Autor Thema: Produktwünsche  (Gelesen 64853 mal)

Nevym

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 898
  • I have a dream ...
    • Profil anzeigen
Re: Produktwünsche
« Antwort #15 am: 09 Sep 2014, 15:03:58 »
Letzter berücksichtiger Beitrag:
...
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
AnzThema/Wunsch

1Splittermond Soundtrack
5Ausrüstungsband (ggf ergänzt um Handwerk/Technik/Alchemie/Relikte/Relikterschaffunf)
1SL- Schirm
7Götterband / Götterwelt-Band
2Romane
4Merchandise - Würfel
9Abenteuer
8Gegner-/ Kreaturen-/ Monsterhandbuch
6Kampagnen
5Band zu Abderswelten
2Merchandise - Marker (für NSC/ SC/ Zustände)
9Kontinental-/ Regionalband /-bände (als "echte"/gut verwendbare Spielhilfen)
1Band über magische Bücher / Ergänzungsband Magie
1Spielhilfen (allgemein), die
4Magieband / Zauberbuch (Neue Zauber)
1Persönlichkeiten-, Antagonisten-und Bewohner-Band
1Fauna und Flora (z.B. nach Kontinenten/Ländern/Regionen)
1Ork-Band
1Band zum Wächterbund

1Nachrangig: Götterband

Ich habe mich jetzt hoffentlich nicht verzählt... Die Beiträge, die seit gestern noch kamen werde ich ergänzen sobald Zeit ist....
Die Aufstellung zeigt schon eine deutliche Tendenz - für mich interessant, die vergleichsweise häufige Nennung "Götter", wo doch meiner Erfahrung nach in kaum einem System die Spieler so richtig "wert" auf Glaube oder gläubige Helden legen....

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.


« Letzte Änderung: 09 Sep 2014, 16:17:13 von Nevymn »
Ich bin der Sand im Getriebe - ich kommentiere - ich kritisiere - ich phantasiere
The only real prison is fear, and the only real freedom is freedom from fear. (Aung San Suu Kyi)

Weltengeist

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 678
  • Ü40-Splittermond-Fanboy
    • Profil anzeigen
Re: Produktwünsche
« Antwort #16 am: 09 Sep 2014, 15:25:07 »
Die Aufstellung zeigt schon eine deutliche Tendenz - für mich interessant, die vergleichsweise häufige Nennung "Götter", wo doch meiner Erfahrung nach in kaum einem System die Spieler so richtig "wert" auf Glaube oder gläubige Helden legen....

Naja, bis auf DSA, das dafür aber mehr Spieler hat als alle anderen Rollenspiele in Deutschland zusammengerechnet... ;D

JohnLackland

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.646
  • Nicht Beißen!
    • Profil anzeigen
    • Oh Kultes
Re: Produktwünsche
« Antwort #17 am: 09 Sep 2014, 15:31:50 »
Die Aufstellung zeigt schon eine deutliche Tendenz - für mich interessant, die vergleichsweise häufige Nennung "Götter", wo doch meiner Erfahrung nach in kaum einem System die Spieler so richtig "wert" auf Glaube oder gläubige Helden legen....

Naja, bis auf DSA, das dafür aber mehr Spieler hat als alle anderen Rollenspiele in Deutschland zusammengerechnet... ;D

Exalted ;-) da sind Götter und alles andere sehr wichtig....^^

Stimmt, DSA, und typisch Deutsch auch Splittermond, es gibt eine ganze Reihe von Archetypen die auf Kulten von Göttern beruhen. Klar Religion ist oft Beiwerk, aber es könnte mehr Spielspaß bringen. Konkurrierende Götter und so weiter und nicht nur der "evil one" Plot.
Spielst du schon oder diskutierst du noch über die Regeln?

Nevym

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 898
  • I have a dream ...
    • Profil anzeigen
Re: Produktwünsche
« Antwort #18 am: 09 Sep 2014, 15:55:14 »
Die Aufstellung zeigt schon eine deutliche Tendenz - für mich interessant, die vergleichsweise häufige Nennung "Götter", wo doch meiner Erfahrung nach in kaum einem System die Spieler so richtig "wert" auf Glaube oder gläubige Helden legen....

