Splittermond Forum

Allgemeines => Produkte => Thema gestartet von: Tok am 07 Sep 2015, 22:50:46

Titel: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Tok am 07 Sep 2015, 22:50:46
Wie ist denn das Roadmapping dann für die nächste zeit?

Der Abenteuerband an der kristallsee?
Dann Dragorea Band?
Monsterbuch?
Und dann der Priesterband?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 08 Sep 2015, 00:42:54
Erst Monsterband plus Counterset und Unter Wölfen. Dann Binnenmeer-Anthologie.

Vor dem Götterband sollten aber noch zwei Abenteuer und ein Regionalband mindestens (!) kommen.

Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk 2

Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Rumo am 08 Sep 2015, 09:12:47
Da habt ihr ja dieses Jahr noch einiges auf Lager für uns. Habe ich das eigentlich richtig mitbekommen , dass der Monsterband zu Essen Spiel erscheinen soll?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Anmar am 08 Sep 2015, 09:51:31
Sofern der Drucker mitspielt.
Mit einer Buschtrommel gesendet.

Sind wir nicht schon OT?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 08 Sep 2015, 10:38:15
Exakt. Der Monsterband und Unter Wölfen können es zur Messe schaffen. Genau sagen können wir das aber erst kurz vorher, da muss jetzt der Drucker mitspielen. Selbiges gilt für das Counterset zum Monsterband.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Reiben am 08 Sep 2015, 10:59:43
Erscheint das Counterset den separat oder hängt das am Monsterband dran? Und wieviele hundert Counter werden das denn :-) Es ist ja jetzt schon ein Krampf den passenden aus der Dose zu suchen...
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JS am 08 Sep 2015, 11:04:44
Bitte nicht wieder unterschiedliche Monster auf beiden Seiten jedes Markers. Dieses System ist einfach nur mistig.
Lieber mehr Marker herausgeben - ich zahle dafür dann auch gerne.
:(
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Namezahl am 08 Sep 2015, 11:05:50
Erscheint das Counterset den separat oder hängt das am Monsterband dran? Und wieviele hundert Counter werden das denn :-) Es ist ja jetzt schon ein Krampf den passenden aus der Dose zu suchen...
Dem kann ich zustimmen. Das führt auch schon wieder dazu, dass ich aufgehört habe die Counter zu nutzen und wieder zu Spielsteinen übergegangen bin. Vielleicht sollte ich mir mal was zum sortieren der Counter überlegen  ???
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Nekio am 08 Sep 2015, 11:06:37
Zhoujiang lebt!!!
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 08 Sep 2015, 11:44:12
Die Counter werden wieder doppelseitig bedruckt sein (und wir haben dabei natürlich darauf geachtet, dass nicht Monster, die wahrscheinlich gleichzeitig gebraucht werden, auf einem Marker sind). Die doppelte Anzahl Counterblätter zu produzieren rechnet sich nicht. Wir müssten den Preis dann so hoch setzen, dass die Käufermenge so sehr schrumpfen würde, dass es keinen Sinn macht.

Es werden drei Counterblätter in dem Set sein, mit insgesamt 165 doppelseitig bedruckten Countern.

Das Set hängt nicht am Monsterband dran, sondern erscheint als separates Produkt.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: FireWalker am 08 Sep 2015, 11:48:10
Bitte nicht wieder unterschiedliche Monster auf beiden Seiten jedes Markers. Dieses System ist einfach nur mistig.
Lieber mehr Marker herausgeben - ich zahle dafür dann auch gerne.
 :(


Dem kann ich mich nur anschließen. Außerdem wäre es schön, wenn die Counter mind. 2x vorhanden sind - einmal für die Tickleiste und evtl. einmal für den Spielplan. Und bei Monstern die mehrfach vorkommen können, wäre es schön wenn die Nummerierung einheitlich ist. Ich glaube bei den Countern der aktuellen Tickleiste gibt es Rattlinge einmal von 1 bix X und einmal von A bis X - das fand ich persönlich auch nicht so prickelnd ...
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 08 Sep 2015, 11:56:49
Ich glaube bei den Countern der aktuellen Tickleiste gibt es Rattlinge einmal von 1 bix X und einmal von A bis X - das fand ich persönlich auch nicht so prickelnd ...

Und das wurde exakt gemacht, damit Leute die Counter doppelt wollen, sie auch so nutzen können. 1 = A, 2 = B, etc. ;) Und wer ohne Bodenplan spielt, der kann sie dann trotzdem auseinanderhalten (was nicht ginge, wenn er zwei 1er hat).

Jeder Counter doppelt führt wieder zu einer Menge an Countern, dass das Produkt zu teuer wird (ihr wärt vielleicht bereit mehr Geld zu zahlen, aber Erfahrung zeigt, dass das eben nicht für die Mehrheit der Kunden gilt). Bei den meisten Wesen haben versucht so viele wie möglich einzufügen, aber als generelle Lösung ging das nicht.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Farnir am 08 Sep 2015, 12:07:04
Wenn ich das richtig sehe, kann man dann die Counter 2x kaufen, dann hat man alle doppelt für Bodenplan und Tickleiste. Einer der Gründe, warum ich es gut finde, daß die Counter ein separates Produkt sind ;D Könnt ihr schon - ganz grob - eine Preisvorstellung nennen?

Die beidseitigen Counter finde ich persönlich auch nicht so gut, da sie jegliche Sortierung schwer machen, aber ich verstehe die Uhrwerk-Argumentation auch.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JS am 08 Sep 2015, 12:11:51
Vielleicht sollte ich mir mal was zum sortieren der Counter überlegen  ???

Das habe ich seit Erscheinen der Einsteigerbox mit ihren Markern, die dann auch noch dieselben Motive unterschiedlich mischte wie das Tickleistenset, aufgegeben.
Der wirre beidseitige Markerdruck ist bisher der einzige nennenswerte Schnitzer, den ich dem Splimo-Team vorwerfen kann - wirtschaftlich wohl verständlich und ein Jammern auf hohem Niveau, aber immerhin Jammern. Die Marker sind für mich mehr oder weniger nutzlos geworden, weil bei einem größeren Kampf (übertrieben gesagt) die Hälfte der Sitzung mit dem Zusammensuchen und Umdrehen der Marker draufgeht. Das geht mit den bisherigen Würfelchen dann doch deutlichst schneller.
:(
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Belzhorash am 08 Sep 2015, 12:43:31
Pro-Tipp: die Marker vor dem Spiel fertig sortiert in Tütchen packen... ;)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Reiben am 08 Sep 2015, 12:54:33
Ich werde lieber mal gucken, ob ich nicht eher auf Filmdosen oder diese Verpackungen von Multivitamintabletten zurückgreife. Da muss sich doch was passendes finden lassen...
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JohnLackland am 08 Sep 2015, 12:58:55
Schachteln basteln.... https://www.youtube.com/watch?v=oaylzF-yfaQ ist auch cooler für die Umwelt und sie lassen sich beschriften, wenn mit Kindern zusammen ist das noch toller.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JS am 08 Sep 2015, 13:19:48
Pro-Tipp: die Marker vor dem Spiel fertig sortiert in Tütchen packen... ;)

Pro-Pro-Tip: Man kann sie sogar als erfahrener Kosimmer in spezielle Sortierkästen einordnen und hat trotzdem das Problem der unterschiedlich bedruckten Seiten. Das reißen auch Ziptütchen nicht heraus, sondern höchstens durchsichtige Münzsammelhüllen mit einem Marker pro Fach.
;)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 08 Sep 2015, 13:23:13
Könnt ihr schon - ganz grob - eine Preisvorstellung nennen?

14,95 Euro. Und das ist gar nicht mehr vorab, da die Sets seit heute früh im Shop vorbestellbar. ;) Die Newsmeldung dazu kommt aber voraussichtlich erst morgen.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Belzhorash am 08 Sep 2015, 14:12:36
Pro-Tipp: die Marker vor dem Spiel fertig sortiert in Tütchen packen... ;)

Pro-Pro-Tip: Man kann sie sogar als erfahrener Kosimmer in spezielle Sortierkästen einordnen und hat trotzdem das Problem der unterschiedlich bedruckten Seiten. Das reißen auch Ziptütchen nicht heraus, sondern höchstens durchsichtige Münzsammelhüllen mit einem Marker pro Fach.
;)
Was ist ein Kosimmer?

Wenn ich ein Abenteuer vorbereite und mir Tütchen dazu packe, dann klappt das bislang sehr gut...
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Farnir am 08 Sep 2015, 14:18:44
Könnt ihr schon - ganz grob - eine Preisvorstellung nennen?

14,95 Euro. Und das ist gar nicht mehr vorab, da die Sets seit heute früh im Shop vorbestellbar. ;) Die Newsmeldung dazu kommt aber voraussichtlich erst morgen.

Super. Da ist der Doppelkauf auch nicht völlig aus der Welt!

Was ist ein Kosimmer?

Ein Combat Simulator (CoSim), also jemand, der militärische Simulationen spielt. Und die sind berühmt-berüchtigt für die Menge an Pappspielsteinen, die sie verwenden ;)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Nevym am 08 Sep 2015, 16:29:44
Könnt ihr schon - ganz grob - eine Preisvorstellung nennen?

14,95 Euro. Und das ist gar nicht mehr vorab, da die Sets seit heute früh im Shop vorbestellbar. ;) Die Newsmeldung dazu kommt aber voraussichtlich erst morgen.
Schön, dann weis ich ja für was ich meine "Splitterpunkte" aufhebe  ;D dann muß ich auch damit nicht so krass haushalten  ::) ::) *tüddleTü&flöött*
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Namezahl am 08 Sep 2015, 18:45:22
Pro-Tipp: die Marker vor dem Spiel fertig sortiert in Tütchen packen... ;)
Reichlich unspontan aber geht :)
Ich habe aber auch noch eine Geheimwaffe. Mein 4 Jahre alter Sohn. Der liebt es die Dinger beim Spiel zu sortieren und ich sag ihm dann nur noch was ich brauche. Mal sehen, ich werde sie brav weiter versuchen zu nutzen und vielleicht fällt mir ja noch eine passende Möglichkeit ein.

Davon ab freue ich mich schon auf die nächsten Publikationen. Da ich grade alles aufgestockt habe brauch ich auch dringend Nachschub für meinen Geburstag und Weihnachten :D
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Nevym am 10 Sep 2015, 17:37:13
[...]
Ich habe aber auch noch eine Geheimwaffe. Mein 4 Jahre alter Sohn. Der liebt es die Dinger beim Spiel zu sortieren und ich sag ihm dann nur noch was ich brauche. Mal sehen, ich werde sie brav weiter versuchen zu nutzen und vielleicht fällt mir ja noch eine passende Möglichkeit ein.
[...]
Hast Du's gut ^^
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Old School am 02 Okt 2015, 18:24:32
Salam.

Ich habe in den hintersten Ecken meines Kopfes die Erinnerung an einen Kreaturenband (also Begleiterkreaturen). Dieses Jahr kommt da wohl nichts mehr, nehme ich an, aber geplant ist der Band? Oder habe ich das geträumt? :)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Myrmi am 02 Okt 2015, 18:29:37
Du hast einfach verschlafen. ^^ http://forum.splittermond.de/index.php?topic=3436.msg68707#msg68707 (http://forum.splittermond.de/index.php?topic=3436.msg68707#msg68707)

Bzw wenns um Zusatzregeln für die Ressource Kreatur geht, dann weiß ich nichts.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 02 Okt 2015, 18:36:15
Bzw wenns um Zusatzregeln für die Ressource Kreatur geht, dann weiß ich nichts.

Ich tippe, dass es ihm darum ging. ;)

So ein Band ist in Arbeit und wird 2016 erscheinen.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Old School am 02 Okt 2015, 18:49:30
Ja, ich meinte die "Zusatzregeln für die Ressource Kreatur". :D
Und Danke sehr. :)
Titel: Bezüglich der doppelseitigen Drucke
Beitrag von: Gilandilas am 02 Okt 2015, 22:05:51
Habt Ihr evt. überlegt, "Hack Packs" also die Motive der Karten als PDF zu veröffentlichen?

Wer es nicht doppelseitig mag, kauft den Pack und druckt die Schablonen auf etwas dickeres Papier (habe ich mir für EZ Dungeon Tiles auch im "Bürodiscounter" gekauft) und alle sind happy?

Hat nebenher den Effekt, dass man die Tokens sofern gewünscht skalieren kann etc pp (deswegen "Hack Pack").
Als Leiter hätte ich zB gerne die Möglichkeit, bei den Kreaturen ein kleines Bild nebst Statblock auf ein Kärtchen für mich zu drucken.


vg,

Gil
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 02 Okt 2015, 23:18:35
Die Counterblätter sind schon länger online. ;)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Gilandilas am 02 Okt 2015, 23:48:42
Genau, das fände ich bei den geplanten Kreaturenkarten und - für mich jetzt weniger interessant aber wenn wir schon mal dabei sind - auch bei den Zustandskarten ganz geil :)

Dann hat halt jeder was er will, ggf. nach ein wenig basteln.


gil
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 02 Okt 2015, 23:53:55
Genau, das fände ich bei den geplanten Kreaturenkarten

Öh ... Kreaturenkarten? Da musst du irgendwas falsch verstanden haben - die sind nicht geplant.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Gilandilas am 03 Okt 2015, 00:33:16
Exakt. Der Monsterband und Unter Wölfen können es zur Messe schaffen. Genau sagen können wir das aber erst kurz vorher, da muss jetzt der Drucker mitspielen. Selbiges gilt für das Counterset zum Monsterband.

