Autor Thema: Genesis 2.5 und Relaunch der Webseite  (Gelesen 3001 mal)

taranion

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 344
    • Profil anzeigen
    • Genesis - Der Splittermond Charaktergenerator
Re: Genesis 2.5 und Relaunch der Webseite
« Antwort #15 am: 07 Mär 2017, 10:24:09 »
Kann man eigentlich irgendwie erkennen, ob man jetzt Genesis 2.5 hat oder doch noch 2.0?

Das mit der Version von Genesis ist auch schwierig, gelinde gesagt.

Die Kurzfassung ist: es gibt keine Version von Genesis, es gibt nur Versionen von einzelnen Plugins.

Die Langfassung ist: Genesis zerfällt in eine grundlegende Architektur (das RPGFramework), Plugins (z.B. Splittermond Mondstahlklingen) und die Applikation (z.B. Genesis). Darüber hinaus gibt es noch einen Starter, der dafür sorgt automatisch Updates zu laden. Jede einzelne Komponente kann aktualisiert werden und bekommt eine Version - das Gesamtpaket aber nicht. Das was ich jetzt Version 2.5 genannt habe, ist im Prinzip nur eine Änderung vom Starter

Es gibt derzeit aber noch eine Ausnahmesituation: Die Updates der letzten Wochen sind noch nicht so veröffentlicht, dass der alte Starter sie aktualisiert. Die sind bisher nur in den drei neuen Paketen (die ich 2.5 betitelt habe) enthalten.

Ich bin noch ein wenig unsicher, wie wir da in Zukunft am besten weitermachen. Die bisherige versionslose Variante hat uns ermöglicht, bei Bedarf schnell was zu aktualisieren, hat aber auch dazu geführt dass gelegentlich mal Features in Entwicklung mit reingerutscht sind und außerdem verwirrt es bzgl. Versionsangaben.
Wir könnten alternativ einen Versionsstand aller Plugins als eine Version festlegen und in größeren Abständen (3-6 Monate) aktualisieren. Dann gäbe es klare Versionsangaben, auf die wir auch gezielt hinarbeiten können. Potentiell mit einer extra Entwicklerversion, die in kürzeren Abständen Updates erhält und die wir besser testen können bevor wir sie veröffentlichen. Das macht allerdings den Aufwand für neue Versionen größer.

[
Zumal ich auch etwas verwirrt war von der Bedienung her des Programms und die Antwortzeiten da teilweise doch arg langsam sind.

Hm, vielleicht liegt es ja daran, dass ich die Anwendung bisher nur auf normalen PCs oder leistungsfähigen Laptops verwende, aber ich fand die Oberfläche bisher normal responsiv. Wo fällt Dir das mit dem langsam besonders auf?

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.511
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Re: Genesis 2.5 und Relaunch der Webseite
« Antwort #16 am: 07 Mär 2017, 10:51:56 »
Charaktererschaffung.
Der braucht da mehrere Sekunden, um von "Auswahl der Rasse" zu "Bestimme die beliebigen Attribute" zu wechseln.
Das Problem dabei ist:
Ich habe einen leistungsstarken PC.
Insofern ist da das Programm viel zu langsam bzw. muss da aus irgend einem Grund viel zu viel machen.

Kann auch sein, dass er einfach bei jedem Schritt aufs neue was von der Festplatte lädt. Ich hatte Genesis halt nicht auf meine SSD gepackt, sonder meine HDD, weil ich bei so einem Programm einfach nicht erwarte, dass es andauernd irgendwelche I/O Vorgänge hat, wenn es denn daran liegen soll.

Ebenso haben mich übrigens auch die Symbole im Menü etwas verwirrt. Ich wollte links anfangen was zu machen, aber die sind alle Ausgegraut (warum sind die ersten Schritte rechts, wenn man doch normalerweise von Links nach Rechts schaut?).
Da gab es 4 Symbole, die nicht aus gegraut waren, leider war das linke davon (das links neben dem Symbol mit dem Würfel), hat aber absolut nichts gemacht.
Ebenso hat mich da verwirrt dass der Würfel für "Mit einem System" steht und das + für "Charakter ohne System". Der Würfel bedeutet für mich immer "Zufällig", insofern wäre meine Erwartung gewesen, dass ich da dann einen Charakter mit zufälligen Werten bekomme.


