Autor Thema: Neuer Blogbeitrag: Die Magie, Der Schimmerturm und das Deluxe-Tickleistenset  (Gelesen 2044 mal)

Tionne

  • Administrator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 195
  • Anhängerin des Eughos
    • Profil anzeigen
Nachdem es längere Zeit an dieser Stelle etwas stiller war, haben wir heute gleich drei Neuheiten-Ankündigungen für euch, die auch bereits vorbestellbar sind :)

http://splittermond.de/jetzt-vorbestellbar-die-magie-der-schimmerturm-und-das-deluxe-tickleistenset/

Zitat
Splittermond: Die Magie

Zuallererst möchten wir euch den sehnsüchtig erwarteten Magieband ans Herz legen. Dieser Band wird alles enthalten, was sich das Magierherz nur wünschen kann. Doch lest selbst im Klappentext:

Dieser Band behandelt viele große und kleine Geheimnisse der lorakischen Magie, von der Erschaffung von Golems oder Artefakten über die Beschwörung dienstbarer Wesenheiten bis hin zur geheimnisvollen Ritualmagie. Doch auch, wer nur tiefergehendes Wissen zu den einzelnen Magieschulen erlangen oder das Zauberportfolio seiner Abenteurer erweitern möchte, findet in diesem Band alles, was dafür nötig ist.

Auch der Hintergrund lorakischer Magiewirker wird in diesem Band vertieft: Nicht nur große Geheimnisse und Sagen der Magie finden sich in diesem Band, es werden auch auch einzelne, beispielhafte magische Traditionen wie etwa die farukanischen Elementarrufer, die zwingardischen Skeftamagi oder die Ordensmagier von Nuum ausführlich vorgestellt.

Abgerundet wird der Band durch neue magische Ausbildungen und Meisterschaften, Bestiarium magischer Kreaturen und eine Sammlung neuer Zauber.

Der Band wird voraussichtlich im Winter 2017/18 erscheinen, ca. 200 Seiten umfassen und 39,95 Euro kosten. Hier könnt ihr ihn bereits bei uns vorbestellen: Die Magie im Uhrwerk-Shop vorbestellen

Wie bei allen „großen“ Splittermond-Bänden wird es auch von Die Magie wieder eine limitierte Version im gewohnten Kunstledereinband geben. Diese wird für 60,00 Euro zu haben sein. Die Magie – limitierte Version im Uhrwerk-Shop vorbestellen

Der Schimmerturm – Mondsplitter 1

Mit Der Schimmerturm erscheint in Kürze das erste Abenteuer einer neu konzipierten Reihe: Mit den auf den Einsteigerbox-Regeln basierenden Kurzabenteuern der Mondsplitter-Reihe soll Spielleitern die Möglichkeit geboten werden, ohne viel Vorbereitungsaufwand sofort ein Abenteuer leiten zu können. Alles, was zum Losspielen benötigt wird, ist in den Mondsplitter-Abenteuern bereits enthalten. Auch eine Anpassung auf die regulären Splittermond-Regeln ist problemlos mit wenig Aufwand möglich. Optisch sind die Mondsplitter-Abenteuer an Layout und Format der Einsteigerbox angepasst: Im praktischen A5-Format hat man die Abenteuer schnell eingepackt und hat nicht viel zu Schleppen.

Aus dem Klappentext:

Auf einer Klippe in der Nähe des Fischerdorfs Rakovica im Mertalischen Städtebund erhebt sich der Schimmerturm, der Wahrzeichen und böses Omen zugleich ist: Denn immer wenn die blaue Flamme auf der Spitze des Turms lodert, wird die Gegend von Naturkatastrophen heimgesucht. Als die Abenteurer während eines solchen Schimmerns nur knapp einem Schiffsuntergang entgehen, beauftragt sie der Prokurator von Rakovica, das Geheimnis des Schimmerturms endlich zu lüften. Doch dazu benötigen sie neben detektivischem Spürsinn auch soziale Kompetenz und einen starken Waffenarm. Können die Abenteurer das Rätsel um den Schimmerturm lösen?

Der Schimmerturm erscheint voraussichtlich im August/September 2017 und wird 7,95 Euro kosten. Hier geht’s zur Vorbestellung im Shop: Der Schimmerturm im Uhrwerk-Shop vorbestellen

Deluxe-Tickleistenset

Nachdem die erste Edition des Tickleistensets bereits seit einer Weile ausverkauft ist haben wir für die Neuauflage einige Verbesserungen vorgenommen. Diese wird voraussichtlich ab August erhältlich sein und enthält folgendes:

Eine auf stabilen Karton gedruckte Version der Tickleiste im Format DIN A2. Diese ist gegenüber der Version im Grundregelwerk modifiziert, um ein optimales Spielerlebnis zu ermöglichen – und da sie darüber hinaus glänzend laminiert ist, kann sie mit wasserlöslichen Folienstiften beschriftet werden. Aus diesem Grund ist auch ausreichend Platz für eine Kampfskizze direkt auf der Tickleiste erhalten.
Über 170 doppelseitig bedruckte Marker, auf denen Gegner und Monster abgebildet sind. Mit Hilfe dieser Marker kann man sowohl die eigene Gruppe als auch ihre Kontrahenten auf der Tickleiste oder dem Bodenplan darstellen und behält stets die Übersicht.
Ein Dutzend doppelseitig bedruckte farbige Ringe, die um die Marker herumgelegt werden können, um bestimmte Zustände anzuzeigen. In Kombination mit über 50 kleinen einfarbigen Markern können auf der Tickleiste die Intervalle, zu denen bestimmte Zustände wie „Brennend“ wirken, optimal abgebildet werden.
Auch die Tickleiste an sich ist verbessert worden: Diese ist nun mit glänzender statt matter Folie bezogen, wodurch sich Stifte noch leichter ablösen lassen. Außerdem sind die Ränder der Tickleiste wie bei einem Spielbrett umgeschlagen, um sie noch widerstandsfähiger zu machen.

Das Deluxe-Tickleistenset wird 24,95 Euro kosten und kann hier vorbestellt werden: Splittermond Deluxe-Tickleistenset im Uhrwerk-Shop vorbestellen
and the grown-ups said listen to your heads / but our hearts were crying out for heroes on tv screens

JohnLackland

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.689
  • Nicht Beißen!
    • Profil anzeigen
    • Oh Kultes
Freu auf Mondsplitter und Magiebuch!


Das Cover des Magiebandes ist Toll! Ein echter Drache! Ein toller Drache! YEAHHHHH Drachen!

Wenn dann der Band dann noch als MiniBand kommt.. also so zusätzlich... *Freu*
« Letzte Änderung: 16 Jun 2017, 13:19:52 von JohnLackland »
Spielst du schon oder diskutierst du noch über die Regeln?

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.343
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
OH, DEZEMBER ERST ?!?
Habe gerade meinen Gnomberserker zerrissen, weil ich mir morgen n richtigen Zauberer bauen wollte  :'( :'( :'(

Spaß beiseite:
Freu mich schon und bin gespannnt
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 8.267
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Der Cover für den Magieband ist wieder einmal wunderbar actiongeladen. Ich finde besonders die Darstellung von Tiais Eislanze sehr gelungen und Selesha haut mal richtig rein. Nur der kleine Gnom wirkt irgendwie verloren...

Der erste Mondsplitter sieht schon sehr gelungen aus und ich werde ihn gerne ausprobieren.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Marduk

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 23
    • Profil anzeigen
Schaufel schnapp Hier nehmt mein Geld!

Spaß beiseite, auf den MAgieband freu ich mich schon tierisch und kann es kaum noch erwarten.  ;)

von Thurgau

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 112
  • Neyfen Telaris von Jalondra
    • Profil anzeigen
Gerade nach Hause gekommen und die Deluxe Tickleiste die ich im November/Dezember bestellt habe war im Briefkasten.

Hatte zuerst die Hoffnung, dass Leute, die nicht mehr beliefert werden konnten, die Tickleiste etwas früher bekommen würden, musste beim Auspacken aber feststellen, dass die Oberfläche matt ist und die Ecken nicht umschlagen sind - somit scheinen vor der Ankündigung der neuen Leiste nochmal sämtliche Lagerbestände überprüft worden zu sein.

Die erste Ausgabe am Tag zu erhalten, an dem die zweite Ausgabe angekündigt wird und das ein halbes Jahr nachdem man diese bestellt hat; Ironie des Schicksals? :D

Finde die erste Ausgabe der Tickleiste aber eigentlich ganz gut und mag das Matte eigentlich da die Beleuchtung des Spieltisches sich weniger spiegelt - bei Bedarf werde ich einfach eine transparente Folie auf die Kampfskizze kleben. Die Qualität der Pappe ist auch Top, einzig die Faltstellen scheinen etwas fragil.

Wenn jemand Erfahrung hat wie sich die Tickleiste bei wöchentlichem ent- und zusammenfalten schlägt kann man mir gerne per PN Feedback geben, damit ich weiss ob ich die Faltstellen mit matter folie verstärken soll.

Blizzard

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 366
    • Profil anzeigen
Jau, das schaut allesamt gut aus. :)

Für welchen Heldengrad ist denn Mondsplitter 1?

Neruul

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 239
    • Profil anzeigen
Zitat
Abgerundet wird der Band durch neue magische Ausbildungen und Meisterschaften, Bestiarium magischer Kreaturen und eine Sammlung neuer Zauber.

Drauf freue ich mich schon sehr :)
Gibt es schon Beispiele für geplante Kreaturen (z.B. Golems, neue Untote, Chimären, Elementare)?

Auch die Magietraditionen (besonders die Ordensmagier von Nuum) hören sich gut an.

Schön zu hören, dass der Magieband endlich "sichtbare" Fortschritte macht.

Das Cover ist sehr cool, besonders der Drache mit seinem Blitzatem und Tiais Eislanze.


