Autor Thema: Eure Lieblingsregion?  (Gelesen 7622 mal)

Borbulus

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 23
    • Profil anzeigen
Re: Eure Lieblingsregion?
« Antwort #60 am: 30 Mai 2017, 11:04:55 »
Ich hab ja eigentlich erwartet da total mit dem Mainstream zu schwimmen, aber es wurde ja garnicht so oft genannt.
Ich persönlich bin Riesenfan von Selenia, es bietet jede Menge Möglichkeiten (auch ohne Kulturschock) und ich stelle mir das Flair ein bisschen vor wie bei Witcher 3.
Auch Patalis und den Städtebund find ich super!
Meine Freundin ist großer Fan von der Surmakar.

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk


Hellrun

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re: Eure Lieblingsregion?
« Antwort #61 am: 02 Jun 2017, 09:12:47 »
Eindeutig Zwingard  ;D
Ich mag die Mentalität und Tradition des Landes
und kann mir die Burgen und Steppen richtig gut vorstellen. ^^

heinzi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 321
    • Profil anzeigen
Re: Eure Lieblingsregion?
« Antwort #62 am: 02 Jun 2017, 21:58:43 »
Bin ebenfalls ein großer Selenia Fan, wobei der Unreich-Band mein Interesse für eine Expedition in diese Region geweckt hat...

Blizzard

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 363
    • Profil anzeigen
Re: Eure Lieblingsregion?
« Antwort #63 am: 22 Jun 2017, 15:42:53 »
Mir hat es ja in erster Linie Dakardsmyr angetan: Nebel, Sümpfe->geil! :)

Wandler

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 136
    • Profil anzeigen
Re: Eure Lieblingsregion?
« Antwort #64 am: 22 Jun 2017, 18:23:53 »
Zwingard - tolle Bewohner, gefährliche Grenze, interessante Nachbarn, ein ideales Einstiegsszenario um ein (gefährliches) Lorakis kennenzulernen. Die Termark trägt zur Würze bei  :)
Kintai - ein Kastensystem mit der Chance zu einer hohen Immersion, von sozialen Konflikten, der Frage wieviel Göttlichkeit ein Land verträgt, dicht genug an Japan um sofort ein gewisses Gefühl dafür zu haben, unterschiedlich genug um ein echtes Fantasygefühl zu bekommen.
Albensee: Ein Volk das fast zu gut ist um wahr zu sein (auf den ersten Blick), mit einer interessanten Vergangenheit, interessanten Göttern, Nachbarn die von geschäftstüchtig bis sehr speziell rangieren.
Mit vielen anderen Gebieten habe ich noch nicht viel Erfahrung und mich auch noch nicht tief genug eingelesen.
Zhoujiang - ich bin auf den Band gespannt - da wird es für mich auf die richtige Mischung zwischen ständigem Konflikt und "ganz normalem Leben im Chaos" ankommen - aber als SL habe ich da auch noch ein Wort mit zu reden.

Thunderchild

  • Gast
Re: Eure Lieblingsregion?
« Antwort #65 am: 01 Aug 2017, 13:16:03 »
Ich müsste hier eigentlich auch so ziemlich jede Region angegen, da mir so gut wie alle auf die ein- oder andere Weise viel gegeben haben (vor allem Ideen für Abenteuer).

Wenn ich mich entscheiden müsste, würde es vermutlich auch auf Dakardsmyr und Esmoda fallen. Was mich sogar ein wenig wundert, da ich sonst gar nicht so der große Fan von "darqueren" Anteilen eines Settings bin, aber die beiden Regionen sind wirklich spannend und originell. Darauf folgen wahrscheinlich die Stromland-Inseln, Wintholt und die Wandernden Wälder.

Belzedar

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 30
    • Profil anzeigen
Re: Eure Lieblingsregion?
« Antwort #66 am: 01 Aug 2017, 15:24:03 »
Wenn ich darüber nachdenke gefallen mir derzeit am Besten:
a) Von den detailliert beschriebenen Regionen finde ich gut: Südfang & Arwinger Mark (in Selenia), Spinnenprovinz (in Zhoujiang)
b) Das Unreich => Die Spielhilfe hat mir echt Lust gemacht meine Helden dahin zu schicken
c) Ioria => Ich mag riesige Städte und finde es gut, dass das Setting eine Millionenstadt hat und man nicht im dörflichen bleiben muss (wie z.B. Gareth mit 150.000 Einwohner ziemlich klein ist). Deshalb freue ich mich sehr auf die Ioria-Box.
d) Von den noch nicht beschriebenen Regionen interessieren mich am moisten: a) Die verheerten Lande b) Stromlandinseln c) Esmoda d) Die wandernden Wälder (was man da so alles platzieren kann :-)