Autor Thema: Maptool-Framework für Splittermond  (Gelesen 20126 mal)

Belias

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
    • Profil anzeigen
Re: Maptool-Framework für Splittermond
« Antwort #30 am: 21 Nov 2014, 04:00:08 »
Technisch gesehen könnte ich schon ne Fehlerabfrage schreiben. Es wäre nur ein ziemlicher Aufwand, da ich die Struktur entsprechend umstellen und anpassen müsste. Daher habe ich das zur Zeit noch nicht vor. Somit wirst du wohl leider vorerst noch aufpassen müssen, dass du keine Buchstaben in Zahlenfelder schreibst. Nachdem der Fehler (siehe unten) aber nun entfernt worden ist, hoffe ich, dass du zumindest bei ordentlicher Werteeingabe keine Probleme mehr haben solltest.

Was dein Problem angeht, so habe ich tatsächlich festgestellt, dass man die gesamten Stärken löscht, wenn man eine Schwäche editiert, weil diese danach an der falschen Stelle abgelegt wird. Diesen Bug habe ich zumindest schonmal behoben und die neue Version wurde im Eingangspost verlinkt. Hier auch nochmal der neue Link: http://www18.zippyshare.com/v/16673142/file.html
« Letzte Änderung: 21 Nov 2014, 04:02:28 von Belias »

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 8.774
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Maptool-Framework für Splittermond
« Antwort #31 am: 21 Nov 2014, 08:51:02 »
Gestern Abend gab es ein seltsames Problem: Obwohl ich als Spieler kein Problem mit Maptool habe, fror das Spie,l als ich gestern GM war, regelmäßig ein!
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Iona

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 189
    • Profil anzeigen
    • www.drachenzwinge.de
Re: Maptool-Framework für Splittermond
« Antwort #32 am: 21 Nov 2014, 10:05:37 »
Das kann verschiedene Ursachen haben.

Wie hast du Maptool genau gestartet? :)
Es kann daran liegen, dass du ihm zu wenig Speicher zugestanden hast und die Probleme dann bei dir dadurch kamen.

Dazu kann es natürlich auch an deiner Internetverbindung gelegen haben (eher unwahrscheinlicher). Gab es da deinerseits Einschränkungen?

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 8.774
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Maptool-Framework für Splittermond
« Antwort #33 am: 21 Nov 2014, 10:29:10 »
Ehrlich gesagt, kann ich diese Fragen nicht beantworten...

1. Wo kann man einstellen, wieviel Speicher zugestanden wird?

2. Ich benutzt einen Speedport W 742V von Telekom als Router.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.934
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Re: Maptool-Framework für Splittermond
« Antwort #34 am: 21 Nov 2014, 10:42:08 »
Du benutzt die Modifizierte .bat Datei von Clyde, wenn ich das von dir gestern richtig gehört habe. Exakt die benutze ich auch. Insofern sollte es an der Zuweisung von Speicher nicht liegen (wir haben ja gestern auch unsere Zahlen verglichen, du gestehst MapTools mehr Speicher zu als ich - liegt vermutlich daran, das du ein anderes Betriebssystem hast als ich. Da ist für verschiedene Betriebssysteme und auch zw. 32-Bit und 64-Bit unterschieden in der modifizierten .bat).

Daran sollte es bei Seldom also eigentlich nicht liegen.

Und da auch, soweit ich das mitbekommen habe, nur MapTools das Problem hatte, aber der Rest des Systems weiter lieft, dürfte es auch nicht an zu viel zugestandenem Speicher liegen (dann könnte MapTools theoretisch das gesamte System lahm legen, weil es den gesamten Speicher verbraucht... aber das war ja nicht der Fall).
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

wlfn

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 292
    • Profil anzeigen
Re: Maptool-Framework für Splittermond
« Antwort #35 am: 21 Nov 2014, 14:58:32 »
Das einzige was mir jetzt noch einfällt wäre ein Problem mit Java an sich. Welche Version hast du denn Installiert?

Gruß
wlfn

wlfn

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 292
    • Profil anzeigen
Re: Maptool-Framework für Splittermond
« Antwort #36 am: 29 Nov 2014, 17:49:05 »
Ist die Initiative-Würfeln-Funktion noch für jemand anderen kaputt oder ist das Problem da nur bei mir?
Bei mir gibt der Button nur INI-Werte >= 0 aus. Das ist so nicht beabsichtigt oder?
Manuell kann ich die INI auch auf negative Werte setzen, aber beim Auswürfeln kommt minimal 0 raus. Es macht auch keinen Unterschied ob über den Button "Marker neben den blauen Buttons oder über den GM-Button INI-Würfeln gewürfelt wird.

EDIT: es handelt sich um v12 und v13 des Frameworks und Version b89 und b91 von MapTools

Gruß
wlfn
« Letzte Änderung: 29 Nov 2014, 19:18:59 von wlfn »

Belias

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
    • Profil anzeigen
Re: Maptool-Framework für Splittermond
« Antwort #37 am: 30 Nov 2014, 19:34:03 »
Hmmm, Tatsache. Ich ging damals davon aus, dass man keine INI <0 haben kann, aber da spricht glaube ich nix gegen. Hab die Abfrage jetzt aus der Initiative-Funktion entfernt und es sollten nun auch Minuswerte gehen.

