Autor Thema: Abrichten + Kreatur + Vertrautenband  (Gelesen 447 mal)

JojoJosh

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Abrichten + Kreatur + Vertrautenband
« am: 05 Jan 2018, 17:11:36 »
Hallihallo,

meine Frage: Welche Einstellungsstufe hat mein Tierbegleiter, wenn ich die Meisterschaft "Vertrautenband" habe?
Zusätzlich habe ich noch "Tiervertrauter" und "Tierfreund".

Ich gehe davon aus, das die Regeln für das Abrichten für "neue" Tiere gelten. Einen Vertrauten, der durch Vertrautenband an den Char gebunden ist und ihm im Rahmen seiner Möglichkeiten bedingungslos gehorcht, sollte ja entsprechend leichter abzurichten sein.

Jetzt frage ich mich, welche Stufe die Einstellung meiner Kreatur hat. Darf man schon sagen, sie sei "Enger Vertrauter"? Wäre für mich logisch.

Demnach würde sie allerdings einen Bonus von +8 auf die Tierführungsproben zum Abrichten geben, oder?

Mit Tierführung 15 +1 durch Tierfreund wäre das ja mehr oder weniger schon ein Grundwert von 24. Die Schwierigkeit zur Abrichtung einer Schwelle 1 (Dompteur)-Fähigkeit (z.B. Grundausbildung) hat "nur" den GW des Tieres als Schwierigkeit.

Ist es so? Ist ein Tiergefährte so schnell und einfach abzurichten unter diesen Umständen? Wie lange dauert das beibringen bspw. von Reittier I? Dauert es nur pro Probe einen halben Tag, wie es in der Tabelle auf S. 16 im Besteinmeister steht? Das wäre mit einem entsprechenden Wurf ja enorm schnell erledigt.

Ich hoffe, ihr versteht mich. :)

Gruß
Josch

PS: Natürlich kommt die Kreatur über die Ressource "Kreatur".
« Letzte Änderung: 05 Jan 2018, 17:14:22 von JojoJosh »

Xandila

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 592
    • Profil anzeigen
Re: Abrichten + Kreatur + Vertrautenband
« Antwort #1 am: 05 Jan 2018, 17:15:28 »
Zu den Einstellungen, die ein Tier zu jemandem hat, steht im Bestienmeister etwas, auf Seite 12:
Zitat
Die Einstellung von Wildtieren ist meist Ablehnend oder Feindlich, bei gezähmten oder domestizierten Tieren meist Reserviert oder Neutral, gelegentlich auch Aufgeschlossen. Kreaturen sind immer mindestens Hilfsbereit, Vertraute immer mindestens Freundlich.


JojoJosh

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: Abrichten + Kreatur + Vertrautenband
« Antwort #2 am: 05 Jan 2018, 17:17:31 »
Ok, "Freundlich" gibt ja auch schon einen ordentlichen Bonus. Vielen Dank für den Hinweis....ist ja nicht so, als hätte ich diesen Text nicht selbst schon gelesen....ich Blindfisch  :o

Kannst du mir auch die Augen in Bezug auf die Abrichtungsdauer öffnen? Dann würde ich vollends erleuchtet ins Wochenende starten...

Xandila

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 592
    • Profil anzeigen
Re: Abrichten + Kreatur + Vertrautenband
« Antwort #3 am: 05 Jan 2018, 17:44:11 »
Leider nicht, ich hab den Bestienmeisterband derzeit verliehen, wußte aber noch, daß wir über den Punkt mit der Einstellung grad vor kurzem in einem anderen Thread diskutiert haben.

Aber es meldet sich sicher noch jemand, der das nachschauen kann oder sogar schon angewendet hat und noch weiß.

Waidm4nn

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 106
    • Profil anzeigen
Re: Abrichten + Kreatur + Vertrautenband
« Antwort #4 am: 09 Jan 2018, 12:44:22 »
Ich melde mich mal als der jenige der es nachlesen kann bzw. weiß, weil ich es selbst bald anwenden muss.
Ebeenfalls im Bestienmeister auf Seite 16 in der Tabelle mit den Einstellungen, den entsprechenden Boni und dem Wert gegen den die Probe geht steht in der letzten Spalte "Dauer".

