Autor Thema: "Die Brutgefährten" Outgame  (Gelesen 2853 mal)

аwtоr zashigajet

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 446
    • Profil anzeigen
"Die Brutgefährten" Outgame
« am: 12 Jul 2017, 19:04:42 »
Der erste Post von mir, aus Platzgründen jetzt gespoilert:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Ausgangspunkt: Arwingen, aber wir werden es schnell verlassen.
Was wird an Charakteren gesucht? - Alles, ich würde den Plot an vorhandenes anpassen.
Ziel: Die Welt, wir sind da.komplett frei, die Brutgeschwister des Naga sind überall verteilt und niemand weiß genau wo.
Spieleranzahl? 3-5

Wichtig wäre mir, dass die Spieler regelmäßig schreiben. - ansonsten werde ich mich an den Regeln für "der große garten" orientieren.
[/spoiler]

Hier die SC Liste:
[Farbe für wörtliche Rede] Spielername, Charaktername und kurze Beschreibung später im Spoiler. Ich würde hier keine genauen Werte posten.

[rot] Dahrling - Somaniel, Zwerg (begleitet von einem Bären)
Beschreibung:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

[grün] Kami - T'Ourr (m), Krieger, Varg
Beschreibung
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

[violett]  Cherubael, K'Rarr, Raugarr Schamane
Beschreibung
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

[Blaugrün] Yinan, Hasaki Kantoku, Gnom (Schattenklinge)
Beschreibung
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

[Braun]  Albenkind, Kiko Rußfeder (w)
Beschreibung
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

[Dunkelblau] Olibino, Leonardo Ardonis
Beschreibung:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

NSC:
[keine Farbe] Ss'io, Naga auf der Suche nach seinen Geschwistern. Er wird wahrscheinlich nicht mitreisen und relativ wenig sprechen.
Spoilergefahr!
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

[Blau] Cajamarca, Varg
Lebt seit einigen Jahren in Arwingen zusammen mit seiner Partnerin Jauja. Er arbeitet in der Bibiliothek des Zirkels der Zinne als Bibiliothekar. Auf einer Studienreise musste er allerdings erst feststellen, dass der Professor den er besuchen wollte unter merkwürdigen Umständen zu Tode kam. Kaum war dieses Rätsel gelöst, giert er auf der Heimreise mitten in einen Mordfall. Durch die tatkräftige Unterstüzung seiner Begleiter konnte er aber auch diesen aufklären.
Aussehen:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

[keine Farbe] Jauja, Vargin
Wird wahrscheinlich auch wenig bis gar nicht auftreten. Deshalb nur der vollständigkeit halber hier erwähnt :)
Lebt und arbeitet auch beim Zirkel in Arwingen. Hat aber an Reisen recht wenig Interesse und wühlt lieber in den Katakomben unter Arwingen.

Wichtige NSC, die erwähnt wurden, teilweise mit etwas mehr Informationen als die Spieler erhalten haben:
Alaniel Meeresweite (Alb)
Kaptain der "Nau", eigentlich nur Tierhändler. Erkannte aber schnell, dass sicherlich auch intelligentere Wesen gute "Waren" abgeben. Reiste über die gesamte Kristallsee bis hin zu der Stromlandinseln um exotische Kreaturen zu fangen und später zu verkaufen. Unter anderem fielen ihm so auch Ss'ios Brutgefährten in die Hände.

Garm (Varg?)
Scheinbar der erste Offizier der Nau unter Meeresweite. Wurde degradiert und etwa ein Jahr später brutal erschlagen und mit abgeschnittenen Schwanz in Arwingen gefunden.

Zosimos
Der verrückte Alchemist in Seelenmoor, hält jede Menge Schlangen und experimentiert mit verschiedensten Giften und Gegengiften.

Bror
Tierzüchter im Moor. Hat es sich mit den Bewohnern in Krahorst durch seine eigenwillige Art verscherzt. Vermutlich züchtet er Kleintiere wie Hühner und Kaninchen.

wichtige Orte:
die "Nau"
Schiff der Bestienhändler, stand bis vor kurz unter dem Kommando von Käptain Meeresweite und Leutnant Garm.
« Letzte Änderung: 17 Sep 2017, 21:22:30 von аwtоr zashigajet »

Dahrling

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 674
    • Profil anzeigen
Re: Spielidee / Angebot "Die Brutgefährten"
« Antwort #1 am: 12 Jul 2017, 21:05:45 »
Ich habe auch noch einen in Lauerstellung... aber so richtig traue ich mich grad nicht, noch was anzufangen... Ich muss mir das noch überlegen und würde niemand den Platz wegnehmen wollen! (zwergischer Heiler und Wildniskundiger)
« Letzte Änderung: 26 Jul 2017, 20:54:45 von Dahrling »
Leben vor Sterben. Stärke vor Schwäche. Reise vor Ziel. - Brandon Sanderson

Cherubael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.683
    • Profil anzeigen
Re: Spielidee / Angebot "Die Brutgefährten"
« Antwort #2 am: 12 Jul 2017, 21:07:49 »
Ich bin ja auch grad sehr omnipräsent. Ich warte ebenfalls mal lieber, ob nicht wer anders will.