Hier die aktualisierte Version
http://www4.zippyshare.com/v/50440775/file.html
« Letzte Änderung: 30 Nov 2014, 19:37:39 von Belias »

wlfn

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 292
    • Profil anzeigen
Re: Maptool-Framework für Splittermond
« Antwort #38 am: 30 Nov 2014, 19:43:13 »
Das ging ja schnell! :o
Ein erster Schnelltest funktioniert, alles in Ordnung. *Daumen hoch*

Gruß
wlfn

Belias

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
    • Profil anzeigen
Re: Maptool-Framework für Splittermond
« Antwort #39 am: 04 Feb 2015, 22:05:28 »
Hi,

ich habe mal einige kleinere Fehler behoben (Fokus über das + zurückgewinnen ging nicht & beim Editieren von Meisterschaften fehlten einige Fertigkeiten in der Auswahl)

Hier der Downloadlink: https://www.dropbox.com/s/h0ck44gn1bogoyp/splittermondv133.cmpgn?dl=0

Isaan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
    • Profil anzeigen
Re: Maptool-Framework für Splittermond
« Antwort #40 am: 09 Mai 2015, 23:14:53 »
Hi, erstmal danke fürs erstellen, ist echt super geworden.  :D

Mal ne Frage:
Hast du eine Möglichkeit vorgesehen, die Eigenschaften von Monstern mit zu verarbeiten?
Bin gerade dabei ein Abenteuer im Framework zu basteln und stoße bei der Umsetzung von einigen Monstermerkmalen auf leichte Probleme. (z.B. Merkmal Schwächlich oder Schmerzimmunität)
Ich nehm mal nicht an, dass es eine Möglchkeit gibt, Tokens als Monster zu deklarieren und dort dann einen abgespeckten / angepassten Charakterbogen zu haben?  ::)
Oder hab ich vielleicht was übersehen?  :-\

Belias

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
    • Profil anzeigen
Re: Maptool-Framework für Splittermond
« Antwort #41 am: 15 Aug 2015, 15:47:22 »
Hi,

derzeit nicht, aber das steht bei mir auf der ToDo-Liste, wenn ich mich mal wieder dransetzen sollte. Habe das Framework irgendwie aus den Augen verloren und brauchte ne Pause, aber evtl. setze ich mich bald ma wieder dran (und darf mich bei meinem Gedächtnis vermutlich wieder komplett einarbeiten, weil ich eingerostet bin. ;)) Ich hatte damals aber schon überlegt, wie ich das umsetze und einen Plan dafür gehabt, ich war nur zu faul ihn in die Tat umsetzen, weil da ein komplett neuer Charakterbogen für Monster im Spiel gewesen wäre.
« Letzte Änderung: 18 Aug 2015, 02:22:02 von Belias »

Belias

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
    • Profil anzeigen
Re: Maptool-Framework für Splittermond
« Antwort #42 am: 18 Aug 2015, 02:29:47 »
So, ich habe mich nach langer Zeit zumindest mal daran gemacht kleinere einfachere Sachen von meiner ToDo-Liste abzuarbeiten und mich nun doch entschieden ein entsprechend kleineres Update rauszubringen.

Die neue Version bietet nun zusätzlich die Möglichkeit seine Splitterpunkte darin zu verwalten und berücksichtigt dabei den Heldengrad bzw. die Stärke "Zusätzliche Splitterpunkte". Dazu muss man es nur ggfs. bei den Stärken mit "Zusaetzliche Splitterpunkte" entsprechend eingetragen haben (Maptool kommt einfach nicht mit Umlauten klar).
Außerdem gab es das Problem, dass man den Schaden von Waffen mit 1Wx-x nicht richtig auswürfeln konnte. Das sollte mit dieser Version nun auch möglich sein.

Downloadlink: https://www.dropbox.com/s/wqke56vkzwwgqoj/splittermondv134.cmpgn?dl=0

Belias

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
    • Profil anzeigen
Re: Maptool-Framework für Splittermond
« Antwort #43 am: 20 Aug 2015, 21:01:29 »
Sooo und noch ein Update. Diesmal habe ich sogar etwas mehr gemacht (wenn auch nicht den Monstercharakterbogen, der bei mir immer noch auf der ToDo-Liste ist und um den ich mich immer noch verzweifelt drücke).

Neue Features:
- Man kann nun auch per Klick auf das eingetragene Schild im Charakterbogen aktiv damit verteidigen.
- Es ist möglich eine seiner Rüstungen und Schilde auszuwählen und dadurch wird die aktuelle BE, Tick+ und VTD automatisch berechnet (Heldengradmaximum wird bei VTD+ nicht berücksichtigt. Man muss also ggfs. einen Modifikator bei Verteidigung eintragen, damit der Wert stimmt) (Das Ausrüstungsmaximum wird berücksichtigt). Dabei werden auch Rüstungsträger und Starker Schildarm erkannt und verrechnet, sofern sie folgendermaßen eingetragen sind: "Ruestungstraeger I", "Ruestungstraeger II", "Starker Schildarm I" & "Starker Schildarm II"
- Schmerzresistenz und Schmerzwiderstand I & II wirken sich nun auch auf die Wundabzüge aus, sofern sie richtig bei den Meisterschaften/Stärken eingetragen sind.

Downloadlink: https://www.dropbox.com/s/fhlutblpqh2l6ic/splittermondv140a.cmpgn?dl=0
« Letzte Änderung: 21 Aug 2015, 02:11:22 von Belias »

Belias

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
    • Profil anzeigen
Re: Maptool-Framework für Splittermond
« Antwort #44 am: 22 Aug 2015, 00:29:08 »
So und noch ein Miniupdate für die Leute, die die interne Tick/INI-Verwaltung benutzen:

Bei Gleichstand (Ausnahme hierbei, wenn man die INI das erste Mal auswürfelt) werden die Figuren, die auf dem selben Tick gelandet sind, nochmal sortiert, so dass derjenige, der zuerst auf dem Feld war auch zuerst also unten angezeigt wird (Beim Initiativefenster ist immer der dran, der ganz unten aufgelistet ist).

Downloadlink: https://www.dropbox.com/s/6mmitvego1fcodn/splittermondv140b.cmpgn?dl=0