Naja, bis auf DSA, das dafür aber mehr Spieler hat als alle anderen Rollenspiele in Deutschland zusammengerechnet... ;D
Und grad das ist das Negativ-Beispiel schlechthin....
Da gehts nicht um die Darstellung von "Glaube" und Religion, und schon gleich gar nicht um die "Konkurenz der Entitäten" untereinander, ganz anders wie im (alt-)griechischen Panteon oder nordischen Pantheons  der Asen in Asgard ;D ;D

P.S.:
Update der Tabelle ist erfolgt
« Letzte Änderung: 09 Sep 2014, 16:17:44 von Nevymn »
Ich bin der Sand im Getriebe - ich kommentiere - ich kritisiere - ich phantasiere
The only real prison is fear, and the only real freedom is freedom from fear. (Aung San Suu Kyi)

Malchenstein

  • Beta-Tester
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 230
  • Wirt in der Splitterlounge
    • Profil anzeigen
    • Die Splitterlounge - Ein Blog über Splittermond
Re: Produktwünsche
« Antwort #19 am: 09 Sep 2014, 16:42:16 »
Ah, danke Nevym für die Zusammenfassung :) Sehr übersichtlich.

Gesendet von meinem MK16i mit Tapatalk

Der Mann von dem schon Tolkien sagte :"Kenn ich nicht!"

www.splitterlounge.de

Nevym

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 898
  • I have a dream ...
    • Profil anzeigen
Re: Produktwünsche
« Antwort #20 am: 09 Sep 2014, 17:22:24 »
Ah, danke Nevym für die Zusammenfassung :) Sehr übersichtlich.
Langwierig und aufwendig - drum dauerts halt  :o  :'(  ;)
Ich bin der Sand im Getriebe - ich kommentiere - ich kritisiere - ich phantasiere
The only real prison is fear, and the only real freedom is freedom from fear. (Aung San Suu Kyi)

Grimrokh

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.715
  • Erster Jünger Noldorions
    • Profil anzeigen
Re: Produktwünsche
« Antwort #21 am: 09 Sep 2014, 17:39:27 »
4. Monsterbuch 1-? (bitte schön konzentriert und nicht über diverse Publikationen verstreut)
Definitiv. Der worst case wäre in meinen Augen, wenn es keinen eigenen Kreaturenband geben würde, sondern bei jedem Regionalband ein paar Monster, Zauber, Meisterschaften, usw. drin stehen würden, man sich also Regionalbücher, die einen gar nicht interessieren kaufen und letztlich zum Spielort mitschleppen müsste, um eine vernünftige Monsterauswahl etc. dabei zu haben. (Ausnahmen wären beispielsweise der "Sumpfknallfrosch", der wirklich ausschließlich nur in Dakardsmyr vorkommt - so etwas kann evtl. auch in der Regionalbeschreibung stehen.

Was ich mir ggf. noch vorstellen könnte wäre ein Band "Dragoreische Kreaturen", "Takasadische Kreaturen", o. ä. sowie eben besonders götteraffine neue Zauber in den Götterband zu packen und andere neue Zauber in den Magieband. Auf weitere Bücher als GRW, Magie und Götter aufsplitten würde ich Zauber jedenfalls nicht. Bei neuen Meisterschaften ist es wohl leider auch so, dass die etwas breiter gestreut auftreten werden, aber auch hier würde ich darauf schauen, dass im Kampfband tatsächlich nur kampfrelevante Meisterschaften stehen, im Magieband magierelevante und der Rest dann in einem Kompendium.

