Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Themen - Albenkind

Seiten: [1]
1
Halan:

Du befindest dich im Gebirge bei dem kläglichen Rest von deinen Leuten, es haben nur der Stallknechte Bruno ein Mensch mit langen braunen Haaren und einem guten Händchen für Tiere und der Natur, die Magd Lisandra, eine Menschliche Frau welche schon deinem Großvater gedient hat, sie ist um die 50 Sommer alt, der Müllersohn Udolf, noch ein Kind und noch einige Dorfbewohner den Überfall überlebt.
Udolf ist ganz faszieniert von dem Greifen an deiner Seite, er ist ein 10 jähirger menschlicher Junge mit braunen Haaren und blauen Augen, seine beiden Eltern wurde an dem Schicksalshaften Tag in deinem Leben ermordet.
Grade sitzt er auf dem Boden und sieht dem Greifin dabei zu wie sie ihr schönes seidenes Gefieder putzt und sich von dir an ihren mächtigen Vogelkopf dabei kraulen lässt.
Die leute leben hier in einfachen Hütten und in einer Höhle welche in den Berg hineinragt. Du siehst das dunkle Wolken aufziehen und ein Gewitter näher kommt.
Du weißt das es gefählich ist bei diesem Wetter zu reisen aber du muss bald aufbrechen um das übel an der Wurzel zu packen und dem ganzen ein ende zu setzen, es ist ein schöner warmer mittag, du braucht um bis in das Tal zu kommen 2 Tage da deine Burg seht hoch im Gebirge lag und dazu noch gut versteckt war.
Berthold einer der Jäger des Dorfes ist gestern aufgebrochen um zu schauen ob Gefahr droht und hätte schon längst wieder da sein sollen.

Jaalan und Habib

Vor ein paar Wochen beim Abschied von deinem Stamm:
du bist mit Habib, bei deinem Stamm, dein Stamm besteht aus 200 Mietgliedern.
Der Große Geisterseher Rakrrasch, dein Vater,sagt zu dir: "ich sehe das du eine große Zukunft haben wirst, Jaalan. Du wirst Ruhm und Ehre für den Stamm bringen. Ich sende dich hinaus in die Welt auf das du dort deine Bestimmung finden magst und mit mehr kampferfahrung zu uns zurück kommst. ich, dein Vater, wirde dich sehr vermissen und für deine sicher Rücker die Geister befragen. Die Geister haben mir gesagt das du in ein land gehen solllt welches sehr weit weg sei, dort gibt es Bäume, Wiesen, Büsche, Blumen, Tiere, Wasser im überfluss. Aber auch Gefahren werden dort auf dich warten sei also wachsam wenn du in die Feuchtlande ziehst und dort Abenteuer erlebst. Mögest du stehst schatten finden und die Große Naraka dich beschützen. Ich habe dir noch ein Geschenk zu machen bevor du in die Fremde ziehst oder bessser Habib." Dein Vater würde zu einer bambustruhe gehen und dort einen Überwurf aus gehärteten Stoffen zusammenhälten. die farben sind an das Gfieder des Alders angepasst so das es auch eine Tarnfunktion hat. "Deine Mutter hat dort mit den andern Weibchen die ganze letzte Zeit dran gearbeitet, es soll deinen Habib im Kampf an deiner Seite Schütze. Möge auch er immer Schatten finden."


Diese Gedanken gehe dir durch den Kopf als du schon ein paar Wochen im Land der Feuchtländer unterwegs bist, vor dir siehst du ein große Gebirge aufragen, dahinter muss sich das Midstad befinden wie du von Reisenden erfahren hast, welche du unterwegs getroffen hast.
Du bist immer wieder erstaunt wie sorglos die leute mit den Ressoursen in diesem Land umgehen, grade erst gestern hast du eine Bauer gesehen der doch allen ernstest das Wasser welches in einer tonne neben seinem "Zelt" stand, das "Zelt" bestand aus sehr viel Holz und lehm, und dieses einfach umgekippt hat, in den letzten Tagen hat es sehr viel geregnet aber seit ca 2 Wochen scheint die Sonne vom Himmel aber es ist noch längst nicht so warm wie in der Sumerkar. Habib schwebt über dir in der leichten Brise und stößt einen fröhlichen Schrei aus.
Du hast seine Rüstung noch im Gepäck verstaut bis jetzt droht ja noch keine Gefahr und ausserdem musst du ihn ja auch noch daran gewöhnen und es gab so viel neues in letzten Wochen für Euch beide zu entdecken.