So benötigt eine Schwelle 1 Abrichtung bei einer Einstellung von "hilfsbreit" 4 Fortschrittspunkte, das ganze dauert einen halben Tag und geht gegen den GW des Tieres. Wie sich das bei einer Einstellung von "freundlich" ändert kann ich dir nicht sagen. Entweder braucht man weniger FP, Zeit oder man würfelt gegen den GW-x.

« Letzte Änderung: 09 Jan 2018, 12:46:28 von Waidm4nn »

Cherubael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.095
    • Profil anzeigen
Re: Abrichten + Kreatur + Vertrautenband
« Antwort #5 am: 09 Jan 2018, 20:07:33 »
Nichts davon, soweit ich weiß.
Man bekommt "nur" den Bonus auf seinen Fertigkeitswert.

Effektiv kommt das aber GW - X sehr nahe.
"Ich wusste, dass sie wussten, dass ich es wusste.
...
Deswegen ist Ihr Stuhl mit dem Stromnetz verbunden." - Edward Nygma

Chanil

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.149
    • Profil anzeigen
Re: Abrichten + Kreatur + Vertrautenband
« Antwort #6 am: 10 Jan 2018, 07:07:08 »
Die Tabelle gibt an welche Einstellung man braucht um eine Abrichtung beizubringen. Die Dauer der Abrichtung hängt nicht vom Wert der Einstellung ab, sondern von der Stufe der Abrichtung.

Durch die Stärke Tierfreund hat das die Kreatur im übrigen gleich die Stufe "Enger Vertrauter" da die Stärke die Einstellung des Tieres (zumindest wenn es den Typus Tier hat) um eine Stufe verbessert. Zudem gibt die Stärke ja noch ein Bonuspunkt auf alle Proben im Umgang mit Tieren.
'Nomis' schrieb am 17 Juli 2012 - 11:26:

Anbei erwähnt, ist gesunder Menschenverstand, anders als viele annehmen, sehr variabel in seiner Ausprägung und keinesfalls eine feste Größe in Art, Umfang oder Funktion.

Waidm4nn

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 106
    • Profil anzeigen
Re: Abrichten + Kreatur + Vertrautenband
« Antwort #7 am: 10 Jan 2018, 14:06:53 »
Die Tabelle gibt an welche Einstellung man braucht um eine Abrichtung beizubringen. Die Dauer der Abrichtung hängt nicht vom Wert der Einstellung ab, sondern von der Stufe der Abrichtung.

Wenn du dir die Tabelle nochmal anschauen würdest bemerkst du dass die Dauer der Abrichtung je nach Schwelle der Abrichtung steigt, also zeigt sie schon die Dauern an ;)

Durch die Stärke Tierfreund hat das die Kreatur im übrigen gleich die Stufe "Enger Vertrauter" da die Stärke die Einstellung des Tieres (zumindest wenn es den Typus Tier hat) um eine Stufe verbessert. Zudem gibt die Stärke ja noch ein Bonuspunkt auf alle Proben im Umgang mit Tieren.

Durch die Stärke Tierfreund hat das Tier nicht in jedem Fall die Einstellung enger Vertrauter, durch die Stärke Tiervertrauter schon. Mit den Boni die auf Seite 12 bzw. 13 im Bestienmeister für die Einstellung des Tieres stehen bin ich skeptisch. Demnach würde ein HG1 Spieler mit der Meisterschaft Dompteur, bei ca. 12-14 Fertigkeitspunkten, mit einem Tier der Einstellungen "Enger Vertrauter" in vielen Fällen nicht mal eine Probe würfeln müssen. Allein schon die 12-14 Fertigkeitspunkte plus der Bonus von 8 würden reichen um den GW des Tieres zu übersteigen. Natürlich bei Schwelle 1 Abrichtungen, allerdings hat man bei Schwelle 2 Abrichtungen (GW+5) auch schon wieder mehr Fertigkeitspunkte, 15-20 oder gar mehr.

