rollenspiel Platformhttp://roll20.net/ (http://roll20.net/) hat das in den letzten Jahren zu einem anstieg der Spieler in den Staaten geführt.

Als Beispiel

https://www.youtube.com/watch?v=UTTSfN8wpsE (https://www.youtube.com/watch?v=UTTSfN8wpsE)

hier ist die Erste Folge einer Dark Heresy Runde mit

Steven Lumpkin (Lead Leveldesigner für das neue Warhammer 40K MMO) als GM
TotalBiscuit (1,5 Millionen Youtube Subscriber)
inControl (Team Captain von Evil Geniuses, größtes Pro Gamer Team der USA)
djWHEAt (Caster aus der E-Sport Szene)
JP (host)

ich denke, das der Markt in den USA noch weiter wachsen wird.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Alagos am 29 Aug 2014, 13:46:35
Ich sehe das genau so wie du Nekio ;-).

Was Deutschland leider immer noch fehlt ist ein vernünftiges Urban Fantasy Rollenspiel. Der Buchmarkt wächst in dem Bereich mit irren Sprüngen. Nur findet P&P in dem Bereich nur auf englisch statt ;).

Und zu Roll20: Da habe ich auch einen Premiumaccount. Ich LIEBE die Seite ;).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 29 Aug 2014, 13:48:30
Was Deutschland leider immer noch fehlt ist ein vernünftiges Urban Fantasy Rollenspiel.

Word. Ich ziehe mich da auch auf die nWoD zurück und bastele nebenher meinen eigenen kleinen Heartbreaker.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Alagos am 29 Aug 2014, 13:51:38
Word. Ich ziehe mich da auch auf die nWoD zurück und bastele nebenher meinen eigenen kleinen Heartbreaker.
Ich spiele mit meiner Runde auch nWoD. Das macht auch echt Laune. Mein Englisch ist schon ziemlich gut, nur manchmal wäre es halt trotzdem schön deutsche Regeln verwenden zu können ;).

Wobei für Vampire - Die Maskerade V20 ja 2015 eine deutsche Übersetzung erscheinen wird. Wäre toll, wenn man das für die nWoD auch mal hinbekommen würde.

Oder halt was eigenes. Ich würde ja lieber Geld an ein neues Werk von Uhrwerk verlieren als Ulisses Geld für eine Übersetzung in den Hals zu schmeißen ;).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Nekio am 29 Aug 2014, 13:53:04
Was Deutschland leider immer noch fehlt ist ein vernünftiges Urban Fantasy Rollenspiel.

Word. Ich ziehe mich da auch auf die nWoD zurück und bastele nebenher meinen eigenen kleinen Heartbreaker.

Ich bin der Meinung das, man bekannte Deutsche Pro Gammer/Caster die es ja auch gibt, zusammen mit einem
GM aus einem Verlag zusammenbringen sollte, die einfach mal ne Runde spielen und Spaß dabei haben.
Bin mir ziemlich sicher, das man das an der Spielerbasis spüren wird.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 29 Aug 2014, 13:55:11
Ich spiele mit meiner Runde auch nWoD. Das macht auch echt Laune. Mein Englisch ist schon ziemlich gut, nur manchmal wäre es halt trotzdem schön deutsche Regeln verwenden zu können ;).

Wobei für Vampire - Die Maskerade V20 ja 2015 eine deutsche Übersetzung erscheinen wird. Wäre toll, wenn man das für die nWoD auch mal hinbekommen würde.

Oder halt was eigenes. Ich würde ja lieber Geld an ein neues Werk von Uhrwerk verlieren als Ulisses Geld für eine Übersetzung in den Hals zu schmeißen ;).

Mein Problem sind da eher einige Mitspieler, die nicht so perfekt Englisch können und die daher Schwierigkeiten mit englischen Büchern haben. Eine deutsche nWoD gab es ja sogar mal, glaube ich, die ist halt nur nicht gut angekommen.

Du kannst ja mal dem Uhrwerk-Verlag sagen, dass sie ein nativ deutsches Urban-Horror-/Urban-Fantasy-Rollenspiel entwickeln sollen ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 29 Aug 2014, 13:57:02
Oder halt was eigenes. Ich würde ja lieber Geld an ein neues Werk von Uhrwerk verlieren als Ulisses Geld für eine Übersetzung in den Hals zu schmeißen ;).
Ulisses übersetzt Vampire?

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fi3.kym-cdn.com%2Fphotos%2Fimages%2Ffacebook%2F000%2F126%2F314%2F3cd8a33a.png&hash=3cb95d3c94d4c33dfe127c69e8081619)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Alagos am 29 Aug 2014, 14:00:27
Ich spiele mit meiner Runde auch nWoD. Das macht auch echt Laune. Mein Englisch ist schon ziemlich gut, nur manchmal wäre es halt trotzdem schön deutsche Regeln verwenden zu können ;).

Wobei für Vampire - Die Maskerade V20 ja 2015 eine deutsche Übersetzung erscheinen wird. Wäre toll, wenn man das für die nWoD auch mal hinbekommen würde.

Oder halt was eigenes. Ich würde ja lieber Geld an ein neues Werk von Uhrwerk verlieren als Ulisses Geld für eine Übersetzung in den Hals zu schmeißen ;).

Mein Problem sind da eher einige Mitspieler, die nicht so perfekt Englisch können und die daher Schwierigkeiten mit englischen Büchern haben. Eine deutsche nWoD gab es ja sogar mal, glaube ich, die ist halt nur nicht gut angekommen.

Du kannst ja mal dem Uhrwerk-Verlag sagen, dass sie ein nativ deutsches Urban-Horror-/Urban-Fantasy-Rollenspiel entwickeln sollen ;)

Ja die deutsche nWoD kam damals gar nicht gut an, wenn man mit den Leuten von Feder und Schwert so redet XD. Aber die erste Regeledition der nWoD kam ja allgemein nicht gut an. Vieles war toll, aber leider hat man sich mit einigen wirklich dämlichen Designentscheidungen die komplette Community zum Feind zu machen. Gleiche Clansnamen zu verwenden, aber die Clans komplett zu ändern war nicht klug ;). Ebenso wie die Idee die Toreador zu einer Blutlinie der Daeva zu machen. Ich fand es gut, aber bei vielen hat das System nur zu negativen Reaktionen geführt.

Dafür ist die 2. Regeledition der nWoD (ab God Machine Chronicles für Menschen, Blood and Smoke für Vampire) richtig gut. Seitdem konnte ich auch wieder Leute dafür begeistern ^^.

Zu Uhrwerk: Ich denke der Verlag hat gerade schon eine schöne Bandbreite. Es würde mich freuen wenn das nächste große Ding des Verlags tatsächlich ein Horror/Urban Fantasy Rollenspiel wird. Aber ich bezweifel, dass jemand auf dem deutschen Markt dieses Risiko eingehen wird, nachdem Feder und Schwert so gescheitert ist. Maximal dann, wenn Ulisses mit V20 einen riesigen Erfolg hat. Aber dann wird Ulisses wohl selbst auf die Idee kommen, denke ich.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Nekio am 29 Aug 2014, 14:00:36
Kann mir egal sein was Ulisses macht ich habe das!!

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Ffhtagnmagazine.com%2Fwp-content%2Fuploads%2F2012%2F07%2Fv20Companion-Leather.jpg&hash=a355743348a5f7b514e1b086d464e239)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Alagos am 29 Aug 2014, 14:00:59
Oder halt was eigenes. Ich würde ja lieber Geld an ein neues Werk von Uhrwerk verlieren als Ulisses Geld für eine Übersetzung in den Hals zu schmeißen ;).
Ulisses übersetzt Vampire?

Jap :(. Siehe hier (http://www.ulisses-spiele.de/neuigkeiten/2014-08-08-vampire-die-maskerade-v20-bei-ulisses-spiele/).

Tut mir auch in der Seele weh.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 29 Aug 2014, 14:03:06
Ja die deutsche nWoD kam damals gar nicht gut an, wenn man mit den Leuten von Feder und Schwert so redet XD. Aber die erste Regeledition der nWoD kam ja allgemein nicht gut an. Vieles war toll, aber leider hat man sich mit einigen wirklich dämlichen Designentscheidungen die komplette Community zum Feind zu machen. Gleiche Clansnamen zu verwenden, aber die Clans komplett zu ändern war nicht klug ;). Ebenso wie die Idee die Toreador zu einer Blutlinie der Daeva zu machen. Ich fand es gut, aber bei vielen hat das System nur zu negativen Reaktionen geführt.

Dafür ist die 2. Regeledition der nWoD (ab God Machine Chronicles für Menschen, Blood and Smoke für Vampire) richtig gut. Seitdem konnte ich auch wieder Leute dafür begeistern ^^.

Zu Uhrwerk: Ich denke der Verlag hat gerade schon eine schöne Bandbreite. Es würde mich freuen wenn das nächste große Ding des Verlags tatsächlich ein Horror/Urban Fantasy Rollenspiel wird. Aber ich bezweifel, dass jemand auf dem deutschen Markt dieses Risiko eingehen wird, nachdem Feder und Schwert so gescheitert ist. Maximal dann, wenn Ulisses mit V20 einen riesigen Erfolg hat. Aber dann wird Ulisses wohl selbst auf die Idee kommen, denke ich.

Ich mag die God-Machine-Sachen auch, mir hat aber auch die Regelversion davor gefallen (jedenfalls besser als die cWoD). Aber ja, mir Requiem haben sie vielleicht wirklich nicht die beste Idee gehabt - aber da ich nie Vampire-Fan war, ist das für mich nicht so schlimm. Ich spiele derzeit ohnehin kein wirkliches Setting, sondern einfach "Vanilla" World of Darkness mit Sterblichen. Wobei ich mir vor kurzen Demon: The Descent zugelegt habe und sehr angetan davon bin. Direkt Demon würde ich eher nicht spielen, aber mit dem "Heirs to Hell"-Supplement... mal schauen :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 29 Aug 2014, 14:07:42
Kann mir egal sein was Ulisses macht ich habe das!!

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Ffhtagnmagazine.com%2Fwp-content%2Fuploads%2F2012%2F07%2Fv20Companion-Leather.jpg&hash=a355743348a5f7b514e1b086d464e239)

Angeber! ;)
Ich mach gleich ein Bild von meinem Traumlande-Buch :P

PS: Ja, ich bin neidisch.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 29 Aug 2014, 14:08:53
So etwas wie unknown armies?

Gesendet von meinem GT-S5300 mit Tapatalk 2

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Alagos am 29 Aug 2014, 14:10:31
Wobei ich mir vor kurzen Demon: The Descent zugelegt habe und sehr angetan davon bin. Direkt Demon würde ich eher nicht spielen, aber mit dem "Heirs to Hell"-Supplement... mal schauen :)
+
Ja das habe ich mir auch gekauft. Ich denke auch nicht, dass meine Runde das spielen will, aber als Antagonisten taugen die echt gut.
Worum geht's denn bei Heirs to Hell?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 29 Aug 2014, 16:54:31
Die 2W10-Probe, Schadensmodell, das Tick-System und "Splitter"-Punkte für ein Horror/Urban-Fantasy Setting? Alles andere müsste man dann zwar Anpassen. Wer setzt sich hin und entwickelt?

Obwohl, das eigentliche Problem wird das Setting an sich sein. Das muss erst mal entwickelt werden.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Alagos am 29 Aug 2014, 17:16:05
Ich denke ehrlich gesagt, dass für ein "eigenes" Setting Fate deutlich sinnvoller ist. Wirklich nichts gegen Splittermond, aber vieles (Meisterschaften, Zauber, Waffen, Rüstungen, Fertigkeiten) ist schon relativ Mittelalter- und Lorakisspezifisch.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 29 Aug 2014, 18:26:35

Obwohl, das eigentliche Problem wird das Setting an sich sein. Das muss erst mal entwickelt werden.

Naja, bei einem Urban-Fantasy-Spiel ist das Setting ja schon etwas vorgegeben. Nämlich unsere Welt, nur das darin dennoch irgendwie alle möglichen magischen Viecher und so etwas auftauchen. Die Frage ist eher, wie man diese parallele Existenz von unserer Wirklichkeit und dem Phantastischen erklärt.

Hat sich das Fantastische nur versteckt hinter einer Maskerade?
Ist Übernatürliches nur in einer Zwischenwelt möglich.
Oder ist das Übernatürliche ein fester Bestandteil der "Realität", nur verändert es halt nichts an der Form.

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 29 Aug 2014, 18:56:52
Ich denke ehrlich gesagt, dass für ein "eigenes" Setting Fate deutlich sinnvoller ist. Wirklich nichts gegen Splittermond, aber vieles (Meisterschaften, Zauber, Waffen, Rüstungen, Fertigkeiten) ist schon relativ Mittelalter- und Lorakisspezifisch.
Genau diese muss man dann anpassen.

Fate Core und Accelerate soll ja bei Uhrwerk auf deutsch erscheinen. Das Urbane haben wir schon, fehlt nur noch die Fantasy.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belfionn am 29 Aug 2014, 22:38:43
Wusstet ihr eigentlich, dass man wunderschöne rosa Charakterbögen (passend zur Pinkedition) erhält, wenn beim Ausdrucken die blaue Fabrpatrone leer ist?  ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 30 Aug 2014, 02:21:57
Ich hoffe ebenfalls auf eine Art von Revival für P&P...

Und bin mir fast sicher, Splittermond wird ein Teil dessen sein. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: flippah am 30 Aug 2014, 02:25:32
Ich denke ehrlich gesagt, dass für ein "eigenes" Setting Fate deutlich sinnvoller ist. Wirklich nichts gegen Splittermond, aber vieles (Meisterschaften, Zauber, Waffen, Rüstungen, Fertigkeiten) ist schon relativ Mittelalter- und Lorakisspezifisch.

Dann passt doch das Harry-Dresden-Spiel prima. Das ist Urban Fantasy mit Fate-Regeln.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Rhanaya am 30 Aug 2014, 03:17:32
Zitat
Naja, bei einem Urban-Fantasy-Spiel ist das Setting ja schon etwas vorgegeben. Nämlich unsere Welt, nur das darin dennoch irgendwie alle möglichen magischen Viecher und so etwas auftauchen. Die Frage ist eher, wie man diese parallele Existenz von unserer Wirklichkeit und dem Phantastischen erklärt.

Hat sich das Fantastische nur versteckt hinter einer Maskerade?
Ist Übernatürliches nur in einer Zwischenwelt möglich.
Oder ist das Übernatürliche ein fester Bestandteil der "Realität", nur verändert es halt nichts an der Form.



Ihr muesst mehr JRPGs , spielen da kommen die Ideen von ganz aleine. Persona 3 auf der PS 2 hat da eine schoene Idee, wie das Uebernatuerlich agiert.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 30 Aug 2014, 07:03:10
Ja das habe ich mir auch gekauft. Ich denke auch nicht, dass meine Runde das spielen will, aber als Antagonisten taugen die echt gut.
Worum geht's denn bei Heirs to Hell?

Ich finde die Dämonen als (unsichere) Verbündete sogar noch besser :)

"Heirs to Hell" baut auf der Demon-Mythologie auf, man spielt aber keine Dämonen, sondern die Kinder / Nachfahren von Dämonen (meist aus der Verbindung Dämon - Sterblicher). Da hat man den ganzen God-Machine-Hintergrund, aber nicht von vornherein das detaillierte Wissen, das ja die Dämonen haben. das gefällt mir persönlich besser.

Fate ist übrigens in meinen Augen für ein solches Setting eher ungeeignet. Bei Urban Fantasy mag das noch funktionieren, für Urban Horror taugt es (für mich persönlich) nicht viel. Wenn ich als Spieler die Möglichkeit habe, durch den Einsatz von Fate-Punkten Details von Story und Setting zu verändern, geht einer der wesentlichen Horror-Aspekte, die Unsicherheit, das Ausgeliefertsein, die Machtlosigkeit, verloren. Fate ist toll geeignet, um gute Geschichten zu erzählen, aber dafür betrachtet man bei Fate auch alles - inklusive des eigenen Charakters - eher aus der Sichtweise eines Regisseurs, nicht eines Schauspielers. Bei Fate (so geht es mir zumindest) bin ich immer ein Stück weit von meinem Charakter distanziert. Ich betrachte ihn als eine Figur in einer Geschichte, nicht als Alter Ego. Das ist gut, um eine spannende Geschichte zu gestalten, aber wenn ich mich auch als Spieler gruseln will, eignet es sich weniger. Dazu ist es in meinen Augen nicht immersiv genug.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 30 Aug 2014, 09:29:40
Ich pitche hier mal kurz eine Idee zu einem Urban Fantasy- Spiel:

Die Welt ist geteilt in drei Bereiche:

Die Wirklichkeit, beherrscht von den Naturgesetzen.

Die Traumwelt, beherrscht von den Regeln der Narrative.

Das Dazwischen, in dem sich beide Welte überschneiden.

Die SCs sind Menschen, die auf die eine oder andere Art und Weise die Möglichkeit erlangt haben, ins Dazwischen zu wechseln.

Jede Aktion im Dazwischen hat ein Äquivalent in den anderen beiden Welten. Töte ich jemandem im Dazwischen, dann stirbt er auch in der Wirklichkeit, allerdings unter Umständen, die durch Naturgesetze zumindest theoretische erklärbar sind.

Durch Manipulationen im Dazwischen, können Wesen der Traumwelt auf die Wirklichkeit Einfluss ausüben und umgekehrt. Auch die SCs können sich diese Eigenschaft zu Nutzen machen.

Magie und andere übernatürliche Fähigkeiten sind etwas, was jeder potentiell kann, wenn er sich im Dazwischen befindet, doch wer diese Gaben zuviel nutzt, wird zu einem Wesen der Traumwelt und bleibt in dieser gefangen.

Typische Aufgaben der SCs könnten zum Beispiel sein, die Interessen von Leuten im Dazwischen zu vertreten, Aufträge für Traumwesen in der Wirklichkeit zu erfüllen oder eine übernatürliche Gefahr abzuwehren.


Die Frage ist jetzt nur: Sollte das System darauf basieren, dass man unter oder über bestimmte Zielwerte würfeln muss?

Unter einem Zielwert zu würfeln, heißt in der Regel, dass die Sterblichkeit des SCs betont wird, dass er eben kein Übermensch ist, weil er nur in einem relativ kleinen Bereich eine Probe schaffen kann.

Über einem Zielwert zu würfeln wiederum bedeutet in der Regel, dass der Charakter auch mal Übermenschliches vollbringen kann.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 30 Aug 2014, 13:03:02
Zitat von: Noldorion
Fate ist übrigens in meinen Augen für ein solches Setting eher ungeeignet. Bei Urban Fantasy mag das noch funktionieren, für Urban Horror taugt es (für mich persönlich) nicht viel. Wenn ich als Spieler die Möglichkeit habe, durch den Einsatz von Fate-Punkten Details von Story und Setting zu verändern, geht einer der wesentlichen Horror-Aspekte, die Unsicherheit, das Ausgeliefertsein, die Machtlosigkeit, verloren. Fate ist toll geeignet, um gute Geschichten zu erzählen, aber dafür betrachtet man bei Fate auch alles - inklusive des eigenen Charakters - eher aus der Sichtweise eines Regisseurs, nicht eines Schauspielers. Bei Fate (so geht es mir zumindest) bin ich immer ein Stück weit von meinem Charakter distanziert. Ich betrachte ihn als eine Figur in einer Geschichte, nicht als Alter Ego. Das ist gut, um eine spannende Geschichte zu gestalten, aber wenn ich mich auch als Spieler gruseln will, eignet es sich weniger. Dazu ist es in meinen Augen nicht immersiv genug.
100% Zustimmung!

Ich ziehe mich da auch auf die nWoD zurück und bastele nebenher meinen eigenen kleinen Heartbreaker.
Klingt interessant. Ich hoffe, du lässt uns an dem Ergebnis teilhaben.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 30 Aug 2014, 14:29:30
Ich gucke gerade mit meiner Tochter Micky Maus Wunderhaus.
Super Idee für ein Kleinkinderrollenspiel:
Jedes Kind spielt eine Disney-Figur. Bei Hindernissen darf jedes Kind einen Splitterpunkt, erm, ich meine eine Mitmachsache einsetzen.
Fordert natürlich eine Menge Vorarbeit vom SL (Mitmachsachen ausdrucken, Tickfiguren basteln usw)...

Und am Ende tanzen alle zusammen den Mausketanz...

Man, mit Kopfschmerzen und Erkältung sollte man vielleicht nicht zu viel phatasieren... ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 30 Aug 2014, 16:17:09
Ich ziehe mich da auch auf die nWoD zurück und bastele nebenher meinen eigenen kleinen Heartbreaker.
Klingt interessant. Ich hoffe, du lässt uns an dem Ergebnis teilhaben.

Mache ich, aber Quendan haut mich, wenn ich da richtig rangehe, bevor ich alle Splittermond-Sachen fertig habe ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 30 Aug 2014, 16:23:24
Mache ich, aber Quendan haut mich, wenn ich da richtig rangehe, bevor ich alle Splittermond-Sachen fertig habe ;)

Dir ist schon klar, dass es da kein "fertig" gibt, oder? Nach dem Buch ist vor dem Buch! ;) ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 30 Aug 2014, 16:54:28
Achso? Dann hätte ich besser nicht verraten sollen, dass Splittermond nur ein Prank ist und wir es in vier Wochen vollständig einstellen? Ups... ::)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TeichDragon am 31 Aug 2014, 20:22:27
Achso? Dann hätte ich besser nicht verraten sollen, dass Splittermond nur ein Prank ist und wir es in vier Wochen vollständig einstellen? Ups... ::)

Ihr habt SpliMo JETZT schon fertig entwickelt?
Wow...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Rhanaya am 01 Sep 2014, 02:22:14
Ach was, das lag doch schon jahrelang in der Schublade und keiner wollte es. Der Uhrwerkverlag hat es dann fuer 1 Euro gekauft und dann hat man einfach ein bisjen Wirbel gemacht und Mundpropaganda und Tada schon war ein neues RPG geboren.
Da aber keiner Lust hat das zu bearbeiten wird einfach das Veroeffentlicht was da ist und dann wird eingestellt, weil die Verkaufszahlen nicht stimmen.

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 01 Sep 2014, 06:18:36
Achso? Dann hätte ich besser nicht verraten sollen, dass Splittermond nur ein Prank ist und wir es in vier Wochen vollständig einstellen? Ups... ::)

Ihr habt SpliMo JETZT schon fertig entwickelt?
Wow...

Sicher! Aber auch wenn wir das Ende unserer Straße mit Splittermond erreicht haben, geht eure Reise doch noch weiter. Mit veröffentlichten Kampagnen und...

Halt, Moment! :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 01 Sep 2014, 11:57:14
Oder halt was eigenes. Ich würde ja lieber Geld an ein neues Werk von Uhrwerk verlieren als Ulisses Geld für eine Übersetzung in den Hals zu schmeißen ;).
Ulisses übersetzt Vampire?

Jap :(. Siehe hier (http://www.ulisses-spiele.de/neuigkeiten/2014-08-08-vampire-die-maskerade-v20-bei-ulisses-spiele/).

Tut mir auch in der Seele weh.

Warum ist das denn ein Problem? Gibt es handwerkliche Probleme? Oder ist es eine Frage der Antipathie? Das könnte ich dann als Begründung weniger nachvollziehen.
Ich bin ja selbst ein Uhrwerk-Jünger, unter anderem weil Patric für mich eine wahre Lichtgestalt ist. Und ich habe eine Ulisses-Geschichte. Aber letztlich neide ich Ulisses daher den Erfolg nicht. Ich würde jederzeit "Ulisses" kaufen, so es etwas für mich Interessantes wäre.

Urban Fantasy? Ich benötige nichts nativ Deutsches - außer es ist rattenscharf! :) Ich würde mich bspw auch über eine entsprechende Kooperation des Verlags mit Pelgrane Press freuen --> Übersetzungen von Night's Black Agents und Trail of Cthulhu zzgl eigenen Publikationen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 01 Sep 2014, 12:14:42
Urban Fantasy? Ich benötige nichts nativ Deutsches - außer es ist rattenscharf! :) Ich würde mich bspw auch über eine entsprechende Kooperation des Verlags mit Pelgrane Press freuen --> Übersetzungen von Night's Black Agents und Trail of Cthulhu zzgl eigenen Publikationen.

Übersetzungen wären ja auch okay, aber da gibt es ja auch nicht viel. NBA und ToC - ich weiß nicht, Gumshoe ist natürlich nochmal ein eigenes Thema. Ich habe es bisher nur gelesen, nicht gespielt, da kam es mir aber wie ein ziemliches One Trick Pony vor. Mir persönlich wäre ein "klassisches" System mit behutsam modernen Elementen lieber - eben eher was wie die nWoD. Die haben einige sehr nette Ideen drin, bleiben aber "vertraut". Wenn Pat also irgendwann die Übersetzungsrechte an der nWoD haben will, melde ich mich freiwillig als Chefredakteur ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Alagos am 01 Sep 2014, 12:47:10
Übersetzungen wären ja auch okay, aber da gibt es ja auch nicht viel. NBA und ToC - ich weiß nicht, Gumshoe ist natürlich nochmal ein eigenes Thema. Ich habe es bisher nur gelesen, nicht gespielt, da kam es mir aber wie ein ziemliches One Trick Pony vor. Mir persönlich wäre ein "klassisches" System mit behutsam modernen Elementen lieber - eben eher was wie die nWoD. Die haben einige sehr nette Ideen drin, bleiben aber "vertraut". Wenn Pat also irgendwann die Übersetzungsrechte an der nWoD haben will, melde ich mich freiwillig als Chefredakteur ;)
Oh da würd ich auch mitmachen ;).

Meine Probleme mit Ulisses sind halt schon sehr subjektiv. Was ich bislang von von DSA 5 sehen durfte war mh... eher schlecht bis sehr schlecht.
Außerdem mag ich halt die Produktqualität von Ulisses nicht. Das Lektorat ist nur mäßig und die Bindequalität der Bücher könnte auch besser sein.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 01 Sep 2014, 14:09:59
Übersetzungen wären ja auch okay, aber da gibt es ja auch nicht viel. NBA und ToC - ich weiß nicht, Gumshoe ist natürlich nochmal ein eigenes Thema. Ich habe es bisher nur gelesen, nicht gespielt, da kam es mir aber wie ein ziemliches One Trick Pony vor. Mir persönlich wäre ein "klassisches" System mit behutsam modernen Elementen lieber - eben eher was wie die nWoD. Die haben einige sehr nette Ideen drin, bleiben aber "vertraut". Wenn Pat also irgendwann die Übersetzungsrechte an der nWoD haben will, melde ich mich freiwillig als Chefredakteur ;)
Oh da würd ich auch mitmachen ;).

Meine Probleme mit Ulisses sind halt schon sehr subjektiv. Was ich bislang von von DSA 5 sehen durfte war mh... eher schlecht bis sehr schlecht.
Außerdem mag ich halt die Produktqualität von Ulisses nicht. Das Lektorat ist nur mäßig und die Bindequalität der Bücher könnte auch besser sein.

Zu Ulisses: OK, wenn ein dt. Vampire ein übles Lektorat und eine üble Bindung hätte, nur weil es in Ulisses-Händen liegt, dann wäre das tatsächlich ein Kritikpunkt. :)

Zu Gumshoe: He! One Trick Pony! Das ist aber mal kein Euphemismus! :) Ich nehme an, Noldi, Du spielst damit auf den Fokus des Systems auf das Finden von Hinweisen an? Das erlaubt meiner Erfahrung nach allerdings immer noch eine gehörige Bandbreite an Stilen, Themen und Stimmungen. So ist auch die Zweiteilung der Fertigkeitenliste in eine fürs Investigative (Investigative Abilities - grundsätzlich wird jeder ins Schema fallende Hinweis gefunden) und eine fürs praktische Immer-feste-druff (General Abilities - eine Probe bestimmt den Ausgang) an sich noch kein Problem. Anpassungen gibt es je nach Genre, so dass die Kämpfe in ToC eher nachrangig behandelt werden, während einem in NBA ein ansehnliches Arsenal an special moves bei stetig nachwachsenden Fertigkeitspunkten zur Verfügung steht.
Ein Problem sehe ich eher darin, dass bei Gumshoe verstanden werden muss, dass man nicht klassisch spielen sollte. Die Spieler haben über ihre investigativen Fertigkeitspunkte tatsächlich einen gehörigen Einfluss auf Handlungsdetails, und der SL muss entsprechend improvisieren. Erst dann entfaltet das System seine Möglichkeiten wirklich. Andernfalls könnte es ein wenig lahmen. Zudem bilden die auszugebenden Punkte in beiden Fertigkeitsgruppen ab, wie viel (hervorragende SC-Leistung im) Rampenlicht einem Spieler zur Verfügung steht. Darüber gerät das System ein wenig abstrakt.
Ein weiteres Problem sehe ich darin, das Spielkonzept auch in Kaufabenteuern abzubilden. Das gelingt mE nämlich auch den Machern nur selten. Man sieht hier noch immer eine Lernkurve (mit gelegentlichen Rückschlägen). Ich bin mir noch nicht einmal sicher, ob das Gumshoe SRD (http://www.pelgranepress.com/?p=13319) den für das System perfekten Zustand vorschreibt. Zumindest garantiert eine strikte Einhaltung der dort genannten Vorgaben noch kein "echtes" Gumshoe-Abenteuer. Durch die Bank wegen kranken die Abenteuer an der von den Autoren oft nicht genommenen Hürde, essentielle Information von zusätzlicher Information zu unterscheiden sowie zusätzliche Information, wo eben schon erwähnt, gekonnt einzubinden.

Ich spiele gerade im gigantischen Abenteuer "Eternal Lies" mit und stelle hier eben solches fest: Das Abenteuer verlangt teils merkwürdige Punkteausgaben, und der SL - wie die nichts ahnenden Spieler - agiert lieber auf klassische Weise, das heißt er ist eigtl nicht daran interessiert, dass über die Spieler zusätzliche inhaltliche Eingaben vorgenommen werden können (und sollten).

Davon abgesehen halte ich Gumshoe aber für ein gutes System! :)

PS: Ach und, die Esoterrorists als weiteres urbanes Gumshoe-Setting hatte ich komplett vergessen! Da benötigt man keine nWoD mehr! :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 01 Sep 2014, 14:31:26
Ich glaube, das artet hier gerade zu sehr aus - wir können uns da gerne weiter drüber unterhalten, aber vielleicht an anderem Ort (Vielleicht sogar in Persona in Bielefeld in ein paar Tagen? Bist du da?). Allerdings möchte ich zu deinen Ausführungen noch hinzufügen: Eine wesentlich bessere nWoD-Abbildung als NBA, ToC oder Esoterrorists im Gumshoe-System ist meines Erachtens Fear Itself :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 01 Sep 2014, 14:49:37
Ich glaube, das artet hier gerade zu sehr aus - wir können uns da gerne weiter drüber unterhalten, aber vielleicht an anderem Ort (Vielleicht sogar in Persona in Bielefeld in ein paar Tagen? Bist du da?). Allerdings möchte ich zu deinen Ausführungen noch hinzufügen: Eine wesentlich bessere nWoD-Abbildung als NBA, ToC oder Esoterrorists im Gumshoe-System ist meines Erachtens Fear Itself :)

Oh, und ich dachte, im Blubberlutsch darf man alles und einfach so ...
Fear Itself! Guck, ich vergesse ja Setting um Setting! Stimmt, bei Fear Itself spielt man überzeichnete Normalo-Typen, die in den Bann des Unheimlichen gezogen werden. Ja, das passt besser zu nWoD als Esoterrorists, wo man Spezialisten im Dienst spielt, bzw NBA, wo man Spezialisten außer Dienst spielt.

Spielefeld: Ich dachte, ich käme. Aber die Herzensdame darf nun doch statt meiner! Sie hat sich vorgedrängelt! :) ("Wie, ich dachte, wir wechseln uns ab?!" - "Klar, jeder von uns ein Jahr lang!" :) ) Ich werde also im Frühjahr wieder dabei sein. Dann aber zweimal hintereinander! :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 02 Sep 2014, 06:24:44
Ach klar, man darf hier über alles blubbern, ich will nur die anderen nicht langweilen ;) Zumal es ja auch am Problem vorbeigeht: Auch Fear Itself, Night's Black Agents oder Esoterrorists wären schon cool - aber dazu müsste es sie halt auch erstmal auf Deutsch geben. Es krankt ja nun wirklich nicht am Vorhandensein englischen Materials (da gibt es ja auch noch Unknown Armies, Don't Rest Your Head und so weiter), sondern am Vorhandensein deutschen Materials. Am ehesten in diese Richtung geht noch Cthulhu Now, aber da habe ich keinen Überblick, wie viel es dafür gibt, ich habe nur das grundlegende deutsche Buch.

Und schade, dass du nicht kommst, aber Kinderbetreuung macht ja auch Spaß ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 02 Sep 2014, 09:19:46
Ich habe keine Lust, dafür einen extra-Thread aufzumachen und einen Account im Uhrwerk-Forum dazu anlegen ist auch albern...

Wie stehen die Chancen, das Uhrwerkmagazin nach einem Jahr oder so als Gesamtausgabe in gedruckter Form zu bekommen? :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 02 Sep 2014, 09:26:32
Die Chancen tendiert gegen 0.
http://uhrwerk-magazin.de/ausgabe-1/
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 02 Sep 2014, 09:30:44
Die Chancen tendiert gegen 0.
http://uhrwerk-magazin.de/ausgabe-1/
Ich hab es ja geahnt. :)
Danke!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 02 Sep 2014, 16:20:32
Die Chancen tendiert gegen 0.
http://uhrwerk-magazin.de/ausgabe-1/
Ich hab es ja geahnt. :)
Danke!

Musst du es halt selbst ausdrucken (ich empfehle 4-Farb-Laserdrucker) und binden lassen. Wenn's dir das wert ist. ;)
Da ich einige Seiten tatsächlich ausgedruckt habe, kann ich übrigens bestätigen, dass es auf Papier tatsächlich sehr schick aussieht.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Teetroll am 06 Sep 2014, 16:57:21
Nur mal eben, aus aktuellen Anlass.

(https://scontent-b-fra.xx.fbcdn.net/hphotos-xap1/v/t1.0-9/10417793_570919329680084_3505627319489145572_n.jpg?oh=d3bcc3b4af9851e5324c08c2f938201a&oe=54991E54)

Grüße
der Baron
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gwydon am 09 Sep 2014, 13:50:38
Oooooohhhhhhhhh! Ich will das auf einer Kaffeetasse!  :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolfhunter am 09 Sep 2014, 14:10:05
Das ist 'ne geniale Idee! Für die Heinz..., äh FatzeCon? ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Teetroll am 09 Sep 2014, 16:39:52
Hm, das mit der Tasse lässt sich einrichten.
Hoho, ich glaube da wird die Konkurrenz hellhörig, wenn es ne zweite Con mit Ratt(e)ling als Maskottchen gibt ;)

Gesendet von meinem MK16i mit Tapatalk

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 09 Sep 2014, 16:53:42
Mit Kaffeeflatfatze? Oder Fatzrate?  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Teetroll am 09 Sep 2014, 18:06:04
*lach* das mit der Tasse war jetzt weniger auf die Con bezogen, das obliegt den Organisatoren.
Aber ich kann zumindestens Motiv-Tassen anbieten :)

Gesendet von meinem MK16i mit Tapatalk

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Teetroll am 09 Sep 2014, 21:59:44
*räusper*
Das Tasse kann man hier finden
http://baron-von-kiesel.spreadshirt.de/tasse-A30561977/customize/color/1 (http://baron-von-kiesel.spreadshirt.de/tasse-A30561977/customize/color/1)

Grüße,
der Baron

Ich hoffe es ist nich verboten, den Link hier rein zu stellen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 13 Sep 2014, 21:42:31
Tionne und ich sind ab morgen für 10 Tage in Urlaub. Wir haben da zwar Internet, aber werden nur sporadisch online sein.

Wenn ihr aus irgendwelchen Gründen irgendwen kontaktieren müsst, dann wendet euch bitte an:
- Noldorion (per PM hier), wenn es irgendwas zum Forum oder zu allgemeinen Regelfragen gibt
- info[ät]uhrwerk-verlag.de für alle sonstigen und Verwaltungsfragen

Habt aber bitte auch Verständnis, das manche Sachen vielleicht erst nach meinem Urlaub geklärt werden können.

Und allgemein hoffe ich natürlich, dass ihr euch hier benehmt, nett zueinander seid und keine Streits vom Zaun brecht. Kurzum: Last das Forum stehen. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 13 Sep 2014, 21:50:21
Dass ihr zwei immer zusammen in den Urlaub fahrt.. Tzetzetze... ;)

Genießt es!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolfhunter am 13 Sep 2014, 23:48:25
Genießt die Tage, wünsch euch 'ne tolle Zeit! :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Kreggen am 14 Sep 2014, 00:22:07
Happy Holidays, Jungs und Mädels (oder einzeln. oder so)  !!!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 14 Sep 2014, 11:28:10
Schließe mich den Wünschen an. Genießt den Urlaub. Ihr habt ihn verdient!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 15 Sep 2014, 09:04:48
Ja schönen Urlaub Ihr 2 Turteltäubchen... ;)

Und genießt die Sonne und ... ach Ihr wisst schon selber bescheid. ;)

Kinners! Lorakis gehört jetzt uns! Es werden jetzt alle Wünsche angenommen und umgesetzt! :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 15 Sep 2014, 09:12:13
Juhu... ich meine Gaga! Zirkus, bunte Pillen und Gnomeneintopf (mit großen Fleischstücken) für alle! ;) ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 15 Sep 2014, 09:17:58
Ich will einen Zoo!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 15 Sep 2014, 10:05:15
Nix da. Ich bin noch hier.

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.party-spezial.de%2Fwp-content%2Fuploads%2Ft%25C3%25BCrsteher-e1315574616985.jpg&hash=daf4374cd59ef7e766542f9948887aa4)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 15 Sep 2014, 10:17:01
Eyb! Da ist noch einer, der seine Pillen nicht genommen hat. Und bring was farukanisches in limited edition rosa zum Anziehen für ihn mit. (Er scheint zu glauben, dass er die Bezaubernde Jeannie ist, wenn man sich die Körperhaltung so ansieht.) :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 15 Sep 2014, 10:21:32
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Freplygif.net%2Fi%2F452.gif&hash=0699c577dfb149ded8fcafdf6daed0f2)

Wir sehen Euch.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 15 Sep 2014, 11:04:05
Do you like dragons?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 15 Sep 2014, 22:41:13
Grimi! Wer ist hier noch ohne?!

Hab mal ein paar Reste zusammen gekratzt, für ein paar unglückliche Kindleins hier ... ;) gggga aggg ga ga

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.tagesspiegel.de%2Fimages%2Fheprodimagesfotos82420120502tabletten2-jpg%2F6577434%2F2-format43.JPG&hash=31d3ed7e2650e84ac146be6256db8417)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 21 Sep 2014, 19:45:41
Kennt ihr das, wenn ihr "gelangweilt" neben eurer Tochter und einem Haufen Lego Duplo sitzt?

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Ftapatalk.imageshack.com%2Fv2%2F14%2F09%2F21%2Fa233407b641cd106fcd786d547cdce94.jpg&hash=64079d17abeb9c948732ab9cd6910821)
Das Schwingbeil. Voll funktionstüchtig.


(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Ftapatalk.imageshack.com%2Fv2%2F14%2F09%2F21%2F8f5caf46561a00416dd16ac206d65e03.jpg&hash=a6e2fe05b987449b9e1fdc52373ca4ce)
Die Felsbrockenkippfalle. Natürlich auch funktionierend.


Die Stufenpyramide mit Opferschacht und halbmaritimen Hohepriester hatte ich euch schon gezeigt, oder? ;)
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Ftapatalk.imageshack.com%2Fv2%2F14%2F09%2F21%2F8bae89df429ca193c83a3e6e3106bc81.jpg&hash=73e06fbbde060abbe81e8ee6bfe48380)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 23 Sep 2014, 15:57:25
Fluff für alle die so wie ich den FLUFF lieben:
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fbeachpackagingdesign.com%2Fwp%2Fwp-content%2Fuploads%2Funcategorized%2F2007%2F11%2F04%2Ffluff.jpg&hash=e1f9baf5a25010c09b2d5b8f9747812d)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 23 Sep 2014, 16:25:06
Fluff für alle die so wie ich den FLUFF lieben:
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fbeachpackagingdesign.com%2Fwp%2Fwp-content%2Fuploads%2Funcategorized%2F2007%2F11%2F04%2Ffluff.jpg&hash=e1f9baf5a25010c09b2d5b8f9747812d)
Instantdiabetes ist soooo lecker!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Dunbald am 23 Sep 2014, 16:31:46
Ist das in Deutschland legal oder muss ich da erst noch auf TTIP warten? ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 23 Sep 2014, 16:35:29
Ist das in Deutschland legal oder muss ich da erst noch auf TTIP warten? ;)
Das gibt es seit Jahren bei Sky/Plaza/Coop...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 23 Sep 2014, 16:37:30
Instantdiabetes ist soooo lecker!
Dann machste paar crunchs und schon ist alles wieder schön ;-)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Dunbald am 23 Sep 2014, 16:50:21
Das gibt es seit Jahren bei Sky/Plaza/Coop...
Die gibts bei mir nicht...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 23 Sep 2014, 17:53:05
Instantdiabetes ist soooo lecker!
Dann machste paar crunchs und schon ist alles wieder schön ;-)

Da ist jemand eindeutig noch nicht jenseits der 35... 8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Schattenspringer am 23 Sep 2014, 19:48:02
Das gibt es seit Jahren bei Sky/Plaza/Coop...
Die gibts bei mir nicht...

Real führt es bei uns auch.

Ich empfehle Erdnussbutter dazu.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: haderlump am 24 Sep 2014, 10:13:10
Auch bei REWE zu bekommen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 24 Sep 2014, 10:21:17
Also ich esse dieses Fluff ja gern mal zu Hartwurst. Am liebsten halb-halb. ;D

Wobei ich jetzt gerade darauf Lust bekomme:
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.todayifoundout.com%2Fwp-content%2Fuploads%2F2010%2F09%2Fspam5.jpg&hash=6c61df3cd85b2a5362a0762c22691304)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Teetroll am 24 Sep 2014, 10:52:00
Ah ein Klassiker :)
http://youtu.be/anwy2MPT5RE (http://youtu.be/anwy2MPT5RE)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 24 Sep 2014, 20:44:41
Bin übrigens jetzt wieder im Land - auch wenn böse Zungen behaupten würden, dass das kaum einen Unterschied in Bezug auf hiesige Präsenz machen würde. ;)

Am WE bin ich vermutlich sogar weniger Online als im Urlaub, da ich dann auf Con weilen werde in Leipzig. ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 24 Sep 2014, 21:37:16
Und ihr habt mal wieder kein Wifi... Jaja, kennen wir schon. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 25 Sep 2014, 01:46:14
Nicht nur kein Wifi, nein sogar kein Internet! 8)

Und man mag es gar nicht glauben, nicht mal Radio ist dort zu empfangen. :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 25 Sep 2014, 13:13:02
Und man mag es gar nicht glauben, nicht mal Radio ist dort zu empfangen. :D

Nee, das verwechselst Du gerade mit Dresden, auch als "Tal der Ahnungslosen" bekannt. Leipzig hatte Westfernsehen ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 25 Sep 2014, 13:40:56
Und man mag es gar nicht glauben, nicht mal Radio ist dort zu empfangen. :D

Nee, das verwechselst Du gerade mit Dresden, auch als "Tal der Ahnungslosen" bekannt. Leipzig hatte Westfernsehen ;)
Dafür keinen Bahnhof. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 25 Sep 2014, 13:59:35
Hahaha... Stimmt. Hieß das nicht mal Schwarzdeutschland?

Und wie hieß noch der üble Propaganda-Kanal? Schwarzer Kanal?

P.S. Zum Glück sind die Zeiten vorbei. Und heute wissen schon viele gar nicht mehr was damals so alles abging (ist wohl auch besser so).

Auf ein fröhliches Splittern! Jo! gga gaa ggggaaggga ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 25 Sep 2014, 14:00:58
Ich muss mal was OT fragen: Hat einer von Euch ein iPhone 6 plus und sind diese wirklich so leicht zu verbiegen?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tigerle am 25 Sep 2014, 15:08:25
P.S. Zum Glück sind die Zeiten vorbei. Und heute wissen schon viele gar nicht mehr was damals so alles abging (ist wohl auch besser so).

In Dresden wusste man das auch damals schon nicht  ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 25 Sep 2014, 15:47:56
Pöhses Tigerle, pöhses... 😄
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 25 Sep 2014, 15:51:07
Ich muss mal was OT fragen: Hat einer von Euch ein iPhone 6 plus und sind diese wirklich so leicht zu verbiegen?
Es ist dünn, es ist aus Aluminium.
Ich muss keines in der Hand haben, um zu wissen, dass sich die Dinger in der hinteren Hosentasche verbiegen.

Ein Note3 trägt man sich nicht in der Arschtasche mit sich herum.

Ich mag Apple ja wirklich nicht, aber das ist für mich kein #bentgate, sondern  #userstupidity.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 26 Sep 2014, 13:28:24
Boah, so viel Arbeit wie diese Woche habe ich in einer Woche noch selten erledigt bekommen. :) (Dafuer ist meine "Fluch der Hexenkoenigin"-Rezi leider steckengeblieben. :()
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 26 Sep 2014, 13:56:31
Boah, so viel Arbeit wie diese Woche habe ich in einer Woche noch selten erledigt bekommen. :)

Boah, so viel Arbeit wie diese Woche habe ich in einer Woche selten aufgebrummt bekommen. :(
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 26 Sep 2014, 14:54:52
Boah, so viel Arbeit wie diese Woche habe ich in einer Woche noch selten erledigt bekommen. :)

Boah, so viel Arbeit wie diese Woche habe ich in einer Woche selten aufgebrummt bekommen. :(
Kannst dich ja beim Chef beschweren.
Ach, geht ja nicht. Der ist ja in Offlinehausen. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 26 Sep 2014, 15:16:44
Wäre das Arbeit vom Quendanchef, wäre es ja super, aber leider ist es "echte" Arbeit ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 26 Sep 2014, 15:34:28
Wäre das Arbeit vom Quendanchef, wäre es ja super, aber leider ist es "echte" Arbeit ;)
Irghs, pfui! :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 26 Sep 2014, 20:11:13
Na aber doch hoffentlich nicht jetzt am WE Noldi?