Finius Warburg
du hast vor ein paar Tagen die Papiere für dein Entlassung bekommen und dich anschließend in eine Taverne begeben um deinen kummer mit ein paar Bier zu besaufen. Zur Zeit befindest du dich grad mal wieder in einer Taverne neben dir sitze ein junges Schankmädchen und streichelt dir über den kahlen Hinterkopf und schenkt immer wieder etwas von Sake ein welche sie in einem großen Tonkrug bei sich führte, du hast für ein paar Nächte im Vorraus bezahlt aber heute müsstest du wieder zahlen, da betritt ein Barde die verrauchte Gasstube, es sind aus dir noch ca 8 weiter Gäste zu dieser späten Mittagsstünde anwesend. Der Barde ein Alb würde sich in den Raum stellen sein Instrument, eine Harfe stimmen und anfangen ein lied über die liebe zu Selenia und dem Kaiserhaus zu singen.
Du bist in einem kleine Gasthaus in der nähe von Seleniar und noch näher an Midstad dran ein Kaufmann hat die gestern erst, oder war es vorgestern erzählt das in Midstad zwar ein machthunriger Tyrann herrsche aber das es auch für einen so guten Diplomaten wie Euch dort sicherlich Möglichkeiten gäbe die wogen zu glätten und Frieden in das land zu bringen, es gäbe dort ein lied habe der kaufmann gesagt welchen den Menscchen hoffung machen würde aber an genaueres kannst du dich in deinem jetzigen zustand nicht ernnern, der Kaufmann, aus Selelenia stamment, konnte den Text auch nicht singen.

Orweyn und Nadelzahn

du bist mit Nadelzahn im Gebirgigen Wald nahe der Grenze zu Selniar unterwegt. Deine Eltern haben dich dort hin geschickt damit du neu Holzgründe erschließen kannst, du bist tief in das Gebirge eingedrungen und das Wetter war dir bis jetzt auch noch sehr hold. Die Sonne scheint vom Himmel die Vögel zwischern und die Natur blüht, du kannst 2 Eichhörchen dabei beobachten wie sie sich von Ast zu Ast jagen und du hast auch schon einen großen Hirsch in den letzten Tagen gesehen.
Es ist mittag und es ziehen dunkle Wolken auf. Nagelzahn tobt auch von Ast zu Ast und jagd danach einer kleinen Maus hinterher und frisst diese auf.

Krolko Kessenschlag:

du bist aus Drakatsmyr herausgewandert und befindest dich mit deinem Wagen, welches von einem Esel gezogen wird, auf den Weg eine neue Arbeit zu finden, in den Tavernen am Wegesrand hörst du wie sich die Leute darüber unterhalten das in Midstad ein Tyrann herrscht und sich dort mit Sicherheit das ein oder andere Trank an die höhere Bevölkerungsschicht zu verkaufen lässt oder auch neue Kräuter und Rezepturen gefunden werden können und so hast du dich auf den Weg gemacht und bist grade in den Grenzgebirge zu Midstad als ein Gewitter aufzieht.
Die letzten Tage waren sehr sonnig und Trocken als du durch das Kaiserreich Seleania gereist bist.