Monsterband dann, me bad.

Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Anmar am 03 Okt 2015, 08:33:06
Im TanelornSplittermond-Forum hat Silent Pat schon geschrieben, dass der Monsterband im Lager eingetroffen ist.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 14 Okt 2015, 15:01:14
Erst Monsterband plus Counterset und Unter Wölfen. Dann Binnenmeer-Anthologie.

Vor dem Götterband sollten aber noch zwei Abenteuer und ein Regionalband mindestens (!) kommen.

Gibt es demnächst einen Blog-Beitrag, der die oben genannten Dinge etwas konkretisiert? Was für Abenteuer werden es jetzt letztlich sein? Das Abenteuer von Stefan Unteregger zum reisenden Kaiserhof in Takasadu dürfte ja dabei sein. Doch was ist das andere Abenteuer? Wie sieht es mit den beiden Regionalbänden zu Selenia und Zhoujiang aus? Was macht der Feenwelten-Band? Es wäre cool, da mal wieder ein kleines Update zu bekommen. Klar ist allerdings auch, dass dies bisher auch wegen des Messestresses kaum möglich war, daher bitte nicht als Kritik verstehen. Die Neugier ist aber halt riesengroß! ;) ;D
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 14 Okt 2015, 15:03:32
Sorry, das wird noch ein wenig dauern, bis wir zu den nächsten Produkten näheres sagen.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Gwydon am 14 Okt 2015, 15:06:50
Ich kann aber eine kurze inhaltliche Klarstellung anbieten: in meinem nächsten Abenteuer geht es nicht um einen reisenden Kaiserhof - die Gottkaiserin reist nicht herum, sie lässt zu sich reisen. :) Mehr dazu aber hoffentlich bald, sofern ich dazukomme, einen Blogbeitrag zu schreiben.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JS am 14 Okt 2015, 15:12:03
Ich kann aber eine kurze inhaltliche Klarstellung anbieten: in meinem nächsten Abenteuer geht es nicht um einen reisenden Kaiserhof - die Gottkaiserin reist nicht herum, sie lässt zu sich reisen. :)

Gut so.
Allerdings hatten die alten chinesischen Kaiser mit ihrem Gefolge von 60.000 Mann auch einen beeindruckende Auftritt.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 14 Okt 2015, 16:48:21
Ich kann aber eine kurze inhaltliche Klarstellung anbieten: in meinem nächsten Abenteuer geht es nicht um einen reisenden Kaiserhof - die Gottkaiserin reist nicht herum, sie lässt zu sich reisen. :) Mehr dazu aber hoffentlich bald, sofern ich dazukomme, einen Blogbeitrag zu schreiben.

Dann war das wohl ein Missverständnis meinerseits.


Sorry, das wird noch ein wenig dauern, bis wir zu den nächsten Produkten näheres sagen.

Schade. Wie sind denn die Aussichten das 2015 noch ein paar wenige Splittermond Publikationen erscheinen?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Noldorion am 14 Okt 2015, 16:52:04
Wie sind denn die Aussichten das 2015 noch ein paar wenige Splittermond Publikationen erscheinen?

Gar nicht soooo schlecht :)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 14 Okt 2015, 17:07:37
Wie sind denn die Aussichten das 2015 noch ein paar wenige Splittermond Publikationen erscheinen?

Gar nicht soooo schlecht :)

Ich habe schon mal ermutigendere Worte gehört ;)

Aber solange die Chance lebt, bin ich weiterhin guter Hoffnung auf weitere Produkte. Ich will ja nur für Umsatz beim Uhrwerk-Verlag sorgen ;D
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Rumo am 14 Okt 2015, 17:18:15
Was sind den die kommenden Produkte?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 14 Okt 2015, 17:23:52
Tja, irgendwann mal angekündigt/erwähnt wurden:


Das sind alle Produkte, an die mich erinnere und die mal erwähnt wurden.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Katharsis am 14 Okt 2015, 17:24:53
Du hast die Binnenmeeranthologie und den Bestienmeisterband vergessen 😉
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 14 Okt 2015, 17:28:04
Du hast die Binnenmeeranthologie und den Bestienmeisterband vergessen 😉

Danke Katharsis. Jetzt wo Du es sagt fallen mir die Bände auch wieder ein. Die Binnenmeeranthologie hatte ich innernlich schon als total abgehakt, da ich sie natürlich bereits vorbestellt habe. Daher war sie erstmal bei mir vom Schirm bis ich sie in den Händen halte ;)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Anmar am 14 Okt 2015, 17:31:33
Regionalband farukanische Kernlande fehlt in deiner Auflistung.
http://forum.splittermond.de/index.php?topic=2285.msg69304#msg69304
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Rumo am 14 Okt 2015, 17:33:22
Danke, so ausführlich hätte es gar nicht sein müssen. Dachte jemand hat auf der Messe was konkreteres gehört.

Die seidene Stadt wie die Binnenmeeranthologie waren ja mit am längsten im Gespräch.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Yinan am 14 Okt 2015, 18:01:47
Der Magieband fehlt auch noch in der Auflistung ^^

Auch wenn schon gesagt wurde, das er definitiv nicht vor dem Götterband kommt ist das trotzdem noch ein Band, der mMn sehr wichtig ist und nicht vergessen werden sollte :P
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Anmar am 14 Okt 2015, 18:05:40
Wenn wir noch aufzählen, was angedacht ist, wird die Liste noch länger.

Ich meine, bis auf den Magieband, sind die Publikationen zumindest in der Planungsphase.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Noldorion am 14 Okt 2015, 19:06:00
Die Binnenmeer-Anthologie wird davon vermutlich das nächste sein :)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 14 Okt 2015, 19:17:06
Die Binnenmeer-Anthologie wird davon vermutlich das nächste sein :)

Das kommt überraschend, wo die Anthologie bereits vorbestellbar ist ;).
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Myrmi am 14 Okt 2015, 19:23:41
Bedenkt man, das Unter Wölfen auch als noch nicht erschienen im Shop steht... hat das nicht so viel zu bedeuteten. ^^
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 28 Okt 2015, 15:22:51
Im Shop kann man im übrigen inzwischen das Abenteuer Die Seidene Stadt vorbestellen:

http://www.uhrwerk-verlag.de/?page_id=1722
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Drakon am 28 Okt 2015, 17:58:37
Wenn wir noch aufzählen, was angedacht ist, wird die Liste noch länger.

Ich meine, bis auf den Magieband, sind die Publikationen zumindest in der Planungsphase.
Ist der Magieband auch.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JohnLackland am 04 Nov 2015, 18:44:43
Könnt ihr schon was zu den Stromlandinselabenteuer sagen? Eventuell wie weit es fortgeschritten ist und wann es erscheinen soll? Will mir nämlich zu Weihnachten wünschen das das für mich geleitet wird... ,-)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 04 Nov 2015, 19:17:38
Da kann ich gerade noch nichts näheres zu sagen, sorry. Es wird dran gearbeitet, aber es ist noch zu früh für irgendwelche weiteren Infos.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Liathan am 04 Nov 2015, 21:22:20
Gibt es eigentlich schon einen neuen zeitlichen Stand zu dem "Bestienmeisterband - Mein Viech!"? Ich bin grade etwas schockiert dass den Feenband vorbestellbar ist, der Bestienmeisterband aber noch nicht.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 04 Nov 2015, 21:29:27
Gibt es eigentlich schon einen neuen zeitlichen Stand zu dem "Bestienmeisterband - Mein Viech!"? Ich bin grade etwas schockiert dass den Feenband vorbestellbar ist, der Bestienmeisterband aber noch nicht.

Der Feenwelten-Band stand aber meines Wissens nach immer vor dem Bestienmeister-Band auf der Agenda. Zumindest gab es auf der HeinzCon 2015 ja schon einen Workshop zum Feenwelten-Band während der Bestienmeister-Band da noch in der Konzeptions-/Überlegungsphase war.

Am Bestienmeister-Band wird derzeit geschrieben.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 04 Nov 2015, 21:50:41
Was Chalik sagt. :) Der Feenband war schon in Arbeit, bevor der Bestienmeisterband überhaupt angedacht war.

Der ist weiter für das erste Halbjahr 2016 geplant und aktuell in Arbeit.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Liathan am 05 Nov 2015, 08:01:13
Ok, dann war ich in der Beziehung nur maximal verpeilt =) Danke für die Klarstellung!
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JohnLackland am 24 Nov 2015, 12:57:11
Was kann ich mir den für Weihnachten wünschen? Was kommt den so bis Weihnachten an Neuigkeiten noch raus?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 24 Nov 2015, 13:46:14
Was kann ich mir den für Weihnachten wünschen? Was kommt den so bis Weihnachten an Neuigkeiten noch raus?

Für Weihnachten kannst du dir alles wünschen, was bisher erschienen ist. Neue Sachen kommen nicht mehr raus bis dahin - die Kristallsee-Anthologie verschiebt sich leider auf Januar, da sie zu spät angeliefert wird um noch sinnvoll in den Verkauf zu gehen.

Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Farnir am 24 Nov 2015, 15:32:25
 :'( :'( :'(
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 24 Nov 2015, 19:24:26
Für Weihnachten kannst du dir alles wünschen, was bisher erschienen ist. Neue Sachen kommen nicht mehr raus bis dahin - die Kristallsee-Anthologie verschiebt sich leider auf Januar, da sie zu spät angeliefert wird um noch sinnvoll in den Verkauf zu gehen.

Das ist sehr sehr schade. Aber dann ist die Vorfreude auf 2016 ja umso größer. Was da alles für Splittermond kommen soll, da läuft mir jetzt schon das Wasser im Mund zusammen und ich muss mal nach einer "Taschengelderhöhung" bei meiner Frau erfragen ;D
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Palantir am 10 Jan 2016, 14:45:07
Gibt es mittlerweile eigentlich einen Release-Termin für die Kristallsee-Anthologie?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Anmar am 10 Jan 2016, 14:56:30
Ich kann mir gut vorstellen, dass am kommenden Donnerstag, der Erstverkaufstag ist.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Steffen am 10 Jan 2016, 17:34:00
Wie sieht es denn aktuell mit dem Tabletop aus? Gibt es dazu bald Neuigkeiten? Wie geht es mit den Miniaturen weiter?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 10 Jan 2016, 19:21:47
Ich kann mir gut vorstellen, dass am kommenden Donnerstag, der Erstverkaufstag ist.

So ist es.

Wie sieht es denn aktuell mit dem Tabletop aus? Gibt es dazu bald Neuigkeiten? Wie geht es mit den Miniaturen weiter?

Kann ich gerade leider nicht genauer sagen.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Steffen am 12 Jan 2016, 19:45:54
Wie sieht es denn aktuell mit dem Tabletop aus? Gibt es dazu bald Neuigkeiten? Wie geht es mit den Miniaturen weiter?

Kann ich gerade leider nicht genauer sagen.

Schade, wäre schön wenn es dazu bald neue Infos gäbe. :)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Grauwolf am 18 Jan 2016, 10:21:53
Mich würde mal interessieren ob auch noch ein paar größere Abenteuer in Planung? Außer die seidene Stadt. Irgendwie les ich nur von Erweiterungs-, Regional- und Fokusbänden bisher.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 18 Jan 2016, 11:23:27
Mich würde mal interessieren ob auch noch ein paar größere Abenteuer in Planung? Außer die seidene Stadt. Irgendwie les ich nur von Erweiterungs-, Regional- und Fokusbänden bisher.

Ich schätze mal, dass zu Abenteuern bisher nur weniger gesagt wurde, aber trotzdem im Laufe der nächsten Monate noch ein paar Abenteuer erscheinen dürften. Da wären aber ein paar weitere Informationen zur weiteren Planung wirklich sehr schön. Vielleicht können da Quendan oder Noldorion Aufschluss geben.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 18 Jan 2016, 11:27:03
Sind mehrere in Arbeit. Da hier aber immer alles an einem Autor hängt, sagen wir meist erst etwas, wenn sie recht weit sind.

Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk 2

Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 18 Jan 2016, 12:01:46
Sind mehrere in Arbeit. Da hier aber immer alles an einem Autor hängt, sagen wir meist erst etwas, wenn sie recht weit sind.

Sehr gut! Absolut nachvollziehbar, dass man erst Wasserstandsmeldungen gibt, wenn die Abenteuer weit fortgeschritten sind.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Cerren Dark am 09 Feb 2016, 15:29:05
Es wäre super, wenn ihr ca. 1 Woche vor der HeinzCon eine Wasserstandsmeldung abgeben könntet, welche der noch nicht erschienenen Publikationen dann dort verfügbar sein werden, damit wir auch ausreichend Bares einstecken haben.  :)

Gruß,
Cerren
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: koppelschoof am 09 Feb 2016, 15:48:01
Zur Not gibt's im Ort noch noch eine Sparkasse und eine Raiffeisenbank. Und wahrscheinlich hat die Post-Filiale auch einen Postbank Automaten ;)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JohnLackland am 09 Feb 2016, 16:35:23
Manchmal ist es ja nicht nur Bares einstecken / abzuheben sondern zurücklegen ;-)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Andarin am 09 Feb 2016, 17:16:14
Sind mehrere in Arbeit. Da hier aber immer alles an einem Autor hängt, sagen wir meist erst etwas, wenn sie recht weit sind.

