Autor Thema: Spielbare Kulte  (Gelesen 427 mal)

Hellrun

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Spielbare Kulte
« am: 13 Jun 2017, 22:11:55 »
Hallo,

Ich bin nicht ganz sicher, ob die Frage hier richtig steht, aber ich stell sie mal trotzdem:
Wir wollen demnächst eine weitere Splittermond-Gruppe aufmachen und ich will spielleiten.
Nun möchte aber einer meiner Spieler (kennt Splittermond noch nicht) gerne Licht- und Schattenmagie beherrschen und hat sich überlegt, einen Priester von Iosaris zu bauen.
Das bringt mich insofern in eine Zwickmühle, da
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Wie würdet ihr das lösen? Ich selbst bin als Spielleiter noch absolut unerfahren, und möchte meinen Spielern nur ungern in ihren Charakterbau reinreden. Soll ich ihm einfach sagen, dass ich das für keine gute Idee halte und wieso?

LG Hellrun

Xandila

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 478
    • Profil anzeigen
Re: Spielbare Kulte
« Antwort #1 am: 13 Jun 2017, 22:39:57 »
Ich würde es nicht zulassen.
Ja, das greift in den Charakterbau der Spieler ein, aber bei manchen Sachen finde ich das im Sinne der Gruppentauglichkeit gerechtfertigt.

Iosaris ist eher eine Gottheit für Antagonisten.
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Ihr Kult fast überall offiziell verboten, sie wird also in Geheimzirkeln verehrt. Ihre Anhänger zeichnet meist ein starkes Machtstreben aus.

Und das dann für jemanden, der die Welt und das System gerade erst kennenlernen will?
Da gibt es sicher besser geeignete Götter, auch wenn die Kombination aus Licht- und Schattenmagie als bevorzugter Schule selten ist (Morwano bei den Jagodiern hat die aber auch)
Vergesst dabei aber nicht, daß andere Magieschulen als die bevorzugten nicht verboten sind, wenn ein Gott eine der beiden Schulen besonders schätzt, schließt das die andere ja nicht aus. Und auch unübliche Schulen sind nicht verboten, nur eben eher ungewöhnlich.

Warum soll es eigentlich ausgerechnet sie sein?
Weil in der Liste am Ende von "Die Welt" die beiden Magiearten bei ihr als empfohlen stehen? Oder hat er sich mit ihr schon genauer beschäftigt und sie ist wichtig für sein Konzept?

Blizzard

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 366
    • Profil anzeigen
Re: Spielbare Kulte
« Antwort #2 am: 13 Jun 2017, 23:03:32 »
Ich würde es auch nicht zulassen-ganz besonders, wenn du noch FdH mit Ihnen spielen willst. Und als SL hast du sowieso jederzeit ein Veto-Recht in Puncto Charakterbau. Abgesehen davon gibt es sicherlich noch andere Möglichkeiten einen Priester der "grauen Magie" (wie ich zu sagen pflege) darzustellen.

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 8.203
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Spielbare Kulte
« Antwort #3 am: 13 Jun 2017, 23:15:54 »
Wenn es nur um die Magieschulen geht, dann bietet sich Vangara als eine Alternative an.

Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Myriko

  • Autor
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 91
    • Profil anzeigen
Re: Spielbare Kulte
« Antwort #4 am: 14 Jun 2017, 00:31:06 »
Siala, Dämmeralben, Göttin der Magie und Geheimnisse :)

JohnLackland

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.656
  • Nicht Beißen!
    • Profil anzeigen
    • Oh Kultes
Re: Spielbare Kulte
« Antwort #5 am: 14 Jun 2017, 12:01:27 »
ich würde es zulassen und danach aber den Spieler so Stück für Stück hinter die Gottheit kommen lassen und das der glaube sich ändert und eine andere Gottheit sich dem Charakter zeigt. Ist auch ganz gut machbar bei Fluch der Hexenkönigin:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Viel Platz für tolles Rollenspiel.

Sorry Xandila, jetzt in Spoiler
« Letzte Änderung: 14 Jun 2017, 13:39:55 von JohnLackland »
Spielst du schon oder diskutierst du noch über die Regeln?

Xandila

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 478
    • Profil anzeigen
Re: Spielbare Kulte
« Antwort #6 am: 14 Jun 2017, 12:16:25 »
Das zum Abenteuer hättest du durchaus in Spoilertags packen können, das kannte ich bisher nämlich noch nicht :/