Echte Arbeit ... pfui Spinne ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Luxferre am 30 Sep 2014, 16:29:17
Ich bin ja schon recht Tanelorn-geprägt ... immer wenn ich in der Vorschau zu diesem Board lese:

Splittermond in den ...

dann vervollständigt sich der Satz in meinem Kopf wie folgt:

... Vergessenen Reichen  ;D  Blöd, was?  :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 30 Sep 2014, 16:44:34
Wo ist denn der Zusammenhang mit dem Tanelorn?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 30 Sep 2014, 16:48:38
Aber wo wir schon bei Assoziationen sind: Hier im Forum bin ich eben auf eine Diskussion über Feenhandel (http://forum.splittermond.de/index.php?topic=2015.msg35997#msg35997) gestoßen. Goiel, dachte ich, hier geht es um versklavte Feen, die als Zootierchen und Arbeitsdrohnen gehalten werden! Und dann war ich ziemlich enttäuscht, von der Banalität zu lesen ...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 01 Okt 2014, 13:09:53
Wo ist denn der Zusammenhang mit dem Tanelorn?
Luxferre ist da auch ziemlich viel in den D&D-Boards unterwegs, und da gibt es immer wieder Threads dazu, wie man bestimmte Szenarios und/oder Settings in den Vergessenen Reichen unterbringt.
Solche nicht nur System-, sondern auch Settingbasteleien sind schon seit GroFaFo-Zeiten Kernbereiche des Tanelorn.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 01 Okt 2014, 13:14:59
Ach so! Ich dachte bei Tanelorn natürlich sofort an das Gumshoe-Board und fand die Verknüpfung zu den Vergessenen Reichen nicht. :)

Menno, ich bin abends immer müde und zu nichts zu gebrauchen!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Teetroll am 01 Okt 2014, 15:24:17
Achja das Tanelorn, ein Quell unendlicher Freude ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 01 Okt 2014, 18:59:58
Menno, ich bin abends immer müde und zu nichts zu gebrauchen!
Nur Abends? Du Gluecklicher. :P
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 01 Okt 2014, 20:30:50
Menno, ich bin abends immer müde und zu nichts zu gebrauchen!
Nur Abends? Du Gluecklicher. :P
Ah... Keine Kinder? ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 02 Okt 2014, 15:44:14
Anmerkung der Moderation: An dieser Stelle stand eine Diskussion zum Für und Wider der Nutzung von PayPal. Leider glitt diese sehr schnell in einen sehr unschönen Tonfall sowie in gegenseitige Angriffe hinüber, die sich auch nach der Beendigung der Diskussion durch mich nicht vollständig beruhigt haben. Ich möchte an dieser Stelle nochmal deutlich darauf hinweisen, dass wir im Forum Wert auf einen höflichen Umgang miteinander großen Wert legen. Achtet daher bitte auf eure Wortwahl gegenüber anderen Usern.

Auch wenn sie (wie hier) eine andere Sichtweise als ihr haben, haben sie vermutlich gute Gründe für diese Meinung. Es gibt keinerlei Grund, jemanden deswegen persönlich anzugehen.

Gleichzeitig bitte ich aber darum, bei Angriffen gegen eure Person einfach die entsprechenden Beiträge der Moderation zu melden - wir werden dann tätig, editieren und ermahnen wenn nötig. Es ist der Sache aber nicht zuträglich, wenn ihr eurerseits auf Provokationen einsteigt und dann selbst die Person des Gegenübers angreift.

Insgesamt lässt sich ein konstruktiver und freundlicher Umgang im Forum nur gewährleisten, wenn alle Seiten sich entsprechend bemühen - darum möchte ich euch bitten, euch aber auch explizit dazu auffordern. Das ganze gilt übrigens nicht nur für die offen einsehbaren Teile des Forums, sondern auch für Persönliche Mitteilungen. Auch in diesen sind die Verhaltensregeln des Forums einzuhalten.

Ich habe die eskalierte Diskussion inzwischen gelöscht, damit die gegenseitigen Anfeindungen nicht länger hier stehen. Das heißt explizit nicht, dass hier nicht über das Thema PayPal gesprochen werden darf - aber sofern ihr das tut, bitten wir wie bei jedem Thema (oder in Anbetracht dieser Geschehnisse sogar noch mehr) darum, auf eure Wortwahl zu achten und gegenüber den anderen Usern höflich zu bleiben. Danke für euer Verständnis.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Luxferre am 02 Okt 2014, 17:50:53
Danke, sindar. Es gibt diesen einen Thread im D&D Bereich des Tanelorn. Und ja, das ist ein Quell der Freude. Ob diese unerlässlich ist, naja ;)

Auf jeden Fall merke ich, dass ich zu selten diesseits des WLan Kabels fische  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: tom_lukas am 02 Okt 2014, 18:01:11
Juchuu, seit dem Erscheinen des Regelwerks hab ich es heute endlich geschafft keine ungelesenen Themen mehr zu haben. 8) Lag wahrscheinlich zu einem sehr großen Teil an Tapatalk.  ;D

Was mach ich denn jetzt? :P
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: 4 Port USB Hub am 02 Okt 2014, 20:52:15
Das gleiche was ich auch mache: Sehnsüchtig auf den leeren Bildschirm in Tapatalk starren und alle 5 Minuten in der Hoffnung auf einen neuen Post neu laden.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 02 Okt 2014, 21:51:20
Das gleiche was ich auch mache: Sehnsüchtig auf den leeren Bildschirm in Tapatalk starren und alle 5 Minuten in der Hoffnung auf einen neuen Post neu laden.

Hüpp, USBle, es gibt einen neuen Beitrag! Zum Gefolge, das interessiert Dich eh!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 03 Okt 2014, 18:49:47
Euch Nasen einen schönen Feiertag! :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 03 Okt 2014, 19:08:14
Jep, euch Nasen einen schönen Feiertag! ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: tom_lukas am 08 Okt 2014, 20:35:08
Juchuu, seit dem Erscheinen des Regelwerks hab ich es heute endlich geschafft keine ungelesenen Themen mehr zu haben. 8) Lag wahrscheinlich zu einem sehr großen Teil an Tapatalk.  ;D

Was mach ich denn jetzt? :P
Problem gelöst. :) Ich hab nur noch etwa 1/4 Stunde am Tag fürs Forum. Man sind das schon wieder viele Beiträge. ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 09 Okt 2014, 14:26:14
Problem gelöst. :) Ich hab nur noch etwa 1/4 Stunde am Tag fürs Forum. Man sind das schon wieder viele Beiträge. ;D

Schade :-[ Ich wollte Dich nämlich gerade dazu animieren, beim Füllen des Splitterwikis mitzumachen. Das ist nämlich ein Zeitfresser allererster Güte :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: tom_lukas am 09 Okt 2014, 14:28:30
Problem gelöst. :) Ich hab nur noch etwa 1/4 Stunde am Tag fürs Forum. Man sind das schon wieder viele Beiträge. ;D

Schade :-[ Ich wollte Dich nämlich gerade dazu animieren, beim Füllen des Splitterwikis mitzumachen. Das ist nämlich ein Zeitfresser allererster Güte :o

Ich kann dir ja Bescheid sagen wenn ich wieder durch bin. Wenn es schneller gehen soll:
Weniger Kommentare schreiben.  :P
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 11 Okt 2014, 07:46:30
Ihr seid so still.
Ich bin seit viertel vor fünf wach. Unterhaltet mich gefälligst! ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 11 Okt 2014, 11:27:08
Ich bin seit viertel vor fünf wach. Unterhaltet mich gefälligst! ;)

An einem Samstag? Das ist hart. Und dann noch immer diese Forderungen ... ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 11 Okt 2014, 11:29:25
Ich bin seit viertel vor fünf wach. Unterhaltet mich gefälligst! ;)

An einem Samstag? Das ist hart. Und dann noch immer diese Forderungen ... ;)
Zum Glück war auf Disney Channel "Micky Maus Wunderhaus" ein Minnie-Marathon. Ich hätte Spielen um die Zeit echt nicht überlebt. :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 11 Okt 2014, 11:34:33
Zum Glück war auf Disney Channel "Micky Maus Wunderhaus" ein Minnie-Marathon. Ich hätte Spielen um die Zeit echt nicht überlebt. :D

Womit man sich Samstag-Morgens um kurz vor fünf die Zeit vertreibt ;D.

Ein paar Freunde und ich sind sowieso der Meinung, dass man auf diversen Disney-Channels (insbesondere auch auf Sky, da dort nachts auf dem Disney Channel nichts läuft) Disney-Sendungen aus der Kinderzeit der neuen Eltern-Generation zeigen sollte (z.B. Gummibären, Darkwing Duck, Duck Tales, etc.).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 11 Okt 2014, 11:40:49
Zum Glück war auf Disney Channel "Micky Maus Wunderhaus" ein Minnie-Marathon. Ich hätte Spielen um die Zeit echt nicht überlebt. :D

Womit man sich Samstag-Morgens um kurz vor fünf die Zeit vertreibt ;D.

Ein paar Freunde und ich sind sowieso der Meinung, dass man auf diversen Disney-Channels (insbesondere auch auf Sky, da dort nachts auf dem Disney Channel nichts läuft) Disney-Sendungen aus der Kinderzeit der neuen Eltern-Generation zeigen sollte (z.B. Gummibären, Darkwing Duck, Duck Tales, etc.).
Meine Tochter liebt Minnie. Es war quasi ein Win-Win. Sie durfte ausnahmsweise mal um die Zeit gucken (wenn sie mich schon weckt...) und ich konnte noch dösen auf der Couch.
Wie gesagt, mit ihr Lego spielen oder Buch vorlesen hätte ich nicht geschafft.

Aber ja, die alten Sendungen sind eindeutig ein Kulturschatz, der zu bewahren und weiterzugeben ist!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 11 Okt 2014, 12:00:33
Meine Tochter liebt Minnie. Es war quasi ein Win-Win. Sie durfte ausnahmsweise mal um die Zeit gucken (wenn sie mich schon weckt...) und ich konnte noch dösen auf der Couch.
Wie gesagt, mit ihr Lego spielen oder Buch vorlesen hätte ich nicht geschafft.

Diesen Zeiten sehe ich auch schon mit größter Vorfreude entgegen. Naja, ein oder zwei Jahre habe ich aber noch ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 11 Okt 2014, 15:38:03
Meine Tochter liebt Minnie. Es war quasi ein Win-Win. Sie durfte ausnahmsweise mal um die Zeit gucken (wenn sie mich schon weckt...)

Dir ist schon klar, dass du damit gerade den Boden bereitet hast dafür, dass du ab jetzt immer samstags um die Zeit geweckt wirst? (https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.greensmilies.com%2Fsmile%2Fsmiley_emoticons_auslachen2.gif&hash=524e027dc8262553aae442ec716c2ea5)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 11 Okt 2014, 16:12:00
Meine Tochter liebt Minnie. Es war quasi ein Win-Win. Sie durfte ausnahmsweise mal um die Zeit gucken (wenn sie mich schon weckt...)

Dir ist schon klar, dass du damit gerade den Boden bereitet hast dafür, dass du ab jetzt immer samstags um die Zeit geweckt wirst? (https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.greensmilies.com%2Fsmile%2Fsmiley_emoticons_auslachen2.gif&hash=524e027dc8262553aae442ec716c2ea5)
Keine Sorge. Sie hasst Schlafen ohnehin ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 11 Okt 2014, 19:10:03
Heute mit meinem 4jährigen gebaut - aus echten Ziegelsteinen 8)

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fberneburg.de%2Fimages%2FBurg.jpg&hash=d9c775a66d779945315df807c40fe262)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 12 Okt 2014, 11:40:39
Wow, das ist cool!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Teetroll am 12 Okt 2014, 18:41:07
Das ist wirklich sehr schön geworden. Was sind das denn für Backsteine und vor allem, wo bekommt man die her ? (ich frage aus rein beruflicher Interesse  ;) )

Sagt mal ist einer von euch auf der Messe gewesen und hat die neuen Produkte schon erworben und beguckt ?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 12 Okt 2014, 19:03:27
Sagt mal ist einer von euch auf der Messe gewesen und hat die neuen Produkte schon erworben und beguckt ?

Die Messe ist erst ab nächsten Donnerstag (16.10.).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Teetroll am 12 Okt 2014, 19:08:31
Was echt jetzt ?! Was hab ich dann in meinem Kalender stehen ! Ich ziehe so meine Frage zurück, wertes Kollegium.

Peinlichberührte Grüße,
Der Baron

Gesendet von Unterwegs im Auftrag des Herrn.

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 12 Okt 2014, 19:18:55
Es ist ja nicht so, dass ich mir nicht auch wünschen würde, dass ich die entsprechenden neuen Produkte schon hätte ;D. Vielleicht war da einfach der Wunsch Vater des Gedanken.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 13 Okt 2014, 10:32:56
Was sind das denn für Backsteine und vor allem, wo bekommt man die her ? (ich frage aus rein beruflicher Interesse  ;) )

An den Firmennamen der Backsteine komme ich gerade nicht dran, hol' ich nach. Wir haben eine Holzbox in Größe eines Schuhkartons von unseren Nachbarn geschenkt bekommen, die ist bis oben hin voll mit diesen Backsteinen. Unsere Nachbarn sind Waldis, das erklärt wahrscheinlich, warum die Naturmaterial statt Lego nutzen ;)

Der "Mörtel" wird mit Wasser angerührt, ist aber auch wasserlöslich. Wenn man die Burg also über Nacht in einen Bottich mit Wasser versenkt, sollte sie sich wieder in ihre Einzelteile auflösen. Sonst habe ich immer Lebkuchenhäuser mit Zuckerguss gebaut, die wurden dann anders aufgelöst 8)

Was bedeutet eigentlich "berufliches Interesse"?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Teetroll am 13 Okt 2014, 11:05:32
Kay, das wäre nämlich was für meine Gruppe :)
Ich bin beruflich heilpädagogische Gruppenleitung in einer integrativen Kita und ich dachte, das die kleinen bestimmt Spaß mit den
Steinchen haben. Da könnte man schöne Projekte mit machen.

Grüße
der Baron
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 13 Okt 2014, 11:21:16
heilpädagogische Gruppenleitung in einer integrativen Kita

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.reactiongifs.com%2Fr%2Fhistare.gif&hash=1cedb65b28b86f94d29373eb1fd351ce)

Say what?

Integrative Kita - Behinderte/Nichtbehinderte?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 13 Okt 2014, 11:24:24
heilpädagogische Gruppenleitung in einer integrativen Kita

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.reactiongifs.com%2Fr%2Fhistare.gif&hash=1cedb65b28b86f94d29373eb1fd351ce)

Say what?

Integrative Kita - Behinderte/Nichtbehinderte?
Kinder und Jugendliche ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Teetroll am 13 Okt 2014, 11:28:46
Zitat
heilpädagogische Gruppenleitung
Ja, klingt ungewöhnlich, aber im Grunde bin ich aber nur ein Heilpädagoge
der sich um Hilfepläne und Therapiemassnahmen etc. kümmert.
Zitat
Integrative Kita - Behinderte/Nichtbehinderte?
Japp, meine Einrichtung hat 4 Gruppen â 15 Kinder (davon 5 Kinder mit Beeinträchtigung).
Aufgeteilt in 2 Kindergartengruppen (3-6j.) und Hort (6-12j.)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 13 Okt 2014, 11:39:19
Sehr sehr coole Sache :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 13 Okt 2014, 19:39:26
ich dachte, das die kleinen bestimmt Spaß mit den Steinchen haben. Da könnte man schöne Projekte mit machen.

Gerbitz heißt die Firma. Gerbitz Steinbaukästen:

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fberneburg.de%2Fsplittermond%2Fgrafik%2FGerbitz-Steinbaukaesten.jpg&hash=6eddda66795d80d268cf3d614047ca9d)

Eine Website habe ich nicht gefunden, aber einige Angebote bei ebay (http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p2047675.m570.l1313.TR0.TRC0.H0.XGerbitz&_nkw=Gerbitz&_sacat=0).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Teetroll am 13 Okt 2014, 20:37:14
Ja super, danke :D
Titel: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 13 Okt 2014, 22:14:01
Im Zuge von Armalion (so'n DSA Tabletop Ableger) habe ich seinerzeit so einen Baukasten mit selbst zu erstellenden Bausteinen (Gips) gefunden. War auch eine verdammt coole Sache. Man könnte mit den paar Formen ganze Burgen bauen.

Ist allerdings schon ein paaaar Jährchen her...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 14 Okt 2014, 09:10:34
Wer Spass am selber bauen (Burgen, Mauern etc.) hat wird hier bestimmt fündig:
http://www.menta-modellbau.de/silikonformen.html (http://www.menta-modellbau.de/silikonformen.html)

"Schade", so coole Vorlagen gab es damals noch nicht.  :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 14 Okt 2014, 18:25:47
Ich bin ab morgen früh wegen Messe wohl nur ganz selten mal im Internet bis Sonntag. Lasst bis dahin bitte das Forum stehen und seid nett zueinander. ;)

Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk 2

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 14 Okt 2014, 18:40:09
Ich bin ab morgen früh wegen Messe wohl nur ganz selten mal im Internet bis Sonntag. Lasst bis dahin bitte das Forum stehen und seid nett zueinander. ;)

Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk 2

We will do our very best.

Bis Donnerstag, dann schaue ich am Uhrwerk-Stand vorbei und hole mir ein paar Produkte bei Euch ab.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 15 Okt 2014, 22:47:49
Alt, aber es wurde mir gerade geschickt und es ist herrlich:
Eben Brooks: Hey There Cthulhu! [720p HD, Lyrics]: http://youtu.be/qUCdzNz8foM
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 16 Okt 2014, 06:48:24
Eben Brooks ist generell cool. Nicht nur Hey There Cthulhu (mit dem wir unseren Cthulhu-SL massiv genervt haben), sondern auch Timere - zu finden auf dieser Seite (http://music.ebenbrooks.com/music.html) bei der CD mit dem großartigen Titel O R’lyeh? Iä, R’lyeh! ;)

Weiteres cooles Cthulhu-Lied: Cthulhu Fhtagn (http://www.youtube.com/watch?v=75hQwSJFuXg)

Und die zweitbeste Delilah-Parodie: RE: YOUR SONG ABOUT MY CLIENT DELILAH (http://www.youtube.com/watch?v=RXlX5t1K6X0)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Teetroll am 16 Okt 2014, 08:44:32
Ha, die Leitung ist auf der Messe unterwegs,
das heißt für uns Daheimgebliebene...

...Forum-Abrissparty !!!
(https://lh6.googleusercontent.com/-qJ4FAKWj_6Q/VD9oaH_jwLI/AAAAAAAAArc/cXfyEWgJwP4/w483-h490-no/Abriss.jpg)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 16 Okt 2014, 08:53:03
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.reactiongifs.com%2Fr%2Fiswydt.gif&hash=a8849a6f15ddf3a4c4605ccf3b859e40)





Aber: cooles Bild! :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 16 Okt 2014, 09:45:40
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.reactiongifs.com%2Fr%2Fiswydt.gif&hash=a8849a6f15ddf3a4c4605ccf3b859e40)





Aber: cooles Bild! :)

Zustimmung. Zu beidem 8)

Und ist es nicht wundervoll, dass es reactiongifs gibt?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 19 Okt 2014, 22:55:37
Messe vorbei. Ich zu Hause. Jetzt erstmal mindestens 12 Stunden am Stück schlafen. ;) Aber schön war's!

Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk 2

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 19 Okt 2014, 23:56:26
Messe vorbei. Ich zu Hause. Jetzt erstmal mindestens 12 Stunden am Stück schlafen. ;) Aber schön war's!

Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk 2

He is back ;D

Den schlafe gönne ich Dir, allerdings auch jedem anderen, der auf der Spielemesse die Tage arbeiten durfte ;). Irgendwie habe ich das Gefühl, dass es jedes Jahr mehr Messebesucher pro Quadratmeter sind ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Schattenspringer am 20 Okt 2014, 16:07:38
Das stimmt. Aber gefühlt war die Messe kleiner als letztes Jahr oder täusche ich mich?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 20 Okt 2014, 16:16:09
Ich glaube sie war von der reinen Fläche her ziemlich exakt so groß wie letztes Jahr. Zumindest waren es die selben Hallen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: A.Praetorius am 21 Okt 2014, 08:03:45
Laut den Pressemitteilungen vor der Messe war sie dieses Jahr 10.000 qm größer. Es gab ja noch die "Stief-"halle 4...

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Schattenspringer am 21 Okt 2014, 15:43:01
Soviel zu meinem Gefühl ...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 21 Okt 2014, 17:56:15
Will mal die Funktion ausprobieren...
Rolled 2d10 : 3, 6, total 9
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Luxferre am 23 Okt 2014, 15:32:40
Ich wünsche  mir einen Daumenhoch-Smiley für dieses Forum. Und zwar nur diesen. Schön positiv und man kann sehr stilvoll seine Zustimmung kund tun.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 23 Okt 2014, 16:47:23
Zumindest als simpler Admin kann ich da scheinbar nix editieren, aber ich frag mal Tionne. Ich fürchte da muss man auf dem Server rumwerkeln.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 23 Okt 2014, 19:09:13
Ich wünsche  mir einen Daumenhoch-Smiley für dieses Forum. Und zwar nur diesen. Schön positiv und man kann sehr stilvoll seine Zustimmung kund tun.

Kannst du doch über die "Thank you"-Funktion auch... ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 24 Okt 2014, 10:09:53
Kannst du doch über die "Thank you"-Funktion auch
Eben. Also ich verstehe den Thank You Button jedenfalls bereits als „Finde ich gut.“ bzw. „Sehe ich auch so.“, gepaart mit einem „Danke, das erspart mir, das hier Gesagte selbst zu schreiben.“ Thank You UND Daumen hoch oder auch ein zusätzlicher '+1' oder Gefällt mir Button o. ä. wäre für mich daher vor allem ein redundantes und daher unnötiges Feature.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 24 Okt 2014, 15:42:44
Wir sind die ersten in Mesum.

Welche Tapatalk Version ist installiert?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 24 Okt 2014, 15:44:12
Liveticker für daheimgebliebene Autoren! :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 24 Okt 2014, 18:16:27
Liveticker für daheimgebliebene Autoren! :D
Sekundiert!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 24 Okt 2014, 18:42:06
Aktuell reden wir über Rollenspiel allgemein. Zur Zeit sind wir zu fünft.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 24 Okt 2014, 20:20:52
Nun sind wir zu neunt. Wir haben soeben "gesetzt", dass die farukanische Taube nicht Kälteresistent ist. Damit diese nicht nach Dragorea importiert werden, weil die farukanischen schneller sind.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 24 Okt 2014, 20:46:39
jaja, und alle Kokosnüsse auf dem Mahaluu-Archipel sind schon getrocknet und geschält, das wissen wir doch alles schon ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 31 Okt 2014, 14:26:27
Habt ihr übrigens gewusst, dass es Lunare (http://www.scheideanstalt.de/goldmuenzen-australien-lunar-serie/) tatsächlich gibt? Ich für meinen Teil wusste es bis eben nicht...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 03 Nov 2014, 11:24:04
Ich auch nicht. Besonders lustig ist, dass der Name mit dem Mond nichts zu tun zu haben scheint. Zufaelle gibt's!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Alagos am 07 Nov 2014, 12:06:09
Meine Gruppe ist jetzt mit "Der Fluch der Hexenkönigin" halb durch und ich muss sagen... so viel Spaß hatte ich lange nicht mehr mit einem Abenteuer. Ich will hier nichts spoilern, aber danke für die schönen Abende, die uns Splittermond bislang beschert hat.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 13 Nov 2014, 11:44:58
Wenn es mal wieder länger dauert mit den Autorenantworten (was ja eigentlich nicht der Fall ist), kann man jetzt Karten in den Raum werfen.

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fi.imgur.com%2F3vy0wKul.png&hash=baa475bbd7ddc829ae7a3bde123572f8) (https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fi.imgur.com%2FntuXYVel.png&hash=e9943753f18382ab1e6e9e010a0c26fb)


Mittagspausen bringen einen echt auf Ideen...  :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drakon am 13 Nov 2014, 12:07:22
Yeah, cool. Ich will auch eine. z.B. If Thread-Topic is connected to Mertalia, you can Summon a 3/3 Drakon without any further cost.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 13 Nov 2014, 12:15:57
Yeah, cool. Ich will auch eine. z.B. If Thread-Topic is connected to Mertalia, you can Summon a 3/3 Drakon without any further cost.
Ist das hier auch okay? Fand ich irgendwie passender. ;)

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fi.imgur.com%2FZNDUiBXl.png&hash=f0f0be2808d671f7131a46e041089934)

Tante Edit sagt mir gerade, dass die Karte mit 8/7 und zwei Angriffen in der ersten Runde echt zu hart ist - aber das ist ja zum Glück egal :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gwydon am 13 Nov 2014, 12:25:32
Ohh, cool! Autoren zum Sammeln! :D Krieg ich auch eine? *liebschau*
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 13 Nov 2014, 12:35:42
Ohh, cool! Autoren zum Sammeln! :D Krieg ich auch eine? *liebschau*
Da hab ich ja was angerichtet...
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fi.imgur.com%2FLZzX4FMl.png&hash=02ae660ce8453dbd80d40ea6cf71368b)

Edit: Wording korrigiert.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 13 Nov 2014, 12:45:42
Minion...

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.reactiongifs.com%2Fwp-content%2Fuploads%2F2013%2F04%2Fleo.gif&hash=3d5538cf87002b138c559f7c2faf39dd)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 13 Nov 2014, 12:50:00
Minion!

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.reactiongifs.com%2Fwp-content%2Fgallery%2Fyes%2Fyesjacknicholson.gif&hash=bc884a13dff95609c4be613a502042b1)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 13 Nov 2014, 13:03:14
Ihr habt es ja so gewollt. :P
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fi.imgur.com%2FSYTkmlCl.png&hash=0b662b9e99462db6d41a4f4de0608e83) (https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fi.imgur.com%2F9nkEoyIl.png&hash=7d35a7e6e297a60cbb8417771be49550)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Avalia am 13 Nov 2014, 13:08:46
Geheimnisse brauchen keine Angriffswerte und LP.

Quendan op!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 13 Nov 2014, 13:09:49
Geheimnisse brauchen keine Angriffswerte und LP.

Quendan op!

Richtig. Deshalb ist das auch ein Minion mit Geheimnis.
Korrekt wäre entweder Battlecry auf dem Minion oder Secret als Spell.


Dass das nicht existiert, ist mir klar ;)

Btw... Ich will endlich Goblins  >:(
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 13 Nov 2014, 13:25:33
Booyah! Ich habe zwei Köpfe! Siehste das, Quendan? Zwei Köpfe! Und du hast nur so einen komischen Pelz!

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.reactiongifs.com%2Fwp-content%2Fuploads%2F2013%2F11%2F1318.gif&hash=05a940166f4a1f6b33dbd2826b44fb71)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drakon am 13 Nov 2014, 22:07:34
Yeah, cool. Ich will auch eine. z.B. If Thread-Topic is connected to Mertalia, you can Summon a 3/3 Drakon without any further cost.
Ist das hier auch okay? Fand ich irgendwie passender. ;)
Klar, cool!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 14 Nov 2014, 09:58:52
muha, morgen versüßt  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 17 Nov 2014, 08:44:52
Hallo, Forum!

Wir waren gestern auf dem Forum. Heute gehen wir zum Forum.

Tschüss, Forum!

Grüße aus Rom,
Noldorion
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Alagos am 17 Nov 2014, 09:00:08
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fmedia.giphy.com%2Fmedia%2FJWOISre3MBfX2%2Fgiphy.gif&hash=8276121688589a5db17e1975ca8b96b1)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 17 Nov 2014, 09:09:17
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fi.imgur.com%2FVQitw69l.png&hash=588e188ae20d1ccd0fcc87c9ba305992)

Viel Spaß!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 23 Nov 2014, 17:46:09
Wer war denn alles auf der Dreieich-Con?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 23 Nov 2014, 17:54:59
Als ich da die Meistertaschen gerade auf FB gesehen hab dacht ich mir: WOW
Nächstes Jahr sollte ich da was einplanen *g*
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 23 Nov 2014, 19:44:57
Ich war da und habe gemeinsam mit Fadenweber und Thomas einen kleinen Splittermond-Workshop gehalten. War eine schöne Con!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 23 Nov 2014, 21:50:08
Außerdem waren SilentPat, Adrian und ich noch da - haben größtenteils Standdienst geschoben.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: A.Praetorius am 23 Nov 2014, 21:58:48
Und Drakon hat Sea Dracula geleitet  ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 23 Nov 2014, 22:48:51
Ja, es war in der Tat eine sehr schöne Con.

Ich habe "Mord in der Mondsteinmaske" geleitet und es ist scheinbar sehr gut angekommen bei den Spielern, wobei 4 von 5 zum ersten Mal Splittermond gespielt hatten.

Vielen Dank nochmal übrigens an meinen Tischnachbar in der Kegelbahn. Er hatte Gott sei Dank die Archetypen ausgedruckt dabei, sonst hätte es wohl nicht funktioniert.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 23 Nov 2014, 23:03:39
Und Drakon hat Sea Dracula geleitet  ;)

Richtig! Wobei - und das muss ich einfach nochmal betonen, weil ich das großartig fand - schon beim ersten Dance-Off die Anwälte auf den Tischen Lambada getanzt haben.

Lambada!

Auf den Tischen!

Es war großartig.

@SeldomFound: Schade, dass ich gar nicht mitgekriegt habe, dass du auch da warst - ich hätte gerne mal persönlich Hallo gesagt :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 23 Nov 2014, 23:15:25
Ich war bei euch am Stand und habe mir auch am Sonntag von Florian eine Skizze zeichnen lassen.

Ich durfte auch einen Blick auf das Cover von der Einsteigerbox und den drei neuen Archetypen werfen!

Die sehen richtig cool! Am meisten, glaube ich, mag ich den Sumpfgnom-Indiana-Jones! XD
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 24 Nov 2014, 15:08:16
Ich habe "Mord in der Mondsteinmaske" geleitet

Das hör ich jetzt schon zum wiederholten Mal - wo kriegt man das her?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 24 Nov 2014, 15:12:57
Guckst du hier (http://forum.splittermond.de/index.php?topic=2384.msg42368#msg42368) :)

Edith sagt: Du hast im anderen Thread sogar gepostet ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 24 Nov 2014, 15:46:22
Guckst du hier (http://forum.splittermond.de/index.php?topic=2384.msg42368#msg42368) :)

Edith sagt: Du hast im anderen Thread sogar gepostet ;D

Äh, ja. Man sagte mir schon aus anderer Quelle, ich solle heute lieber heimgehen und das Denken anderen überlassen, die dazu besser qualifiziert sind... Eichhörnchen zum Beispiel... ;D

(Irgendwie hab ich da verschiedene Sachen aus NSC-Heft, SeldomFounds Oneshot und dessen Entstehungsthread im Tanelorn durcheinandergeworfen, sorry...)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drakon am 24 Nov 2014, 19:46:35
Richtig! Wobei - und das muss ich einfach nochmal betonen, weil ich das großartig fand - schon beim ersten Dance-Off die Anwälte auf den Tischen Lambada getanzt haben.

Lambada!

Auf den Tischen!

Es war großartig.
Das war allerdings schon die zweite Runde und da hatten wir den Riesen-Vorteil, in der Stadtbibliothek etwas ungestörter zu sein und die Musik beim Tanzen auf den Tischen und zwischen den Bücherregalen auch gehört zu haben.
Die erste Runde war auch ziemlich episch (allein die Abwehr von Monster Tom & Jerry durch einen gewaltigen Tanz-Bossfight), aber da hatten wir halt das Handicap in einem kleinen Raum mit 5 anderen Runden zu sitzen, die meine kleine Box deutlich übertönt haben (und uns ständig irritierte Blicke zugeworfen haben - was uns aber eigentlich nicht gestört hat).
Für alle, die hier nur Bahnhof verstehen: Freut euch, es sieht gut aus für ein Sea Dracula Let's Play auf Orkenspalter TV!  8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 24 Nov 2014, 20:15:58
Mit den üblichen Verdächtigen in nackt? ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drakon am 24 Nov 2014, 23:51:01
Eher in Fell ;-)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 27 Nov 2014, 09:45:53
Zu gut, um es nicht zu teilen...

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Ftapatalk.imageshack.com%2Fv2%2F14%2F11%2F27%2F5f73124411569f9e9b56751e068eb248.jpg&hash=8443fa858c069c4bbe924628bb1ce3e0)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 27 Nov 2014, 14:29:24
Exakt, dieses Jahr klappt es leider nicht mehr. :(

Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk 2

Da es Mondstahlklingen nicht mehr in dieses Jahr schafft, wird es dieses Jahr wohl keine Splittermond-Publikation mehr geben. Ich möchte daher die Gelegenheit nutzen mich für dieses erste Jahr mit Splittermond-Publikationen zu bedanken. Das Autorenteam hat meine Freizeit um eine wirklich schöne Fantasy-Welt mit ansprechenden Regeln erweitert. Daran wurde ich dank einer herausragenden Beta-Phase auch noch beteiligt. Ich freue mich auf die angekündigten Publikationen des nächsten Jahres und bin mir sicher, dass das hohe Niveau der bisherigen Publikationen dabei fortgesetzt wird.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Asher am 27 Nov 2014, 14:57:26
Ich war da und habe in Splittermond reingeschnuppert. Ein paar Worte am Uhrwerk Stand mit Patric und Thomas gewechselt und werde mit einer meiner Gruppen wohl zu Splittermond konvertieren.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 27 Nov 2014, 15:00:31
Herzlich willkommen :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Asher am 27 Nov 2014, 15:06:16
Danke schön...  Ich denke ich muß nächstes Jahr in Dreieich auch mal was anbieten. Wobei das eher auf Dungeonslayer rauslaufen wird... Aber wer weiß, ist ja noch ein Jahr hin :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 27 Nov 2014, 15:09:22
Ansonsten: Ab zur Heinzcon 2015! :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Asher am 27 Nov 2014, 15:12:28
Ein wenig zu weit. Muß anreisen... Dreieich ist ein Sonderfall, den kann ich mit einem anderen Event kombinieren.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Alagos am 27 Nov 2014, 15:49:12
Ich danke auch vielmals für dieses tolle Jahr mit Splittermond und ich hoffe, dass das nächste Jahr genau so weiter laufen wird.
Schade, dass es dieses Jahr keine Publikationen mehr gibt - gerade auf die Dragorea-Anthologie hatte ich gehofft :). Naja gut, meine Runde wird erst mitte Dezember mit dem Geheimnis des Krähwassers anfangen. Ich hoffe nur, dass es dann Anschlußabenteuer gibt, wenn wir damit fertig sind :D.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Rumspielstilziel am 29 Nov 2014, 13:04:52
Ich halte es natürlich auch für gut, sich mal zu bedanken - für die tollen Produkte, und auch für den tollen und geduldigen Umgang des Teams mit (oftmals vorschneller oder überzogener) Kritik.
Aber zu "das letzte Produkt 2014": Sollte dieses Jahr nicht noch die Arwinger Mark kommen?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 29 Nov 2014, 13:26:09
Aber zu "das letzte Produkt 2014": Sollte dieses Jahr nicht noch die Arwinger Mark kommen?

Das wird wohl eher Januar werden, leider. Der Band ist gerade in der Fahnenkontrolle, aber ich fürchte selbst wenn der Drucker jetzt schnell ist, wird das rein aus vertriebstechnischer Sicht keinen Sinn machen, den Ende Dezember noch rauszubringen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 29 Nov 2014, 13:33:32
buhuuu, sehr schade, aber dann wird´s halt kein Weihnachts- sondern ein Geburtstagsgeschenk  :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 29 Nov 2014, 15:17:10
Aber zu "das letzte Produkt 2014": Sollte dieses Jahr nicht noch die Arwinger Mark kommen?

Das wird wohl eher Januar werden, leider. Der Band ist gerade in der Fahnenkontrolle, aber ich fürchte selbst wenn der Drucker jetzt schnell ist, wird das rein aus vertriebstechnischer Sicht keinen Sinn machen, den Ende Dezember noch rauszubringen.

Eine Fahnenkontrolle? Nicht schlecht. Ich hatte es bei meinem Post leider schon im Hinterkopf, dass es wohl 2014 nichts mehr wird. Also wird sich meine Gruppe bis dahin auf Das Geheimnis des Krähenwassers gedulden müssen. Aber ich würde sehr gerne weitere Details um das Abenteuer einbauen um meinem arwingischen Recken mehr Heimatgefühl zu bieten.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Alagos am 29 Nov 2014, 20:55:50
Ich habe da ja fast schon mit gerechnet :D. Gibt es eigentlich schon ein ungefähres ETA für die Anthologie?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 29 Nov 2014, 21:58:37
Nope.

Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk 2

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 30 Nov 2014, 18:46:59
http://dpcvienna.wordpress.com/

Ist das nicht was für Stefan Gwydon?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 30 Nov 2014, 18:47:05
Euch Nasen einem schönen 1. Advent.   :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gwydon am 30 Nov 2014, 19:13:13
http://dpcvienna.wordpress.com/

Ist das nicht was für Stefan Gwydon?

Bin die letzten Jahre immer dort gewesen (meistens, um für irgendwas Werbung zu machen) und peile das auch 2015 wieder an. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 24 Dez 2014, 02:46:20
Frohes Fest Ihr Nasen ... und ein paar besinnliche Stunden mit Familie und(!) Splittermond! gggaag sprach der Varg und verschwand wieder dahin, woher er kam. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 24 Dez 2014, 02:55:44
Auch dir frohe Weihnachten und ebenfalls allen Freunden des sehenden Vargen, sowie allen anderen Splitterträgern unter den drei Monden. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 24 Dez 2014, 09:15:45
Auch von meiner Seite aus frohe Weihnachten und ein paar schöne Feiertage euch allen - ein neues Splittermond-Jahr steht schon vor der Tür! :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 24 Dez 2014, 10:56:45
Eine schöne Zeit und frohes gemütliches stressfreies Fest Euch und all Euren Lieben.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 24 Dez 2014, 11:50:47
Auch von mir (und im Namen des Verlags) frohe Weihnachten und ein schönes Fest an alle! Genau wie JohnLackland hoffe ich, dass es für jeden stressfrei wird. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 24 Dez 2014, 12:02:23
Besinnliche Tage und einen juten Rutsch :)

Oh, gerade läuten die Mittagsglocken, jetzt wird's aber höchste Zeit, mit den Kids den Baum zu schmücken...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 24 Dez 2014, 13:42:39
Die Raugarr wünschen ROHE WEIHNACHTEN!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 24 Dez 2014, 14:21:47
Frohe Feiertage!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolfhunter am 24 Dez 2014, 14:49:21
Frohe und gesegnete  Weihnachten euch allen!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 24 Dez 2014, 17:56:22
Frohe Weihnachten, euch alle!

Gesendet von meinem GT-S5300 mit Tapatalk 2

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 31 Dez 2014, 15:52:05
Guten Rutsch ... in ein paar Stunden geht es wieder los. ;)

Gesundheit und stets ein paar freie Stunden für Euch + Splittermond wünsch ich Euch allen. ga
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tyrion am 31 Dez 2014, 15:56:53
Und wieder ist ein Jahr beinahe vorrüber. Wünsche euch allen ein gutes Neues, Gesundheit und viel Spaß im neuen Jahr 2015.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 31 Dez 2014, 21:53:30
So: Allen, die auch nicht auf einer Silvesterparty sind, an dieser Stelle einen guten Endspurt ins neue Jahr!

(Na gut, dann auch an alle anderen - feiert doch, ihr social animals ;))
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Avalia am 31 Dez 2014, 22:01:49
Aber ... aber ... gerade am Splittermond spielen :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 31 Dez 2014, 22:08:38
That's the spirit! :D Schöne Grüße an deine Gruppe!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 31 Dez 2014, 23:21:52
Kind: schläft.
Frau: schläft.
Ich: SplitterCiV.

Alles im Lot also. ;)

Guten Rutsch euch allen!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 01 Jan 2015, 00:31:40
Frohes neues Jahr euch allen!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Avalia am 01 Jan 2015, 01:10:57
Frohes neues Jahr euch allen!
Frohes 2015!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 01 Jan 2015, 09:33:51
Auch von mir ein frohes neues Jahr! :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fjalk am 01 Jan 2015, 09:48:33
Frohes neues Jahr!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 01 Jan 2015, 15:24:43
Juten Morgen 8) und ein frohes, neues Jahr Euch allen :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: ShadowAsgard am 01 Jan 2015, 22:22:38
Letzter! :D happy new year
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 01 Jan 2015, 22:31:15
letzter hättest du um 23:59:59 sagen können, aber so ;)

Ein frohes neues Jahr!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 02 Jan 2015, 12:55:08
Habe wunderschön mit guten Freunden hineingefeiert :) (leider alles keine Rollenspieler). Möge es ein gutes Jahr werden, auch und gerade für Splittermond!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 02 Jan 2015, 18:47:17
Möge es ein gutes Jahr werden, auch und gerade für Splittermond!

Na, davon bin ich doch einfach mal überzeugt! Schon allein wenn ich daran denke, was da alles in der Pipeline hängt und nur drauf wartet, dass ich Geld in die Richtung werfe ;).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 03 Jan 2015, 12:36:48
Euch allen ein tolles 2015 ;-) irgendwie mag ich die Zahl....
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 03 Jan 2015, 14:01:24
Hey, McFly! Ich mag die Zahl auch!

(https://i.warosu.org/data/fa/img/0076/70/1390670321308.jpg)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 03 Jan 2015, 20:30:47
Wo bitte bleibt mein Hoverboard?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Avalia am 03 Jan 2015, 23:15:37
Ich hätte auch gern eines. Aber immerhin sehen wir nicht so albern aus :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 03 Jan 2015, 23:17:51
Ich hätte auch gern eines. Aber immerhin sehen wir nicht so albern aus :)
Dann guck mal raus. Heute laufen die Jugendlichen deutlich schlimmer rum. :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Avalia am 03 Jan 2015, 23:20:12
In meiner kleinen Welt nicht ^_^
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: tom_lukas am 04 Jan 2015, 00:38:43
Ich hätte auch gern eines. Aber immerhin sehen wir nicht so albern aus :)
Dann guck mal raus. Heute laufen die Jugendlichen deutlich schlimmer rum. :D
Das ist gemein. So was mach ich nicht.

Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Rumo am 04 Jan 2015, 17:40:58
Auch wenn es ein wenig spät kommt, ein gutes neues Jahr euch allen.

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 04 Jan 2015, 18:47:19
Das ist gemein. So was mach ich nicht.

Dann wird's Zeit - Nike hilft dabei! ;D

http://www.usatoday.com/story/news/nation-now/2014/02/17/power-laces-back-to-future/5549043/
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gwydon am 10 Jan 2015, 13:22:09
Wuhuuuu! 1.000 registrierte Mitglieder!   :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 10 Jan 2015, 13:32:58
Wuhuuuu! 1.000 registrierte Mitglieder!   :D

Das ist doch mal sehr erfreulich. Auf das die Community immer weiter wächst. Es liegt ganz sicher auch daran, dass sich die SMufanten so vorbildlich um "ihre" Community kümmern. Die Einbindung hier ist wirklich klasse. Schon allein, dass es aktuell wieder einen Live-Ticker vom Autorentreffen gibt, den Noldi in einer ziemlich kurzen Taktung aktualisiert.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 10 Jan 2015, 13:46:48
Ja, das System hat wirklich eingeschlagen. Um mal eine andere Zahl zu nennen: Auf der Online-Spielplattform Drachenzwinge gibt es mittlerweile nur noch 5 Systeme, die mehr aktive Runden haben als Splittermond (DSA, Pathfinder, Shadowrun, WH40K und WoD). Nicht mal ein Jahr nach Veröffentlichung des GRW finde ich das schwer beeindruckend. Hoffen wir, dass es so weitergeht!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 10 Jan 2015, 14:06:46
Ja, das System hat wirklich eingeschlagen. Um mal eine andere Zahl zu nennen: Auf der Online-Spielplattform Drachenzwinge gibt es mittlerweile nur noch 5 Systeme, die mehr aktive Runden haben als Splittermond (DSA, Pathfinder, Shadowrun, WH40K und WoD). Nicht mal ein Jahr nach Veröffentlichung des GRW finde ich das schwer beeindruckend. Hoffen wir, dass es so weitergeht!

