Autor Thema: Zauber "Verjüngen"  (Gelesen 164 mal)

Thaxx

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 25
    • Profil anzeigen
Zauber "Verjüngen"
« am: 18 Apr 2017, 14:38:29 »
Kann mir einer erklären wie der Zauber genau funktioniert? Steige da nicht ganz durch.

Mein Problem ist das der Zauber einmal bei Verwandlung und einmal bei Heilmagie auftaucht.
Nach dem Text des Zaubers zu urteilen habe ich das zuerst als dauerhafte Verjüngung verstanden - aber das kann ja eigentlich nicht sein, wer sollte dann überhaupt noch sterben?!
Da die Kosten kanalisiert sind schließe ich Mal daraus das dieser Zauber eher wie eine Verwandlung funktioniert - man verändert halt sein Äußeres im tatsächlichen Alter.

Liege ich da richtig oder bin ich immer noch auf dem Holzweg?
Also: Gehen ein Hirsch, ein Pfau und ein Kranich in eine Taverne...

Jeong Jeong

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3.042
  • Kapitänin Zahida
    • Profil anzeigen
Re: Zauber "Verjüngen"
« Antwort #1 am: 18 Apr 2017, 14:41:00 »
Ich verstehe den Zauber so, dass man zwar wirklich komplett jünger wird, aber eben nur temporär, solange der Zauber kanalisiert wird.

Achso und der Zauber findet sich bei Verwandlungs- und Schicksalsmagie, nicht bei Heilmagie. Das macht aber für die Frage glaube ich keinen großen Unterschied.

Thaxx

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 25
    • Profil anzeigen
Re: Zauber "Verjüngen"
« Antwort #2 am: 18 Apr 2017, 14:47:04 »
Für die Frage tatsächlich nicht  ;D
Aber ich bin für die Berichtigung trotzdem dankbar ;D

Und vielen Danke für die schnelle Antwort!
Also: Gehen ein Hirsch, ein Pfau und ein Kranich in eine Taverne...

Grimrokh

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.682
  • Sehender Splitterträger
    • Profil anzeigen
Re: Zauber "Verjüngen"
« Antwort #3 am: 18 Apr 2017, 15:10:40 »
Ich verstehe den Zauber so, dass man zwar wirklich komplett jünger wird, aber eben nur temporär, solange der Zauber kanalisiert wird.

Ja, solange der Zauber aufrecht erhalten wird, ist man tatsächlich um 20 oder 30 Jahre jünger - und sieht nicht bloß so aus. Ein Mittagsschläfchen, die Nachtruhe oder sonstige Bewusstlosigkeit lassen den Anwender aber wieder schlagartig sein ursprüngliches Alter annehmen.

Für mich sinnvolle Anwendungsgebiete sind somit zB die gealterte Fürstin, die jeden Morgen als alte Frau aufsteht und sich dann um 20 (bzw. 30) Jahre verjüngt bevor sie ihre Kammer verlässt und vor ihren Hofstaat tritt oder Verhandlungen führt. Oder der mit den Jahren recht gebrechlich gewordene Meisterschmied, der sich mit vom Alter schmerzenden Gliedern gebeugt von seinem Bett erhebt, die Verjüngung spricht und Jahrzehnte jünger wieder frisch ans Werk gehen kann. Auch gut vorstellen kann ich mir die gewiefte Abenteurerin, die ihren Verfolgern entkommt, weil bei der Durchsuchung des Dorfes nach einer Frau Mitte 20 Ausschau gehalten wird und nicht nach einem fünfjährigen Kind.

Regeln inwiefern altersbedingte "Wehwehchen" und Gebrechen dadurch ausgesetzt werden, muss man sich aber wohl in der Gruppe ausmachen und aufgrund seines doch eher hohen Grades (4) werden ihn wohl nicht all zu viele Lorakier beherrschen. Ebenfalls ungeregelt bleibt, inwiefern sich die körperlichen Werte eines Abenteurers verändern, wenn er sich in ein (Klein-)Kind verwandelt.
Preiset das Mädchen, die Frau und die Greisin! Auf dass ihre Macht sich stetig mehren möge.

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.157
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Re: Zauber "Verjüngen"
« Antwort #4 am: 18 Apr 2017, 15:19:28 »
Man kann die Wirkung auch dauerhaft haben (was ich mir bei sehr wichtigen und einflussreichen Personen gut vorstellen kann) wenn man mehrere Personen nimmt, die diesen Zauber können und diese sich dann abwechseln (um das auch in der Nacht aufrecht zu erhalten).
Damit könnte man dann das Leben dieser Person um 20+ Jahre verlängern.
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.