Ein weiteres Problem:
Wenn man für die Rasse ein Attribut ausgewählt hat und dann mit der Auswahl nicht zufrieden ist und diese wieder ändern will, kann man nicht einfach zurück gehen. Weil wenn du die gleiche Rasse wieder auswählst, dann wird der Dialog für die Attribute einfach übersprungen. Entweder brichst du also komplett ab und fängst nochmal neu an, oder du wählst erst eine andere Rasse aus und dann wieder die, die du eigentlich haben willst.
Da wird also beim "zurück" vergessen, die Auswahl des Attributes wieder rückgängig zu machen.


Weiter habe ich es bisher mir nicht angeschaut, weil ich mir zum einen nicht sicher war, ob ich jetzt eigentlich wirklich die richtige Version habe und zum anderen, weil mir die Antwortzeit einfach viel zu lange gewesen ist und mein Rechner richtig viel rechnen musste plötzlich, was ich absolut nicht nachvollziehen kann.
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

taranion

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 344
    • Profil anzeigen
    • Genesis - Der Splittermond Charaktergenerator
Re: Genesis 2.5 und Relaunch der Webseite
« Antwort #17 am: 07 Mär 2017, 11:04:16 »
Charaktererschaffung.
Der braucht da mehrere Sekunden, um von "Auswahl der Rasse" zu "Bestimme die beliebigen Attribute" zu wechseln.
Das Problem dabei ist:
Ich habe einen leistungsstarken PC.
Insofern ist da das Programm viel zu langsam bzw. muss da aus irgend einem Grund viel zu viel machen.

Kann auch sein, dass er einfach bei jedem Schritt aufs neue was von der Festplatte lädt. Ich hatte Genesis halt nicht auf meine SSD gepackt, sonder meine HDD, weil ich bei so einem Programm einfach nicht erwarte, dass es andauernd irgendwelche I/O Vorgänge hat, wenn es denn daran liegen soll.

Nee, das macht auch nur wenig IO. Ich schau mir das mal an - ich kann mich nicht entsinnen, dass mir die Stelle negativ aufgefallen ist. Das kommt bei mir AFAIR relativ zügig.

Zitat
Ebenso haben mich übrigens auch die Symbole im Menü etwas verwirrt. Ich wollte links anfangen was zu machen, aber die sind alle Ausgegraut (warum sind die ersten Schritte rechts, wenn man doch normalerweise von Links nach Rechts schaut?).
Da gab es 4 Symbole, die nicht aus gegraut waren, leider war das linke davon (das links neben dem Symbol mit dem Würfel), hat aber absolut nichts gemacht.
Ebenso hat mich da verwirrt dass der Würfel für "Mit einem System" steht und das + für "Charakter ohne System". Der Würfel bedeutet für mich immer "Zufällig", insofern wäre meine Erwartung gewesen, dass ich da dann einen Charakter mit zufälligen Werten bekomme.

Du bist nicht der erste, den das Symbol verwirrt. Ich bin offen für gute Vorschläge, wie man
- Charaktere erschaffen und
- Charaktere anlegen
gut mit symbolen Unterscheiden könnte. Ich hatte bisher offensichtlich keine  gute Idee ;-)

Zitat
Ein weiteres Problem:
Wenn man für die Rasse ein Attribut ausgewählt hat und dann mit der Auswahl nicht zufrieden ist und diese wieder ändern will, kann man nicht einfach zurück gehen. Weil wenn du die gleiche Rasse wieder auswählst, dann wird der Dialog für die Attribute einfach übersprungen. Entweder brichst du also komplett ab und fängst nochmal neu an, oder du wählst erst eine andere Rasse aus und dann wieder die, die du eigentlich haben willst.
Da wird also beim "zurück" vergessen, die Auswahl des Attributes wieder rückgängig zu machen.
Das ist eigentlich kein Fehler, sondern Absicht. Mehrheitlich war die Erwartung, dass bei Rückschritten die letzte Auswahl erhalten bleibt, damit man zur Not von hinten wieder nach vorne und zurück blättern kann.