2
hallo an alle,

hoffe das ist der richtige Treand ich wollte nur fragen wer hat lust vom 17-23.09.2017 bei den Naturfreunden in Grafhorn an einem internationalen Workcamp teilzunehmen? Es werden die Eisenzeithäuser, ein 18 m großes Wohn- und Stallhaus sowie ein Grubenhaus mit Lehm verputzt werden, auch wird es Möbelbau sowie einen schmiedekurs geben, wir werden selber versuchen aus Raseneisenerz und Kohle, Erz herstezustellen und es zu Verarbeiten in einer schmiede aus Lehm. Auch wollen wir einen Ofen aus Lehm zum Brotbacken bauen. Am Abend kann gerne auch Splittermond gespielt werden oder einfach nur Gequatscht werden ich wer Splittermond sache, Bücher als PDFs, Tickleiste, Figuren und Battelmapp dabei haben sowie offizelle Abenteuer und natürlich auch Archetypen zum ausprobieren.
Das ganze ist ab 18 Jahre und koste 90 Euro, Sprache Englisch. Ihr könnt auch auf die Seite Grafhorn.de schauen um Euch mehr zu informieren, das Gelände kann auch gern als Forumtreffenplatz oder zum Larpen genutz werden nach vorherige Absprache natürlich.
ich würde mich freuen dort Gesichter von hier zu sehen.

gruß Albenkind/Zokora

3
Forenspiele / Der Fluch der Hexenkönigen als Forumspiel
« am: 17 Aug 2017, 16:37:16 »
hallo,
habt ihr lust den Fluch der Hexenkönigen, 1 Teil, als Forumspiel zu erleben?
Es ist ab Heldengrad 1 und spielt im geknechteten Midstad und Ioria.
Ich würde es noch mit eingenden Idee und Szenarien würzen wollen oder auch mit etwas aus der Kristallbandathologie.
Würde mich freuen interessierte Spieler zu finden, es währe gut wenn 1 gnom in der Gruppe währe, sonst sind Kämpfer, Margieer und Wildnisreisende nicht schlecht. Ein Dragoreischer Hexer ist auch nicht immer schlecht dabei zu haben es geht aber auch ohne. Ein 2 Kämpfer ist auch nicht schlecht zu haben, ihr könnt auch Euch ruhig einen Char aus Zhoujiang machen sollte jemand hilfe benötigen einfach anschreiben ich habe sowohl den Selenia als auch den Zhoujiangband da.
Ich würde es mit bis zu 6 Spielern gern spielen wollen. Dies wird der Probentrend sein und in einem anderen wird es das Abenteru geben.
Ihr solltet bitte jeder mindestens 1 punkt in Geschichte und Mythen haben und Euch mit 1 Waffe auskennen oder mit Magie kämpfen können.
Pro Abenteuerabschnitt können Fähigkeiten, wie Splitterpunkte, einmalige Meisterschaften oder ähnliches verwandt werden, diese werden nach jedemal Abenteuerpunkte bekommen automatisch wieder aufgefüllt, lep, Fokus, anhaltente zauber oder Missionsziele, Gemütszustände sind davon nicht betroffen und gelten auch weiterhin nach der vergabe der Abenteuerpunkte.
ich würde das ganze mit einem Abenteuer vom Uhrwerktmagazin starten wollen und danach zum eingendlichen Abenteueranfang zurück kommen wollen, so habt ihr die Möglichkeit Eure Charaktäre näher kennnen zu lernen und es könnten auch noch neue Leute mit einsteigen wenn sie wollen.

Spierlername, Charname, Beschreibung:
Tamiri spielt einen Vargischen Tarr Kämpfer, Jalaal Männlich mit einem Adler Habib als Vertrauten, 10 Punkte ausgegeben um Stärke zu steigern, 1 Grad 1 Zauber in Stärkunsmagie und 2 grad 0 Zauber entweder in Stärkung oder Kampfmagie
Skavoran, Finius Warburg, ein Menschlicher Diplomat aus Selenia von den 15 Erfahungspunkten am anfang hat er 10 um Ausstrahlung zu steigern rest noch 5
Rumo spielt Halan von Greifenrast mit dem jungen Greifen Talian
FireWalker spielt den Gnomischen Drakadsmyer Heiler Krolko Kessenschlang und den Esel Fridolin
Dsahfire spielt den Menschlichen Midstadter Druidenpiester Orwyne und seinen Baummarder Nadelzahn

Skavona spielt Finius Warburg, Adliger Diplomat
Aussehen:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Geschichte:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Werte:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Dshafire spielt Orweyn ein Druidepriester aus Midstad mit einem Baummarderweibchen namesn Nagerzahn
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Baummarder Nadelzahn Tier von Orwyn
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Tamiri spielt den Tarr Jalaan mit dem Adler Habib mach ich später weiter
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Adler Haibib von Tamiri Varg Jalaan
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