Gibt es abgesehen von euren Abenteuerwettbewerben eigentlich noch andere Möglichkeiten, um euch als "unbeschriebenes Blatt" zu unterstützen? Beispielsweise mit einem Abenteuer? Sprich wie wird man eigentlich Autor eines eurer Abenteuer?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 09 Feb 2016, 17:31:59
Es wäre super, wenn ihr ca. 1 Woche vor der HeinzCon eine Wasserstandsmeldung abgeben könntet, welche der noch nicht erschienenen Publikationen dann dort verfügbar sein werden, damit wir auch ausreichend Bares einstecken haben.  :)

Ist fest eingeplant, keine Sorge. :)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Noldorion am 09 Feb 2016, 18:53:06
Gibt es abgesehen von euren Abenteuerwettbewerben eigentlich noch andere Möglichkeiten, um euch als "unbeschriebenes Blatt" zu unterstützen? Beispielsweise mit einem Abenteuer? Sprich wie wird man eigentlich Autor eines eurer Abenteuer?

Es gibt mehrere Möglichkeiten.

Zum einen ist die aktive Mitarbeit in der Community eine Möglichkeit. Wir sehen da meist sehr genau hin, und wenn jemand tolle Fanarbeit abliefert oder sich auf anderen Wegen sehr engagiert, ist die Möglichkeit da, dass wir diese Person kontaktieren. Da gibt es aber keine festen Grundlagen oder so, ich könnte dir also nicht sagen "Wenn du XY Fanabenteuer geschrieben und YZ Postings im Forum hast, kontaktieren wir dich." Das ist einfach immer unterschiedlich. Eine andere gute Möglichkeit ist die Mitarbeit im Uhrwerk-Magazin (http://uhrwerk-magazin.de/mitmachen/). Da werden die Sachen sogar veröffentlicht und man kriegt etwas dafür :)

Ansonsten kannst du jederzeit einfach ein Exposé an uns schicken - nicht mehr als 3 Seiten, mit einer Beschreibung des Hintergrundes, der Abenteuerhandlung und ähnlichem. Dazu vielleicht noch zwei bis drei Seiten Leseprobe von irgendwas, was du bisher geschrieben hast.

Das sind allerdings keine Garantien. Wir schauen uns die Sachen an, aber dass wir eine Zusage geben, kann ich natürlich nicht garantieren. Der Weg über Abenteuerwettbewerbe ist in der Tat der direkteste, aber die anderen Wege sind auf jeden Fall möglich.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Steffen am 09 Feb 2016, 19:03:46
Wenn das Tabletop irgendwann mal erschienen ist kann ich mir vorstellen euch dabei hin und wieder mit Inhalten zu unterstützen.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JohnLackland am 16 Feb 2016, 11:19:40
Im Shop, da gibts neue tolle Sachen zum vorbestellen, gerade gesehen ;-).
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 16 Feb 2016, 11:28:29
Im Shop, da gibts neue tolle Sachen zum vorbestellen, gerade gesehen ;-).

Juhu!


Edit: Und bestellt.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: SeldomFound am 16 Feb 2016, 11:30:10
Ich liebe einfach diese Covers von Florian Stitz, da hat einfach jeder Charakter auch etwas zu tun!

"Im Zeichen der Schlange" sieht schon jetzt richtig spannend aus.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JohnLackland am 16 Feb 2016, 11:35:41
Ich liebe einfach diese Covers von Florian Stitz, da hat einfach jeder Charakter auch etwas zu tun!

"Im Zeichen der Schlange" sieht schon jetzt richtig spannend aus.

Das stimmt und dies ist auch das Abenteuer auf das ich mich am meisten freue, vor allem 72 Seiten, das ist mal Big!... Auf nach Südameri.. äh Gotor ;-) muss dann mal meine Gruppe von der Sumarkar an die Smaragdküste bringen....

Für was für Heldengrade ist das Abenteuer?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 16 Feb 2016, 11:54:46
Für was für Heldengrade ist das Abenteuer?

Ich meine mich dunkel zu erinnern, dass es für Heldengrad 2 ist.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 16 Feb 2016, 12:03:01
Auf nach Südameri.. äh Gotor ;-) muss dann mal meine Gruppe von der Sumarkar an die Smaragdküste bringen....

Gotor liegt in Arakea. ;)

Und ja, HG2 ist korrekt.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 16 Feb 2016, 12:10:58
Gotor liegt in Arakea. ;)

Guter Punkt. Ich glaube John nutzt Gotor dann aber eher als Zwischen-Stopp auf der Reise von der Sumarkar zur Smaragdküste ;D
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Weltengeist am 16 Feb 2016, 12:12:33
"Im Zeichen der Schlange" sieht schon jetzt richtig spannend aus.

Da geiere ich auch schon drauf...

(Aber nicht nur das - Dakardsmyr und Jenseits der Grenzen werden bei mir auch absolutes Muss...)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Farnir am 16 Feb 2016, 12:47:31
Mein Sohn (10) geiert auf Dakardsmyr, weil da sein Charakter herkommt  ;D
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JohnLackland am 16 Feb 2016, 12:57:39
Arakea, ist das nicht dieser Vorort von der Smaragdküste mit diesen tollen Gotor! HG 2 ist Supi! ... oh da freut sich der Schatzsuchergnom in unserer Runde und die Hexe kommt niemals wieder nach Dragorea (wer will schon da hin zurück)...
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Loki am 16 Feb 2016, 13:16:33
Hm, 72 Seiten klingt schon nach ein bisschen mehr als nur einem Abenteuer. Sehe ich das richtig, dass das eher eine Reihe von zusammenhängenden Abenteuern ist, quasi eine Kampagne? Oder doch einfach nur ein sehr lang gestrecktes Einzel-Abenteuer? Eine richtige Schatzjagd schreit ja eigentlich schon sehr nach einer Reihe von Abenteuern.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Ratnek am 16 Feb 2016, 13:20:58
Denke es wird ein großes sein unterteilt in kleine Abschnitte die man auch einzeln spielen kann.

Kampagne ist für mich eher was man fängt auf HG1 an und am ende ist man HG 3
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 16 Feb 2016, 13:23:38
Hm, 72 Seiten klingt schon nach ein bisschen mehr als nur einem Abenteuer. Sehe ich das richtig, dass das eher eine Reihe von zusammenhängenden Abenteuern ist, quasi eine Kampagne? Oder doch einfach nur ein sehr lang gestrecktes Einzel-Abenteuer? Eine richtige Schatzjagd schreit ja eigentlich schon sehr nach einer Reihe von Abenteuern.

Ich glaube zumindest, dass man einige Spielsitzungen mit dem Abenteuer verbringen kann. Wann eine Kampagne beginnt und ein Einzelabenteuer aufhört, ist ja auch nicht immer leicht zu erkennen. Wenn ich mit meiner Runde 6-7 Spielsitzungen an so einem Abenteuer sitzen würde, ist es ja schon quasi eine kleine Kampagne ...
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Ratnek am 16 Feb 2016, 14:32:10
Denke das ist Ansichtssache. Für mich wäre es halt keine Kampagne aber jeder mag das anders sehen
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 16 Feb 2016, 14:38:05
Das sind nur 8 Seiten mehr als bei der Hexenkönigin und 3 Seiten mehr als beim Krähenwasser. Und in dem Umfangsbereich ist es entsprechend auch. :)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Namezahl am 16 Feb 2016, 21:13:48
Denke das ist Ansichtssache. Für mich wäre es halt keine Kampagne aber jeder mag das anders sehen
Jepp, ich messe eine Kampagne nicht an der Seitenzahl sondern an der Zeit die damit Spaß habe.
Mit der Hexenkönigin konnte ich meine Gruppe gut 3 Monate beschäftigen. Wir spielten alle 14 Tage etwa 3 - 4 Stunden. Dabei habe ich noch einige Passagen ausgelassen oder verkürzt.

Ich bin gespannt auf all das Neue und fürchte ich muss mich zwischen den neuen Produkten auf der HeinzCon entscheiden weil mein Budget nicht reicht alles mitzunehmen  ??? Das wird hart :o
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Toedlicher.ernst am 01 Mär 2016, 12:17:53
Ich habe mit meiner vierköpfigen Runde die "Hexenkönigin" an einem Tag von 14 bis cira 2 Uhr durchgespielt. Dazu muss ich allerdings anmerken, dass eine Spielerin Kontakte in Iora hatte und sich der Rest der Runde ausnahmsweise an der Ideallinie entlangspielte.

So unterschiedlich können Spielansätze sein!
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Gwydon am 01 Mär 2016, 12:27:05
Das ist wirklich flott! :) Bin gespannt, ob euch Die Seidene Stadt länger beschäftigt...
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 01 Mär 2016, 13:11:52
Ich habe mit meiner vierköpfigen Runde die "Hexenkönigin" an einem Tag von 14 bis cira 2 Uhr durchgespielt. Dazu muss ich allerdings anmerken, dass eine Spielerin Kontakte in Iora hatte und sich der Rest der Runde ausnahmsweise an der Ideallinie entlangspielte.

So unterschiedlich können Spielansätze sein!

Wow. Straffes Programm. Wir haben glaube ich so ca. 5 Spielsitzungen a 4-5 Stunden gebraucht.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Toedlicher.ernst am 01 Mär 2016, 19:01:19
Das ist wirklich flott! :) Bin gespannt, ob euch Die Seidene Stadt länger beschäftigt...

Seit Dezember mit Vorfreude darauf vorbestellt! ;)

Ich war in dem Abenteuer der Meinung, dass wenn sich schon jemand lange vor dem Abenteuer für den Softskill "Kontakte in Ioaris" entscheidet, dann sollte man ihr nicht die gleichen Schwierigkeiten bereiten wie einem Haufen Vargen aus dem tiefsten Wald ;).

Und trotz des einen Spielabend sind bei den Spielern viele Szenen noch heute präsent und ich denke das ist das wichtigste.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: derPyromane am 15 Mär 2016, 16:35:59
Wie sieht es mit Updates bei den anderen Produkten aus? Kaiserreich Selenia usw?  8) :P
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 15 Mär 2016, 16:44:06
Bei Selenia wird gerade noch letzte Hand an den Regelteil angelegt. Die anderen Teile sind bereits im endredaktionellen Lektorat. Alle Illus sind fertig. Lang kann es insgesamt nicht mehr dauern - Prognosen gibt es aber wie üblich erst, wenn das Buch im Layout ist. :)

@usw.: Einfach ansagen, was du genau meinst und ich teile den aktuellen Stand mit.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Olibino am 15 Mär 2016, 17:59:30
Im Shop steht bei den vorbestellbaren Produkten das voraussichtliche Erscheinungsdatum. Z.B. "Die Seidene Stadt" Januar / Februar oder "Selenia" März.

Vielleicht könntet ihr da einen update machen, wenn die Daten offensichtlich nicht mehr realistisch sind.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 15 Mär 2016, 18:07:15
Danke für den Hinweis, hab mal alles auf den neuesten Stand gebracht. :)

Die Seidene Stadt ist derweil nahe, die kommt Ende des Monats in den Handel.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Krischa am 16 Mär 2016, 13:02:04
Wie wahrscheinlich ist es denn, dass der Postbote morgen schon mit dem Feenband in der Hand klingelt?

Soll heißen sind die Bücher schon im Versand oder gehen sie erst am Erscheinungstag in den Versand?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 16 Mär 2016, 13:06:01
Die Bücher müssten schon im Versand sein.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Madarion am 17 Mär 2016, 06:37:33
Sind sie. Gestern Abend schon angekommen :-)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Geschichtenerzähler am 16 Mai 2016, 17:48:25
Hey ihr Lieben,

wie ist den der aktuelle Stand bei Kaiserreich Selenia?

Will mit meiner Gruppe demnächst der Hauptstadt einen Besuch abstatten und würde da gerne soviel Hintergrund wie möglich haben!

Grüße
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Noldorion am 17 Mai 2016, 08:22:09
Der Band geht vermutlich spätestens nächste Woche in den Druck, wenn nichts mehr dazwischenkommt (was unwahrscheinlich ist). Einen genauen Erscheinungstermin nennen wir wie üblich erst, wenn das absolut sicher ist, aber es biegt jetzt auf die Zielgerade ein - ich persönlich tippe auf Juli, eventuell früher. Aber wie gesagt: Das ist noch unbestätigt :)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 26 Mai 2016, 11:35:31
Wird im Zeichen der Schlange noch vor der RPC als PDF erscheinen?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 26 Mai 2016, 12:04:49
Ja, heute. :)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 26 Mai 2016, 12:10:51
Ja, heute. :)

Sehr schön.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: AnselmFeuerweiher am 08 Okt 2016, 15:29:02
Hallo zusammen,

Wie sieht den der aktuellste Produktfahrplan aus?
Wäre super wenn die Fangemeinde mal wieder mit ein paar neuen Daten gefüttert würde.

