Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - SeldomFound

Seiten: [1] 2 3 ... 531
1
Forenspiele / Re: Der Erbe von Kralberg
« am: 22 Nov 2017, 21:21:10 »
"In welchem Verhältnis steht ihr zu Herr Reginmund Schaumann, dass er euch solche Worte durchgehen lässt?"

"Nun, wie ihr anhand meiner Kleidung sehen könnt, bin ich eine Närrin. Also habe ich Narrenfreiheit." Shaleen lächelt Vulpin breit an.

2
Soll ich nun weiterspringen in der Erzählung?

Hier geht in das Badehaus, hier habt ein gemütliches Abendessen, am nächsten Morgen fährt das Schiff mit euch ab... Es wird von meiner Seite aus nicht viel passieren, aber wenn ihr gerne detailierte Szenenbeschreibungen wollt, liefere ich diese gerne.

Ansonsten würde ich zu der Situation auf Schiff nach einigen Tagen springen.

3
Forenspiele / Re: Kettenrasseln
« am: 22 Nov 2017, 17:21:18 »
Akira versucht, so gut wie es geht, den Adler vor den Untoten zu retten.

4
@ Avalia

Meh, irgendwie stört mich das dann auch nicht mehr so stark. Eine zusätzliche Rüstung kostet zusätzliches Geld und muss dann auch entsprechend transportiert und seperat angelegt. Das wären für mich tatsächlich ausgleichende Faktoren, wo ich dann diese Kombination akzeptieren könnte.

5
Allgemeines / Re: Splittermond Discord
« am: 22 Nov 2017, 12:04:37 »
Ich habe um 19 Uhr Aikido, aber ich denke, ich später gegen 21 Uhr aufschlagen, bis dann.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk


6
Forenspiele / Re: [Angebot:] Das Gasthaus zum Fledermausturm
« am: 21 Nov 2017, 22:37:14 »
Dazu gibt es keine klare Antwort, aber ein paar Vorschläge:

Das wurde schon mal unter http://forum.splittermond.de/index.php?topic=1965.0 diskutiert.

Als Vorschläge gabs da:
Lorakier
Freien Völker
Freienerben
Orakelvölker/Völker des Orakels
Pilgervölker
Verlassenen Völker:  die Drachlinge und Lamasus haben sie verlassen...

Eine Idee aus der Light Novel "Goblin Slayer": Man unterscheidet zwischen den "Praying" (PCs) (Menschen, Elfen, Echsenmenschen, etc.) und den "Non-praying" (NPCs) (Goblins, Ogre, Dragons, etc.), zwischen den betenden Völkern und den nicht-betenden Rassen. (Das ist ein gutes Wortspiel im Japanischen, wo "Praying" und "playing" mit den gleichen Katakana geschrieben werden.)

7
Nein, das wäre dann ein Relikt 3:

2 Reliktpunkte für die Legendäre Kraft "Besondere Schadensart (Feuer)"
1 Reliktpunkt für die Gegenstandsqualität 1


Zu den Merkmalen:

Scharf (X): Der Wert der Schadenswürfel einer Waffe kann niemals weniger als X betragen. Bei Scharf 2 ist jeder Schadenswürfel mindestens 2 Punkte wert, selbst wenn eine 1 gewürfelt wurde. Bei Scharf 4 ist kann der Würfel nicht weniger als 4 Punkte ergeben.

Kritisch (X): Wann immer ein Schadenswürfel der Waffe, den höchstmöglichen Wert zeigt, steigt der Schaden der Waffe um X Punkte. Bei einer Waffe mit 1W6 erhält man also 2 zusätzliche Punkte, wenn eine 6 gewürfelt wird. Bei einer Waffemit 2W6 sind sogar bis zu 4 zusätzliche Schadenspunkte möglich, wenn zweimal 6 gewürfelt wird.

Beispiel: Eine Macuahuitl (eine Art Steinschwert der Inkas) hat in Splittermond 2W6 Schadenswürfel und das Merkmal "Kritisch 2". Der Mindestschaden dieser Waffe beträgt 2 Punkte (1+1), der Maximalschaden 16 Punkte (6+2+6+2). Gibt man ihr nun die Verbesserung Scharf (von 0->2) und Kritisch (2->4) reicht die Spannweite des möglichen Schadens von 4 (2+2) bis hin zu 20 (6+4+6+4).


8
Es geht mir hier nicht um Simulation, es geht mir um die Kombination aus regeltechnischen Boni, die ich als zu stark empfinde.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk


9
Ein Relikt 4 muss nicht automatisch ein Gegenstand der Qualitätsstufe 4 sein.

Dennoch müssen zusätzlich Qualitätsstufe mit Reliktpunkten dazu gekauft werden. Ein QS4-Gegenstand mit Legendären Kräften im Wert von 4 Punkte ist also ingesamt ein Relikt der Stufe 8.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

10
Forenspiele / Re: Der Erbe von Kralberg
« am: 21 Nov 2017, 02:10:36 »
Reginmund Schaumann

Auf einem wuchtigen Sessel im Raum sitzt ein schmaler Mann, um die späte 20. Seine Kleidung lässt vermuten, dass es sich bei ihm um einen Gelehrten zu handeln scheint, eine Robe aus guten Stoff, aber einfachen Schnitt. Der Mann ist ungefähr 1,70 Meter groß und trägt einen dichten, rotbräunlichen Vollbart. Gerade ist er damit beschäftigt sein Vademecum durchzulesen und nickt nur kurz, als sich Vulpin vorstellt. "Uhm, äh ja, freut mich euch kurz kennen zu lernen, wartet nur kurz..."