Und ich freue mich auch über die Neuauflage des Tickleisten-Sets, da ich leider keine Gelegenheit hatte, die erste Auflage zu erwerben.

Zokora

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 437
    • Profil anzeigen
Eine frage zu den Tickleistenset werden dort auch die Monster vom Magieband enthalten sein und von allen Regionalbänden sowie von Bestien und Ungeheuern? Freu mich schon seit langem auf den Magieband. Wir haben bis jetzt immer nur mit Zinnfiguren und grosser Battelmapp gespielt.

Loki

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1.812
  • 2B || ¬2B
    • Profil anzeigen
    • Google
@Zokora

Also für die Kreaturen aus Bestien und Ungeheuer gibt es ein eigenes Marker-Set, sodass ich nicht glaube, dass die in der Neuauflage der Tickleiste enthalten sind. Ähnliches gilt vermutlich für die Monster aus dem Magieband (noch nicht veröffentlicht). :)

LG
Lokis Lorakischer Namensgenerator

A perfect date? YYYY-MM-DD.

Kreggen

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 691
  • Elfen haben doofe Ohren
    • Profil anzeigen
    • Elfenwolf.de
Jau, das schaut allesamt gut aus. :)

Für welchen Heldengrad ist denn Mondsplitter 1?

Eigentlich HG1, allerdings meinten einige Testleser, die SG wären recht heftig. Wird noch mal gegengecheckt, denke aber, dass HG1 bleibt.
Splittermond? Ich wünsche mir einfache Regeln in einer fantastischen Welt, keine Wirtschaftsimulation mit Micromanagement!

Quendan

  • Welt-Redakteur
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.080
    • Profil anzeigen
Eine frage zu den Tickleistenset werden dort auch die Monster vom Magieband enthalten sein und von allen Regionalbänden sowie von Bestien und Ungeheuern? Freu mich schon seit langem auf den Magieband. Wir haben bis jetzt immer nur mit Zinnfiguren und grosser Battelmapp gespielt.

Die genaue Verteilung steht noch nicht fest. Da aber mehr Platz als beim alten Tickleisten set ist, werden wir vermutlich schon ein paar weitere Marker reinpacken (aber eher universell verwendbare Sachen).

Wulfson

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 46
    • Profil anzeigen
Freue mich grundsätzlich auf alles neue.
Das die Mondsplitter in DinA5 erscheint finde "ich persönlich" weniger schön, weil sich das A5 Format für mich iwie minderwertiger anfühlt... ist halt subjektiv.
Das die MS auf den Starterregeln basieren kann ich teils nachvollziehen, finde ich an diesem Punkt aber eher schwer nachzuvollziehen... zum Start des Spiels mit vielen neuen Spielern wäre es mMn sinnvoller gewesen... aber gut... die Überlegung wird ausführlich gewesen sein...
Werden eigentlich alle MS nur für die Einstiegsregeln erhältlich sein? oder wirds iwann auch welche für die richtigen Regeln geben? (Ja ich weiß... konvertieren geht immer).

Bei der Tickleiste bin ich mal gespannt ob es sich lohnt die neue zu kaufen wenn man die Alte schon hat... mein Sammelwahn wird aber wohl auch da obsiegen.
Edit: Sehe auch gerade das es 5 Euro teurer als das originale ist... da sollte dann ja auch mehr Umfang vorhanden sein.

Der Magieband ist ein No-Brainer :)
« Letzte Änderung: 18 Jun 2017, 20:52:25 von Wulfson »

Quendan

  • Welt-Redakteur
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.080
    • Profil anzeigen
Werden eigentlich alle MS nur für die Einstiegsregeln erhältlich sein? oder wirds iwann auch welche für die richtigen Regeln geben? (Ja ich weiß... konvertieren geht immer).

Die Dinger sind primär für die Einsteigerregeln geschrieben - daher eben auch das A5-Format, denn das ist das Format der Einsteigerbox.

Möglicherweise werden teilweise Konvertierungsangaben direkt in den Heften stehen, aber das hängt noch davon ab wie gut es umsetzbar ist (von Platz und "Sperrigkeit" her). Kann auch sein, dass es entsprechende Hilfestellungen nur als PDF gibt.

Zitat
Edit: Sehe auch gerade das es 5 Euro teurer als das originale ist... da sollte dann ja auch mehr Umfang vorhanden sein.

Die Leiste selbst wird etwas bessere Qualität haben und es gibt einen dritten Counter-Bogen.

Wenn man mich fragt, braucht man das neue Set aber nicht unbedingt, wenn man das alte hat. Zielgruppe sind eben alle, die es noch gar nicht haben, da es ja ausverkauft ist.

Ich freu mich aber über jeden, der es trotzdem kauft. ;D

von Thurgau

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 112
  • Neyfen Telaris von Jalondra
    • Profil anzeigen

Wenn man mich fragt, braucht man das neue Set aber nicht unbedingt, wenn man das alte hat.

Na, das freut mich jetzt aber :p