Autor Thema: Mondstahlklingen: Sammlung von Fehlern  (Gelesen 10439 mal)

JohnLackland

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.656
  • Nicht Beißen!
    • Profil anzeigen
    • Oh Kultes
Mondstahlklingen: Sammlung von Fehlern
« am: 28 Aug 2015, 08:12:12 »
S 127 Tabelle Tiere, alle Zeilen nach Sperberdrache sind Dienstleistungen
Asteria Perlen Bezeichnung der Kopfspalte: Fertigkeit muss Lichtstufe lauten und Schwerpunkt Reichweite
Spielst du schon oder diskutierst du noch über die Regeln?

Drarsus

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.155
    • Profil anzeigen
Re: Mondstahlklingen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #1 am: 29 Aug 2015, 12:44:44 »
Wurde das Merkmal "Unauffällig" bewusst auf S.47/48 weggelassen? Sicher eine Doppelung (47/48 und 90) ist suboptimal, allerdings etwas, doof, das die Merkmale nicht gesammelt an einer Stelle stehen, und mann 2x nachschlagen muss.

Noldorion

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.435
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Mondstahlklingen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #2 am: 29 Aug 2015, 12:48:09 »
Aargh, nein - eigentlich sollte da stehen, dass das Merkmal Unauffällig genau wie die Verbesserung Unauffällig funktioniert.

Drarsus

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.155
    • Profil anzeigen
Re: Mondstahlklingen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #3 am: 29 Aug 2015, 13:35:52 »
Dann dürfte das auch hier her gehören:
Sicher, bei einigen Dingen fragt man sich, warum z.B. beim Morgenstern erwähnt wird, dass es gedacht war, um Plattenrüstungen zu durchdringen, es aber keine Durchdringung hat.
Weil ich bei der Endredaktion der Texte diesen Widerspruch übersehen habe, an anderen Stellen habe ich solche Sachen nämlich entfernt / umgeschrieben ;)

Jeong Jeong

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3.271
  • Kapitänin Zahida
    • Profil anzeigen
Re: Mondstahlklingen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #4 am: 29 Aug 2015, 16:26:45 »
Sicher, bei einigen Dingen fragt man sich, warum z.B. beim Morgenstern erwähnt wird, dass es gedacht war, um Plattenrüstungen zu durchdringen, es aber keine Durchdringung hat.
Weil ich bei der Endredaktion der Texte diesen Widerspruch übersehen habe, an anderen Stellen habe ich solche Sachen nämlich entfernt / umgeschrieben ;)

Ähnlicher Fall beim Kriegsfächer, bei dem steht: "um [...] Pfeile und Bolzen abzuwehren". Vielleicht irre ich mich, aber soweit ich das sehe ist das mit einer Parierwaffe nicht möglich. :)

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 8.203
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Mondstahlklingen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #5 am: 29 Aug 2015, 16:47:28 »
Sicher, bei einigen Dingen fragt man sich, warum z.B. beim Morgenstern erwähnt wird, dass es gedacht war, um Plattenrüstungen zu durchdringen, es aber keine Durchdringung hat.
Weil ich bei der Endredaktion der Texte diesen Widerspruch übersehen habe, an anderen Stellen habe ich solche Sachen nämlich entfernt / umgeschrieben ;)

Ähnlicher Fall beim Kriegsfächer, bei dem steht: "um [...] Pfeile und Bolzen abzuwehren". Vielleicht irre ich mich, aber soweit ich das sehe ist das mit einer Parierwaffe nicht möglich. :)

Da kommt natürlich noch demnächst im Zhoujiang-Band die passende Meisterschaft.  ;)
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Belfionn

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 244
    • Profil anzeigen
Re: Mondstahlklingen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #6 am: 29 Aug 2015, 21:01:37 »
Der Beschreibung nach kann die Taiaha ihren Gegner verwirren. Wäre dann als Merkmal nicht "ablenkend" angebracht? Vielleicht anstelle von "Durchdringung"?

Belfionn

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 244
    • Profil anzeigen
Re: Mondstahlklingen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #7 am: 30 Aug 2015, 11:30:03 »
Der Verweis beim fulnischen Doppelschwert auf S. 31 verweist auf S. 31. Richtig wäre S. 21.

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 8.203
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Mondstahlklingen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #8 am: 30 Aug 2015, 14:17:21 »
Die Rüstungstabelle auf S.117 enthält vermutlich einen Fehler: Die leichte Platte hat dort im Unterschied zu der Liste im Buch und in der Errata nur eine Behinderung von 1 und nicht 2.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Cpt Toast

  • Beta-Tester
  • Jr. Member
  • ***
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: Mondstahlklingen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #9 am: 04 Sep 2015, 14:50:07 »
Auf Seite 123 hat sich ein Fehler in die Liste eingeschlichen. Dort sind die alten Preise für Alchemika vermerkt und nicht die aktuellen von Seite 70, bzw die zur Berechnung auf Seite 110 passenden.
Formerly known as "Pudel des Todes".

Noldorion

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.435
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Mondstahlklingen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #10 am: 04 Sep 2015, 19:00:56 »
%$%§§! Und ich hatte extra noch alles geprüft :(

JS

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 160
    • Profil anzeigen
Re: Mondstahlklingen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #11 am: 04 Sep 2015, 20:05:21 »
Ich zitiere meinen seligen Uni-Mentor: "Sie können einen wissenschaftlichen Aufsatz i.d.R. auch zwanzigmal korrekturlesen und werden trotzdem nach der Veröffentlichung noch Fehler finden."
:)
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.

Cerren Dark

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 490
  • Esmoda forever!
    • Profil anzeigen
Re: Mondstahlklingen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #12 am: 04 Sep 2015, 20:19:45 »
Den Zaubern "Holz formen" und "Metall formen" (S. 89) fehlt jeweils die Angabe "Wirkungsdauer" unter "Erfolgsgrade", wie bereits in einem anderen Thread festgestellt wurde.

Gruß,
Cerren
Nichts in Lorakis ist genau so, wie es scheint.

Londification

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 23
    • Profil anzeigen
Re: Mondstahlklingen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #13 am: 05 Sep 2015, 16:50:47 »
Kleine Bitte an JohnLackland: können die Fehler, die definitiv Korrektur bedürfen, im Eingangspost gesammelt werden? Das macht es einfacher, wenn man merkwürdige Stellen im Buch mal schnell mit den Fehlern, die im Forum gesammelt wurden, abgleichen will.

Xemides

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
    • Profil anzeigen
Re: Mondstahlklingen: Sammlung von Fehlern
« Antwort #14 am: 05 Sep 2015, 23:38:34 »
Eine Anmerkung:

Die Dao ist ja sogar mit einem Seidentuch abgebildet. Die hatte natürlich den Grund, den Gegner zu verwirren. Deentsprechend sollte die Dao das Merkmal Ablenkend haben.

Das gleiche machte man in China auch mit Speeren.
« Letzte Änderung: 06 Sep 2015, 00:01:06 von Xemides »