Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Yinan

Seiten: [1] 2 3 ... 326
2
Hast du den Text aus Wikipedia oder so kopiert?
Weil da ist noch der Fußnotelink [56] mit dabei, nur halt ohne Link sondern als reiner Text :P


Btw. würde eine Ameise von der Größe eines Menschen nicht existieren können. Würde man eine Ameise sofortig auf diese Größe vergrößern können, würde sie ziemlich schnell unter ihrem eigenen Gewicht sterben ^^

Edit:
Aber pro forma zum anderen Thema:
Ich gehöre nicht so den direkt betroffenen, würde aber auch nicht "meine mittelalterlichen Moralvorstellungen" ausspielen wollen. Für mich sind alle immer modern (und damit meine ich Europa-Modern, nicht USA-Modern, was ja vielerorts den mittelalterlichen Moralvorstellungen nah kommt -.-).

3
So seltsam es auch klingt, ich würde "Schlösser & Fallen" hier verwenden.

Warum?

Ganz einfach, weil Mathematik (bzw. "tiefgehende theoretische Kenntnisse der Mathematik") unter "Schlösser & Fallen" fällt laut GRW :P

4
Forenspiele / Re: Schatten über Bredenthal - Spielthread
« am: 19 Feb 2018, 10:09:06 »
"Also, zum Rauch oder zu den Vulkanen..." Yorick schaut kurz fragend in die Runde, dann fügt er hinzu:
"Ich kenne mich jetzt mit Feenwelten und Phoenixe nicht aus, aber da ihr", wobei er auf Krassus und Aziz zeigt, "meintet, dass es sich um 'verdorbene' Phoenixe oder etwas in der Art handelt, würde ich verschlagen das wir in die dunklere Gegend gehen. Da sagt mir meine Intuition, dass wir dort eher auf die Quelle dieser 'verderbnis' stoßen werden, als bei den Vulkanen." Er schaut weiter fragend in die Runde.

5
Forenspiele / Re: Schatten über Bredenthal - Outgame
« am: 18 Feb 2018, 21:23:38 »
Ich glaube wir warten gerade darauf, dass Sirion irgend wann oben ankommt oder er einsehen muss, dass er niemals nach ganz oben kommen kann, falls das der Fall ist.
Aber noch ist er am Hochklettern und wir warten darauf, dass er da oben was sieht und dann wieder runter kommt.

6
Magieregeln / Re: Härte + Wand
« am: 13 Feb 2018, 15:27:40 »
Zum einen finde ich die Idee etwas seltsam, quasi auf einen Zauber einen anderen Zauber zu sprechen.

Auf der anderen Seite finde ich die Idee aber auch super und finde in den Regeln auch nicht wirklich etwas, was dagegen spricht.


Würde den "Wand"-Zaubern und dem Zauber Härte auf jeden Fall ein Upgrade geben, was ich nicht schlecht fände.

7
Forenspiele / Re: Schatten über Bredenthal - Spielthread
« am: 12 Feb 2018, 16:35:46 »
Im normalen Ton, da Sirion ja nur wenige Meter entfernt ist, antwortet Yorick: "Du musst nicht so laut schreien, wir hören dich auch so!"

8
Forenspiele / Re: Schatten über Bredenthal - Spielthread
« am: 12 Feb 2018, 14:14:09 »
"Also... was nun?"

9
Kampfregeln / Re: Verteidiger und Riposte
« am: 12 Feb 2018, 10:29:40 »
Die Aussage
Ich habe nichts gegenteiliges gesehen.
scheint für dich aber allem Anschein nach in Ordnung zu sein.
Nein, ist es nicht. Ich habe iCre's Aussage gar nicht erst beachtet um auf meine Schlussfolgerung zu kommen.
Wie gesagt, die Bedingungen sind erfüllt, das man sie zusammen einsetzen kann. Das ist mMn alles was benötigt wird, um die Meisterschaften zusammen einsetzen zu können.

