Umfrage

Welche Note würdet ihr dem Produkt geben?

1
13 (18.1%)
2
40 (55.6%)
3
16 (22.2%)
4
3 (4.2%)
5
0 (0%)
6
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 72

Autor Thema: Zwist der Geschwister (Arwinger Mark)/ Bewertung & Rezensionen  (Gelesen 8121 mal)

finglan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re: Zwist der Geschwister (Arwinger Mark)/ Bewertung & Rezensionen
« Antwort #30 am: 21 Apr 2017, 13:01:31 »
Ich hab gestern mit einer Gruppe das Abenteuer angefangen (alle neu in SM) und bislang kam es (hoffentlich) ganz gut an. Ich hab das ganze ein wenig modifiziert und ein der Helden direkt aus Arwingen kommen lassen als alter Bekannter/Freund der Familie bid-Shezar. Hier fehlt mir im Abenteuer ein wenig mehr Hintergrund für den Streit der Geschwister (nicht unbedingt plot relevant, aber nice to have). Gestern sind wir bis in den Turm gekommen und haben dort das Rätsel gefunden.

Da ich ebenfalls fand, das das Rätsel nicht zu einer Versöhnung beiträgt sondern noch mehr eine Wettbewerbssituation auslöst (und warum soll es nicht einer alleine lösen können?). Hab ich es ein wenig modifiziert:

  • Es gibt zwei Schlüssel
  • Es gibt eine Frist bis zu dem beide Schlüssel gefunden werden müssen (ca. 1,5 Tage). Ansonsten geht das Vermächtnis an dem Drugon Tempel
  • Es wird ab dem Kranich einen zweite Rätsel-Strang parallel existieren, der zu dem zweiten Schlüsselt führt. Hierbei gibt der Kranich den beiden Geschwistern unterschiedliche Rätsel.

In unser Gruppe passt es (hoffentlich) von der Zeit dann auch ca. so das die Helden zum Kranich kommen, wenn Daridi gerade ihr Rätsel bekommen hat. Entweder kann (ein Teil) Daridi verfolgen und so den zweiten Strang mitbekommen, oder die Helden verfolgen den im AB vorgegebenen Weg. Dann werden die beiden Geschwister mit jeweils einem Schlüssel vor der Tür (für die man zwei  Schlüssel braucht) erscheinen und sie können sich entweder einigen, kämpfen oder das Vermächtnis dem Drugon Tempel überlassen.

Im zweiten Rätsel-Strang gibt es analog zum Original auch zwei Rätsel, wobei das erste (nahezu) irrelevant ist, da der Kranich es nur Daridi erzählen wird. Das zweite lautet

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Es könnte z.B. im Schluss-Stein (im Gegensatz zum Wirtshaus, was mit Illusion sehr gut zu lösen ist, könnt das vorherige Rätsel etwas für einen Baumeister sein) eines Stadttores stehen.