Autor Thema: [Spielhilfe] Luftschiffe in Lorakis  (Gelesen 3151 mal)

Jeong Jeong

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3.199
  • Kapitänin Zahida
    • Profil anzeigen
[Spielhilfe] Luftschiffe in Lorakis
« am: 31 Mär 2016, 16:35:12 »
Hallo, :)

eine meiner Gruppen hat vor kurzem beschlossen, Luftschiffe in Lorakis einzuführen und damit wir schwarz auf weiß haben, was Luftschiffe so alles können, wo ihre Grenzen liegen und wer in Lorakis alles Luftschiffe sein eigen nennen kann, habe ich damit begonnen, eine Spielhilfe zu Luftschiffen in Lorakis zu schreiben. Ihr könnt die aktuelle Version im Anhang dieses Beitrags finden. :)

Unsere Zielsetzungen als Gruppe waren dabei folgende:
  • Das Luftschiff soll eine mobile Basis für die Heldengruppe sein und entsprechend individualisiert werden können.
  • Lorakis soll sich durch die Einführung der Luftschiffe möglichst wenig verändern.
  • Unserer Abenteurergruppe soll ihr Luftschiff nicht von jedem dahergelaufenen Dieb oder gierigen Händler gestohlen werden können.
  • Luftschiffe sollen deutliche Grenzen und Einschränkungen haben, damit sie die Abenteuerplanung nicht unnötig erschweren.
Riesige Luftschlachten mit dutzenden von Luftschiffen waren also nicht unser Ziel. ;) Was sich beim ersten Abenteuer mit Luftschiffen aber als zusätzlicher Pluspunkt herausgestellt hat ist, dass Luftschiffe ein unglaublich guter Abenteueraufhänger sind. Denn wenn Luftschiffe selten sind, aber die Heldengruppe eines hat, dann können alleine schon deswegen Auftraggeber auf die Helden zukommen. :)

Nun zur Spielhilfe: diese besteht bisher aus ca. drei Seiten Hintergrundtexten und einem Baukasten zur Erstellung und Individualisierung von Luftschiffen. Für die Zukunft plane ich noch beispielhafte Luftschiffe mit Beschreibungen ihrer Besatzungen, rudimentäre Luftkampfregeln und evtl. auch noch ausführlichere Hintergrundtexte.

Für den Moment liegt mein Fokus allerdings darauf, das bereits vorhandene zu verfeinern und zu erweitern. Konkret würde ich mich daher über Feedback zu folgenden Punkten freuen:

1. Balancing des Baukastens
Der Baukasten ist primär auf vielseitige Heldengruppen-Luftschiffe ausgelegt, aber er soll auch für einseitigere Schiffe von Händlern oder Armeen funktionieren. Außerdem sind die bisherigen Raumpunktekosten nur Richtwerte, mit denen noch sehr viel jongliert werden muss und ob die erreichbaren Werte für Traglasten von Luftschiffen eine sinnvolle Größe haben, kann ich auch noch nicht wirklich abschätzen. Bei alledem ist immer zu bedenken, das Luftschiffe nicht normale Segelschiffe in Lorakis ersetzen sollen. Wenn eine Handelsstrecke auch von normalen Segelschiffen abgedeckt werden kann, sollen diese Luftschiffen prinzipiell überlegen sein.

2. Hintergrundsetzungen
Erreichen die bisherigen Hintergrundsetzungen die gesetzten Ziele und fügen sie sich gut in den übrigens Hintergrund von Lorakis ein? Ich würde beides mit ja beantworten, aber mir fehlt da auch etwas die Distanz zu. :)

Feedback zu allen möglichen sonstigen Dingen, die jemandem vielleicht auffallen, sind ebenfalls willkommen. :) Ob man Luftschiffe in Lorakis prinzipiell für eine gute Idee hält, soll hier jedoch nicht diskutiert werden. Das kann stattdessen in folgendem Thread geschehen: Luftschiffe auf Lorakis. :)

Abschließend noch einige Bilder, die teilweise meine Inspirationen für den Baukasten waren:
« Letzte Änderung: 02 Mai 2016, 22:38:45 von Jeong Jeong »