Edit: Charakterbeschreibung eingefügt

K'Rarr von den Raugarr

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

[/spoiler]
« Letzte Änderung: 05 Sep 2017, 08:37:11 von Cherubael »
"Ich wusste, dass sie wussten, dass ich es wusste.
...
Deswegen ist Ihr Stuhl mit dem Stromnetz verbunden." - Edward Nygma

Yadis

  • Beta-Tester
  • Jr. Member
  • ***
  • Beiträge: 79
    • Profil anzeigen
Re: Spielidee / Angebot "Die Brutgefährten"
« Antwort #3 am: 12 Jul 2017, 22:06:21 »
Hi, hätte auch Lust auf die Runde. Habe noch ein paar Chars.

Albenkind

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 723
    • Profil anzeigen
Re: Spielidee / Angebot "Die Brutgefährten"
« Antwort #4 am: 12 Jul 2017, 22:10:47 »
habe auch interesse würde mir dort noch mal einen neuen Char machen woll, will aber auch niemanden dem Platz wegnehmen.
Bei mir währe nur gut wenn bei den Spielerfarben kein Gelb genommen werden würde, da ich Probleme mit den Augen habe und der kontrast da für mich sehr schwer bis unmöglich zu lesen ist.
habe das AB auch schon mal geleitet.

аwtоr zashigajet

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 446
    • Profil anzeigen
Re: Spielidee / Angebot "Die Brutgefährten"
« Antwort #5 am: 13 Jul 2017, 08:10:33 »
Ich warte mal noch 1-2 Tage. Ansonsten hätten wir ja schon fast ne Truppe zusammen.

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.067
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Spielidee / Angebot "Die Brutgefährten"
« Antwort #6 am: 13 Jul 2017, 08:40:00 »
Müssten wir viel Würfeln?
Ich hätte noch
-- Harthog von Spitz: vargischer Offizier und Gentleman aus Selenia, ehemaliger Kommandant einer Stadtwache. (mit Werten)
-- Beppo, der fromme Bauer (weiß nicht mal, ob der Werte hat). Den hatte ich mal im Gasthaus in Sarnburg "Hirsch und Phönix" gespielt
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

аwtоr zashigajet

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 446
    • Profil anzeigen
Re: Spielidee / Angebot "Die Brutgefährten"
« Antwort #7 am: 13 Jul 2017, 09:58:05 »
Müssten wir viel Würfeln?
Eher nicht. Es wird eher viel informationssuche und sowas.

Ich hätte noch
-- Harthog von Spitz: vargischer Offizier und Gentleman aus Selenia, ehemaliger Kommandant einer Stadtwache. (mit Werten)
-- Beppo, der fromme Bauer (weiß nicht mal, ob der Werte hat). Den hatte ich mal im Gasthaus in Sarnburg "Hirsch und Phönix" gespielt
Ideen:
Der Varg könnte bei Abteilung Schmuggel arbeiten (Idess dafür geklaut bei Albenkind), wobei ich mir nicht sicher bin in wie weit der Schmuggel von intelligenten "Tieren" illegal ist in Selenia / Arwingen

Aus welcher Ecke kommt der Bauer den? Bzw. ist er irgendwie unterwegs auf suche nach Abenteuern? Spontan habe ich da keine Idee wie man den in die Gruppe einbauen könnte.

Es wird übrigens außerder der Info aus der Einleitung keinen weiteren Spoiler für das Kaufabenteuer geben. ( Speziell keine wer es war und warum, dass würde hier absolut nix beitragen. Der / Die Schuldige baumelt ja auch schon seit Tagen im Hafen am Galgen.  8) )

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.067
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Spielidee / Angebot "Die Brutgefährten"
« Antwort #8 am: 13 Jul 2017, 12:26:59 »
Gesetze kommen und gehen:
Der Schmuggel von intelligenten Tieren kann heuer illegal sein und morgen nimmer oder nur in interessanten Fällen.

Harthog von Spitz ist ein Sozialcharakter bzw "spielbarer Paladin". Stell dir ne preußische Variante von Comissioner Gordon vor!
Der lässt schon mal nen Dieb entkommen, wenn es einer höheren Sache dienlich ist.


