Splittermond Forum

Allgemeines => Allgemeines => Thema gestartet von: Nekio am 05 Nov 2017, 18:57:08

Titel: Splittermond Discord
Beitrag von: Nekio am 05 Nov 2017, 18:57:08
es gibt mittlerweile auch einen Splittermond Discord Channel.

https://discord.gg/kXMA5Yu (https://discord.gg/kXMA5Yu)
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Kreggen am 05 Nov 2017, 19:00:36
 :)
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Rumo am 10 Nov 2017, 08:58:01
Sehr cool
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Clawdeen am 15 Nov 2017, 20:43:35
Discord ist eine kostenlose VoIP-Anwendung, vergleichbar mit Teamspeak oder Skype.
Man kann miteinander chatten, ob nun in einem großen Raum alle miteinander, oder auch in kleineren Gruppen.
Hinzu kommen Sprachchannel, wo man auch miteinander quatschen kann. Neuerdings hat Discord wohl auch eine Videofunktion (die kenne ich persönlich bislang nicht).
Man kann auch Bots einrichten, um mit diesen - zum Beispiel im Rahmen von Splittermond-Spielrunden - zu würfeln.

Bislang gibt es im Splittermond-Discord-Channel einen großen Raum und Textchannel für Regelfragen, Mitspielersuche und Charakterbau.
Sprachchannel existieren als Plauderstübchen sowie drei Channel für Spielrunden.

Klickt man auf den Link (https://discord.gg/kXMA5Yu) kommt man ganz leicht hin und kann sich das Ganze installieren.

Bislang haben knapp 30 Leute mal reingesehen, aber natürlich sind nicht alle dauernd oder auch nur öfter da.

Um das Ganze als Möglichkeit anzuschubsen, haben wir uns überlegt, einfach mal einen Splittermond-Stammtisch als Voicetalk zu versuchen.

Als ersten Termin probieren wir mal Donnerstag, 23.11.2017 ab 19.30 Uhr.

Also: kommt da doch mal vorbei.  :D
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Kreggen am 15 Nov 2017, 20:58:29
Voicetalk = da braucht man ein Mikrofon, oder?
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Yinan am 15 Nov 2017, 21:23:12
Ja.
Discord funktioniert ein bisschen wie TeamSpeak, nur das die Chat-Räume von den Sprech-Räumen getrennt sind.
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Kreggen am 15 Nov 2017, 21:26:42
Ah ok, danke für die Info.  Mein Mikrofon hab ich entsorgt, nachdem sich das mit dem Drachenzwinge-Ding für mich erledigt hatte. Ich denke, ich werde mir dann dafür kein neues kaufen.
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: SeldomFound am 15 Nov 2017, 21:51:05
In Ordnung, ich schau mal vorbei.
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: rparavicini am 16 Nov 2017, 07:38:57
Man kann auch chatten, wie von anderen schon mehrmals geschrieben. Wenn man generell keine Lust auf sowas hat, ist das natürlich in Ordnung, aber fehlendes Mikrofon ist kein Hindernis, außer man hat auch keine Tastatur (oder anderen Text Input).

Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Kreggen am 16 Nov 2017, 08:59:33
Man kann auch chatten, wie von anderen schon mehrmals geschrieben. Wenn man generell keine Lust auf sowas hat, ist das natürlich in Ordnung, aber fehlendes Mikrofon ist kein Hindernis, außer man hat auch keine Tastatur (oder anderen Text Input).

Nunja, das Programm wird als in erster Linie Sprach-Chat geführt. Text-Chat ist möglich, aber scheinbar eher nebensächlich. Das mache ich dazu eh schon auf anderen Kanälen.
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Clawdeen am 16 Nov 2017, 09:05:24
Schau es dir doch erst einfach mal live an, Kreggen. Textchat ist überhaupt nicht nebensächlich im Discord, im Gegenteil.
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Yinan am 16 Nov 2017, 09:15:36
Nunja, das Programm wird als in erster Linie Sprach-Chat geführt. Text-Chat ist möglich, aber scheinbar eher nebensächlich.
Ich habe das fast noch gar nicht für Sprache benutzt sondern zu 95% als reinen Text-Chat ^^
Und bei den meisten Discord-Servern, bei denen ich bin, verwenden es alle andere auch Hauptsächlich als Text-Chat...
Insofern solltest du deine Quelle hinterfragen :P
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Kreggen am 16 Nov 2017, 09:40:44
Insofern solltest du deine Quelle hinterfragen :P

"Meine Quelle" beharrt auf "hauptsächlich Sprache", weil er/sie/es damit Teamspeak als Online-Rollenspiel-Talkmedium 1:1 ersetzt hat.  ;D
Das muss ich dann erstmal so glauben. Natürlich ist selber ausprobieren hilfreicher als "nur gehört", da gibt's auch nichts dran zu zweifeln.