Belegur

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
    • Profil anzeigen
Re: [Spielhilfe] Luftschiffe in Lorakis
« Antwort #1 am: 31 Mär 2016, 16:50:01 »
Spontan könnte ich mir Luftschiffe zwar vorstellen, aber mit den momentan bekannten Magieregeln wären sie wohl nicht praktikabel. Man müsste mal ausrechnen, wieviele Luftmagier wieviel Fokus kanalisieren müssten, um eine vernünftige Nutzlast zu erzeugen. Ich denke aber, da wären wir dann im Bereich der extrem negativen Auswirkungen auf die Umwelt.
Ausser natürlich es gäbe ein Kloster einer Luftgottheit, die so ein Luftschiff heimlich erfunden haben (o:

Meine 5 Telare
"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages"

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 7.984
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: [Spielhilfe] Luftschiffe in Lorakis
« Antwort #2 am: 31 Mär 2016, 16:57:20 »
Erst einmal im Vorfeld! Sehr schön ausgearbeitet!

Die einzige Frage, die ich habe: Warum eine neue Ressource einführen und nicht mit Zuflucht zum Beispiel arbeiten?


@ Belegur

Ich denke, das können wir als die Hauptfunktion der Himmelsessenz verbuchen! Sie kanalisiert derartige gewaltige Mengen von Magie, ohne die Umgebung zu schädigen. Wie? Tja, das ist halt das Geheimnis...
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Jeong Jeong

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3.199
  • Kapitänin Zahida
    • Profil anzeigen
Re: [Spielhilfe] Luftschiffe in Lorakis
« Antwort #3 am: 31 Mär 2016, 18:03:55 »
Erst einmal im Vorfeld! Sehr schön ausgearbeitet!

Danke! :)


Die einzige Frage, die ich habe: Warum eine neue Ressource einführen und nicht mit Zuflucht zum Beispiel arbeiten?

Das wäre in der Tat eine alternative Möglichkeit. Die jetzige Version hat sich wohl vor allem aus der Praxis ergeben, da meine Gruppe ingame ihre Essenz des Himmels gefunden hat, bevor sie ein Luftschiff dazu hatte. :) Die Regelung hatte daher für uns den Vorteil, dass man dadurch die mit EP bezahlte oder vom Spielleiter in ihrer Stärke festgelegte Essenz des Himmels und das eigentliche, mit Geld bezahlte Luftschiff klar trennen kann. Das dieses nicht über eine Ressource, sondern mit Geld erworben wird, hatte sich nämlich auch einer meiner Mitspieler gewünscht.

Es ist aber wohl einfach eine Frage des Spielstils, ob man diese Trennung notwendig und/oder gut findet. Ich glaube, in einem Nebensatz hatte ich schon etwas in diese Richtung erwähnt, werde da aber doch noch einmal etwas präziser werden und unterschiedliche Alternativen für unterschiedliche Spielstile ausarbeiten. Danke für das Feedback. :)


Spontan könnte ich mir Luftschiffe zwar vorstellen, aber mit den momentan bekannten Magieregeln wären sie wohl nicht praktikabel. Man müsste mal ausrechnen, wieviele Luftmagier wieviel Fokus kanalisieren müssten, um eine vernünftige Nutzlast zu erzeugen. Ich denke aber, da wären wir dann im Bereich der extrem negativen Auswirkungen auf die Umwelt.

Wie SeldomFound schon sagte, ist genau für solche Fragen die Essenz des Himmels da (siehe Spielhilfe). :) Alles übrige dazu, ob man Luftschiffe in seinem Lorakis haben will oder nicht, kann hier diskutiert werden: Luftschiffe auf Lorakis. :)


edit: Rechtschreibung
« Letzte Änderung: 31 Mär 2016, 18:07:01 von Jeong Jeong »

Jeong Jeong

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3.199
  • Kapitänin Zahida
    • Profil anzeigen
Re: [Spielhilfe] Luftschiffe in Lorakis
« Antwort #4 am: 31 Mär 2016, 22:15:05 »
Im Anhang des Eröfnungsbeitrags findet ihr jetzt Version 1.5 der Spielhilfe. :)

