Autor Thema: Jenseits der Grenzen: Sammlung von Fehlern  (Gelesen 2788 mal)

Olibino

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 735
    • Profil anzeigen
Jenseits der Grenzen: Sammlung von Fehlern
« am: 18 Mär 2016, 20:49:33 »
S. 123 Bei den Kampfmagie-Meisterschaften ist zweimal die Schwelle 1 aufgeführt. Das zweite Mal muß es mindestens Schwelle 2 sein, wäre aber auch höher denkbar

Quendan

  • Welt-Redakteur
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.979
    • Profil anzeigen
Re: Jenseits der Grenzen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #1 am: 19 Mär 2016, 00:02:42 »
Schwelle 2 wäre richtig.

Drachenbrut

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 184
    • Profil anzeigen
Re: Jenseits der Grenzen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #2 am: 22 Mär 2016, 13:38:18 »
Auch wenn ich den Verdacht habe, dass das auch keine Fehler sind, ich merke es doch mal an:

Heißt die Notiz bei den kelpies, dass sie in der Regel die FluffTextForm besitzen und die notierten nur hin und wieder?

Rotkappen haben sturmlauf, aber kein Vorstürmen

Wärter der urgnome haben eine feenaxt, aber HandgemengeMeisterschaften
Hallo :)

Quendan

  • Welt-Redakteur
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.979
    • Profil anzeigen
Re: Jenseits der Grenzen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #3 am: 22 Mär 2016, 13:45:21 »
Auch wenn ich den Verdacht habe, dass das auch keine Fehler sind, ich merke es doch mal an:

Heißt die Notiz bei den kelpies, dass sie in der Regel die FluffTextForm besitzen und die notierten nur hin und wieder?

Meinst du beim Merkmal "Gestaltwandler"? Das "selten" heißt dort, dass nicht alle Kelpies diese Fähigkeit besitzen.

Zitat
Rotkappen haben sturmlauf, aber kein Vorstürmen

Das ist korrekt so. Voraussetzungen geben wir nicht immer extra an, wenn sie sich aus den Folgemeisterschaften zwingend ergeben. Wirst du auch bei vielen anderen Kreaturen/NSCs feststellen.

Zitat
Wärter der urgnome haben eine feenaxt, aber HandgemengeMeisterschaften

Da müsste in der Tat Hiebwaffen stehen.

dermilchmann

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 88
    • Profil anzeigen
Re: Jenseits der Grenzen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #4 am: 25 Mär 2016, 18:20:07 »
Ich glaube das könnte ein Fehler sein:
S.59 im Abschnitt Wegpunkte und Strecken steht, dass konkreten Orten und Verbindungen auf den Mondpfaden die auf Seite 57 vorgestellten Grade der Fremdartigkeit zugeordnet sind.
Müsste das nicht S.38 sein, da dort die Fremdartigkeit genauer beschrieben wird?

P.S. In meinem Band sind die Seiten 1-38 gewellt nachdem sich eine Tasse Tee unfreiwillig entleert hat. Ganz eindeutig ein Fehler.

Gesendet von meinem SM-T815 mit Tapatalk

Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt ist ein Mensch.

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 7.955
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Jenseits der Grenzen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #5 am: 14 Apr 2016, 12:00:11 »
S. 104: Beispiel für Schwarm

Die Berechnung der Lebenspunkte ist falsch: Eine Schwarmstufe hat nach der Erklärung im Text nicht 9, sondern mindestens 27 Lebenspunkte.

Allerdings gibt es hierbei einen Widerspruch zu dem Beispiel aus "Bestien & Ungeheuer" auf Seite 12, wo dieses Merkmal anhand von Ruinenratten erklärt wird. Diese haben auch 3 LP und sind Schwächlich, jedoch wird hierbei vorgerechnet, dass jede Schwarmstufe 45 LP hätte, also das Merkmal Schwächlich ignoriert wird.

Welche Berechnungen stimmen nun?
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Cpt Toast

  • Beta-Tester
  • Jr. Member
  • ***
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: Jenseits der Grenzen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #6 am: 10 Jun 2016, 00:25:58 »
Keine einzige der aufgeführten Kreaturen hat den Typus Magisches Wesen X, was mich beispielsweise beim Fels-, Wasser-, und Winddjinn wundert. Der Feuerdjinn im GRW hat so einen Typus (Magisches Wesen III).
Ist das Absicht,  dass damit kein Wesen aus diesem Buch mit eventuellen Beschwörungszaubern beschworen werden kann?
Oder werden Beschwörungen andere geregelt werden im Magieband, als es noch im GRW angeteasert wird?

Zum Vergleich dieser Post:
http://forum.splittermond.de/index.php?topic=1953.msg34924.msg#34924
« Letzte Änderung: 10 Jun 2016, 00:32:08 von Cpt Toast »
Formerly known as "Pudel des Todes".

