Autor Thema: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame  (Gelesen 1945 mal)

Finubar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.280
  • Bin daa, wer nooch?
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #105 am: 20 Jan 2018, 17:40:13 »
Ich lausche Amiras Worten andächtig und in mich gekehrt .... "Ja, du hast Recht. Er ist schon ewig auf See und das zehrt. Formeln das Leben zu verlängern - klingt gefährlich in meinen AUgen. Ich glaube nicht, dass dies ohne Pakt mit einem Wesen aus der Anderswelt geht, was denkst du? Für meinen Geschmack kommen wir dem Reich der launischen Spiegelprinzessin viel zu nahe, um das zu riskieren...! Und eine Hexe, die so alt ist, dass sie Midstad noch vor dem Tyrannen kennt - Respekt, aber wenn der Kapitän ihr vertraut, tue ich es auch, obwohl mir nicht ganz wohl ist. Ich denke, wir sollten freundlich, aber vorsichtig sein!"
Ein Tag ohne Lächeln ist ein Verlorener ... ;-)

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 8.561
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #106 am: 20 Jan 2018, 17:56:33 »
Amira

"Du machst zu große Gedankensprünge, Finubar. Alchemie kann auch ohne das Wirken von irgendwelchen Wesen der Anderswelt wirken (auch wenn in der Tat in einigen Traditionen immer wieder entsprechende Geister, Feen oder Götter als Patrone angerufen werden) und nur weil man einem Kult anhängt, der ein paar Jahrhunderte alt ist, ist man nicht selbst genauso alt. So weit ich es beurteilen kann, ist die Heilerin ein normaler Mensch wie ich."
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Finubar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.280
  • Bin daa, wer nooch?
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #107 am: 20 Jan 2018, 23:37:01 »
"Umso schlimmer! Wenn sie erst dein Alter hat, wo soll sie denn dann das alchemistische Wissen her haben, um mit ihrer Kunst das Leben zu verlängern - DANN muss es ihr erst Recht ein anderes Wesen einflößen ...!
Noch ein Grund mehr, wachsam zu sein"
Ein Tag ohne Lächeln ist ein Verlorener ... ;-)

Cherubael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.089
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #108 am: 20 Jan 2018, 23:38:34 »
"In meinerr Heimat..." mischt der Tarr sich ein, "lebt der Geistrrufer Trr'O. Er ist schon alt, viel älter als die meisten von uns werrden. Noch immer fit und kräftig wie die anderen. Doch ganz ohne Feen oder Pakt, soweit man bei uns weiß. Einzig durrch Kenntnis von Tod und Geist.

Möglich ist es also. Jedoch verrstehe ich nicht viel davon."
"Ich wusste, dass sie wussten, dass ich es wusste.
...
Deswegen ist Ihr Stuhl mit dem Stromnetz verbunden." - Edward Nygma

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 8.561
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #109 am: 21 Jan 2018, 00:37:57 »
Amira

"Ach, du Scherzbold, du. Anders als ihr Alben lernen wir Menschen halt wesentlich schneller. Wir haben ja nicht so viel Zeit wie ihr."

Dabei schmunzelt sie und nickt dem Tarr zu.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Finubar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.280
  • Bin daa, wer nooch?
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #110 am: 21 Jan 2018, 12:02:22 »
Ich zwinker Amira zu, boxe ihr leicht in die Schulter ... "Na wie ihr meint, ihr zwei. Mir ist alles, was mit dem Tod zu tun hat immer etwas suspekt. Was schlagt ihr also vor?"
Ein Tag ohne Lächeln ist ein Verlorener ... ;-)

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 8.561
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #111 am: 04 Feb 2018, 01:31:01 »
Amira

"Wir warten, bis wir angekommen sind? Ich meine, wir können eh im Moment wenig tun. Nutzen wir die Zeit um uns zu entspannen. Wenn wir ständig angespannt bleiben, machen wir uns nur selbst verrückt."
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Finubar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.280
  • Bin daa, wer nooch?
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #112 am: 04 Feb 2018, 10:55:05 »
Ich nicke ... "Ja, da hast du absolut recht!"

Ich zünde mir ein Pfeiffchen an und schlendere durchs Schiff, vielleicht ergibt sich ja die ein oder andere interessante Gelegenheit zu einer Unterhaltung oder es braucht jemand Hilfe ...
Ein Tag ohne Lächeln ist ein Verlorener ... ;-)

Cherubael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.089
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #113 am: 04 Feb 2018, 11:38:56 »
Varroo zuckt mit den Schultern. Bisher waren sie nicht überfallen worden. Und immerhin waren sie es ja, die Zutritt erbeten haben.
Er versucht also, sich zu lockern, und die Fahrt zu genießen.