Liebe Grüße
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Anmar am 08 Okt 2016, 15:38:27
In der Splittermondwiki kannst Du sehen, was zurzeit geplant ist.
http://splitterwiki.de/wiki/Publikation#Offiziell_geplante_Publikationen_in_der_Kategorie_Publikation
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: AnselmFeuerweiher am 08 Okt 2016, 16:48:34
Danke für den tollen Link

Leider ist in dem Produktfahrplan auf Splittewiki nicht abgebildet wann mit den Büchern die so sehnsüchtig erwartet werden zu rechnen ist.
Auf den offiziellen Seiten findet man auch nur wage Monatsangaben, mich würde, auch wenn es wahrscheinlich Hellseherische Fähigkeiten bedarf, die Kalenderwochen interessieren in denen ich meinen Wissensdurst durch lesen neuer Informationen und neuer Regelwerkergänzungen stillen kann.

danke und Gruß
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Yinan am 08 Okt 2016, 16:56:19
Das wird nicht passieren ^^

Wurde schon mehrmals von der Redaktion und so gesagt das es keine genaue Daten geben wird solange sie nicht absolut sicher sind, dass sie diese einhalten werden. Insofern wirst du meist erst 2-3 Wochen vorher ein genaues Datum bekommen und ansonsten nur sehr vage Aussagen wie "noch dieses Jahr" oder "erst nächstes Jahr". Wenn du Glück hast vlt. sogar ein "Im Winter" oder so, aber genauer wird es nicht ^^
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 08 Okt 2016, 16:57:45
Die jeweiliegn Kalenderwochen legen wir nicht selbst fest und kennen sie daher noch nicht für die bereits unmittelbar bevorstehenden Produkte. Unser Vertrieb ist auch im Vor-Messe-Stress und daher gerade nicht so kommunikativ bzw hat gerade andere Prioritäten.

Die Götter und Sommersonnenwende sollten laut Plan noch diesen Monat erscheinen. Surmakar eventuell erst nächsten Monat. Das sind die drei unmittelbar bevorstehenden Produkte. Für alle anderen können wir noch keine Termine nennen. Die drei am weitesten befindlichen Produkte sind eine Abenteueranthologie, Bestienmeister und der Kultband (beispielhafte Vorstellung einzelner lorakischer Kulte). Zhoujiang ist noch etwas weiter hinter diesen Bänden einzuordnen.

Das heißt aber nicht zwingend, dass das auch die Reihenfolge des Erscheinens ist, da keines der genannten Bücher schon final bei uns abgegeben ist (erst dann können wir konkret etwas zu Terminen sagen, was nicht nur eine grobe Prognose ist).
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Max Mustermann am 08 Okt 2016, 19:14:21
Hi an alle,

@Quendan, irgendwie vermisse ich in deiner Aufzählung den Magieband  ;) 8)

MfG Max
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 08 Okt 2016, 19:27:53
Der wird noch eine ganze Zeit lang brauchen, eine seriöse Prognose können wir da aktuell nicht abgeben. Alle genannten Bände sind deutlich weiter als der Magieband.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: AnselmFeuerweiher am 08 Okt 2016, 23:14:13
Herzlichen Dank Quedan  :) für Deine Antwort die Vorfreude steigt.


Ich teile die gleiche Trauer wie Max Mustermann, kann es aber auch gut verstehen. Ein gutes Werk braucht seine Zeit.

Danke nochmals und Gruß
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: TrollsTime am 22 Okt 2016, 17:01:48
Hi, gibt es schon einen festen Termin für den Tiermeisterband?
Bis 25. November (da habe ich Geburtstag)?
Oder eher bis 24. Dezember (da hat jemand anderes Geburtstag, sagt man)?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 23 Okt 2016, 10:45:00
Nein, kein fester Termin.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Aurelius Wogendamm am 29 Dez 2016, 21:50:11
Abend miteinander,
gibt es eigentlich schon einen Termin, wann der Magie(r)-Band erhältlich ist?
Oder eine grobe Einschätzung in welchem Quartal?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: maggus am 29 Dez 2016, 23:00:32
gibt es eigentlich schon einen Termin, wann der Magie(r)-Band erhältlich ist?
Oder eine grobe Einschätzung in welchem Quartal?

Gestern (!) erreichte mich die Nachricht, dass nach dem Abschluss der vielen anderen Projekte mit Jahresbeginn die Arbeiten am Magieband wieder aufgenommen werden. Das Autorentreffen in drei Wochen wird dem Magieband sicherlich einen ordentlichen Schub geben. Eine Publizierung in 2017 halte ich für gesichert.

In welchem Quartal? Das ist schon schwieriger. Der Magieband wird, soviel ist klar, sehr intensiv auf die Regeln einzahlen. Das bedeutet, dass eine intensive Testphase notwendig wird, mitunter neue Testverfahren zu erstellen sind und Testergebnisse wiederrum zurückgespielt werden. Das klingt alles nicht nach dem 1. Quartal 2017 ;) Aber ab jetzt wird's spekulativ und ich schweige besser :)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Aurelius Wogendamm am 30 Dez 2016, 00:22:28
das sind doch mal wunderbare Neuigkeiten für all jene die sich Hauptsächlich mit der Magie auseinander setzten!
Freue mich jetzt schon auf den Band, denn die Art Magier, wie ich Sie mir Vorstelle (an Fluff, Mechanik und FLUFF gesehen) funktioniert leider nicht soo.
Villt. kann mir dann ja eines der vorgeschlagenen Module den Richtigen Anstoß geben.

# sofort gekauft, wenn Vorbestellbar
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Steffen am 05 Jan 2017, 11:59:15
Wäre klasse wenn wir demnächst erfahren was ihr für 2017 so geplant habt. :D
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Weltengeist am 05 Jan 2017, 20:01:00
Eine Publizierung in 2017 halte ich für gesichert.

Und ich dachte, du wärst sogar noch einen Tacken älter als ich und lang genug Rollenspieler, um zu wissen, dass "gesichert" im Zusammenhang mit "Publikationstermin für Rollenspielzeugs" ein Begriff ist, der nur mit äußerster Vorsicht verwendet werden sollte...

Kleine Wette gefällig? (http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_feuer_dance2.gif)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 05 Jan 2017, 20:09:43
Ich möchte dazu auch anmerken, dass maggus da seine persönliche Sichtweise geäußert hat und dass das keinerlei annäherend offizielle Prognose war. ;)

"Gesichert" ist ein Wort, dass ich bei Rollenspielpublikationen im zeitlichen Kontext dann verwende, wenn alle Sachen final bei uns abgegeben sind und alle Grafiken vorliegen, also nur noch Layout und Druck erfolgen müssen.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Olibino am 06 Jan 2017, 21:50:10
Ich fände es interessant zu erfahren, an welchen Produkten ihr mit Hochdruck und an welchen eher längerfristig arbeitet.

Eine Prognose, wann genau die fertig sind, müßt ihr wegen mir nicht machen. Und wenn, dann ist klar, dass das nur eine vage Schätzung ist.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Drachenbrut am 30 Mai 2017, 12:48:21
Es hat jetzt schon ein halbes Jahr lang niemand mehr genervt, deswegen:

Gibt es Neuigkeiten oder merklichen Fortschritt hinsichtlich des Magiebandes  ;D ?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 30 Mai 2017, 15:00:39
Gibt es Neuigkeiten oder merklichen Fortschritt hinsichtlich des Magiebandes  ;D ?

Wir hatten letztens ein Treffen um ein paar Punkte regeltechnischer Natur zu besprechen und das Projekt mal wieder zu starten, nachdem es länger aus Kapazitätsgründen hintenanstand. Das heißt aktuell geht es wieder weiter. Dennoch ist nicht vor dem Jahresende mit dem Band zu rechnen (und das heißt nicht, dass er sicher zum Jahresende kommt ;) ).
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Cerren Dark am 30 Mai 2017, 15:16:29
Meine Meinung: Lasst euch Zeit!
Diese Spielhilfe dürfte die mit Abstand bedeutsamste seit dem Erscheinen von Splittermond an sich sein.
Wenn ihr den Magieband vergeigt, dann bekommt Splittermond einen Knacks, von dem es sich lange Zeit nicht erholen wird... :(

Gruß,
Cerren
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 30 Mai 2017, 19:57:19
Meine Meinung: Lasst euch Zeit!

Keine Sorge, genau das tun wir bisher doch. ;)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: heinzi am 31 Mai 2017, 15:34:32
Wird es wie seinerzeit beim Götterband eine Ideensammelaktion hier im Forum geben?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Loki am 31 Mai 2017, 15:39:16
Ich vermute stark, dass das Buch über die Ideenfindungsphase inzwischen weit hinaus ist.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 31 Mai 2017, 16:26:48
Ich vermute stark, dass das Buch über die Ideenfindungsphase inzwischen weit hinaus ist.

Ja und nein. Gerade beim eher breiten Block "Neue Zauber" ist es durchaus denkbar, dass wir später hier so eine Ideensammlung machen. Sicher ist das aber nicht.

Alle tiefgreifenderen Punkte (neue Regelkonzepte, etc.) sind aber natürlich schon über die Ideenfindung raus, klar.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: derKönigVomLegoland am 10 Jun 2017, 21:10:05
Lasst euch Zeit!
Diese Spielhilfe dürfte die mit Abstand bedeutsamste seit dem Erscheinen von Splittermond an sich sein.


Exakt meine Meinung.
Das ist wohl die am meisten erwartete Spielhilfe. 8)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Anmar am 12 Jun 2017, 07:44:59
Ich  habe auf der NordCon nicht mitgeschrieben, es wäre aber schön, wenn hier doch stehen würde, welche Abenteuer gerade in der Pipeline ist.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 12 Jun 2017, 17:01:28
- Verwunschene Mauern: Anthologie mit drei Abenteuern aus dem Abenteuerwettbewerb (Zhoujiang, Kintai, Aitushar).
- Der zerbrochene Bund: Einzelabenteuer in Zwingard.
- Die Narren von Aylantha: Einzelabenteuer im Mertalischen Städtebund.
- Das Nachfolgeabenteuer zu "Der Fluch der Hexenkönigin".
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: von Thurgau am 12 Jun 2017, 18:19:38
Handelt es sich bei "Die Narren von Aylantha" um das erste Mondsplitterabenteuer?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: FireWalker am 12 Jun 2017, 18:41:59
Ist die Selenia-Kampange erstmal auf Eis gelegt oder wurde sie einfach nur vergessen zu erwähnen?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Anmar am 12 Jun 2017, 18:45:37
Nein und nein.
Uhrwerk möchte die drei Bände zeitnah veröffentlichen und das zieht sich bis 2018 (ohne Gewähr). ;)
Die vier Abenteuer sollten noch 2017 erscheinen.
Handelt es sich bei "Die Narren von Aylantha" um das erste Mondsplitterabenteuer?
So wie ich es verstanden habe, ja.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Kreggen am 12 Jun 2017, 18:59:59
Handelt es sich bei "Die Narren von Aylantha" um das erste Mondsplitterabenteuer?
So wie ich es verstanden habe, ja.

Äh, nein ... es sei denn, die Redaktion hat noch was geändert. Zumindest auf dem Cover vom Mondsplitter 1, das mir vorliegt, steht ein anderer Titel.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 12 Jun 2017, 20:32:51
Nein, die Narren sind nicht der erste Mondsplitter. Dieser heißt "Der Schimmerturm".

Das oben war auch keine abschließende Aufzählung, keine Sorge. :P
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: FireWalker am 12 Jun 2017, 20:34:08
Uhrwerk möchte die drei Bände zeitnah veröffentlichen und das zieht sich bis 2018 (ohne Gewähr). ;)


Danke für die schnelle Antwort.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 12 Jun 2017, 21:19:46
Die genannten Abenteuer werden übrigens kaum alle noch 2017 erscheinen. Dafür müsste alles perfekt laufen und das ist aller Erfahrung nach nicht anzunehmen.

Zur Selenia-Kampagne kann ich terminlich erst was sagen, wenn die zuständigen Autoren vorangekommen sind. Bis dahin gibt es da keine zeitlichen Prognosen.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JohnLackland am 13 Jun 2017, 15:37:51
Da der Zoujang Band ja beim Drucker ist, arbeitet ihr bestimmt schon an den wichtigsten Regionalband, den Stromlandinseln und dann kommen kleine Regionalbände zu Kungaitan und Sadu^^raus.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 13 Jun 2017, 15:50:50
Sorry, nein. Farukan ist der nächste. ;) Stromlandinseln wird auch insgesamt nicht so schnell passieren, da der bei externen Redakteuren sitzt - da werden vermutlich noch ein paar vor allem in-house betreute Bände nachkommen.

Aber ein anderes von dir in der Vergangenheit gewünschte Thema wird bald in einem Regionalband behandelt (=Arbeit daran geht bald los). :)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JohnLackland am 13 Jun 2017, 16:22:20
Ich rate mal, was mein Favorit wäre in Dragorea die Teleshai, weil ich sie einfach mag (und mein Lieblingscharakter einer ist^^):
Eine kleine Regionalspielhilfe zu den Teleshai mit zwei Abenteuer fände ich sehr, sehr schön.

Das wäre natürlich weniger eine "Regional"-SH im engeren Sinne (Klugscheißermodus off), aber Bock hätte ich da auch drauf
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 13 Jun 2017, 16:33:13
Dingdingding! Der Kandidat hat 100 Punkte.

Aber: Es wird kein reiner Teleshai-Band, sondern ein gemeinsamer Band mit den Afali unter dem Thema "Fahrende Völker". Etwa halb halb vom Inhalt her aufgeteilt und je ein Abenteuer.

