Autor Thema: Neuer Blogbeitrag: Splittermond: Die Musik – jetzt reinhören!  (Gelesen 2745 mal)

Honigmäulchen

  • Autor
  • Newbie
  • *****
  • Beiträge: 26
    • Profil anzeigen
Für alle, die es nicht mehr erwarten können: Ab sofort könnt ihr schonmal in den Soundtrack "Die Musik" reinhören :)

http://splittermond.de/splittermond-die-musik-jetzt-reinhoeren/

Zitat
Nächste Woche erscheint der Splittermond-Soundtrack “Die Musik” im Handel. Mit 24 Tracks nimmt euch Komponist Ralf Kurtsiefer mit auf eine musikalische Reise durch Lorakis, die verschiedenen Themen und Ambientetracks bieten die perfekte dramatische Unterstützung für euer Rollenspiel.

Unter folgendem Link könnt ihr nun exklusiv schonmal vorab in den Soundtrack reinhören: Die Musik – Medley

Splittermond – Die Musik kann im Handel oder direkt bei uns im Shop vorbestellt werden: Klick

[Tom]

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 283
    • Profil anzeigen
Danke!  :)

Rühr' mal die Werbetrommel: Was zeichnet die Ambiente-Musik von Splittermond gegenüber anderen Ambiente-CDs/Musiken besonders aus?? :-)
Mach uns mal den Mund wässrig!

Chalik

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.049
  • Forentreffen-Orga
    • Profil anzeigen
Höre gerade in das Medley hinein. Das macht - wie eigentlich immer bei Orkpack - einen richtig guten Eindruck. Ich beräue meinen Kauf definitiv nicht. Jetzt muss die CD nur noch bei mir eintrudeln. Hoffentlich hat sich die Lage bis dahin bei der Post wieder etwas entspannt.

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.564
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Cool und Danke Honigmäulchen...  :) 
Ist doch mal n'e feine Meldung. Sobald ich Zuhause bin, werde ich mir die Stücke mal reinziehen. Und dann, bestellen oder nicht bestellen? Auf jeden Fall freue ich mich schon auf die Klänge Lorakis!

Welf Jagiellon

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 673
  • Auto Crossbow
    • Profil anzeigen
Hört sich insgesamt gut an, ABER: Tier- und Naturgeräusche in die Musik einzufügen ist für mich ein ziemliches "No Go".
Musik kann dem Hörer allein durch ihre Instrumentation und Melodie, durch Rhytmus und Dynamik zu verstehen geben, dass bspw. ein Sturm tobt, dass Donner grollt - das Einspielen eines solchen wirkt wie eine Krücke.
Geräusche sind zwar stimmunsgsvoll, aber gleichzeitig limitierend - und gerade RPG-Musik muss (im Rahmen ihrer Möglichkeiten) vielseitig einsetzbar sein.
Gegen reine Ambientetracks (zirpende Grillen, Eulenrufe etc., quasi Klangteppiche, die eine bestimmte Umgebung simulieren) habe ich wiederum nichts einzuwenden, hatte diese auf der vorliegenden Zusammenstellung aber gar nicht ewartet.

Da extra von "Ambientetracks" die Rede ist, und im Medley ein längerer Grillenzirp-Teil enthalten ist: Wird es solche reinen Geräusch-Tracks geben oder war das gehörte nur eine Einleitung zu einem anderen Track (was ich eher annehme)?

Gibt es eigentlich schon eine Titelliste, damit man sehen kann, welche Regionen / Situationen die Stücke abdecken?

Ich nehme an, bei Erfolg wird über weitere Stücke/CDs nachgedacht? Oder ist das von vornherein ausgeschlossen und das ist jetzt DER SpliMo Sountdrack?

Chalik

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.049
  • Forentreffen-Orga
    • Profil anzeigen
Ich nehme an, bei Erfolg wird über weitere Stücke/CDs nachgedacht? Oder ist das von vornherein ausgeschlossen und das ist jetzt DER SpliMo Sountdrack?

Ich hoffe doch nicht!

Ich würde mich über weitere Soundtracks zu Splittermond freuen. Vielleicht dann auch thematisch orientiert. Einen Dragorea-Soundtrack zur bald erscheinenden Selenia-Spielhilfe, danach einen Takasadu-Soundtrack passend zu erscheinenden Zhoujiang-Spielhilfe. Und einen schönen Soundtrack zum Binnenmeer, passend zum ersten Abenteuerwettbewerb und dem Fokus des GRW auf die Binnenmeerregion!

Welf Jagiellon

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 673
  • Auto Crossbow
    • Profil anzeigen
Genau, einfach eine CD zu jedem Regionalband und alles ist super. ;)

Klar, das wäre schon cool, ist aber eher unrealistisch.

Chalik

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.049
  • Forentreffen-Orga
    • Profil anzeigen
Genau, einfach eine CD zu jedem Regionalband und alles ist super. ;)

Klar, das wäre schon cool, ist aber eher unrealistisch.

Ich weiß ;D .

Mein Post hat auch nicht auf "So is es"-Level gespielt, sondern in der "Wünsch Dir was"-Welt ;). Mir würde es auch genügen, wenn man etwa eine CD pro Jahr rausbringen würde. Ich will ja nicht zu anspruchsvoll sein ;D

Penslinger

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Schönen Guten!