Ach ja: Die Publikationen auf die ich mich besonders freue sind
- Ausrüstungsband
- Magieband (Artefakte, Alchemie)
- Anderswelt (unterschiedliche Feenreiche, Mondpfade)
- Götterband (möglichst mit eigenem SL-Kapitel)
- Kampfband
- SL-Kompendium (Systemanpassungen)
- Kreaturenband (gerne auch weitere Tiere und nicht nur Megamonster)

Romane fände ich übrigens auch sehr schön, da sie das Spiel und die Welt noch einmal auf eine Weise zeigen, die reine Quellenbände so meist nicht vermitteln können. Einen Non-Permanentmarkertauglichen Bodenplan mit Tickleiste am Rand fände ich übrigens auch toll. :)
Preiset die Drei, die Eins sind! Auf dass ihre Macht sich stetig mehren möge.

Drarsus

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.155
    • Profil anzeigen
Re: Produktwünsche
« Antwort #22 am: 09 Sep 2014, 18:18:46 »
Also ich persönlich fände Romane auch eine ziemliche Bereicherung. Was aber glaube ich daran liegt, das ich gerne lese  ::)

Ansonsten muss ich ja sagen, dass mir die bisher erschienen Splittermond-Soundtracks so gut gefallen haben, dass ich gerne mehr davon hätte.
Auch dass jetzt zu CONTACT ein eigener Soundtrack kommt finde ich gut (vor allem, da bisher auch alles gehörte sehr gut ist)

Ansonsten zu "Publikationen":

- Ausrüstungsband (aber der kommt ja eh) (+Artefakte, magische Gegenstände etc.)
- Magieband (mehr Zauber, mehr Meisterschaften, evtl bissle Hintergrund noch zu den Schulen und evtl besonderen Ausprägungen) (+Artefakte, magische Gegenstände etc.)
- Monster/Kreaturenband
- Götter/Tiefdunkelband
- Kampagnen/Abenteuerbände

Das wären so meine wichtigsten Wünsche.

Mr.Renfield

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 338
    • Profil anzeigen
Re: Produktwünsche
« Antwort #23 am: 09 Sep 2014, 18:24:30 »
...für mich interessant, die vergleichsweise häufige Nennung "Götter", wo doch meiner Erfahrung nach in kaum einem System die Spieler so richtig "wert" auf Glaube oder gläubige Helden legen....

es ist halt hilfreich zu wissen, woran man nicht glaubt ;-)
Nicht ich ignoriere Plots.
Viele Spielleiter wollen Plots erzwingen, die meinen Charakter ignorieren!

Weltengeist

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 678
  • Ü40-Splittermond-Fanboy
    • Profil anzeigen
Re: Produktwünsche
« Antwort #24 am: 09 Sep 2014, 18:59:08 »
...für mich interessant, die vergleichsweise häufige Nennung "Götter", wo doch meiner Erfahrung nach in kaum einem System die Spieler so richtig "wert" auf Glaube oder gläubige Helden legen....

es ist halt hilfreich zu wissen, woran man nicht glaubt ;-)

Es geht doch gar nicht darum, ob ein Charakter irgendwas glaubt oder nicht oder ob ein Spieler Lust hat, einen religiösen Charakter zu spielen. Ebensowenig ist es wichtig, ob es sich tatsächlich um "echte" Götter handelt (was auch immer das ist) oder "nur" um mächtige Wesen aus der Feen-, Geister- oder sogar der physischen Welt. Letzten Endes sind sie einfach das Mächtigste, was Einfluss auf die Welt hat - gravierender als jeder Drache oder Feenfürst. Außerdem haben sie haufenweise Gläubige, auch ganz ohne Zutun der Spielercharaktere. Also ist es auch wichtig, diese Wesenheiten zu kennen, einfach um zu wissen, wie ihre Existenz die Welt beeinflusst. Denn das tun sie ziemlich unabhängig davon, ob nun irgendeine Spielerfigur an sie glaubt oder nicht.

Zumindest ist das mein Grund dafür, warum ich gerne baldmöglichst mehr über die Götter wissen würde ;).

