Autor Thema: Neuer Blogbeitrag: Teaser: Die Mondschatten-Kampagne  (Gelesen 4845 mal)

Quendan

  • Welt-Redakteur
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.979
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Teaser: Die Mondschatten-Kampagne
« Antwort #45 am: 23 Apr 2017, 20:07:46 »
Nein, zu einem Erscheinungsdatum geben wir da keine Prognose ab, bis ein Großteil der Texte bei uns im Verlag eingetrudelt ist.

Dominik Hass

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 20
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Teaser: Die Mondschatten-Kampagne
« Antwort #46 am: 03 Mai 2017, 12:42:41 »
Ich hoffe Selenia geht unter, dann können wir armen midstader Adlige wieder aufatmen und uns von unserem guten König in eine strahlende Zukunft führen lassen.

JohnLackland

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.530
  • Nicht Beißen!
    • Profil anzeigen
    • Oh Kultes
Re: Neuer Blogbeitrag: Teaser: Die Mondschatten-Kampagne
« Antwort #47 am: 03 Mai 2017, 13:13:09 »
Dann schluckt es Zwingard oder Patalis... Midstards Tage sind gezählt!
« Letzte Änderung: 03 Mai 2017, 13:28:12 von JohnLackland »
Spielst du schon oder diskutierst du noch über die Regeln?

Dominik Hass

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 20
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Teaser: Die Mondschatten-Kampagne
« Antwort #48 am: 03 Mai 2017, 13:27:39 »
 :'(

Filrian

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Teaser: Die Mondschatten-Kampagne
« Antwort #49 am: 19 Aug 2017, 13:44:01 »
Da wir mittlerweile schon Mitte August haben und der letzte Beitrag  zu diesem Thema im Mai war, wollte ich mal eben Fragen ob es denn schon neue Informationen zur Kampagne gibt?!

Viele Grüße
Fili

Quendan

  • Welt-Redakteur
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.979
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Teaser: Die Mondschatten-Kampagne
« Antwort #50 am: 19 Aug 2017, 22:46:31 »
Nein, sorry, dazu gibt es aktuell keine Neuigkeiten. Die (externen) Redakteure der Kampagne waren zuletzt zu eingespannt mit anderen Sachen (nicht nur Splittermond), dadurch verzögert es sich aktuell. Ist weiter geplant, aber Wasserstandsmeldungen möchte ich ungerne abgeben, sofern ich nichts belastbares sagen kann.