FireWalker spielt den Gnomischen Heiler Krolko Kesselschlag aus Drakadsmyr
Hintergrund:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

spielwerte von Krolko Kesselschlag
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Rumo, Halan von Greifenrast, Adliger, mit einem jungen Greifen als Vertrauten
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Greif Talia von Halan von Greifenrast
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

4
hallo,

mir ist biem leses der Abstammung bei den Hengeyokai, im Uhrwerkmagazin, aufgefallen das die Zahlen hinter den Ausbilungen fehlen und das bei den Verlorenden Stämmen Spurenlesen steht obwohl es das nur bei DSA gibt und mit ist in der kultur noch aufgefallen das der Kranich 2 mal vorkommt einmal bei Größenklasse 4 und einmal bei Größenklasse 5, was ist richtig? Hat jemand erfahrung im Spielen mit dieser besonderen Rasse? Ich würde mich über Rückmeldung freuen, wie lange können sie fliegen und können sie in der luft, mit den Füßen auch eine Waffe bedienen von da aus auf den Gegner ziehlen, ich bin am überlegen mit eine Char hier für das Forumspiel zu bauen daher die vielen Fragen.

5
Allgemeine Regelfragen / Larp in Lorakis
« am: 02 Mai 2017, 21:12:22 »
hallo,

soweit ich weis gibt es in der Welt von Splittermond noch kein Liverollenspielkozept. LARP.
Ich würde gerne einige Zauber aus dem Regelwerk übernehmen und für meine NSC Magier Char übertragen und wollte fragen ob das in Ordnung ist und wie ich das am besten mit der Umsetzung mach kann. Hätte auch lust mir mit anderen Larpern zusammen ein Regelwerk dafür zu überlegen falls das von den Autoren nicht schon in Planung ist. Leider habe ich auf einen Fundus keinen Zugriff könnte aber ein Gelände zum spielen zur Verfügung stellen (meine Arbeit), wer Interesse hat einfach eine PN senden. Ich arbeite bei den Naturfreunden Grafhorn dort haben wir vor 2 Jahren ein Eisenzeithaus gebaut und dieses wartet darauf neben normalen besuchen auch von Larpern bewohnt zu werden, es ist ein 18 m großes Wohnstallhaus und ein Grubenhaus,
was noch nicht da ist aber kommt ist eine Heidefläche, Niederwald und eine Pfard durch ein Moor nachbauen, der Bohlenweg ist schon da, sonstige Materialien werde ich mit Potenzielen Spielleiter besprechen wollen da diese für Plots, natürlich vorsichtig, genutzt werden können, auf dem Gelände gibt es mehre Feuerstellen, Rauch ist verboten dierekt am Haus wegen Brandgefahr, wir wollen ein weiteres Haus zum übernachten bauen, ist aber leider noch nicht fertig, das ganze ist in der nähe von Hannover und Sievershausen wo das Splittermondforumtreffen ja stattfindet, ich muss warscheinlilch diese Jahr Arbeiten.  Könnte mir zur Darstellung von Gnomen gut vorstellen einfach 2 Lateshörnchen in verschieden formen herzustellen, alle anderen Spielerrassen sind ja schon mit Verkleidung anwesend. Es wird mit Vollverpflegung sein da wir noch ein Bristo daneben haben, aber es kann Stockbrot sowie Eisenzeitsuppe, Grillen, im Wohnstallhaus angeboten werden. An Tieren haben wir Schafe und Ziegen, sowie eine Katze, es sollen noch Hühner dazukommen. 2 der Ziegen können auch ins spiel intiegriert werden falls das gewünscht ist, es kann wie mit Hunden Gassi gegangen werden an der Leine.

6
Allgemeine Regelfragen / sprache der Drachlinge?
« am: 17 Mär 2017, 17:26:26 »
hallo, gibt es irgendwo ein Wörterbuch über die alte Drachlingsprache an der sich orientiert werden kann, wenn so etwas in ein abenteuer eingebaut wird, habe dort bis jetzt noch nichts zu gefunden.