Oh wow, da ich mich bei Drachenzwinge nicht tummel, habe ich das gar nicht mitbekommen. Nach einem Jahr ist das aber wirklich beeindruckend. Zumal ich das Potential sehe, dass Splittermond da auch noch etwas weiter aufsteigt.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: CAA am 10 Jan 2015, 14:10:36
Nicht dass ich meinen würde das SpliMo schlecht angekommen sei, aber an der Stelle ist glaube auch interressant, was 6ter Platz auf der DZ überhaupt bedeutet. So viele Gruppen gibt es auf der DZ zu den jeweiligen Systemen:
DSA    127
SR   49
WoD 31
Pathfinder   29
WH40K   11
SpliMo   7

Insgesamt: 347

Quelle: http://www.drachenzwinge.de/forum/index.php?topic=45654.0

edit:

Und so viele Gruppen suchen jeweils derzeit nach Mitspielern:
DSA    10
SpliMo   3
WH40K 3
D&D 3
SR 3
PF   2
Fate 2
Arcance Codex 2
Cthulhu 1
StarWars 1
(hierfür habe ich die Threads der ersten beiden Seiten im Gruppe Sucht Spieler Board gezählt)


Meine persönliche Erkenntniss: es spielen doch mehr Leute D&D als ich gedacht hatte  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 10 Jan 2015, 15:09:14
Nicht dass ich meinen würde das SpliMo schlecht angekommen sei, aber an der Stelle ist glaube auch interressant, was 6ter Platz auf der DZ überhaupt bedeutet. So viele Gruppen gibt es auf der DZ zu den jeweiligen Systemen:
DSA    127
SR   49
WoD 31
Pathfinder   29
WH40K   11
SpliMo   7

Die Statistik ist aber auf dem Stand von Anfang November - seither sind 4 neue SpliMo-Gruppen hinzugekommen ;).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: CAA am 10 Jan 2015, 15:32:51
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fuserimages03-akm.imvu.com%2Fproductdata%2Fimages_05ac3b3afed474d6114c5a59df6e4019.gif&hash=0c9fb8d04b20e7a36af89d5cedaea12d)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 16 Jan 2015, 01:25:20
Ich bin so glücklich, ich muss es hier auch nochmal loswerden:

SplitterCiV kann jetzt auch Zaubersprüche!!!1111111einseinselfhundert
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 17 Jan 2015, 17:54:33
Netter Papa ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 17 Jan 2015, 21:55:46
Was ist hier eigentlich los?

Naja, dann gibt es eben einen Schwank aus meinem Berufsalltag.

Was hat der Arzt sich nur dabei gedacht, als er das so eingetragen hat:
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fi.imgur.com%2FFfsS23M.png&hash=fb9d37b93dc328e6412ccdeba70fe577)
Gibt's die neuerdings auch einseitig?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 18 Jan 2015, 12:21:03
Ich nehme dieses Spiel einfach zu ernst  8)
Wenn man in einer zu kurzen Nacht nach 10h Splittermond davon träumt, dann ist das doch etwas anstrengend :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: tom_lukas am 25 Jan 2015, 20:57:56
Endlich nach etwa einem und einem dreiviertel Jahr habe ich es endlich zum zweiten Mal geschafft eine Gruppe zusammen zustellen. Und dieses Mal werden die meisten wahrscheinlich nicht abspringen.
Endlich nach etwa einem halben Jahr habe ich es endlich zum zweiten Mal geschafft keine ungelesen Beiträge mehr zu haben. Und dieses Mal wird das wahrscheinlich auch so bleiben.

Juhuuuu

Tom_lukas


Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 30 Jan 2015, 18:37:35
Keine Ahnung, ob es schon irgendwo erwähnt wurde, aber:

http://www.drachenzwinge.de/AusschreibungAbenteuerwettbewerb2015.pdf

Also, wer seine Einsendung für unseren Wettbewerb nicht fertig gekriegt hat - ran an die Griffel, überarbeiten, hier mitmachen :)

Die Idee mit den Bildern als Inspiration für die Abenteuer finde ich cool.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 30 Jan 2015, 18:48:33
Die Idee mit den Bildern als Inspiration für die Abenteuer finde ich cool.

Sehr gute Idee, sehr inspirierend. Ach, und es sind 60.000 Zeichen erlaubt, da kann man sein bereits fertiges 54.000er-Abenteuer noch einmal etwas pimpen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 30 Jan 2015, 18:58:19
Wenn es allerdings bei uns eingereicht würde, darf es an ihrem Wettbewerb nicht teilnehmen - so etwas schließen sie aus. Aber es gab ja einige, die nicht fertig wurden :-)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 30 Jan 2015, 20:01:01
Jupp, dann weiß ich ja, was ich jetzt tun will, in den nächsten 2 Monaten. ^_^
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: asquartipapetel am 30 Jan 2015, 20:54:28
Na ja, irgendwie sind die Bilder nicht gerade sehr ansprechend (für mich persönlich). Die Hütte im Sumpf wäre vielleicht was für die Arwinger Mark aber jetzt ein Sumpfabenteuer schreiben? Fisherman ist mir dann doch zu melancholisch stereotypisch, erinnert mich an die Chinese-Ghost-Story. Leider zu wenig Mittelalter-Fantasy, aber vieles würde sich für Numenera eignen.   ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 30 Jan 2015, 21:05:06
"Travel by the Dark River" finde ich momentan am ansprechendsten.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 30 Jan 2015, 21:07:11
Hinweis: Die Bilder sind als Inspiration gemeint, nicht als etwas, was man 1:1 umsetzen muss. So ist es beispielsweise völlig okay, sich den Geländewagen aus "Jungle Track" oder die 18.-Jahrhundert-Klamotten aus "Travel by the Dark River" wegzudenken, wenn sie nicht in das eigene Lieblingssetting passen. Anders geht es leider nicht - es gibt einfach zu viele Settings, als dass man für jedes 3-4 richtig passende Bilder anbieten könnte.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 01 Feb 2015, 13:58:41
Mal was anderes:
Wie ist eigentlich nun die offizielle englische Übersetzung? :D

Splintermoon oder Slivermoon?

Ich finde ja Slivermoon schöner...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 01 Feb 2015, 17:30:21
Ich bin ja für Shattermoon :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 01 Feb 2015, 17:41:01
Ich bin ja für Shattermoon :)
Schockierenmond?


Ne, im Ernst - habt ihr dazu keinen offiziellen Titel? :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: wlfn am 01 Feb 2015, 17:53:46
Ich bin ja für Shattermoon :)
Shatnermoon? ;D

Gruß
wlfn
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 01 Feb 2015, 19:15:09
Schockierenmond?

Nope. :) Da machen wir uns, sofern es irgendwann akut wird, dann Gedanken zu.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 01 Feb 2015, 19:19:38
Schockierenmond?

Nope. :) Da machen wir uns, sofern es irgendwann akut wird, dann Gedanken zu.
Du meinst also, ich hätte bei CivFanatics.com nicht Werbung für SpliMo machen sollen?
Sie sprechen ja alle nur Englisch. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: flippah am 01 Feb 2015, 19:30:30
man sieht, das wird schneller akut, als ihr denkt.

Ich dachte, bei der akribischen Planung hättet ihr schon einen krassen englischen Titel in Petto.

Ich bin enttäuscht von euch, das geht garnicht!!!!!1!!!eins!!elf!!11!!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 01 Feb 2015, 20:19:53
Ich merke schon, man hätte doch als Abkürzung bei "SM" bleiben sollen. Das ist schön international, und Splattermoon - ach nee, Shattermoon - hätte auch dazu gepasst ;D.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TeichDragon am 01 Feb 2015, 21:17:53
Ich bin ja für Shattermoon :)

Old Shattermoon?
Aber dann müsstet Ihr das Regelbuch umschreiben, weil Anschleichen und Belauschen DIE Killer-Features überhaupt werden müssten. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 02 Feb 2015, 06:31:25
Old Shattermoon?
Aber dann müsstet Ihr das Regelbuch umschreiben, weil Anschleichen und Belauschen DIE Killer-Features überhaupt werden müssten. ;)

Außerdem fehlt die Möglichkeit, einen Gegner mit einem Fausthieb bewusstlos zu schlagen... ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TeichDragon am 02 Feb 2015, 20:53:17
Außerdem fehlt die Möglichkeit, einen Gegner mit einem Fausthieb bewusstlos zu schlagen... ;)

Da wir hier ja sowieso im OT-Thread sind: Ich habe auf einmal Lust diesen Kram mal wieder zu lesen. :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 02 Feb 2015, 21:42:30
Außerdem fehlt die Möglichkeit, einen Gegner mit einem Fausthieb bewusstlos zu schlagen... ;)

Da wir hier ja sowieso im OT-Thread sind: Ich habe auf einmal Lust diesen Kram mal wieder zu lesen. :D
Und ich dachte, ich hätte alle Exemplare weltweit vernichten können...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TeichDragon am 02 Feb 2015, 23:33:09
Was hast Du denn gegen die Romane?
OK, aus heutiger Sicht wahrscheinlich ziemlich... ähem....
Anschleichen, Belauschen, KO-Schlagen - Rince repeat.
Und das moralin-saure ist auch extrem vorhanden.
Trotzdem haben die doch noch was, was genau den Abenteuer-Instinkt anspricht.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 03 Feb 2015, 07:32:17
Als Kind habe ich die Dinger geliebt und im Dutzend billiger verschlungen.
Heute würde ich gegen den schwülstigen Schreibstil nicht mehr ankommen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 19 Feb 2015, 09:37:41
Hier ein Bisschen etwas zur Aufheiterung bezüglich der Piraten-Diskussion...
https://www.youtube.com/watch?v=Aa-rfmbUG24

Honest Trailer - Fluch der Karibik
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 19 Feb 2015, 12:11:12
Da lege ich doch gleich ein Video oben drauf: Assassin's Creed 4 Black Flag - THE MUSICAL (feat. Jack Sparrow) (http://youtu.be/fPdahIRhXJg) ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 26 Feb 2015, 16:51:45
Ich seh schon kommen, dass einer meiner Spieler auf Bögen wechseln wird ;) (unglaublich was der macht)

https://www.youtube.com/watch?v=BEG-ly9tQGk
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 26 Feb 2015, 16:57:28
Ich poste dann auch hier einfach mal das gleiche Video als Antwort darauf, das ich dazu schon auf Facebook und in zwei anderen Foren gepostet habe. ^^

Military archery and speed shooting videos - a little rant (http://youtu.be/cr_1z3GwxQk)

Dieser Lars Andersen "schummelt" ein wenig bzw. ist sehr weit weg von historischem, militärischem Bogenschießen. ;)

(Matt Easton, der Autor des obigen Videos, ist Gründer und Leiter der Schola Gladiatoria (http://en.wikipedia.org/wiki/Schola_Gladiatoria) und dadurch vielleicht sogar dem einen oder anderen hier bekannt.)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 26 Feb 2015, 19:17:27
Da ich in einem Rollenspiel immer auch das Fantasyelement haben will und keine 1:1 real Simulation ist mir das von Lars Andersen lieber für das Spielfeeling am Tisch ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 26 Feb 2015, 20:00:27
Spricht ja auch nichts dagegen, ich habe selbst bei DSA lange Zeit einen Kurzbogenschützen gespielt und bei Splittermond auch schon über so einen Charakter nachgedacht. ^^ Aber Lars Andersen geht mir halt mit seinem "ich bin super historisch" schon etwas auf die Nerven. ^^
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 26 Feb 2015, 23:54:58
okay, das war gar nicht mein Intention, sondern einfach zu sehen, was man für Skills mit einem Bogen haben kann. Dazu bissle Fantasy, und du hast ein paar schöne neue Meisterschaften  8)

nun etwas ganz anderes: Ich bin schockiert wie viele Rollenspielbücher man sich für das Geld eines Kinderwagens kaufen könnte  :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 01 Mär 2015, 13:03:55
Ich bin schockiert wie viele Rollenspielbücher man sich für das Geld eines Kinderwagens kaufen könnte  :o

Ja, Rollenspielbücher sind einfach viel zu, viel zu billig zu haben  ???

Ähämm... Kinderwagen? Willkommen im Club 8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 01 Mär 2015, 13:55:16
Drarsus, du wirst dich noch wundern, wieviele schöne Bücher man für so einiges an Babyzeug kaufen könnte...

Was wir allein für diesen Milchpulverkram ausgegeben haben...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolfhunter am 01 Mär 2015, 14:16:07
... oder Kinderschuhe ...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Schattenspringer am 01 Mär 2015, 14:29:08
Und Windeln erst. Hier mal meine persönliche Hochrechnung:
4 Windeln am Tag durchschnittlich.
Macht 1460  Windeln im Jahr.
Denke positiv und dein Kind ist mit 3 Jahren trocken. Macht zusammen 4380 Windeln für 1 Kind!

PS: Bei mir mal 3....   ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 01 Mär 2015, 15:46:46
Ich bin schockiert wie viele Rollenspielbücher man sich für das Geld eines Kinderwagens kaufen könnte  :o

Ja, Rollenspielbücher sind einfach viel zu, viel zu billig zu haben  ???

Ähämm... Kinderwagen? Willkommen im Club 8)

danke, noch nicht so ganz, aber demnächst - ich befürchte da muss man plötzlich neu haushalten  :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belfionn am 01 Mär 2015, 16:26:40
Zitat
ich befürchte da muss man plötzlich neu haushalten  :o

Mehr noch als mit dem Geld muss man mit der Zeit fürs Rollenspiel anders haushalten...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 01 Mär 2015, 16:38:27
ach, das haut ja jetzt schon nicht mehr hin mit meinem Job und dem sozialen Umfeld, bzw. ist es seltenst geworden, da hoffe ich eher auf abfärben, dass dann in so ein paar Jährchen der Sohnemann oder die Tochter neugierig genug auf das Hobby ist ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolfhunter am 01 Mär 2015, 19:11:44
Und Windeln erst. Hier mal meine persönliche Hochrechnung:
4 Windeln am Tag durchschnittlich.
Macht 1460  Windeln im Jahr.
Denke positiv und dein Kind ist mit 3 Jahren trocken. Macht zusammen 4380 Windeln für 1 Kind!

PS: Bei mir mal 3....   ;D

Schön zu lesen, hab auch 3 ;D
Also... *rechengrübel* ... 13.000 Windeln... :o

Zitat
ich befürchte da muss man plötzlich neu haushalten  :o

Mehr noch als mit dem Geld muss man mit der Zeit fürs Rollenspiel anders haushalten...

Oh ja :-\ Bittere Wahrheit...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Schattenspringer am 02 Mär 2015, 17:46:20
Zitat

Schön zu lesen, hab auch 3 ;D
Also... *rechengrübel* ... 13.000 Windeln... :o


Da wünscht man sich glatt einen Grad 0 Windel sauber-Zauber... :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 03 Mär 2015, 11:38:34
Man (Frau), ist hier was los.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 03 Mär 2015, 12:16:20
Man (Frau), ist hier was los.

definiere "hier"... ?
(das Forum kannst ja eigentlich nicht meinen)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Welf Jagiellon am 03 Mär 2015, 12:19:13
Stimmt; es wird verglechsweise wenig geschrieben in letzter Zeit...
So zumindest mein Gefühl nachdem ich für etwa ein halbes Jahr komplett raus war.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 03 Mär 2015, 12:23:13
Welf hat mich schon richtig verstanden.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 03 Mär 2015, 12:35:08
Die Tage werden wieder länger, die Sonne kommt mehr raus - kurz, das RL ruft die Leute :P
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Welf Jagiellon am 03 Mär 2015, 12:42:50
Da habe ich ein halbes Jahr lang dieses "RL" ertragen nur um dann stressgestählt zurückzukehren in diese Domäne der Fantasie, diese Bastion der Realitätsflucht und dann... und dann... ist hier einfach nichts los.  :'(
Ich bin entsetzt, erschüttert und schwer enttäuscht.

:P
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 03 Mär 2015, 12:57:43
Welf hat mich schon richtig verstanden.

Oh, ich dich möglicherweise auch, ich wollte nur sicher gehen.

Mir ist es auch zu still hier ;).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 03 Mär 2015, 13:03:13
Ja, es wird echt Zeit für ein paar bescheuerte Forenspiele...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Welf Jagiellon am 03 Mär 2015, 13:06:10
Irgendwelche Empfehlungen?
Habe da bisher nicht wirklich reingeschaut und vermutlich kann man da ja nicht einfach jederzeit einsteigen, oder?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 03 Mär 2015, 13:09:43
Irgendwelche Empfehlungen?
Habe da bisher nicht wirklich reingeschaut und vermutlich kann man da ja nicht einfach jederzeit einsteigen, oder?
Ich meinte auch eher sowas wie "Der längste +1-Thread", "Die blödesten Bilder aus dem Netz" und so ein Kram :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 03 Mär 2015, 13:11:15
Ich meinte auch eher sowas wie "Der längste +1-Thread", "Die blödesten Bilder aus dem Netz" und so ein Kram :D

Ich finde nicht, dass es dafür Zeit wird. ;)

Wenn man in die Statistik schaut (die ist unten auf der Startseite für jeden einsehbar), dann ist jetzt auch gar nicht so massiv wenig los. Und spätestens wenn die nächsten Produkte rauskommen passiert dann eh wieder mehr als man mit sinnvoller Zeit an einem Tag lesen kann.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 03 Mär 2015, 13:16:56
Ich finde nicht, dass es dafür Zeit wird. ;)
Du gönnst einem aber auch gar keinen Spaß! (https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fsmileys.on-my-web.com%2Frepository%2FFantasy%2Ffantasy-18.gif&hash=4637d60d0ffb67b35372af4fc82e2b73)  (https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fsmileys.on-my-web.com%2Frepository%2FAngels_and_Demons%2Fangel-9.gif&hash=ac6f772665c20674aac2d833cef00291) (https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fsmileys.on-my-web.com%2Frepository%2FSad%2Fsad-042.gif&hash=0a01d630976ccd6a18932610b2c72997)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 03 Mär 2015, 13:29:03
er will doch nur, dass wir die Qualität unserer gepflegten Unterhaltungen beibehalten  8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 03 Mär 2015, 13:36:47
Ich bin ja für mehr Prosa... Lorakisches Gruselprosa... bekannt aus den Büchern des grauen Reums von den bekannten Algusto Morgenmond.

Es war einmal ein Alb, der Ritt auf ein Mondkalb,
er besuchte einen Gnom der war Astronom,
der hatte zwei Schwestern, die waren nicht von Gestern,
die eine freite einen Varg, die Liebe war ganz zart.
Die andere schnappte sich ein Zwerg da war die Binge doppelt soviel Wert,
zur Hochzeit schauten sie in die Sterne und Alb und Gnom ritten in die Ferne....


Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: flippah am 03 Mär 2015, 15:36:43
Irgendwelche Empfehlungen?
Habe da bisher nicht wirklich reingeschaut und vermutlich kann man da ja nicht einfach jederzeit einsteigen, oder?

Zumindest beim "Plotfreien Spiel" in der Kneipe am Tor kann man jederzeit rein und raus, wie einem beliebt. Wobei es da gerade schon später abend ist und wir wohl bald den Tageswechsel vollziehen werden.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 09 Mär 2015, 15:35:55
Nun ist wieder was los.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 09 Mär 2015, 16:07:50
Nun ist wieder was los.

Hab ich vorhin auch schon gedacht. Hoffen wir, dass es eine Weile vorhält... ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 09 Mär 2015, 18:41:38
Nun ist wieder was los.

Hab ich vorhin auch schon gedacht. Hoffen wir, dass es eine Weile vorhält... ;)

Vielleicht hat Splittermond auf der HeinzCon ja noch das ein oder anderen neue Community-Mitglied gewinnen können. Würde mich zumindest freuen, wenn die hochwertigen Workshops diesen Effekt gehabt hätten. Wobei man natürlich irgendwie auch viele Bekannte aus dem Forum gesehen hat. Insgesamt ist es sehr schön, dass ich jetzt noch mehr Leuten ein Gesicht zuordnen kann. Insbesondere hat es mich gefreut JohnLockland und maggus persönlich kennen zu lernen. Vor allem, weil ich maggus so persönlich zum Sieg im Wettbewerb gratulieren konnte.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 09 Mär 2015, 19:38:11
Ich bin jedenfalls (als jemand, der nicht auf der Con war) völlig erschlagen über die ganzen Sachen, die hier im Forum gerade diskutiert werden und die angeblich alle auf der Con angekündigt wurden (und teils ja auch schon vorher). Ich krieg's gar nicht mehr alles zusammen: Tabletop, Götterband, Geisterweltenheft, Selenia-Band, Zhoujiang-Band, Kreaturenband, Wettbewerbsanthologie... Dazu die ja wohl schon recht weit fortgeschrittene Anfängerbox, Mondstahlklingen und Dragorea-Anthologie... Krass. Hoffentlich klappt das auch alles. Gekauft wäre das Zeug von meiner Seite aus jedenfalls alles ;).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 09 Mär 2015, 19:40:12
Natürlich wird alles klappen (vielleicht außer dem Geisterweltheft), aber nicht 2015.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 09 Mär 2015, 19:42:41
Ja... das hast du recht Weltengeist und der Con war toll. Bin immer noch geflasht, bin ja eigentlich LARPer und immer über die Pen & Paper Cons gelächelt, aber dit war total cool. Problem nur... ich sitze vor den Rechner und bekomme gerade nix hin... auf arbeit und das Zeug muss fertig werden zur CeBit....  weil ich noch so ein bissel auf Con bin.... kannte das immer nur vom LARP. Thats Live ;-)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 09 Mär 2015, 19:50:32
Nun ist wieder was los.

Das war auch das erste, was mir einfiel, als ich vorhin das Forum öffnete. Ich war ja seit Freitag früh nicht mehr online (ganz bewusst, ich wollte trotz Möglichkeit auf der Con gar nicht erst das Internet anmachen). Jetzt heißt es erstmal alles nachlesen.

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Rumo am 09 Mär 2015, 21:34:23
Gab ja auch viele neue Informationen auf der Heinzcon, die nun unter die Leute gebracht werden müssen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 09 Mär 2015, 23:37:17
Problem nur... ich sitze vor den Rechner und bekomme gerade nix hin... auf arbeit und das Zeug muss fertig werden

Ich fürchte, ich war mein Geld heute auch nicht wirklich wert ::) Mein Körper ist zwar in Berlin angekommen, aber Teile meines Geistes hängen noch irgendwo zwischen Ostfriesland und Berlin fest :o

Schön war's :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 10 Mär 2015, 07:47:48
Vielleicht kann Quendan (oder ein anderer berufener Uhrwerker) ja bei Gelegenheit mal eine Übersicht posten, was jetzt genau alles geplant ist? Ich jedenfalls habe mittlerweile komplett den Überblick verloren. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Rumo am 10 Mär 2015, 09:03:25
Daa würde ich auch sehr begrüßen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Farnir am 11 Mär 2015, 11:09:21
Das wäre echt prima.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 11 Mär 2015, 11:25:02
Ich denke da werden wir spätestens nächste Woche einen Blogbeitrag zu machen (dann sollte es auch das Video aus dem Workshop geben).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 11 Mär 2015, 15:55:08
Ging schneller als gedacht:
http://forum.splittermond.de/index.php?topic=2842.0

:)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 11 Mär 2015, 16:52:11
Für diejenigen, die keine Zeit haben, 53 Minuten Video durchzuschauen, versuche ich mich mal an einer Übersicht des Gesagten (alle Zeitangaben unter den üblichen Vorbehalten):

Kurz vor fertig

Mitte des Jahres

"etwas später"

Herbst

Ende des Jahres

Unklar

Irgendwann 2016

Und ich muss jetzt mal schnell weg, ein paar Artikel für das Uhrwerk-Magazin schreiben, um mein Konto aufzufüllen... ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belfionn am 13 Mär 2015, 22:15:06
Zitat von: Weltengeist
Kurz vor fertig
SL-Set (Tickleiste, Counter)
Zustandskarten
Mondstahlklingen (Ausrüstungsband)
Einsteigerbox (ink. 4 Abenteuer)

Wie kurz vor fertig sind denn diese Produkte? Ich fände es toll, wenn ich mir irgendwas davon als Lesestoff in die Osterferien mitnehmen könnte, besonders Mondstahlklingen oder Einsteigerbox fände ich interessant.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 13 Mär 2015, 22:18:45
Ne, Osterferien wird nix. Dafür müsste das Zeug längst im Druck sein. Aber vor nächster oder übernächster Woche geht nichts davon in Druck.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belfionn am 14 Mär 2015, 13:39:44
Schade! Aber danke für die schnelle Rückmeldung.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Schattenspringer am 14 Mär 2015, 17:51:33
Gelöscht
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 01 Apr 2015, 16:32:59
Hier noch ein weiterer Nachtrag zu diesem Speed Shooting Video von Lars Andersen, was hier auch irgendwann mal verlinkt war:

A Response to Lars Andersen: a New Level of Archery (https://youtu.be/rDbqz_07dW4)

 :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 02 Apr 2015, 11:27:48
Froher Ostergnom Euch allen, möge er Euch gute Würfelwürfe bringen und er jeden ein Zweihänder schenken;-).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Avalia am 02 Apr 2015, 12:43:26
... und danach wird er am Vangarastab über'm Feuer gebraten!

Auch von mir ein frohes Wochenende euch allen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 02 Apr 2015, 13:49:33
Ist noch gar kein Ostern  :-X
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Avalia am 02 Apr 2015, 13:50:34
Ja, und? Frohe (Weihnachts)feiertage und einen guten Rutsch wünscht man auch vorher.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 02 Apr 2015, 13:52:09
Muss jetzt schon wünschen, Ostern bin ich auf nen Liverollenspiel und lass die Puppen tanzen... ;-)

Über Arwingen durch die Lüfte
Hört ich Wandervögel ziehn,
Das bedeutet Frühlingsdüfte,
Unten fängt's schon an zu blühn.

Jauchzen möcht ich, möchte weinen,
Ist mir's doch, als könnt's nicht sein!
Alte Wunder wieder scheinen
Mit dem silbernen Mondesglanz herein.

Und die Monde, die Sterne sagen's,
Und in Träumen rauscht's der Hain,
Und die Nachtigallen schlagen's:
Sie ist deine, sie ist dein!

frei nach Joseph von Eichendorff
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 04 Apr 2015, 21:11:13
Frohe Ostern und Frieden auf Erden :)

Anbei ein Gruß vom Osteroder Osterfeuer.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolfhunter am 05 Apr 2015, 07:53:48
"Er ist auferstanden!", so heißt der uralte, traditionelle Ostergruß und damit wünsche ich Euch allen Frohe und gesegnete Ostern
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 05 Apr 2015, 10:53:15
Ich wünsche allen ein frohes Osterfest. Hoffentlich ein paar vergnügliche Stunden mit der Familie, mit Freunden oder der eigenen Rollenspielrunde. Ich zumindest werde morgen nach dem traditionellen Oster-Brunch bei meinen Eltern ein wenig mit meiner Runde spielen, allerdings diese Woche mal nicht Splittermond ...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 05 Apr 2015, 10:54:10
Frohe Estern!
Hat der Esterhase euch auch viele Eier versteckt?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 05 Apr 2015, 12:46:11
Frohe Ostern, alle zusammen!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 05 Apr 2015, 13:18:37
"Er ist auferstanden!", so heißt der uralte, traditionelle Ostergruß und damit wünsche ich Euch allen Frohe und gesegnete Ostern

Er ist wahrhaftig auferstanden!

Frohe Ostern
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chajos am 05 Apr 2015, 23:02:15
da ist man mal 2 jahre offline und der oberste Thread ist IMMERNOCH der blubberlutsch... ihr habt sie doch nich mehr alle! :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 05 Apr 2015, 23:20:51
da ist man mal 2 jahre offline und der oberste Thread ist IMMERNOCH der blubberlutsch... ihr habt sie doch nich mehr alle! :D
Rechtfertige er sich für seine lange Abwesenheit! :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chajos am 06 Apr 2015, 14:22:23
Rechtfertigungen sind für Spielercharaktere!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jens_85 am 06 Apr 2015, 14:31:50
Blubberlutsch ist allerdings... ein... äh seltsamer Titel... Auch wenn ich eine Mutmaßung über die Hintergründe des ersten Teil des Wortes habe ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 06 Apr 2015, 16:28:59
Jens_85, du hier? Dinge gibts ;D :P
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Farnir am 06 Apr 2015, 18:01:01
So finden sie alle ihren Weg...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tigerle am 06 Apr 2015, 18:31:56
ich glaub fast, ich bin hier ganz woanders!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jens_85 am 06 Apr 2015, 19:27:46
Splitterzwinge? Was meint ihr denn, wie ich hierauf aufmerksam wurde ;D Nur durch den ganzen Haufen Supporter, die auf einem gewissen TS unterwegs sind! (Und durch einen Vorschlag von Tapatalk)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 06 Apr 2015, 22:42:03
Splitterzwinge? Was meint ihr denn, wie ich hierauf aufmerksam wurde ;D Nur durch den ganzen Haufen Supporter, die auf einem gewissen TS unterwegs sind! (Und durch einen Vorschlag von Tapatalk)

Tja, dann mal auch von mir herzlich willkommen! ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 07 Apr 2015, 10:06:32
Blubberlutsch ist allerdings... ein... äh seltsamer Titel... Auch wenn ich eine Mutmaßung über die Hintergründe des ersten Teil des Wortes habe ;)

In Entenhausen ist Blubberlutsch recht beliebt. (http://www.duckipedia.de/index.php5?title=Blubberlutsch) ^^
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jens_85 am 07 Apr 2015, 11:26:22
Witzig ;D Das ist also hier die fröhliche Colatrinkrunde? Was ist denn das lorakische Äquivalent zu Cola? :o ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Loki am 07 Apr 2015, 11:44:21
Vielleicht die ausschließlich von Gnomen aus seltenen xhoujangischen Wurzeln gewonnene Gnoläa (aus den selben Wurzeln gewinnt man übrigens auch Effakk).  8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 07 Apr 2015, 12:08:07
Ich habe von einigen Alchemisten gehört, die die Wurzel weiter verarbeiten zu feinem weißen Pulver, das in den Gassen Midstads verkauft wird.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Loki am 07 Apr 2015, 12:22:19
Die Midstader wissen halt zu leben.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Avalia am 07 Apr 2015, 12:23:57
Harreburg sehen und sterben?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jens_85 am 07 Apr 2015, 17:25:40
Boah... Leute... euer Regelforum hier... also... ich weiß nicht, aber irgendwie bekam ich hier gerade fast einen Grinskrampf (Grad 4) als ich davon las, dass ja Mages in einem Casterduell mit Fokus-Drain und Counterspells dank GdG noch ordenlich spells casten können, während die noch ihre Buddys supporten. Die haben halt die Advantage...

Warum ich grinse? Naja... weil es der Fokus immerhin geschafft hat, nicht verdenglischt zu werden! ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Alagos am 07 Apr 2015, 17:33:57
Warum ich grinse? Naja... weil es der Fokus immerhin geschafft hat, nicht verdenglischt zu werden! ;D
Aber nur weil Fokus und focus quasi das gleiche ist. :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jens_85 am 07 Apr 2015, 17:44:54
Ja, aber es ist kein Mana! Auch wenn das im Beitrag dann später vorkam, weil ja das einzige, was mächtiger ist als ein Mage, ein Mage mit viel Mana ist... ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 04 Mai 2015, 09:44:25
Die Zahl der Beiträge im Forum deutet darauf hin, dass es dringend an der Zeit ist, dass neues Material rauskommt... ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Luxferre am 05 Mai 2015, 21:24:26
Nachdem ich täglich dran vorbei fahre ... ich sehe Werbung für:

http://www.arwinger.de/

Die Arwinger, ein Piratenhörspiel  :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 05 Mai 2015, 22:47:50
Wäre Uhrwerk Apple, gäb es jetzt Ärger. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 08 Mai 2015, 18:16:59
Gibt es eine Con am 12./13. September?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 10 Mai 2015, 00:40:08
Ich bin gerade im CivFanatics-Forum, im Fearun-Mod-Thread auf die neue Zivilisation der Gnome gestoßen. Wusste gar nicht, dass es bei D&D Gnome gibt, die Portale nutzen...

(Ja, ich weiß, das sind andere Portale... Aber sei's drum. Ich musste trotzdem schmunzeln)

Zitat
New Civ
c_note has agreed to do leader art for a Gnomish Civ (Lantan), which will very likely replace Ulgarth. The Gnomes will only be able to open the Illusion school of Magic, but in return they alone will have access to the Gnome unit upgrades. Their unique building -- The Portals -- will replace the Aristocrat's Hall (National Wonder) and allow teleportation between all gnomish cities (as the Blackstaff Tower wonder did previously). Their unique unit, the Artificer, will replace the Craftsman (Engineer GP) and will be able to build a special improvement in additional to the normal abilities.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Nevym am 11 Mai 2015, 14:11:25
Gibt es eine Con am 12./13. September?
kommt drauf an wo und wie  8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 12 Mai 2015, 14:46:44
Mit der neuen Shopsoftware kann man auch seine Bestellhistorie sehen - aber aktuell zickt die noch rum, weswegen wir den Umzug noch nicht vornehmen konnten.
Ich hoffe, dass die bald mit Zicken aufhoert - dann kann ich mir endlich wieder PDFs auch von Irland aus kaufen!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 12 Mai 2015, 16:17:29
Mit der neuen Shopsoftware kann man auch seine Bestellhistorie sehen - aber aktuell zickt die noch rum, weswegen wir den Umzug noch nicht vornehmen konnten.
Ich hoffe, dass die bald mit Zicken aufhoert - dann kann ich mir endlich wieder PDFs auch von Irland aus kaufen!
Na, da wird sich doch "unter der Hand" auch ein anderer Weg finden, dass du offizielle PDFs zum offiziellen Preis auf legalem Wege bekommst.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Rhanaya am 15 Mai 2015, 19:26:04
Schreib doch direkt Uhrwerk an. Habe ich auch gemacht, da ich nicht mit PayPal arbeiten wollte, habe dann einfach indirekt bestellt und per Überweisung gezahlt.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Welf Jagiellon am 15 Mai 2015, 23:39:13
1000 Posts ist es nun her, dass mit dem Verschwinden der Drachlinge der Blubberlutsch entstand...
Und sprachen nicht die Kristallchroniken davon, dass genau 1000 Posts nach diesem welterschütternden Ereignis erneut schwere Zeiten bevorstehen?
Ihr werdet sehen, das Ende ist nahe!


Das Ende dieses sinnlosen Posts allemal...
Auf viele 1000 Beiträge mehr in diesem großartigen Forum! :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Rumo am 21 Mai 2015, 12:13:15
Heil dem Blubberlutsch!
So jetzt war auch ich dabei ^^
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 21 Mai 2015, 12:30:26
1000 Posts ist es nun her, dass mit dem Verschwinden der Drachlinge der Blubberlutsch entstand...
Und sprachen nicht die Kristallchroniken davon, dass genau 1000 Posts nach diesem welterschütternden Ereignis erneut schwere Zeiten bevorstehen?
Ihr werdet sehen, das Ende ist nahe!


:o. Ich habe die Vorzeichen schon länger gesehen, aber keiner in meiner Runde wollte es glauben. Nun also wird wohl noch ein zweiter Mond zersplittern. Dann heißt das Spiel demnächst Splittermonde. Und die Drachlinge kommen wieder zurück! Muahahaha 8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Yinan am 21 Mai 2015, 12:35:23
Letzte mal sind die Drachlinge verschwunden, dieses mal sind es die Alben oder so ^^
Alle Tausend Jahre verschwindet ein weiteres Volk, bis nurnoch eines übrig bleibt. Die offiziellen Gewinner der "Lorakis Games" ^^
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 22 Mai 2015, 19:53:36
Ab Sonntag bin ich übrigens in Urlaub - und da ich da kein Internet habe, werde ich diesmal wohl wirklich mal für eine Woche still sein. Ist auch mal ganz gut nicht in Versuchung geführt zu werden, doch ins Forum zu schauen. Meine Freundin freut sich darüber sicher auch. ;)

Das heißt ab Sonntag kann es gut sein, dass es Autoren- und Verlagsseitig hier etwas ruhiger wird. Darüber bitte nicht wundern. Gilt auch falls irgendwer mir aus irgendwelchen Gründen Emails oder PMs schicken sollte.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 22 Mai 2015, 21:00:11
Wir versuchen bis dahin auch nicht das Forum abzureißen.

Muahahaha
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tigerle am 23 Mai 2015, 01:10:38
*Mit einem Dutzend Flaschen Met und einigen Barden reinschneiend*

Isch han jehört, hier is´ j´rad sturmfreie Bud´?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: oderkind am 23 Mai 2015, 10:43:40
Erholt euch gut und nicht erreichbar sein, ist nicht das Schlimmste auf der Welt. Meistens ist es sogar ziemlich cool.

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 23 Mai 2015, 15:12:37
Ab Sonntag bin ich übrigens in Urlaub - und da ich da kein Internet habe, werde ich diesmal wohl wirklich mal für eine Woche still sein.

Na, ob du das wirklich hinkriegst? Da bin ich ja mal ehrlich gespannt... ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 24 Mai 2015, 00:47:31
Na, ob du das wirklich hinkriegst? Da bin ich ja mal ehrlich gespannt... ;D

Gar keinen Internetanschluss zu haben könnte helfen. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 24 Mai 2015, 10:42:22
Ab Sonntag bin ich übrigens in Urlaub - und da ich da kein Internet habe, werde ich diesmal wohl wirklich mal für eine Woche still sein.

Na, ob du das wirklich hinkriegst? Da bin ich ja mal ehrlich gespannt... ;D

Kalter Entzug halt, ob hinkriegen oder nicht ist nicht die Frage, sondern eher wie extrem das Zittern und die Schweißausbrüche werden ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 25 Mai 2015, 15:24:25
Nicht mal ein Tag, nicht mal ein Tag. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 26 Mai 2015, 14:30:56
So Quendi ist endlich fott ... (schönen, erholsamen Urlaub Ihr 2!  ;) ) ... und jetzt können wir uns gemütlich ums Forum kümmern...


Kinners, ab ab, raus aus dem Loch und hop hop hoch die Mauer!
(https://i.ytimg.com/vi/HcwTxRuq-uk/hqdefault.jpg)
Wer zuerst oben ist, darf sich den SMufanten selber aussuchen! ggagaggga  :o    ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 26 Mai 2015, 15:25:48
Da gab es doch den Eid der Smufanten...

"(...) Ich bin der Wächter auf den Mauern. Ich bin das Feuer, das gegen die Forenzombies brennt, das Licht, das den Montag nach Quendans Urlaub bringt, das Horn, das die schlafenden Teammitglieder weckt, der Schild, der die Threads jenseits des Blubberlutsch schützt."


 8) ;D


Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 26 Mai 2015, 22:26:30
SEINE WACHT IST zeitweise VORÜBER!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 26 Mai 2015, 22:54:35
Iiiek!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 27 Mai 2015, 00:34:48
Iiiek!
Du besitzt keine Macht hier, Spinne von Horae!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 27 Mai 2015, 00:44:08
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.


... nicht?  ???
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 27 Mai 2015, 12:46:06
Hahahaha ... köstlich!
Bitte macht weiter so, habe leider im Moment keine Zeit sonst...  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 27 Mai 2015, 13:03:51
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.


... nicht?  ???

Nein! Wir haben einen Schutzzauber des Grades 5 gewirkt und sind so immun gegen alle Versuche der anderen SMufanten unser anarchistisches Verhalten während Quendans Urlaub zu unterbinden ;). Muahahaha 8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 27 Mai 2015, 13:40:49
Na, dann ist ja gut, dass wir die Grad-6-Zauber erstmal für uns behalten haben.

 8)

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0CCIQtwIwAA&url=http%3A%2F%2Fwww.youtube.com%2Fwatch%3Fv%3Dm3_Pa7pC5lA&ei=FK1lVY-4JIm8swHLuYG4Ag&usg=AFQjCNFb33EAK7RHWsSCK9PwkU7ewzLNTQ&bvm=bv.93990622,d.bGg (http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0CCIQtwIwAA&url=http%3A%2F%2Fwww.youtube.com%2Fwatch%3Fv%3Dm3_Pa7pC5lA&ei=FK1lVY-4JIm8swHLuYG4Ag&usg=AFQjCNFb33EAK7RHWsSCK9PwkU7ewzLNTQ&bvm=bv.93990622,d.bGg)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Nekio am 27 Mai 2015, 13:49:03
Naja, alles was sie tun Müssen ist anzudrohen den Mondstahlklingenband mit Fate-Light Regeln zu veröffentlichen. Wenn wir nicht diszipliniert bleiben.

 :P
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 27 Mai 2015, 13:52:58
Na, dann ist ja gut, dass wir die Grad-6-Zauber erstmal für uns behalten haben.

 8)

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0CCIQtwIwAA&url=http%3A%2F%2Fwww.youtube.com%2Fwatch%3Fv%3Dm3_Pa7pC5lA&ei=FK1lVY-4JIm8swHLuYG4Ag&usg=AFQjCNFb33EAK7RHWsSCK9PwkU7ewzLNTQ&bvm=bv.93990622,d.bGg (http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0CCIQtwIwAA&url=http%3A%2F%2Fwww.youtube.com%2Fwatch%3Fv%3Dm3_Pa7pC5lA&ei=FK1lVY-4JIm8swHLuYG4Ag&usg=AFQjCNFb33EAK7RHWsSCK9PwkU7ewzLNTQ&bvm=bv.93990622,d.bGg)

Grad-6-Zauber? Das könnte ein Nahema-Kettenhemd-Gate werden >:( ;D. Unfassbar, kaum ist der Lindner weg, schmeißen sie sogar das Regelwerk über den Haufen. Wer hätte gedacht, dass die wahre Gefahr aus den Reihen der SMufanten selbst kommt ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 27 Mai 2015, 14:40:52
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 27 Mai 2015, 14:56:48
Gut zu wissen, dass man schon gleichgesinnte Verbündete unter den SMufanten hat. Muahahaha
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Katharsis am 27 Mai 2015, 16:41:22
Naja, alles was sie tun Müssen ist anzudrohen den Mondstahlklingenband mit Fate-Light Regeln zu veröffentlichen. Wenn wir nicht diszipliniert bleiben.

 
Offizielles Splimofate wäre ein Traum
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 27 Mai 2015, 17:25:09
Eigentlich wollten wir das Regelwerk künftig ja auf DREAD aufbauen. Die Jenga-Lizenz haben wir schon.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 27 Mai 2015, 17:39:43
Eigentlich wollten wir das Regelwerk künftig ja auf DREAD aufbauen. Die Jenga-Lizenz haben wir schon.

Nach kurzer Recherche im Internet, ich kannte das System nicht :-[, absolute Zustimmung. Sieht nach genau dem richtigen Schritt aus. Kann man denn da mit einer Umsetzung noch vor Erscheinen von Mondstahlklingen rechnen? Ist das vielleicht auch der wahre Grund für die Verzögerung bei Mondstahlklingen ;).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: tom_lukas am 27 Mai 2015, 18:13:41
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Das ist so locker Ohnezahn und nicht ihr. HA durchschaut ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 27 Mai 2015, 18:59:13
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Das ist so locker Ohnezahn und nicht ihr. HA durchschaut ;)
Ich sehe, du bist nicht auf dem aktuellen Stand, was Johnny Depp-Filme angeht...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: tom_lukas am 27 Mai 2015, 19:33:35
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Das ist so locker Ohnezahn und nicht ihr. HA durchschaut ;)
Ich sehe, du bist nicht auf dem aktuellen Stand, was Johnny Depp-Filme angeht...
Daneben? :o
Kann nicht sein!
Welcher Film denn?

tom_lukas
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 27 Mai 2015, 19:36:47
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Das ist so locker Ohnezahn und nicht ihr. HA durchschaut ;)
Ich sehe, du bist nicht auf dem aktuellen Stand, was Johnny Depp-Filme angeht...
Daneben? :o
Kann nicht sein!
Welcher Film denn?

tom_lukas
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.twostars.de%2Fout%2Fpictures%2Fz1%2Ff12210_z1.jpg&hash=707a8e0c2333ed9618df99dcc9f7ce2f)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: tom_lukas am 28 Mai 2015, 11:33:54
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Das ist so locker Ohnezahn und nicht ihr. HA durchschaut ;)
Ich sehe, du bist nicht auf dem aktuellen Stand, was Johnny Depp-Filme angeht...
Daneben? :o
Kann nicht sein!
Welcher Film denn?

tom_lukas
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Der ist aber so ähnlich.  :'(
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 28 Mai 2015, 11:50:00
Die Grinsekatze ist nur eine billige Kopie von einen Ohnezahn. Da gebe ich dir recht, ist eine Strange World... den wer behauptet den das die Grinsekatze nicht auch der Jabberwocky ist und damit Ohnezahn...  :o

Twas brillig, and the slithy toves
Did gyre and gimble in the wabe;
All mimsy were the borogoves,
And the mome raths outgrabe.

Beware the Jabberwock, my son!
The jaws that bite, the claws that catch!
Beware the Jubjub bird, and shun
The frumious Bandersnatch!

He took his vorpal sword in hand:
Long time the manxome foe he sought
So rested he by the Tumtum tree,
And stood awhile in thought.

And as in uffish thought he stood,
The Jabberwock, with eyes of flame,
Came whiffling through the tulgey wood,
And burbled as it came!

One, two! One, two! And through and through
The vorpal blade went snicker-snack!
He left it dead, and with its head
He went galumphing back.

And hast thou slain the Jabberwock?
Come to my arms, my beamish boy!
O frabjous day! Callooh! Callay!
He chortled in his joy.

Twas brillig, and the slithy toves
Did gyre and gimble in the wabe;
All mimsy were the borogoves,
And the mome raths outgrabe.
 8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 31 Mai 2015, 21:59:47
SEINE WACHT IST zeitweise VORÜBER!

o.O  :o >:(




;) I'm back. 8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 31 Mai 2015, 23:33:03
Zwei Hornstöße - ein Smufant kehrt heim.

Ein kurzer, abgehackter hinterher - er hat jetzt strahleblaue Augen, eiskalte Händchen und will Patric anknabbern ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 31 Mai 2015, 23:59:59
Eiskaltes Händchen! :top:

Edit: wir brauchen mehr Emoticons.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Luxferre am 01 Jun 2015, 08:06:25
SMufant ?? Ich verstehe das Wort nicht.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 01 Jun 2015, 08:42:40
@Luxferre
Ist schon verdammt "alt" und stammt ursprünglich von rillenmanni.  :)  Ehre wem Ehre gebührt. Wo ist der Kerl überhaupt schon wieder?!  :o ;)


(https://lh6.googleusercontent.com/-hfcj9cXG3kc/AAAAAAAAAAI/AAAAAAAAAEM/RnZqp5WF68E/photo.jpg)
Ach da isser ja...