Dazu kommt, dass die Aussage auf S. 91 nicht aussagt, dass sie einzig und alleine zum Vorteil von diesem Abenteuer eingesetzt werden können. Ansonsten dürfte "Schlachtplan" und so ja auch nur auf den Abenteurer gehen, aber das macht genau das Gegenteil, es geht auf alle Leute außer dem Abenteurer.

Dazu kommt noch, dass ja damit die Fertigkeit des Abenteurers ergänzt wird, nämlich seine Fähigkeit, andere zu verteidigen. Und von der Riposte profitiert ja auch derjenige, der Verteidiger eingesetzt hat und nicht derjenige, der verteidigt wurde.

Insofern unterstützt die Regelstelle auf S. 91 eher meine Aussage. Oder zumindest widerspricht sie dieser nicht.

10
Forenspiele / Re: Schatten über Bredenthal - Spielthread
« am: 12 Feb 2018, 10:01:02 »
"Schlimmer? Was habt ihr euch denn für einen schönen Ort ausgedacht?
Bis auf das hier alles viel zu heiß ist, wenn man es anfässt, ist doch alles in Ordnung. Ich hatte mir da wesentlich schlimmeres vorgestellt..."

Yorick beginnt sich etwas umzuschauen.

11
Kampfregeln / Re: Verteidiger und Riposte
« am: 12 Feb 2018, 09:55:52 »
(denn Meisterschaften nicht für andere einsetzen zu können ist der Normalfall, eine Ausnahme müsste hier also notiert werden).
Könntest du mir eine Regelstelle geben, die das auch nur irgendwie belegt?

Weil derzeit ist das einfach nur eine Aussage von dir, die von nichts unterstützt wird.
Meisterschaften können dann eingesetzt werden, wenn die Grundbedingungen erfüllt sind. Bei Riposte also muss die Person, welche die Riposte macht, eine Aktive Abwehr gegen einen Nahkampfangriff machen um die Verteidigung zu erhöhen. Genau das ist beim Einsatz von Verteidiger gegeben. Insofern sehe ich keinen Grund, warum man Riposte nicht mit Verteidiger in Verbindung bringen können sollte.

12
Kampfregeln / Re: Verteidiger und Riposte
« am: 11 Feb 2018, 21:55:49 »
Ich sehe um ehrlich zu sein auch keinen Grund, warum man "Verteidiger" nicht mit "Riposte" verbinden können sollte.

"Riposte" bezieht sich einzig und alleine auf eine "Aktive Abwehr", und "Verteidiger" ermöglicht es, eine "Aktive Abwehr" für jemand anderes zu machen.
Folglich sollte es möglich sein beides zu machen, streng nach RAW.
Dies hätte dann zur Folge, dass die AA um 6 Punkte erschwert ist (also quasi um 2 EG verringert) und man nur bei kompletter Abwehr des Angriffs dann den Vorteil von "Riposte" gegen den Angreifer bekommt.

Ich sehe dabei auch keine Ausnahme oder ähnliches. Es ist schlichtweg das normale Folgen der Regeln.
Vor allem wenn man bedenkt, das "Riposte" derartig formuliert wurde, dass nirgends darin steht, dass der Angriff gegen einen selbst geführt werden muss. Insofern scheint es mir fast sogar beabsichtigt zu sein, dass man "Riposte" in Verbindung mit "Verteidiger" einsetzt.

13
Magieregeln / Re: Magischer Schutzschild
« am: 11 Feb 2018, 16:03:46 »
Dafür könntest du die "Wand"-Zauber benutzen, wie z.B. "Gleißende Barriere" (GRW S. 232) oder "Schattenwand" (GRW S. 242)

14
Fanprojekte / Re: Splittermond....auf dem Splittermond
« am: 08 Feb 2018, 10:16:42 »
Die ersten drei Bilder erinnern mich irgendwie sehr stark an Dark Souls und Blood Born ^ ^

15
Forenspiele / Re: Schatten über Bredenthal - Spielthread
« am: 08 Feb 2018, 10:14:55 »
"Na dann auf gehts. Vielleicht findet wir ja jetzt endlich ein paar Antworten."
Mit den Worten geht nun auch Yorick durch das Portal.

Seiten: [1] 2 3 ... 326