7
Forenspiele / Der Große Garten
« am: 17 Mär 2017, 10:13:20 »
Theodorus du befindest dich grade in deinem Arbeitszimmer, zur Mittagszeit und studierst ein Buch über Kampfmagie als es an deine Zimmertür klopft, deine Arbeitsräume sind von den anderen etwas abseits gelegen da du mit deinen Übungen in der Kampfmagie schon manchmal etwas in Brand gesteckt hast. Dein Arbeitszimmer ist voll von Büchern und Zeichnungen. Dein Stab lehnt wie immer griffbereit neben deinem Ohrensessel in dem du es dir bei einem warmen Kaminfeuer gemütlich gemacht hast.
Es klopft wieder und du hörst die Stimme eines Novizen, Names Saldor, ein zuverlässiger Bursche: "Werter Herr Alriksander, hier ist ein Brief für Euch, es ist mit einem Siegel versehen, aber leider kenne ich diese Siegel nicht. Es wurde heute morgen von einem Boten gebracht aber auch dieser hat kein Siegel getragen sondern nur gesagt das dieser Brief zu Euch gelangen soll und das ihr von Eurem Meister freigestellt werden würdet." drangen die Laute von Saldor durch die verschlossene schwere Eichentür zu dir herein.

8
Forenspiele / Neues Spiel der Große Garten - Oautgame
« am: 14 Mär 2017, 22:02:03 »
hallo an alle,

Wenn noch jemand mitmachen möchte so kann ich noch jemdanden aufnehmen. Einfach eine pn an mich senden bitter nur an Albenkind.
ich wollte fragen da ich jetzt ja schon ein bisschen Erfahrung gesammelt habe ob jemand Lust hat mit etwas neuem Anzufangen? Ich würde mich als Spielleitung zu Verfügung stellen. Ich kann nur leider noch nicht die verschieden Farben wechseln (nur am WE da ich dort einen anderen PC benutzte und auch die Proben muss ich Outgame machen da mein jetziger PC das nicht will), aber ich würde trotzdem gerne was anbieten. Wegen Urlaub muss ich zwischendurch auch mal pausen machen sonst versuche ich hier immer mal wieder gegen Abend reinzuschauen.
Hat jemand Interesse. Es würde in Seleniar spielen und zwar auf einen großen Grundstück an den Ufern des Kristallsees wo eine reiche Familie gewohnt hat und jetzt ist das große Grundstück (mit Wald, mehreren Gebäuden, Herrenhaus und einem Schiff,) schon seit Jahren verweist, vor ein Paar Jahren wurde dort eine Expedition hingeschickt aber von der ist niemand wieder aufgetaucht. Es sollen sich auch Tiere aus ganz Lorakis auf dem Gelände heimisch gemacht haben und der Hausherr soll ein erfinder von Magischen und Göttlichen Gegenständen gewesen sein.
Es wird zwischendurch immer wieder Abenteuerpunkte geben.

Rupert vom Brauen Tale ist ausgestiegen es wären noch Plätze frei, wer lust hat kann sich noch melden sind noch in der kennenlernphase.
Es währe gut wenn die neuen Chars auch aus Selenia stammen würde, ich würde mich über neue mitspieler freuen.

Die Eine Gruppe besteht aus Niam, Oatu, Anklor, Mijaska und Kiko und diese sind grade mit der Kutschen derer von Frühlingsfels auf dem Weg zum Treffpunkt des Briefes, Mijaska scheint den weg zu kenne auf jeden fall weiß sie wo die Gruppe übernachten kann. Sie ist von der einfachen dienerin zu einer Beraterin für alte Götter und geheimnissvollle Kulte geworden.