Wie in Aventurien unbezahlbar aber sinnlos. Denke mal an Myranor, dort herrschen ganz andere Zustände. (ZB das erste Abenteuer aus der Sternenpfeiler-Anthologie.)Aber ja, wer Crafting will, muss auch Crafting können! Und dazu bedarf es verfügbarer und sinnvoller Materialien. Hüpp, SMufanten! :)
Ob das hier sein erster Post mit unseren geliebten SMufanten-Sprech war, weiß ich aber jetzt auch nicht mehr. Das Wort entstand irgendwie in der Zeit, wo ebenfalls  noch geknobelt wurde, wie man Splittermond denn nun abkürzen konnte ... I like it ...  8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Luxferre am 01 Jun 2015, 12:41:43
Und die Bedeutung? Die ist hinter dem Schleier aller Feenwelten verschwunden, or what?  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Welf Jagiellon am 01 Jun 2015, 14:11:41
SMu|fant, der (ugs.); [1] offizieller Vertreter des Pen-and-Paper-Rollenspiels Splittermond (...)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: tom_lukas am 01 Jun 2015, 14:29:10
NNNNNEEEEEEEEIIIIIIIINNNNN.  ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Luxferre am 01 Jun 2015, 15:58:31
Gibts auch ordentliche Antworten. Luxferre beliebt heute nicht zu scherzen  8)

SM = Spliddermond ... okay soweit.
ufant? Alter, WAS. IST. DAS???

Gibts also auch DSAufanten? Pathfindufanten? Runufanten? Ich krieg auf jeden Fall Polyufantitis von diesem Scheiss  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 01 Jun 2015, 16:08:39
Gibts auch ordentliche Antworten. Luxferre beliebt heute nicht zu scherzen  8)

SM = Spliddermond ... okay soweit.
ufant? Alter, WAS. IST. DAS???

Gibts also auch DSAufanten? Pathfindufanten? Runufanten? Ich krieg auf jeden Fall Polyufantitis von diesem Scheiss  ;D
Klar gibt es den DSAufanten und damit hast Du das Rätsel DSA gelöst und Schmidt Spiele übernimmt wieder Aventurien. Warum? Mit dem Aussprechen oder ausschreiben hast Du den Wahren Namen des 14-fach gehörnten Dämons genannt, der für den Krempel zuständig war (war wohl bemerkt, denn nun bist Du dran!) und die Zeit wird (falls Du es noch nicht an Dir selber gemerkt hast) knapp 30 Jahre zurück gedreht.

Also in ein paar Stunden wirst Du ungefähr so aussehen:
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.al-dans.dk%2Fassets%2Fimg%2Fteachers%2Falfanten.jpg&hash=09a83533e75a6feeb171ea553b4660fb) Kannst ja Dein Profilbildchen schon mal ändern.  ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Luxferre am 01 Jun 2015, 16:32:17
*stopft Eyb in seine Box*

*schaut sich um*

*verschwindet im Schatten*

 :P
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 01 Jun 2015, 17:21:37
Lass meinen Eyb in Ruhe!
Immer diese Luxufanten, ey...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tigerle am 01 Jun 2015, 17:22:23
SM = Spliddermond ... okay soweit.

Wobei ich ja die These vertrete, dass allen, die Splittermond mit SM abkürzen, der Hintern versohlt werden sollte!
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.smiliesuche.de%2Fsmileys%2Fpeitschen%2Fpeitschen-smilies-0001.gif&hash=c2d1c744d7b9649056ac16e3e686c611) (http://www.smiliesuche.de/peitschen/)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 01 Jun 2015, 18:36:12
Leider ist der Verlag ja meinem Rat, sich die Domain www.sm-rollenspiel.de zu sichern, bisher nicht nachgekommen ::)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 01 Jun 2015, 20:39:16
Leider ist der Verlag ja meinem Rat, sich die Domain www.sm-rollenspiel.de zu sichern, bisher nicht nachgekommen ::)

Hätte was. Und alle würden sich wundern, wenn da nicht Zwerge in Lack und Leder wären. Und kleine Gnome, die sich gegenseitig ...

Ich schweife ab.

Vielleicht sollte man sich doch auf SpliMo als offizielle Abkürzung einigen ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chajos am 11 Jun 2015, 13:25:13
bin ich der einzige der SMufanten die schlimmste Abkürzung/Spitzname überhaupt finde?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 11 Jun 2015, 13:39:01
bin ich der einzige der SMufanten die schlimmste Abkürzung/Spitzname überhaupt finde?

Vielleicht nicht der einzige, aber es hat zumindest bisher keinen lauten Widerspruch gegeben. Es hat sich inzwischen halt irgendwie durchgesetzt. Ich finde es irgendwie auch ganz witzig.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Welf Jagiellon am 11 Jun 2015, 14:00:00
Ich stimme zu, SMufanten ist eine gar gräßliche, abscheuliche, widerlich-abstoßende Abkürzung die mich in meinen schlimmsten Albträumen verfolgt.

Viel schlimmer jedoch:

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fimg5.fotos-hochladen.net%2Fuploads%2Feulenberall6g95uklzaw.jpg&hash=398d4c905123dd35f0a060df80624397) (http://www.fotos-hochladen.net)

Wer the Owling gesehen hat, weiß genau was ich meine.
Jetzt haben sie schon ihren Weg in die Regale der Drogeriemärkte und die Einkaufskörbe der Nation gefunden.
Ist denn hier keiner, der dem etwas entgegensetzen kann?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 11 Jun 2015, 14:08:36
Splitter Mond Universal Fabulier Autor Eulenfreund Näk = SMUFANTEN

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: tom_lukas am 11 Jun 2015, 15:09:23
Splitter Mond Universal Fabulier Autor Eulenfreund Näk = SMUFANTEN
Markierung durch mich

Und das T?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Yinan am 11 Jun 2015, 15:12:44
Um genau zu sein fehlen N und T, nicht nur T ^^
Derzeit ist es SMUFAEN ^^
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Welf Jagiellon am 11 Jun 2015, 15:13:55
"SMufeen" gesprochen. Passt.
:P
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 11 Jun 2015, 15:19:07
Verdammt sowas passiert wenn man es in der Mittagspause macht...

Splitter Mond Universal Fabulier Autor Nachtabeiter Tafelrunde  Eulenfreund Näk= SMUFANTEN

SMufeen ist aber auch schön...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Welf Jagiellon am 11 Jun 2015, 15:31:21
Alternative: SMufti (vom arabischen Mufti = oberster Gelehrter, Jurist)

Da mag ich die ~feen oder ~fanten doch irgendwie lieber.^^
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 11 Jun 2015, 22:48:21
Huch, diese teils lästerliche Diskussion bemerke ich ja jetzt erst! :)
SMufant ... "SM" für "Splittermond" in der von mir damals favorisierten Abkürzung, "ufant" als eine Art Verballhornung und als Versuch, dem Ganzen einen Körper zu verleihen. Hat was von "Elefant". Wir wissen zwar alle, dass Noldi Seekühe bevorzugt, aber nun ja, so isses halt. Als Spaßwort muss SMufant nicht von A bis Z Sinn ergeben. Es ist immerhin recht kurz, die Adressierten reagieren darauf, und nun versteht auch Luxferre, der alte Lux, wer damit adressiert ist. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 11 Jun 2015, 22:52:50
Ich glaube ich nehme in Zukunft lieber SMufeen. Das klingt so schön unschuldig und grazil. ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 11 Jun 2015, 22:59:05
Entspricht aber nicht der Wirklichkeit.  :) *duck*
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Welf Jagiellon am 11 Jun 2015, 23:01:26
HA! Zu spät geduckt!

*unangenehme Stille*
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chajos am 11 Jun 2015, 23:36:50
ja also da ich bei der erzeugung des Witzes nicht dabei war klingts für mich halt echt doof, aber gegen so eine mob-mentalität kommt man dann wohl auch nicht mehr an :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Katharsis am 12 Jun 2015, 07:12:18
ja also da ich bei der erzeugung des Witzes nicht dabei war klingts für mich halt echt doof, aber gegen so eine mob-mentalität kommt man dann wohl auch nicht mehr an :D
Ich bin bei dir
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 12 Jun 2015, 08:31:42
Blasphemie! Es wird an den Grundfesten gerüttelt! Und es hört einfach nicht auf! Es soll aufhören!
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.informationen-bilder.de%2Fder-herr-der-ringe%2Fgaladriel2.jpg&hash=0007cd64300f282515d4378429f5197c) ggga :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 12 Jun 2015, 15:59:26
Schönes Bild! Passend. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chajos am 12 Jun 2015, 17:59:10
Chajos der Rüttler! Weg mit SMufant! :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 14 Jun 2015, 20:25:27
Hurra! (https://twitter.com/Splittermond/status/610144499772297217) :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Loki am 14 Jun 2015, 20:26:35
Herzlichen Glückwunsch an das Team! :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 14 Jun 2015, 20:48:56
yeah!  :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 14 Jun 2015, 20:49:05
Herzlichen Glückwunsch!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tigerle am 14 Jun 2015, 20:59:38
Herzlichen GLÜCKwunsch? Dafür braucht man kein Glück zu wünschen. Das ist HOCH verdient!

Daher weiche ich einmal auf englisch aus:
Congratulation!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 14 Jun 2015, 21:30:16
Herzlichen GLÜCKwunsch? Dafür braucht man kein Glück zu wünschen. Das ist HOCH verdient!

Daher weiche ich einmal auf englisch aus:
Congratulation!
Wenn schon klugscheißen, dann bitte richtig...

Gratulation und Glückwunsch sind im Deutschen synonym zu verwenden. Ein Glückwunsch ist kein Glück-Wunsch, sondern ein Zeichen der positiven Anteilnahme an einem Ereignis.

Ach... Congratulations werden nur im Plural ausgesprochen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belfionn am 14 Jun 2015, 21:32:59
Ja cool! Herzlichen Glückwunsch!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 14 Jun 2015, 21:41:40
Hurra! (https://twitter.com/Splittermond/status/610144499772297217) :)
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fberneburg.de%2Fsplittermond%2Fgrafik%2Fmaggus-gratuliert.jpg&hash=3641848622dd6dd8c068841923b90edd)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 15 Jun 2015, 00:16:03
Genial, Glückwunsch!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 15 Jun 2015, 03:08:30
Sauber und DAUMEN HOCH! Für Euch wird noch die P&P-Autobahn auf 4 Spuren ausgebaut. Die 4te gehört dann den SMufanten alleine!

Verneig ... ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Kreggen am 15 Jun 2015, 06:32:03
Nächstes Jahr noch Mondstahlklingen un d das Triple ist perfekt !!! Glückwunsch !!!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: FireWalker am 15 Jun 2015, 08:15:20

Erstmal: Herzlichen Glückwunsch!

Nächstes Jahr noch Mondstahlklingen un d das Triple ist perfekt !!! Glückwunsch !!!


Meinst Du das es bis dahin erschienen ist?  ::) [size=78%] [/size]
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: oderkind am 15 Jun 2015, 11:19:41
Ich freu mich sehr für euch. Macht weiter so :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 15 Jun 2015, 12:43:29

Erstmal: Herzlichen Glückwunsch!

Nächstes Jahr noch Mondstahlklingen un d das Triple ist perfekt !!! Glückwunsch !!!


Meinst Du das es bis dahin erschienen ist?  ::) [size=78%] [/size]
Wenn Daikatana Mondstahlklingen noch dieses Jahr kommt... Oh Gott... 2015 ^= 2 - (0 *  1) + 5 = 2 - 5 = 3!
Half Life 3 confirmed!

Eyb... ich brauche deine Pillen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 15 Jun 2015, 13:54:50
Wenn Daikatana Mondstahlklingen noch dieses Jahr kommt... Oh Gott... 2015 ^= 2 - (0 *  1) + 5 = 2 - 5 = 3!
Half Life 3 confirmed!

Irgendwie ist da etwas an der Rechnung falsch ;)

Eyb... ich brauche deine Pillen.

Und ja ;D. Und ich bräuchte auch glaube ich welche ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tigerle am 15 Jun 2015, 13:57:11
Wenn Daikatana Mondstahlklingen noch dieses Jahr kommt... Oh Gott... 2015 ^= 2 - (0 *  1) + 5 = 2 - 5 = 3!
Half Life 3 confirmed!

Irgendwie ist da etwas an der Rechnung falsch ;)

Du hast recht!
2 - 5 !=  3! = 9
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 15 Jun 2015, 13:59:16
9/3!

Papperlapapp! :)

Gaaagggaaaaaa
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tigerle am 15 Jun 2015, 14:03:04
Ich kann doch nicht hingehen, und korrekte Korrekturen hinschreiben! Wo kämen wir sonst hin!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 15 Jun 2015, 14:13:20
Ich kann doch nicht hingehen, und korrekte Korrekturen hinschreiben! Wo kämen wir sonst hin!

Das stimmt. Wenn wir hier so anfangen, wo soll das dann hinführen ...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Eyb in the box am 15 Jun 2015, 14:42:38
Man hat mich gerufen? Bin schon da!  :)

Ich schmeiße heute mal ne runde buntes ... nur bitte nicht in der Kombi rot-rot-blau einwerfen, dort wird dann schnell aus einer 9 eine 2. Und das, liebe Kinder, ist verdamm übel...  :o
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fi299.photobucket.com%2Falbums%2Fmm282%2FMarvinlegend%2FSmaries.jpg&hash=dd8c234ced2264223b55d18b0edb3cef)

Wenn die SMufanten so weiter machen, wird noch Sauron, das alte Glotzauge, auf unseren geliebten Uhrwerkverlag aufmerksam...
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fimg2.wikia.nocookie.net%2F__cb20140427122513%2Flotr%2Fimages%2F9%2F9f%2FSauron_eye_barad_dur.jpg&hash=b342bfbe0cc48c8afb4ca08264ece427)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Steffen am 15 Jun 2015, 16:32:07
Was mich mich bei Splittermond frage: Wenn jemand schläft, und er träumt schlecht, hat er dann einen Elftraum?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Welf Jagiellon am 15 Jun 2015, 16:43:56
Oder gar einen Zwölftraum?

"Die Zwölfe zum Gruße!"

AAAAAAAAAAAAAAARGH! *schweißgebadet aufwach*
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Steffen am 15 Jun 2015, 16:53:26
Wenn jemand im SM-Universum träumt das jemand

"Die Zwölfe zum Grusse!"

zu ihm sagt, dann sollte er sich schnellsten Professionele Hilfe suchen! Den in diesem Fall wird der Spieler des Charakteres vom Schatten seiner Vergangenheit geplagt! Damals, als er noch ein anderes Universum besucht hatte.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 15 Jun 2015, 21:08:38
Jedes Mal, wenn ein SpliMo-Spieler an DSA denkt, stirbt eine Flimmerfee.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 15 Jun 2015, 21:11:49
Jedes Mal, wenn ein SpliMo-Spieler an DSA denkt, stirbt eine Flimmerfee.

You made my day!


Warum finden eigentlich alle Flimmerfeen so niedlich, Rattlinge aber nicht :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 15 Jun 2015, 21:12:31
Ich finde Rattlinge super!
Aber niedlich nicht so...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 15 Jun 2015, 21:27:16
Ich finde Rattlinge super!
Aber niedlich nicht so...

Ok, niedlich nicht im Sinne einer kleinen süßen Fee oder eines rosa Einhorns, aber schon niedlich aus der Perspektive eines Vargen oder Drachlings ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tigerle am 15 Jun 2015, 22:53:33
Aber wo wir bei Witzen sind:

Gehen ein Gnom und ein Varg gleichzeitig auf die Toilette. Kommt der Gnom kurze Zeit später mit einem blauen Auge wieder. Er hatte den Kürzeren gezogen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Steffen am 15 Jun 2015, 23:25:45
Würde mich nicht wundern wenn die Varge vor ihrer Vesklavung durch die Drachlinge in ihrer Ur-Kultur Menschnähnliche Haustiere gehabt haben.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Ernbrecht am 16 Jun 2015, 14:22:49
Jedes Mal, wenn ein SpliMo-Spieler an DSA denkt, stirbt eine Flimmerfee.

 :o Gefährlich! ich habe gehört, es gibt noch Spieler, die SpliMo UND DSA spielen ... das ist das Ende der Flimmerfeen! R.I.P. Nervige kleine Flimmerfee!  >:(
Es Leben die Rattlinge! :D (sind ja anscheinend widerstandsfähiger als Flimmerfeen ;) )
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 16 Jun 2015, 14:24:29
Pff. Das sind Gerüchte.
Glaub nicht alles, was du im Internet liest.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Steffen am 16 Jun 2015, 14:35:30
Flimmerfeen? Das sind doch die komischen Dinger die dafür sorgen, dasin den schwarzen Kisten so leute Theater spielen können?

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Farnir am 16 Jun 2015, 15:45:43
Jedes Mal, wenn ein SpliMo-Spieler an DSA denkt, stirbt eine Flimmerfee.

So lange jedes Mal eine Flimmerfee geboren wird, wenn ein DSA-Spieler an SpliMo denkt, bleibt das Gleichgewicht gewahrt  8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tigerle am 16 Jun 2015, 16:01:54
Den Rattlingen ergeht es nicht besser:
Jedesmal wenn eine Heldengruppe geboren wird, sterben 1w6 Rattlinge!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Steffen am 16 Jun 2015, 16:07:12
nicht 1w6x1w6?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Yinan am 19 Jun 2015, 14:51:43
Jedes Mal, wenn ein SpliMo-Spieler an DSA denkt, stirbt eine Flimmerfee.

So lange jedes Mal eine Flimmerfee geboren wird, wenn ein DSA-Spieler an SpliMo denkt, bleibt das Gleichgewicht gewahrt  8)
Gleichgewicht? Ich glaube dann gibt es einen Boom in sachen Flimmerfee-Population ^^
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 19 Jun 2015, 15:56:23
Worum geht es hier?

Ich hoffe ja noch, DSA5 wird wie Splittermond, nur mit Aventurien und 3W20
AUAUAU

Nein ehrlich, viele Dinge könnte man 1:1 rüber kopieren....
Woran das wohl liegt...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 19 Jun 2015, 16:00:14
Es geht hier um BLUBBERLUTSCH, Blubberlutsch (engl. Gurgleurp) ist ein in Entenhausen beliebtes, kohlensäurehaltiges Erfrischungsgetränk. Der Charakter des Getränk hinsichtlich Drogenähnlichkeit oder Alkoholgehalt ist kontrovers. Dies liegt vor allem an unterschiedlichen Darstellungen in den Geschichten. Einerseits wird es oft bereits von Kindern getrunken – bestes Beispiel dafür sind Tick, Trick und Track, andererseits ist in verschiedenen Comics vor allem bei Donald eine starke Suchtwirkung zu sehen, welche allerdings stets humorvoll dargestellt wird.

Da jeder hier im Forum Blubberlutsch trinkt.... werden hier die berauschenden Dinge geschrieben, es ist der Nonsenspost des Forum ;-).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 19 Jun 2015, 20:18:12
Es geht hier um BLUBBERLUTSCH, Blubberlutsch (engl. Gurgleurp)

Ich musste gerade so lachen, dass ich beinahe meine Blubberlutsch - pardon, Cola - über die Tastatur verteilt hätte.
Gurgleurp? Echt jetzt? Wie geil ist das denn! ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Steffen am 19 Jun 2015, 20:30:33
Worum geht es hier?


Das Flimmerfeen nicht verhüten.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 19 Jun 2015, 20:41:22
*dass
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 19 Jun 2015, 20:53:21
Au contraire glaube ich vielmehr,  dass eine elfenbeintürmliche Elite  hier zwischenzeilig oder ad Minimum kontextinhärent diverse Chiffren austauscht mit dem Ziel,  zumindest aber leichtfertig, eine Diversifikation vorzunehmen,  ergo eine Trennung von fast alttestamentarischem Beispiel,  zwischen elitären "Senior members"  und Neuzugängen aka newbies oder auch abwertend "dem Pöbel",  mit dem Beifang,  wenn auch beabsichtigt,  die Deutungshoheit über splittermöndliche Thematika zu erhalten,  nein gar aufrechterhalten,  ergo proxima die "Flimmerfee" nur eine Chimäre oder allenfalls eine Allegorie auf die genannte Kabale ist und damit im paradoxen Zirkelschluss ihre eigene Nichtwesentlichkeit beinhaltet und ausdrückt.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Steffen am 19 Jun 2015, 22:13:12
Immer wenn eine Heldengruppe geboren wurde, haben 1W6 Flimmerfee-Familien nicht an die Geburtenkontrolle gedacht.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 20 Jun 2015, 07:41:37
Immer wenn eine Heldengruppe geboren wurde, haben 1W6 Flimmerfee-Familien nicht an die Geburtenkontrolle gedacht.

Es sagt eine Menge aus über den Geist unserer Zeit, dass die Geburt von 1W6 gesunden, jungen Helden als Problem gesehen wird und die Flimmerfeen sogar dafür kritisiert werden. Sollten wir ihnen nicht vielmehr dankbar sein?

Gegen verhütende Flimmerfeen! 8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tigerle am 20 Jun 2015, 08:13:43
Was mir mehr Sorgen macht ist die Feststellung, dass wir nur Randerscheinungen sind, da ja offensichtlich alle Heldengruppen aus Flimmerfeen bestehen!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 20 Jun 2015, 10:14:59
Wer war denn mit auf dem Uhrwerk-Stammtisch?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Steffen am 20 Jun 2015, 10:21:06
Ich nicht aber proportional zur Bevölkerung in Lorakis müsste pro Besucher eine Flimmerfee mit dabei gewesen sein.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 20 Jun 2015, 10:54:36
30 Leute waren da. Rekord!

Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk 2

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 20 Jun 2015, 13:03:06
30 Leute waren da. Rekord!

Wow!

30 Teilnehmer beim Stammtisch? Ich kenne Rollenspiele, die haben in Deutschland weniger aktive Spieler... ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 20 Jun 2015, 13:32:20
30 Teilnehmer beim Stammtisch? Ich kenne Rollenspiele, die haben in Deutschland weniger aktive Spieler... ;D

Jepp! :) Allerdings muss man natürlich dazu sagen, dass es für alle unsere Systeme ist - ist ja der allgemeine Verlagsstammtisch. Dennoch sind wir ziemlich geflasht von der Zahl. Mal schauen, ob das ein Ausreißer war, oder ob es dabei bleibt.

Als kleine Werbung für das nächste Mal: Die Splittermond-Fans, die gestern da waren, haben schon mal exklusiv ein paar wenige Bilder aus Seleniaband und Monsterband gesehen. Kommen lohnt also. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 20 Jun 2015, 14:02:36

Als kleine Werbung für das nächste Mal: Die Splittermond-Fans, die gestern da waren, haben schon mal exklusiv ein paar wenige Bilder aus Seleniaband und Monsterband gesehen. Kommen lohnt also. ;)
Wurden Fotos gemacht?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Steffen am 20 Jun 2015, 21:58:44
Bestimmt, aber die wurden von den anwesenden Flimmerfeen ratzeputze weggefressen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Lucean am 26 Jun 2015, 13:44:45
Können Flimmerfeen nicht effektiver "blitzdingsen" wie in MiB? Das Essen geht doch immer so schnell auf die Taille.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 26 Jun 2015, 14:20:07
Können Flimmerfeen nicht effektiver "blitzdingsen" wie in MiB? Das Essen geht doch immer so schnell auf die Taille.
Natürlich können die nicht "blitzdingsen"!!!
Davon hat man ja noch nie was gehört!
.... oohhh..... naja... äh... ooh!

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Steffen am 26 Jun 2015, 18:09:45
Warscheinlich wüssten sie nichteinmal was "Blitzdingens" eigentlich ist und wo es herkommt.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 20 Jul 2015, 12:34:42
Oh - Bei spielerunde.org gibt es angeblich >100 Leute, die Splittermond spielen möchten...

https://www.spielerunde.org/spiele/Rollenspiele/Splittermond/

EDIT: Übersichtlicher Blog-Artikel zu spielerunde.org beim Rollenspiel-Almanach (http://www.rollenspiel-almanach.de/spielerunde-org/)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 20 Jul 2015, 12:41:29
Wow - haben die überhaupt schon so viele Einträge? Ich bin beeindruckt!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 20 Jul 2015, 13:16:32
Wow - haben die überhaupt schon so viele Einträge? Ich bin beeindruckt!

Bei näherer Betrachtung muss man dazu sagen, dass ein Nutzer wohl ein ziemlich breites Interessens-Spektrum angeben kann, das dann wohl automatisch in die Übersichten zu den Spielinteressen übernommen wird. Wer also "Splittermond" beim Anmeldeprozess auswählt, landet, auch wenn er "Nie gespielt" angekreuzt hat, in der Spielerübersicht. Das ist ja nicht verkehrt, aber es bedeutet wohl auch, dass sehr viele Spieler "nur" potenzielle Splittermond-Spieler sind und nicht aktiv und gezielt nach diesem System suchen.

Anhängend mal die Anmeldemaske von spielerunde.org :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 23 Jul 2015, 10:17:19
Kurze Anmerkung: Ab Freitag Nacht bin ich in Urlaub und mache für drei Wochen einen Balkan-Roadtrip. Das heißt ich bin in dieser Zeit praktisch kaum online - und vermutlich auch höchstens zwischendurch in einem Hostel mal hier im Forum.  Vielleicht aber auch gar nicht. ;)

In jedem Fall arbeite ich nicht. Das heißt wendet euch bitte mit allen direkten Fragen, die eilig sind, nicht an mich, sondern bspw. an Noldorion oder Honigmäulchen. Alles was nicht eilig ist, kann mir geschrieben werden - vor Mitte/Ende August werde ich da aber nicht reagieren können.

Das Forum wird in dieser Zeit auch erstmal weniger moderiert sein und es wird weniger direkte Antworten auf Fragen geben. Übt euch bitte dennoch oder gerade deswegen in Zurückhaltung. Sobald ich wieder da bin, kann ich gerne auf Topics hingewiesen werden, in denen noch auf eine offizielle Antwort gewartet wird.

Ansonsten könnte Noldorion ab August wieder etwas mehr Zeit für das Forum haben und kann mich in der Zeit möglicherweise etwas vertreten - versprechen kann ich das aber nicht.

In jedem Fall: Lasst das Forum stehen. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 23 Jul 2015, 10:19:51
Viel Spaß!
Wir machen hier schon keine zu große Partey!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 23 Jul 2015, 10:37:41
TT hält Händchen mit Belzhorash, versprochen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wulfgram am 23 Jul 2015, 10:43:48
Ich wünsche dir viel Spaß, Sonne und Entspannung in deinem Urlaub.
Darf man erfahren wo es genau hingeht oder ist das so ein "mal sehen wo wir landen" Roadtrip ?  ;)

Ich bin da jetzt auch super neidisch, da mein nächster urlaub wohl erst im Oktober ist  :(
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Udin am 23 Jul 2015, 10:51:34
*neid* Urlaub erst wieder zum Jahreswechsel  :'(

Dem Trolls würde ich aber nicht vertrauen, der hat die Finger gekreuzt, ich habs genau gesehen!  ::)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 23 Jul 2015, 10:53:39
Darf man erfahren wo es genau hingeht oder ist das so ein "mal sehen wo wir landen" Roadtrip ?  ;)

Einmal Korfu und zurück, über die Balkanroute.

Genauer gesagt:
Köln->Ljubljana->Piran->Krk->Plitvice->Split->Dubrovnik->Ulcincj->Berat->Saranda->Korfu->Meteora->Ohrid->Pristina->Novi Pazar->Sarajevo->Banja Luka->Zagreb->Köln

:)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 23 Jul 2015, 10:58:25
@ Udin, alter Freund, den ich immer unterstützt habe:
 :'(, schnüff,  :'(

@ Quendan
Vielvielspaß



Zu Urlaub:
Ich bin Jungvater, da ist "Urlaub" ein sinnentleerter Begriff .
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 23 Jul 2015, 10:59:39
Viel Spaß! :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolfhunter am 23 Jul 2015, 11:06:39
Geile Tour! 🏻 Viel Spaß, Erholung und bis bald
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 23 Jul 2015, 11:22:28
Hört sich auf jeden Fall mal nach einer richtig geilen Tour an lieber Quendi. Viel Spaß, gute Erholung und eine schöne Zeit.

An alle anderen: Wird wohl mal wieder Zeit die Forumswände auf die Standfestigkeit zu prüfen ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 23 Jul 2015, 11:34:48
An alle anderen: Wird wohl mal wieder Zeit die Forumswände auf die Standfestigkeit zu prüfen ;D

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 23 Jul 2015, 11:35:01
TT hält Händchen mit Belzhorash, versprochen.
Nimm deine ungewaschenen Finger von mir!
Hiiiilfeeee, Quuueeeendaaaan!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 23 Jul 2015, 11:50:06
TT hält Händchen mit Belzhorash, versprochen.
Nimm deine ungewaschenen Finger von mir!
Hiiiilfeeee, Quuueeeendaaaan!

Harhar, nein, ich passe nur auf dass dich keiner beißt.
TT wird dich auch nicht beißen, versprochen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Lucean am 23 Jul 2015, 12:03:50
Klingt nach einem ziemlich vollen Programm, Quendan. Nicht vor lauter Herumreisen das Erholen vergessen!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 23 Jul 2015, 12:33:27
There is no way to happiness, happiness is the way - Viel Spaß und eine gute Reise!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 23 Jul 2015, 12:42:29



An alle anderen: Wird wohl mal wieder Zeit die Forumswände auf die Standfestigkeit zu prüfen ;D
(https://desperateandunrehearsed.files.wordpress.com/2014/09/im-ready.gif)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: regelfuchs am 23 Jul 2015, 12:46:19
For the Watch!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 23 Jul 2015, 23:42:21
@Jeong Jeong
Direkt nach deinem letzten Post war Quendan offline.
Der wollte bestimmt nur gucken, ob wir uns noch in die Haare kriegen. :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 23 Jul 2015, 23:48:06
 :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 23 Jul 2015, 23:53:16
Ich gebe übrigens zu, dass ich da viel zu patzig und unfreundlich reagiert habe. Vielleicht, weil ich meine Hesinde-Geweihte zu lieb habe, vielleicht auch, weil ich da zeitlich gerade im Stress war. Ich werde in Zukunft auf jeden Fall mehr darauf achten und verspreche, dass es nicht noch einmal vorkommen wird. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 23 Jul 2015, 23:55:17
Ach was, alles gut.

Aber ich war vielleicht auch doof. Ich gelobe auch Besserung.

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Udin am 24 Jul 2015, 07:04:47
Bäh... zuviel Liebe hier überall... *Ebenezer Scrooge Maste aufzieh* humbug!  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 24 Jul 2015, 07:59:03
Ich habe einen Eid vor dem Quendan, Gott des Sommers und des Reisens getan,
dass ich Belzhorash schützen werde, als sei er mir Bruder und Schwester.

Ich biete aber Jenogx2 und Udin, Herr der Wellen
eine "Allianz der Fröhlichen" an.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 24 Jul 2015, 08:48:31



Ich biete aber Jenogx2 und Udin, Herr der Wellen
eine "Allianz der Fröhlichen" an.

(https://i2.wp.com/i620.photobucket.com/albums/tt285/DragonPop11/oprah-won-t-accept-it.gif)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 24 Jul 2015, 09:37:49
Wir werden sehen.
Bei vielen Themen hattet ihr mich ja schon überzeugt.
Wer weiß, vielleicht werde ich noch zu "Celzhorash"

.... so jetzt ist die Klamauk-Cloud, aber abgeregnet...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 24 Jul 2015, 10:02:44
*rüelps*
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 24 Jul 2015, 10:46:43
Im Ernst:
Selbst der "gebundene EP"-Thread hat sich wieder beruhigt, obgleich da zwischenzeitlich fast schon Beschimpfungen gefallen waren.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 27 Jul 2015, 21:12:48
Hallo zusammen!

Aus Transparenz-Gründen: Ich habe heute die meisten Beiträge von faser600 gelöscht, aus dem Rest die Werbelinks herauseditiert. Nur, damit ihr es wisst :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 27 Jul 2015, 22:28:32
Hallo zusammen!

Aus Transparenz-Gründen: Ich habe heute die meisten Beiträge von faser600 gelöscht, aus dem Rest die Werbelinks herauseditiert. Nur, damit ihr es wisst :)
Das ist ein bezahlter Spammer. Kannst ruhig alles löschen und ihn gleich mit entsorgen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Skavoran am 27 Jul 2015, 22:41:53
Bei mir wird fasers Werbung immer noch angezeigt.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: asquartipapetel am 27 Jul 2015, 23:35:56
Bei mir wird fasers Werbung immer noch angezeigt.
Dito! Ist in der Signatur verankert.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 27 Jul 2015, 23:38:24
Hatte ich tatsächlich übersehen, ich hatte nur die Werbung im Posting selbst gesehen. Jetzt ist alles weg - Pech für ihn ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Yinan am 30 Jul 2015, 12:32:22
Hm... wo ich mir gerade mal die Statistik im Forum ansehe...
Sollte ich mir sorgen machen, das ich in den Top 10 der Beiträge Poster bin aber unter den 10 ich bei weitem der späteste bin, der sich im Forum angemeldet hat (alle anderen in den Top 10 2013, ich erst 2014)? ^ ^
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 30 Jul 2015, 12:37:33
Hm... wo ich mir gerade mal die Statistik im Forum ansehe...
Sollte ich mir sorgen machen, das ich in den Top 10 der Beiträge Poster bin aber unter den 10 ich bei weitem der späteste bin, der sich im Forum angemeldet hat (alle anderen in den Top 10 2013, ich erst 2014)? ^ ^

Das ist schon OK so. Aber schreib' hier doch noch ein wenig über die mutmaßlichen Ursachen 8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Yinan am 30 Jul 2015, 12:42:59
Aber schreib' hier doch noch ein wenig über die mutmaßlichen Ursachen 8)
PEOPLE ARE WRONG ON THE INTERNET, AND I HAVE TO CORRECT THEM!

Aber Spaß beiseite, ich schreibe halt, gerade wenn es um Regeln geht, immer irgendwie irgendwo was dazu. Analysiere Regeln gerne und rege mich auch gerne mal über Regeln auf, wenn ich sie schlecht finde.
Zum Glück ist letzteres bei Splittermond bisher fast noch nie vor gekommen, da das mal ausnahmsweise ein System ist, wo die meisten Regeln echt gut sind :)
Probleme gibts natürlich auch hier an manchen Stellen, aber ein perfektes System kann man ja auch nicht erwarten/verlangen, da das für jede Person einzeln angepasst werden würde und man dann nicht mehr 1 System hätte ^^
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 30 Jul 2015, 12:55:55
Hm... wo ich mir gerade mal die Statistik im Forum ansehe...
Sollte ich mir sorgen machen, das ich in den Top 10 der Beiträge Poster bin aber unter den 10 ich bei weitem der späteste bin, der sich im Forum angemeldet hat (alle anderen in den Top 10 2013, ich erst 2014)? ^ ^

Och, wenn TrollsTime so weitermacht, hat er bis Ende Oktober sogar Quendan eingeholt - und Trolli hat sich erst vor anderthalb Monaten angemeldet... ;D
(was ich sagen will: keine Sorge, Du bist mit Abstand nicht derjenige, der hier am meisten postet)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Lucean am 30 Jul 2015, 12:56:14
Ich denke nicht, dass du dir da Sorgen machen solltest. Spätestens in ein paar Wochen wirst du sicher errettet werden :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 30 Jul 2015, 12:59:33
Ich meine ich bin ja oben dabei, bei mir läuft das Forum auf Arbeit so nebenbei und wenn ich ne Firmware baue zum testen dann schau ihn hinein... aber bei einigen Frage ich mich wie sie arbeiten bei den Antworttempo...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Udin am 30 Jul 2015, 13:33:26
Sommerloch  ;D zumindest bei mir
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 30 Jul 2015, 13:41:28
aber bei einigen Frage ich mich wie sie arbeiten bei den Antworttempo...

Ich tippe auf Studenten ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Loki am 30 Jul 2015, 13:44:02
aber bei einigen Frage ich mich wie sie arbeiten bei den Antworttempo...

Ich tippe auf Studenten ;D

Oder aber der entsprechende Chef stellt sich genau die selbe Frage.  8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 30 Jul 2015, 14:01:42
Och, ich bin nirgendwo in den Top 10. :(

Aber schade, dass das Verhältnis männlich zu weiblich nur 7.4 zu 1 ist. Das Hobby PnP-Rollenspiel ist wohl immer noch ziemlich männlich dominiert, auf wenn die Forenstatistik da vielleicht auch nicht ganz akkurat ist.

Ich kann mich auch gar nicht mehr erinnern, bei der Registrierung nach dem Geschlecht gefragt worden zu sein. Ist das eine zusätzliche freiwillige Angabe?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 30 Jul 2015, 14:02:18
Ich kann mich auch gar nicht mehr erinnern, bei der Registrierung nach dem Geschlecht gefragt worden zu sein. Ist das eine zusätzliche freiwillige Angabe?
Ja
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 30 Jul 2015, 14:47:20
Aber schreib' hier doch noch ein wenig über die mutmaßlichen Ursachen 8)
PEOPLE ARE WRONG ON THE INTERNET, AND I HAVE TO CORRECT THEM!

Aber Spaß beiseite, ich schreibe halt, gerade wenn es um Regeln geht, immer irgendwie irgendwo was dazu. Analysiere Regeln gerne und rege mich auch gerne mal über Regeln auf, wenn ich sie schlecht finde.
Zum Glück ist letzteres bei Splittermond bisher fast noch nie vor gekommen, da das mal ausnahmsweise ein System ist, wo die meisten Regeln echt gut sind :)
Probleme gibts natürlich auch hier an manchen Stellen, aber ein perfektes System kann man ja auch nicht erwarten/verlangen, da das für jede Person einzeln angepasst werden würde und man dann nicht mehr 1 System hätte ^^
Signed
Hätte O-Ton von mir sein können.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tigerle am 30 Jul 2015, 16:02:40
Ich könnte das ganze Jahr über scheinbar ständig online sein. Ausser kommende Woche...
Das ist alles ganz einfach, wenn man Student ist und dann noch seinen Job nachts hat :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 30 Jul 2015, 16:28:19
Wir wollen doch hier alle fein schreiben, streiten und lustig sein. Das geht am besten mit vielen Leuten. Daher fände ich es suboptimal, sollten wir hier konkret mit dem Spiel "Der arbeitet bestimmt nicht ordentlich!" beginnen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 30 Jul 2015, 16:49:14
JA CHEF  :-X 8) ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 30 Jul 2015, 16:52:08
John,  denkst du bitte noch dran,  die Spülmaschine auszuräumen.  Wir wollen doch morgen zur Oma!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 30 Jul 2015, 16:55:13
Wußte gar nicht das wir ne Beziehung haben TrollsTime oder zusammen wohnen. Dann ist es wohl so... bestimmte Geister wird man nicht mehr los in seinen Leben. Die Spülmaschine heißt Edgar (ist ein kleiner Mammut) und du bist dran mit ausräumen und Müll runterbringen, ich habe das die letzte Wochen gemacht. Wenn nicht schmeiß ich den Kram vor deine Zimmertür.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 30 Jul 2015, 17:30:38
 ;) ;D ;D ;D darf ich dann nachher ein Eis?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 30 Jul 2015, 17:33:33
Klar
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tigerle am 30 Jul 2015, 18:22:33
Das gab doch schon das letzte Mal so häßliche Schoko-Flecke auf dem Trollfell!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 30 Jul 2015, 18:26:20
Har har.  Ich rofle dermaßen.  Zum todlollen....  oh Moment,  ich hab noch ne Eistüte im Haar.... schmeckt komisch
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 30 Jul 2015, 19:53:56
Ich lol dir gleich einen.
Hier wird ordentlich geschrieben. Sonst gibt es drei Tage Forenverbot.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tigerle am 30 Jul 2015, 20:17:19
belzi will aufmucken!
friedlich sonst watschen!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 30 Jul 2015, 20:18:34
Du gehst endlich mal dein Zimmer aufräumen. Sonst ändere ich das WLAN-Passwort! :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 30 Jul 2015, 20:39:44
Sei nicht so fies,  heißt nicht 'Bellthorash'  :-\
Und mein Warg Leaded Area Network ist nahezu unangreifbar
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 30 Jul 2015, 20:59:01
Mal was anderes...
Modde ich heute SplitterCiV weiter oder installiere ich Windows 10?
Helft mir, bitte.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Avalia am 30 Jul 2015, 20:59:30
Wenn du so fragst ... hast du Ideen für SplitterCiv? Dann das :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 30 Jul 2015, 21:10:54
Erst das,  was dir weniger Spaß macht.  Oder das,  was wichtiger für das andere  ist. Also im Zweifel die zehn Fenster installieren.
Am besten mit Doppelverglasung  ;D ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gonzo am 02 Aug 2015, 17:31:02
Kleine Frage: Gibt es hier jemanden der bzgl. Xbox One fit ist, wäre sehr dankbar für einen Tip? Denke das ist am besten via PM zu klären um den Blubberlutsch nicht mit unnötigem technischem Müll vollzuspamen. ;) Meine Startup Schwierigkeiten sind wie folgt: Konsole frisch gekauft und ich kann sie aufgrund eines nicht vorhandenen Microsoft Kontos nicht nutzen, habe ich mir zu 360 Zeiten nie angeschafft, spiele und so wollte ich es auch so weiter betreiben Stand-alone. Bei Nintendo gibt's solche Probleme nicht.

Danke das Thema hat sich geklärt - Gerät geht morgen leider retour.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 03 Aug 2015, 15:01:02
Geht es nur ausschließlicht mit Microsoft-Konto? :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gonzo am 03 Aug 2015, 15:38:33
Ja man kauft die Konsole und darf dann erstmal einen halben Gigabyte herunterladen um dann im Microsoftkonto stecken zu bleiben (wenn man Probleme damit hat private Daten wie Handynummer anzugeben). Hatte gestern von Noldorion den Tip bekommen das es ohne Konto definitiv nicht geht.

Heute erhalte ich wohl noch Rückmeldung von Microsoft wie es final ausgeht, da mein MediaMarkt die Retour erst machen will wenn der GF im Hause ist, angeblich sei mein Problem kein Reklamationsgrund - daher sieht der Markt in Zukunft auch meine Geldbörse ganz sicher nicht mehr, da kann sich zukünftig Amazon freuen =)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 03 Aug 2015, 16:36:15
Auf der Box ist kein Hinweis, dass ein Konto bei MS nötig ist?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gonzo am 03 Aug 2015, 17:28:50
Ja aber so klein das ich das nur gelesen hätte wenn ich gegen Erdnüsse allergisch reagieren würde, glaube Schriftgröße 5 neben zig anderen Sprachen also nicht wirklich direkt erkennbar. Da kennzeichnen Spiele die darauf hinweisen eine permanente Internet-Anbindung  zu benötigen das schon klarer, darauf ruht sich der MediaMarkt auch gerade aus.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 03 Aug 2015, 19:36:21
Ja aber so klein das ich das nur gelesen hätte wenn ich gegen Erdnüsse allergisch reagieren würde,

Was für ein fantastischer Satz - you made my day!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 03 Aug 2015, 19:52:40
Im Notfall halt auf Ebay verkaufen. Oder ein Prepaidhandy für 5€ kaufen und dessen Handynummer bei Microsoft angeben. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Udin am 04 Aug 2015, 07:35:17
Ich weiß jetzt nicht, wie es bei der XboxOne ist, aber ich habe mir vor kurzem eine PS4 zugelegt und da hatte ich die Möglichkeit mir ein Lokales Konto einzurichten, also theoretisch offline modus, gibt es so was bei der XboxOne nicht?

Gruß
Udin
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gonzo am 04 Aug 2015, 11:46:46
Ich weiß jetzt nicht, wie es bei der XboxOne ist, aber ich habe mir vor kurzem eine PS4 zugelegt und da hatte ich die Möglichkeit mir ein Lokales Konto einzurichten, also theoretisch offline modus, gibt es so was bei der XboxOne nicht? Gruß Udin
Das ist schonmal guter Tip vermutlich muss ich dann den zweiten Japaner nach Hause holen =) Ich warte heute noch das zugesagte Feedback von Microsoft ab und gebe dann Rückmeldung. So wie ich das bisher verstanden habe geht offline spielen nur bei der Anmeldung der Konsole um überhaupt auf den Startbildschirm zu kommen ist Internetverbindung und das Microsoftkonto vonnöten, das will er aber gleich mit einem erstellen wenn man keines hat und dort werden eben private Daten erfasst wie Handynummer und dergleichen, womit ich als Freund des Datenschutzes ein Problem habe.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 04 Aug 2015, 11:57:02
Wegen solchen Sachen und noch viel mehr war die Xbox One ja schon vor ihrem Erscheinen massiv in der Kritik. Microsoft hat daraufhin ja auch den Großteil ihrer Überwachungspläne gekippt. Was jetzt noch übrig ist, ist glücklicherweise nicht mehr als das, was in der Branche mittlerweile bei vielen üblich geworden ist.