Zitat
Weiter habe ich es bisher mir nicht angeschaut, weil ich mir zum einen nicht sicher war, ob ich jetzt eigentlich wirklich die richtige Version habe und zum anderen, weil mir die Antwortzeit einfach viel zu lange gewesen ist und mein Rechner richtig viel rechnen musste plötzlich, was ich absolut nicht nachvollziehen kann.
Naja, es könnte durchaus noch ein Bug sein. Bei der Charaktererschaffung läuft vieles über Events und entsprechende Listener. Wenn Du z.B. eine Rasse wählst, generiert das Backend ein "Rasse gewählt" Event und verschiedene zuhörende GUI-Komponenten (dein aktuelles Fenster, aber auch die Charakteransicht im Hintergrund) updaten sich dabei. Wenn ich irgendwo übersehe, Zuhörer wieder abzumelden, nachdem sie nicht mehr benötigt werden, gibt es im Laufe der Zeit immer mehr Zuhörer und die Verarbeitung wird langsamer - das ist quasi schleichender Ressourcenverbrauch. In dem Fall müsste der Fehler aber direkt nach Neustart der Anwendung weg sein und ggf. erst später wieder auftauchen.

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.511
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Re: Genesis 2.5 und Relaunch der Webseite
« Antwort #18 am: 07 Mär 2017, 11:26:04 »
Du bist nicht der erste, den das Symbol verwirrt. Ich bin offen für gute Vorschläge, wie man
- Charaktere erschaffen und
- Charaktere anlegen
gut mit symbolen Unterscheiden könnte. Ich hatte bisher offensichtlich keine  gute Idee ;-)
Passende Symbole fallen mir da auch nicht groß ein.
Ich sehe aber um ehrlich zu sein auch nicht, warum du da 2 verschiedene haben musst. Einfach nur die Person mit dem + und da dann einfach die Auswahl zwischen den System geben und als letzte Variante "Ohne System".
Dann brauchst du keine 2 Symbole dafür und man ist nicht verwirrt, weil da der Würfel dabei ist, den man (oder zumindest ich) mit etwas komplett anderem assoziiert ^^

Das ist eigentlich kein Fehler, sondern Absicht. Mehrheitlich war die Erwartung, dass bei Rückschritten die letzte Auswahl erhalten bleibt, damit man zur Not von hinten wieder nach vorne und zurück blättern kann.
Aber dann sollte doch der Dialog trotzdem wieder auftauchen!
Ist ja gut, dass die vorherige Auswahl erhalten bleibt, aber es kann nicht sein, dass der Dialog einfach übersprungen wird und ich damit keine Möglichkeit mehr habe, hier die Attribute anzupassen.

Wenn ich irgendwo übersehe, Zuhörer wieder abzumelden, nachdem sie nicht mehr benötigt werden, gibt es im Laufe der Zeit immer mehr Zuhörer und die Verarbeitung wird langsamer - das ist quasi schleichender Ressourcenverbrauch. In dem Fall müsste der Fehler aber direkt nach Neustart der Anwendung weg sein und ggf. erst später wieder auftauchen.
Das Problem ist, dass es bei mir von Anfang an so langsam war. In deinem Fall müsste es ja anfangs schnell und dann immer langsamer werden, aber dem war halt nicht so.

Vor allem sollten so ein paar Listener nicht so eine hohe Rechenintensität verursachen, wie es bei mir der Fall war. Da müssten schon mehrere Hunderte bis Tausende zusammen kommen, damit dass passiert.
Ich werde heute Abend mal nochmal nachsehen, wie genau sich das auswirkt. Ich habe das jetzt zugegebenermaßen nur an den Geräuschen gemessen, die mein PC gemacht hat und nicht an irgendwelchen direkten Angaben.
Kann sein dass ich mich irre und irgend etwas komplett anderes da gerade passiert ist und sich das nur so angehört hat.
Aber die lange Verzögerung war da auf jeden Fall da.


Btw. kommen im Kommando-Fenster jede menge Warnungen und Fehlermeldungen bzgl. das Dinge nicht gefunden wurden. Daher kommt auch ursprünglich meine Vermutung, dass ich da irgend was falschen bzw. inkonsistentes habe.

Ich habe mir folgendes Archiv Runtergeladen: http://www-alt.rpgframework.de/downloads/Genesis-2.5.zip
Dort gab es halt die "Genesis2.bat", die ich ausgeführt habe.
Ist dass das richtige?
« Letzte Änderung: 07 Mär 2017, 11:29:18 von Yinan »
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

taranion

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 344
    • Profil anzeigen
    • Genesis - Der Splittermond Charaktergenerator
Re: Genesis 2.5 und Relaunch der Webseite
« Antwort #19 am: 07 Mär 2017, 11:30:34 »
Ich habe mir folgendes Archiv Runtergeladen: http://www-alt.rpgframework.de/downloads/Genesis-2.5.zip
Dort gab es halt die "Genesis2.bat", die ich ausgeführt habe.
Ist dass das richtige?