Teodorus und Kirrron und Jeibelle sind in Arwingen und sind dort auf die spur von Schmugglern gekommen und wurden von dem hauptmann Vansen eingestelt diesem auf den Grund zu gehen, begleite werdei sie von dem frechen vorlautem Raben Skorn, und sie müssen grade auf dem Schwarzmarkt in der Arena kämpfen um sich ansehen in der unterwelt zu erschaffen und vieleicht noch Artefakte welche aus einem Laden gestohlen wurden habhaft zu werden und sie seinem urpürglichen Besitzeer wiederzubringen. Eine Kette haben sie schon sichgestellt. Der Mann hat behauptet dies sein ein wichtiges fehlendes Teil von einer Königen gewesen.
die Gruppe haben kampf in der Arena in Arwingener Unterwelt gewonnen mit dem 1 Platz und wollen am nächsten morgen aufbrechen.
Erhalten 15 Erfahrungspunkte für die Spieler und Kiko, 7 Erfahrungspunkte für die begleitenden Spielertiere, Katze und Schlange um die Resourse um 1 anzuheben und für alle anderen je 7 Ep für um etwas im Ressoren Bereich zu steigern was sie auch immer wollen. Fokus, lep und splitterpunkte wieder voll bei allen.

Die Suche nach den Artefakten, die Reise zum Gasthaus 15 und 7 für die Tiere und 7 für alle anderen zum Steigern 1 Resoorse.

Teodorus Stärke (10 Punkte, Arkane Kunde (3), 2 spart er und die 7 Ressorsenpunkte auch
oatu
Niam Heilungsmagie auf 6, Göttliches Zeichen 1, Geschichte Mythen auf 6 Göttliches Zeichen 1
Naja verfeinerter Zauber, kreatur 5
Anklor stärke 4, Anführen +1 sammeln, noch 2 in Reserve, 1 in Glauber auf 1
Kirron
Kirrons Geiterkatze
Tamiri: +1 auf eine Magieschule, +1 auf ein Attributt, +2 auf Grad 0 Zauber.
Kiko NSC sie hat die Ressorsenpunkt in Kontakte gesetzt und damit Kontakte von 2, Wahnehmung um 1 auf 6 und damit die Meisterschaft Umgebunsgsinn (wald, Darbietung 1 und die Meisterschaft Faszienieren, Länderkund um 1 und Zähigkeit um 1 gesteigert.



hier kommen die Charaktere:
Darhling spielt mit Anklor von Frühlingsfels
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

TrollTimes spielt mit Oatu
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

SeldomFound spielt Niam
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Niams Geistlicht-Natta. Naja
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Kirron, Raugarr, Schamane
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Koschkarr, Geisterkatze von Kirron
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Tamiri: sie spielt einen Gnomischen Schurkischen Magier aus der Arwinger unterwelt:


NSC werde diese immer weiter ergänzen und diese infos sind als spielerinfos zu verstehen
der Bote
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Die Magd/Beraterin/Hohepriesterin des Verborgenden Gottes Mijaska,  von Anklor von Frühlingsfels. Ich habe in meinen Unterlagen einen Wertekasten der Magd angelegt.
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Gorland bin Harkan, Gnomischer Auftraggeber
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Weiter Personen bei den einzelnen Spielern:

Susanne, Magd vom Handelshaus von Herrn Theodorus und seinem Vater
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Fred Salaskra, Karawanenführer
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Hauptmann Vansen, ist der Leiter der Abteilung SDG, Schmuggel, Drogen, Gift, in Arwingen
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Magister Bruno, Zirkelmagier der Zirkel der Zinneni in Arwingen
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Magister Warkasch, Zwerg, ist ein Zirkelmagier des 4 Hauses und dort für das Element Wasser zuständig
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Herbert, Alb Wirt im Dachsenstiefel in Arwingen
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Wiljem Mensch, Händler im Klappervietel in Arwingen
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Gegenstände welche für Wiljem von Teodorus und Kirron wiederbeschafft werden sollten
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Botenmann welcher die Briefe gebracht hat und jetzt als Vermittler im großen Garten dient:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
die Arenakämpfer eingenden Mannschaft blaues Armband

Gorfang Knochenbrecher, Varg
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Larissa, Gnomische Elementaristen
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Valko der Zwerg, Juwelier und Hehler
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.


Die Schmugger

Schattenschwinge
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Muschelblau
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Rabenfeder
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

skorn, Rabe
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

schwarz vermummte Gestalten
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

9
Kampfregeln / Kartana zu möchtig?
« am: 12 Feb 2017, 21:57:52 »
kurze Frage,
ich habe heute mit jemanden einen neuen Char erstellt und wir haben Klingenwaffen als Waffentalent genommen mit 3 meisterschaften drinn. 1 Durch +6 und 2 durch umsonst.
Wir haben uns als Hauptwaffen für das Kartana entschieden. Ist es richtige das es Exakt 2 hat und vielseitig ist, mir kommt das etwas krass vor mit 3 w10 zu werfen und es sich gegebenfalls noch einmal durch verbesserung zu erhöhen.
Als weitere waffen hat er noch einen Steinmesser und ein Tato.