Und bei PayPal bin ich beispielsweise extrem glücklich, dass so etwas wie die Passwortänderung über das Handy und nicht die E-Mail-Adresse läuft. Manchmal gewinnt man durch sowas auch mehr Sicherheit.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Nevym am 04 Aug 2015, 12:09:44
Ich weiß jetzt nicht, wie es bei der XboxOne ist, aber ich habe mir vor kurzem eine PS4 zugelegt und da hatte ich die Möglichkeit mir ein Lokales Konto einzurichten, also theoretisch offline modus, gibt es so was bei der XboxOne nicht? Gruß Udin
Das ist schonmal guter Tip vermutlich muss ich dann den zweiten Japaner nach Hause holen =) Ich warte heute noch das zugesagte Feedback von Microsoft ab und gebe dann Rückmeldung. So wie ich das bisher verstanden habe geht offline spielen nur bei der Anmeldung der Konsole um überhaupt auf den Startbildschirm zu kommen ist Internetverbindung und das Microsoftkonto vonnöten, das will er aber gleich mit einem erstellen wenn man keines hat und dort werden eben private Daten erfasst wie Handynummer und dergleichen, womit ich als Freund des Datenschutzes ein Problem habe.
Die Frage ist doch auch, ob die Daten geprüft oder notwendig sind, nicht war  8) ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: A.Praetorius am 04 Aug 2015, 13:36:14
Also meine XONE hat sicher keine Handynummer von mir bekommen. Kann aber evtl daran liegen, dass mein Gamertag schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Myrmi am 04 Aug 2015, 13:48:19
Same here.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 04 Aug 2015, 13:50:16
Ich habe mir auch gerade mal die Online-Erstellung eines Microsoftkontos (https://signup.live.com/signup?uaid=691b75965aea4bb693a1b9d3869d3039&lic=1) angesehen und bin nicht sicher, ob die Handynummer wirklich ein Pflichtfeld ist. Vielleicht einfach mal ohne deren Angabe ausprobieren?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Myrmi am 04 Aug 2015, 13:53:53
In der Tat ist die Telefonnummer kein Pflichtfeld. Ich habe mal bewusst vergessen einige Dinge anzugeben. Vorname, Name, Kennwort und die Bestätigung des Kennworts sind Pflichtfelder. Die Telefonnummer ist wohl für eine zwei Wege Authentifizierung gedacht.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 04 Aug 2015, 13:57:02
Wow - ich sehe gerade, dass es der Juli 2015 auf Platz 3 der meisten Beiträge seit Bestehen dieses Forums geschafft hat. Und das ohne einen besonderen Anlass.

Platz 1 hat der Oktober 2013, da war Beta-Start. Platz 2 hat der Juli 2014, da ist das GRW gerade rausgekommen. Aber der Juli 2015 ist ohne solche Anlässe auf 3.756 Beiträge gekommen - irre :)

(siehe Forums-Statistik (http://forum.splittermond.de/index.php?action=stats))
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 04 Aug 2015, 17:03:51
Tja, was soll das erst noch werden, wenn im Herbst die große Produktschwemme über Lorakis hereinbricht? ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 04 Aug 2015, 17:28:46
Tja, was soll das erst noch werden, wenn im Herbst die große Produktschwemme über Lorakis hereinbricht? ;D
Du meinst, wenn das Kreaturenbuch kommt und Mondstahlklingen auf 2017 verschoben wird? ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 04 Aug 2015, 17:30:05
Tja, was soll das erst noch werden, wenn im Herbst die große Produktschwemme über Lorakis hereinbricht? ;D
Du meinst, wenn das Kreaturenbuch kommt und Mondstahlklingen auf 2017 verschoben wird? ;)

Ich bin da durchaus optimistischer ;).
(Und da ich ein notorischer Skeptiker bin, will das schon was heißen.)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 04 Aug 2015, 17:30:54
Mein erstes Schwert aus Mondstahl wird Daikatana heißen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 04 Aug 2015, 17:52:12
Mein erstes Schwert aus Mondstahl wird Daikatana heißen.

I see what you did there ;D (https://en.wikipedia.org/wiki/Daikatana)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 04 Aug 2015, 18:11:17
Ich freu mich auf die Flamberge.  Habe ich in anderen Systemen immer vermisst.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 04 Aug 2015, 19:04:01
Ich freu mich auf die Flamberge.  Habe ich in anderen Systemen immer vermisst.

Du meinst Rondrakämme? ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 04 Aug 2015, 23:20:31
Ich freu mich auf die Flamberge.  Habe ich in anderen Systemen immer vermisst.

Du meinst Rondrakämme? ;D
Har har.
Witzigerweise führten gerade die Rondrakämme dazu,  dass "Flammbergen"  bei Dsa sehr selten auftauchten.  Man hätte aus den Dingern einfach verbesserte Varianten machen müssen,  dann wäre beiden gedient gewesen: die Rondrianer hätten bessere Waffen gehabt und der Landsknecht /Söldner/whoever hhätte eine Flamberge nutzen können,  wie es ihm beliebt.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 06 Aug 2015, 17:19:48
Mir spukt schon seit Wochen eine Idee im Kopf herum:

Orks wurden ja aus der Feenwelt geschmissen wegen boese. Im Weltenband (Badushan) steht auch irgendwo, dass die Blutrichter (ein Feenvolk, dass Badushan unsicher macht) bei allen anderen Feen verhasst sind und gemieden werden wegen boese. Koennte es sein, dass die mal das Gleiche waren? Und die Orks sind die, die die restlichen Feen 'rausgeschmissen gekriegt haben? Waehrend das, was heute die Blutrichter sind, einfach erfolgreich Widerstand geleistet haben?

Nur mal so ins Blaue gesponnen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: wlfn am 06 Aug 2015, 22:06:11
An dieser Stelle möchte ich Belzhorash danken, sein Beitrag im „Rollenspiel-Sprache“-Thread hat mich
an das hier (https://www.youtube.com/watch?v=lPqGx3je3zI) erinnert. Die gute Laune heute Abend ist gesichert.  ;D ;D

Gruß
wlfn, der sich an die gute alte Zeit erinnert...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 06 Aug 2015, 22:08:34
Hö?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 06 Aug 2015, 23:18:39
Kurze Frage, wer ist auf der Ratcon?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 06 Aug 2015, 23:19:36
Kurze Frage, wer ist auf der Ratcon?

Ich. Aber "nur" Freitag und Samstag :)

Wir haben von der Drachenzwinge wieder einen eigenen Raum. Kommt uns gerne besuchen ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Avalia am 06 Aug 2015, 23:27:45
Jap, morgen geht's zur Ratte :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 07 Aug 2015, 07:48:55
Kurze Frage, wer ist auf der Ratcon?

SilentPat und ich sind am Uhrwerk-Stand :)

Bleibt also friedlich hier im Forum! ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Myrmi am 07 Aug 2015, 08:14:05
Ich werde auch auf der Ratcon sein, kann also gar nix kaputt machen. :P
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 07 Aug 2015, 08:30:19
Viel Spaß dort!  :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 07 Aug 2015, 09:12:10
Kurze Frage, wer ist auf der Ratcon?

SilentPat und ich sind am Uhrwerk-Stand :)

Bleibt also friedlich hier im Forum! ;)

Erst Quendan, dann ihr - wie sollen wir das ohne euch aushalten? :'(
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 07 Aug 2015, 10:12:11
Mit Anstand und Disziplin!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 07 Aug 2015, 10:26:48
Mit Anstand und Disziplin!

Klingt schwierig und mühselig. Vor allem bei dem Wetter bin ich eher für Anarchie, Party und eine Menge Arwinger Beerenbier!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Udin am 07 Aug 2015, 11:26:33
Anst.. was? Diszi.. häh? kenn ich nicht  8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Skavoran am 07 Aug 2015, 11:34:25
Ich würde mich als Stellvertreter anbieten.  8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 07 Aug 2015, 11:34:43
Ich behalte euch im Auge!

...

Oder eher nicht. Aber ich lese alles nach, wenn ich zurück bin!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 07 Aug 2015, 11:51:58
Anst.. was? Diszi.. häh? kenn ich nicht  8)

Hab ich auch nicht verstanden, was er damit meint...  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 07 Aug 2015, 12:14:56
Oder eher nicht. Aber ich lese alles nach, wenn ich zurück bin!

Aber bis dahin ist hier Party! Mit Beerenbier ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 07 Aug 2015, 13:49:20
Ich behalte euch im Auge!

...

Oder eher nicht. Aber ich lese alles nach, wenn ich zurück bin!

Sowas in der Art hat der Vater meines Schulkumpels auch einst gesagt, als er seinem Sohn die Wohnung für die Feier des 18. Geburtstags überließ... ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 07 Aug 2015, 14:28:48
Ich behalte euch im Auge!

...

Oder eher nicht. Aber ich lese alles nach, wenn ich zurück bin!

Sowas in der Art hat der Vater meines Schulkumpels auch einst gesagt, als er seinem Sohn die Wohnung für die Feier des 18. Geburtstags überließ... ;D

Pippin könnte noch ein paar lustige Pilze oder Leckkröten mitbringen...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 07 Aug 2015, 16:12:02
Sehr gut. Das klingt nach einem Plan fürs Wochenende, zumindest für alle die nicht zur Ratte fahren.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 07 Aug 2015, 16:55:23
Ich kann noch Engelstrompeten beisteueren.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Space am 07 Aug 2015, 23:10:13
Worum geht es noch Mal? Ich habe den Faden verloren.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: A.Praetorius am 07 Aug 2015, 23:13:57
Der Faden geht um Entenhausener Limonaden, und die Meute hier wähnt sich unbeaufsichtigt, weil Quendan im Urlaub und Noldorion auf der RatCon ist. Dabei haben sie mich vergessen.... der auch ab morgen in Unna am Stand anzutreffen sein wird ;-)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 07 Aug 2015, 23:15:33
Ich bin noch da! Ich sehe alles!

Aber nicht mehr lange ;) Erster Abend der Ratcon vorbei. Schön war's, warm war's. Hier wurde eine Unwetterwarnung rausgegeben, vermutlich müssen die Zelter ihren Platz räumen. SilentPat und ich sind aber in einem sehr bequemen Hotel (mit kostenloser Minibar), daher kann uns das egal sein. Morgen soll es wesentlich kühler werden, das ist auch nett :)

Morgen kommen auch noch ein paar andere, unter anderem der Herr Praetorius. Wird sicher nochmal nett!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Space am 07 Aug 2015, 23:16:44
Oh je. Das ist aber kompliziert. Hätte ich mir bei dem Titel aber eigentlich denken können.

Aber wie heißt es zu schön: Kaum ist die Katze aus dem Haus, Tanzen die Mäuse (oder Ratten) im Forum auf dem Tisch (oder so ähnlich).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 07 Aug 2015, 23:36:01
Dabei haben sie mich vergessen.... der auch ab morgen in Unna am Stand anzutreffen sein wird ;-)

Naja, aber einen SMufant kann man immer leichter überzeugen als ganz viele. Außerdem, wenn unsere Party lustig genug wird und wenn es genügend Beerenbier gibt, dann machen alle SMufanten, die nicht in Unna oder dem Urlaub weilen, da bestimmt auch mit. Zur Not unter vorgehaltenem Streihammer*

* Gut den Gag verstehen nur Beta-Tester und Autoren. Zur Erklärung: Im Beta-Regelwerk und der damaligen Liste stand immer Streihammer anstatt Streithammer. War eine gewisse Zeit ein Running-Gag im Beta-Forum.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 08 Aug 2015, 08:19:07
Muss ja 'ne tolle Party sein auf der Ratcon, wenn ihr schon vor Mitternacht wieder im Hotel seid und im Forum rumsurft... :P
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 08 Aug 2015, 08:33:40
Ratcon? Party? Wir sind doch nicht zum Spaß da, wir arbeiten da!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Space am 08 Aug 2015, 09:05:36
Findet die Party am Strand statt?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 08 Aug 2015, 10:44:48
Ratcon? Party? Wir sind doch nicht zum Spaß da, wir arbeiten da!

Na, wenn du's sagst...
Und hinterher Spaß haben ist auch nicht erlaubt?
Naja, wahrscheinlich kann Noldorion sich keinen größeren Spaß vorstellen, als hier bei uns im Forum zu sein. Ist ja auch irgendwie verständlich. :P
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 08 Aug 2015, 14:08:37
Zur Not unter vorgehaltenem Streihammer*

Streihammerdrohungen? Da flüchte ich morgen lieber nach (Nord-)Esten :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 08 Aug 2015, 23:10:35
Naja, wahrscheinlich kann Noldorion sich keinen größeren Spaß vorstellen, als hier bei uns im Forum zu sein. Ist ja auch irgendwie verständlich. :P

Ich vermisse euch sonst einfach zu sehr :)

Nein, ernsthaft: Samstag ist vorbei (jaja, wir feiern weiterhin keine Party). Schön war's, einige sehr (!) nette Leute kennengelernt, mich von einem Siebenjährigen mit Pompfen vertrimmen lassen. So muss es sein!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 08 Aug 2015, 23:12:56
Dafuq sind Pompfen?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 08 Aug 2015, 23:22:09
Das hier:

(https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/3/30/Pompfen.jpg)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 08 Aug 2015, 23:42:58
JUGGGERRRRR!!!!!!!!!!!!!!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Space am 09 Aug 2015, 00:01:39
Gepompft von einem Pimpf.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 09 Aug 2015, 07:39:19
Exakt das.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 09 Aug 2015, 10:12:40
Gepompft von einem Pimpf.

Den Anblick habe ich leider verpasst ;D

Nette Con. Ein paar Leuten sogar Splittermond schmackhaft gemacht, nett mit bekannten und bislang unbekannten Gesichtern gequatscht.
Auf ein Wiedersehen spätestens auf der Dreieich! :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 09 Aug 2015, 12:47:36
Nette Con. Ein paar Leuten sogar Splittermond schmackhaft gemacht,

Auf der Ulisses-HausCon? Nicht schlecht - Infiltration ftw!!! ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 09 Aug 2015, 12:49:14
Nette Con. Ein paar Leuten sogar Splittermond schmackhaft gemacht,

Auf der Ulisses-HausCon? Nicht schlecht - Infiltration ftw!!! ;D

Im Drachenzwinge-Raum wurde zumindest gefühlt mehrheitlich Splittermond geleitet. Hat sich so ergeben...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gonzo am 09 Aug 2015, 12:53:34
Im Drachenzwinge-Raum wurde zumindest gefühlt mehrheitlich Splittermond geleitet. Hat sich so ergeben...
in Ermangelung an sinnvollen Alternativen? ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 09 Aug 2015, 13:46:33
Im Drachenzwinge-Raum wurde zumindest gefühlt mehrheitlich Splittermond geleitet. Hat sich so ergeben...
in Ermangelung an sinnvollen Alternativen? ;)

Och, wenn ich mir so anschaue, was gerade die etwas älteren, engagierteren Drachenzwinge-Spielleiter gerade so für Systeme bevorzugen, dann bin ich nicht überrascht... ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Space am 09 Aug 2015, 15:41:56
und was bevorzugen die gerade so?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Farnir am 09 Aug 2015, 17:11:33
Nette Con. Ein paar Leuten sogar Splittermond schmackhaft gemacht,
Auf der Ulisses-HausCon? Nicht schlecht - Infiltration ftw!!! ;D

Jetzt macht die Gräben mal nicht größer, als sie sind! Auf der Ratcon wurde schon immer breit gespielt, und der Uhrwerk-Verlag ist mit Myranor und Tharun gleich zweimal Lizenznehmer von Ulisses. Das war noch nie eine reine DSA-Convention.

Och, wenn ich mir so anschaue, was gerade die etwas älteren, engagierteren Drachenzwinge-Spielleiter gerade so für Systeme bevorzugen, dann bin ich nicht überrascht... ;D

Meinst Du mit "älter" jetzt 40+ oder Jahre auf der Drachenzwinge? ;)

und was bevorzugen die gerade so?

Genau läßt sich das nicht sagen, da nicht alle Gruppen ihre Systeme veröffentlichen. Wenn ich die öffentliche Liste nehme (und nicht nach dem Alter der Spielleiter filtere, weil ich das meistens nicht kenne :) ) dann hat DSA immer noch mehr als ein Drittel aller Runden, gefolgt von Shadowrun und Pathfinder. Splittermond hat einen respektablen 5. Platz, der aber weniger als 5% der Runden ausmacht.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 09 Aug 2015, 19:36:31
und was bevorzugen die gerade so?

Genau läßt sich das nicht sagen, da nicht alle Gruppen ihre Systeme veröffentlichen. Wenn ich die öffentliche Liste nehme (und nicht nach dem Alter der Spielleiter filtere, weil ich das meistens nicht kenne :) ) dann hat DSA immer noch mehr als ein Drittel aller Runden, gefolgt von Shadowrun und Pathfinder. Splittermond hat einen respektablen 5. Platz, der aber weniger als 5% der Runden ausmacht.

Das war aber nicht meine Aussage. Ich bezog mich nicht auf "Anzahl Runden insgesamt" (obwohl Splittermond da auch schon ziemlich gut darsteht, gerade auch im Vergleich zu Platzhirschen wie D&D oder Cthulhu), sondern auf die erfahreneren Spielleiter. Eine schöne Zahl dazu: Vor einigen Monaten haben wir eine Gruppe solcher Spielleiter zusammengetrommelt, die Einsteigerrunden für DZ-Neulinge anbietet. Jeder von denen durfte angeben, welche Systeme er anbieten würde. Und da lag Splittermond gleichauf (!) mit DSA, was mich ebensosehr überrascht wie begeistert hat.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 09 Aug 2015, 23:30:48
So, wieder zu Hause :) Anstrengend, aber sehr nett. Mir ging es genau wie Iona: Viele alte Bekannte getroffen, noch mehr neue Gesichter kennengelernt (z.B. Iona ;)), sehr nette Gespräche. Alles in allem schön!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Nevym am 11 Aug 2015, 14:01:41
Nette Con. Ein paar Leuten sogar Splittermond schmackhaft gemacht,

Auf der Ulisses-HausCon? Nicht schlecht - Infiltration ftw!!! ;D
Schlimmer  8) wir haben verhältnismäßig mehr Supporterrunden auf die Beine gestellt als das neue Regelwerk der Hausmacht - zumindest nach meiner Zählung waren es 6xMPA und 2x2 "Autorenrunde" + wenige andere (Zählung vom Samstag).
SpliMo kam alleine mit 7 vorangemeldeten Supportrunden - (min.) 4 am Samstag (bei der Konkurenz 2-8 je nach System und wenn ich richtig zähle), zusätzlich liefen noch mehr andere, spontanere Spielrunden.
Auch meine drei (ursprünglich geplant waren nur 2) Supportrunden waren randvoll, immer waren auch Interessierte dabei, die noch nicht in eigenen Gruppen spielen.
Als ganz großes Plus scheinen sich die Gratis-Downloads zu erweisen und die einfach Charerstellung, die innerhalb kurzer Zeit den Bau eines spielbaren Chars ermöglicht. Ich fand es klasse, endlich mal wieder richtig Spaß als SL!

Genauere Berichte wenn gewüsncht gerne ab morgen...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Myrmi am 11 Aug 2015, 15:47:28
Rechne das MPA, die Autorenrunden und die "normalen Alveraniar Runden für alle drei Tage, dann passt es ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Myrmi am 11 Aug 2015, 19:47:42
So, wieder zu Hause :) Anstrengend, aber sehr nett. Mir ging es genau wie Iona: Viele alte Bekannte getroffen, noch mehr neue Gesichter kennengelernt (z.B. Iona ;)), sehr nette Gespräche. Alles in allem schön!
Ich bin zwar offensichtlich nicht Iona, kann das mit dem Kennenlernen, bzw mehr als nur mal zu sehen, aber durchaus bestätigen. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 12 Aug 2015, 19:05:14
Ich frage mich, was bei 3:47 gespielt wird.
https://www.youtube.com/watch?v=cm0Oosyrpug
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 12 Aug 2015, 19:19:52
Gott, seh ich scheiße aus!

Ich hätte mich doch vorher meine Sonntagsklamotten anziehen sollen!  :-[
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gonzo am 12 Aug 2015, 19:40:32
Ich frage mich, was bei 3:47 gespielt wird.
Du meinst an dem Tisch mit dem eckigen Spielleiterschirm (https://www.youtube.com/watch?v=cm0Oosyrpug&feature=youtu.be&t=3m47s)? Hatte versucht ranzuzoomen aber ohne vernüftige HD Auflösung der Aufnahme hab ich auch nix erkannt, bei der Karte bin jetzt am grübeln.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 12 Aug 2015, 19:48:42
Ich vermute mal ganz stark, dass der eckige Spielleiterschirm dieser Spielleiterschirm ist. (http://www.arkanil.de/wp-content/uploads/2014/10/splittermond-innen.jpg) ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 12 Aug 2015, 22:30:01
Exakt, aber eigentlich habe ich den überhaupt nicht gebraucht! (Bin der Typ, der vor dem Tisch steht)

Es war ein Abenteuer für Badashan vorgesehen, doch mit zwei Zwingarder Kriegern, zwei Mitglieder des Wächterbundes (Klingenwächter und Lebenswächter) und einen Wintholter Magier habe ich dann mich spontan umentschieden und stattdessen meinen alten Klassiker "Mord in der Mondsteinmaske" gespielt.

Wobei ich das Ende etwas abgeändert habe: Die Mondsteinmaske hat da am Ende ziemlich viel Personal und Kundschaft verloren. Doch die Spieler hatten echt viel Spaß! Sehr gute Runde.

Auch meine Runde am Sonntag, wo ich "Feuer und Flamme" geleitet habe, ist recht gut gelaufen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 12 Aug 2015, 23:15:00
Nach Ansicht des Videos bleibt mir nur Eines in die Runde zu rufen:
NEEEERDS!


;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: asquartipapetel am 12 Aug 2015, 23:34:22
Auch meine Runde am Sonntag, wo ich "Feuer und Flamme" geleitet habe, ist recht gut gelaufen.
Habt ihr es bei einer Sitzung durchgespielt? Ich würde es gerne Mal als OneShot spielen, bin mir aber nicht sicher, ob wir es in 3,5 Stunden schaffen, was eigentlich sehr schön wäre - denn der nächste Termin wäre sonst wieder irgendwann in sechs Monaten.

PS.: Soooo scheiße siehst du nun wirklich nicht aus, also ich würde nicht "Nei ...  ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 12 Aug 2015, 23:45:12
@Seldom: Und nichtmal im DZ-Raum hast du dich blicken lassen! Oder dich zumindest mir gegenüber nicht zu erkennen gegeben. ;)

Mh - der Mord in der Mondsteinmaske. Magst du den nicht zufällig nochmal online anbieten? :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 13 Aug 2015, 00:03:21
@Seldom: Und nichtmal im DZ-Raum hast du dich blicken lassen! Oder dich zumindest mir gegenüber nicht zu erkennen gegeben. ;)

Mh - der Mord in der Mondsteinmaske. Magst du den nicht zufällig nochmal online anbieten? :)

Sorry, ich habe erst später von Hypatia erfahren, dass es den überhaupt gibt!

Okay, ich leite das Abenteuer gerne nochmal.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 13 Aug 2015, 10:07:16
DZ = Dunkle Zeiten?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 13 Aug 2015, 10:12:20
DZ = Dunkle Zeiten?

Nein, in dem Fall Drachenzwinge :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 13 Aug 2015, 10:46:49
Danke.

Hat der Begriff "Drachenzwinge" eigtl die Bedeutung "Drachen unterjochen"?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 13 Aug 2015, 10:49:54
Danke.

Hat der Begriff "Drachenzwinge" eigtl die Bedeutung "Drachen unterjochen"?

Mh... wer weiß?  ;D

Eigentlich ist es von einem Ortsnamen übernommen. Ob es darüber hinaus weitreichendere, philosophische Bedeutungen gibt, müsste ich den Gründer mal fragen ;)
Gehe aber eher nicht davon aus.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 13 Aug 2015, 10:57:54
Es hätte ja auch "Drachenfreude" heißen können. Oder "Drachenlust". (Da bekommt "Drachen unter Jochen" gleich eine ganz neue Bedeutung.)

Drachenzwinge wäre ein guter Burgname. Fels in der Feuerbrandung des Drachensturms. Vielleicht kommt es ja daher. ... Warum eigtl nicht: Frage doch den Gründer mal! Der wird das bestimmt nicht oft gefragt.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Space am 13 Aug 2015, 10:59:47
Nun ja. Eine Zwinge ist ein Werkzeug mit verstellbaren Backen zum Einspannen, Festhalten und Zusammenpressen von Werkstücken. Dementsprechend würde ich vermuten, dass man eine Drachenzwinge zum Einspannen von Drachen verwendet.  ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 13 Aug 2015, 11:14:39
Achso - ja, das ist der Name eines Orts bzw. einer Burg. Soviel steht schon fest. :)

Man hat halt damals etwas passendes gesucht und da zu dem Zeitpunkt nur etwa 10-15 DSA-Spieler da waren, hat man aus dem Fantasybereich etwas genommen. Damals hat noch keiner damit gerechnet, dass es nach nunmehr 9 Jahren auf einmal über 1200 aktive (heißt in festen Gruppen organisierte, im Forum angemeldet sind mehr) Spieler dort gibt und bei weitem mehr Spielsysteme.

Das mit dem Instrument zum Einspannen von Drachen ist aber auch witzig :D Immerhin sind unsere beitragsbasierten Forentitel an Drachen angelehnt ^^
Je mehr, desto eingespannter ist man ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 13 Aug 2015, 11:25:12
Menno, da schreibe ich so was Tolles wie "Fels in der Feuerbrandung des Drachensturms", und keiner klatscht! :) Ich bin ein Pöt!

Man könnte also eine Drachenzwinge entweder benötigen, falls:
a) beim Viech eine Zahnbehandlung ansteht
b) man auf dem Drachen Draxylophon spielen will, was nur bei gespannten Bauchschuppen gut klingt


Was ist es wohl?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 13 Aug 2015, 11:29:03
Maulsperre?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 13 Aug 2015, 11:36:15
Das wäre die Zahnbehandlung, ja.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 13 Aug 2015, 11:36:22
Menno, da schreibe ich so was Tolles wie "Fels in der Feuerbrandung des Drachensturms", und keiner klatscht! :) Ich bin ein Pöt!

:D Das war wohl einfach viel zu nah an der Realität!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 13 Aug 2015, 11:37:19
Ja, ergreifend epische Bilder für den realen Schrecken. Das ist wahre Pösie!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 13 Aug 2015, 11:38:07
Also in Aventurien gibt es das Dörfchen Drachenzwinge (http://www.wiki-aventurica.de/wiki/Drachenzwinge) schon seit 1998. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Farnir am 13 Aug 2015, 11:39:58
Und genau daher kommt auch der Name  :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 13 Aug 2015, 11:42:58
Ah, einen armen Höhlendrachen hat man also erschlagen!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gonzo am 13 Aug 2015, 13:22:26
Ah, einen armen Höhlendrachen hat man also erschlagen!
Oder an einem Kunstfehler des örtlichen Baders gestorben - Legenden werden doch immer so aufgebauscht ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 13 Aug 2015, 19:08:43
Warum kommt eigentlich inzwischen in jedem Thread eine Diskussion über Spielstile zustande?
Und warum muss dann immer jemand ankommen und dem Rest der Welt erklären, was gutes Rollenspiel ist oder was ein guter Spielleiter tun und lassen würde?

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 13 Aug 2015, 19:09:44
Warum kommt eigentlich inzwischen in jedem Thread eine Diskussion über Spielstile zustande?
Und warum muss dann immer jemand ankommen und dem Rest der Welt erklären, was gutes Rollenspiel ist oder was ein guter Spielleiter tun und lassen würde?



Tröstet es dich, dass dies hier nicht das einzige Forum ist, in dem das passiert? :)
Und: War es wirklich jemals anders?

Nicht ärgern lassen ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 13 Aug 2015, 19:12:46
Ja, es war hier anders. Und es geht mir auch nicht zum romantische Verklärung der Vergangenheit.

Ich finde es nur auffallend nervig und weiß wieder genau, warum ich zwanzig Jahre lang Rollenspielforen gemieden habe.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gonzo am 13 Aug 2015, 19:14:29
Warum kommt eigentlich inzwischen in jedem Thread eine Diskussion über Spielstile zustande?
Und warum muss dann immer jemand ankommen und dem Rest der Welt erklären, was gutes Rollenspiel ist oder was ein guter Spielleiter tun und lassen würde?
Wundert mich auch vor allem da es immer mit dem Konsens endet jeder Spieltisch nach seiner Fasson ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 13 Aug 2015, 19:15:50
Bitte keine Paralleldiskussionen im OT. Das habe ich schon im alten FanPro-Forum nicht gemocht. Warum kommt es immer in jedem Rollenspielforum zu sowas? ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 13 Aug 2015, 19:20:40
Besser, ich mülle den OT-Bereich zu, als dass meine Enkel irgendwann meine Zicken-Entgleisungen finden, weil sie wissen wollen, was gutes Rollenspiel ist und über die YaGooBing-Suche dorthin gefunden haben. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gonzo am 13 Aug 2015, 19:21:34
Mal eine stylische Star Wars Impression:
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 13 Aug 2015, 19:23:50
Mal eine stylische Star Wars Impression:
  • Star Wars: True Detective Style (https://www.youtube.com/watch?v=NJyUhoLx-qE)

Fortune Cookie or True Detective Quote? - Late Night with Seth Meyers (https://youtu.be/uKTpW4n2XgQ) ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gonzo am 13 Aug 2015, 19:44:26
Nice  ;D  ;D Seth Meyers war mir noch nicht begegnet und da sich Night/Late-Show Moderatoren mit der Zeit immer ein wenig auslutschen ist Abwechslung immer gut, also steht er in Folge von Conan und Fallon - die ich mir auch ab und an immer noch anschaue.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Yinan am 13 Aug 2015, 20:10:59
Warum kommt eigentlich inzwischen in jedem Thread eine Diskussion über Spielstile zustande?
Und warum muss dann immer jemand ankommen und dem Rest der Welt erklären, was gutes Rollenspiel ist oder was ein guter Spielleiter tun und lassen würde?
Da gehören aber auch immer mindestens 2 Leute dazu das es zu sowas kommt.
Man kann es auch einfach ignorieren und nicht noch weiter ausführen, wenn es dazu kommt.

Grundsätzlich passiert sowas immer dann, wenn jemand eine sehr.. ich nenne es mal "extreme" Position zu etwas hat und diese dann so darstellt, als wäre das die "normale" Position und nicht einfach nur die eigene persönliche Position die nur für einen selbst gilt.

Das führt dann fast immer dazu, das andere Leute widersprechen und dann ihre eigene Position ebenso als "normale" Position darstellt.

Und dann dreht sich das Karussell...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 13 Aug 2015, 20:26:18
Grundsätzlich passiert sowas immer dann, wenn jemand eine sehr.. ich nenne es mal "extreme" Position zu etwas hat und diese dann so darstellt, als wäre das die "normale" Position und nicht einfach nur die eigene persönliche Position die nur für einen selbst gilt.

Das führt dann fast immer dazu, das andere Leute widersprechen und dann ihre eigene Position ebenso als "normale" Position darstellt.

Und dann dreht sich das Karussell...

Es sind auch einfach interessante Themen. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Yinan am 13 Aug 2015, 20:32:15
Es ist ja nicht schlecht sich über die Themen zu unterhalten.

Es wird nur dann ein Problem, wenn man etwas hoch subjektives als allgemeingültig darstellt was dann fast immer in einer Diskussion über "gutes Rollenspiel™" übergeht, was dann nicht mehr interessant ist.

Man kann auch einfach seine Meinung ganz klar als "so sehe ich das und so ist das für mich und bei mir, was es nicht allgemeingültig macht" darstellen. Das ist nicht sonderlich schwer. Macht aber leider kaum einer, mich eingeschlossen, habe das leider schon oft genug gemacht.
Ein Grund dafür warum ich in letzteres Zeit irgendwie immer bei meinen Kommentaren zu einem Thema ein "So sehe ich das. Wie ihr das bei euch macht ist natürlich komplett eure Sache und ihr könnt das machen wie ihr wollt" oder etwas ähnliches runter schreibe, eben weil ich weiß das ich selbst vieles, was eigentlich sehr subjektiv ist, so darstelle, als ob es allgemeingültig ist.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Space am 13 Aug 2015, 23:18:26
Bitte nicht vom Thema abweichen. Wir unschwer am Titel zu erkennen ist, geht es hier um "Blubberlutsch".  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 14 Aug 2015, 01:31:59
Ja, unglaublich! Der ernste Unterton hier macht mir schwer zu schaffen! Daher werde ich nun taumelnd dem Bette entgegen ... taumeln.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 14 Aug 2015, 01:35:49
Und, ach: Es ist der Hitze Garstigkeit, welche die Menschen in diesen Tagen verdrießlich aufeinander einschlagen lässt. Ich muss es wissen. ... Im Zweifel besser als jeder einzelne von euch. ... Passt auf, ihr Pupser!

(OMG)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gonzo am 14 Aug 2015, 10:33:05
Der ernste Unterton hier macht mir schwer zu schaffen!
Und dann auch noch Doppelpost innerhalb von 4min  ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 14 Aug 2015, 10:35:52
Gleich ist Wochenende!!!!! Spring - Sing - Pfeif!!! Wochenende!!!!  ;D  Wochenende kommt von Knochenrente  :P
Wochenende das ist die Wonnenwende - Sonnenstrände!  8)

Werde dann mal die garstige Hitze ausprobieren und ein See aufsuchen und schauen wie friedlich die Menschen sich verhalten und sie beim spielen und balzen beobachten. Diese posierlichen Tierchen!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gonzo am 14 Aug 2015, 10:41:54
Gleich ist Wochenende!!!!! Spring - Sing - Pfeif!!! Wochenende!!!!  ;D  Wochenende kommt von Knochenrente  :P
Gab bei uns früher in der alten Agentur wenn wir frei machten durften das hier (https://www.youtube.com/watch?v=J9ILsxqdK7E) immer als Rausschmeißer  ;D ;D
Geniesse die Sonne  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 14 Aug 2015, 10:43:16
Sehr geil!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 14 Aug 2015, 15:34:28
Und, ach: Es ist der Hitze Garstigkeit, welche die Menschen in diesen Tagen verdrießlich aufeinander einschlagen lässt.
Hitze? Was fuer eine Hitze?
Das fragt ein sindar, de sich gerade bei Wolken, draeuendem Nieselregen und ca. 15 Grad sehr whl fuehlt.
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: oderkind am 14 Aug 2015, 18:33:09
Das ist unfair. In Rio ist es grad 2° kühler als bei uns. Zum Glück liegt der aktuelle Aufenthaltsort im Dauerschatten.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gonzo am 14 Aug 2015, 19:17:28
Aber in Rio ist auch gerade Winter ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: oderkind am 14 Aug 2015, 21:09:13
Das sind Sachargumente.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 14 Aug 2015, 21:25:19
Während Quendan sich bei Wanderungen verausgabt, kann ich ja den lieben Noldorion nochmal nerven...

Bekommen wir ein Off-Topic-Unterforum?
Ich melde mich auch freiwillig als Mod.
Oh, und wir brauchen viel viel viel mehr Smileys!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 14 Aug 2015, 21:29:17
Quendan hat allerdings unsere Webmasterin mitgenommen, daher kann der liebe Noldorion nur ein paar Smileys posten (https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.smiley-paradies.de%2Fsmileys%2Fmumien%2Fmumien_0018.gif&hash=679b36b2fc01db37abba9dff03cf33dd)

(Ach ja, wer es noch nicht gemerkt hat: I'm back ;))
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 14 Aug 2015, 21:30:49
WB!

Furchtbar, dieses Geklüngel! Man reiche mir einen Aluhut! Ich wittere Verschwörungen gegen groben Unsinn.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 14 Aug 2015, 21:34:21
Ja, klar. Ausgerechnet ich bin Teil einer Verschwörung gegen Unsinn. Echt jetzt? :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 14 Aug 2015, 21:38:11
Vielleicht. Vielleicht weißt du es nicht, weil du keinen Aluhut hast?
Ich verkaufe Aluhüte. Ich verkaufe auch diese chicen Lederjacken.
Interesse?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 14 Aug 2015, 21:57:38
Nein, aber ich habe einen Friseur namens Dominique.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 14 Aug 2015, 21:59:04
Ich hätte lieber ein Amulett,  dass man sich in meiner Nähe nicht unsichtbar machen kann.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 14 Aug 2015, 22:11:14
Das wär aber voll fies, wenn du damit zu einer Chamäleon-Tagung gehen würdest.
Nee, bin dagegen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 14 Aug 2015, 22:14:08
Nein, aber ich habe einen Friseur namens Dominique.

Und du bist dir sicher, dass es keine Friseurin ist?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 14 Aug 2015, 23:18:48
Kein Zweifel.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 15 Aug 2015, 00:40:47
Kein Zweifel.

Viel wichtiger ist jedoch die Frage: trägt er einen Aluhut?  ???



Aber zurück zum Thema:
Ich habe heute Blutorangenlimonade getrunken. Sehr köstlich. Plädiere für eine Aufnahme dieser Geschmacksrichtung in Blubberlutsch.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 15 Aug 2015, 07:23:56
Stattgegeben!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 15 Aug 2015, 08:05:00
Ich glaube beim nächsten Rollenspiel verteile ich ein Amulett,  dass sich unsichtbar macht.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 15 Aug 2015, 09:13:21
Mit eingebauter Augenbinde? Das sind die besten.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 15 Aug 2015, 09:19:46
Oder ein Flammenschwert.  Wenn man das Codewort spricht, brennt es lichterloh.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 15 Aug 2015, 09:22:32
Ich habe heute Blutorangenlimonade getrunken. Sehr köstlich. Plädiere für eine Aufnahme dieser Geschmacksrichtung in Blubberlutsch.

Ich sekundiere diesen Antrag!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 15 Aug 2015, 10:00:25
Oder ein Flammenschwert.  Wenn man das Codewort spricht, brennt es lichterloh.
Und das geheime Piratenpasswort lautet, wie immer:
Yo ho ho!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 15 Aug 2015, 10:15:19
Und dann verbrennt man sich die Finger,  brennt ja
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 15 Aug 2015, 10:27:21
Dann rufen wir einfach Toodles und fragen, ob er eine kühlende Mitmachsache für uns hat.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 15 Aug 2015, 10:28:35
Toodles? Den hier?

(https://i0.wp.com/33.media.tumblr.com/tumblr_lqdb74xJCE1qcoaeto1_500.gif)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 15 Aug 2015, 10:33:40
Ich hätte lieber ein Amulett,  dass man sich in meiner Nähe nicht unsichtbar machen kann.

Für 200 Lunare verkaufe ich dir meins.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 15 Aug 2015, 10:33:49
Nein, den hier:
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fimg1.wikia.nocookie.net%2F__cb20120924161727%2Fdisney%2Fimages%2F2%2F2c%2FToodles.jpg&hash=08cc77aa3cb2c00853e555e04e356087)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Myrmi am 15 Aug 2015, 11:01:12
Ich hätte lieber ein Amulett,  dass man sich in meiner Nähe nicht unsichtbar machen kann.

Für 200 Lunare verkaufe ich dir meins.

Ich bin eher für den Lichtdetektor, der leuchtet wenn es hell ist.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 15 Aug 2015, 16:51:06
Scheint so, dass der Urlaub schon vorbei ist.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 15 Aug 2015, 16:52:49
Scheint so, dass der Urlaub schon vorbei ist.

Und das gleich in doppeltem Sinne ... #monsterband
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 15 Aug 2015, 16:57:24
Scheint so, dass der Urlaub schon vorbei ist.

Und das gleich in doppeltem Sinne ... #monsterband
#mondstahlklingencancelled ?
;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 15 Aug 2015, 17:00:15
Darüber macht man keine Witze!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 15 Aug 2015, 17:33:05
#mondstahlklingencancelled ?
;)

Bedenklich wäre eher, wenn ich jetzt noch was an Mondstahlklingen tun müsste. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 15 Aug 2015, 17:43:05
Ich bin immer noch voll verwirrt über soviel Pünktlichkeit,  Klarheit und Kommunikation....
Wart ihr nicht mal "ein Fleisch"  mit "jenen dort"?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 15 Aug 2015, 17:45:33
Scheint so, dass der Urlaub schon vorbei ist.

Und das gleich in doppeltem Sinne ... #monsterband

Willkommen zurück und bitte nicht gleich übertreiben und erstmal das Wochenende genießen ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 15 Aug 2015, 17:46:54
Ich bin immer noch voll verwirrt über soviel Pünktlichkeit,  Klarheit und Kommunikation....

Pünktlichkeit? Du redest jetzt aber nicht von uns, oder? ???

Um Kommunikation habe ich mich aber schon immer und überall bemüht. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 15 Aug 2015, 17:56:13
Oh oh, noch ein Mod.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 15 Aug 2015, 18:07:21
Ich bin immer noch voll verwirrt über soviel Pünktlichkeit,  Klarheit und Kommunikation....

Pünktlichkeit? Du redest jetzt aber nicht von uns, oder? ???

Um Kommunikation habe ich mich aber schon immer und überall bemüht. ;)
Im Vergleich zur Konkurrenz....
Irgendwann kauft Uhrwerk (das seid doch ihr,  oder?) die DSA - Lizenz und alles wird gut...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 15 Aug 2015, 18:18:34
Es kommt darauf an, wie Du Pünktlichkeit definierst.

Auch wenn bei einem anderen Marktteilnehmer eine Publikation frühzeitig immer wieder verschoben worden ist, ist es schließlich pünktlich zur Ratcon draußen. Auch bei den lokalen Händlern. Was das andere betrifft, müssen sie noch arbeiten.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 15 Aug 2015, 18:25:17
Kaum ist der Urlaub vorbei, gleich wieder hier, und am Monsterband?! Starke Anzeichen für Entzug und Sucht...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 15 Aug 2015, 19:14:58
Ach, Quuueeeendaaaan...?
Noldorion hat gesagt, dass wir ein Off-Topic-Unterforum bekommen können!

Hat er nicht. Aber haben möchten wir trotzdem eines.
;)

PS: wie wars im Urlaub?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolfhunter am 15 Aug 2015, 19:19:56
@Quendan: Welcome back!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Myrmi am 15 Aug 2015, 19:21:52
Ich bin mir nicht sicher, aber ging Quendan nicht mit den Worten: I´ll be back! ?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Space am 15 Aug 2015, 21:39:34
Hat das nicht der Termignomator gesagt?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 16 Aug 2015, 12:23:55
Bei Teilzeithelden gibt es interessante Zahlen.
http://www.teilzeithelden.de/2015/08/13/ratcon-2015-teil-2-neues-bei-ulisses-und-dsa5-ist-da/
Zitat
End­lich ist es da. Die 5. Edi­tion des erfolg­reichs­ten Rol­len­spiels hier­zu­lande, Das Schwarze Auge (DSA), wurde lang erwar­tet und liegt nun vor. In der Woche vor der Con­ven­tion wur­den die ers­ten Exem­plare an Händ­ler und Vor­be­stel­ler ver­schickt – ins­ge­samt über 4.000 Exem­plare. Eine Zahl, von der andere Rol­len­spiele nur träu­men kön­nen. Auf der Ver­an­stal­tung selbst wur­den auch noch über 200 Exem­plare abge­setzt; wie für Vor­be­stel­ler gab es hier ein 16-seitiges Promo-Abenteuer als Extra oben drauf.

Da ist man mit knapp 90 Exemplaren für "Splittermond - Die Regeln" auf der NordCon 2014 ganz gut dabei.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 16 Aug 2015, 13:19:01
Da ist man mit knapp 90 Exemplaren für "Splittermond - Die Regeln" auf der NordCon 2014 ganz gut dabei.

Allerdings hatten wir davor auch nicht 4000 Vorbestellungen. ;) DSA spielt schon in einer anderen Liga als jedes andere deutsche Rollenspiel.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 16 Aug 2015, 20:09:31
Eine sehr generöse Stellungnahme,  muss man mal loben
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 17 Aug 2015, 09:39:42
Da ist man mit knapp 90 Exemplaren für "Splittermond - Die Regeln" auf der NordCon 2014 ganz gut dabei.

Allerdings hatten wir davor auch nicht 4000 Vorbestellungen. ;) DSA spielt schon in einer anderen Liga als jedes andere deutsche Rollenspiel.

Man darf träumen ;) (aber was erzähl ich das Rollenspielern ::) )
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Nevym am 18 Aug 2015, 12:23:36
Bei Teilzeithelden gibt es interessante Zahlen.
http://www.teilzeithelden.de/2015/08/13/ratcon-2015-teil-2-neues-bei-ulisses-und-dsa5-ist-da/
Zitat
End­lich ist es da. Die 5. Edi­tion des erfolg­reichs­ten Rol­len­spiels hier­zu­lande, Das Schwarze Auge (DSA), wurde lang erwar­tet und liegt nun vor. In der Woche vor der Con­ven­tion wur­den die ers­ten Exem­plare an Händ­ler und Vor­be­stel­ler ver­schickt – ins­ge­samt über 4.000 Exem­plare. Eine Zahl, von der andere Rol­len­spiele nur träu­men kön­nen. Auf der Ver­an­stal­tung selbst wur­den auch noch über 200 Exem­plare abge­setzt; wie für Vor­be­stel­ler gab es hier ein 16-seitiges Promo-Abenteuer als Extra oben drauf.

Da ist man mit knapp 90 Exemplaren für "Splittermond - Die Regeln" auf der NordCon 2014 ganz gut dabei.
Hätte das ja gerne gelesen, aber die Seite ist bei mir seit gestern nicht erreichbar...
Schon rein aus Gründen, der "unterschiedlichen Darstellung" zwischen internen und externen Quellen...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Farnir am 19 Aug 2015, 14:05:35
Dabei haben sie mich vergessen.... der auch ab morgen in Unna am Stand anzutreffen sein wird ;-)

Naja, aber einen SMufant kann man immer leichter überzeugen als ganz viele. Außerdem, wenn unsere Party lustig genug wird und wenn es genügend Beerenbier gibt, dann machen alle SMufanten, die nicht in Unna oder dem Urlaub weilen, da bestimmt auch mit. Zur Not unter vorgehaltenem Streihammer*

* Gut den Gag verstehen nur Beta-Tester und Autoren. Zur Erklärung: Im Beta-Regelwerk und der damaligen Liste stand immer Streihammer anstatt Streithammer. War eine gewisse Zeit ein Running-Gag im Beta-Forum.

Dann ist Telkin's Streiaxt im Einsteigerset gar kein Schreibfehler, sondern Beta-Nostalgie?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 19 Aug 2015, 14:57:00
Das ist ostwestfälischa Dialet.
Wir verschluckn gerne oder brechen mittn im Satz
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 19 Aug 2015, 17:18:26
Dann ist Telkin's Streiaxt im Einsteigerset gar kein Schreibfehler, sondern Beta-Nostalgie?