Und auch hier gilt natürlich, dass die Arbeit gerade erst langsam losgeht, der Band wird noch ein wenig dauern bis er erscheinen kann. Aber vor den Stromlandinseln dürfte er eigentlich kommen. :)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Stigma am 14 Jun 2017, 09:38:20
Ist eigentlich schon was für die Dämmeralbenwälder in den Startlöchern? (Sry ich kann mich grade nicht mehr erinnern wie die Region richtig genannt wird)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 14 Jun 2017, 11:11:49
Nein, aktuell nicht.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chanil am 21 Jun 2017, 18:08:48
Wie schaut es eigentlich momentan mit dem Kompendium und den Magieband aus?
Zumindest für mich die meist ersehnten Bände  ;D
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Blizzard am 21 Jun 2017, 21:21:05
Gibt es schon ein Datum für die Neuauflage der Einsteiger-Box?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 21 Jun 2017, 21:28:30
Nein, noch kein gesichertes.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Jamaz am 08 Aug 2017, 12:02:52
Kann man schon etwas genaueres sagen zum Erscheinungstermin der Deluxe Tickleiste? :)

Also August 2017 steht ja drin aber so ne ungefähre Kalenderwoche? :3
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 08 Aug 2017, 15:12:50
Nein, noch nicht genau. Hängt davon ab, wann jetzt genau geliefert wird. Am ehesten übernächste Woche, schätze ich.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: CarstenD am 10 Aug 2017, 22:01:36
Wird in absehbarer Zeit ein Band zu Esmoda erscheinen?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Jeong Jeong am 10 Aug 2017, 23:01:42
Wird in absehbarer Zeit ein Band zu Esmoda erscheinen?

Ein Regionalband zu Esmoda ist bereits angekündigt. Letzter Stand von Anfang Juni war:

Keine belastbaren (im Sinne eines Erscheinungstermins). Die Texte sind in weiten Teilen fertig, aktuell sind sie in der Redaktion (und parallel müssen die paar Regelsachen für den Band besprochen werden).

Wir sollen die Texte Ende des Monats kriegen - sollte das klappen, kann ich danach eine Prognose zum Erscheinungstermin abgeben.

Auf der letzten HeinzCon gab es außerdem einen Workshop zu dem Band. Eine kurze Zusammenfassung von diesem findest du hier: HeinzCon 2017 - Vor Ort (http://forum.splittermond.de/index.php?topic=5134.msg105409#msg105409). :)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 11 Aug 2017, 12:03:45
Da wir inzwischen den Großteil der Texte haben und die ersten Illus jetzt in Auftrag gehen, kann ich als vorsichtige Prognose für den Esmoda-Band "Oktober" nennen.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: ghost_of_darkness am 11 Aug 2017, 15:15:56
Woohoo! Oktober klingt gut, dann kann ich es mir selbst zum Geburtstag schenken! =D
Gibt es eigentlich Pläne für einen Regionalband zum Mertalischen Städtebund? Wäre auch so eine sehr interessante Gegend für mich
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 11 Aug 2017, 16:58:43
Gibt es eigentlich Pläne für einen Regionalband zum Mertalischen Städtebund? Wäre auch so eine sehr interessante Gegend für mich

Ist grundsätzlich angedacht (wie fast alles ;) ), aber noch nicht konkret in Planung.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Sturmklaue am 13 Aug 2017, 08:52:31
Hallo zusammen,

Ich wollte fragen, was nach dem Farukan-Band als große Hardcover Regionalbände in der Vorbereitung ist (Stromlandinseln und danach)? Und ob ihr uns vielleicht einen Einblick ins Inhaltsverzeichnis vom Farukan-Band erlaubt  ;D
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 14 Aug 2017, 13:51:24
Ob die Stromlandinseln der nächste nach Farukan sind steht noch nicht fest. Der wird extern betreut (also nicht von uns Festangestellten) und daher kann es da passieren, dass es länger dauert.

Welchen wir intern nach Farukan angehen, steht noch nicht fest, das wird in etwa einem Monat entschieden, denke ich. Es kann aber auch sein, dass es erstmal keinen Hardcover-Band als nächstes gibt, sondern die Ioria-Box.

@Farukan: Das nicht, aber ich kann verraten was für Schlaglichter es geben wird: Der Hof des Padischah, Elementare Feenwesen, Universalgelehrte, Das Erbe der Lamassu
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JohnLackland am 14 Aug 2017, 14:13:31
Ob die Stromlandinseln der nächste nach Farukan sind steht noch nicht fest. Der wird extern betreut (also nicht von uns Festangestellten) und daher kann es da passieren, dass es länger dauert.


Oh weh, mein armes schwaches Herz... es blutet stark bei dieser Nachricht, so sprecht wer sind die Externa und wo muss man die Bestechung in Süßigkeiten, Kaffee und Fußfesseln  am Schreibtisch (solang das sie zum Aporte entfliehen können) darniederbringen.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JohnLackland am 14 Aug 2017, 14:14:19
Ob die Stromlandinseln der nächste nach Farukan sind steht noch nicht fest. Der wird extern betreut (also nicht von uns Festangestellten) und daher kann es da passieren, dass es länger dauert.


Oh weh, mein armes schwaches Herz... es blutet stark bei dieser Nachricht, so sprecht wer sind die Externa und wo muss man die Bestechung in Süßigkeiten, Kaffee und Fußfesseln  am Schreibtisch (solang das sie zum Aporte entfliehen können) darniederbringen.


Ioria Box wäre aber auch sehr genial!
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Verdammnis am 16 Aug 2017, 14:13:18
Au ja, gestern Stadtabenteuer in Ioria angefangen, und da wollen wir die nächsten Monate/Jahre bleiben.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Myriko am 17 Aug 2017, 14:05:18
Ob die Stromlandinseln der nächste nach Farukan sind steht noch nicht fest. Der wird extern betreut (also nicht von uns Festangestellten) und daher kann es da passieren, dass es länger dauert.


Oh weh, mein armes schwaches Herz... es blutet stark bei dieser Nachricht, so sprecht wer sind die Externa und wo muss man die Bestechung in Süßigkeiten, Kaffee und Fußfesseln  am Schreibtisch (solang das sie zum Aporte entfliehen können) darniederbringen.

ich bin eine der „Externen“, aber anketten lass ich mich nicht :)

Der Band ist derzeit noch in der Vorbereitung, d.h. die Kerninhalte, die Stimmung und die Besonderheiten der Region etc. werden noch festgezurrt bevor es dann an die eigentliche Schreibarbeit geht. Diese soll aber  - sofern alles gut läuft und es auch verlagsseitig keine Einwände gibt - bald auch anfangen.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 24 Aug 2017, 14:17:15
Im Uhrwerk-Shop gibt es drei neue Splittermond-Produkte zum Vorbestellen:

Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 24 Aug 2017, 14:41:27
Dazu kommt auch noch eine News, aber Chalik scheint bei uns im Shop zu leben, dass er sowas immer so schnell merkt. ;)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Loki am 24 Aug 2017, 14:42:21
Der NSC-Schurken-Band wird für mich nach langer Zeit mit eher optionalen Werken wohl mal wieder ein Pflichtkauf.  8)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 24 Aug 2017, 14:48:47
Dazu kommt auch noch eine News, aber Chalik scheint bei uns im Shop zu leben, dass er sowas immer so schnell merkt. ;)

Ja ja. Hohn und Spott für die Stammkunden :P. Aber es stimmt ja irgendwie auch, zumindest wenn ich Urlaub habe ;D
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: SeldomFound am 24 Aug 2017, 15:19:14
@ Esmoda-Band: Sehr toller Cover! Jetzt kann man sich diese Mischung aus Halloween und Wuxia sehr gut vorstellen.

@ Zweiter Mondsplitter: Ich höre jetzt schon die Fragen der Spieler: "Mit was für einer Meisterschaft kann ich meine Kettensichel benutzen, um an einer Wand entlang zu laufen?"

@ Schurken-Band: Damit habe ich gar nicht gerechnet. Und mal im Ernst, sehen die Leute auf dem Bild jetzt wirklich wie Schurken aus? Scheinen doch ganz nette Leute zu sein, die nur eine kleine Party feiern wollen...

https://www.youtube.com/embed/Rbh1LNQxgkk
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 24 Aug 2017, 16:50:42
Von wem ist denn das Abenteuer Drachenpakt?


@ Esmoda-Band: Sehr toller Cover!

Zustimmung!
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 24 Aug 2017, 17:03:59
Von wem ist denn das Abenteuer Drachenpakt?

Sebastian Willert
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JohnLackland am 24 Aug 2017, 18:07:25
Die besten Schurken sehen nett aus... ohhhh ich sehe da einige Kanidaten... die Dame an der Tür.... hemmm und der Rattling vorn sehr nett... sieht für mich aus wie 1000 Jahre Knast^^.
Ich bin sehr gespannt auf die ganzen Abenteuer und Publikationen.

Splittermond: Die Regeln - Taschenbuchausgabe -> Wann wird das den neu aufgelegt?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 24 Aug 2017, 19:24:15
Splittermond: Die Regeln - Taschenbuchausgabe -> Wann wird das den neu aufgelegt?

Sollte im Oktober spätestens wieder da sein. :)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JohnLackland am 25 Aug 2017, 11:36:49
Frage zum Schurken-Band:
1. Schurke von den Stromlandinseln dabei ;-)
2. Ist das Buch ähnlich wie "Diener der Götter" aufgebaut - als 1 Schurke, 4 Seiten (Vorstellung Schurke und Organisation / Einfluss / Minions im Hintergrund), Frag mich halt wie ihr sonst auf die dicke Seitenanhzahl kommt (Fand das Format von Diener der Götter ganz gut)
3. Sind generische Bösewichte darin enthalten, also der mertalischer Bandenchef mit Aufbau wie eine Bande dazu aufgebaut ist als Beispiel oder ist die Idee das die Bösewichte generische andere Fieslinge ableiten lassen?

Frage zum SL Schirm Begleitheft
Bei einer Neuauflage von dem SL Schirm, das Heft ist ja fast obsolet mit der aktuellen und kommenden Publikationen wenn ich das sehe, da viele der Charaktere schon in Publikationen enthalten sind, plant ihr da was neues?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 25 Aug 2017, 12:14:29
1. Ja.

2. 3 Seiten pro Schurke, 40 Schurken. Et voila. ;) Und ja, immer die gleiche Maske wie bei Diener der Götter.

3. Keine der Figuren ist generisch, alle haben immer einen Hintergrund, eine Agenda, etc. - aber daraus lassen sich natürlich auch andere ähnliche Schurken ableiten. Das Ziel war aber explizit direkt nutzbare Figuren zu erschaffen, bei denen man nicht noch Hintergrund dazuerfinden *muss*.

Zum Schirm: Nein, aktuell noch keine Pläne. Der ist ja auch noch verfügbar, da machen wir uns später Gedanken zu. Obsolet ist eine Übersicht wichtiger Personen aber nicht unbedingt nur weil die in Büchern verteilt auch beschrieben werden.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Jamaz am 25 Aug 2017, 12:53:27

Zitat zum Tickleisten-Set vom 08.08.17
Nein, noch nicht genau. Hängt davon ab, wann jetzt genau geliefert wird. Am ehesten übernächste Woche, schätze ich.

Gibt es da schon ein Update?

Zum Schurkenband: Vom Aufbau her hört sich das Ding schon sehr cool an! :)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 25 Aug 2017, 13:09:38
@Tickleiste: Lieferung erfolgt leider erst nächste Woche, Verkauf dann frühestens dann, vllt eine oder zwei Wochen später. Hat sich leider in der Lieferung immer weiter verzögert.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: von Thurgau am 25 Aug 2017, 21:10:32
Der Schurkenband reizt mich sehr, da ich mir vorstellen kann, dass die NSCs selbst für andere Systeme als Inspiration dienen könnten.
Esmoda ist wohl eine der interessantesten Orte auf ganz Lorakis und der zweite Mondsplitter ist ein Pflichtkauf, WENN der erste meine Spieler und mich begeistert - kein Druck.







Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Kreggen am 25 Aug 2017, 21:18:05
... WENN der erste meine Spieler und mich begeistert ...

Ich hab mir Mühe gegeben :-)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Belzedar am 30 Aug 2017, 17:04:07
Was mich brennend interessieren würde ist:

Wie viele der Schurken sind quasi zur freien Verfügung bzw. mit Abenteuervorschlägen verknüpft die man selber umsetzen kann?
Und wie veile der Schurken sind im Metaplot so verankert, dass sie für ein freies Spiel (ohne zukünftige Publikationen zu gefärden) erstmal untouchable sind?

Ich pflege zwar ein sehr freies Spiel und änder auch gerne mal Dinge um, jedoch würde ich z.B. jetzt nicht in einem eigenen Abenteuer General Wu sterben lassen, weil er sicherlich noch eine Rolle in irgendwelchen Abenteuern Zhoujiang spielen wird. Ich hoffe ihr versteht was ich meine.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: SeldomFound am 30 Aug 2017, 17:13:01
Das habe ich auf der Ratcon schon nachgefragt. Es wird durchaus Schurken geben, die wohl (offiziell) außerhalb der Reichweite der Abenteurer bleiben, aber auch viele Schurken aus dem mittleren Management.

In erster Linie soll der Band aber zur Orientierung dienen und zeigen, wie man unterschiedliche Arten von Schurken in Splittermond umsetzen kann.