Chanil

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.149
    • Profil anzeigen
Re: Abrichten + Kreatur + Vertrautenband
« Antwort #8 am: 10 Jan 2018, 19:50:11 »
Die Tabelle gibt an welche Einstellung man braucht um eine Abrichtung beizubringen. Die Dauer der Abrichtung hängt nicht vom Wert der Einstellung ab, sondern von der Stufe der Abrichtung.

Wenn du dir die Tabelle nochmal anschauen würdest bemerkst du dass die Dauer der Abrichtung je nach Schwelle der Abrichtung steigt, also zeigt sie schon die Dauern an ;)

Das ist wahr. Doch ist deine Interpretation, dass Einstellungen die besser als freundlich sind Einfluss auf die Schwierigkeit, oder Dauer oder sonst etwas nimmt, falsch. Eine Bessere Einstellung hat keinen weiteren Einfluss. Zumindest deutet weder etwas in der Tabelle oder im Text darauf hin.

Durch die Stärke Tierfreund hat das die Kreatur im übrigen gleich die Stufe "Enger Vertrauter" da die Stärke die Einstellung des Tieres (zumindest wenn es den Typus Tier hat) um eine Stufe verbessert. Zudem gibt die Stärke ja noch ein Bonuspunkt auf alle Proben im Umgang mit Tieren.

Durch die Stärke Tierfreund hat das Tier nicht in jedem Fall die Einstellung enger Vertrauter, durch die Stärke Tiervertrauter schon. Mit den Boni die auf Seite 12 bzw. 13 im Bestienmeister für die Einstellung des Tieres stehen bin ich skeptisch. Demnach würde ein HG1 Spieler mit der Meisterschaft Dompteur, bei ca. 12-14 Fertigkeitspunkten, mit einem Tier der Einstellungen "Enger Vertrauter" in vielen Fällen nicht mal eine Probe würfeln müssen. Allein schon die 12-14 Fertigkeitspunkte plus der Bonus von 8 würden reichen um den GW des Tieres zu übersteigen. Natürlich bei Schwelle 1 Abrichtungen, allerdings hat man bei Schwelle 2 Abrichtungen (GW+5) auch schon wieder mehr Fertigkeitspunkte, 15-20 oder gar mehr.

Der Regeltext auf Seite 12 im Bestienmeister gibt die Stufe "Freundlich" für Vertraute an. Die Stärke "Tierfreund" erhöht die Stufe um 1 auf das Maximum von "Enger Vertrauter".
Die Regeln müssen auch so gestaltet sein, dass Charaktere ohne Tiervertrauter und ohne Tierfreund die Proben schaffen. Professionelle Ausbilder haben die Tiere nicht einmal als Kreaturenhintergrund.
'Nomis' schrieb am 17 Juli 2012 - 11:26:

Anbei erwähnt, ist gesunder Menschenverstand, anders als viele annehmen, sehr variabel in seiner Ausprägung und keinesfalls eine feste Größe in Art, Umfang oder Funktion.

Daodras

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 75
    • Profil anzeigen
Re: Abrichten + Kreatur + Vertrautenband
« Antwort #9 am: 28 Jan 2018, 11:23:00 »
Zu den Einstellungen, die ein Tier zu jemandem hat, steht im Bestienmeister etwas, auf Seite 12:
Zitat
Die Einstellung von Wildtieren ist meist Ablehnend oder Feindlich, bei gezähmten oder domestizierten Tieren meist Reserviert oder Neutral, gelegentlich auch Aufgeschlossen. Kreaturen sind immer mindestens Hilfsbereit, Vertraute immer mindestens Freundlich.

Aber da steht auch MINDESTENS. Und steht bei Tiervertrauter (GRW 74) nicht auch:

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Durch die Stärke Tierfreund hat das die Kreatur im übrigen gleich die Stufe "Enger Vertrauter" da die Stärke die Einstellung des Tieres (zumindest wenn es den Typus Tier hat) um eine Stufe verbessert. Zudem gibt die Stärke ja noch ein Bonuspunkt auf alle Proben im Umgang mit Tieren.

Nur mit der Stärke? Trotz obiger Beobachtung? Das ist etwas, was ich mich schon eine Weile frage. Also meine Interpretation kann dir da nur widersprechen.
See you in Rakuen ~