Davon ist auszugehen ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Dunbald am 19 Aug 2015, 18:21:43
Zitat von: Farnir
Dann ist Telkin's Streiaxt im Einsteigerset gar kein Schreibfehler, sondern Beta-Nostalgie?
Ich denke schon, dass hier ein Fehler vorliegt.

Denn vermutlich hättest du diese Version der Einsteiger-Box gar nicht bekommen sollen.
Streihammer und Streiaxt gibt es nämlich eigentlich nur für Beta-Tester exklusiv im Bundle für 19,99 €.

Es sei denn hier hat sich etwas an der bisher kommunizierten Verlagspolitik geändert ohne die zahlende Kundschaft zu informieren >:(
Btw. wann bekomme ich denn endlich meinen Season Pass?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 19 Aug 2015, 18:35:34
Beta-Bundle?
Ich denk, das war der Extrabonus für das Deluxeticket für die nächste HeinzCon?!
Frechheit!
Uli, wofür zahle ich soviel Geld auf dieses komische Konto in Kroatien, wenn ich den gleichen Kram bekomme, wie der gemeine Pöbel?!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 19 Aug 2015, 19:02:13
Ich wollte gerade schon um weniger Spam bitten ... bis mir auffiel, dass wir hier im Spamtopic sind. :P

In dem Sinne für alle (nicht nur für Beta-Tester) ein Preview auf den Monsterband:
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 19 Aug 2015, 19:10:20
Ich wollte gerade schon um weniger Spam bitten ... bis mir auffiel, dass wir hier im Spamtopic sind. :P

Genau! Hier wird wenn überhaupt um mehr Spam gebeten ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 19 Aug 2015, 19:14:39
Genau! Hier wird wenn überhaupt um mehr Spam gebeten ;D

You're welcome.

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fmms.businesswire.com%2Fbwapps%2Fmediaserver%2FViewMedia%3Fmgid%3D34692%26amp%3Bvid%3D4%26amp%3Bdownload%3D1&hash=c66d98581ec2bbc44e34519cb21ef2f1)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 19 Aug 2015, 19:22:07
Ach, Quuueeeendaaaan.
Was ist denn nun mit dem OT-Forum?
9 von 10 Flimmerfeen sind dafür!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 19 Aug 2015, 19:31:25
Ach, Quuueeeendaaaan.
Was ist denn nun mit dem OT-Forum?
9 von 10 Flimmerfeen sind dafür!

Niemand mag Flimmerfeen!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 19 Aug 2015, 19:34:05
Aber jeder mag OT-Bereiche in Foren!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 19 Aug 2015, 19:34:53
Aber jeder mag OT-Bereiche in Foren!

Nein :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 19 Aug 2015, 19:35:25
Wer Unterforen nicht mag, kann sie ausblenden.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Yinan am 19 Aug 2015, 19:36:13
Oder man kann sie von Anfang an einfach nicht erstellen, dann braucht man sie auch nicht ausblenden :P
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 19 Aug 2015, 19:37:50
Wer Unterforen nicht mag, kann sie ausblenden.

Richtig ;)
Ändert aber nichts an der Aussage, die meine Meinung ausdrückt.
Entscheiden muss das eh jemand anderes.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Farnir am 19 Aug 2015, 19:56:13
Denn vermutlich hättest du diese Version der Einsteiger-Box gar nicht bekommen sollen.
Streihammer und Streiaxt gibt es nämlich eigentlich nur für Beta-Tester exklusiv im Bundle für 19,99 €.

Ach, das erklärt einiges. Ich hatte mich auch schon gewundert, warum sie bis Heldengrad 5 geht und Drachlinge als Spielerrasse zuläßt.

Na, da werde ich sie besser mal morgen umtauschen gehen!


Und: Mehr Spam!
(https://contimplating.files.wordpress.com/2014/12/unicorn-meat.jpg?w=257&h=300)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gonzo am 19 Aug 2015, 20:04:36
Und: Mehr Spam!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 19 Aug 2015, 21:23:27
haha wie geil!
übrigens: ihr spammer!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Myrmi am 19 Aug 2015, 21:58:07
Ach, Quuueeeendaaaan.
Was ist denn nun mit dem OT-Forum?
9 von 10 Flimmerfeen sind dafür!

Niemand mag Flimmerfeen!

Ich mag Flimmerfeen! ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: flippah am 19 Aug 2015, 22:05:56

Niemand mag Flimmerfeen!

Ich mag Flimmerfeen! ;D
Dann hast du dich als Niemand geoutet.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 19 Aug 2015, 22:10:39
(https://contimplating.files.wordpress.com/2014/12/unicorn-meat.jpg?w=257&h=300)

 ???
 :o
KITTY!
:'(
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 19 Aug 2015, 22:14:07
Soylent Rainbow ftw!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Myrmi am 19 Aug 2015, 22:15:43

Niemand mag Flimmerfeen!

Ich mag Flimmerfeen! ;D
Dann hast du dich als Niemand geoutet.
Niemand ist perfekt? 8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 19 Aug 2015, 22:18:01
Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Myrmi am 19 Aug 2015, 22:19:20
Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten!
In der Tat! *Baupläne hinter dem Rücken versteckt*
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 19 Aug 2015, 22:34:13
Menschen wie du essen auch Teewurst.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 19 Aug 2015, 22:38:27
Ich wollte gerade schon um weniger Spam bitten ... bis mir auffiel, dass wir hier im Spamtopic sind. :P

Es wäre schon ein Skandal, wenn man nicht mal mehr im Spam-Forum spamen kann!

Ich oute mich hier dann auch mal als niemand. Eigentlich der nächste Skandal, wenn die schönen kleinen Flimmerfeen hier von Grand-SMufanten gedisst werden.

Für mehr Flimmerfeen und Rattlinge als Kreaturen!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 19 Aug 2015, 22:56:22
Niemand hat übrigens einen Druiden als Charakter, der eine Flimmerfee als Kreatur mit sich führt. Wirklich niemand. ::)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 19 Aug 2015, 23:59:18
Ahhhhh der berühmte Druide Niemand mit seiner Flimmerfee, einer der berühmten Druiden aus dem Hain von Nie!!! Mehr SPAM für Nie.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JS am 20 Aug 2015, 00:08:51
Ist eine Nekromantin ok, die den Geist einer Flimmerfee als Kreatur mit sich führt?
 ::)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 20 Aug 2015, 02:06:31
Hey, ich habe einen Nordmann, der von einer Flimmerfee begleitet wird!

Lasst uns mal die Gruppe der Anonymen Flimmerfee-Begleiter gründen!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Loki am 20 Aug 2015, 08:47:24
Spam, Spam, Spam, Spam, Spam, Spam, Baked Beans and Spam?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Myrmi am 20 Aug 2015, 08:56:30
Hmm ob ich mal eine Flimmerfee spielen soll, mit einem normalen Charakter als "Kreatur" ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 20 Aug 2015, 08:57:36
Ein Guten-Morgen-Spam!
Und um wenigstens etwas, mit etwas Gehalt zu sagen!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wulfgram am 20 Aug 2015, 08:58:16
Spam, Spam, Spam, Spam, Spam, Spam, Baked Beans and Spam?

Baked Beans are off.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Farnir am 20 Aug 2015, 09:22:51
Hmm ob ich mal eine Flimmerfee spielen soll, mit einem normalen Charakter als "Kreatur" ;D

Nur auf hessisch!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Myrmi am 20 Aug 2015, 09:31:11
Ei gugge mer emol!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Loki am 20 Aug 2015, 09:41:47
Spam, Spam, Spam, Spam, Spam, Spam, Baked Beans and Spam?

Baked Beans are off.

Can I have Spam instead?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wulfgram am 20 Aug 2015, 09:43:31
Spam, Spam, Spam, Spam, Spam, Spam, Baked Beans and Spam?

Baked Beans are off.

Can I have Spam instead?

You mean Spam, Spam, Spam, Spam, Spam, Spam,........ ?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Loki am 20 Aug 2015, 10:11:02
Spam, Spam, Spam, Spam, Spam, Spam, Baked Beans and Spam?

Baked Beans are off.

Can I have Spam instead?

You mean Spam, Spam, Spam, Spam, Spam, Spam,........ ?

Yes!

[Vikings: Spam, Spam, Spam, Spam, Spam, Lovely Spaaaaam!]
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 20 Aug 2015, 10:14:49
Das wird hier viel zu unernst!

Deswegen stelle ich einmal eine philosophische Frage: Was kam zuerst? Spam oder Spam? ???
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 20 Aug 2015, 10:16:06
Wenn ich jetzt eine Dose Spam esse, aber niemand ist da, um es zu sehen, habe ich dann wirklich eine Dose Spam gegessen?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Loki am 20 Aug 2015, 10:16:38
Spam, Spam, Spam, Spam, Lovely Spam! Wonderful Spaaam!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 20 Aug 2015, 10:40:23
Ich trage mich gerade mit dem Gedanken, eine neue Kreatur - das schreckliche Spemm, das niemals allein auftritt - für das Uhrwerk-Magazin zu beschreiben... ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 20 Aug 2015, 10:45:43
Wollen wir das Niveau mal wieder heben...

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: FireWalker am 20 Aug 2015, 10:57:56
Wenn ich jetzt eine Dose Spam esse, aber niemand ist da, um es zu sehen, habe ich dann wirklich eine Dose Spam gegessen?


Viel interessanter ist doch die Frage: Wenn ich jetzt in den Wald gehe und etwas sage und keine Frau in der Nähe ist die es hören kann, ist das was ich sage dann trotzdem falsch?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 20 Aug 2015, 10:59:15
Wenn ich jetzt eine Dose Spam esse, aber niemand ist da, um es zu sehen, habe ich dann wirklich eine Dose Spam gegessen?


Viel interessanter ist doch die Frage: Wenn ich jetzt in den Wald gehe und etwas sage und keine Frau in der Nähe ist die es hören kann, ist das was ich sage dann trotzdem falsch?

Das sind beides sehr berechtigte Fragen. Ich werde mich mit einer Dose Spam einschließen und darüber meditieren.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Loki am 20 Aug 2015, 11:01:34
Wenn ich jetzt eine Dose Spam esse, aber niemand ist da, um es zu sehen, habe ich dann wirklich eine Dose Spam gegessen?


Viel interessanter ist doch die Frage: Wenn ich jetzt in den Wald gehe und etwas sage und keine Frau in der Nähe ist die es hören kann, ist das was ich sage dann trotzdem falsch?

Das sind beides sehr berechtigte Fragen. Ich werde mich mit einer Dose Spam einschließen und darüber meditieren.

Solange du das Zeug nicht isst....
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 20 Aug 2015, 11:02:42
Wer isst schon Spam! Dann doch lieber eine schöne Dose Baked Beans oder Unicorn Meet.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 20 Aug 2015, 11:05:12
Der Duft von neuen Büchern... geht euch das auch so? Ich schnüffle immer an neuen Büchern... hemmmmmm....
Eine Dose Mondstahlklingenbücherduft... so wie wir es auf Spaceball geniesen...
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: FireWalker am 20 Aug 2015, 11:13:56
Ich durchkämme dann mal die Wüste nach neuem Spam  ;)

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 20 Aug 2015, 11:22:22
wie gut, dass ein browser keine spamfilter hat...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Nevym am 20 Aug 2015, 13:34:10
Ich wollte gerade schon um weniger Spam bitten ... bis mir auffiel, dass wir hier im Spamtopic sind. :P

In dem Sinne für alle (nicht nur für Beta-Tester) ein Preview auf den Monsterband:
Wenn die im Monsterband fehlen, dann boykotiere ich das Gesammtwerk!
Mal ehrlich DAS wäre ein Feenmonster! schlimmer als der kleine süße weiße Hase, für dne man die heilige Handgranate braucht...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 20 Aug 2015, 14:10:17
Ich will humanoide Hamsteraner.
Meine Zwergraupenchimären müssen auch ins Monsterkompendium.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 20 Aug 2015, 16:43:53
Ich will humanoide Hamsteraner.
Meine Zwergraupenchimären müssen auch ins Monsterkompendium.

Humanoide Hamsteraner? Klingt irgendwie spannend. Sollte man auch als Kreatur 5 einführen.

Zwergraupenchimären und Regenbogen-Katzen-Einhörner sollten allerdings auch nicht fehlen. Solche Kreaturen müssen einfach in irgendeinem Feenreich existieren, sonst verliere ich den Glauben an die Absonderlichkeit der Feenwelten.

Vielleicht gibt es all diese Kreaturen in der Spam-Feenwelt, gemeinsam mit Spam in Dosen ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Yinan am 20 Aug 2015, 16:48:29
Man darf einen der Feen-Lords aber definitiv dabei nicht vergessen:
Nyan Cat (https://www.youtube.com/watch?v=QH2-TGUlwu4)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 20 Aug 2015, 16:55:57
Ich wollte gerade schon um weniger Spam bitten ... bis mir auffiel, dass wir hier im Spamtopic sind. :P

In dem Sinne für alle (nicht nur für Beta-Tester) ein Preview auf den Monsterband:
Wenn die im Monsterband fehlen, dann boykotiere ich das Gesammtwerk!
Mal ehrlich DAS wäre ein Feenmonster! schlimmer als der kleine süße weiße Hase, für dne man die heilige Handgranate braucht...

vielleicht noch nicht im Monsterband (der die Monster des Diesseits beschreibt) aber vielleicht dann im Anderswelten/Magie/Feenweltenband... *träum*
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 25 Aug 2015, 09:48:08
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fi.imgur.com%2F14r6DMX.jpg&hash=97665b826827f50049962545d1c22a7a)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 25 Aug 2015, 10:04:18
https://www.youtube.com/watch?v=6zXDo4dL7SU
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 25 Aug 2015, 13:13:48
Kleine Frage zwischendurch, da ich gerade entsprechende Publikationen nicht zur Hand habe:

In welcher üblichen Anzahl treten Grabbreißer denn so auf? Sie bekommen ja bspw eine Menge Screentime in den Abenteuern der Einsteigerbox. Vielleicht hat jemand die Zahlen gerade im Kopf?)

Danke!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Wolfhunter am 25 Aug 2015, 14:01:48
Im GRW steht nix...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 25 Aug 2015, 14:17:06
Ja, leider nicht. Im Splitterwiki gibt es auch noch keine Einträge, daher kann ich nur aus meiner Erinnerung schöpfen: Einsteigerbox.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 25 Aug 2015, 16:48:02
einfach in der Menge wie Kellerasseln eben vorkommen  8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 25 Aug 2015, 16:51:09
Nimm einfach 2W6+2 und gut ist. ;-)

Die Einsteigerbox ist jetzt nicht die maßgebliche Quelle zur Grabbeißerpopulation auf Lorakis.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 25 Aug 2015, 17:30:13
Nimm einfach 2W6+2 und gut ist. ;-)

Die Einsteigerbox ist jetzt nicht die maßgebliche Quelle zur Grabbeißerpopulation auf Lorakis.
3W10 finde ich realistischer.
Deshalb doch auch die drei W10 in der Box...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Myrmi am 25 Aug 2015, 19:11:23
Wüsste ich, das Mondstahlklingen garantiert am Freitag bei mir eintrifft... würde ich die verbleibenden Tage überspringen! Warum muss der langweilige Teil im Abenteuer immer so bis ins kleinste Detail ausgespielt werden? ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Teetroll am 25 Aug 2015, 20:35:07
In solchen Situationen kann man nur abwarten und Tee trinken ^^
https://www.youtube.com/watch?v=q72_KOpSTX0 (https://www.youtube.com/watch?v=q72_KOpSTX0)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Space am 25 Aug 2015, 21:00:37
Ich spule beim Rollenspielen auch immer direkt vor bis zur Vergabe der Erfahrungspunkte. Das spart viel Zeit  :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Myrmi am 25 Aug 2015, 21:04:47
Na ja, ich spule höchstens Reisen auf denen nichts passiert, oder andere unwichtige Dinge vor. Soziale Interaktion spiele ich auch oft aus. Werde ich auch tun, wenn die DHL vor der Türe steht, sonst bekomme ich ja mein Regelwerk nicht ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 25 Aug 2015, 21:36:15
Na ja, ich spule höchstens Reisen auf denen nichts passiert, oder andere unwichtige Dinge vor. Soziale Interaktion spiele ich auch oft aus. Werde ich auch tun, wenn die DHL vor der Türe steht, sonst bekomme ich ja mein Regelwerk nicht ;D

Quatsch. Das kannste auch erzählerisch abhandeln: "Freitag, es ist soweit. Der nette Herr vom Paketdienst überreicht dir dein Päckchen. Hektisch reißt du die Verpackung auf und findest darin - 'Die Alchimie Golarions'. Was tust du?"

Und schon kannst du direkt mit dem plotrelevanten Teil der Handlung weitermachen... ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Myrmi am 25 Aug 2015, 21:38:15
Na ja, ich spule höchstens Reisen auf denen nichts passiert, oder andere unwichtige Dinge vor. Soziale Interaktion spiele ich auch oft aus. Werde ich auch tun, wenn die DHL vor der Türe steht, sonst bekomme ich ja mein Regelwerk nicht ;D

Quatsch. Das kannste auch erzählerisch abhandeln: "Freitag, es ist soweit. Der nette Herr vom Paketdienst überreicht dir dein Päckchen. Hektisch reißt du die Verpackung auf und findest darin - 'Die Alchimie Golarions'. Was tust du?"

Und schon kannst du direkt mit dem plotrelevanten Teil der Handlung weitermachen... ;D

Einen ähnlichen Fall hatte ich zweimal, als ich den Players Guide für Earthdawn 3. Edition bestellt hatte... da war dann 'Pathfinder: Ultimate Equipment' im Paket. Beim dritten Mal klappte es dann... ;D

Also macht man mit sowas keine Witze! ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Space am 26 Aug 2015, 01:03:40
Da hat aber jemand einen ordentlichen Patzer gewüfelt. Oder die Probe gegen den netten Herrn vom Paketdienst ging in die Hose.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 26 Aug 2015, 10:51:47
Oder es war vom SL so gewollt und sollte ein neuer Plotaufhänger werden!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Myrmi am 26 Aug 2015, 20:51:20
Ich habe mir dann für den Ultimate Equipment Guide nen guten Preis machen lassen. Davon ab, hoffentlich nur noch einmal Schlafen, bevor ich in Mondstahlklingen blättern darf. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 27 Aug 2015, 16:51:51
Weil es fast überall passt und dann doch nicht.
Hier wird ja schneller gepostet und sich aufgeregt als es für Magengeschwüre, Herzinfarkte und arbeitende Bevölkerung zuträglich ist  8)
Und dann auch auf einem Niveau, wow, das erinnert wirklich an meine mmorpg Zeiten.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: A.Praetorius am 27 Aug 2015, 16:54:58
Wir tun was wir können (und vernachlässigen dabei auch den Monsterband nicht  ;)).

Das Aufregen überlassen wir aber Euch^^
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 27 Aug 2015, 17:06:04
hrhr, Monsterband wird leider nicht rechtzeitig fertig, da die Autoren zu präsent im Forum waren ^^
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 27 Aug 2015, 20:13:21
Weil es fast überall passt und dann doch nicht.
Hier wird ja schneller gepostet und sich aufgeregt als es für Magengeschwüre, Herzinfarkte und arbeitende Bevölkerung zuträglich ist  8)
Und dann auch auf einem Niveau, wow, das erinnert wirklich an meine mmorpg Zeiten.

Also ich find's hier im Vergleich zu anderen Foren immer noch recht friedlich. Von einzelnen Ausnahmen abgesehen, aber für die hat mir der Herr der Foren ja die Ignorieren-Funktion gegeben ;).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 27 Aug 2015, 20:17:55
hrhr, Monsterband wird leider nicht rechtzeitig fertig, da die Autoren zu präsent im Forum waren ^^

Damit das nicht passiert, klinke ich mich auch erstmal aus den Ausweichen-Errata-Diskussionen aus. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Space am 28 Aug 2015, 22:39:18
Also ich bin mit der Häufigkeit von Neuerscheinungen zufrieden. Bei der Anzahl an Autoren hätte ich nicht mit so vielen Neuerscheinungen gerechnet.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 29 Aug 2015, 20:44:19
Ich finde es immer noch verwirrend, wenn ich einen Post von maggus lese und er dann im Regelredaktionsmodus schreibt. :D

Total ungewohnt. Geht das nur mit so?


An dieser Stelle nochmal Gratulation, maggus! :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 29 Aug 2015, 21:23:06
An dieser Stelle nochmal Gratulation, maggus! :)

Wo hab ich was verpasst?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 29 Aug 2015, 22:13:02
maggus ist nicht in der Regelredaktion, aber im erweiterten Regelteam. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 29 Aug 2015, 22:21:03
maggus ist nicht in der Regelredaktion, aber im erweiterten Regelteam. ;)
Was nichts daran ändert, dass die Postings sich so lesen . ;)
Aber danke für die Klarstellung!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 29 Aug 2015, 23:34:25
Ich finde es immer noch verwirrend, wenn ich einen Post von maggus lese und er dann im Regelredaktionsmodus schreibt. :D

Der Modus ist so auch nur für Mondstahlklingen angeschaltet. Da hatte ich sehr viel mitgemacht, insbesondere auch beim intensiven Testing. Und da zu erwarten war, dass ein Regelwerk, über das monatelang (!) intern diskutiert wurde, auch hier im Forum entsprechenden Diskussionsbedarf nach sich zieht, wurde ich explizit zur "Unterstützung" angefordert.

Keine Sorge, ich bin noch derselbe und verzapfe auch weiterhin noch völlig inoffiziellen Blödsinn wie mir der Schnabel gewachsen ist ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 29 Aug 2015, 23:36:16
Oh, sorgenvoll war mein Post nicht gemeint!
Ich kann mich nur noch nicht so schnell dran gewöhnen. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 30 Aug 2015, 02:14:27
Ich finde es immer noch verwirrend, wenn ich einen Post von maggus lese und er dann im Regelredaktionsmodus schreibt. :D

Der Modus ist so auch nur für Mondstahlklingen angeschaltet. Da hatte ich sehr viel mitgemacht, insbesondere auch beim intensiven Testing. Und da zu erwarten war, dass ein Regelwerk, über das monatelang (!) intern diskutiert wurde, auch hier im Forum entsprechenden Diskussionsbedarf nach sich zieht, wurde ich explizit zur "Unterstützung" angefordert.

Keine Sorge, ich bin noch derselbe und verzapfe auch weiterhin noch völlig inoffiziellen Blödsinn wie mir der Schnabel gewachsen ist ;)

Ich hoffe, dass du weiterhin beides machst ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 30 Aug 2015, 12:51:52
maggus gehört nun also zur elite  8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 30 Aug 2015, 12:56:37
maggus gehört nun also zur elite  8)

Falsch. Ich war schon immer Weltklasse. Es dauert nur, bis das jeder erkennt 8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 30 Aug 2015, 13:00:27
maggus gehört nun also zur elite  8)

Falsch. Er ist nur auf die Dunkle Seite gekommen 8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 30 Aug 2015, 14:17:08
Also stellen wir die Gute Seite dar?  :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Katharsis am 30 Aug 2015, 14:19:48
Ja, schließlich will Noldorion bezahlt werden ;p
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Farnir am 30 Aug 2015, 17:22:20
Also stellen wir die Gute Seite dar?  :o

Die helle Seite. Das sind nicht automatisch die Guten  ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Reiben am 30 Aug 2015, 17:25:58
Also stellen wir die Gute Seite dar?  :o

Die helle Seite. Das sind nicht automatisch die Guten  ;)

Völlige Fehlinterpretation! Der einfache Spieler oder Forumuser verfügt gar nicht über die Macht.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Space am 30 Aug 2015, 22:04:14
Dafür haben wir Kekse  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 30 Aug 2015, 23:55:17
Also stellen wir die Gute Seite dar?  :o

Die helle Seite. Das sind nicht automatisch die Guten  ;)

Völlige Fehlinterpretation! Der einfache Spieler oder Forumuser verfügt gar nicht über die Macht.
Pass mal auf, was passiert, wenn ich in den Spiegel gucke und drei Mal Quendans Wahren Namen auf babylonisch ausspreche...

Deine "Macht" kannst du behalten... ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Luxferre am 31 Aug 2015, 10:17:20
maggus gehört nun also zur elite  8)

Falsch. Er ist nur auf die Dunkle Seite gekommen 8)

Komm zur hellblauen Seite der Macht  :P
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Myrmi am 02 Sep 2015, 11:56:42
Na ja, ich spule höchstens Reisen auf denen nichts passiert, oder andere unwichtige Dinge vor. Soziale Interaktion spiele ich auch oft aus. Werde ich auch tun, wenn die DHL vor der Türe steht, sonst bekomme ich ja mein Regelwerk nicht ;D

Quatsch. Das kannste auch erzählerisch abhandeln: "Freitag, es ist soweit. Der nette Herr vom Paketdienst überreicht dir dein Päckchen. Hektisch reißt du die Verpackung auf und findest darin - 'Die Alchimie Golarions'. Was tust du?"

Und schon kannst du direkt mit dem plotrelevanten Teil der Handlung weitermachen... ;D

Es gab übrigens einen ähnlichen Vorfall - weshalb ich noch immer ohne Mondstahlklingen bin - ich bin auf der Vorbestellerliste für ein anderes Produkt gelandet...
@Weltengeist... wir sprechen uns noch! (Unter anderem wegen dem Mord in der Mondsteinmaske );D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 02 Sep 2015, 12:22:50
@Weltengeist... wir sprechen uns noch!

Yeah, yeah... just kill the messenger... ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 02 Sep 2015, 12:55:19
Es war allerdings nicht die Alchemie Golarions, sondern Myranisches Zauberwerk ... also erstaunlich nah dran geraten. :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 02 Sep 2015, 13:06:02
Es war allerdings nicht die Alchemie Golarions, sondern Myranisches Zauberwerk ... also erstaunlich nah dran geraten. :o

Tja, wer so durch die Welten geistert, ahnt so etwas vermutlich immer schon recht früh ;)

@ Myrmi: Also diese RL-Patzer solltest du wirklich mal sein lassen. Mensch. Dein Würfelglück nimmt immer legendärere Züge an!  :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Myrmi am 02 Sep 2015, 13:15:57
Es war allerdings nicht die Alchemie Golarions, sondern Myranisches Zauberwerk ... also erstaunlich nah dran geraten. :o

Tja, wer so durch die Welten geistert, ahnt so etwas vermutlich immer schon recht früh ;)

@ Myrmi: Also diese RL-Patzer solltest du wirklich mal sein lassen. Mensch. Dein Würfelglück nimmt immer legendärere Züge an!  :o

Wieso? Irgendwann wird es irgendwo einen NSC geben, der für sein Pech im Spiel berühmt ist! ;D DANN ist mein Würfelglück... unsterblich. :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Avalia am 02 Sep 2015, 13:18:40
@Myrmi: Mit Zufall bannen (Link (http://splitterwiki.de/wiki/Zufall_bannen)) durch ein Gefolge 5 unterwegs?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 04 Sep 2015, 15:02:26
 :-P Bestelle ich gerade die Einsteigerbox und stelle fest, dass ich mein Paypal-Passwort verbaselt habe. Zum Glueck ist es sehr einfach, sich ein neues zu holen (meine Sicherheitsfragen wusste ich noch).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 05 Sep 2015, 22:05:57
Da man hier ja auch über andere Dinge als SpliMo reden darf..

Ich hätte nächsten Monat zwei Investigatorenkompendien für die Cthulhu 7E auf deutsch übrig, da ich das Gruppenbundle bestelle.
PN bei vergünstigtem Bedarf. ;)

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 06 Sep 2015, 19:47:03
Kopf-an-Kopfrennen bei spielerunde.org (https://www.spielerunde.org/) 8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 06 Sep 2015, 23:12:29
52 Spielleiter Meister

Dieses Wort macht mich nochmal fertig. Neulich hab ich in der Ausschreibung einer DSA-Onlinesitzung gelesen: "Der Meister wartet bereits auf euch." Sachlich natürlich richtig, aber wie sich das für einen Nicht-DSAler anhört... ???
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 06 Sep 2015, 23:39:13
Ich mag das Wort nach zwanzig Jahren noch immer nicht.
Hat für mich eine zu dominante Bedeutung. Natürlich "bestimmt" man über das Wohl und Wehe der Geschichte und der Charaktere, aber für mich klingt da zu viel Bestimmung und Beherrschung mit.
Ich mag Spielleiter und Storyteller.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 07 Sep 2015, 07:54:40
Wie wäre es mit "Geschichtenerzähler" oder "Märchenonkel"?  ;)
Ich bin mit "Meister" sozialisiert worden und benutze das Wort auch außerhalb von DSA regelmäßig.
In letzter Zeit eher Spielleiter, weil das selbsterklärender ist.
"Storyteller" hingegen hat für mich überhaupt keinen Mehrwert.
Wem "Geschichtenerzähler" oder "Erzähler" zu albern ist, sollte bitte aus welchem Grund diesen Anglizismus verwenden?
Versteh ich nicht...

Ist aber eh Geschmacksache.

Oft ist die Kritik an der Formulierung eh nur ein Stellvertreterargument.
Da gefällt irgendwem DSA nicht - legitim - und woran hängen sich die Leute auf? Am Wort "Meister".... Ja, nee ist klar...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JS am 07 Sep 2015, 08:14:17
Ich mag den "Meister".
:)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Loki am 07 Sep 2015, 08:25:16
Da Vampire: Die Maskerade so ziemlich mein erstes Rollenspiel war, bin ich mit Erzähler groß geworden. Letztlich sollte aber klar sein, dass in den seltensten Fällen Spielleiter und Spieler aktiv gegeneinander arbeiten und sich der beherrschende Charakter eines Meisters wirklich auch in der Realität niederschlägt. Am Ende bezeichnen alle Worte das selbe, nur dass sich bestimmte Begriffe in bestimmten Sub-Genres etabliert haben. Ein Berliner und ein Pfannkuchen sind (in kulinarischer Hinsicht) durchaus das selbe, auch wenn der Berliner seine Pfannkuchen lieber kalt und mit Marmelade gefüllt isst und das für mich als Westfale eben kein Pfannkuchen, sondern ein Berliner ist.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 07 Sep 2015, 08:36:51
@TrollsTime
Och man, es war spät und mir fiel "Erzähler" nicht ein (habe lange nicht mehr WoD auf deutsch gespielt - die letzte Zeit nur auf Englisch).
Ich sage tatsächlich nicht "Storyteller" in deutschen Gruppen. ;)

"Meister" hingegen fand ich als Kind schon blöd. Völlig unabhängig davon, dass ich lange DSA gespielt habe und Aventurien liebe.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 07 Sep 2015, 09:10:09
Ein Berliner und ein Pfannkuchen sind (in kulinarischer Hinsicht) durchaus das selbe, auch wenn der Berliner seine Pfannkuchen lieber kalt und mit Marmelade gefüllt isst und das für mich als Westfale eben kein Pfannkuchen, sondern ein Berliner ist.

Mitnichten! Berliner sind zäh und trocken, außerdem macht man sich strafbar, wenn man sie isst :o Pfannkuchen sind fluffig und haben diesen tollen Effekt, dass die Marmelade immer dort versteckt ist, wo man gar nicht damit rechnet 8)

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.berlin-lese.de%2Ffiles_berlin_lese%2Fberliner01_awerner.jpg&hash=0312602b1e8e70daf6c5b5e128a06f4b)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 07 Sep 2015, 09:41:16
Was du da zeigst, sind Berliner, maggus!
 
Pfannkuchen sind wie dicke Crepes und man isst sie gerollt, mit Zucker, Konfitüre oder Nutella!

Ihr Barbaren!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 07 Sep 2015, 10:06:34
Pah! Das sind weder Berliner noch Pfannkuchen, das sind Kräppel! Der einzige unverwechselbare Ausdruck dafür!

Denn das hier ist ein Pfannkuchen:

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.duden.de%2F_media_%2Ffull%2FP%2FPfannkuchen-201020438663.jpg&hash=07377bfdc8accfd816ea417409f7b586)

Und das hier ist ein Berliner:

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fimg.webme.com%2Fpic%2Fj%2Fjohn-f-kennedy%2Fkennedy-berlinrede.jpg&hash=f91d529e05b850ea530dd4cdce96160b)

Hingegen ist das hier ein Kräppel:

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fsrv1.mediathek-hessen.de%2Fmedien%2Ftx_cover%2FKreppelfoto.jpg&hash=f216922629c6b9db6463b0ce4d888c72)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Loki am 07 Sep 2015, 10:15:39
Was du da zeigst, sind Berliner, maggus!
 
Pfannkuchen sind wie dicke Crepes und man isst sie gerollt, mit Zucker, Konfitüre oder Nutella!

Ihr Barbaren!

Wieso der Plural? Maggus!

Und neuerlichen Erkenntnissen zufolge auch Teile der Redaktion...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 07 Sep 2015, 10:16:36
Das sind mehrere Pfannkuchen, Noldorion!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Loki am 07 Sep 2015, 10:18:04
Noldorion mag seine Pfannkuchen eben besonders dick.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 07 Sep 2015, 10:18:54
Mehrere Pfannkuchen implizieren auch immer einen Pfannkuchen!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Loki am 07 Sep 2015, 11:24:26
Mehrere Pfannkuchen implizieren auch immer einen Pfannkuchen!

Ich werde dieses Argument bei der nächsten Bücherbestellung vorbringen.  8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 07 Sep 2015, 18:53:56
@Splittermondtreffen
Ifram, oder der dafür zuständig ist, kauft ihr die Essensachen vor Ort oder bringt ihr die Sachen von zu Hause mit? Ich würde diesen Post unten schreiben, aber angepinnte Posts zeigt Tapatalk nicht an. Eventuell bringe ich ein paar Sachen von meinem Harzurlaub mit.
Mit einer Buschtrommel gesendet.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 08 Sep 2015, 07:03:44
@Splittermondtreffen
Wenn werde ich was fürs Frühstück mitbringen. PN verschicken kann ich auch nicht, aber empfangen. Für mich kein Bier. Das Malzbier von Oetinger schmeckt aber gut. Es ist nicht so süß.
Mit einer Buschtrommel gesendet.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 08 Sep 2015, 10:06:57
@TrollsTime
Och man, es war spät und mir fiel "Erzähler" nicht ein (habe lange nicht mehr WoD auf deutsch gespielt - die letzte Zeit nur auf Englisch).
Ich sage tatsächlich nicht "Storyteller" in deutschen Gruppen. ;)

"Meister" hingegen fand ich als Kind schon blöd. Völlig unabhängig davon, dass ich lange DSA gespielt habe und Aventurien liebe.

War wohl ein wenig schnippisch von mir...
Bei uns sind die Begriffe in Fleisch und Blut übergegangen. Die alten DSA-Spieler sagen meistens "Meister", selbst in anderen Systemen, und ggü Gelegenheitsspielern und Dritten verwende ich eher die Ausdrücke "Spielleiter" oder seltener "Erzähler".

PS: Sticht. Ich habe länger DSA gespielt und lieb(t)e Aventurien mehr.
Erst die Foren und Splittermond haben mir etwas die Augen geöffnet, dass DSA vielleicht nicht mehr das meine ist....
Kann aber auch daran liegen, dass so viele Foren "kampftechniküberlaufen" sind.
Das fängt ja selbst hier schon an...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 08 Sep 2015, 14:35:42
@Splittermond
Wichtig: Schreibt in Euer Navi "Schulstraße" rein. Dort ist die Einfahrt zur Burg.
Mit einer Buschtrommel gesendet.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 08 Sep 2015, 14:55:25
@Splittermond
Wichtig: Schreibt in Euer Navi "Schulstraße" rein. Dort ist die Einfahrt zur Burg.
Mit einer Buschtrommel gesendet.

Sag mal, meinst du nicht, es wäre sinnvoll, die Postings übers Splittermondtreffen auch in den Thread zum Splittermondtreffen reinzuschreiben statt im Blubberlutsch? ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Loki am 08 Sep 2015, 14:58:21
@Splittermond
Wichtig: Schreibt in Euer Navi "Schulstraße" rein. Dort ist die Einfahrt zur Burg.
Mit einer Buschtrommel gesendet.

Sag mal, meinst du nicht, es wäre sinnvoll, die Postings übers Splittermondtreffen auch in den Thread zum Splittermondtreffen reinzuschreiben statt im Blubberlutsch? ;)

@Splittermondtreffen
Ifram, oder der dafür zuständig ist, kauft ihr die Essensachen vor Ort oder bringt ihr die Sachen von zu Hause mit? Ich würde diesen Post unten schreiben, aber angepinnte Posts zeigt Tapatalk nicht an. Eventuell bringe ich ein paar Sachen von meinem Harzurlaub mit.
Mit einer Buschtrommel gesendet.

 ;)

PS: Denke aber auch, dass dafür eine andere Lösung gefunden werden sollte, da nicht unbedingt alle Forentreffen-Besucher zwangsläufig regelmäßig in diesen SPAM-Thread schauen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 08 Sep 2015, 16:36:08
Ganz deiner Meinung.

Ich hab Anmars Disclaimer schon gesehen, aber (1) kann man das einmal machen, aber nicht dauernd, und (2) kann man dieses Forum eigentlich auch ganz gut OHNE Tapatalk benutzen (und dann wird auch alles angezeigt ;)). Ich denke, es gibt hier durchaus noch mehr Handynutzer, die schreiben auch nicht einfach alles in den Blubberlutsch-Thread. Das ist definitiv keine Lösung.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 08 Sep 2015, 17:09:37
Ich nutze auch Tapatalk.
Lösung:
Entweder alle ungelesenen Threads anzeigen lassen oder den Thread abonnieren.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 16 Sep 2015, 08:01:10
Die offizielle Hymne Westergroms:

https://www.youtube.com/watch?v=jiB3QbSCu2Y
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 16 Sep 2015, 10:40:50
Die offizielle Hymne Westergroms:

https://www.youtube.com/watch?v=jiB3QbSCu2Y

Wie geil ist das denn? Und das liegt schon seit 'nem Jahr da rum, ohne dass ich es mitbekommen habe?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drarsus am 16 Sep 2015, 10:48:48
Die offizielle Hymne Westergroms:

https://www.youtube.com/watch?v=jiB3QbSCu2Y

Also bei der nächsten Welt-Errate bitte einarbeiten ;)

Aber echt geil das teil :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 16 Sep 2015, 10:59:22
Wie geil ist das denn? Und das liegt schon seit 'nem Jahr da rum, ohne dass ich es mitbekommen habe?

Ich bin auch nur zufällig darüber gestolpert. Und da ich seitdem einen verdammten Ohrwurm habe, dachte ich mir: Das beste gegen Ohrwürmer ist es, sie zu verbreiten ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 16 Sep 2015, 11:05:44
Ich hab plötzlich solche Lust, mal wieder einen Zwergen-Entdecker zu spielen... ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 16 Sep 2015, 11:16:11
Der Löcher gräbt? :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Myrmi am 16 Sep 2015, 11:18:13
Ich hab plötzlich solche Lust, mal wieder einen Zwergen-Entdecker zu spielen... ;D
Der Löcher gräbt? :D
Ein Zwergen-Entdecker ist ein Entdecker, der Zwerge entdeckt... Also irgendwie ja ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tionne am 16 Sep 2015, 11:20:53
Die offizielle Hymne Westergroms:

https://www.youtube.com/watch?v=jiB3QbSCu2Y

Das ist ja großartig! ;D Könnte allerdings auch der Minecraft-Themesong sein...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 16 Sep 2015, 11:26:52
Das stammt auch aus dem Minecraft-Let's-Play von Yogscast - da hat einer der Spieler spontan den Refrain improvisiert, und das ist daraus geworden ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Reiben am 16 Sep 2015, 11:57:14
Ich möchte vor allem auf 1:36 hinweisen: "...never seen the blue moon glow..."
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gonzo am 16 Sep 2015, 13:49:32
Die offizielle Hymne Westergroms: https://www.youtube.com/watch?v=jiB3QbSCu2Y

Hier zur Ergänzung noch den Rattling-Song;
;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Skavoran am 27 Sep 2015, 12:16:52
Könnte mir jemand per PM erklären wie man Forumthemen verlinkt ?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: tom_lukas am 27 Sep 2015, 15:45:03
Und mir wie man Spoiler benennt? ::)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Avalia am 27 Sep 2015, 15:51:50
[ url=Link mit http://]Text des Links [ /url] ohne die Leerzeichen.
[ spoiler] Inhalt des Spoilers [ /spoiler]
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 27 Sep 2015, 15:55:26
[spoiler=blabls]Text[/spoiler]
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 27 Sep 2015, 18:16:49
Ich warte nur noch auf einen Uhrwerk-Podcast.

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 27 Sep 2015, 19:30:23
Ich warte nur noch auf einen Uhrwerk-Podcast.

Also mir wär's lieber, wenn die Uhrwerker ihre Zeit mit Produkten zubringen würden als mit noch mehr sozialen Plattformen... ;)

(Aber Orkenspalter ist ja relativ Uhrwerk-affin, da kannst du ja als Ersatz reinschauen/-hören.)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 28 Sep 2015, 10:12:59
Also mir wär's lieber, wenn die Uhrwerker ihre Zeit mit Produkten zubringen würden als mit noch mehr sozialen Plattformen... ;)

(Aber Orkenspalter ist ja relativ Uhrwerk-affin, da kannst du ja als Ersatz reinschauen/-hören.)

Eine schwere Entscheidung. Was will man lieber mehr Produkte in den Uhrwerk-Linien oder stets unterhaltsame und informative Infos über einen Podcast. Natürlich liefert Orkenspalter.TV da schon eine ganze Menge. Letztlich decken sie aber nicht die ganze Uhrwerk-Bandbreite ab, was ich vollkommen verständlich finde. Splittermond ist da nicht prominent vertreten, wahrscheinlich weil sich die Orkenspalter.TV-Leute mehr in anderen Systemen tummeln. Dafür wäre ein eigener Podcast natürlich sehr cool! Unschlagbar bleiben aber natürlich die teilweise extrem lustigen Interviews von Mhaire Stritter und Uhrwerk-Mitarbeitern. Ich erinnere mich immer wieder gerne an ein Video in dem SilentPat seine ganzen "neuen" Produkte präsentiert, die extra für eine Con erschienen sind. Kurzum, ich hätte nichts gegen einen eigenen Splittermond/Uhrwerk-Podcast. Da ich allerdings selbst nur gut weiß, dass ein Tag leider nur 24 Stunden hat, gehe ich schwer davon aus, dass die Uhrwerker dafür derzeit keine Kapazitäten haben ...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Darian am 28 Sep 2015, 10:23:23
Also mir wär's lieber, wenn die Uhrwerker ihre Zeit mit Produkten zubringen würden als mit noch mehr sozialen Plattformen... ;)

(Aber Orkenspalter ist ja relativ Uhrwerk-affin, da kannst du ja als Ersatz reinschauen/-hören.)

Eine schwere Entscheidung. Was will man lieber mehr Produkte in den Uhrwerk-Linien oder stets unterhaltsame und informative Infos über einen Podcast. Natürlich liefert Orkenspalter.TV da schon eine ganze Menge. Letztlich decken sie aber nicht die ganze Uhrwerk-Bandbreite ab, was ich vollkommen verständlich finde. Splittermond ist da nicht prominent vertreten, wahrscheinlich weil sich die Orkenspalter.TV-Leute mehr in anderen Systemen tummeln. Dafür wäre ein eigener Podcast natürlich sehr cool! Unschlagbar bleiben aber natürlich die teilweise extrem lustigen Interviews von Mhaire Stritter und Uhrwerk-Mitarbeitern. Ich erinnere mich immer wieder gerne an ein Video in dem SilentPat seine ganzen "neuen" Produkte präsentiert, die extra für eine Con erschienen sind. Kurzum, ich hätte nichts gegen einen eigenen Splittermond/Uhrwerk-Podcast. Da ich allerdings selbst nur gut weiß, dass ein Tag leider nur 24 Stunden hat, gehe ich schwer davon aus, dass die Uhrwerker dafür derzeit keine Kapazitäten haben ...

Ich würde einen Uhrwerk-eigenen Podcast gerne hören, zumal ich kein großer von Fan von Orkenspalter oder Mhaire bin, eher das absolute Gegenteil.
Und bisher muss ich sagen, hab ich keinen Uhrwerksmenschen kennengelernt den ich nicht nett und sympathisch finde.
Für mich sind neue Produkte nicht alles, der Beta-Test und die ewigen Diskussionen zwischen Autoren und total netten (manchmal blöden...ich) Forenusern/Spielern
war eine geniale Geschichte und durch einen Podcast haben die kuckucksanhänger doch noch mehr Bindung zu uns nerdigen Realitätsflüchtlingen.
Ich kenn viele die fast schon mehr interessiert, wie etwas entsteht, als das was entstanden ist.

Gruß Darian
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JS am 28 Sep 2015, 10:28:13
Ich kenn viele die fast schon mehr interessiert, wie etwas entsteht, als das was entstanden ist.

Definiere "viele".

Aber so unterschiedlich werden die Dinge wahrgenommen.
:)

Mhaire macht ihre Sache mMn sehr gut, charismatisch und sachkompetent; die Verlage sollten sie als Repräsentantin in Sachen Rollenspiel und LARP noch mehr einbinden und das auch finanziell angemessen honorieren. Ich amüsiere mich zwar regelmäßig über ihre leicht autoerotische Note (vor allem mit Blick auf das Rollenspielerumfeld), aber suum cuique. Eine quirlige Stritter mit ihren passionierten Interviews, Reportagen und Produktvorstellungen ersetzt meiner Meinung nach jedenfalls 10 dieser träg-drögen und wohl auch etwas realitätsfernen Let's-Play-Runden (bei denen Mhaire jedoch ebenfalls teilweise mitspielte); diese dürften jeden umtriebigen Interessierten wohl mit Schaudern in die Flucht schlagen.