Irosonic

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 63
    • Profil anzeigen
Re: Produktwünsche
« Antwort #25 am: 09 Sep 2014, 20:20:55 »
zu "Publikationen":

-  näheres zu den Orks wäre schon spannend. (Sitten, Riten, Stellung in Lorakis, Geschichte)
-  Magieschulen und Hintergründ. (Gibt es spezialisierte Orden, Gilden etc.)
-  Ausrüstungsband
-  Monsterband


Ich denke das Meiste wurde schon erwähnt. :)

Belzhorash

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.347
    • Profil anzeigen
Re: Produktwünsche
« Antwort #26 am: 09 Sep 2014, 20:42:40 »
zu "Publikationen":

-  näheres zu den Orks wäre schon spannend. (Sitten, Riten, Stellung in Lorakis, Geschichte)
-  Magieschulen und Hintergründ. (Gibt es spezialisierte Orden, Gilden etc.)
-  Ausrüstungsband
-  Monsterband


Ich denke das Meiste wurde schon erwähnt. :)
Ein Bißchen OT:
Sitten und Riten: töten und vernichten. Alles.
Stellung: Monster, die jeder vernunftbegabte Lorakier sofort erschlägt
;)

Candacis

  • Korsaren
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 346
  • Kapitänin Simin
    • Profil anzeigen
Re: Produktwünsche
« Antwort #27 am: 10 Sep 2014, 02:00:39 »
Also folgende Sachen würden mich interessieren:

Kontinental- oder Regionalbände
Abenteuer! (und hoffentlich nicht nur in Dragorea)
Anderswelt (Feenwelt, Mondpfade, Tiefdunkel, Geisterwelt)

Da die Götter ja doch eher regional gebunden sind und selbst scheinbar noch das kleinste Kaff einen eigenen Gott für ihre Stiefmütterchen hat oder sonstwas, kann ich mir ehrlich gesagt, nichts langweiligeres vorstellen, als ein Götterband wo jeder Hinz und Kunz Gott aufgelistet wird. Ala Gott 1, so sieht er/sie scheinbar aus, das mag er, das mag er nicht, diese Leute beten ihn an, Gott 2, Gott 3 etc.
Für mich gehört das in einen Regional (oder Kontinental) - band integriert und brauch keinen gesonderten Band. Schließlich will man in einem Regionalbuch etwas mehr über die dort lebenden Leute erfahren und da kann man das gut einfügen, weiß nicht, ob ich seperat da nochmal in einem Götterband nachblättern würde. Das müsste dann schon eine echt öh faszinerende Gottheit sein.

Olibino

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 812
    • Profil anzeigen
Re: Produktwünsche
« Antwort #28 am: 14 Sep 2014, 11:15:32 »
1) Kulturbeschreibungen, bitte zunächst fokussiert auf Dragorea anstatt völlig verstreut mal hier und mal dort eine Kultur
2) Abenteuer und Kampagnen, ebenfalls mit Fokus auf Dragorea
3) Die Wildnisregionen (z.B. Sümpfe, Gebirge usw., es sei denn dies würde in den Kulturbeschreibungen ausführlich berücksichtigt)
4) Die Anderswelten
5) Die Magie
6) Die Seefahrt

Chalik

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.056
  • Forentreffen-Orga
    • Profil anzeigen
Re: Produktwünsche
« Antwort #29 am: 14 Sep 2014, 11:25:56 »
1) Kulturbeschreibungen, bitte zunächst fokussiert auf Dragorea anstatt völlig verstreut mal hier und mal dort eine Kultur

Hier bin ich anderer Meinung. Wenn man Regionalspielhilfen macht, sollten auch alle Subkontinente abgedeckt werden. Nachdem mit der Arwinger Mark und Selenia der Anfang ja bereits feststeht, würde ich mich freuen, wenn die nächsten Regionalbände dann auf den anderen Subkontinenten verortet wären. Klar ist aber auch, dass dies nach Präferenzen der Autoren geregelt werden will. Wenn sich z.B. keiner findet, der einen Regionalband zu den Stromlandinseln schreibt, dann kann man es nicht erzwingen. Mein Eindruck im Weltband war aber, dass für jede Region ein paar begeisterte Autoren existieren :D. Und dann sollte man - meiner Meinung nach - auch alle Subkontinente abdecken und nicht einen in den Fokus stellen.