Ja. Wobei man eigentlich Genesis.bat ausführen sollte. Da wird dann über ein paar Kniffe Genesis2.bat so aufgerufen, dass man das Fenster mit den ganzen Logoutput nicht kommt. Probier mal spaßeshalber, ob das schneller ist, wenn die andere BAT-Datei startest und dann kein Logoutput siehst. Evtl. macht tatsächlich der viele Logoutput den Unterschied. Den kann ich nämlich reduzieren.


Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.511
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Re: Genesis 2.5 und Relaunch der Webseite
« Antwort #20 am: 07 Mär 2017, 18:23:12 »
Hm, sehr seltsam.
Habe gerade mal die Genesis.bat probiert, lief alles ziemlich flüssig. Auch ein Blick auf den Taskmanager zeigte, nicht wirklich viel Belasung des Systems.

Habe dann nochmal zum Vergleich die Genesis2.bat ausprobiert und auch hier lief alles ziemlich flüssig. Bis auf das extra Kommando-Fenster war quasi kein Unterschied zu bemerken.

Keine Ahnung also, warum das Gestern so rumgezickt hat und ewig gebraucht hat. Heute lief es einwandfrei von der Performance her.
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

taranion

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 344
    • Profil anzeigen
    • Genesis - Der Splittermond Charaktergenerator
Re: Genesis 2.5 und Relaunch der Webseite
« Antwort #21 am: 07 Mär 2017, 20:32:03 »
Keine Ahnung also, warum das Gestern so rumgezickt hat und ewig gebraucht hat. Heute lief es einwandfrei von der Performance her.

Da habe ich jetzt gerade auch keine Idee. Wenn das jetzt ein Einzelfall bleibt, würde ich das erst einmal mit Schulterzucken abtun. Wenn das häufiger auftaucht, sollten wir uns das nochmal vornehmen.

GabrielZorn

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 30
    • Profil anzeigen
Re: Genesis 2.5 und Relaunch der Webseite
« Antwort #22 am: 08 Mär 2017, 00:25:12 »
Das man jetzt die Barschaften eintragen kann finde ich gut. Leider bleibt der von mir eingetrage Wert nicht drinn stehen sondern ändert sich selbstständig in willkürliche Beträge. Mal sind es 2 Solare und 84Lunare ein anderes mal wird es in 22 Lunare abgeändert. Geht das nur mir so?

taranion

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 344
    • Profil anzeigen
    • Genesis - Der Splittermond Charaktergenerator
Re: Genesis 2.5 und Relaunch der Webseite
« Antwort #23 am: 08 Mär 2017, 07:18:59 »
Das man jetzt die Barschaften eintragen kann finde ich gut. Leider bleibt der von mir eingetrage Wert nicht drinn stehen sondern ändert sich selbstständig in willkürliche Beträge. Mal sind es 2 Solare und 84Lunare ein anderes mal wird es in 22 Lunare abgeändert. Geht das nur mir so?
Nee, gibt schon ein Ticket dafür.

Mr.Renfield

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 327
    • Profil anzeigen
Re: Genesis 2.5 und Relaunch der Webseite
« Antwort #24 am: 08 Mär 2017, 07:57:59 »
Das man jetzt die Barschaften eintragen kann finde ich gut. Leider bleibt der von mir eingetrage Wert nicht drinn stehen sondern ändert sich selbstständig in willkürliche Beträge. Mal sind es 2 Solare und 84Lunare ein anderes mal wird es in 22 Lunare abgeändert. Geht das nur mir so?

nein, unerklärlicher bargeldschwund ist ein realitätsübergreifend verbreitetes phänomen. scnr
Nicht ich ignoriere Plots.
Viele Spielleiter wollen Plots erzwingen, die meinen Charakter ignorieren!