Neu dazugekommen sind Seitenzahlen, ein Vorwort und eine Inhaltsübersicht. Außerdem wurde ein kleiner Rechtschreibfehler korrigiert und bei einem Satz am Ausdruck geschraubt. Inwieweit ein Luftschiff und seine Himmelsessenz über Geld, die Ressource Zuflucht oder eine Kombination aus beidem erworben werden, ist jetzt auch offener. :)

Ich habe mich übrigens komplett geirrt, als ich einen Beitrag weiter oben meinte, ich hätte zu letzterem schon vorher etwas in einem Nebensatz geschrieben. Ich muss da wohl eine Unterhaltung mit einem Mitspieler mit dem Text der Spielhilfe verwechselt haben. :D

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 7.984
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: [Spielhilfe] Luftschiffe in Lorakis
« Antwort #5 am: 31 Mär 2016, 22:31:21 »

Das wäre in der Tat eine alternative Möglichkeit. Die jetzige Version hat sich wohl vor allem aus der Praxis ergeben, da meine Gruppe ingame ihre Essenz des Himmels gefunden hat, bevor sie ein Luftschiff dazu hatte. :) Die Regelung hatte daher für uns den Vorteil, dass man dadurch die mit EP bezahlte oder vom Spielleiter in ihrer Stärke festgelegte Essenz des Himmels und das eigentliche, mit Geld bezahlte Luftschiff klar trennen kann. Das dieses nicht über eine Ressource, sondern mit Geld erworben wird, hatte sich nämlich auch einer meiner Mitspieler gewünscht.


Alles klar. Aber grundsätzlich ist es ja auch nicht falsch, es werden eh demnächst auch offiziell noch weitere Ressourcen eingeführt.

Ich werde mal diese Ideen in einer meiner Runden anbieten. Übrigens, wie wäre es, wenn wir hier auch einige Plot-Ideen sammeln, wie eine Gruppe ein Luftschiff erhalten kann und was für Abenteuer mit solchen Schiffen möglich werden?




Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Jeong Jeong

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3.199
  • Kapitänin Zahida
    • Profil anzeigen
Re: [Spielhilfe] Luftschiffe in Lorakis
« Antwort #6 am: 31 Mär 2016, 22:40:49 »
Übrigens, wie wäre es, wenn wir hier auch einige Plot-Ideen sammeln, wie eine Gruppe ein Luftschiff erhalten kann und was für Abenteuer mit solchen Schiffen möglich werden?

Das klingt nach einer sehr guten Idee. So eine Spielhilfe wird durch ein kurzes Einstiegsabenteuer ja auch erst so richtig abgerundet und ein kleiner Spielleiterbereich mit Abenteuerideen und Würfeltabellen für Zufallsbegegnungen wäre auch eine sehr gute Sache. :) Samstag und Sonntag habe ich etwas Zeit, da werde ich da mal ein wenig zu brainstormen. :)

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.655
    • Profil anzeigen
Re: [Spielhilfe] Luftschiffe in Lorakis
« Antwort #7 am: 31 Mär 2016, 22:49:48 »
Übrigens, wie wäre es, wenn wir hier auch einige Plot-Ideen sammeln, wie eine Gruppe ein Luftschiff erhalten kann und was für Abenteuer mit solchen Schiffen möglich werden?

Als ich das Thema gelesen habe war meine erste Idee eine Kommandomission im Navysealstyle.

Jeong Jeong

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3.199
  • Kapitänin Zahida
    • Profil anzeigen
Re: [Spielhilfe] Luftschiffe in Lorakis
« Antwort #8 am: 31 Mär 2016, 22:58:25 »
Nachts mit einem schnellen Luftschiff in die Blutgrasweite vorstoßen und dort einen zwingarder Adligen aus den Händen der Orks befreien. :)

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 7.984
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: [Spielhilfe] Luftschiffe in Lorakis
« Antwort #9 am: 31 Mär 2016, 23:20:14 »
Wie sieht es aus mit einem Pionierszenario, für die, die mit dem Originalsetting starten, aber dann die Luftschiff-Technologie im Spiel entdecken wollen.