Ist aber auch Hupe. Selbst wenn es andersherum ist, und das Programm hauptsächlich - wie bei Dir Yinan - als Text-Chat läuft, was kann das Programm besser als andere? Warum sollte ich Discord nutzen, wenn ich auch mit anderen Programmen gut und komfortabel chatten kann?  Welche Innovation bietet das Programm?
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Yinan am 16 Nov 2017, 09:46:36
Ganz ehrlich, ich weiß nicht welche tollen Features so die anderen Programme haben und weiß bei weitem auch nicht die ganzen Features von Discord.

Es sind einfach nur immer und mehr Leute auf Discord umgestiegen wodurch ich zu Discord gekommen bin und ich komme damit gut klar und mag es und habe sonst kein Chat/Voice Programm bei mir drauf, insofern ist es bei mir eher eine Default-Choice als alles andere ^^
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Clawdeen am 16 Nov 2017, 10:04:45
Es ist moderner und schicker, kann man wohl anführen.
Aber auch das ist ja "Hupe", denn es geht hier ja im Thread nicht in erster Linie darum, Werbung für Discord zu machen und Leute von dessen Features zu überzeugen, sondern darum, dass Malchenstein das Ganze für Splittermond eingerichtet hat.

Discord bietet in diesem Fall somit die Möglichkeit und ist die an dieser Stelle ausgewählte Plattform, sich auch darüber, ob nun zwischendurch per Text oder bei erwähntem Voice-Stammtisch, über Splittermond auszutauschen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Wenn man darauf keine Lust hat, installiert man es halt nicht und schaut es sich nicht an.
Sehe da nicht so die Diskussionsgrundlage.
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Kreggen am 16 Nov 2017, 10:13:14
Wenn man darauf keine Lust hat, installiert man es halt nicht und schaut es sich nicht an.
Sehe da nicht so die Diskussionsgrundlage.

Ich unterhalte mich gern über Splittermond. Daher werde ich mir das Programm mal genauer ansehen.
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: JohnLackland am 16 Nov 2017, 10:24:21
Ich nutze Discord und bin damit sehr zufrieden.
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Jeong Jeong am 16 Nov 2017, 11:52:06
Der Wechsel vieler Leute auf Discord ist glaube ich einfach der übliche Wechsel der Mainstream-Messenger und -Sprachprogramme, der sich in meiner Wahrnehmung so ca. alle 5 Jahre vollzieht. :-X

Aber trotzdem viel Spaß beim Discord-Stammtisch. Ich kann mir aus meiner WoW-Erfahrung zwar noch nicht so recht vorstellen, wie ein Sprachchat mit mehr als fünf Leuten funktionieren soll, bin aber gespannt, wie es bei euch klappt.
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Yinan am 16 Nov 2017, 12:12:04
Letztendlich braucht man ja auch nicht mal irgend etwas installieren.
Folgt man dem Link im 1. Post kommt man einfach über die WebApp da rein und fertig. Keine Installation nötig.

So gehe ich bei mir auch bei der Arbeit auf Discord, da habe ich die App nicht installiert ^^
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Kreggen am 16 Nov 2017, 14:16:33
Ausprobiert. Funktioniert, sieht gut aus.

Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil.  ;D
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: RagnarStein am 16 Nov 2017, 16:01:45
Grundsätzlich ist KEINE Installation bei Discord notwendig. Das geht auch über den Browser ... Qualität leidet zwar ein bisschen aber es geht.

Sollte das Argument sein, das man das nicht auf dem PC haben will : Jedes Mobile Device unterstützt Discord.
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Avalia am 16 Nov 2017, 18:04:10
Der Wechsel vieler Leute auf Discord ist glaube ich einfach der übliche Wechsel der Mainstream-Messenger und -Sprachprogramme, der sich in meiner Wahrnehmung so ca. alle 5 Jahre vollzieht. :-X
Ja, ist es.

Aber trotzdem viel Spaß beim Discord-Stammtisch. Ich kann mir aus meiner WoW-Erfahrung zwar noch nicht so recht vorstellen, wie ein Sprachchat mit mehr als fünf Leuten funktionieren soll, bin aber gespannt, wie es bei euch klappt.
Bis zu zehn Leute funktioniert auch bei mäßiger Sprechdisziplin noch im Teamspeak und ebenso im Discord. :)
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Kreggen am 16 Nov 2017, 18:20:38
Hm. Ich kann mich von zu Hause aus nicht einloggen. Da kommt die Meldung "Neuen Anmeldeort erkannt. Bitte überprüfe Deine Email". Ich hab aber nur eine Adresse angegeben ...
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Noldorion am 16 Nov 2017, 19:25:56
Discord schlägt Alarm, wenn sich der gleiche Nutzer von unterschiedlichen IP-Adressen anmeldet. Du müsstest eine Email mit einem Aktivierungslink bekommen haben. So bestätigst du, dass du der gleiche Nutzer bist und niemand deinen Account gestohlen hat.

