Autor Thema: Diener der Götter: Allgemeines zum Band  (Gelesen 2015 mal)

Weltengeist

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 677
  • Ü40-Splittermond-Fanboy
    • Profil anzeigen
Re: Diener der Götter: Allgemeines zum Band
« Antwort #30 am: 09 Mär 2017, 07:14:13 »
Gerade bei Morkai hatte ich keine Vorstellung, da gemäß Beschreibung die Priester sich praktisch nur mit ihren Studien beschäftigen
Ich habe den Kultband nicht, aber in den anderen Bändern hört sich das mehr an als wenn sie häufig auf "archeologische Expeditionen" gehen im Sinne von das man sie häufiger auch in Drachlingsruinen findet um altes Wissen und Artefakte zu sammeln. Insofern wäre der erste Gedanke auch für mich dass sie die Sachen, die sie selbst nicht brauchen (weil fertig studiert und so) einfach verkaufen und damit vermutlich nicht schlecht Geld bekommen (was sie vermutlich gleich wieder in neue Expeditionen und so stecken ^ ^).

Würde ich auch so sehen. Wer regelmäßig Ruinen leerräumt und sich dabei nur für die Artefakte interessiert (lies: Gold und Edelsteine nicht hortet), der hat schon mal eine Einnahmequelle. Und wer zudem auf einem Haufen Wissen sitzt, hat gleich noch eine weitere. Also gerade bei Morkai sehe ich das Problem auch überhaupt nicht. Das sind doch Abenteurer reinsten Wassers, mit den gleichen Einnahmequellen wie alle anderen Abenteurer.

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 8.091
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Diener der Götter: Allgemeines zum Band
« Antwort #31 am: 09 Mär 2017, 08:53:15 »
Mir fällt ein: In einem Abenteuer erkundet man ein (geplündertes) Morkai-Kloster.

Hierbei fallen zwei Sachen auf:

1. Es gibt einen Tempelschatz und er ist viel wert.

2. Die Klöster scheinen auch Waren wie etwa Beerenbier zu produzieren.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Albenkind

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 865
    • Profil anzeigen
Re: Diener der Götter: Allgemeines zum Band
« Antwort #32 am: 13 Mär 2017, 21:03:39 »
habe den Band nicht aber eine Frage sind dort auch die Schlangenpriester in Gotor oder ähnliche Kulte drinnen damit ich mich an ihnen orientieren kann sollte ich mir den Band zulegen. Danke für Infos. Bin grade dabei das Ab zu leiten und sie sind vor der Pyraamide und wollen grade eingehen.

sindar

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 543
    • Profil anzeigen
Re: Diener der Götter: Allgemeines zum Band
« Antwort #33 am: 14 Mär 2017, 12:55:14 »
Zarusz hat zwei Seiten am Ende.
Bewunderer von Athavar Friedenslied
Yinan schrieb: Die Regeln von Splittermond versuchen nicht, realistisch zu sein.
Fanprojekte Splittermond

Katharsis

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 467
    • Profil anzeigen
Re: Diener der Götter: Allgemeines zum Band
« Antwort #34 am: 14 Mär 2017, 13:58:42 »
Wobei der Kult eigentlich keine Gemeinsamkeiten mit dem Kult der Großen Schlange hat

Albenkind

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 865
    • Profil anzeigen
Re: Diener der Götter: Allgemeines zum Band
« Antwort #35 am: 14 Mär 2017, 21:19:57 »
was macht diese Gottheit aus?

Olibino

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 785
    • Profil anzeigen
Re: Diener der Götter: Allgemeines zum Band
« Antwort #36 am: 14 Mär 2017, 21:32:32 »
Siehe http://splitterwiki.de/wiki/Zarusz

Es geht auch um Schlangen, aber der Zarusz-Kult hat andere Schwerpunkte, z.B. Wiedergeburt.