Die bisherigen Interviewpartner von Ulisses oder Uhrwerk waren mir sehr sympathisch - wie auch auf der Messe in Essen im persönlichen Gespräch. (Vielleicht schallt es ja manchmal so aus dem Wald heraus, wie es vorher hineinschallte.)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 28 Sep 2015, 10:40:55
Ich würde einen Uhrwerk-eigenen Podcast gerne hören

Wahrscheinlich hätte ein durchaus großer Anteil der Forenuser hier Interesse daran und würde gerne einen Uhrwerk-Podcast hören. Allein mir fehlt der Glaube, dass dies bei der eher geringen Manpower des Uhrwerk-Verlags von den drei Mitarbeitern auch noch zu stemmen ist. Manchmal habe ich sowieso schon den Eindruck, dass Nicole, Uli und Patric kaum Freizeit haben. Wenn ich dann noch überlege, dass sie auch noch ihre schmale freie Zeit nutzen um z.B. zu einem Haufen Ober-Nerds auf ein Forentreffen zu fahren (4 Stunden Fahrtzeit für 2 Stunden Aufenthalt), wird kaum noch viel Zeit für die Erstellung eine Podcast bleiben. Wenn es so etwas geben dürfte, dann wohl als outgesourcete Aktion.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 28 Sep 2015, 10:45:07
Wenn es sowas geben sollte, dann würde das mE nur intern Sinn machen - outgesourct wäre es ja dann doch kein echter Splittermond-Podcast mehr.

Aber die Vermutung sind korrekt: Aktuell ist das zeitlich leider nicht drin. Drüber geredet haben wir schon mal. Aber fragt einfach nächstes Jahr nochmal, vielleicht schaut es dann ja besser aus. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Darian am 28 Sep 2015, 10:47:44
Wenn es sowas geben sollte, dann würde das mE nur intern Sinn machen - outgesourct wäre es ja dann doch kein echter Splittermond-Podcast mehr.

Aber die Vermutung sind korrekt: Aktuell ist das zeitlich leider nicht drin. Drüber geredet haben wir da schon mal drüber. Aber fragt einfach nächstes Jahr nochmal, vielleicht schaut es dann ja besser aus. ;)

du weißt wir merken uns das und fragen nächstes Jahr nochmal *grins
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 28 Sep 2015, 10:48:58
Wenn es sowas geben sollte, dann würde das mE nur intern Sinn machen - outgesourct wäre es ja dann doch kein echter Splittermond-Podcast mehr.

Aber die Vermutung sind korrekt: Aktuell ist das zeitlich leider nicht drin. Drüber geredet haben wir da schon mal drüber. Aber fragt einfach nächstes Jahr nochmal, vielleicht schaut es dann ja besser aus. ;)

Dann sollten wir es also einfach mal auf Wiedervorlage legen ;D.

Umso schöner, wenn es ein interner Podcast würde. Den würde ich natürlich mit noch mehr Interesse verfolgen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Farnir am 28 Sep 2015, 19:38:00
Wenn es sowas geben sollte, dann würde das mE nur intern Sinn machen - outgesourct wäre es ja dann doch kein echter Splittermond-Podcast mehr.

Naja, die Infos müssen von euch kommen, aber das zeitfressende drumrum wie schneiden etc. könntet ihr schon aus der Hand geben.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Troublemaker343 am 14 Okt 2015, 02:41:18
Hi,

ich wollte jetzt wegen der Mini-Frage keinen eigenen Thread erstellen :D

Mir ist aufgefallen, dass in den meisten Abenteuern nicht mehr das Alter der Figur steht, sondern nur, wann sie geboren wurden. Um das aktuelle (ungefähre..) Alter zu errechnen bräuchte ich aber die "aktuelle" Jahreszahl, habe die wohl bisher immer übersehen ^^
Kann mir da jemand helfen? :)

MfG Trouble
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 14 Okt 2015, 03:12:14
Hi,

ich wollte jetzt wegen der Mini-Frage keinen eigenen Thread erstellen :D

Mir ist aufgefallen, dass in den meisten Abenteuern nicht mehr das Alter der Figur steht, sondern nur, wann sie geboren wurden. Um das aktuelle (ungefähre..) Alter zu errechnen bräuchte ich aber die "aktuelle" Jahreszahl, habe die wohl bisher immer übersehen ^^
Kann mir da jemand helfen? :)

MfG Trouble

Momentan befinden wir uns im Zeitraum zwischen 990 bis 991 etc.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Troublemaker343 am 14 Okt 2015, 03:21:19
Danke! :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 14 Okt 2015, 17:09:59
Meinen 1500. Beitrag wollte ich unbedingt im Blubberlutsch hinterlassen. Ich freue mich Teil dieser lustigen und coolen Community zu sein. Also auf mit dem Streihammer (natürlich Vielseitig und Scharf) in der Hand in den nächsten Kampf ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 14 Okt 2015, 22:15:02
Ich bin immer wieder froh, Teil dieser schönen Community zu sein.
Wagt man den Blick rüber zu Pegasus, muss man sich fast schämen, wie dort über ein paar Tippfehler in Cthulhu-GRW gesprochen wird - von beiden Seiten.

Hach, das wollte ich nur mal loswerden. :)



Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 14 Okt 2015, 23:17:52
Noch einmal schlafen dann bringt der Vogel Rok ein Büchlein... Träumt süß von fliegenden Elefanten in Klauen von Transportgreifvögeln.  ;D
Drohnen im Splittermond 991 nach dem MF  ???
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Caleb am 14 Okt 2015, 23:51:06
Mein nächstes Büchlein (Bestien und Ungeheuer) dauert leider noch ein wenig. Ich bin aber so und so noch mit dem GRW und der Einsteigerbox beschäftigt und mit genug Lesematerial eingedeckt.

Ich bastle gerade an meinem ersten kleinen AB für eine Einsteigerrunde auf einer Con. Ein finsterer, nebliger Wald in Wintholt, ein verschwundener Holzfäller, ein riesiger, schwarzer Baum (mit mehr Eigenleben als den Helden lieb sein wird) auf einer felsigen Insel inmitten eines Sees mit tiefschwarzem Wasser... eine Düsterfee die nicht wirklich auf Smalltalk aus ist... und tapfere Recken, die sich der Finsternis in den Weg stellen (hoffenltich). Bin schon gespannt wie sich Splittermond anfühlen wird und kann es kaum noch erwarten. :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 15 Okt 2015, 08:44:52
Klingt jedenfalls spannend - viel Spaß!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Troublemaker343 am 15 Okt 2015, 19:18:27
Habe mir gestern die Arwinger Mark in gedruckt zugelegt. Tolles Heft <3

Ich bastle gerade an meinem ersten kleinen AB für eine Einsteigerrunde auf einer Con. Ein finsterer, nebliger Wald in Wintholt, ein verschwundener Holzfäller, ein riesiger, schwarzer Baum (mit mehr Eigenleben als den Helden lieb sein wird) auf einer felsigen Insel inmitten eines Sees mit tiefschwarzem Wasser... eine Düsterfee die nicht wirklich auf Smalltalk aus ist... und tapfere Recken, die sich der Finsternis in den Weg stellen (hoffenltich). Bin schon gespannt wie sich Splittermond anfühlen wird und kann es kaum noch erwarten. :D

Klingt verdammt düster aber cool :D wie weit sind denn die Planungen?

Ich hätte auch noch ein, zwei Fragen und zwar:
1. Wir spielen nach den Einsteigerregeln, aber da fehlen ja einige Talente. Meistens ist das nicht so schlimm irgendwas anderes findet sich immer, das irgendwie passt, aber bei "Darbietung" finde ich es echt schwer eine equivalentes Fertigkeit zu finden... Ich meine Akrobatik für Saltos oder so ist klar, aber ob jemand gut einen Witz erzählen kann oder generell eine Menge "begeistern" - wie soll man das ohne das entsprechende Talent erwürfeln? ^^ der Erfolg der Probe ist nämlich für das weiterkommen im Abenteuer unerlässlich...

2. Der Schauplatz des Abenteuers "Ein Licht in dunkler Nacht" ist definiert als kleines Dorf im Norden von Selenia. Ich plane jetzt gerade schon ein bisschen im Vorraus und wenn die Helden in drei bis vier Abenteuern genug von der Mark gesehen haben wird es wohl Weihnachtszeit sein (also outgame... ihr wisst schon :D ) und da wollte ich dann dieses AB anschließen. Ich finde es nur sehr schwierig, eine Begründung für eine Reise in dieses Dorf zu finden bzw. frage mich generell, wenn man ein Abenteuer hat dass an einer völlig anderen Stelle des Kontinents spielt als sich die Helden gerade befinden, wie sollte man dass dann handhaben? :)

3. Bei solchen Fragen wie den hier gestellten, ist es ok die in diesen Thread zu stellen oder soll ich für sowas eher einen eigenen aufmachen?`

MfG Trouble
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 15 Okt 2015, 19:21:21
1. Wir spielen nach den Einsteigerregeln, aber da fehlen ja einige Talente. Meistens ist das nicht so schlimm irgendwas anderes findet sich immer, das irgendwie passt, aber bei "Darbietung" finde ich es echt schwer eine equivalentes Fertigkeit zu finden... Ich meine Akrobatik für Saltos oder so ist klar, aber ob jemand gut einen Witz erzählen kann oder generell eine Menge "begeistern" - wie soll man das ohne das entsprechende Talent erwürfeln? ^^ der Erfolg der Probe ist nämlich für das weiterkommen im Abenteuer unerlässlich...

Für die "rednerischen" Teile von Darbietung würde ich auf Redegewandtheit oder Diplomatie zurückgreifen.

Zitat
3. Bei solchen Fragen wie den hier gestellten, ist es ok die in diesen Thread zu stellen oder soll ich für sowas eher einen eigenen aufmachen?`

Am besten immer eigene Topics in den jeweiligen Foren aufmachen (und auch dort dann trennen nach den jeweiligen Fragen). Das macht es auf Dauer deutlich übersichtlicher. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Caleb am 15 Okt 2015, 20:47:38
Klingt verdammt düster aber cool :D wie weit sind denn die Planungen?

Das Plotgerüst steht... wenn jetzt die Spieler nicht wie üblich wie die Wahnsinnigen an diesem Gerüst herumrütteln, sollte alles problemlos ablaufen. :D

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Steffen am 18 Okt 2015, 00:10:26
Also ich rüttel gerne am Plot rum. Kann andere gut verstehen, denen das ebenfalls spaß macht. :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 18 Okt 2015, 13:02:37
Schöne Ausgangssituation; erinnert mich ein wenig an Die zertanzen Schuhe (https://de.wikipedia.org/wiki/Die_zertanzten_Schuhe), worum ich schon mal selber ein Abenteuer gebaut habe. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 20 Okt 2015, 01:18:57
Crossquoting!

Das ist ein bekannter Fehler der aktuellen Shopsoftware in Verbindung mit dem Stamping Plugin. Es wird an einer Lösung gearbeitet.

Ich bin ja auf den Tag gespannt, an dem ein möglichst finanzstarker Verlag einfach mal zwei PDF ohne Stempel verkauft, um zu prüfen, ob die "Piraterie" dadurch tatsächlich zunehmen würde.

Mich würde es nicht wundern, wenn es dadurch zu keinen signifikanten Erlöseinbrüchen käme.
Spieler kaufen sich den Kram eh und "ich muss alles haben haben haben"-Deppen saugen sich das Zeug doch eh schon entspempelt...

Disclaimer: Ich bin überzeugter PDF- und Mp3-Käufer. Ich finde nur DRM und Stempel doof. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Steffen am 20 Okt 2015, 10:54:33
Ich habe gerne ein Buch in der Hand.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 20 Okt 2015, 15:10:53
Ich habe gerne ein Buch in der Hand.
Das eine schließt das andere nicht aus.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Space am 21 Okt 2015, 01:41:52
Ich habe auch gerne beides. Und nein, ich zähle (hoffentlich) nicht zu den Deppen, die alles haben müssen.  ;D

Zuhause ziehe ich ein gedrucktes Werk vor, bis ich endlich eine Möglichkeit gefunden habe, ein PDF mit Post-Its, Markierungen und Notizen zu versehen. Und da ich häufig unterwegs bin und dann auch abends mal etwas mehr Zeit zum lesen habe, sind PDF-Dateien wirklich klasse. Die kann man in riesigen Mangen mitschleppen, ohne dass das Notebook davon schwerer wird.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JS am 21 Okt 2015, 08:37:01
Kann man das nicht mit passenden Readern auch bei geschützten PDF bewerkstelligen?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 21 Okt 2015, 13:29:01
Foxit Reader ist kostenlos und kann beispielsweise durchstreichen, unterstreichen, markieren, Text direkt in die PDF schreiben, Sprechblase mit längerem Text der nur bei Klick auf die Sprechblase zu sehen ist etc. pp. Können viele andere kostenlose Reader meines Wissens nach aber auch. Meiner Uni-Erfahrung nach sind PDFs zum Markieren und Notizen machen wesentlich besser als ausgedruckte Texte. :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: gunware am 23 Okt 2015, 20:42:41
Ich bin ja auf den Tag gespannt, an dem ein möglichst finanzstarker Verlag einfach mal zwei PDF ohne Stempel verkauft, um zu prüfen, ob die "Piraterie" dadurch tatsächlich zunehmen würde.
Alle GURPS pdfs werden ohne Sicherheiten verkauft. Steve Jackson Games haben damit anscheinend keine Probleme.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Teetroll am 29 Okt 2015, 07:03:54
Gestern entdeckt !
Nun stellt Uhrwerk auch Splittermond-Kinderspielzeug her.

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fimages.tapatalk-cdn.com%2F15%2F10%2F28%2F4d735166aee1e51ea6e2991e9d109875.jpg&hash=93fb28a5790d911681c5148efcc8b888)
Skavona
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 29 Okt 2015, 08:36:57
Wurde auch Zeit... ;)

Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Keshka am 20 Nov 2015, 16:16:28
Ich hab da mal ne Frage ;)

Gibt es eigentlich eine Tabelle wo "Tätigkeiten", wie z.B. reiten, diebstahl, klettern, etc. mit der passenden Fertigkeit aufgeführt sind?

Manche Sachen sind einem nach einigen Runden Splittermond ja geläufig, aber andere wiederum nicht so.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Caleb am 20 Nov 2015, 16:25:19
Servus.

Kuck mal hier ==> Allgemeine Fertigkeiten aus der Splitterwiki (http://splitterwiki.de/wiki/Allgemeine_Fertigkeit). Keine Ahnung, ob das für dich ausreichend ist, aber ein Versuch war es wert.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 21 Nov 2015, 13:16:54
Gibt es eigentlich eine Tabelle wo "Tätigkeiten", wie z.B. reiten, diebstahl, klettern, etc. mit der passenden Fertigkeit aufgeführt sind?

So eine Tabelle habe ich mal hier im Forum zusammengestellt, siehe Fertigkeiten - Talente (http://forum.splittermond.de/index.php?topic=2089.msg38606#msg38606).

Es wäre gut, Keshka, wenn Du für solche Fragen ein eigenes Topic aufmachst. Hier im Blulbberlutsch wird eigentlich nur rumgespamt, was ja auch mal sein muss ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 21 Nov 2015, 18:07:34
Eigentlich wird hier schon wieder viel zu selten gespammt.
Ich möchte nochmal erwähnen, dass alle von mir befragten Forenuser sich ein eigenes Spam-Unterforum wünschen. ;)

Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 21 Nov 2015, 21:09:24
Eigentlich wird hier schon wieder viel zu selten gespammt.

Wie überhaupt derzeit im ganzen Forum. Viiiiel zu wenig los hier, wenn du mich fragst.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 21 Nov 2015, 23:42:32
Eigentlich wird hier schon wieder viel zu selten gespammt.

Wie überhaupt derzeit im ganzen Forum. Viiiiel zu wenig los hier, wenn du mich fragst.

Das stimmt. Irgendwie ist in letzter Zeit ein wenig tote Hose. Naja, kommt Zeit kommt Rat.

Aber spammen könnte man natürlich tatsächlich mal wieder häufiger ...

Mal sehen, welcher Unsinn mir in den nächsten Tagen einfällt ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 22 Nov 2015, 05:22:36
Mmmmhm, lecker... Spam! Davon kann ich nie zuviel bekommen ;)

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.roadpickle.com%2Fwp-content%2Fuploads%2Fwall-of-spam.jpg&hash=316664290f09a4ba5b5dc88f63583493)

PS: Wie schön, dass es diesen Thread in diesem Forum gibt :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 22 Nov 2015, 09:25:01
Da bekommt man doch glatt Hunger ;)

Und ja, es ist definitiv gut, dass es diesen Thread gibt!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 22 Nov 2015, 09:44:57
(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fstatic2.trinklaune.de%2Fwp-content%2Fuploads%2F2009%2F06%2Fgurgleurp-300x202.jpg&hash=2404b79f2dea1839bb9c2f64cfd309a8)

Noch acht mal schlafen dann wird das erste Türchen geöffnet, darauf einen Blubberlutsch.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Drakken am 22 Nov 2015, 12:37:01
Ach DAS ist der Spamthread :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 22 Nov 2015, 13:23:39
Im Forum ist bestimmt kurzzeitig wieder mehr los, wenn wir endlich Infos von der Dreieich bekommen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 22 Nov 2015, 16:22:08
Erster Schnee in Berlin! :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 22 Nov 2015, 16:37:48
Erster Schnee in Berlin! :D

Im Ruhrgebiet ist es stellenweise auch leicht weiß.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 22 Nov 2015, 16:53:03
Belz ist mal wieder beim ersten Schnee eingefallen, dass langsam Zeit wäre für Winterreifen...

Zum Glück lagern die bei den Schwiegereltern. :D

Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 22 Nov 2015, 17:10:46
Was für Infos wollt ihr denn von der Dreieich? :D

Bin gegen 16h dort weg - die meisten Stände hatten bereits begonnen, abzubauen. Aber ein tapferer Stand links neben dem Eingang in die Halle hielt die Stellung ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 22 Nov 2015, 17:25:40
Zitat
Sonntag, 11:00 Uhr: “Splittermond-Werkstattbericht: Dakardsmyr-Spielhilfe” von Thomas Römer
Dazu was zum Beispiel.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Keshka am 23 Nov 2015, 15:18:10
@Caleb und maggus
Dankeschön :)

Ich wollte nicht wegen einer winzigen Frage ein neues Topic aufmachen ^^

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 24 Nov 2015, 10:48:38
Wenn ihr mal was zu lachen haben wollt:
Trollstime wurde am Sonntag wg "Off Topic" aus dem Dsa-Forum verbannt.
Ohja, das kam überraschend.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 24 Nov 2015, 11:20:23
Wenn ihr mal was zu lachen haben wollt:
Trollstime wurde am Sonntag wg "Off Topic" aus dem Dsa-Forum verbannt.
Ohja, das kam überraschend.

Aus dem Ulisses-Forum oder einem anderen?

Tja, zum Glück gibt es hier ja Blubberlutsch. Da kann man so viel spamen und Off Topic quatschen wie man es gerne will.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 24 Nov 2015, 11:39:52
Krass.... dit is ja wie in den 2000er wo in irgendwelchen IT Foren jeder gesperrt wurde weil die Nase von den Leuten ihn nicht gepasst hat... Zensur 2015...

Aber wichtiges anderes Thema ist Luke Skywalker auf der Dunklen Seite der Macht oder nicht?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Yinan am 24 Nov 2015, 11:48:18
Trollstime wurde am Sonntag wg "Off Topic" aus dem Dsa-Forum verbannt.
Ohja, das kam überraschend.
Überrascht mich nicht im geringsten. Die Mods da waren schon immer etwas übereifrig und penibel bei sowas -.-
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Yinan am 24 Nov 2015, 11:49:01
Und wegen Luke:
Meinst du jetzt allgemein oder für den neuen Film oder wie?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Myrmi am 24 Nov 2015, 12:26:48
Zumindest in der Thrawn Trilogie kommt er in Kontakt mit der dunklen Seite. Disney hat diesen Hintergrund, der zum expanded Universe gehörte aber für nichtig erklärt. Offizielle Lore sind quasi nur noch die Filme. (Stimmt nicht ganz, fasst es aber gut zusammen. )
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 24 Nov 2015, 12:49:37
Stimmt in den Romanen von Timothy Zahn. Die verfilmen leider nicht Romane. Fand die aber Klasse vor allem weil da auch dieses Gut / Böse denken aufgeweicht wurden ist, was ja sonst so verherrscht. Wird ja aber Wild spekuliert ober er jetzt in Teil 7 der Pösewicht ist...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 24 Nov 2015, 12:54:43
@ Chalik+John+Yinan
Trollstime wurde am Sonntag wg "Off Topic" aus dem Dsa-Forum verbannt.
Ohja, das kam überraschend.
Überrascht mich nicht im geringsten. Die Mods da waren schon immer etwas übereifrig und penibel bei sowas -.-

Danke für euer Verständnis. Nicht das Ullisses-Forum. Das andere. Hatte auch das Gefühl, die halten sich eher an Formalien auf anstatt mal gescheit zu moderieren sprich: "zu mäßigen".
Ich bezweifel nicht, dass manchem meine Art nicht gefällt. Und fehlerfrei bin ich weißgoTT nicht,
aber irgendwie war das recht plötzlich und überraschend für mich, so ohne gesonderte Abmahnung per PN... und dann nicht nur für einige Zeit gesperrt, sondern permanent...

Vielleicht hätte ich auch nicht so oft auf Splittermond>DSA5>DSA4 hinweisen sollen, wer weiß das schon...

Es gibt wichtigeres.


Aber bitte kein Spoiler zum neuen StarWars
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 24 Nov 2015, 12:56:21
Star Wars: Wir können nix Spoilern wir können nur spekulieren ;-) oder hat jemand schon den Film gesehen  ::)?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 24 Nov 2015, 13:01:07
Ich möchte bitte noch bemitleidet werden. TT traurig.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 24 Nov 2015, 13:03:38
Ernsthaft? Du bist wegen Off-Topic ohne Vorwarnung permanent gebannt worden?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 24 Nov 2015, 13:08:59
Zur Ehrenrettung:
1.) "unter anderem wegen OffTopic"
2.) "trotz mehrfacher Ermahnungen".... ähjanee, irgendwann sicher mal, aber langlang ist's her. Von den Posts der Mods direkt im thread, wieder OnTopic zu gehen, mal abgesehen.

Zitat:
Zitat von: zensiert, da ich ad personam nicht schätze
da sich in der letzten Zeit gezeigt hat, daß du ein Problem mit der
 Einhaltung des Verhaltenskodex, vor allem in Bezug auf
 Off-Topic-Diskussionen, hast und sich das trotz mehrfacher Ermahnung (und
 Verwarnung diesbezüglich) der Moderation nicht nachhaltig bessert, möchten
 wir dich darauf hinweisen, daß es besser ist, wenn du dir ein anderes Forum
 suchst.

Dass mein Stil mitunter schwierig ist, keine Frage...
... aber irgendwie hatte das ein Geschmäckle, als wenn ein ganz anderer Grund vorläge...
... warum kann man da nicht ehrlich sein?


Blöd auch, dass ich derzeit weitaus mehr zum DSA5-Spielen komme als zu Splittermond,
sonst würde ich mich hier im Forum auch wieder mehr beteiligen..... öh..... oder besser nicht ....denkdenk
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 24 Nov 2015, 13:12:30
Ich kann die ganze Sache natürlich nicht beurteilen, ohne beide Seiten zu kennen. Tut mir leid, dass das passiert ist - ich würde aber wirklich darum bitten, es damit auf sich beruhen zu lassen, ich fände es unschön, wenn wir die Politik anderer Foren hier näher diskutieren. (Ich weiß, ich habe nachgefragt, aber damit ist meine Neugier auch befriedigt ;))

Zum Thema Star Wars: Ich glaube nicht, dass Luke der Böse ist. Aber ich glaube, dass Finn der Sohn von Han Solo ist!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 24 Nov 2015, 13:13:09
[spoiler](https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2F24.media.tumblr.com%2Ftumblr_m3nwcc4BRZ1qfjd5ao1_250.gif&hash=680e97274dd57fcb8d6fd416610fa0e3)

Naja TrollsTime ändere dein nick in Fairy Free behaupte du bist weiblich 21, recht hübsch und rote Haare und du bist wieder drin im Forum... habe das so früher in den IT Foren gemacht, war immer weiblich und nett, die Typen haben mir den Code geschrieben... habe so ganze Teile meines Studiums durchbekommen bei Projekten.... ach ja ich war ein fauler Student... musste ja Larps organisieren

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 24 Nov 2015, 13:14:02
@ Noldorion
Soll ich das Zitat raus nehmen?

Und ehrlich: Mir reicht schon etwas Bauchstreichelei und "Forumswärme". (War nämlich auch eine schöne Zeit "dort drüben")
Hier an falscher Front zu streiten, ist nicht meine Absicht...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 24 Nov 2015, 13:15:19
[spoiler](https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2F24.media.tumblr.com%2Ftumblr_m3nwcc4BRZ1qfjd5ao1_250.gif&hash=680e97274dd57fcb8d6fd416610fa0e3)

Naja TrollsTime ändere dein nick in Fairy Free behaupte du bist weiblich 21, recht hübsch und rote Haare und du bist wieder drin im Forum... habe das so früher in den IT Foren gemacht, war immer weiblich und nett, die Typen haben mir den Code geschrieben... habe so ganze Teile meines Studiums durchbekommen bei Projekten.... ach ja ich war ein fauler Student... musste ja Larps organisieren

Cool!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 24 Nov 2015, 13:16:31
@ John
Geht nicht.
Unter der gleichen Mailadresse kann ich keinen neuen Account auf machen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 24 Nov 2015, 13:18:01
@ Noldorion
Soll ich das Zitat raus nehmen?

Und ehrlich: Mir reicht schon etwas Bauchstreichelei und "Forumswärme". (War nämlich auch eine schöne Zeit "dort drüben")
Hier an falscher Front zu streiten, ist nicht meine Absicht...

Ja, bist Du denn jung, weiblich und hübsch und rothaarig und kannst Deinen Code nicht selbst schreiben? Wenn Du dieses Lacklandsche Gesetz erfüllst, dann streichele ich auch gern Deinen Bauch.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Yinan am 24 Nov 2015, 13:19:10
Dann mach dir n neuen E-Mail account. gibt mehr als genug services wo das innerhalb von 5 Minuten geht ^^
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 24 Nov 2015, 13:26:50
Leute - diskutiert ihr gerade wirklich Möglichkeiten, wie man Maßnahmen der Forenmoderation unterwandern kann, in einem Forum mit sehr aktiven Moderatoren? ;) Ich meine - nicht, dass diese Möglichkeiten irgendwie geheim oder kompliziert wären, aber...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 24 Nov 2015, 13:28:40
Wenn Du dieses Lacklandsche Gesetz erfüllst, dann streichele ich auch gern Deinen Bauch.

Damals schon Bärtig und Halbglatze  ;D

Zum Thema Star Wars: Ich glaube nicht, dass Luke der Böse ist. Aber ich glaube, dass Finn der Sohn von Han Solo ist!Han Solo? Dann hat er Leia betrogen, wenn das rauskommt dann gibt es was mit den Blaster, dann ist Rey die Tochter von Luke und Mara Jade ;-) Das wäre mal ne Nummer.... wie bei allen Shades of Wars folgen verlieben sich dann beide ineinander oder so... und glitzern den Sonnenlicht entgegen...

@Forum: Klar machen wir das, damit ihr eine Chance habt gegen uns Pösis ;-)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 24 Nov 2015, 13:35:23
Zum Thema Star Wars: Ich glaube nicht, dass Luke der Böse ist. Aber ich glaube, dass Finn der Sohn von Han Solo ist!Han Solo? Dann hat er Leia betrogen, wenn das rauskommt dann gibt es was mit den Blaster, dann ist Rey die Tochter von Luke und Mara Jade ;-) Das wäre mal ne Nummer.... wie bei allen Shades of Wars folgen verlieben sich dann beide ineinander oder so... und glitzern den Sonnenlicht entgegen...

Oder Han Solo war früher mit einer hübschen Schwarzen (https://roirants.files.wordpress.com/2015/06/sana.jpg) verheiratet, die aus irgendeinem Grund vor einem halben Jahr im kanonischen Star-Wars-Universum eingeführt wurde, obwohl das Expanded Universe ansonsten nicht-kanonisch ist ;)

Jaja, ich weiß. Episode VII spielt 30 Jahre später, und Finn sieht dafür zu jung aus, um ein Sohn aus erster Ehe zu sein. Aber die Theorie ist trotzdem gut!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Yinan am 24 Nov 2015, 13:37:51
die aus irgendeinem Grund vor einem halben Jahr im kanonischen Star-Wars-Universum eingeführt wurde
Wo das denn?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 24 Nov 2015, 13:38:30
Wieder wat jelernt ;-) Danke für die Erhellung, vielleicht hat Luke ja auch mist gebaut und einen bösen Sohn in die Welt gesetzt. Ist Mara Jade eigentlich Kanon oder nicht?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 24 Nov 2015, 13:38:45
Zumindest in der Thrawn Trilogie kommt er in Kontakt mit der dunklen Seite. Disney hat diesen Hintergrund, der zum expanded Universe gehörte aber für nichtig erklärt. Offizielle Lore sind quasi nur noch die Filme. (Stimmt nicht ganz, fasst es aber gut zusammen. )

Disney ist aber auch schon dabei, einiges aus dem Expanded Universe wieder einzuführen. Letzter Fall in der neuesten Folge von Star Wars Rebels:

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 24 Nov 2015, 13:40:02
die aus irgendeinem Grund vor einem halben Jahr im kanonischen Star-Wars-Universum eingeführt wurde
Wo das denn?

Hier (http://starwars.wikia.com/wiki/Star_Wars_4:_Skywalker_Strikes,_Part_IV). Und meines Wissens ist diese Marvel-Comic-Reihe (ja auch ein Sublabel von Disney inzwischen) kanonisch. Da mag ich mich aber irren :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 24 Nov 2015, 13:41:01
@ Noldorion
Soll ich das Zitat raus nehmen?

Und ehrlich: Mir reicht schon etwas Bauchstreichelei und "Forumswärme". (War nämlich auch eine schöne Zeit "dort drüben")
Hier an falscher Front zu streiten, ist nicht meine Absicht...

Ja, bist Du denn jung, weiblich und hübsch und rothaarig und kannst Deinen Code nicht selbst schreiben? Wenn Du dieses Lacklandsche Gesetz erfüllst, dann streichele ich auch gern Deinen Bauch.

E definitiv
C bestimmt!!!
A,B und D im weitesten Sinne auch, genetisch bestehen da kaum Unterschiede.

Ein tröstendes Wort, gerne auch unehrlich, reicht mir doch schon.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Yinan am 24 Nov 2015, 13:45:30
Gerade hier (https://en.wikipedia.org/wiki/Star_Wars_canon#List_of_Star_Wars_canon) ne Liste von Canon-Material gefunden und ja "Marvel's Star Wars" ist auch dabei. Insofern wird das wohl passen.

Edit:
Nochmal genauer gesehen und auf den Link geklickt bei "Star Wars" von "Marvel's Star Wars" und da steht "Skywalker Strikes (Issues #1-6) (0 ABY)". Insofern ja, Sana Solo ist disney-canon.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 24 Nov 2015, 13:51:13
Schön, dass du hier bist, Trollstime. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 24 Nov 2015, 13:52:34
Es bleibt dennoch dabei: Das spielt mehr als 30 Jahre vor Episode VII, und so alt sieht Finn noch nicht aus.

Ich finde es dennoch spannend - sie führen einen schwarzen Stormtrooper ein, dessen Nachnamen sie bewusst nicht bekannt geben. Kurz darauf erscheint ein kanonisches Comic, in dem Han Solos schwarze Exfrau auftaucht.

Es ist eine wacklige Theorie, aber mal schauen ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 24 Nov 2015, 14:05:12
Den Alterungsprozess kann man mit der Star Wars Technologie bestimmt verzögern. :) Oder wie in Farscape ...

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 24 Nov 2015, 14:07:47
Vielleicht ist Han auch sein Opa?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Yinan am 24 Nov 2015, 14:10:18
Btw. wtf? Der Schauspieler von Finn ist jünger als ich!
Man, ich fühle mich bei sowas dann echt alt und dabei bin ich auch noch keine 30! -.-
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 24 Nov 2015, 14:23:22
@ Noldo: Dankeschön

@ Topic:
Nachpigmentierung dürfte im StarWars-Universum kein größeres Problem sein

@Yinan:
Morgen werde ich 39.
Doppelt so alt wie die meisten meiner Starthelden
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 24 Nov 2015, 16:13:36
Das nächste Star Wars: https://www.youtube.com/watch?v=B-I9d9MuSuY
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 24 Nov 2015, 19:27:13
Bei so viel Star Wars sollte man über ein eigenes Star Wars Unterforum nachdenken ;D


Ich freue mich wahnsinnig auf Erwachen der Macht. Meine Hoffnung ist groß, dass es endlich mal wieder einen guten Star Wars Film gibt. Wäre der erste mit erstem Release nach 1983.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 24 Nov 2015, 19:55:57
Schön, dass du hier bist, Trollstime. :)

Genau.

Und hier darfst du auch soviel auf Splittermond > DSA5 > DSA4 hinweisen, wie du willst - wir wissen das sowieso schon und sehen daher nicht unser Weltbild in Gefahr... ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 25 Nov 2015, 10:29:50
Zum Dankeschön und zur Feier des Tages: Hier Do-Nuts für alle!!!

O O O O O O O O
und ein paar mit Streuseln

Ö Ö Ö Ö Ö Ö  
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Caleb am 25 Nov 2015, 10:56:38
@TrollsTime: alles Gute. Ich nehm mir mal einen Donut und stell eine Schwarzwälderkirschtorte dazu. Habe heute auch Geburtstag und gleich geht es ab in Richtung Thermenurlaub. *freu* Drei Tage nur lesen, schwimmen und essen. Einfach herrlich.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 25 Nov 2015, 11:11:58
Na dann, herzlichen Glückwunsch an euch beide! Haut rein!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 25 Nov 2015, 11:19:57
Oh, cool, Caleb, watten Zufall!

Von mir auch alles Gute deinerseits! ("-seitig"?"-gerichtet"?)

Das ist mein erster Geburtstag mit eigenem Kind. Mein Thema steht also schon fest!
FREU

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 25 Nov 2015, 12:31:51
Alles Gute zum Geburtstag TrollsTime. Schön, dass wir mit Dir ein sehr aktives Mitglied in unserer Community gewonnen haben.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 25 Nov 2015, 12:54:44
Ich wünsch jeden im Forum alles gut zum Geburtstag, da ja jeder mal Geburtstag hat und nicht nur Trolle die Aufmerksamkeit brauchen. Also lasst es krachen...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 25 Nov 2015, 13:09:57
Harhar, Dankeschön euch allen
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 25 Nov 2015, 13:20:02
Ich wünsch jeden im Forum alles gut zum Geburtstag, da ja jeder mal Geburtstag hat und nicht nur Trolle die Aufmerksamkeit brauchen.

Ok, da ist natürlich durchaus etwas Wahres dran. Aber es feiert halt nicht jeder im Blubberlutsch und bring Donuts mit Sträuseln mit ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 25 Nov 2015, 13:21:56
N paar Sandwiche hätte ich auch noch:

= = =
auch vegan:

= = =
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 25 Nov 2015, 16:22:40
Mal was anderes, hat jemand von Euch außer den Uhrwerklern hier Hollow Earth gespielt? Wie ist das Setting und die Regeln? Irgendwie spricht mich das schon eine ganze weile an, aber ich konnte mich nicht bisher dazu hinreisen lassen Geld zu investieren.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 25 Nov 2015, 16:29:51
Mal was anderes, hat jemand von Euch außer den Uhrwerklern hier Hollow Earth gespielt? Wie ist das Setting und die Regeln? Irgendwie spricht mich das schon eine ganze weile an, aber ich konnte mich nicht bisher dazu hinreisen lassen Geld zu investieren.

Ich habe eine Zeit lang HEX gespielt und bin auch geneigt es demnächst mal wieder mit meiner Runde zu spielen. Ich finde es ziemlich cool. Die Regeln sind ziemlich einfach und sehr cineastisch. Ich habe es bei keinem investierten Euro bereut. Auf Dinosaurier-reitende Nazis zu vermöbeln ist allerdings auch zu verlockend. Dazu die untergegangene Kultur der Atlanter. Ein wenig Magie und übersinnliche Kräfte. Eine perfekte Mischung aus dem ganzen alten Pulp-Kram.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belfionn am 25 Nov 2015, 21:19:28
Ich habe auch ein paar HEX-Abenteuer gespielt und sehr viel Spaß dabei gehabt. Dabei war der Trumpf für mich immer das Pulp-Setting. Die Grundregeln finde ich auch gut und einfach zugänglich,  nur im Kampf gibt es ein paar nicht ganz ausgereifte Manöver, die mir zu kleinteilig für den cineastischen Anspruch waren, aber das kann man schon aushalten/umgehen. Jedenfalls kann ich Chalik beipflichten, das Grundregelwerk ist jeden Cent wert (und enthält gleich ein Einstiegsabenteuer)!
Ich habe auch das offizielle Abenteuer Wunderstein vom Amazonas geleitet und viel Spaß damit gehabt, auch wenn es glaube ich einen kleinen Logikfehler bezüglich der Fließrichtung des Amazonas gab :), der aber den Spielspaß nicht gemindert hat. Die anderen Abenteuer kenne ich nicht, da es erstens ein paar gute online gibt (teilweise englisch) und die offiziellen leider alle oberirdisch angesiedelt sind, was ich etwas schade finde, ohne den Inhalt näher zu kennen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 25 Nov 2015, 22:59:12
HEX habe ich bislang auch etwa fünf Mal gespielt. Ist wirklich ulkig, allein der Umstand, dass ich allgemein so selten spiele, hält mich von weiteren Ubiquity-Runden ab. Die Regeln sind OK, gehen leicht von der Hand.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: asquartipapetel am 26 Nov 2015, 00:14:00
Ich habe Anfang des Jahres als Spieler "Die Stadt des eisigen Schreckens" gespielt, weil ich wissen wollte, wie das Ubiquity-System so ist. Wenn du Lust auf ein nicht ernstes Klamauk/Trash-Rollenspiel hast, ist es ganz OK. Ich hatte das Gefühl, das es ne Mischung aus King Kong und Barbarella ist. Über längerem Zeitraum könnte ich das glaube ich nicht ernst nehmen (Nazis im Rollenspiel sind nicht gerade mein Fall ...), aber hin und wieder ist es sicher lustig (... Velociraptoren schon ;)).

Kannst dir ja auch als Vorgeschmack Tsus HEX-Hangout (https://www.youtube.com/watch?v=QsjqrEZgqNQ) Mal reinziehen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 26 Nov 2015, 11:22:26
Kannst dir ja auch als Vorgeschmack Tsus HEX-Hangout (https://www.youtube.com/watch?v=QsjqrEZgqNQ) Mal reinziehen.

Danke, dann hör ich mal rein;-)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 26 Nov 2015, 12:11:56
Ich möchte erwähnen, dass ich deinen Rauswurf aus dem DSA-Forum, TrollsTime, nur begrüßen kann.
Du scheinst jetzt wieder mehr den Fokus auf dieses Forum zu setzen. Das finde ich toll!

:D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 26 Nov 2015, 12:18:05
Ich möchte erwähnen, dass ich deinen Rauswurf aus dem DSA-Forum, TrollsTime, nur begrüßen kann.
Du scheinst jetzt wieder mehr den Fokus auf dieses Forum zu setzen. Das finde ich toll!

Ok, von der Seite kann man es auch sehen ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 26 Nov 2015, 13:30:10
Ihr kleinen Teufel!
Aber ja, alles hat auch ein gutes.
Und wenn man mich drüben aus persönlichen Gründen raus geschmissen hat/hätte, dann heißt/hieße das ja irgendwie auch, dass ich dort nie so recht glücklich geworden wäre.
(Konjunktiv nur aus Höflichkeit mit eingefügt).

Was mich dort störte,
 ist - vereinfacht - Mäkelei an allen Neuerungen (ohne die gäbe es kein Splittermond),
verzweifeltes Festhalten am Status Quo (ohne die gäbe es kein Splittermond),
Aufschreie seltsamerweise meist aus der Ecke der "Premium-Professionen"-Spieler,
in dem Zusammenhang aber völlige Ignoranz des Vorwurfs der Befangenheit bzw des "Pfründe-Sicherns".
Diktat des vermeintlichen Hintergrundes über Dramaturgie und Spielbarkeit (Splittermond hat hier etwas andere Schwerpunkte, aber zugegeben auch einen anderen "Vorlauf"),
Deutungshoheit über "Hintergrund",
Korrektur am falschen Ende (wenn man mal auf eine Problem stößt),
Aufgeblähtheit von Sonderfähigkeiten, die nicht zwingend aufgebläht sein müssten (Splittermond ist da direkter, mehr auf den Punkt kommend und DSA5 geht einen ähnlichen Weg),
Überkonzentration auf Kampf-Themen (hält sich hier noch in Grenzen) in letzter Zeit,
Verzetteln in der technischen "Hochregelei",**


da steht man manchmal auf verlorenem Posten. Und ja, dann verzettelt man sich auch schnell (Off-Topic).

Was ich an Splittermond, aber auch an DSA5, sehr schätze, ist halt, dass man sich frühzeitig um Balancing Gedanken macht und dass man sich frühzeitig um "Spaß im Nichtkampfbereich" Gedanken macht, da ergeben sich viele der o.g. Probleme nicht,
bzw man fühlt sich immer noch irgendwie gleichberechtigt jenseits vom 08/15-Kämpfer/Magier oder einem auf Kampf gemaxten Super-Fighter*.

* Denn letzteres geht ja jetzt nicht mehr dank Balancing.

Ich habe eine Hammer-DSA4.1-Gruppe, in der mir das Spielen insbesondere wg der schönen Handlungen unserer Spielleiter und der "gewachsenen Charaktere" und einer Verzahnung der Charaktere untereinander undundund viel Spaß macht. Dafür brauche ich aber kein Forum für, denn wir -Achtung:Arroganz- machen es im Zweifel eh besser.

Mit den selben spiele ich Splittermond und kann dort all das ausleben, was einem bei DSA fehlt(e).

Und dann habe ich noch eine regelmäßige DSA5-Runde, sehr spritzig, sehr gemischt*

WAS WILL MAN MEHR?
-----
(* Bezogen auf die Spieler, irgendwie spielen wir alle Hexen und Magier... macht aber auch Spaß! )
-----
** Hoffe, dass sich dies HIER nie so entwickeln wird, deshalb der lange "Katalog". Und ja, manchmal kotzt sich TT auch aus...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 26 Nov 2015, 16:35:50
OMG! Der TrollsTime blubbert hier wieder querbeet! Werft ihn doch bitte endlich mal raus! (Und bitte werft mich auch raus!)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 26 Nov 2015, 16:51:51
OMG! Der TrollsTime blubbert hier wieder querbeet! Werft ihn doch bitte endlich mal raus! (Und bitte werft mich auch raus!)

Ist aber zugegeben schwer, dafür zu argumentieren, dass jemand im Blubberlutsch permanent off-topic ist... ;D

Mal was anderes, hat jemand von Euch außer den Uhrwerklern hier Hollow Earth gespielt? Wie ist das Setting und die Regeln? Irgendwie spricht mich das schon eine ganze weile an, aber ich konnte mich nicht bisher dazu hinreisen lassen Geld zu investieren.

Meine ganz subjektive Meinung: So ziemlich mein Lieblingsrollenspiel. Ich finde die Regeln perfekt für ihre Zwecke (leicht zu lernen, schnell anzuwenden, trotzdem nicht zu simpel). Und das Setting spricht den Exploration-Spieler in mir an. Wobei ich beim Thema "Nazis verhauen" immer Bauchweh kriege, weil mir das Thema zu ernst ist für Pulp. Deshalb lasse ich die Jungs mit den Schwarz-rot-weißen Armbinden einfach weg und ersetze sie durch ganz normale megalomanische Schurken à la James Bond. Das Setting funktioniert trotzdem prima.

Meine eigenen Spieler hab ich übrigens über dieses Trailer-Video hier (https://www.youtube.com/watch?v=Uoax8B0JCts) angefixt. Handwerklich vielleicht nicht das beste Video aller Zeiten, aber es fängt die Stimmung ganz gut ein. Und meine Spieler waren sofort Feuer und Flamme.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 26 Nov 2015, 17:02:51
Danke Euch, habe jetzt duchgeblättert geschaut, Eure Videos und ich schleiche da schon lange rum... da die Splimofanten nix raus bringen dieses Jahr zum Feste wirds das wohl werden... ;-) das Mars Setting Buch gibt es leider noch nicht auf Deutsch fänd ich aber cool, ich mochte John Carter zum Beispiel
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 27 Nov 2015, 07:06:22
Hinweis dazu:
Wer einmal HEX Probespielen will und auch nichts gegen eine Online-Runde hat - das hier ist DIE Gelegenheit:  http://www.drachenzwinge.de/forum/index.php?topic=94207.0

Eukaryot ist ein sehr kreativer und erfahrener Ubiquity-Spielleiter.
Ich spiele nach den Regeln bei ihm in einem anderen Setting.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 27 Nov 2015, 13:25:50
 :P Da habe ich mich freiwillig gemeldet, die Alltagszauber fuer den Adventskalender mal durchzugucken, und als die eintrudeln, bricht die Arbeit ueber mir zusammen.

Na ja, jetzt habe ich es geschafft. Hat halt doch 'ne Woche gedauert.