Beppo, der Bauer ist nett, hilfsbereit und auf eine Queste. Die Hohepriesterin seiner regionalen Erdgottheit hat ihn losgeschickt, um einen verfluchten Dolch in die verantwortlichen Hände eines Dieners der Herrin vom feuchten Grab so bringen. Dumm nur, dass diese eher düstere Gottheit nicht gerade viele philantropische Anhänger in den Reihen hat, so fällt die Ausfall schwer.
Der Dolch kann Regen beschwören oder mal nen Frosch erscheinen lassen. Das fällt aber alles eher in den Fluffbereich.
Beppo hat sein Maultier dabei (Kreatur) und kämpft wegen diverser regionaler Scharmützel mit der Sturmsense besser als vermutet.
Er wirkt naiv, ist in religiösen Dingen aber bewandert. Er ist nett und hilfsbereit, kann aber die Klappe nicht halten.
« Letzte Änderung: 13 Jul 2017, 12:32:35 von TrollsTime »
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Zokora

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 437
    • Profil anzeigen
Re: Spielidee / Angebot "Die Brutgefährten"
« Antwort #9 am: 13 Jul 2017, 19:09:23 »
Wird es auch eine übersicht von chars und NSCs geben?
Ich werde warscheinlich eine Alchimisten mit Handwerks und Magie sowie einem Tirischen Begleiter machen wollen wventuell  kann ich auch noch Naturkundliche Sachen mit abdecken.
Kann ich schon fertige Tränke und ein paar Rezepturen haben?
Ich werde aber erst in der nächsten Woche zum Bauen des Chars kommen können.

Cherubael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.683
    • Profil anzeigen
Re: Spielidee / Angebot "Die Brutgefährten"
« Antwort #10 am: 13 Jul 2017, 21:03:59 »
Ich warte wie gesagt noch.
Weiß noch nicht was ich spielen würde, aber ich hätte mal interesse an einem Vargischen Schamanen.
Einen Gnom habe ich auch noch nie gehabt, vielleicht baue ich dahingehend einen gelehrten/ Priester/ Wissenssucher auf.
"Ich wusste, dass sie wussten, dass ich es wusste.
...
Deswegen ist Ihr Stuhl mit dem Stromnetz verbunden." - Edward Nygma

Albenkind

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 723
    • Profil anzeigen
Re: Spielidee / Angebot "Die Brutgefährten"
« Antwort #11 am: 13 Jul 2017, 21:41:37 »
Gnome sind toll zu spielen, habe selber einen und ich hatte noch nie einen Vargen oder einen Menschen als Char.
Dürfen wir auch einen Wüstenrattling oder einen Hengeyokai, spielen? das sind beides neue Spielerrassen aus dem Uhrwerkverlag. Ich bin grade am überlegen ob ich mir so etwas bauen.
« Letzte Änderung: 16 Jul 2017, 18:24:41 von Albenkind »

аwtоr zashigajet

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 446
    • Profil anzeigen
Re: Spielidee / Angebot "Die Brutgefährten"
« Antwort #12 am: 17 Jul 2017, 08:12:20 »
Gnome sind toll zu spielen, habe selber einen und ich hatte noch nie einen Vargen oder einen Menschen als Char.
Dürfen wir auch einen Wüstenrattling oder einen Hengeyokai, spielen? das sind beides neue Spielerrassen aus dem Uhrwerkverlag. Ich bin grade am überlegen ob ich mir so etwas bauen.

Ja. Ich hätte halt vorher gerne den Bogen um zu sehen ob es passt. Wobei ich bei den Hengeyokai skeptisch bin. - Je nach Tierform könnte das zu mächtig für HG werden. Mein Vorschlag wäre die nach dem Bestienmeister zu bauen.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Ansonsten bauen ich dann mal den ersten post zusammen.

JohnLackland

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.530
  • Nicht Beißen!
    • Profil anzeigen
    • Oh Kultes
Re: Spielidee / Angebot "Die Brutgefährten"
« Antwort #13 am: 17 Jul 2017, 08:32:13 »
Dürfen wir auch einen Wüstenrattling oder einen Hengeyokai, spielen? das sind beides neue Spielerrassen aus dem Uhrwerkverlag.

Das ist reiner Fanstuff der im Uhrwerkmagazin erschienen ist, nichts Offizielles.
Spielst du schon oder diskutierst du noch über die Regeln?

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.067
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: "Die Brutgefährten" Outgame
« Antwort #14 am: 17 Jul 2017, 10:28:43 »
Spielst du mit, John?
Ich wollte schon fast zurück ziehen, aber bei nem Heinzcon-Compadre sage ich vielleicht doch ja!

@All:
Habe derzeit viel um die Ohren
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"