General Wu gehört übrigens nicht zu der vorgestellten Schurkengalerie! Er ist explizit kein Schurke!

Kanzler Severos hingegen gehört dazu, da er den typische Cardinal-Richeleu-Swashbuckler-Schurken darstellt.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Mondfaucher am 30 Aug 2017, 17:15:28
Im Klappentext vom Magieband wird Alchemie nicht erwähnt...
Kommt aber drin vor?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 30 Aug 2017, 23:37:04
Im Klappentext vom Magieband wird Alchemie nicht erwähnt...
Kommt aber drin vor?

Ja.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Belzedar am 31 Aug 2017, 09:53:54
Ich sehe Wu auch nicht als Schurken. Er war nur der erste, der mir bezüglich Untouchable eingefallen ist.
Im Prinzip hätte ich auch König Finn von Midstad wählen können. Der ist aber ein Schurke oder?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: SeldomFound am 31 Aug 2017, 10:22:03
Sehr wahrscheinlich, aber ganz sicher weiß ich nur:

- Celestia Paxenos
- Harkem der Spieler
- eine seealbische Piratin
- eine Triadenanführerin aus Takasadu
- die Nebelherrin (aus dem Abenteuer "Sommersonnenwende")
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Katharsis am 31 Aug 2017, 21:12:43
Seealbische Piratin haben wir glaub nicht drin, aber eine von den Stromlandinseln. Sollte aber wirklich für fast jeden Geschmack was zu finden sein


Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: von Thurgau am 31 Aug 2017, 22:51:55
Wär es vielleicht möglich einen der 40 Fieslinge als "3-Seiten Preview Download" zu erhalten, damit man einen Eindruck erhält, wie die Schurken präsentiert werden und man einschätzen kann ob der Band etwas für einen ist?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: SeldomFound am 31 Aug 2017, 23:09:54
Seealbische Piratin haben wir glaub nicht drin, aber eine von den Stromlandinseln. Sollte aber wirklich für fast jeden Geschmack was zu finden sein

Dann muss ich da etwas verwechselt haben. Wie sieht es mit einem der Schädelkosaren aus? Wie brauchen einen Blackbeard!

Und eventuell auch einen Joker, wenn jemand auf so etwas steht?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Katharsis am 01 Sep 2017, 07:05:25
Ein Schädelkorsar ist drin, mehr verrate ich jetzt aber nicht, sonst haut mich der Uli

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: rillenmanni am 04 Sep 2017, 11:33:57
Sehr wahrscheinlich, aber ganz sicher weiß ich nur:

- Celestia Paxenos
- Harkem der Spieler
- eine seealbische Piratin
- eine Triadenanführerin aus Takasadu
- die Nebelherrin (aus dem Abenteuer "Sommersonnenwende")

Und ohne damit eine Aussage über die anderen vorgestellten Schurken zu treffen: Die Nebelherrin ist obercool! Also meiner Meinung nach. Da hat der Schreiberling (TH) was Tolles abgeliefert.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Sturmklaue am 04 Sep 2017, 20:06:39
Hi,

Ich wollte mal fragen, ob es schon etwas neues zum Farukan Band gibt. Bleibt es bei September/Oktober?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 04 Sep 2017, 20:54:42
Ich wollte mal fragen, ob es schon etwas neues zum Farukan Band gibt. Bleibt es bei September/Oktober?

Oktober wird es. :) Der Band ist inzwischen im Layout.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Brevlik am 05 Sep 2017, 09:24:01
Ah, das sieht so aus, als könnte die Spiel in Essen wieder sehr teuer für mich werden.. :o 8)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Sturmklaue am 18 Sep 2017, 21:16:30

Welchen wir intern nach Farukan angehen, steht noch nicht fest, das wird in etwa einem Monat entschieden, denke ich. Es kann aber auch sein, dass es erstmal keinen Hardcover-Band als nächstes gibt, sondern die Ioria-Box.


Ich wollte mal fragen, ob es sich schon entschieden hat, was als nächstes kommt :)
Wird es die Ioria-Box oder was ganz anderes?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 18 Sep 2017, 22:03:42
100% sicher ist es nicht, aber Ioria ist noch in der Verlosung. Ob es eine Box werden kann rechnen wir aber noch durch, das ist nicht ganz so trivial von den Kosten her. :-\
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: von Thurgau am 18 Sep 2017, 22:06:15
Was würde eine Box von einem Hardcover Regionalband unterscheiden, damit es den Aufwand rechtfertigen würde? Inhaltlich meine ich.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 18 Sep 2017, 22:21:14
100% sicher ist es nicht, aber Ioria ist noch in der Verlosung. Ob es eine Box werden kann rechnen wir aber noch durch, das ist nicht ganz so trivial von den Kosten her. :-\

Ohne Box würden es dann aber sicherlich auch keine 1000 Druckseiten, wie mal geplant, oder hat sich das inzwischen sowieso geändert?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 19 Sep 2017, 10:51:53
Korrekt, eine Box hätte deutlich mehr Umfang, ein normales Hardcover wäre halt aufgebaut wie Farukan, Selenia und Zhoujiang. Aufgeteilt auf mehrere Hefte (da dann auch: Galonea selbst, eine Kampagne in Ioria, etc.)

In der Box wäre dann noch Platz für umfangreiches Kartenmaterial, mehr als die normale beiliegende Karte im Hardcover.

@Chalik: 1000 Seiten wäre etwas viel. ;) 400 bis 500 würden es bei einer Box voraussichtlich werden.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 19 Sep 2017, 13:04:11
@Chalik: 1000 Seiten wäre etwas viel. ;) 400 bis 500 würden es bei einer Box voraussichtlich werden.

Dann hatte ich das falsch in Erinnerung. Kam mir auch sehr viel vor. Aber ich dachte, ich hätte das irgendwann mal in einem Workshop gehört.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Jamaz am 19 Sep 2017, 13:36:55
Wie wäre es denn mit einer Crowdfunding für die Ioria Box um die Kosten besser zu decken? Da kommt doch bestimmt einiges zusammen :)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 19 Sep 2017, 14:17:54
Wäre prinzipiell möglich und ist tatsächlich eine Option die wir uns anschauen. Wir möchten aber erstmal schauen, ob es auch so klappt mit der Box. Ist halt leider vom Kostenfaktor her doch deutlich höher als ein normales Buch in der Produktion - und wir wollen auch vermeiden, dass die Box dann 60 Euro oder mehr kostet, weil das den potenziellen Käuferkreis auch wieder einschränken würde.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 19 Sep 2017, 14:24:16
Wie wäre es denn mit einer Crowdfunding für die Ioria Box um die Kosten besser zu decken? Da kommt doch bestimmt einiges zusammen :)

Fände ich auch eine sehr gute Idee!


Ist halt leider vom Kostenfaktor her doch deutlich höher als ein normales Buch in der Produktion - und wir wollen auch vermeiden, dass die Box dann 60 Euro oder mehr kostet, weil das den potenziellen Käuferkreis auch wieder einschränken würde.

Wobei ich sagen muss, dass ich sowohl bei der Gareth-Box als auch bei der Dunkle-Zeiten-Box bei DSA nicht einen Cent der 60 Euro bereut habe. Für mich ist gerade letztere Box, das beste was DSA in den letzten 20 Jahren hervorgebracht hat. Und auch bei Numenera hat sich jeder Cent gelohnt. Und für solche Boxen wäre ich immer gerne bereit 60 Euro zu bezahlen. Aber es ist natürlich auch klar, dass 60 Euro auch einige potentielle Käufer abhalten würde.


Wie wäre es denn - falls eine Box leider nicht realisierbar wäre - mit einer Kombination aus Hardcover und einigen Mini-PDFs, die dann gelayoutete Texte enthalten, die in einer Box Platz hätten, im Hardcover aber nicht?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Belzedar am 20 Sep 2017, 09:01:53
Ich bin auch für eine Box und würde auch mehr dafür bezahlen. Halte es hier mit Chalik. Bei den DSA Boxen habe ich auch keinen Cent bereut. Für Ioria würde das Boxformat aus meiner Sicht viel besser passen und einer Millionenstadt eher gerecht warden. Also: Bitte bitte Box.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Olibino am 20 Sep 2017, 10:02:37
Nur mal zum Vergleich:
Diener der Götter (140 Seiten) und Götterband (180 Seiten) kosten zusammen 70€.

Da wären 60€ für eine Ioria-Box völlig in Ordnung.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: orion235 am 20 Sep 2017, 10:15:35
Ich fände eine Ioria-Box auch super.  Würde meiner Meinung nach auch besser dem besonderen Stellenwerts Iorias gerecht werden, als es ein Hardcover könnte.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Sinn haben am 20 Sep 2017, 10:44:43
Nur mal zum Vergleich:
Diener der Götter (140 Seiten) und Götterband (180 Seiten) kosten zusammen 70€.
Da wären 60€ für eine Ioria-Box völlig in Ordnung.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis mag ja ok sein. Trotzdem kann der Gesamtpreis abschreckend sein. Um bei Deinem Beispiel zu bleiben: DdG habe ich, den Götterband nicht. Wenn ich nur beides zusammen bekommen hätte, hätte ich es ganz gelassen -> 30€ weniger für Uhrwerk.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 20 Sep 2017, 11:29:28
Das Preis-Leistungs-Verhältnis mag ja ok sein. Trotzdem kann der Gesamtpreis abschreckend sein.

Exakt das. Es gibt bei vielen Käufern einfach psychologische Schwellen die zu überschreiten schwierig ist. Sicher mag es vom Preis-Leistungs-Verhältnis besser sein, 400 Seiten in einer Box für 70 Euro zu kriegen als 300 Seiten in zwei Büchern für den selben Preis.

Aber der Mensch handelt halt nicht immer rational und die 70 Euro wirken für viele Leute als "zu viel für eine einzelne Ausgabe" oder "zu viel für ein Rollenspielprodukt".

Das gilt sicher nicht für jeden, aber unserer Erfahrung nach ist das ein reales Problem bei umfangreichen (und damit zwangsweise teuren) Produkten.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JohnLackland am 20 Sep 2017, 11:31:48
Und vor der Ioria-Box kommen die Stromlandinseln^^ *Freu*
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Loki am 20 Sep 2017, 11:34:28
Vielleicht könnte man auch zweigleisig fahren: Einmal eine abgespeckte Version als Hardcover für den üblichen Preis und die tatsächliche Box dann als "Luxus"-Version wie die Deluxe-Hardcover zu einem entsprechenden Preis. Die Arbeit, die dann doppelt gemacht werden müsste, beträfe nur Buchdruck bzw. Boxproduktion.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 20 Sep 2017, 11:44:22
Die Arbeit, die dann doppelt gemacht werden müsste, beträfe nur Buchdruck bzw. Boxproduktion.

Und genau das ist das Problem, denn die Druckkosten sind der größte Einzelposten: Das dürfte sich *noch* weniger lohnen, denn die Boxenproduktion ist alleine schon extrem teuer. Wenn dann noch ein normales Buch die Käufermenge "abgreift", dann lohnt es sich vermutlich gar nicht mehr.

Abgesehen davon müsste eine abgespeckte Version einem anderen Aufbau folgen als die Box, das wäre nicht nur Copy+Paste sondern schon noch einiges an redaktioneller Arbeit.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 20 Sep 2017, 11:45:28
Und vor der Ioria-Box kommen die Stromlandinseln^^ *Freu*

Das hängt nicht von uns ab - aber ich mag dir deine Hoffnung nicht nehmen. ;)

Aber immerhin gibt es ein Stromlandinsel-Viertel in Ioria! :)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 20 Sep 2017, 14:26:13
Aber der Mensch handelt halt nicht immer rational ...

Das stimmt leider und macht mir mein Berufsleben als Volkswirt nicht einfacher ;D.

Aber mal im Ernst: Ich habe auch absolutes Verständnis dafür, wenn jemand sagt 70 Euro für ein Rollenspielprodukt ist mir zu viel. Ich kann es mir zum Glück erlauben, bei meinem Hobby nicht immer auf den Preis zu achten. Aber das sollte kein Argument sein! Deswegen finde ich die Taschenbuchausgaben auch doppelt gut. Nicht nur sind sie klein und praktisch, nein sie sind auch günstiger.


Und vor der Ioria-Box kommen die Stromlandinseln^^ *Freu*

Das hängt nicht von uns ab - aber ich mag dir deine Hoffnung nicht nehmen. ;)

Aber immerhin gibt es ein Stromlandinsel-Viertel in Ioria! :)

Das freut mich auch. Ich glaube hier im Forum gibt es keine größeren Stromlandinseln-Verehrer als JohnLackland und mich.


Zum Schluss möchte ich nochmal eine Idee von mir nach oben schieben, falls Quendan sie übersehen haben sollte:
Wie wäre es denn - falls eine Box leider nicht realisierbar wäre - mit einer Kombination aus Hardcover und einigen Mini-PDFs, die dann gelayoutete Texte enthalten, die in einer Box Platz hätten, im Hardcover aber nicht?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 20 Sep 2017, 14:51:27
Wie wäre es denn - falls eine Box leider nicht realisierbar wäre - mit einer Kombination aus Hardcover und einigen Mini-PDFs, die dann gelayoutete Texte enthalten, die in einer Box Platz hätten, im Hardcover aber nicht?

