Autor Thema: Zu wenig Marker im Deluxe-Tickleisten-Set?  (Gelesen 288 mal)

Phoenix

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
    • Profil anzeigen
Zu wenig Marker im Deluxe-Tickleisten-Set?
« am: 12 Nov 2017, 10:59:11 »
Ich habe mir vor kurzem (um die Kämpfe übersichtlich und den Bastelaufwand gering zu halten) das Deluxe-Tickleisten-Set angeschafft und war auf den ersten Blick eigentlich recht zufrieden damit.

Als ich dann heute endlich mal die Marker sortieren wollte, ist mir irgendwie ein schwerwiegedes Problem ins Auge gesprungen: Müsste es nicht eigentlich jeden Marker doppelt geben? Die Tickleiste hat ja bewusst sowohol ein Zeitleiste als auch eine Kampfskizze. Damit man die aber beide ordentlich verwenden kann, braucht man doch eigentlich jeden Marker doppelt: Einmal für die Tickleiste und einmal für die Kampfskizze.

Soll das so sein? Oder hab ich hier ein "Montagsprodukt" erhalten?  :o

Ich hatte mir die Leiste eigentlich unter anderem gekauft, damit ich eben nicht extra noch nummerierte Spielfigürchen für die Kampfskizze besorgen muss :(

Thallian_Folmin

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: Zu wenig Marker im Deluxe-Tickleisten-Set?
« Antwort #1 am: 12 Nov 2017, 13:42:02 »
Wenn ich das richtig im Kopf habe, gibt es doch wohl mit 1, 2, 3, ... und mit A, B, C, ... nummerierte Marker. Da lässt sich doch eine einfach Zuordnung treffen. (Oder habe ich das gerade falsch im Kopf?)
"Das ist mein Würfel! Es gibt viele davon, aber dieser gehört mir. Ohne mein Würfel bin ich gar nichts. Ohne mich ist mein Würfel gar nichts."

heinzi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 364
    • Profil anzeigen
Re: Zu wenig Marker im Deluxe-Tickleisten-Set?
« Antwort #2 am: 12 Nov 2017, 14:07:54 »
Wenn ich das richtig im Kopf habe, gibt es doch wohl mit 1, 2, 3, ... und mit A, B, C, ... nummerierte Marker. Da lässt sich doch eine einfach Zuordnung treffen. (Oder habe ich das gerade falsch im Kopf?)

Die gibt es (habe die normale/ältere Variante der Tickleiste). Dennoch war/bin auch ich ein wenig entäuscht von der Markeranzahl/-menge/-auswahl. Eigentlich benötigt werden vom Meister nämlich 3 Marker pro darzustellender Figur. Eine für die Leiste, eine für den Bodenplan und eine für mein Kampfprotokoll-Blatt auf dem ich die Lebens-/Fokuspunkte etc. der Gegner festhalte. Zur ZEit muss ich da nämlich immer noch handschriftlich eine Zuordnung "Werteset" -> "Marker" vornehmen um den Überblick nicht zu verlieren.

Phoenix

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
    • Profil anzeigen
Re: Zu wenig Marker im Deluxe-Tickleisten-Set?
« Antwort #3 am: 12 Nov 2017, 15:06:48 »
Wenn ich das richtig im Kopf habe, gibt es doch wohl mit 1, 2, 3, ... und mit A, B, C, ... nummerierte Marker. Da lässt sich doch eine einfach Zuordnung treffen. (Oder habe ich das gerade falsch im Kopf?)

Das hast du richtig im Kopf und die Lösung ist mir auch durch den Kopf gegangen^^ Nur fühlt sich das eben eher wie eine Notlösung an, die wieder andere Probleme mit sich bringt:

Zum einen halbiert man damit ja die Anzahl an Kreaturen, die man gleichzeitig auf dem Feld haben kann. Es gibt (wenn ich mich nicht irre) zum Beispiel ja nur zwei Dryaden-Marker, wodurch man auf diese Weise nur eine einzige Dryade im Kampf haben könnte.

Zum anderen gibt es Marker, die nur Buchstaben haben, was dann doch etwas verwirrend ist, falls man mal unterschiedliche Gegnerarten im selben Kampf hat und ständig im Kopf behalten muss, dass bei Dryaden A=B gilt, bei Orks hingegen A=1, B=2 und bei wieder anderen dann sogar C=D und E=F.

Und bei den Spielercharakteren würde das auch nicht mehr so schön aufgehen, weil es da ja jeden Charakter wirklich nur einmal gibt. Dort könnte man also höchstens versuchen zwei Charaktere zu finden, die sich einigermaßen ähnlich sehen.

Falls alles andere nicht hilft, könnte man das natürlich so machen, aber hübsch ist es nicht unbedingt und der Übersichtlichkeit hilft es wahrscheinlich auch nicht :-\

Das Markerset aus der Tickleiste gibt es ja aber auch nicht nochmal separat, damit man sich einen zweiten Satz dazukaufen könnte, oder? Also, in physischer Form meine ich. Ich hab schon die Druckversion im Downloadbereich entdeckt, aber das wäre ja dann noch mehr Bastelaufwand^^
« Letzte Änderung: 12 Nov 2017, 15:09:56 von Phoenix »