Links neben dem Sessel steht eine Tasche für Pergament und Schreibzeug, auf der rechten Seite liegt einen junge Frau mit rot-orange-gefärbten Haaren in den bunten Kleider einer Fahrende und macht Dehnungsübungen. Als der Mann im Sessel den anderen im Raum kaum zu beachten scheint, steht sie auf und begrüßt alle mit einem freundlichen Lächeln und einer theatralischen Verbeugung.

"Meine Heeren (und Damen?) darf ich ihnen vorstellen? Den einzigartigen Meister der Ungehobeltheit, Reginmund Schaumann. Solange er damit beschäftigt ist, sich jeden einzelne möglichen Verlauf des kommenden Gespräches mit unseren Auftragsgeber durch den Kopf gehen zu lassen, muss ich wohl für ihn als normalvernünftiger Mensch reden. Ich heiße übrigens Sharleen."

11
Kampfregeln / Re: Monster-Montag: Waldtrolle
« am: 20 Nov 2017, 23:37:00 »
Offensive

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Defensive

Taktiken für Waldtrolle

Taktiken gegen Waldtrolle

12
Kampfregeln / Monster-Montag: Waldtrolle
« am: 20 Nov 2017, 22:52:31 »
Die Weisen der Wälder

In den abgelegenen Wälder Lorakis, im hohen Norden, doch auch an der Smaragdküste oder in Badashan lebt eine Art von einer humanoiden Spezies, die ihre Hütten in den Wipfeln hoher Bäume errichten. Etwa zwergengroß und dichtbehaart, mit meist grünlich bis bräunlichen Fell, sind Waldtrolle noch die fremdenfreundlichste Variante des geheimnisumwitterten Volkes der Trolle. In Farukan sind sie auch für ihre kunstvollen Tätowierungen bekannt, die den ganzen Körper schmücken können.

Trollsippen sind matriachatisch, mit einer Trollmutter, mehreren Männchen und ihren Kindern. Die verschieden Sippen treffen sich an speziellen Ritualplätzen, wo sie Zwiste schlichten (oder austragen) und auch frisches Blut austauschen.

So abgeschieden die einzelnen Sippen voneinander leben, so abweisend sind auch gegenüber den anderen humanoiden Völker. Die meisten Trolle versuchen Kontakt mit der Außenwelt auf ein Minimum zu reduzieren, außer, wenn diese etwas haben, was sich zu stehlen oder einzutauschen lohnt. Dafür sind Trolle überaus begabt in den magischen Künsten und im Handwerk, weshalb sie auch selbst häufig das Ziel von Raubzügen werden.

Einfaches Leben, mächtige Braukunst

Wie die meisten Trolle leben auch Waldtrolle im Verhältnis zu den fünf großen Rassen in eher primitiven Verhältnissen. Doch ihre Waffen sind professionell gemacht und außerdem sind fast alle Waldtrolle Experten der Alchemie, die aus den Zutaten ihrer Wälde so manchen Zaubertrank erschaffen können. Nicht selten schicken die Gelehrten Farukans Abenteurer in die Wälder, um in den Besitz einer trollischen Rezeptur zu kommen, die bisher unerklärliche Wirkungen besitzt.

Als Tauschmittel akzeptieren Waldtrolle neben wertvollen Geschenken auch gute Geschichten. Dennoch sollte man als Abenteurer beachten, dass Trolle als überaus gierig gelten, was nicht selten zu gewaltsamen Auseinandersetzungen führen kann.



13
Ups, dann hatte ich das falsch im Kopf!

Ich dachte es wäre nur für die Nebenwaffe relevant.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk


14
Forenspiele / Re: Der Erbe von Kralberg Outgame
« am: 20 Nov 2017, 15:09:47 »
Wie sieht es mit meinen Gefolge aus?

Möchtest du sie übernehmen, Ska, oder soll ich das tun? Mein Charakter würde sie durchaus hier in die Szene mitnehmen.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk


15
Ich möchte euch nur daran erinnern, dass ich bei den Verwandlungen in Tiere nicht mehr auf den Schutz meiner Rüstung zurückgreifen kann. Das lässt sich nicht mit "Riesenwuchs" vergleichen, wo das Wesen zusätzliche LP und SR und bei ausreichend hoher GK auch Schutz gegen "Umreißen", "Umklammern" und "Abdrängen".

Diese Kombination ist mir zu mächtig!

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk


Seiten: [1] 2 3 ... 531