Mann, was brauch' ich Urlaub! (Ab uebernaechster Woche. Juchu! :D)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Christian am 27 Nov 2015, 19:44:38
Ja, HEX gefällt mir auch sehr :D
Auch wenn es bestimmt etwas dauern wird, bis wir das wieder spielen, steht ja erstmal etwas anderes an ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Myrmi am 27 Nov 2015, 19:53:04
OMG! Der TrollsTime blubbert hier wieder querbeet! Werft ihn doch bitte endlich mal raus! (Und bitte werft mich auch raus!)
Ist aber zugegeben schwer, dafür zu argumentieren, dass jemand im Blubberlutsch permanent off-topic ist... ;D

OMG! Er ist On Topic! ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 30 Nov 2015, 17:13:43
Mir fehlen die Beiträge vom sehenden Pillenvarg in letzter Zeit...

Gut daher, dass es hier im Blubberthread nicht immer nur bierernst zugeht und toll, dass es dieses Jahr einen Fan-Adventkalender gibt! :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Caleb am 30 Nov 2015, 22:32:08
Weil hier gerade ein Thread erstellt worden ist, ob man ab 600 EPs (und damit auf HG 4) noch weiter machen kann...

Gibt es hier jemanden, der hier tatsächlich schon einen HG4 Char "erspielt" hat? Das dauert ja eine kleine Ewigkeit vermutlich.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 30 Nov 2015, 23:17:06
Also wenn du jeden Tag spielst und jedes Mal 5 EP bekommst sind es nur 120 Tage ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Caleb am 30 Nov 2015, 23:29:56
Es soll ja sehr motivierte Leute geben.  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: asquartipapetel am 06 Dez 2015, 13:55:00
Bei so viel Star Wars sollte man über ein eigenes Star Wars Unterforum nachdenken ;D
Findet sich hier im Forum ein freundlicher User, der für mich ein paar Sätze in Yoda-Style umformulieren würde? :)

Freue mich über PM.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 15 Dez 2015, 18:51:05
Mal eine ganz vorsichtige Anmerkung/Frage: Bei mir ist seit ca. 2-3 Tagen das SpliMo-Forum teils seeeehr langsam. Ich hatte es zuerst auf meine Verbindung geschoben, aber andere Seiten und Foren laden ganz normal und sehr schnell.
Weil ich aus eigener Erfahrung weiß, dass die Ursachen hier manchmal tückisch und Vorboten für größere Probleme sein können - seid ihr schon dabei, nachzuforschen worans liegt?
Oder habt ihr schon eine Idee? :)

Wenn ja, das da oben einfach ignorieren ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Myrmi am 15 Dez 2015, 19:47:54
Gegen 19:30 waren weder das Forum, noch die Uhrwerk-Verlag Seite, noch das Supporterforum oder der PDF-Shop zu erreichen.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Caleb am 15 Dez 2015, 20:46:42
Leider hakt bei mir auch gerade. Das Forum ist zwar zu erreichen, aber die Ladezeiten sind im Moment überdurchschnittlich lange. Andere Seiten und Foren funktionieren normal.

EDIT: im Moment ist wieder alles in Ordnung bei mir.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: wlfn am 15 Dez 2015, 20:55:12
Das ist mir die letzten paar Tage auch immer wieder mal aufgefallen, dass es ab und zu mal beim Laden der Seite (teils erheblich) länger dauert.

Gruß
wlfn
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 15 Dez 2015, 23:05:22
Das liegt an unserem Webhoster, da war heute zwischenzeitlich (wie hier ja schon angemerkt) alles down - auch nicht nur bei uns. Ich nehme an dort arbeitet man bereits an dem Problem. Liegt jedenfalls nicht bei uns selbst.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 17 Dez 2015, 06:50:39
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 17 Dez 2015, 11:14:59
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Myrmi am 17 Dez 2015, 11:41:14
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tionne am 17 Dez 2015, 20:00:45
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 17 Dez 2015, 22:18:59
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Trundle am 17 Dez 2015, 23:53:30
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 18 Dez 2015, 08:32:20
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 18 Dez 2015, 08:43:52
Ich habe jetzt von den meisten Beiträgen nur die ersten Worte gelesen, aber seid bitte vorsichtig mit Spoilern. Schon kleinste Details können viel verraten. (https://youtu.be/hcdI20liY50) ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 18 Dez 2015, 09:15:57
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 18 Dez 2015, 10:54:39
Habe mir gerade "Kampf um Endor" und "Karawane der Tapferen" bestellt.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tionne am 18 Dez 2015, 12:18:59
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 18 Dez 2015, 13:10:33
Ich habe jetzt von den meisten Beiträgen nur die ersten Worte gelesen, aber seid bitte vorsichtig mit Spoilern. Schon kleinste Details können viel verraten. (https://youtu.be/hcdI20liY50) ;D

Aus dem Grund fände ich es eigentlich nett, wenn das Thema ausgelagert würde. Dann können diejenigen, die Blubberlutschen wollen ohne Spoilergefahr, einfach einen Bogen um den StarWars-Thread machen, bis sie den Film selbst gesehen haben.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Qubert am 18 Dez 2015, 13:12:05
Ich glaube, der offizielle Trailer hat mehr gespoilert als der Thread hier.  ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 18 Dez 2015, 13:17:17
Ich glaube, der offizielle Trailer hat mehr gespoilert als der Thread hier.  ;)

Würde ich auch sagen. Bisher ist die Diskussion doch hier frei von konkreten Inhalten ...

Den letzten Satz kann man wohl sehr leicht falsch verstehen ;D. Insbesondere, wenn er aus dem Zusammenhang gerissen würde.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 18 Dez 2015, 13:22:32
Wir lagern das nicht aus, da wir ganz bewusst mit Ausnahme dieses Topics keine Offtopic-Diskussionen im Forum wünschen. Wenn wir jetzt einen Star Wars Faden hätte, wäre die Frage berechtigt, warum es nicht auch zu Film X, Musikgruppe Z oder Politischer Diskussion A einen Thread gäbe. Daher: Bleibt alles hier.

ABER: Es ist natürlich nicht sehr viel verlangt, einfach alle Star Wars-Bezüge in Spoilertags zu setzen für die nächsten 1-2 Wochen. Und zwar pauschal alle, dann muss man nicht überlegen ob etwas jetzt schon ein Spoiler ist oder nicht. :)

[Edit] Habe jetzt auch alle bisherigen Posts in Spoiler gesetzt.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 18 Dez 2015, 15:01:14
Auf das Ding hin spam ich doch gleich mal etwas rum 8)

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 18 Dez 2015, 15:02:02
Auf das Ding hin spam ich doch gleich mal etwas rum 8)

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 18 Dez 2015, 15:03:40
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 18 Dez 2015, 18:14:34
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 18 Dez 2015, 23:52:30
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 19 Dez 2015, 07:16:16
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 19 Dez 2015, 09:01:14
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 19 Dez 2015, 09:12:08
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 19 Dez 2015, 10:03:52
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 20 Dez 2015, 00:15:00
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 20 Dez 2015, 16:36:40
@ Jeong (Zitat im Spoiler)
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 20 Dez 2015, 19:21:02
Mmmh, irgendwie hat mir der Blubberlutsch früher mehr Freude bereitet >:(
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 20 Dez 2015, 19:46:47
Da mach dir wieder Freude und führe ein neues Thema ein.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 20 Dez 2015, 20:05:45
"Herr Ober, ein Thema bitte!"
"Mein Herr , da hätten wir einiges auf der Karte. Darf's etwas bestimmtes sein?"
"Naja, ich habe da nichts bestimmtes im Kopf, aber würde mich gerne überraschen lassen..."
"In diesem Fall kann ich Ihnen ein paar unserer Klassiker anbieten. Wie wäre es mit einem Rasensport? Oder bevorzugen Sie vielleicht ein eher privates Thema, zum Beispiel Haustiere? Als. Empfehlung des Hauses können wir Ihnen aber auch noch etwas ganz besonderes anbieten, ganz frisch eingetroffen: 'Was wäre. wenn...'"
"Au ja, das klingt gut, bitte einmal das Thema 'Was wäre wenn...'"
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 20 Dez 2015, 23:33:13
"Au ja, das klingt gut, bitte einmal das Thema 'Was wäre wenn...'"

Was wäre, wenn der Splittermond nicht blau, sondern grün wäre?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 20 Dez 2015, 23:56:31
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 21 Dez 2015, 00:19:14
"Au ja, das klingt gut, bitte einmal das Thema 'Was wäre wenn...'"

Was wäre, wenn der Splittermond nicht blau, sondern grün wäre?

Dann wärs eine ganze Ecke uncooler - rein subjektiv betrachtet :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 21 Dez 2015, 00:40:23
Also Grün liegt ja doch etwas näher beim Rasensport.... Blau hingegen ist doch recht... selten.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 21 Dez 2015, 07:13:05
Der Grüne Mond wird aber doch laut Metaplot erst 2018 eingeführt! 8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Caleb am 21 Dez 2015, 08:07:40
Der Grüne Mond wird aber doch laut Metaplot erst 2018 eingeführt! 8)

Splittermond 2.0... die Rückkehr der Drachlinge.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 21 Dez 2015, 08:51:42
"Au ja, das klingt gut, bitte einmal das Thema 'Was wäre wenn...'"

Was wäre, wenn der Splittermond nicht blau, sondern grün wäre?

Dann hätten wir nicht so ein schönes Babyblau als Markenfarbe - das wäre eine Katastrophe! Die Pink Edition hätte es nie gegeben! Aaaaah! Der Horror! Der Horrror! Seldom, musst du solche Gruselgeschichten erzählen? Jetzt kann ich nie mehr schlafen, danke auch!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 21 Dez 2015, 09:15:35
Wenn dann wird der Mond Bunt weil das Mondschaf dort einen Zwischenstopp einlegt zur Regenbogenweide...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 21 Dez 2015, 09:16:07
Wenn Splittermond nicht blau wäre, würde ich beim Spielen glaube ich nicht so oft an das Kartenspiel Blue Moon (https://de.wikipedia.org/wiki/Blue_Moon_%28Kartenspiel%29) denken. Das wäre schade, weil das ein ganz nettes Spiel ist. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 21 Dez 2015, 09:18:04
Blue Moon habe ich lange nicht mehr gespielt... liegt auch im Spieleregal... hemmm...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 21 Dez 2015, 09:51:40
Wir hätten Diggy Diggy Hole (https://www.youtube.com/watch?v=jiB3QbSCu2Y) nie zur Hymne wählen können :(
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Fadenweber am 21 Dez 2015, 10:08:29
 :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Teetroll am 21 Dez 2015, 13:19:38
Oh Blue Moon, war grandios !
Vielleicht kann man ja mal auf einem Splittermond-Treffen ein Blue Moon Spielchen
organisieren ^^
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tionne am 22 Dez 2015, 13:58:43
Bei Blue Moon denke ich ja eher an ...

https://www.youtube.com/watch?v=cx60uaLqeHI (https://www.youtube.com/watch?v=cx60uaLqeHI)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: asquartipapetel am 22 Dez 2015, 15:50:42
Ich denke an das:
https://www.youtube.com/watch?v=PKx-3CsJ_8A

Deutsch hieß es wohl "Das Model und der Schnüffler". Auf Türkisch hieß es "Mavi Ay", was Blauer Mond bedeutet. War damals in Ankara neben "Knight Rider" die Serie meiner Kindheit.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 22 Dez 2015, 15:59:40
Ohhh großes Kino, vor allem weil beides bis heute großartige Schauspieler sind. Cybill is great!

Und Bruce kann singen: https://www.youtube.com/watch?v=GRCyRQACV4g
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 24 Dez 2015, 15:47:02
Aus der Serie "Schilder, die man so nur in Prenzlauer Berg findet" konnte ich vor der Gethsemane-Kirche gerade diese beiden Schmappschüsse ergattern  :o
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: asquartipapetel am 24 Dez 2015, 16:16:04
Was hast du da auch verloren?! Die spinnen doch, die Prenzelberger. ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 27 Dez 2015, 13:31:11
@SeldomFound

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 29 Dez 2015, 15:26:09
Anmerkung: Ich bin ab jetzt in Urlaub bis zum 6. Januar. Das heißt auch, dass ich hier wenig bis gar nicht reinschaue und antworte. Also nicht auf offizielle Antworten hoffen - und außerdem bitte das Forum stehen lassen. ;)

Wenn irgendwas wichtiges ist, dann bitte Noldorion eine PM schreiben. Er sollte hier verfügbar sein.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 30 Dez 2015, 14:16:20
Anmerkung: Ich bin ab jetzt in Urlaub bis zum 6. Januar.

Schon wieder? Du warst doch dieses Jahr schon mal eine Woche weg! ;D

Diese neureichen Rollenspielverlage... kaum können sie ihre Miete selbst zahlen, schon kommen sie auf abstruse Ideen wie mehrere Wochen Urlaub im Jahr machen zu wollen...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 31 Dez 2015, 13:28:38
Ich wünsche der ganzen Community einen guten Rutsch ins neue Jahr. Möge uns 2016 viele schöne Publikationen von Splittermond und unseren anderen Lieblingssystemen bringen. Ich freue mich auf die HeinzCon, und die angekündigten Bände und hoffe noch auf die ein oder andere "Überraschung" im Laufe des Jahres.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Belzhorash am 01 Jan 2016, 01:05:48
Frohes neues Jahr!

Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 01 Jan 2016, 23:47:28
Skallagrim hat da diese schönes Beispiel für einen Buckler mit der Verbesserung "Halterung" und "Dornen" gefunden.  ;D

https://www.youtube.com/watch?v=0AIUF6iCPj0
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 01 Jan 2016, 23:54:53
Skallagrim hat da diese schönes Beispiel für einen Buckler mit der Verbesserung "Halterung" und "Dornen" gefunden.  ;D

https://www.youtube.com/watch?v=0AIUF6iCPj0

"Gefunden" ist ein großes Wort, wenn es zu solchen Schilden sogar einen Wikipedia-Artikel gibt: Fechtschild (https://de.wikipedia.org/wiki/Fechtschild). :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: SeldomFound am 02 Jan 2016, 02:55:52
Skallagrim hat da diese schönes Beispiel für einen Buckler mit der Verbesserung "Halterung" und "Dornen" gefunden.  ;D

https://www.youtube.com/watch?v=0AIUF6iCPj0

"Gefunden" ist ein großes Wort, wenn es zu solchen Schilden sogar einen Wikipedia-Artikel gibt: Fechtschild (https://de.wikipedia.org/wiki/Fechtschild). :D

Das ist schön, dass du diese Art von Schilder schon kanntest, ICH aber kannte sie nicht, deshalb war es für mich eine Entdeckung. Hätte ich von dir davon gehört, hätte ich geschrieben "Jeong hat ein interessantes Beispiel gefunden".
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 02 Jan 2016, 10:50:16
Ich kenne die Dinger aus einer alten Diskussion im DSA4-Forum (http://www.dsaforum.de/viewtopic.php?p=1008803) und wollte dann sogar deswegen mal Skallagrim anschreiben, war aber zu faul dafür. :D Gut, dass er jetzt selbst drauf gekommen ist oder sich jemand anders die Mühe gemacht hat, ihm eine Mail zu schreiben. Sein Video ist auf jeden Fall deutlich fundierter, als der blöde und unsachliche Text, den das kunsthistorische Museum in Wien dazu produziert hat:

http://bilddatenbank.khm.at/viewArtefact?id=372783 (http://bilddatenbank.khm.at/viewArtefact?id=372783)

Ich habe noch ein anderes Thema, wegen dem ich Matt Easton mal anschreiben wollte. Vielleicht sollte ich das jetzt mal in Angriff nehmen, nachdem mir das eine Video bereits einfach so geschenkt wurde. :D

Ich vermute übrigens, dass Laternenschilde sowieso die Inspiration für die Erweiterung 'Halterung' aus MSK sind. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Anmar am 07 Jan 2016, 18:15:01
Das Ihr immer so komische Sachen auf anderen Seiten postet und nicht hier. Ts ts ts. ;)
https://www.facebook.com/UhrwerkVerlag/?fref=nf

Herzlichen Glückwunsch an Kathrin zur neuen Arbeitsstelle.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Avalia am 07 Jan 2016, 18:17:17
Dann nimm aber bitte auch Links, die ohne Registrierung im Tanelorn zugänglich sind ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: maggus am 07 Jan 2016, 18:29:25
Manno, die Kathrin hält schon den neuen Abenteuerband in den Händen - will ich auch endlich :-[

(https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xpt1/v/t1.0-9/12509137_10153808436969544_2965123200507756743_n.jpg?oh=748b8a7183a5f1bfa7b323b7cfc54ad2&oe=56FEB3EB)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 07 Jan 2016, 20:24:23
Naja, nächste Woche krieg ich meinen ja wohl...

Wieso sind bei Uhrwerk eigentlich die Aktenordner grün? In meinem Rollenspielschrank sind alle Aktenordner hellblau. Ernsthaft. 8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 07 Jan 2016, 20:27:29
Manno, die Kathrin hält schon den neuen Abenteuerband in den Händen - will ich auch endlich :-[

Aber echt. Da wird man total neidisch! Ich freue mich schon auf nächste Woche, wenn endlich wieder Uhrwerk-Neuerscheinungen bei mir per Post eintrudeln. Die paar Wochen zwischen den Jahren ohne neue Rollenspiel-Produkte haben mich ganz schön auf Entzug gesetzt. Wobei ich immer noch gern in Myranische Formeln schmökere. Da entdeckt man immer wieder neue Kleinigkeiten, die einem bis dahin nicht aufgefallen sind.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Tionne am 07 Jan 2016, 22:57:07
Herzlichen Glückwunsch an Kathrin zur neuen Arbeitsstelle.

Danke ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 08 Jan 2016, 10:16:57
Herzlichen Glückwunsch an Kathrin zur neuen Arbeitsstelle.

Dem kann ich mich nur anschließen. Es freut mich, dass der Uhrwerk-Verlag wächst und gedeiht.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 08 Jan 2016, 12:56:31
Was denn für ne neue Stelle?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 08 Jan 2016, 13:31:34
Die Stelle, an der sie im Foto sitzt. ;-)

Tionne ist jetzt auch Teil der Uhrwerk-Familie seit 1. Januar. Sie arbeitet als Redakteurin/Layouterin/Marketingchefin/Web-Beauftragte ab sofort nicht mehr freiberuflich für uns, sondern ist fest angestellt.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 08 Jan 2016, 13:32:23
Toll! So wächst die kleine Firma ;-)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 08 Jan 2016, 15:31:37
Die Stelle, an der sie im Foto sitzt. ;-)

Der war gut ;D.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: 4 Port USB Hub am 08 Jan 2016, 22:57:38
Manno, die Kathrin hält schon den neuen Abenteuerband in den Händen - will ich auch endlich :-[

(https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xpt1/v/t1.0-9/12509137_10153808436969544_2965123200507756743_n.jpg?oh=748b8a7183a5f1bfa7b323b7cfc54ad2&oe=56FEB3EB)
Finde das Fate System Toolkit viel spannender. Ist ja auch nicht umsonst ganz vorne ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 09 Jan 2016, 10:40:35
Weil wir gerade bei anderen Systemen sind, etwas ganz anderes. Ich habe zu Weihnachten Degenesis: Rebirth geschenkt bekommen. Der Hammer: Art Work, Weltbeschreibung, Setting und so weiter. Das ist Endzeit / Neuzeit auf nen ganz anderen Niveau als alle bisherigen Rollenspiele, wenn auch nicht ganz preiswert. Der Hohe Preis dürfte die größte Einstiegshürde sein.
Das Artwork legt für mich die Meßlatte verdammt hoch für andere Produkte und die Weltbeschreibung, samt Kurzgeschichten und so weiter sind einfach WOW, das Regelwerk ist O.K. haut mich nicht um, Überlege ob ich es VerFATE. Wer sich für Postapocalyspe interessiert, schaut undbedingt hinein.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: oderkind am 09 Jan 2016, 12:18:42
Also John, wenn du Degenesis mal leitest, wenn ich zufällig anwesend bin, spreche ich dich heilig ;)
Ich bin ein großer Fan, aber der Preis ist leider sehr abschreckend. Es wurde auch schon überlegt die Anschaffungskosten zu teilen, aber man konnte sich nicht einigen wie und wo es aufbewahrt wird.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 09 Jan 2016, 13:34:42
Also John, wenn du Degenesis mal leitest, wenn ich zufällig anwesend bin, spreche ich dich heilig ;)
Ich bin ein großer Fan, aber der Preis ist leider sehr abschreckend. Es wurde auch schon überlegt die Anschaffungskosten zu teilen, aber man konnte sich nicht einigen wie und wo es aufbewahrt wird.

Mein Bruder hat die Degenesis-Sachen. Da steht auch noch mal eine Runde aus. Das Artwork ist wirklich der Hammer. So richtig warm bin ich mit der Welt noch nicht geworden, aber ich habe wahrscheinlich auch noch zu wenig gelesen. Ich würde mich oderkind durchaus anschließen, wenn ich zufällig zugegen bin. Vielleicht lässt sich da ja etwas auf der HeinzCon organisieren?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 09 Jan 2016, 13:53:31
Mal schauen ob ich das bis zu Con schaffe mich da einzuarbeiten, da Ostern ein Liverollenspiel ansteht und ich Orga und Sl bin.... dachte ehr auf den Siebentürmen in Rostock vielleicht.

Die Anschaffung als Gruppe lohnt sich und nicht jeder hat nen kleinen Goldesel als Arbeitgeber....
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: oderkind am 09 Jan 2016, 14:48:56
Ich bin ein großer Freund des Systems und der Welt. Und ob Heinzcon oder Siebentürme ist mir beides lieb. Ich freu mich ja sowieso immer auf euch.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 12 Jan 2016, 13:48:41
Nun ist die Tionne schon seit nur wenigen Tagen im Amt, und noch immer wurde die "Über uns"-Seite bei Uhrwerk noch nicht aktualisiert. Unglaublich!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 12 Jan 2016, 13:59:49
Nun ist die Tionne schon seit nur wenigen Tagen im Amt, und noch immer wurde die "Über uns"-Seite bei Uhrwerk noch nicht aktualisiert. Unglaublich!

Wir waren noch beschäftigt den Kuchen zu essen, den sie zum Einstand mitgebracht hat. :D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 12 Jan 2016, 14:10:31
Wir waren noch beschäftigt den Kuchen zu essen, den sie zum Einstand mitgebracht hat. :D

Ok, das kann man ja fast als Ausrede gelten lassen. Hat er denn geschmeckt? Und was für ein Kuchen war es?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 12 Jan 2016, 14:11:24
Butterkuchen! Mit Mandeln und Zucker.

Sie sagt, das sei eigentlich der Teig, den sie sonst für Pflaumenkuchen benutze (ein Quark-Öl-Teig), aber wenn sie keine Pflaumen hat, macht sie halt Mandeln drauf.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 12 Jan 2016, 14:12:01
Butterkuchen! Mit Mandeln und Zucker.

Mjam
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: rillenmanni am 12 Jan 2016, 14:55:07
Einen solchen Einstands-Butterkuchen bringt Tionne ja sicherlich auch am Wochenende aufs nächste Autorentreffen mit. Nicht wahr? Ja, ja? Hüpp!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Katharsis am 12 Jan 2016, 16:09:42
Und bitte auch weiterhin mit Mandeln statt Pflaumen
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Farnir am 12 Jan 2016, 16:15:02
Gelten drei 9er im Risikowurf eigentlich als Triumph? Das wurde gestern vehement in meiner Gruppe gefordert  ;D

(der vierte Würfel war eine 8, falls es jemand interessiert)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 12 Jan 2016, 16:18:41
Deine Gruppe muss dringend mehr das Paddel spüren!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Avalia am 12 Jan 2016, 16:20:28
Ab der fünften Neun kann man drüber reden. Also frühestens auf HG4 :P
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 12 Jan 2016, 19:30:48
Gelten drei 9er im Risikowurf eigentlich als Triumph? Das wurde gestern vehement in meiner Gruppe gefordert  ;D

Ist das die gleiche Gruppe, die mit vier Seealben bei ruhiger See ein Segelboot versenkt hat? ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Myrmi am 12 Jan 2016, 19:53:33
Gelten drei 9er im Risikowurf eigentlich als Triumph? Das wurde gestern vehement in meiner Gruppe gefordert  ;D

Ist das die gleiche Gruppe, die mit vier Seealben bei ruhiger See ein Segelboot versenkt hat? ;D

Ihr seid SICHER, das ihr das "Triumph" nennt? ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 12 Jan 2016, 20:00:58
Ihr seid SICHER, das ihr das "Triumph" nennt? ;D

Nein, DAS war ein PATZER. ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Farnir am 12 Jan 2016, 20:09:50
Nein, das waren verschiedene Gruppen :D

Der Seealben-Landtrupp patzt ja traditionell bei Seefahrts- und Schwimmen-Proben, da muß eigentlich nicht mal mehr gewürfelt werden :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Christian am 12 Jan 2016, 20:15:45
Dass die sich noch nicht in Landalben umbenannt haben :P
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Farnir am 12 Jan 2016, 20:20:06
Sollte man mal vorschlagen... Heissen die dann Expeditionswagenpark statt Expeditionsflotte?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Steffen am 12 Jan 2016, 22:43:52
Lieber nicht umbenennen. Die patzen dann alle Proben die es so an Land gibt.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 13 Jan 2016, 16:17:36
Nun ist die Tionne schon seit nur wenigen Tagen im Amt, und noch immer wurde die "Über uns"-Seite bei Uhrwerk noch nicht aktualisiert. Unglaublich!

So, ist aktualisiert, du oller Drängler.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 13 Jan 2016, 16:19:32
Und sogar eine Newsmeldung auf www.uhrwerk-verlag.de, nur für sie!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 13 Jan 2016, 16:27:44
Und sogar eine Newsmeldung auf www.uhrwerk-verlag.de, nur für sie!

Ehre, wem Ehre gebührt!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 29 Jan 2016, 21:30:25
16 Tage kein Blubberlutsch, das ist definitiv viel zu lang. Es ist mal wieder Zeit für Pillen-Fotos oder Kekse!

Was geht sonst so im Rest der Republik? Ich sitze Zuhause auf dem Sofa und arbeite an einem Vortrag. Im Hintergrund läut Fack Ju Göhte. Leider gibt es am Wochenende wieder keine Rollenspielrunde wegen der Arbeit :(. Das zweite Wochenende in Folge :'(

Und erkältet bin ich auch noch >:(

Das GRW im Taschenbuch-Format gefällt mir immer noch sehr gut.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 29 Jan 2016, 21:34:19
Wow - 16 Tage? Wie konnte das denn passieren?! Wir brauchen Blubberlutsch-Beauftragte. *ernstschaut*

Ich sitze auch auf dem Sofa, recht geplättet von der Woche und überlege, was ich weiter tun kann, um Dinge, die eigentlich getan werden sollten, weiter vor mir herzuschieben :D

Das Taschenbuchformat ist Großartig (mir großem G)! Meins ist schon fleißig mit Lesezeichen-PostIts versehen und die Kunstledervariante steht jetzt "für schön" im Spilittermond-Regalfach :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 29 Jan 2016, 21:36:43
Ich sitze auch auf dem Sofa, recht geplättet von der Woche und überlege, was ich weiter tun kann, um Dinge, die eigentlich getan werden sollten, weiter vor mir herzuschieben :D

Kenne ich :D. Aber der innere Druck wächst ja manchmal doch so stark an, dass einem nichts mehr einfällt wie man die Dinge von sich schieben kann :-\

Ich glaube es wird Zeit für nen Tee und ein wenig Lorakis ...
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Loki am 29 Jan 2016, 21:41:47
Aber der innere Druck wächst ja manchmal doch so stark an, dass einem nichts mehr einfällt wie man die Dinge von sich schieben kann :-\

Das stimmt.
Irgendwann ist der Gang zur Toilette unvermeidbar!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 29 Jan 2016, 21:44:29
Das stimmt.
Irgendwann ist der Gang zur Toilette unvermeidbar!

Daran hatte ich ja noch gar nicht gedacht. Welch wunderbare Aufheiterung am Abend! Und irgendwie auch etwas philosophisch. Aber es stimmt, letztlich ist der Ganz zur Toilette unvermeidbar ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Farnir am 29 Jan 2016, 23:21:17
Sittenverfall allerorts!

Wir spielen gerade Seelenqualen mit einer 275-EP-Gruppe, der legendäre "Landtrupp". Vor einer halben Stunde war Schluß für heute

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Steffen am 29 Jan 2016, 23:48:25
Aber der innere Druck wächst ja manchmal doch so stark an, dass einem nichts mehr einfällt wie man die Dinge von sich schieben kann :-\

Das stimmt.
Irgendwann ist der Gang zur Toilette unvermeidbar!

Kommt davon wenn man ständig Khlav-Kalash in sich reinfuttert!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Loki am 30 Jan 2016, 10:52:05
@Farnir

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Ich hoffe, es bleibt bei deiner Gruppe bei der Mumie!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Farnir am 30 Jan 2016, 23:27:25
Vor X haben sie gerade einen riesigen Bammel ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 31 Jan 2016, 00:25:02
Vor X haben sie gerade einen riesigen Bammel ;D

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Farnir am 31 Jan 2016, 08:16:54
Süß!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Keshka am 03 Feb 2016, 13:21:50
Wow - 16 Tage? Wie konnte das denn passieren?!

Tztztz, schon wieder ganze drei Tage Stille hier ;)

<Stellt mal einen Teller mit Keksen ab.>
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 03 Feb 2016, 13:24:12
HAAAPS

Ich möchte gerne mal wieder Splittermond spielen, schnüff.
Aber wir finden keine Örtlichkeit mehr, schnüff.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Steffen am 03 Feb 2016, 13:26:17
Tztztz, schon wieder ganze drei Tage Stille hier ;)

Die knuddeln und kuscheln alle mit ihren Flimmerfeen rum.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Keshka am 03 Feb 2016, 13:36:43
Ich möchte gerne mal wieder Splittermond spielen, schnüff.
Aber wir finden keine Örtlichkeit mehr, schnüff.

Könnt ihr nicht in einem Gemeinderaum oder in einer Bücherei spielen, wenn es bei keinem zu Hause klappt?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Skavoran am 03 Feb 2016, 13:37:34
Oder über Drachenzwinge.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 03 Feb 2016, 21:59:38
Aber wir finden keine Örtlichkeit mehr, schnüff.

Habt ihr euch an den bisherigen nicht benommen? ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Namezahl am 04 Feb 2016, 06:52:00
HAAAPS

Ich möchte gerne mal wieder Splittermond spielen, schnüff.
Aber wir finden keine Örtlichkeit mehr, schnüff.
Also bei mir harpert das eher an der Zeit. Ich überlege immer wieder ne Splittermond Tisch Runde zu starten aber jedes Mal denke ich dann einen Schritt weiter und muss erkennen dass das fürchterlich in die Hose gehen würde.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Ratnek am 05 Feb 2016, 09:29:51
Würde auch gern noch eine weitere Runde SM spielen nur leider fehlt es an der Zeit. An Tischrunde brauch ich garnicht erst denken. Hier in der Gegend gibt es keine Spieler und Berlin ist zu weit weg, als das es sich lohnen würde.  :(
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 05 Feb 2016, 10:16:54
Hmmm.... am Sonntag werden wir vielleicht unsere ewige DSA4.1-Horasreich-Kampagne zum Ende oder zumindest zu einem würdigen Staffelfinale führen.

Und da uns DSA 4.1 teilweise zu anstrengend wird und keiner außer mir dort Interesse an DSA5 UND wir bereits erfolgreich Splittermond ausprobiert haben, wird es danach vielleicht auf BDSM* forever hinauslaufen. Ist aber Spekulation.

Pippin Knochenbrecher möchte gerne wieder seinen riesigen Hammer schwingen, aber ich tät auch nen anderen spielen.


* Burgen-Drachen-Splittermond
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Clawdeen am 06 Feb 2016, 17:08:41
Zur Feier des Tages einer Splittermondrunde (natürlich in blauen und rosa Förmchen):

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.tanja-thome.de%2Fmuffins_klein.jpg&hash=71197761da63535fdc99ccfc162a87c2)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: oderkind am 06 Feb 2016, 22:02:50
Hast du Lebensmittelfarbe genutzt?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Clawdeen am 07 Feb 2016, 01:46:59
Curacao-Sirup  ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Namezahl am 07 Feb 2016, 18:12:33
Irgendwie haben die für mich keine vertrauenserweckende Farbe  ???
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Steffen am 07 Feb 2016, 20:25:51
Das Grün sieht wieder so abartig Exostisch aus, das man die Muffins einfach essen will.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: oderkind am 07 Feb 2016, 20:57:32
Das muss ich auch mal austesten. Meine Spieler freuen sich immer über Kuchen
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Clawdeen am 07 Feb 2016, 21:35:12
Das ist nicht grün, das ist hellblau bzw. blaugrau. ^^
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Farnir am 09 Feb 2016, 17:08:42
Ist Regelfuchs der neue Sennewood?

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fwww.moonofalabama.org%2Fimages%2Fraider_twix.jpg&hash=284f7ed641784f47de184a084dd2440e)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Noldorion am 09 Feb 2016, 18:53:42
So ist es ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: regelfuchs am 09 Feb 2016, 22:55:12
Ist Regelfuchs der neue Sennewood?
Eher der alte, aber ja ^^
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Steffen am 13 Feb 2016, 19:11:30
Warum ist mir das all die Jahre nie aufgefallen?

Wieso gibt es in Splittermond keine Bierelementare!?

(https://forum.splittermond.de/proxy.php?request=http%3A%2F%2Fkleine-helden.de%2Fimages%2Fcartoon%2Fbild%2F64.jpg&hash=beb83fa98515f6874e0f57872297205f)

Wie konnte man all die Jahre nur ohne welche leben!?
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Andarin am 14 Feb 2016, 00:09:57
Wie konnte man all die Jahre nur ohne welche leben!?

Zumindest die World-of-Warcraft-Spieler mussten dieses Schicksal nicht teilen, hehe. Auf dem fernöstlich inspirierten Kontinent Pandaria gab es in der Brauerei Sturmbräu (http://www.buffed.de/World-of-Warcraft-Spiel-42971/Guides/WoW-Guide-Brauerei-Sturmbraeu-1026075/) bereits ernste Probleme mit Bier-Elementaren...

"Ja, ja, ja... nein, nein, nein nein nein! Ja! Nein! Paprika!"
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 14 Feb 2016, 07:16:43
"Ja, ja, ja... nein, nein, nein nein nein! Ja! Nein! Paprika!"

Die Instanz ist so super. ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 28 Feb 2016, 09:31:03
Interessantes Video zum "Patalischen Stoßschwert" aka Pata:

Indian gauntlet-sword 'pata' - looking at history, form and martial art (https://youtu.be/7niTpIW7dEk)

Ich muss zugeben, dass ich die Waffe erst durch Splittermond kennen lernte, hier aber auch gleich drei falsche Sachen annahm bzw. lernte. :D

1. Der Handschuh ist auf einer Seite offen. Eigentlich auch logisch, weil man, wie man in dem Video an einer Stelle gezeigt bekommt, seine Hand niemals durch den schmalen Teil für das Handgelenk bekommen würde. :)

2. Das Patalische Stoßschwert ist eine Hieb- und keine Stoßwaffe und sogar darauf optimiert, dass man mit ihm besonders kräftige Hiebe ausführen kann.

3. Das Pata ist keine aggressive Waffe, bei der man sich "auf den Schutz seiner Rüstung" verlässt, sondern wurde in der Regel zusammen mit Schild oder Buckler verwendet.

Jetzt habe ich irgendwie richtig Lust einen Patalier zu spielen, um mein neues Wissen in die Praxis umzusetzen. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Gwydon am 29 Feb 2016, 08:21:24
Am Sonntag haben wir die 1.500-Mitglieder-Marke im Forum überschritten!  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 29 Feb 2016, 15:44:58
Am Sonntag haben wir die 1.500-Mitglieder-Marke im Forum überschritten!  ;D

Na - das wurde ja auch Zeit! ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 29 Feb 2016, 15:52:14
Am Sonntag haben wir die 1.500-Mitglieder-Marke im Forum überschritten!  ;D

Gut so! Auf das sich die Community immer weiter vergrößert!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 29 Feb 2016, 16:31:24
Durchschnittlich haben wir 53,59 Beiträge pro Mitglied. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 29 Feb 2016, 16:56:50
Durchschnittlich haben wir 53,59 Beiträge pro Mitglied. :)

Statistisch gesehen gleicht ein Jeong Jeong 28,38 inaktive User aus. ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Teetroll am 29 Feb 2016, 16:57:26
*Jubel*
Dann mal Ärmel hochkrempeln für die 2.000 !
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 29 Feb 2016, 20:35:00
Durchschnittlich haben wir 53,59 Beiträge pro Mitglied. :)

Statistisch gesehen gleicht ein Jeong Jeong 28,38 inaktive User aus. ;D

Statistisch gesehen haben zwei Drittel aller User 5 oder weniger Postings.
Statistisch hat Jeong Jeong mehr Postings als all diese 1005 User zusammen (die bringen es nämlich gerade mal auf 955 Beiträge).
 8)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 29 Feb 2016, 20:45:16
Aber statistisch gleicht ein Quendan sogar 89,92 inaktive User aus. ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 29 Feb 2016, 21:06:01
Aber statistisch gleicht ein Quendan sogar 89,92 inaktive User aus. ;D

Der zählt nicht, der wird dafür bezahlt! ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Christian am 29 Feb 2016, 21:08:40
Dann bin ich ja schon überdurchschnittlich ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 29 Feb 2016, 21:21:25
Dann bin ich ja schon überdurchschnittlich ;D

Du bist sogar schon unter den Top 11%... ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Yinan am 29 Feb 2016, 21:39:03
Quendan und SeldomFound machen zusammen die 1% des Forums aus (gemessen an Posts).

Wir sind die 99%! :P


Edit:
Ok, ich dussel kann nicht mal mehr einfache Prozentrechnung, wie Peinlich -.-

Ich meinte natürlich, das Quendan und SeldomFound zusammen die 10% des Forums an Beiträgen ausmachen ^^
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Steffen am 01 Mär 2016, 00:31:55
Immer diese Leute von der 1% Fraktion.....
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Lucean am 01 Mär 2016, 08:16:28
Manche übertreiben schon ein wenig ... Andererseits ist es aber auch wieder gut, dann muss man selbst nicht so viel schreiben, wenn immer alles bereits beantwortet ist.
Lurking ist sowieso angenehmer :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 01 Mär 2016, 08:27:21
Die 17 User mit über 1.000 Beiträgen haben zusammen 34.490 Beiträge, also 42,81% aller Beiträge. :D

Wobei das damit implizierte Ungleichgewicht in den Diskussionen natürlich komplett unterschlägt, dass viele dieser Beiträge mittlerweile schon sehr alt sind und manche hohe Beitragszahl nur von einer sehr langen Zeit als User hier im Forum herrührt. :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Yinan am 01 Mär 2016, 09:21:57
Wobei wir da 2 + 2*1/2 Ausnahmen haben. Die 2 1/2 Ausnahmen sind die, die seit 2014 angemeldet sind, und die 2 vollen Ausnahmen sind die, die sogar erst seit 2015 angemeldet sind. Der Rest ist schon seit 2013 dabei ^^ (also von denen, die 1k+ Posts haben).
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 01 Mär 2016, 12:10:53
Wobei das damit implizierte Ungleichgewicht in den Diskussionen natürlich komplett unterschlägt, dass viele dieser Beiträge mittlerweile schon sehr alt sind und manche hohe Beitragszahl nur von einer sehr langen Zeit als User hier im Forum herrührt. :)

Ich würde ja hier auch mehr spammen, aber das hätte dann oft eher was von "Selbstgespräch"...  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 01 Mär 2016, 12:37:19
Ich würde ja hier auch mehr spammen, aber das hätte dann oft eher was von "Selbstgespräch"...  ;D

Sag bloß, du findest dich nicht unterhaltsam genug? :P ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Chalik am 01 Mär 2016, 13:09:02
Wobei es ja streng genommen nichts aussagt, wann man sich angemeldet hat. Es könnte ja auch den Fall geben, bei dem jemand 2013 und 2014 noch verhältnismäßig ruhig war, aber trotzdem bereits angemeldet war, dann aber ab 2015+ richtig Gas gegeben hat mit Kommentaren ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 01 Mär 2016, 14:36:51
Ich würde ja hier auch mehr spammen, aber das hätte dann oft eher was von "Selbstgespräch"...  ;D

Sag bloß, du findest dich nicht unterhaltsam genug? :P ;D

Och, grundsätzlich ist es ja immer erfreulich, sich mit jemandem zu unterhalten, der die eigenen Meinungen und Vorlieben teilt. Aber ich vermisse da ein bisschen die Thank-You-Funktion, mit der ich mir selbst für meine geistreichen Beiträge danken kann. Was meinst du - sollte ich mir ein paar Sockenpuppen-Accounts zulegen (sagen wir, drei Fanboys und einen Troll), mit denen ich mir die Bälle zuschmeißen kann?  ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 01 Mär 2016, 14:46:40
Was meinst du - sollte ich mir ein paar Sockenpuppen-Accounts zulegen (sagen wir, drei Fanboys und einen Troll), mit denen ich mir die Bälle zuschmeißen kann?  ;D

Oh da hätte ich schon einen Namensvorschlag für dich :P 8) Er beginnt mit H.
Das fällt dann auch üüüüberhaupt nicht auf!

Die Fanboy zu Troll-Verteilung der Sockenpuppen finde ich übrigens durchaus nachahmenswert!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Weltengeist am 01 Mär 2016, 15:18:23
Zitat von: Iona
Oh da hätte ich schon einen Namensvorschlag für dich :P 8) Er beginnt mit H.
Das fällt dann auch üüüüberhaupt nicht auf!

Keeeeine Ahnung, was du meinst. :P

Zitat
Die Fanboy zu Troll-Verteilung der Sockenpuppen finde ich übrigens durchaus nachahmenswert!

Ich meinte nicht SpliMo-Fanboys. Ich meinte Weltengeist-Fanboys... ;D
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: sindar am 01 Mär 2016, 15:23:23
Die meisten Leute mit vielen Beitraegen, die seit 2014 dabei sind, duerften Beta-Tester sein. Und im Beta-Test wurden _massig_ Beitraege geschrieben. Ich glaube, von mir stehen immer noch die meisten Betraege im Beta-Teil - und ich war keineswegs der Aktivste waehrend des Beta-Tests (mangels aktiver Gruppe :().
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 01 Mär 2016, 15:32:15
Die meisten Leute mit vielen Beitraegen, die seit 2014 dabei sind, duerften Beta-Tester sein. Und im Beta-Test wurden _massig_ Beitraege geschrieben. Ich glaube, von mir stehen immer noch die meisten Betraege im Beta-Teil - und ich war keineswegs der Aktivste waehrend des Beta-Tests (mangels aktiver Gruppe :( ).


Die Beta-Tester sind schon weit oben, das stimmt aber die Hero-Member haben in sehr kurzer Zeit massiv aufgeholt. Vor allem die Regelwerkgurus und Forenspieler und dann gibt es solche Menschlein wie mich, die lieber hier lesen und schreiben als im Heise Forum und Co... ;-) Bürozeitjockey :-)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Quendan am 01 Mär 2016, 15:55:03
Die meisten Leute mit vielen Beitraegen, die seit 2014 dabei sind, duerften Beta-Tester sein. Und im Beta-Test wurden _massig_ Beitraege geschrieben. Ich glaube, von mir stehen immer noch die meisten Betraege im Beta-Teil - und ich war keineswegs der Aktivste waehrend des Beta-Tests (mangels aktiver Gruppe :().

104 deiner Beiträge sind aus der Beta-Zeit. Daneben hast du noch 83 Posts im Allgemeinen Forum, 65 unter Fanprojekte und 48 unter Die Welt  von Lorakis verfasst. Der Rest liegt unter 40 pro Board.

Bürozeitjockey :-)

Stimmt: Hauptaktivität deutlich zwischen 10 und 18 Uhr.  ;D

Die Statistiken sollte jeder im Profil der User einsehen können (falls das nicht ein Adminvorrecht ist). ;)

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Avalia am 01 Mär 2016, 15:59:30
http://forum.splittermond.de/index.php?action=profile;area=statistics;u=*

Nein, das kann jeder. * ist die User-ID.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Jeong Jeong am 01 Mär 2016, 20:52:14
Interessante Gedanken dazu, wie man Würfelergebnisse in Pen and Paper Rollenspielen interpretieren kann: Lindybeige: Die-rolling in RPGs - what does it actually mean? (https://youtu.be/MF8UU4pqefk) :)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Iona am 01 Mär 2016, 20:52:50
Ich meinte nicht SpliMo-Fanboys. Ich meinte Weltengeist-Fanboys... ;D

Auch das war mir von Anfang an klar :P
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: TrollsTime am 02 Mär 2016, 07:32:59
Zu Frequenz:
Ich bin kein Betatester gewesen und erst mit Verzögerung zu Splittermond gekommen.

Zu Bierelementar:
Ich hatte mal ein Abenteuer geleitet, da ging es unter anderem gegen einen "Weingeist" und ein "Bierelementar".

Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Farnir am 02 Mär 2016, 11:38:31
Ich meinte nicht SpliMo-Fanboys. Ich meinte Weltengeist-Fanboys... ;D

WELTENGEIST!
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: regelfuchs am 02 Mär 2016, 19:20:59
Vergesst die Forenspiele nicht, die erhöhen bestimmt auch recht gut die Beitragszähler.
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: Grimrokh am 02 Mär 2016, 19:23:25
Vergesst die Forenspiele nicht, die erhöhen bestimmt auch recht gut die Beitragszähler.
Und der Blubberlutsch Thread erst! ;)
Titel: Re: Blubberlutsch
Beitrag von: JohnLackland am 02 Mär 2016, 23:11:35
Wusstet ihr das Menschen das einzige Lebewesen ist auf der Welt das ein Ausdauerjäger ist. Die älteste Form der menschlichen Jagd ist die Ausdauerjagd. Diese beruht auf der gegenüber fast allen Säugetieren überlegenen Ausdauer des Menschen beim Laufen. Schnelle Jäger wie Geparden, die ku