Klingt schonmal ziemlich gut! Was ich aber irgendwie schade finde ist, dass es (z.b. bei Amazon, im Grunde aber egal wo) keine reine MP3-Version der CD gibt. Ich bin ein großer Freund von MP3-Alben direkt per Download, da ich ungern CDs im Regal rumstauben hab und die MP3s immer (per eigener Cloud) mit dabei habe. Bei CDs muss man halt immer erst auf den Postboten warten und die CD möchte danach auch erst in MP3 umgewandelt werden (und ganz ehrlich, wer schleppt heute noch seine Lieblings-CDs mit sich rum oder hat einen tragbaren CD-Player?)

Wäre cool wenn das für die Zukunft eine zusätzliche Option wäre (nicht nur für den "Splittermond-Soundtrack").

digitale Grüße
Penslingers Schreiber
Sukara. "Nein, das ist nicht der Lastesel des Händlers den wir suchen sollen, der hat ja graue und nicht weiße Bäckchen!"
Gruppe: "Zustimmendes Nicken"
SL: "Kopf - Tisch."

Quendan

  • Welt-Redakteur
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.979
    • Profil anzeigen
Wäre cool wenn das für die Zukunft eine zusätzliche Option wäre (nicht nur für den "Splittermond-Soundtrack").

Haben wir schon drüber nachgedacht und da spricht auch nichts aktiv gegen - außer, dass wir sowas noch nie gemacht haben und uns da erstmal insgesamt zu informieren müssen, bevor wir es umsetzen können. ;)

Klangsplitter

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
  • Pimp up your RPG
    • Profil anzeigen
    • www.orkpack.de
Re: Neuer Blogbeitrag: Splittermond: Die Musik – jetzt reinhören!
« Antwort #10 am: 15 Jun 2015, 19:33:44 »
Wenn ich die CD mit den anderen die ich gemacht hab vergleiche würde ich sagen ist diese am Besten für den Rollenspieltisch geeignet. Ich hab so Sachen gemacht wie Bspw ein reines Gewitter oder auch Wald Atmo....das mann schön als Loop einsetzten kann...wenn mann dann im richtigen Moment weiter skipt kommt dann dahinter ein Musikstück das selbige Atmosphäre aufgreift. Sie ist übrigens auch ziemlich aktuell...da ich mir halt immer neue Sounds kaufe hoffe ich das die Musik dadurch auch immer besser wird ;-)

Zu dem Einwand Geräusche in Musik gehen gar nicht ....bin ich dezidiert anderer Meinung....ich glaube das es sogar das es ein Typisches Stiel mittel des Genre Fantasymusik ist. Ich setzte es deshalb immer bewusst ein. Aber wir können das auch gerne nach meinen Vortrag Rollenspiel und Musik bei der Feencon diskutieren.....es passt nämlich zu meinen Vortrag :-)
Ich hoffe Ich sehe euch da :-)

Steffen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 161
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Splittermond: Die Musik – jetzt reinhören!
« Antwort #11 am: 15 Jun 2015, 23:47:43 »
Wie lang ist den die Laufzeit der CD?

FireWalker

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 219
  • Vargenbändiger
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Splittermond: Die Musik – jetzt reinhören!
« Antwort #12 am: 15 Jun 2015, 23:50:23 »
Wie lang ist den die Laufzeit der CD?


1 Stunde und 5 Minuten verteilt auf 14 Tracks

Penslinger

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Splittermond: Die Musik – jetzt reinhören!
« Antwort #13 am: 16 Jun 2015, 09:22:22 »
Haben wir schon drüber nachgedacht und da spricht auch nichts aktiv gegen - außer, dass wir sowas noch nie gemacht haben und uns da erstmal insgesamt zu informieren müssen, bevor wir es umsetzen können. ;)

Das klingt ja wunderbar :)
Amazon (z.B.) würde das ja von sich aus anbieten - mit AutoRip - die Frage ist nur unter welchen Voraussetzungen.

vorausgesetzte Grüße
Penslingers Schreiber
Sukara. "Nein, das ist nicht der Lastesel des Händlers den wir suchen sollen, der hat ja graue und nicht weiße Bäckchen!"
Gruppe: "Zustimmendes Nicken"
SL: "Kopf - Tisch."

oderkind

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 180
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Splittermond: Die Musik – jetzt reinhören!
« Antwort #14 am: 16 Jun 2015, 10:10:57 »
Ich finde die CD sehr gelungen. Ich hab auf der NordCon schon zuschlagen können. Über Nutzbarkeit am Spieltisch kann ich nichts sagen, da ich Musik dort eigentlich gar nicht nutze. Bei mir spielt die Musik als Hintergrundbeschallung beim Vorbereiten für Abenteuer oder verfassen von Abenteuerideen. Dort spricht sie mich auch sehr gut an. Ich freue mich schon jetzt, wenn irgendwann weitere musikalische Eindrücke aus Lorakis gibt.
I was born to catch dragons in their dens
And pick flowers
To tell tales and laugh away the morning   J. Kavanaugh