Soweit er eine Fahrt über Wasser überhaupt genießen kann.
"Ich wusste, dass sie wussten, dass ich es wusste.
...
Deswegen ist Ihr Stuhl mit dem Stromnetz verbunden." - Edward Nygma

Finubar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.280
  • Bin daa, wer nooch?
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #114 am: 06 Feb 2018, 18:03:41 »
Nach mich auf meinem Rundgang niemand anspricht, geselle ich mich zu meinem vargischen Freund. "Komm Varroo, lass uns auf Deck ein gemütliches Plätzchen suchen und uns die Bäuche sonnen!"
Ein Tag ohne Lächeln ist ein Verlorener ... ;-)

Cherubael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.089
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #115 am: 06 Feb 2018, 18:23:02 »
Der Varg stimmt zu.

"Vielleicht finden sich ja ein paarr Hängematten fürr uns."
"Ich wusste, dass sie wussten, dass ich es wusste.
...
Deswegen ist Ihr Stuhl mit dem Stromnetz verbunden." - Edward Nygma

Finubar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.280
  • Bin daa, wer nooch?
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #116 am: 06 Feb 2018, 18:42:39 »
Ich gehe freudig vor, sehe mich auf Deck um ... "Wir können uns am Bug auch in die Rehling legen .... Sonne, etwas Schatten durch die Segel und ein oder zwei Kühle Spritzer durchs Meerwasser - was meinst du?"
Ein Tag ohne Lächeln ist ein Verlorener ... ;-)

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 8.561
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #117 am: 11 Feb 2018, 17:53:38 »
Verlauf der Reise

In den nächsten Wochen umrundet der Silberbock den südlichsten Punkt des Kontinent Lorakis. Abgesehen von den üblichen, kleinen Streitigkeiten hier und da bleibt es auf dem Schiff ruhig und friedlich und auch die See scheint in diesen Tagen kein Interesse daran zu haben, euch zu schaffen zu machen.

Abgesehen von 2, 3 Tage, in denen der Wellengang heftiger wurde, was vermutlich an einem Seebeben lag, und einem kurzen Gewitter, dass aber nicht mal eine halbe Stunde dauerte und das Boot kaum zum schaukeln brachte, erreicht ihr ungestört die Kapitän-Alairos-Inseln, eines der wichtigsten Zwischenhalte auf der Reise nach Siprangu. Diese Inseln wurden einst von dem großen Seealben-Kapitän Alairos entdeckt und kartografiert, doch die Seealben betreiben hier nicht den einzigen Hafen. Der Größte Hafen steht stattdessen unter dem Schutz von Patalis und hier geht die Silberbock auch vor Anker.

Der Stopp dauert nicht lange, höchstens 2 Tage, dann soll es weiter gehen. Gegen Mittag sind die gröbsten Einkäufe erledigt und hier befindet euch gerade am Deck, als die drei Rattlinge zusammen mit Ira gerade neben Frischwasser auch drei Ziegen mit an Boot holen.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Finubar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.280
  • Bin daa, wer nooch?
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #118 am: 14 Feb 2018, 19:52:39 »
Ich sehe zwar die Vorbereitungen, gehe aber an allen vorbei von Bord, weil ich dem kleinen Schrein des Alairos noch einen kleinen Höflichkeitsbesuch abstatten möchte ...
Ein Tag ohne Lächeln ist ein Verlorener ... ;-)

Cherubael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.089
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #119 am: 14 Feb 2018, 21:06:12 »
Varroo nutzt natürlich jede Gelegenheit, die sich ihm bietet, um von dem schwankenden Etwas herunter zu kommen.

Klar, mittlerweile geht es besser mit der Seekrankheit. Aber so recht anfreunden will er sich damit doch nicht. Wird er vermutlich nie.

So schlendert er nun erneut von Bord, um sich umzuschauen und etwas Landluft zu schnuppern. Da wird gerade Fleisch an Bord gebracht. Gut, es lebt noch, aber das ließe sich ja ändern.

... Allerdings glaubt der Tarr nicht, dass er so viel Glück haben wird. Wer weiß, was die hier mit den Tieren vor haben. Er wird sich sicherheitshalber selbst etwas eindecken.
"Ich wusste, dass sie wussten, dass ich es wusste.
...
Deswegen ist Ihr Stuhl mit dem Stromnetz verbunden." - Edward Nygma