Das meinen sie mit "Bitte überprüfe deine Email".
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Clawdeen am 22 Nov 2017, 05:00:51
Zwischenzeitlich ist es auf dem Discord-Server ein kleines bisschen belebter geworden.
Damit das so bleibt und der/die eine oder andere vielleicht noch reinschauen mag, ist ein Voicetalk-Stammtisch angedacht. Darauf habe ich schon hingewiesen, aber da das morgen ist, erlaube ich mir, noch mal daran zu erinnern.  :)

Klick auf das Bild oder Nutzung des Links und - schwupps - seid ihr schon dort.
Natürlich hat der Splittermond-Channel 24/7 geöffnet. Ihr seid also nicht nur zu diesem Termin, sondern immer herzlich willkommen.  :)

Termin: Donnerstag, 23.11.2017 ab 19.30 Uhr

(http://clawdeenspielt.de/wp-content/uploads/2017/11/Splittermond_Talk_Logo.png) (https://discord.gg/kXMA5Yu)

https://discord.gg/kXMA5Yu (https://discord.gg/kXMA5Yu)
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Waidm4nn am 22 Nov 2017, 10:35:38
@Clawdeen kannst du denn mal kurz beschreiben wie der Stammtisch gestaltet sein wird bzw. gestaltet werden soll?
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Clawdeen am 22 Nov 2017, 10:52:38
Da gibt es kein großartiges Programm.  :)
Es geht mehr darum, sich in einem lockeren Rahmen per Voicechat auszutauschen.

Das kann man theoretisch auf einem Discordserver zwar immer mit ein paar Leuten einfach so machen (es gibt genau dafür ja auch den "Plauderstübchen"-Channel dort), erfahrungsgemäß traut sich aber erst mal keiner, oder man sitzt dort allein und keiner folgt, oder man weiß nicht und man kennt ja keinen und überhaupt.  ;)

Geht bei dem Angebot also mehr darum, die Hürde zum Voicechat abzubauen und einen bestimmten Termin zu haben, an dem man sich zum Plauschen verabredet hat. Um es mal auszuprobieren, mal anzufangen, die anderen User mal auf einer anderen Ebene kennen zu lernen.
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: SeldomFound am 22 Nov 2017, 12:04:37
Ich habe um 19 Uhr Aikido, aber ich denke, ich später gegen 21 Uhr aufschlagen, bis dann.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Nevym am 23 Nov 2017, 13:31:26
Schlechter Tag bei mir, heute ist Spielrunde.
Terminliche Ankündigungen wären besser etwas früher - und gerne auch (wöchentliche) Erinnerungen.
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Clawdeen am 23 Nov 2017, 18:52:16
Hab es hier am 15. und am 22. geschrieben für den 23. - ich denke, so werde ich das beibehalten, insofern die Idee Anklang findet.
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Clawdeen am 24 Nov 2017, 06:11:01
Kurze Rückmeldung: War eine nette Unterhaltung; der Stammtisch gestern lief so etwa 1,5 Stunden.
Zumeist waren insgesamt 9 Leute da, kurzzeitig 12 Leute. Nicht alle waren übrigens mit Mikro da; gab also auch ein paar Zuhörer.
Themen reichten querbeet von Splittermond an sich, Spielregeln, Regionen, Charaktereigenheiten und noch ein bisschen mehr.  :)
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Madarion am 24 Nov 2017, 07:16:53
Hat auf jeden Fall Spaß gemacht auch wenn ich nur die erste Hälfte Zeit hatte. Danke für die Idee und Orga  :D
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: SteamTinkerer am 10 Dez 2017, 10:18:41
Hallöchen,

vielen Dank für den Link.

Ich war dann mal so dreist und habe den Channel bei Disocord hinzugefügt.  8)

Viele Grüße

SteamTinkerer
Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Clawdeen am 05 Feb 2018, 11:05:26
Mittlerweile verfügt der Splittermond-Discord über einen Würfelbot, sodass ihr ihn auch für spontane Spielrunden nutzen könnt.

Außerdem gibt es seit einigen Tagen morgens immer die Quizfrage des Tages. Zu gewinnen gibt es nichts, aber ist eine nette, spaßige Idee mit Fragen rund um Lorakis (natürlich allesamt ohne Abenteuerspoiler).

Jederzeit kann man sich natürlich auch ins Plauderstübchen setzen, um sich mit anderen auszutauschen.
Den nächsten Stammtisch wird es am Freitag, 16.2., ab 19.00 Uhr, geben.  :)

Titel: Re: Splittermond Discord
Beitrag von: Clawdeen am 13 Feb 2018, 12:03:14
(http://clawdeenspielt.de/wp-content/uploads/2017/11/Splittermond_Talk_Logo.png)


Noch mal eine kleine Erinnerung: An diesem Freitag, 16.2., ist mal wieder ein Stammtisch im Voicechannel geplant - ab 19 Uhr.

Hier noch mal der Link (jederzeit geöffnet  ;)):
https://discord.gg/kXMA5Yu (https://discord.gg/kXMA5Yu)