Autor Thema: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1  (Gelesen 2595 mal)

Albenkind

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 926
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #15 am: 11 Sep 2017, 23:21:47 »
Jalaan

du bist ein paar Tagen gewandert und machst dich grade an den Abstieg über ein großes Gebirge, vor dem Gebirge haben dir Bauen noch erzählt das die Wetterlage sich im Gebirge sehr schnell ändern kann und so bist du nun beim Abstieg begriefen und hörst ein fernens donnern und spürst die ersten Tropfen Nass im Gesicht, so etwas wie Donner kennst du gar nicht, es hört sich an als würden viele Büffel über den Wüstensand stampfen und das Nass ist ein willkommene Abwechslung, Habib würde sich auf deinen Handschuh setzen und immer wieder nach oben blicken.

Tamrir

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 326
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #16 am: 12 Sep 2017, 00:06:33 »
Jalaan

Es ist dich etwas anderes durch tiefen Wüstensand zu wandern im Vergleich zu dieser nicht enden wollenden Steinwüste. Obwohl er karge Gegenden gewöhnt ist, bekümmert ihn diese trostlose Landschaft noch etwas mehr. Als das Donnern einsetzt sieht sich Jalaan alamiert um, doch keinerlei Gefahr einer herannahenden Büffelherde ist auszumachen. Die ersten nassen Tropfen auf seinem Fell lassen ihn geb Himmel blicken und rufen ihm die Worte der Einheimischen ins Gedächtnis. Einen Moment lang verharrt er mit Habib auf dem Arm, das Gesicht gen Himmel gereckt und genießt dieses für ihn seltene Phänomen,  bevor er sich weiter auf den Weg macht.

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.732
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #17 am: 12 Sep 2017, 13:50:34 »
Finius

"Aber ihr solltet Euer Gesicht am besten unter einer Kapuzer verbergen oder vorher einen Illusionnisten aufsuchen damit Ihr nicht gleich im Kerker landet, da der König nicht gut auf Leute wie Euch zu sprechen sein wird."

"Wieson sollte er schlecht auf mich zu sprechen sein, es kennt mich doch keiner in Midstad?"

Rumo

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 826
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #18 am: 12 Sep 2017, 19:58:02 »
Halen

Er war besser vorran gekommen und war dem Unwetter bisher entkommen doch schließlich würde es ihn doch einholen. Mit einem grellen Pfiff, ruft er Talia. Auch sie würde einen Unterschlupf brauchen, wenn das Gewitter in voller Stärke über sie herein bricht. Wenig später landet die junge Greifin auf einem nahen Felssims und legt ihre Schwingen elegant zusammen, während sie Halen fragend mustert.
"Schau mich nicht so an, wir müssen einen Unterschlupf finden und zwar bald. Wenn ich mich recht erinnere gibt es gar nicht weit von hier eine Höhle. Halt die Augen mit auf."

Talia legt den Kopf schief und trällert fröhlich. Mit einem weiteren Satz erhebt sich die Greifin wieder in die Luft. Einen Moment schaut er dem prächtigen Tier hinterher, bevor er sich die Kapuzze seines zerschlissen Mantels wieder über den Kopf zieht und ebenfalls nach einen sicheren Rastplatz sucht. Der aufflauende Wind und die ersten eisigen Regentropfen, veranlassen Halen sich noch ein wenig mehr zu beeilen.

Dshafir

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 184
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #19 am: 12 Sep 2017, 20:23:33 »
Orweyn

Ich hocke mich zu Nadelzahn: "Scheint, dass wir schlechtes Wetter kriegen. Hier in der Nähe gibt es eine Höhle, die nicht ganz geheuer ist. Was ist uns lieber, das Wetter oder das Ungewisse? - Ja? Meinst Du? - Ja, hast recht, die Höhle wird schon so schlimm nicht sein."
Ich schaue mich um und suche die Umgebung nach Tieren ab. Während mein Blick einem Falken folgt, wende ich mich an die Tiergeister: "Falkengeist, Baummardergeist, ihr und eure Geschwister könntet bei allen Tieren ein gutes Wort für mich einlegen."
Naturmagie 13 "Freund der Tiere" gegen Schwierigkeit 15
Sicherheitswurf
This dice roll has been tampered with!
Rolled 2d10 : 6, 7, total 13
7+13 = 20, 1 EG
1 Fokuspunkte kanalisiert, Einstellung von Tieren mir gegenüber ist um eine Stufe verbessert.