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 7.955
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Jenseits der Grenzen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #7 am: 10 Jun 2016, 00:31:16 »
Keine einzige der aufgeführten Kreaturen hat den Typus Magisches Wesen X, was mich beispielsweise beim Fels-, Wasser-, und Winddjinn wundert. Der Feuerdjinn im GRW hat so einen Typus (Magisches Wesen III).
Ist das Absicht,  dass damit kein Wesen aus diesem Buch mit eventuellen Beschwörungszaubern beschworen werden kann?
Oder werden Beschwörungen andere geregelt werden im Magieband, als es noch im GRW angeteasert wird?

Gesendet von meinem GT-P5110 mit Tapatalk

Es geht tatsächlich in die Richtung, dass man sich Beschwörungen nochmal anschaut und deshalb erstmal keinen Magischen Wesen-Typus verteilt hat. Das wird noch nachgereicht.


Ich habe gerade die Wertekästen der neuen Kreaturen durchgeblättert. Keine einzige Fee hat den Typus Magisches Wesen I-III was also bedeutet, wenn man es nicht selber anhand des GRW ableitet, dass keines der Wesen per X-wesen rufen gerufen werden kann.

Falsch. ;) Wir haben beschlossen da erst im Magieband eine Liste anzugeben, welche Wesen welches Merkmal erhalten - eben damit sich da nicht durch die gerade noch in Arbeit befindlichen Beschwörungsregeln sich irgendwas ändert bzw. später erratiert werden muss.

Mit den im GRW befindlichen zwei Zaubern hätten von den Wesen dort eh nichts gerufen werden können.
« Letzte Änderung: 10 Jun 2016, 00:32:59 von SeldomFound »
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.506
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Re: Jenseits der Grenzen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #8 am: 13 Jun 2016, 20:44:09 »
S. 125 gibt es das Alchemikum "Beruhigungsmittel", dass 2 Qualitätsstufen benötigt, aber nur 5 L kostet, was nicht wirklich zusammen passt.
Um ein Alchemikum mit einer Wirkung von 2 Qualitätsstufen herzustellen, benötigt man normalerweise Q1, was jedoch den Preis auf 10L setzt und nicht 5L.
Das starke Beruhigungsmittel hingegen macht es wieder richtig. 3 Qualitätsstufen benötigt -> min. Q2 -> 15L.

Insofern scheint es mir ein Fehler zu sein, dass das normale "Beruhigungsmittel" 5L kostet und eigentlich 10L kosten sollte.
Oder es sollte nur 1 Qualitätsstufe benötigen. Beides würde den anscheinenden Fehler beheben.
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

malte

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: Jenseits der Grenzen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #9 am: 22 Jun 2016, 23:35:55 »
S. 54 "Einen Feentraum erkennen:...Zauber wie Wahrer Blick helfen wie üblich."
Ist es ein fehler? oder übersehe ich was? Träumen und Kanalisierte zauber geht doch nicht?

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 7.955
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Jenseits der Grenzen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #10 am: 22 Jun 2016, 23:41:28 »
S. 54 "Einen Feentraum erkennen:...Zauber wie Wahrer Blick helfen wie üblich."
Ist es ein fehler? oder übersehe ich was? Träumen und Kanalisierte zauber geht doch nicht?

Feenträume sind im Prinzip Feenwelten, daher kannst du auch zum Beispiel bestimmte Gegenstände aus diesen mitnehmen.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Jeong Jeong

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3.196
  • Kapitänin Zahida
    • Profil anzeigen
Re: Jenseits der Grenzen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #11 am: 23 Jun 2016, 20:34:54 »
Auf S. 77 wird von Keulen gesprochen, mit welchen die Türkisriesen des Türkisdschungels kämpfen. Auf S. 117 fehlen jedoch die Werte für diese Keulen.

brainworm

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 31
    • Profil anzeigen
    • Stein, Schere, W20
Re: Jenseits der Grenzen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #12 am: 29 Jun 2016, 21:19:58 »
S. 115, Schatten: "... oder die Kinderschatten aus Pan..." war Pan der Arbeitstitel für Silanani? ;-).
Außerdem habe ich hier noch was zu den Größenklassen von Drachenschlange und Türkisriese geschrieben:
http://forum.splittermond.de/index.php?topic=4383.0

(das hätte ich wohl direkt hier rein schreiben sollen, sorry dafür.)
« Letzte Änderung: 29 Jun 2016, 21:21:53 von brainworm »

Quendan

  • Welt-Redakteur
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.979
    • Profil anzeigen
Re: Jenseits der Grenzen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #13 am: 29 Jun 2016, 21:32:08 »
S. 115, Schatten: "... oder die Kinderschatten aus Pan..." war Pan der Arbeitstitel für Silanani? ;-).

Ja, in der Tat ... der Fehler geht auf meine Kappe.

brainworm

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 31
    • Profil anzeigen
    • Stein, Schere, W20
Re: Jenseits der Grenzen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #14 am: 30 Jun 2016, 07:19:46 »
S. 115, Schatten: "... oder die Kinderschatten aus Pan..." war Pan der Arbeitstitel für Silanani? ;-).

Ja, in der Tat ... der Fehler geht auf meine Kappe.
Ist ja nicht so dramatisch ^^.  Weißt du was zu den Größenklassen (siehe Link)?
Das kommt mir nämlich schon arg komisch vor...