Autor Thema: Wie funktioniert: Aus dem Kampf lösen?  (Gelesen 1276 mal)

Shednazar

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 120
    • Profil anzeigen
Re: Wie funktioniert: Aus dem Kampf lösen?
« Antwort #30 am: 13 Mai 2017, 16:47:07 »
Ok, danke euch!

Chanil

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.123
    • Profil anzeigen
Re: Wie funktioniert: Aus dem Kampf lösen?
« Antwort #31 am: Heute um 21:43:11 »
Ok, eine generelle Frage, damit ich endlich den Durchblick bekomme.
Damit "Aus dem Kampf lösen" klappt muss der Charakter mindestens 10 Ticks vor all seinen Angreifern sein. Erst einmal 5 Ticks um "Aus dem Kampf lösen" zu nutzen und dann, wenn es klappt, 5 Ticks laufen um GSW weit weg zu kommen, damit die Gegner nicht mit der freien Bewegung wieder an den Charakter heran kommen und ihn angreifen können. Sehe ich das so richtig?
'Nomis' schrieb am 17 Juli 2012 - 11:26:

Anbei erwähnt, ist gesunder Menschenverstand, anders als viele annehmen, sehr variabel in seiner Ausprägung und keinesfalls eine feste Größe in Art, Umfang oder Funktion.

Grimrokh

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.690
  • Sehender Splitterträger
    • Profil anzeigen
Re: Wie funktioniert: Aus dem Kampf lösen?
« Antwort #32 am: Heute um 21:58:52 »
Nicht unbedingt. Solange ein befreundeter Kämpfer des SC den Gegner selbst auch bindet, muss letzter sich natürlich auch selbst lösen können um wieder an den Charakter herankommen zu können. Oder ein befreundeter Kämpfer ist zwischen SC und Gegner dran und schirmt den Gefährten ab indem er sich zwischen den beiden platziert (zB in einem Gang gut möglich).

Falls es aber wirklich nur 2 Duellanten sind die sich bekämpfen, dann wird es für den SC tatsächlich schwierig außer Reichweite seines Gegners zu kommen wenn er davor keinen Tickvorsprung herausarbeiten konnte.
Preiset das Mädchen, die Frau und die Greisin! Auf dass ihre Macht sich stetig mehren möge.

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 7.443
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Wie funktioniert: Aus dem Kampf lösen?
« Antwort #33 am: Heute um 22:21:26 »
Nein, nur 6 Ticks.

1) Mit 5 Ticks sich vom Gegner lösen
2) "Laufen" ansagen
3) Nach dem ersten Tick der kontinuierlichen Aktion "Laufen" hat man sich zumindest die Hälfte der gewünschte Strecke weit bewegt (S. 166, GRW)

Ich glaube, beim letzten Punkt muss ich genauer sein:

Man kann eine Bewegungsaktion nur an bestimmte Punkte abbrechen. Bei Laufen ist dies zu Beginn, nach 3 Ticks und gegen Schluss. Wenn der Gegner nun bei Tick 6 dran kommt, kann er also erst bei Tick 8 versuchen, die Aktion "Laufen" zu unterbrechen.

Allerdings gilt zu diesem Zeitpunkt, dass man sich schon die Hälfte der Strecke weiterbewegt hat und damit außerhalb der Reichweite des Gegners ist.
« Letzte Änderung: Heute um 22:27:17 von SeldomFound »
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man