"Auf geht, Nadelzahn, lass uns die Höhle suchen." Wir machen uns auf den Weg.
« Letzte Änderung: 12 Sep 2017, 20:29:43 von Dshafir »

Albenkind

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 926
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #20 am: 12 Sep 2017, 23:15:19 »
Krolko Kesselschlag und Fridolin:

du siehst dich nach einem Lagerplatz im Form einer Höhle um als Fridolin plötzlich aufschreit und begiennt wie wild in alle Richtung mit den Hufen zu schlagen du merkst wie der wagen Schlagseite bekommt und sehr schnell eine steile Böschung herabgleitet, nach ein paar metern hält der Wagen an, weil er sich in einer Felsspalt verkeilt, Friedolin ist panisch vor Angst und würde versuchen mit den Hufen halt in der spalte zu finden, aber von oben kommen immer wieder kleine Felssteine herab und landen auf dem Esel, dem Wagen und dir, die Brocken sind so Menschkopf groß und eine kleine Felslawine welche sich auf dich zubewegt.
sollte dich die Lawine erreiche so würde sie den unteren Teil des Wagens, die Beine des Esels bedecken.


Halan

du machst dich mit Talia auf die Suche nach einem unterstand der Vogel würde über dir kreisen und immer wieder ein kurzen stück vorrausfliegen, nach dem der Vogel mal wieder auf Erkundunstour ist würde er bald wieder zu dir zurück kommen und dir durch seine Laute mitteilen das er etwas gefunden hat, zwar keine Höhle aber doch etwas lebendes. Du siehst einen mächtigen großen Adler über dir kreisen und anschließend weiterfliegen und nach ein paar Minuten zurückfliegen.

Jallaan

auch du und Habib macht Euch wieder auf den Weg und du schickst den Vogel aus um die Landschaft zu erkunden und einen unterstand zu finden nach einer Weile ca 10 min später kommt der Adler zurück und teilt dir mit das er insgesammt 4 Wesen gefunden habe wovon 2 in Not seine und 1 auch ein halber Vogel.


Tamrir

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 326
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #21 am: 13 Sep 2017, 00:04:28 »
Jalaan

Jalaan genießt das ihm unbekanntw Wetter, schüttelt ab und zu das Wasser aus dem benetzten, freiliegenden Pelz und wartet ansonsten geduldig darauf was Habib ihn zu berichten hat.Als er zurück kommt und ihm seine Neuigkeiten überbringt,  ist es die Formulierung 'halber Vogel', die ihn am meisten ins grübeln bringt. "Ist der gefährlich? ", fragt er daher. Dann lässt er das Schicksal entscheiden. "Zeig mir die, die am nächsten sind.", bittet er den Adler.

FireWalker

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 274
  • Vargenbändiger
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #22 am: 13 Sep 2017, 10:30:19 »
Krolko

Sobald ich merke das mein Esel unruhig wird und anfängt auszuschlagen, versuche ich noch ihn zu beruhigen und wieder in die Spur zu bringen. Allerdings sind alle versuche vergebens und ich merke wie mein Wagen immer mehr Schlagseite bekommt und droht den Abhang runter zu rutschen. Der Versuch das Geschirr von Fridolin zu lösen scheitert aufgrund der schon vorherrschenden Spannung und somit kann ich nicht verhindern das er den Abhang mit hinunter gezogen wird.

Sche#&§! Mist verdammter! Was mache ich nur?

AU!
brülle ich auf nachdem ich von einem Stein getroffen wurde.

Bring dich schnell in Sicherheit, bevor hier gleich alles explodiert ...


Tamrir

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 326
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #23 am: 13 Sep 2017, 10:56:08 »
 :o Das geht ja schon gut los hier...

Ich möchte meinen Text nochmal ändern in: Bring mich bitte dahin wo es nicht explodiert  8) :-*

FireWalker

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 274
  • Vargenbändiger
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #24 am: 13 Sep 2017, 11:01:40 »
Bin mal gespannt wie es weiter geht ...

Albenkind

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 926
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #25 am: 13 Sep 2017, 19:30:12 »
Jalaan:l

Habib schwebt immer ein kurzen stück vor dir und das Wasser landet schwer auf seinen Flügel, und weißt dir den Weg als du plötzlich ein großes Geschöpf sieht was auch am Himmel schwebt, es hat den Unterkörper eines Löwen und den Kopf eines Greifen, bitte genaue Beschreibung vom Besitzer des Tieres, diese "Tier" ist würde in Richtung fliegen in welche auch ihr unterwegs seid, jetzt seid ihr auch in Rufreichweite und du kannst am Boden einen Mann sehen welcher ein Rostiges Breitschwert und ein Roten etwas abgetragenden Mantel trägt und scheinbar zu dem Wesen gehört da diese genau über seinem kopf kreist und jetzt wo ihr näher kommt einen lautes trällern ausstößt und sich Euch zuwendet, weitere Personen sind nicht zu sehen.

