Autor Thema: [Braunschweig] Bestehende Gruppe sucht Verstärkung  (Gelesen 44 mal)

Drachenbrut

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 185
    • Profil anzeigen
[Braunschweig] Bestehende Gruppe sucht Verstärkung
« am: 24 Sep 2017, 13:30:42 »
Hallo liebe Mensch aus Braunschweig und Umgebung,

wir suchen ab unserem nächsten Treffen, dem 8.10 um 16:00 Uhr bis 20 Uhr, eine/n weitere/n MitspielerIn. Da unsere Charaktere beim letzten Mal alle gestorben sind, generieren wir unsere neuen Splitterträger dann zusammen.

Rollenspielerfahrung musst du keine haben, echtes Interesse reicht vollkommen. Würfel können wir dir natürlich gerne für den Anfang für die Dauer der Sitzung ausleihen. Die Grundlagen von Splittermond, also die ganz grundlegenden Regeln solltest du dir aber wenigstens schon einmal angesehen haben. Nach dem ersten Mal schauen wir dann, ob wir zueinander passen.

Gruppenzusammensetzung
Wir sind zur Zeit vier männliche Spieler im Alter von Mitte 20 bis Anfang 30. Die Aufgabe des Spielleiter wechselt innerhalb unserer Gruppe auf freiwilliger Basis immer mal wieder. Wir spielen immer am selben Ort, der dann per PM mitgeteilt wird. Termine sind immer Sonntags, von 16-20 Uhr (16 Uhr wollen wir anfangen, deswegen ist so 10 min vorher da sein schon gut) und normaler Weise alle zwei Wochen. Es kann natürlich vorkommen, dass es mal nicht passt, dann passen wir die Termine an. Wenn sich abzeichnet, dass es zeitlich und/oder motivational nicht mehr für regelmäßige Teilnahme reicht, bitten wir um rechtzeitiges Mitteilen, damit wir Ersatz finden können.
Uns gibt es so, mit zwei Abwanderungen und einem Neuzugang, seit fast zwei Jahren. Wir verfügen über unterschiedliche Pen&Paper-Erfahrung von "relativ neu dabei" bis zu "Ich mach das schon echt lang".
Sozialzeugs
Ich würde sagen, wir sind nette, umgängliche Mensch. Unser Humor ist fast gar nicht schwarz, nerdig und von Popkultur geprägt. Wenn es etwas zu entscheiden gibt, suchen wir den Konsens, was bis jetzt auch immer gut funktioniert hat. Wenn es Regelfragen gibt, die nicht eindeutig durch das Regelwerk zu beantworten sind, haben wir das Problem bis jetzt ohne ausartende Diskussion als Gruppe gelöst. Für Raucher gibt es theoretisch einen Balkon, genutzt wurde dieser während der Spielzeit bis jetzt glaube ich noch nie. Ich persönlich finde Raucherpausen nervig, vom Rest der Gruppe kann ich es gar nicht sagen, weil es eben noch nie vorkam. Alkohol möchten wir nicht am Tisch oder im Blut der Mitspieler haben, am Spielort wohnen nämlich Kinder und wir wollen keine schlechten Vorbilder sein. Das selbe gilt auch für alle anderen Substanzen, die gesetzlich reguliert werden. Ärztlich verschriebene Medikamente natürlich ausgeschlossen.  ;)
Essen und Trinken
Grundsätzlich ist jeder für seine Verpflegung selbst verantwortlich, Kaffee oder Wasser war aber bis jetzt immer dankenswerter Weise vom Gastgeber bereitgestellt worden. Was von den eigenen Nahrungsmitteln auf den Tisch gestellt wird, ist für die Allgemeinheit freigegeben. In der Regel bestellen wir nichts zu essen.
Spielregeln am Tisch
Splittermond spielen wir fast komplett Rules As Written, lediglich die Kampfmagiemeisterschaft Gezielte Zauber bekommt jeder Charakter bei uns geschenkt, bis wir davon überzeugt werden, dass das keine so gute Idee ist. Die Regeln für Last haben wir noch nie benutzt. Munition kann jeder selbst nachhalten, es kam noch nie vor, dass jemand echt 20 mal in einem Abenteuer geschossen hat, weswegen wir das vernachlässigen.

Ich habe bestimmt das eine oder andere vergessen. Das trage ich dann nach  ::)

« Letzte Änderung: 24 Sep 2017, 13:55:34 von Drachenbrut »
Hallo :)