Das Problem mit PDFs in Deutschland ist leider, dass deren Verkaufszahlen so gering sind, dass PDF-only-Produkte nur in sehr beschränktem Maße funktionieren. Da würde es vermutlich aus kaufmännischer Sicht Sinn ergeben die Arbeitszeit lieber in das nächste Softcoverprodukt zu stecken.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 20 Sep 2017, 16:52:41
Verstehe :-\. Nun ja, ein Ioria-Hardcover ist immer noch besser als gar nichts zu Ioria ;). Vielleicht ist Crowdfunding ja doch die Lösung des Boxen-Problems ...

Ich werde Euch so oder so mit einem Kauf des Produktes unterstützen.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Jamaz am 21 Sep 2017, 13:58:21
Da ich gerade die Abenteuer-Anthologie "Zwischen den Welten" das erste Mal durchlesen muss ich sagen. Diese sogenannten "Splitter" ganz am Ende finde ich super und schade, dass sie es nur in diese Anthologie geschafft haben.

Ich würde sowas gerne öfter in einer Abenteuersammlung lesen :)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 21 Sep 2017, 14:13:28
Diese sogenannten "Splitter" ganz am Ende finde ich super und schade, dass sie es nur in diese Anthologie geschafft haben.

Ich würde sowas gerne öfter in einer Abenteuersammlung lesen :)

Dem kann ich mich nur anschließen. Solche Kurz-Abenteueraufhänger bzw. Spielhilfen finde ich immer gut. Wie man in der aktuellen Mephisto sieht, wird so etwas da ja auch in einem etwas anderen Format fortgesetzt. Wäre aber sicherlich auch etwas für zukünftige Anthologien.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JohnLackland am 28 Sep 2017, 11:28:41
Habt ihr schon mit "Fahrende Völker" als Mini Regionalband gestartet?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Yinan am 28 Sep 2017, 11:29:56
(http://s.quickmeme.com/img/63/63f480d6a7ac62f4192b79a557c1a49e1be3be345c092da3d0f2e39927f77a76.jpg)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JohnLackland am 28 Sep 2017, 11:33:42
Das ist Chrom... ich habe immer Probleme wenn ich da reinkopiere und darf jedesmal auf Ansicht umschalten klicken... es ist ÄTZEND! Hat war mit den BBCode zu tun und dem Alter der Forensoftware...
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Katharsis am 28 Sep 2017, 12:14:16
Habt ihr schon mit "Fahrende Völker" als Mini Regionalband gestartet?
Ja

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JohnLackland am 28 Sep 2017, 13:15:48
Habt ihr schon mit "Fahrende Völker" als Mini Regionalband gestartet?
Ja

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Fühlt Euch geknuddelt, damit habt ihr meinen Tag versüßt!
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: ghost_of_darkness am 28 Sep 2017, 13:26:38
Wie geht es denn generell mit dem Magieband voran? Ich weiß, es ist früh und man kann vermutlich unmöglich was genaueres dazu sagen, aber es zerreißt mich derzeit mehr oder weniger vor Neugier. Ich halte es kaum noch aus, daher: alle Neuigkeiten sind gute Neuigkeiten =D

ghost_of_darkness
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 28 Sep 2017, 14:42:17
Wie geht es denn generell mit dem Magieband voran? Ich weiß, es ist früh und man kann vermutlich unmöglich was genaueres dazu sagen, aber es zerreißt mich derzeit mehr oder weniger vor Neugier. Ich halte es kaum noch aus, daher: alle Neuigkeiten sind gute Neuigkeiten =D

Sobald Flammensenke und Antagonisten von meinem Schreibtisch sind (=in circa 2-3 Wochen), liegt der Magieband ganz oben auf meinem Stapel zu erledigender Sachen. Dann geht es da auch endlich wieder vorwärts.
Titel: Re: Produktwünsche
Beitrag von: Jamaz am 16 Okt 2017, 12:51:57
Zitat von Quendan aus einem anderen Thread:
Der Leuchtturm des Xarxuris: Abenteuer mit Geister-Thematik, Softcover, ca. 64 Seiten; erscheint voraussichtlich um den Jahreswechsel [noch nicht im Shop]

Ist schon bekannt für welchen Heldengrad das Abenteuer sein wird? :)

Edit: Sorry falsches Topic, kann das jemand in den Aktueller Produktfahrplan-Thread schieben?


Titel: Re: Produktwünsche
Beitrag von: Quendan am 16 Okt 2017, 13:25:45
Ist schon bekannt für welchen Heldengrad das Abenteuer sein wird? :)

HG2, wenn ich das nicht falsch im Kopf habe.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Jamaz am 18 Okt 2017, 08:07:31
@ Quendan:

Hat es einen Grund, dass der Magieband noch nicht bei den kommenden Produkten in deinem Thread mit dabei ist? Soll ja um den Jahreswechsel erscheinen oder ist das aktuell nicht so 100% sicher? :)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 18 Okt 2017, 09:42:57
Das ist aktuell praktisch unmöglich. Genauer kann ich es in einen Monat etwa sagen.

Gesendet von meinem SM-J500FN mit Tapatalk

Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Brevlik am 18 Okt 2017, 10:22:24
Kannst Du denn schon Genaueres dazu sagen, was ihr an Splittermond-Neuheiten neben Farukan nächste Woche auf der Spiel haben werdet?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Jamaz am 18 Okt 2017, 10:32:55
Es gibt dazu einen neuen Thread von Quendan wo er ab sofort immer was reinschreibt wenn es Neuigkeiten gibt.

http://forum.splittermond.de/index.php?topic=5610.0

Auf der Spiel zu haben sein werden:
- Farukan-Band
- Esmoda-Band
- Mondsplitter 2 (Drachenpakt)
- Einsteiger-Box (2. Auflage)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 18 Okt 2017, 16:07:08
Wird es eigentlich irgendwann auch wieder gedruckte Versionen von Karten aus Mini-Regionalbänden geben? Gegen Jahresende werden ja wieder drei erschienen sein (Unreich, Esmoda, Flammensenke), seit es das letzte mal gedruckte Regionalkarten zu Mini-Bänden geben würde. Die HeinzCon könnte ja eine gute Gelegenheit dafür sein *hoff*
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 18 Okt 2017, 18:47:59
Es wird bei den zwei Regionalbandformaten bleiben:

- Die Hardcover wie Selenia und Zhoujiang.
- Die Softcover samt Abenteuer wie Unreich oder Surmakar.

Wird es eigentlich irgendwann auch wieder gedruckte Versionen von Karten aus Mini-Regionalbänden geben? Gegen Jahresende werden ja wieder drei erschienen sein (Unreich, Esmoda, Flammensenke), seit es das letzte mal gedruckte Regionalkarten zu Mini-Bänden geben würde. Die HeinzCon könnte ja eine gute Gelegenheit dafür sein *hoff*

Ist denkbar, steht aber noch nicht fest.

Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JohnLackland am 18 Okt 2017, 21:52:41
Es sollen ja,  soweit ich mich erinnere auch Landstriche in den Regionalbänden zusammengefasst werden z.B. Zwingard, Termark und Blutgrasweite.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 18 Okt 2017, 22:41:01
Es sollen ja,  soweit ich mich erinnere auch Landstriche in den Regionalbänden zusammengefasst werden z.B. Zwingard, Termark und Blutgrasweite.

Korrekt. Wenn es halt narrativ Sinn ergibt, da verschiedene Regionen eine entsprechende inhaltliche "Klammer" haben. Hier wäre das halt: Orks und der Kampf gegen sie.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Chalik am 18 Okt 2017, 23:29:11
Wird es eigentlich irgendwann auch wieder gedruckte Versionen von Karten aus Mini-Regionalbänden geben? Gegen Jahresende werden ja wieder drei erschienen sein (Unreich, Esmoda, Flammensenke), seit es das letzte mal gedruckte Regionalkarten zu Mini-Bänden geben würde. Die HeinzCon könnte ja eine gute Gelegenheit dafür sein *hoff*

Ist denkbar, steht aber noch nicht fest.

Ich hätte jedenfalls starkes Interesse ;D
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: derPyromane am 22 Okt 2017, 00:19:10
Bei den kommenden Releases ist der Magieband nicht dabei ... Hat sich der nach hinten verschoben oder ist der vergessen worden?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Sturmkorsar am 22 Okt 2017, 00:23:14
Steht weiter oben auf dieser Seite:
@ Quendan:

Hat es einen Grund, dass der Magieband noch nicht bei den kommenden Produkten in deinem Thread mit dabei ist? Soll ja um den Jahreswechsel erscheinen oder ist das aktuell nicht so 100% sicher? :)

Das ist aktuell praktisch unmöglich. Genauer kann ich es in einen Monat etwa sagen.

Gesendet von meinem SM-J500FN mit Tapatalk
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: derPyromane am 23 Okt 2017, 00:52:19
1) Danke.
2) Noooooooooooo  :'(
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: CarstenD am 15 Nov 2017, 09:22:21
Wisst ihr schon, ob der Magie-Band noch dieses Jahr erscheinen wird?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Jamaz am 15 Nov 2017, 10:05:47
Laut meiner letzten Info März 2018.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 15 Nov 2017, 10:32:00
Wird in der Tat dieses Jahr nix mehr. :'(
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Jamaz am 15 Nov 2017, 10:51:55
Das Buch ist auch einfach zu wichtig um es übereilt zu veröffentlichen. Wenn es gut ist wird es Splittermond noch besser machen, wenn es schlecht ist passiert genau das Gegenteil.

Von daher lasst euch so viel Zeit wie ihr braucht um es zu veröffentlichen. Die Community wird es euch danken!  :)

Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: ghost_of_darkness am 15 Nov 2017, 11:09:37
Natürlich werden wir euch danken. Lasst euch alle Zeit der Welt und ja nichts überstürzen und so =)

Aber schade ist es natürlich trotzdem

ghost_of_darkness
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Tigerle am 15 Nov 2017, 13:42:18
Auf den Magieband können wir durchaus warten. Konnten wir ja auf die Mondstahlklingen auch :D
*duckundwech*
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: heinzi am 15 Nov 2017, 17:42:08
Zur Verkürzung der Wartezeit wären ein paar heiße Infos (z.B. Meisterschaften, die relativ sicher so kommen werden) hilfreich  ;D
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Weltengeist am 15 Nov 2017, 21:11:19
Auf den Magieband können wir durchaus warten. Konnten wir ja auf die Mondstahlklingen auch :D
*duckundwech*

Also ich für meinen Teil finde es tatsächlich wichtiger, dass die Regelbände wirklich ausgereift und durchgetestet sind. Ich hätte auf Mondstahlklingen sogar bereitwillig noch länger gewartet, wenn ich dafür ein noch besseres Balancing gekriegt hätte ;).
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JohnLackland am 15 Nov 2017, 22:12:21
Lasst Euch Zeit und wenn es Frühjahr / Sommer wird passt das auch noch. Bisher kamen wir ganz gut ohne aus^^ und wenn es rauskommt wünsche ich mir es Bombe :)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: RagnarStein am 21 Nov 2017, 11:30:57

Das ist so nicht ganz korrekt: Wir sind noch nicht zu einer finalen Entscheidung gekommen, ob wir ein Crowdfunding für eine Ioria-Box machen wollen. Denn auch wenn Splittermond an sich gut läuft, ist der Erfolg einer solchen Box und vor allem die Produktion zu einem Preis, der die meisten Kunden nicht abschreckt, nicht gerade sicher - schlicht weil Boxen in der Produktion so teuer sind.

Wir werden da spätestens Anfang nächsten Jahres eine Entscheidung treffen, denke ich. Fakt ist aktuell: Eine Box ohne Crowdfunding kann es eher nicht geben, dann würde es doch ein normaler Hardcoverband werden.

Finde die Begründung, warum bei der Ioriabox Crowdfunding genutzt werden soll etwas fragwürdig, besser gesagt etwas zu "schwach" bewertet.

Glaube nicht das das Rollenspiel mit 3 Buchstaben Probleme hat sich zu verkaufen, selbst im englischen Sprachraum. Der Erfolg jeder ihrer Kampagnen lässt zumindest den Rückschluss zu, das Crowdfunding zu weit mehr genutzt werden kann (und wird) als reine Finanzierungsmöglichkeit.

Würde mich persönlich sehr über eine Ioriabox und Auch gerne viele Crowdfunding Projekte von Uhrwerk-Verlag freuen.

Sind aber nur mein 10 Cent dazu, mag jeder anders sehen
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JohnLackland am 21 Nov 2017, 11:53:28

Finde die Begründung, warum bei der Ioriabox Crowdfunding genutzt werden soll etwas fragwürdig, besser gesagt etwas zu "schwach" bewertet.

Glaube nicht das das Rollenspiel mit 3 Buchstaben Probleme hat sich zu verkaufen, selbst im englischen Sprachraum. Der Erfolg jeder ihrer Kampagnen lässt zumindest den Rückschluss zu, das Crowdfunding zu weit mehr genutzt werden kann (und wird) als reine Finanzierungsmöglichkeit.


