Autor Thema: Taschenbuchausgaben  (Gelesen 694 mal)

Zombie

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Taschenbuchausgaben
« am: 21 Feb 2017, 08:39:41 »
Servus Leute,

an sich finde ich, dass Taschenbücher ein Pluspunkt für das System sind, da man damit immer noch ein "echtes" Buch in der Hand halten kann und preislich besser weg kommt (ein schlagendes Argument als Student ;) ).

Andererseits hat die einheitliche Erscheinung im Regal auch ihren Reiz...  ::)

Was ist denn an sich alles als Softcover geplant, gibt es da Infos dazu?

Sind z. B. nur Regelwerke als Taschenbuch geplant oder auch Quellenbände & Co.?

Grüße

Zombie

Grimrokh

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.695
  • Sehender Splitterträger
    • Profil anzeigen
Re: Taschenbuchausgaben
« Antwort #1 am: 21 Feb 2017, 08:51:28 »
Für mich ist neben dem Preis vor allem die Handlichkeit und das Gewicht ausschlaggebend, wenn man als SL möglichst viele, für den Spieltisch nützliche Bücher dabei haben möchte, aber bei einem der Mitspieler gespielt wird.

Zitat
Was ist denn an sich alles als Softcover geplant, gibt es da Infos dazu?
Sind z. B. nur Regelwerke als Taschenbuch geplant oder auch Quellenbände & Co.?
Ich denke, das wird auch auf die Nachfrage ankommen. Neben dem Grundregelwerk erscheinen fürs erste einmal 'Mondstahlklingen', 'Bestien & Ungeheuer' sowie 'Die Welt' im Taschenbuchformat. Man darf aber als Kunde sicher weitere Wünsche äußern. ;)

http://forum.splittermond.de/index.php?topic=4992.msg102309#msg102309
Preiset die Drei, die Eins sind! Auf dass ihre Macht sich stetig mehren möge.

Loki

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1.642
  • 2B || ¬2B
    • Profil anzeigen
    • Google
Re: Taschenbuchausgaben
« Antwort #2 am: 21 Feb 2017, 08:58:54 »
Ich persönlich brauche keine Taschenbuchausgaben, habe ich doch lieber ein ordentliches Hardcover in den Händen, das obendrein im Bücherregal auch mehr hermacht (und genau den gleichen Inhalt zwei Mal brauche ich auch nicht). Trotzdem sehe ich es auch als Pluspunkt an, dass es diese Bücher gibt für diejenigen, die sich dafür interesssieren.
Lokis Lorakischer Namensgenerator

Never smile at a trusting gamemaster.

Zombie

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re: Taschenbuchausgaben
« Antwort #3 am: 21 Feb 2017, 09:12:11 »
Danke für den Link, der war aufschlussreich. :)

Dann werde ich in den nächsten Wochen erst mal ins System reinschnuppern und wenn es mir gefällt dann wohl doch zu den Hardcovern greifen. Da siegt dann wohl doch die Eitelkeit im Bezug aufs Regal, anstatt das Risiko einzugehen, dass etwas nicht als Taschenbuch raus kommt. ;D

Malchenstein

  • Beta-Tester
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 227
  • Wirt in der Splitterlounge
    • Profil anzeigen
    • Die Splitterlounge - Ein Blog über Splittermond
Re: Taschenbuchausgaben
« Antwort #4 am: 21 Feb 2017, 09:47:59 »
Allein für meine Schul-AG werde ich mir die Taschenbücher holen. Ich fand das GRW schon ungemein praktisch, da kann der Rest so schlecht nicht sein
Der Mann von dem schon Tolkien sagte :"Kenn ich nicht!"

www.splitterlounge.de

derPyromane

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.179
  • In der Asche liegt die Wahrheit
    • Profil anzeigen
Re: Taschenbuchausgaben
« Antwort #5 am: 21 Mär 2017, 01:06:23 »
Ich habs nicht gefunden und hoffe nicht doppelt zu fragen: wurde in die Taschenbücher das Errata eingearbeitet? danke!
We all serve one master – one king.
His name is Gaming!
Forever may he reign!

Grolmori

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: Taschenbuchausgaben
« Antwort #6 am: 21 Mär 2017, 09:11:12 »
Ich habs nicht gefunden und hoffe nicht doppelt zu fragen: wurde in die Taschenbücher das Errata eingearbeitet? danke!

Das Taschenbuch ist die 2. Auflage. Mittlerweile gibt es aber auch die große Version in der 2. Auflage. Darin ist die Errata enthalten.

Ich persönlich bin ein großer Fan der Hardcover-A4, habe aber gerne als Zweitregelwerk auch ein kleines Taschenbuch parat. Als Zusatzprodukt super, es sollte aber nicht irgendwann darauf hinauslaufen, dass es nur noch Taschenbücher gibt. Aber die Sorge wurde hier im Forum zum Glück schon zerstreut. ;)

Quendan

  • Welt-Redakteur
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.882
    • Profil anzeigen
Re: Taschenbuchausgaben
« Antwort #7 am: 21 Mär 2017, 10:59:08 »
Auch B&U, MSK und der Weltband wurden um Fehler bereinigt.

koppelschoof

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 269
    • Profil anzeigen
Re: Taschenbuchausgaben
« Antwort #8 am: 22 Mär 2017, 00:26:44 »
Auch B&U, MSK und der Weltband wurden um Fehler bereinigt.
Werden - oder sind - die PDF Versionen auch bereinigt/geupdated?

Quendan

  • Welt-Redakteur
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.882
    • Profil anzeigen
Re: Taschenbuchausgaben
« Antwort #9 am: 22 Mär 2017, 10:12:15 »
Das kann noch ein wenig dauern.

Gesendet von meinem SM-J500FN mit Tapatalk