Autor Thema: Die Seidene Stadt - Frage zum Hintergrund  (Gelesen 176 mal)

[Tom]

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 287
    • Profil anzeigen
Die Seidene Stadt - Frage zum Hintergrund
« am: 31 Jan 2018, 20:13:18 »
Servus,

Ich richte meinen Frage an die Spielleiter, die das Abenteuer kennen, besitzen oder schon geleitet haben:
Gibt es in dem Abenteuer Bezüge zu Esmoda?

Erklärung: aktuell beginnen wir mit diesem Abenteuer - ich als Spieler - aber ich übernehme die Runde danach und würde in Esmoda leiten wollen.
Daher wollte ich mögliche Konflikte vorher klären - ggf dann auch mit unserem aktuellen Spielleiter.

Ravenking

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 105
    • Profil anzeigen
Re: Die Seidene Stadt - Frage zum Hintergrund
« Antwort #1 am: 31 Jan 2018, 20:30:15 »
Nein, das Abenteuer "Die Seidene Stadt" hat keinen Bezug zu Esmoda.
The rain made a door for me and I went through it, the stones made a throne for me and I sat upon it.
[Jonathan Strange & Mr Norrell]

[Tom]

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 287
    • Profil anzeigen
Re: Die Seidene Stadt - Frage zum Hintergrund
« Antwort #2 am: 31 Jan 2018, 20:53:42 »
Danke! 😁

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 8.554
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Die Seidene Stadt - Frage zum Hintergrund
« Antwort #3 am: 31 Jan 2018, 20:58:06 »
Nur indirekt:

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Wandler

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
    • Profil anzeigen
Re: Die Seidene Stadt - Frage zum Hintergrund
« Antwort #4 am: 01 Feb 2018, 16:27:23 »
Es gibt tatsächlich über das was Seldom Found aufgezeigt hat Bezüge zwischen der Seidenen Stadt und Esmoda, aber die sind subtiler Natur und sollten niemanden in Schwierigkeiten bringen - nicht als Spieler und nicht als Spielleiter.
Palitan und Myuriko sind die Verbindungen.
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.