Kroklo

du steckst mit brummenden Kopf und laut schreiendem Esel immer noch in Felsspalte fest und versuchst zu verhindern das deine Ausrüstung in die Felsspalte rutscht als du ein lautes Trällern hörst was nicht in diese Gegen passt und was du noch nie gehört hast. Es kommt aus der Richtung aus der du gekommen bist vor ein paar Minuten bevor du die kontorolle über deine Wagen verloren hast du gesehen, das es noch eine weiter Pfad gibt welcher aber sehr schmal ist und auf dem Gebirgspfad mündet wo du jetzt mit deinem Wagen bist dieser andere Pfad wäre mit deinem Karren und dem Esel auch nicht begebar gewesen da es sich um einen schmalen Trampelpfad gehandelt hat und du dich auf einer, wenn auch kurwigen und schlecht ausgebauten da viele Schlchlöcher und Felsbrocken den Weg verperrenden Geibirgstraße von Selenia nach Miedstad befindest.


Rumo

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 826
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #26 am: 13 Sep 2017, 20:28:56 »
Halen von Greifenrast

Der Greif ist ein prächtiges Exemplar seiner Spezies, fast so groß wie Pferd tragen goldbraune, schwarz gesprengelte Schwingen, die offensichtlich noch jugentliche Kreatur durch die Lüfte. Sie mustert den reisenden Tarr abschätzen, stößt jedoch ein alamierendes Trällern aus und landet unweit des Mannes im roten Mantel. Mit halb geöffneten Schwingen lauert sie neben dem Mann und trällert unsicher.

Der von Talia alamierte Halen, sucht den Ursprung ihrer Warnung und kurz darauf treffen sich die Blicke der beiden Reisende. Beruhigend legt er der Greifin eine Hand auf den Kopf, worauf sich diese ein wenig entspannt.
"Ruhig, Talia. Keiner von Eberkammsleuten...scheint ein Tarr zu sein..." murmelt der Midstader, schüttelt verwundert den Kopf und nimmt langsam die Hand vom Heft seines Schwertes.

Abschätzend hebt er den Arm zum Gruße.
"Grüße Wanderer, auf der Suche nach einem Unterstand?"

Halen wirkt wie ein abgerissener Wanderer, der rote Mantel, die regennasse Kleidung darunter hat deutlich bessere Tage gesehen. Sein linkes Auge ist von einem blutgetränktem Verband bedeckt. Er trägt sein schwarzes Haar offen und das Gesicht ist von einem dreitage Bart bedeckt, der bald wohl die bezeichnung Vollbart verdient. Doch passen seine Haltung, Mimik und natürlich die ungewöhnliche Begeleiterin kaum zu seinem herunter gekommenen Äußeren.

Albenkind

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 926
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #27 am: 13 Sep 2017, 20:33:14 »
Krolko

du rutscht anfangs mit dem Esel nach unten und als du fast unten zum halten kommt, das Tier ist noch immer panisch, schaffst du es aus dem spalt herauszuspringen und sich am Rand des Abgrundes zu landen wobei dir beim hinausspringen auch eines der Steine an den kopf fliegt, du suchst hinter einem großen Felsen Deckung und hörst den Esel laut schreien und das brechen von Glas...

Albenkind

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 926
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #28 am: 13 Sep 2017, 20:42:07 »
Halan, Talia, Jalaan und Habib

ihr alle hört das schreien von einem Tier was in panik. Es kommt von dem Weg vor Euch genau abschätzen wie weit es enfert ist könnt ihr grade nicht es scheint aber ganz nah zu sein, der Donner rollt über das Gebirge hinweg und Blize zucken zwischen den Berggipfeln.

Orweyn

du siehst wie Nadelzahn plötzlich mitten auf dem Weg stehenbleibt und die Ohren anlegt, auch du hörst neben dem donner in der ferne einen lautes Schreien, du kannst nicht genau erkenen ob es ein Menschlicher oder Tierischer Schrei ist auch scheint er noch einige Meter weit weg zu sein aber das ist in den Bergen ja immer schwer zu schätzen.

Finius
der Barde sagt zu dir: Verzeit der Herr aber ich muss Euch mit jemanden verwechelt haben, vergebt mir soll ich noch ein paar Lieder oder Gedicht für Euch sprechen oder wollt ihr lieber Akrobatische Kuststücke sehen?"

« Letzte Änderung: 13 Sep 2017, 20:45:17 von Albenkind »

FireWalker

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 274
  • Vargenbändiger
    • Profil anzeigen
Re: (AB) Fluch der Hexenkönigin und ander ABs, Teil 1
« Antwort #29 am: 13 Sep 2017, 20:56:14 »
Krolko

Puuuh ... Grad nochmal Glück gehabt ....


Noch hinter dem Stein in Deckung sitzend, nehme ich ein Tuch vor den Mund. Langsam neige ich mich zur Seite und schaue zu meinem Wagen. Zumindest die explosiven Gegenstände scheinen noch intakt zu sein und ei  Feuer ist auch nicht zu sehen.
Aber da ich das Geräusch von zerbrechenden Glas gehört habe, bleibt noch die Gefahr von giftigen Dämpfen. Ich beobachte zumindest noch eine Weile die Unglücksstelle, bevor ich mich dem Wagen nähere.