Der Pen & Paper Markt ist im Deutschsprachigen Raum wesentlich kleiner als im englischsprachigen. DSA dürfte für seine Hauptregelwerke Auflagen von mehreren Tausend Exemplaren haben, das ist bei SpliMo meines Wissens bei weitem nicht so. Die Kosten für eine Box sind höher da sie z.B. per Hand befüllt werden muss (das macht ein Mensch, der kostet Geld), die Box muss hergestellt werden, die einzelnen Hefte und Bücher usw. Als wirtschaftliches Unternehmen muss der Umsatz mit der Box mindestens die Kosten decken, es sei den es dient dazu den Gewinn zu drücken, das glaube ich nicht. Crowdfunding ist für viele auch eine Marketingmöglichkeit und eine Quelle zusätzliches Geld einzufahren, aber ich glaube nicht das es bei einen so kleinen Verlag wie Uhrwerk der Fall ist. Da erscheint mir die Sicherung der Kosten als wichtigstes Element.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: RagnarStein am 21 Nov 2017, 11:57:27
Den wirtschaftlichen Aspekt habe ich nie angezweifelt. Ich habe nur gesagt, das Crowdfunding noch mehrere positive Aspekte hat, als die reine Finanzierung und genau deshalb, wie du selbst bestätigt hast, jemanden angeführt, der nicht wirtschaftlich Abhängig davon wäre, sondern die anderen Aspekte davon ausnutzt
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JohnLackland am 21 Nov 2017, 12:08:46
Du zweifelst ja die Entscheidung des Verlags an, aber dieser müsste die eigenen Kosten, Umsatzprognosen und auch Wirkungsgrad am besten kennen. Die Ioria Box ist eine Regionalbox, sie wird nur von SLs, Gruppen oder Sammlern gekauft werden (oder alles Dreis in einer Person^^). Warum sollte ich mich als neu Kunde für ein Produkt entscheiden was kein Einstiegsprodukt ist. Alle Crowdfunding Produkte sind der Zugang zu einen Produkt oder sind ein neues Produkt. Ich kenne aus den Kopf nix was auf ein bestehendes Produkt aufsetzt. Wenn SpliMo 2.0 ein Crowdfunding Projekt würde hätte ich mehr Verständnis dafür als ein Nischenprodukt was nicht jeder braucht -wie die Box. Alleine mit den aktuellen Veröffentlichungen könnte ich Jahre spielen und ich bräuchte nix neues, sprich ich kann auf die Box locker verzichten und würde sie nur nur aus Sammlerzwecken kaufen.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: RagnarStein am 21 Nov 2017, 12:14:40
Du zweifelst ja die Entscheidung des Verlags an, aber dieser müsste die eigenen Kosten, Umsatzprognosen und auch Wirkungsgrad am besten kennen. Die Ioria Box ist eine Regionalbox, sie wird nur von SLs, Gruppen oder Sammlern gekauft werden (oder alles Dreis in einer Person^^). Warum sollte ich mich als neu Kunde für ein Produkt entscheiden was kein Einstiegsprodukt ist. Alle Crowdfunding Produkte sind der Zugang zu einen Produkt oder sind ein neues Produkt. Ich kenne aus den Kopf nix was auf ein bestehendes Produkt aufsetzt. Wenn SpliMo 2.0 ein Crowdfunding Projekt würde hätte ich mehr Verständnis dafür als ein Nischenprodukt was nicht jeder braucht -wie die Box. Alleine mit den aktuellen Veröffentlichungen könnte ich Jahre spielen und ich bräuchte nix neues, sprich ich kann auf die Box locker verzichten und würde sie nur nur aus Sammlerzwecken kaufen.

Wo zweifel ich die Entscheidung (Die noch garnicht gefallen ist) überhaupt an? Ich sage nur, dass Crowdfunding auf reine Finanzierung zu reduzieren falsch ist.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: JohnLackland am 21 Nov 2017, 12:17:49
Finde die Begründung, warum bei der Ioriabox Crowdfunding genutzt werden soll etwas fragwürdig, besser gesagt etwas zu "schwach" bewertet


Wenn der Verlag es nur als Finanzierungsmöglichkeit sieht und nicht um Neu und Mehrkunden zu generieren und als Marketingmöglichkeit so wie du, dann zweifelst du die Entscheidung an. Sie schreiben ja nicht alle ihre Gedanken und Ideen dazu auf, das müssen sie auch nicht und alles andere ist Spekulation. Ich habe geschrieben warum ich es wie der Verlag sehe mit meinen Argumenten.


Du hast ja recht mit dem was du schreibst, nur für mich ist deine Schlussfolgerung halt nicht richtig. Darüber müssen wir auch nicht diskutieren, dürfen ja beide unterschiedliche Ansichten und Sichtweisen haben.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Fadenweber am 21 Nov 2017, 12:52:33
Zur Verlagssicht auf Crowdfundings hat Patric übrigens im Tanelorn ein paar Einblicke gegeben: https://www.tanelorn.net/index.php/topic,104172.msg134547040.html#msg134547040
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Discobutcher am 21 Nov 2017, 14:43:16
Mal blöd gefragt welchen Vorteil hat eigentlich eine Box ?
Für das Grundspiel ist das ganz noch nett, aber ehrlich gesagt haben mir meine alten DSA 2nd&3rd Ed. Boxen immer viel zu viel Platz gefressen und ich fand es super als DSA 4 auf Hardcoverbände gesetzt hat, das macht sich einfach schöner im Regal.

Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Kreggen am 21 Nov 2017, 15:01:26
... das macht sich einfach schöner im Regal.

Ja. Schöner im Regal ist's schon. Und je dicker das Buch, desto umständlicher zu lesen. Vor allem im Liegen im Bett. Viel Spaß. Da ist eine Box mit mehreren dünneren Büchern erheblich leichter zu handhaben. Und nun die Preisfrage: wie wichtet man "Schönheit" gegen "Handhabung" ? Frage 10 Rollenspieler, erhalte 13 Meinungen. Es dann allen Recht zu machen, ist eine Gratwanderung.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Anmar am 21 Nov 2017, 15:55:15
Mal blöd gefragt welchen Vorteil hat eigentlich eine Box ?
Der wichtigste Grund wird sein, Karten. Man kann Karten besser in Boxen packen, als in ein Hardcover. Deshalb werden die Karten bei DSA 5 nicht mehr in den Hardcover gepackt. Dafür gibt es das Landkartenset in einer Box.
https://www.f-shop.de/neuheiten/kw17/64408/landkartenset-aventurien-3.-ueberarbeitete-auflage?c=23668
Die Karten für die Regionen sind nicht in einer Box, sondern, imho, mit einer stabilen Pappe.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Grolmori am 21 Nov 2017, 16:59:40
Ich persönlich habe viel lieber ein Hardcover-Buch als eine Box. Eine Box muss man aufmachen, Buch raussuchen, Buch rausholen, lesen, Box wieder rausholen, Buch reinlegen...

Dann noch die Sache mit den labbrigen Softcover-Büchern, die einfach nicht robust genug sind. Dazu passt die ganze Sache einfach nicht schön ins Regal. Eine Box fällt da immer aus dem Rahmen.

Das Kartenwerk kann ruhig separat verkauft werden, ist ohnehin viel besser, da auf diese Weise auch mehr enthalten sein können als wenn sie nur ins Hardcover gelegt werden. Pro Hardcover für Ioria! ;)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: orion235 am 21 Nov 2017, 21:39:55
Hallo zusammen :)

Ich persönlich hätte ja, aus verschiedenen Gründen, am liebsten eine Box für Ioria.
a) Meiner Meinung nach unterstreicht es die Sonderstellung Iorias in Lorakis. Es handelt sich um die größte Stadt und um den Sitz des Orakels, das hebt die Region von allen anderen Regionen ab und würde gut durch eine andere Art der Präsentation unterstrichen werden.
b) Ich finde mehrere, dünnere Softcover leichter zu handhaben als ein großes Hardcover, vor allem dann, falls es eine Kampagne in das Ioriamaterial schaffen sollte. Würde dann auch dafür sorgen, dass leichter zwischen allgemeinen Informationen und Informationen für den Spielleiter getrennt werden könnte.
c) Eine Box eignet sich natürlich super, um etwaiges vorhandenes Kartenmaterial zu verstauen.

Wie sind denn die Erfahrungen des Verlages mit CF-Projekten oder anders gefragt wie groß wäre denn überhaupt das Potential so eine Box über ein CF zu finanzieren?

Viele Grüße
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 22 Nov 2017, 10:52:43
Wie sind denn die Erfahrungen des Verlages mit CF-Projekten oder anders gefragt wie groß wäre denn überhaupt das Potential so eine Box über ein CF zu finanzieren?

Wir haben bisher mehrere Crowdfundings gemacht, aber vor allem um komplett neue Spiele zu finanzieren, deren Erfolg nicht abzuschätzen war im vorhinein. Für bestehende und gut laufende Linien mit ihrem völlig normalen Produktportfolio haben wir Crowdfundings bisher ausgeschossen, da das unserer Meinung nach nicht der Sinn von CFs ist. Die sollte man nutzen, um Sachen zu machen, die sonst nicht funktionieren würden.

Bei der Ioria-Box gibt es jetzt da einen Hybridfall. An sich laufen Splittermond-Produkte gut und bei einer normalen HC-Spielhilfe hätten wir da auch keine Bedenken. Eine Box mit entsprechendem Inhalt hingegen hat das Problem, dass sie in der Produktion sehr teuer ist und daher als normales Produkt ca. 70 Euro kosten müsste (in dem Umfang wie wir sie gerne realisieren würden). Das wiederum ist unserer Erfahrung nach zu teuer für die meisten Kunden (50 Euro ist im RPG-Bereich eine stark wirkende psychologische Schwelle). Für 50 Euro ließe sich die Box aber schlicht nicht finanzieren über die normalen Kanäle, da ja eben größere Anteile des Umsatzes im Handel und Großhandel "hängen bleiben". Ein CF gäbe eventuell die Möglichkeit, die Box für 50 Euro zu finanzieren, was dann wiederum auch dafür sorgt, dass sie später im Handel damit sich gut verkauft und auch Händler was davon haben (der geringere Anteil für uns dort wäre dann über die größeren Einnahmen beim CF gegenfinanziert).

Und zur Frage "Warum überhaupt eine Box?": Weil wir damit einen Produktumfang realisieren können, der mit einem HC nicht zu machen ist. Das betrifft zum einen Kartenmaterial, zum anderen aber auch eine direkt beiliegende Kampagne sowie deutlich mehr Umfang für die Beschreibung von Stadt und Umland als das mit einem "normalen" HC möglich wäre (gut doppelt so viel). Mit normalen Büchern wäre das in der Form nicht zu machen, da es nicht sinnvoll auf zwei Bücher aufgeteilt werden kann und wir auch keinen 500 bis 600 Seiten Wälzer haben wollen aufgrund fehlender Praktikabilität im Handling.

Aber wie gesagt: Da machen wir uns gerade auch intern Gedanken drum, spätestens Anfang nächsten Jahres werden wir da sicher eine Entscheidung treffen.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Anguisis am 22 Nov 2017, 13:47:53
Wo ich gerade das Wort "Kampagne" lese...
Gibt es eigentlich schon Neuigkeiten zur Selenia-Kampagne?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 22 Nov 2017, 14:14:01
Gibt es eigentlich schon Neuigkeiten zur Selenia-Kampagne?

Nein, aktuell nicht. Da sind wir davon abhängig, wann die Autoren fertig werden. Daher werden wir auch erstmal keine zeitlichen Prognosen dazu mehr anstellen.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Tigger am 22 Nov 2017, 14:26:01
Und auch die Autoren machen derzeit keine zeitlichen Prognosen. Aber sie sitzen dran.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Anguisis am 22 Nov 2017, 15:20:10
Immer diese Autoren... ::)   :P

Aber vielen Dank für die prompte Antwort
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 22 Nov 2017, 15:49:02
Immer diese Autoren... ::)   :P

Immer dran denken: Ohne die gibt es gar nix. ;)
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Anguisis am 23 Nov 2017, 12:19:50
Heil den Autoren!!!!  ;D
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Weltengeist am 25 Nov 2017, 08:51:37
Immer diese Autoren... ::)   :P

Einfach selber einer werden. Dann kannst du nach Herzenslust alles richtig machen  :P
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Kaskantor am 30 Nov 2017, 21:19:38
Wird der Magieband morgen erscheinen, oder wurde schon gesagt, dass der später kommt?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Madarion am 30 Nov 2017, 21:46:25
Wird der Magieband morgen erscheinen, oder wurde schon gesagt, dass der später kommt?

Dieses Jahr nicht mehr. Vgl. Seite 17 dieses Threads.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Kaskantor am 01 Dez 2017, 07:54:52
Danke für die Info.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: CarstenD am 08 Dez 2017, 23:34:55
Wie steht es denn um den Erscheinungstermin der Bücher Feinde & Schurken und Die Flammensenke?
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Katharsis am 08 Dez 2017, 23:41:50
Wie steht es denn um den Erscheinungstermin der Bücher Feinde & Schurken und Die Flammensenke?
Soweit ich das in Erinnerung habe kommt die Flammensenke diesen Monat, Feinde und Schurken vermutlich im Januar.
Aber Uli und Ask werden da sicher bald was zu antworten können.
Titel: Re: Aktueller Produktfahrplan
Beitrag von: Quendan am 09 Dez 2017, 04:58:05
Ja, wenn die Druckerei wie versprochen liefert, sollte die Flammensenke noch vor Weihnachten erscheinen.

Feinde & Schurken kann Januar klappen, aber das wird knapp. Vllt wird es auch Februar. Der Band ist gerade im Endlektorat.