Cueamen

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
    • Profil anzeigen
Re: Genesis 2.5 und Relaunch der Webseite
« Antwort #25 am: 08 Mär 2017, 08:38:37 »
Hallo,

Bei mir startet 2.5 nicht (MacOS aktuelle Version, inkl. Java 8 inkl. Updates) wenn ich die genesis.jar starte. Laut Aktivitätsanzeige "reagiert" das Programm nicht mehr. Getestet habe ich es auf zwei Macs (iMac und MacBook).
Beide Systeme wurden auch neu gestartet und andere Programme "Deaktiviert" um Einflüsse zu vermeiden.

Viele Grüsse
Cueamen

taranion

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 344
    • Profil anzeigen
    • Genesis - Der Splittermond Charaktergenerator
Re: Genesis 2.5 und Relaunch der Webseite
« Antwort #26 am: 08 Mär 2017, 08:50:53 »
Bei mir startet 2.5 nicht (MacOS aktuelle Version, inkl. Java 8 inkl. Updates) wenn ich die genesis.jar starte. Laut Aktivitätsanzeige "reagiert" das Programm nicht mehr. Getestet habe ich es auf zwei Macs (iMac und MacBook).
Beide Systeme wurden auch neu gestartet und andere Programme "Deaktiviert" um Einflüsse zu vermeiden.

Ich habe kein MacOS, daher kann ich das nicht nachstellen. Unter Linux habe ich gestern erfolgreich mit der ausgepackten ZIP-Datei gearbeitet.

Kannst Du mir irgendwelche zusätzlichen Infos geben? Wird in dem Verzeichnis wo die "genesis.jar" Datei liegt, ein "logs"-Verzeichnis angelegt? Falls ja, mach doch mal ein Ticket auf (http://jira.rpgframework.de/genesis/) und häng die Dateien an. Falls nein, kannst Du probieren das über die Kommandozeile zu starten (java -jar genesis.jar) und die Ausgabe davon an das Ticket anhängen?

Läuft genesis-2.0-starter bei Dir noch?

4 Port USB Hub

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 826
  • Jetzt mit USB 3.0 Ports
    • Profil anzeigen
Re: Genesis 2.5 und Relaunch der Webseite
« Antwort #27 am: 08 Mär 2017, 09:44:52 »
Hi taranion, danke für das Update!

Vielleicht magst du bei den Downloads noch ergänzen dass Oracle Java8 Systemvoraussetzung ist.  :)
Für Fetzenstein! Nieder mit Knax!

4 Port USB Hub

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 826
  • Jetzt mit USB 3.0 Ports
    • Profil anzeigen
Re: Genesis 2.5 und Relaunch der Webseite
« Antwort #28 am: 08 Mär 2017, 12:15:28 »
Bei der Version 2.5 habe ich diese Fehlermeldung;
java -jar genesis.jar
libpng warning: iCCP: known incorrect sRGB profile
Fehler: Hauptklasse org.prelle.genesis.Genesis3Main konnte nicht gefunden oder geladen werden
Und selbstverständlich startet das Programm danach nicht. System: Archlinux.
Welche Infos soll ich liefern, damit wir das Problem beseitigen können?
Den gleichen Fehler hatte ich auch. Habe es umgehen koennen indem ich anstatt OpenJDK8 dann mit Oracle Java8 gestartet habe
Für Fetzenstein! Nieder mit Knax!

taranion

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 344
    • Profil anzeigen
    • Genesis - Der Splittermond Charaktergenerator
Re: Genesis 2.5 und Relaunch der Webseite
« Antwort #29 am: 08 Mär 2017, 12:23:31 »
Bei der Version 2.5 habe ich diese Fehlermeldung;
java -jar genesis.jar
libpng warning: iCCP: known incorrect sRGB profile
Fehler: Hauptklasse org.prelle.genesis.Genesis3Main konnte nicht gefunden oder geladen werden
Und selbstverständlich startet das Programm danach nicht. System: Archlinux.
Welche Infos soll ich liefern, damit wir das Problem beseitigen können?
Den gleichen Fehler hatte ich auch. Habe es umgehen koennen indem ich anstatt OpenJDK8 dann mit Oracle Java8 gestartet habe
Ah, das könnte sein. Danke für die Info. Genesis verwendet JavaFX, was beim OpenJDK wenn ich mich recht entsinne, nicht unbedingt enthalten ist.
Das Problem dürfte dann aber auch mit der alten Version existiert haben.

Ich habe auf der Downloadseite nochmal explizit Oracle Java 8 erwähnt.