10
Allgemeine Regelfragen / Spuck bombadieren geben?
« am: 11 Feb 2017, 14:28:19 »
hallo,

mein Char ein Gnomenpriester hat einen Spuck als Kreatur, mit dem neuen Bestienmeisterband habe ich den Grnom nocheinmal überarbeitet und ihm unter anderen Kampfabrichter 1, Domteur und Familarabrichter 1 gegeben.
Meinem Spuck habe ich unter anderem Bombadieren gegenben nur leider fehlen die Werte oder soll ich die Gegenstände nehmen so wie sie in der Spielerhilfe im Uhrwerkmagazin unter Kneipenschlägerei zu finden sind, z.b. ein Bierkrug, ein Stuhl, mit hilfe eines 2 Spucks eine Bank.
Habe an Abrichtugen unter anderem Kämpfer genommen.

11
hallo an alle,

hoffe es steht in der richtigen Rubrik.
Ich komme auf die frage da beides ja in Gotor spielt und es sich anbiete die beiden Abenteuer mit einander zu verbinden finde ich.
wollte fragen wie sinnvoll ist es Zorn der Natur Heldengrad 1 und Im Zeichen der Schlange Heldengrad 2 zusammen zu leiten. Habe in Zeichen der Schlange noch nicht reingesehen. Besitze es aber seit ein paar Minuten als pdf.
Ich weiß das es sich um unterschiedliche Heldengrade handelt aber ich habe es mir so vorgestellt das der Anfang von im Zeichen der Schlange genommen wird dann die Abenteuer auf dem Weg in den Dschungel auf das Dorf aus Zorn der Natur treffen und danach das andere Abenteuer weiterspielen. Geht das?

gruß  Albenkind

12
Produkte / 2 Teil vom Fluch der Hexenkönigen erscheinen?
« am: 08 Dez 2016, 10:19:52 »
hallo,

wollte fragen wann der 2 Teil vom Fluch der Hexenkönigin erscheint. Auf der Dreieich hattet ihr gesagt das es vielleicht noch Winter 2016 etwas wird. Ich würde das Ab gerne zu Silvester anbieten da dort alle vom ersten Teil da sind und wir den ersten Teil im letzten Jahr auch dort abgeschlossen haben wenn es erst in nächsten Frühjahr was wird ist es auch nicht schlimm. Wir haben den Weg des Blutes gewählt.

gruß Albenkind

13
Charaktererschaffung / Kashrok Priester im Götterband?
« am: 10 Nov 2016, 19:00:53 »
hallo,

wollte fragen ob die Kashrokgemeinschaft im Götterband näher beschieben wird da die informationen im Weltenband ja ehre rah sind.

Wann wird der Bestienmeisterband kommen?


14
hallo,
habe am we das ab Mord im schwimmenden Zirkus fast beendet.
Eine frage die ich leider nicht in dem Heft finden konnte ist was ist die Verteidigung von der Blauen Koralle (dem Schiff)?
2 meiner Helden (Selesha und Telkin) haben das Schiff welches sich von den Alfani entfernt hatte mit dem Kometenwurf und einem Feuerstahl angegriffen. Der Strahl ging die Segel und das Geschoss auf Deck nieder.
Danach hat unsere Piratenjägeralbin das ganze Schiff mittels Wassermagie ein gefroren um den Brand zu löschen.



15
hallo,

wollte fragen ob es die Archetypen die im Schellstarter von 2016 drinnen sind auch schon nach den Grundregeln irgendwo modefieziert rumliegen zum rungerladen. Da ich für mein heute geplantes Abenteuer (aus der Kritallsee, Mord im Schwimmenden Zirkus) gerne jemand aus Farukan dabei hätte und die meisten noch keine eigenden Chars habe da wir uns zum ersten mal treffen.

Seiten: [1]