Der Grund, warum bislang niemand darauf gekommen ist, könnte mystischer Natur sein.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Die Abenteurer können nun dabei helfen, dass erste Flugschiff in Gang zu setzen, indem sie ein großes Stück Himmelsessenz und die notwendigen Gelder auftreiben. Dabei verbindet sich diese Himmelsessenz allerdings mit Ihnen, weshalb sie für den Betrieb des Flugschiffes unerlässlich werden.

Übrigens, kommt mir da schon selbst eine hübsche Idee für eine andere Maschine, die ich persönlich ganz toll finde: Züge! In diesem Falle könnte es eine ähnliche Ressource wie die Himmelsessenz geben, mit der man Wagen über eine bestimmte Strecke antreiben kann, was aber scheinbar von den Mondphasen abhängt.


PS:

1. Wie reagiert die Portalgilde auf die Existenz von Flugschiffen?

2. Wie kann man die Existenz von Flugschiffen mit dem Wolkentod verbinden?

Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.655
    • Profil anzeigen
Re: [Spielhilfe] Luftschiffe in Lorakis
« Antwort #10 am: 01 Apr 2016, 11:46:06 »
Übrigens, kommt mir da schon selbst eine hübsche Idee für eine andere Maschine, die ich persönlich ganz toll finde: Züge!

Terry Pratchet hat sogar den Roman Mit Volldampf voraus über die Erfindung von Zügen in einer Fantasywelt geschrieben.

Jeong Jeong

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3.199
  • Kapitänin Zahida
    • Profil anzeigen
Re: [Spielhilfe] Luftschiffe in Lorakis
« Antwort #11 am: 01 Apr 2016, 12:05:19 »
Die Pionieridee als alternatives Szenario gefällt mir ausgezeichnet, aber leider werde ich erst morgen Zeit haben, mir dazu weitere Gedanken zu machen. :)

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 7.984
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: [Spielhilfe] Luftschiffe in Lorakis
« Antwort #12 am: 01 Apr 2016, 12:12:48 »
Übrigens wäre es auch ganz interessant zu wissen, wie die Himmelessenz und Luftschiffe allgemein auf Bannmagie reagieren.

Ich kann mir vorstellen, dass die Himmelsessenz niemals komplett entzaubert werden kann, doch zumindest "Totaler Zauberbann" dürfte extrem gefährlich werden, weil der die magischen Verbindungen innerhalb des Schiffes abschaltet und damit das Schiff im besten Fall manövrierunfähig macht und im schlimmsten Fall zum Absturz bringt.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

A.Praetorius

  • Regel-Redakteur
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 364
    • Profil anzeigen
Re: [Spielhilfe] Luftschiffe in Lorakis
« Antwort #13 am: 01 Apr 2016, 21:12:31 »
Ich versteh bei der ganzen Diskussion mal wieder nicht, warum hier von der "Entdeckung" oder der Einführung von Luftschiffen auf Lorakis gesprochen wird. Oder gar von einer möglichen Inkompatibilität mit dem Hintergrund.

In meinem Weltband  (S. 256) steht was von wenigen, sehr teuren und sehr aufwendigen Flugmaschinen in Zhoujiang und Farukan  ;)

Jeong Jeong

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3.199
  • Kapitänin Zahida
    • Profil anzeigen
Re: [Spielhilfe] Luftschiffe in Lorakis
« Antwort #14 am: 02 Apr 2016, 02:43:04 »
"Erste Versuche mit Flugmaschienen" ist dann aber doch noch einmal etwas weniger als das, was es bei mir gibt. Meine Gruppe wollte zwar keine militärische und wirtschaftliche Dominanz von Luftschiffen, aber sie haben ihre Nische und sich in dieser auch (im sehr kleinen Maßstab) etabliert. :)

Aber stimmt, wir sind damit anscheinend näher am offiziellen Hintergrund dran, als ich dachte. Danke für den Hinweis. :)