Autor Thema: Krankheit - Intervalle: wann wird gewüfelt  (Gelesen 398 mal)

derKönigVomLegoland

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 111
    • Profil anzeigen
Krankheit - Intervalle: wann wird gewüfelt
« am: 19 Dez 2016, 12:13:59 »
 :)

Hallo.

GRW: Seite 177
Intervall: Das Intervall bestimmt, wie oft ein Abenteurer Zähigkeitsproben ablegen muss, um den weiteren Krankheitsverlauf zu bestimmen.
Gemessen wird in Ruhephasen, den ein erkrankter Abenteurer kann am Tag mehrere Ruhephasen einlegen und so schneller von der Krankheit kurieren.

Was bedeutet das?
Am Beispiel Grabfäule: Intervall 5 Ruhephasen.

Heißt das, dass der Charakter nach 5 Ruhephasen 1x würfeln kann, um den Zustand der Krankheit zu verändern?
In welchem Zeitraum muss/darf er die Ruhephasen einhalten?
a) Kann er jeden Tag eine Ruhephase zu 6h machen und somit nach 5 Tagen den ersten Wurf machen?
b) Kann er die 5 Ruhephasen in einem Stück konsumieren (also 30h ruhen) und dann den ersten Wurf machen?


:-)

Edit: Lesbarkeit
« Letzte Änderung: 20 Dez 2016, 11:56:10 von derKönigVomLegoland »

Quendan

  • Regel-Redakteur
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.258
    • Profil anzeigen
Re: Krankheit - Intervalle: wann wird gewüfelt
« Antwort #1 am: 19 Dez 2016, 12:24:12 »
Kann er die 5 Ruhephasen in einem Stück konsumieren (30h) Ruhen und dann den ersten Wurf machen?

Gerade keine Zeit mir die Krankheiten nochmal anzuschauen, aber hierzu schon mal: Es sind maximal zwei Ruhephasen pro Tag möglich (GRW S. 173).

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.933
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Re: Krankheit - Intervalle: wann wird gewüfelt
« Antwort #2 am: 19 Dez 2016, 12:27:26 »
^Man kann also nach 2 1/2 Tagen die Probe machen, wenn man sich quasi die ganze Zeit über im Bett befindet. Dann wird nach der 5. Ruhephase (die vermutlich am Tag dann sein wird) die entsprechende Probe gemacht um den Zustand zu verändern.
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

Cifer

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1.728
  • Kapitänin Adawae
    • Profil anzeigen
Re: Krankheit - Intervalle: wann wird gewüfelt
« Antwort #3 am: 19 Dez 2016, 12:38:38 »
Interessanterweise hieße dies, dass man mittels durchgemachter Nächte das Voranschreiten der Krankheit verzögern könnte, bis man zum Beispiel einen guten Heiler zur Stelle hat - und dass man keine strikte Bettruhe halten sollte, bis das der Fall ist.

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 8.769
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Krankheit - Intervalle: wann wird gewüfelt
« Antwort #4 am: 19 Dez 2016, 14:43:08 »
Interessanterweise hieße dies, dass man mittels durchgemachter Nächte das Voranschreiten der Krankheit verzögern könnte, bis man zum Beispiel einen guten Heiler zur Stelle hat - und dass man keine strikte Bettruhe halten sollte, bis das der Fall ist.

Steht da nicht im GRW, dass sich durch diese vorgezogenen Proben der Zustand niemals verschlechtern kann?
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Cifer

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1.728
  • Kapitänin Adawae
    • Profil anzeigen
Re: Krankheit - Intervalle: wann wird gewüfelt
« Antwort #5 am: 19 Dez 2016, 14:51:04 »
Ich vermute an der Stelle ein Artefakt einer früheren Regelversion.
Laut GRW kann man durch eine zweite Zähigkeitsprobe am gleichen Tag (durch eine zweite Ruhephase) keine Krankheitsphase absacken. Der Haken daran: Es gibt laut GRW keine Krankheit mit einer Intervalldauer von 1 Ruhephase, zwei Zähigkeitsproben an einem Tag wird man also niemals würfeln. Aber es zeigt, dass sich die Regeldesigner des Problems bewusst waren und es entsprechend umgehen wollten.

abisz

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Re: Krankheit - Intervalle: wann wird gewüfelt
« Antwort #6 am: 23 Mär 2018, 13:01:56 »
Gibt es mittlerweile ein Update auf die Frage? Für mich ist das GRW hier sehr unklar formuliert.

Quendan

  • Regel-Redakteur
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.258
    • Profil anzeigen
Re: Krankheit - Intervalle: wann wird gewüfelt
« Antwort #7 am: 23 Mär 2018, 14:14:49 »
Nein, dazu gibt es aktuell kein Update (und damit ist auch in der nächsten Zeit nicht zu rechnen, da die Kapazitäten der Regelredaktion anderweitig gebunden sind).